Tag Archives: marePublica

Tourismus Reisen

Radeln und Baden: Radurlaub am Strand und Meer

Radreiseveranstalter „Mecklenburger Radtour“ bietet in der Sommersaison 2017 großes Angebot an Radreisen entlang der Nord- und Ostseeküste an / Auch last minute buchbar

Radeln und Baden: Radurlaub am Strand und Meer

Raderlebnisse an der Wasserlinie mit der Mecklenburger Radtour (Mecklenburger Radtour)

Schnell entscheiden: Der größte norddeutsche Radreiseveranstalter „Die Mecklenburger Radtour“ bietet zum Sommerferienbeginn die Möglichkeit für einen Last-Minute-Urlaub auf dem Rad. Mit zahlreichen Routen entlang der Nord- und Ostseeküste ist dabei neben jeder Menge Bewegung und aktiven Momenten vor traumhaften Naturkulissen Urlaubsstimmung garantiert. Die mehrtägigen Abenteuer führen etwa zu Kleinoden und alten Seebädern auf Deutschlands größter Insel Rügen, immer mit Meerblick zu Traumstränden auf dem Darß oder begleitet von Watt, Strandkörben und Leuchttürmen auf dem Nordseeküstenradweg auf die nordfriesische Insel Sylt. Auch Familien kommen bei maritimen Reisen mit der Mecklenburger Radtour voll auf ihre Kosten. Speziell auf kleine Pedalritter ausgerichtete Angebote, wie fünf- oder achttägige Radtouren zwischen Warnemünde, Zingst und Stralsund oder einwöchige Raderlebnisse auf der Insel Usedom, sind die ideale Kombination für all diejenigen, die im Sommerurlaub weder auf das Fahrrad noch auf Badefreuden im Meer verzichten wollen.

Alle Reisen der Mecklenburger Radtour beinhalten mit Hotelübernachtungen, Gepäcktransporten und GPS-Routendaten ein umfangreiches Basispaket. Zusätzlich können spannende Erlebnispakete und Leihräder für Erwachsene oder Kinder gebucht werden.

Informationen zu Radreisen entlang der Nord- und Ostseeküste, aber auch an vielen weiteren Zielen in ganz Europa gibt es unter www.mecklenburger-radtour.de

Die Mecklenburger Radtour GmbH ist Norddeutschlands größter Veranstalter für Radreisen in ganz Europa. Seit mehr als 24 Jahren organisiert ein Team von 20 Mitarbeitern umfangreiche Reiseprogramme für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub. Der Spezialveranstalter bietet dabei den gesamten Service von der Hotelbuchung bis zum Gepäcktransfer aus einer Hand an. Die mehr als 150 abwechslungsreichen Touren, welche attraktive Kultur- und Erlebnisstationen beinhalten und unabhängig von der Personenanzahl meist täglich begonnen werden können, richten sich an ein breites Publikum von Jung bis Alt. Erlebnisreiche Wanderreisen in Deutschland und Dänemark ergänzen das Angebot. Der Geschäftssitz der Mecklenburger Radtour GmbH ist die Hansestadt Stralsund.

Firmenkontakt
Mecklenburger Radtour GmbH
Thomas Eberl
Zunftstraße 4
18437 Stralsund
+49 (0) 3831 / 30676-0
+49 (0) 3831 / 30676-19
info@mecklenburger-radtour.de
http://www.mecklenburger-radtour.de

Pressekontakt
marePublica – Kommunikation im Tourismus
Mathias Christmann
Wokrenterstraße 41
18055 Rostock
+49 (0)381 46001250
+49 (0)381 37132192
m.christmann@marepublica.de
http://www.marepublica.de

Tourismus Reisen

Dem Winter davonradeln: Radreisen in Südeuropa

Mecklenburger Radtour lockt im Frühjahr mit Traumzielen wie Mallorca, Toskana oder Adriaküste / Jetzt Frühbucherrabatt sichern

Dem Winter davonradeln: Radreisen in Südeuropa

Mit der Mecklenburger Radtour auf zwei Rädern durch Venedig, Foto: Die Mecklenburger Radtour GmbH

Noch bevor die Radreisesaison in Deutschland richtig startet, lockt die Mecklenburger Radtour bereits wieder auf die Sattel: Mit mehr als 20 gelisteten Touren in Frankreich, Spanien, Kroatien und Italien bietet der Radreisespezialist im Frühjahr 2017 ein breites Angebot an Zweiraderlebnissen im Mittelmeerraum und reagiert damit auf die gestiegene Nachfrage nach Radurlaub in Südeuropa. Unterwegs warten prestigereiche Städte wie Venedig oder Florenz, traumhafte Landschaften zur Mandelblüte auf Mallorca oder Rad-Schiff-Rendezvous in der istrischen Inselwelt. Alle Reisen beinhalten mit Hotelübernachtungen, Leihrädern und organisiertem Gepäcktransport ein umfangreiches Basispaket. Auf Buchungen, die bis Ende Februar 2017 eingehen, gibt es drei Prozent Frühbucherrabatt.

Radreisen unter mediterraner Sonne
Besonders im Frühjahr, wenn bei milden Temperaturen die Mandelblüte die Baleareninsel Mallorca in ein duftendes zartrosa Blütenmeer verwandelt, kommen Aktiv-Urlauber voll auf ihre Kosten. Bei einer achttägigen Rundreise mit Tagesetappen von rund 50 Kilometern geht es von der Playa de Palma im Süden der Insel über die idyllische Hafenstadt Porto Christo bis in den Nordwesten Mallorcas, wo wunderschöne Buchten zum ein oder anderen Zwischenstopp einladen. Die Reise ist ab 755 Euro p. P. buchbar und startet ab März jeweils freitags und sonntags.

Drei Länder queren Radurlauber bei einer Radreise von der italienischen Wasserstadt Venedig ins kroatische Poreč. Auf rund 320 Kilometern gibt es dabei jede Menge zu erleben: Idyllische Lagunen, alte römische Ruinen, mittelalterliche Schlösser und berühmte Badeorte versprechen Abwechslung und kurzweilige Momente. Ab 520 Euro p. P. starten Radurlauber am bekannten Markusplatz ihre Reise.

„Schiff Ahoi“ heißt es bei einer Rad-&Schiff-Reise in der faszinierenden Inselwelt der Kvarner Bucht in Kroatien. Auf einem romantischen Motorsegler und mit dem Fahrrad im Schlepptau erleben Aktiv-Urlauber in acht Tagen den Charme der Adria auf eine ganz besondere Weise. Die rund 25 Kilometer langen Tagesetappen auf den vielen kleinen Eilanden lassen dabei genügend Zeit, um Sonne, kristallklares Wasser und die mächtigen Berge des Velebitgebirges ausgiebig zu genießen. Die Kombinationsreise ist ab 990 Euro p. P. buchbar.

Informationen zum Radurlaub in Südeuropa mit der Mecklenburger Radtour und den aktuellen Katalog „Radreisen und Wandern 2017“ gibt es unter der Telefonnummer 03831 306760 oder unter www.mecklenburger-radtour.de. www.mecklenburger-radtour.de

Die Mecklenburger Radtour GmbH ist Norddeutschlands größter Veranstalter für Radreisen in ganz Europa. Seit mehr als 20 Jahren organisiert ein Team von 20 Mitarbeitern umfangreiche Reiseprogramme für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub. Der Spezialveranstalter bietet dabei den gesamten Service von der Hotelbuchung bis zum Gepäcktransfer aus einer Hand an. Die mehr als 150 abwechslungsreichen Touren, welche attraktive Kultur- und Erlebnisstationen beinhalten und unabhängig von der Personenanzahl meist täglich begonnen werden können, richten sich an ein breites Publikum von Jung bis Alt. Erlebnisreiche Wanderreisen in Deutschland und Dänemark ergänzen das Angebot. Der Geschäftssitz der Mecklenburger Radtour GmbH ist die Hansestadt Stralsund.

Firmenkontakt
Mecklenburger Radtour GmbH
Thomas Eberl
Zunftstraße 4
18437 Stralsund
+49 (0) 3831 / 30676-0
+49 (0) 3831 / 30676-19
info@mecklenburger-radtour.de
http://www.mecklenburger-radtour.de

Pressekontakt
marePublica – Kommunikation im Tourismus
Mathias Christmann
Wokrenterstraße 41
18055 Rostock
+49 (0)381 46001250
+49 (0)381 37132192
m.christmann@marepublica.de
http://www.marepublica.de

Tourismus Reisen

Mecklenburger Radtour: Neuer Radreisekatalog erschienen

Erstmals mehr als 200 Radreisen in ganz Europa im Angebot / Erlebnispakete bieten 2017 Abwechslung im Radurlaub

Mecklenburger Radtour: Neuer Radreisekatalog erschienen

Cover „Radreisen und Wandern 2017“ der Mecklenburger Radtour GmbH

Ab sofort ist der neue Katalog „Radreisen und Wandern 2017“ der Mecklenburger Radtour GmbH erhältlich. Mit rund 200 Touren in Deutschland und Europa hat der größte norddeutsche Radreiseveranstalter so viel Radurlaub wie noch nie im Gepäck. Neben zahlreichen neuen Routen können Radreisende ihren Urlaub zudem noch individueller gestalten: Zubuchbare Erlebnispakete führen Pedalritter unter anderem in prämierte Museen, per Schiff zu maritimen Attraktionen oder in Kulinarik-Tempel der Region. Auf alle Buchungen, die bis Ende Februar 2017 bei der Mecklenburger Radtour eingehen, gibt es drei Prozent Frühbucherrabatt. Weitere Informationen und Katalogbestellung unter www.mecklenburger-radtour.de.

25 neue Routen und Variationen
Mit dem Tourenrad oder per E-Bike geht es 2017 unter anderem zu den schönsten Gärten des Bodensees, entlang der Küste Vorpommerns von Stralsund nach Stettin oder auf die dänische Märcheninsel Fünen. Familien erkunden nicht nur klassische Radreiseziele wie die Mecklenburgische Seenplatte oder den Spreewald, sondern können erstmals auch an der belgischen Nordsee ihren Radurlaub verbringen. Neu im Programm sind außerdem eine Jubiläumstour rund um die Insel Rügen sowie eine abwechslungsreiche Radreise entlang des Nord-Ostsee-Kanals mit Start in Hamburg und Ziel in Lübeck. Optimierte Routen sowie neue Variationen, wie etwa beim Ostseeküstenradweg, ergänzen das aktuelle Angebot der Mecklenburger Radtour.

Umfangreiches Basispaket inklusive
Die Mecklenburger Radtour bietet zu allen Radreisen ein großes Basispaket an. Neben Hotelübernachtungen zählen dazu der gesamte Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel, eine tägliche Servicehotline sowie umfangreiche Reiseunterlagen. Bei zahlreichen Reisen können Radler zudem tourenspezifische GPS-Daten erhalten und Hundeanhänger mieten.

Über die Mecklenburger Radtour GmbH
Die Mecklenburger Radtour GmbH ist Norddeutschlands größter Veranstalter für Radreisen in ganz Europa. Seit mehr als 23 Jahren organisiert ein Team von 20 Mitarbeitern umfangreiche Reiseprogramme für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub. Im Fokus des Serviceangebotes stehen dabei eine individuelle, persönliche und kompetente Beratung. Die Touren richten sich an ein breites Publikum von Jung bis Alt und können zumeist unabhängig von der Personenanzahl täglich begonnen werden. Erlebnisreiche Wanderreisen in Deutschland und Dänemark ergänzen das Angebot. Der Geschäftssitz der Mecklenburger Radtour GmbH ist die Hansestadt Stralsund.

Weitere Informationen, Katalogbestellung (kostenlos) sowie Buchungsanfragen unter der Telefonnummer 03831 306760 oder im Internet unter www.mecklenburger-radtour.de.

Die Mecklenburger Radtour GmbH ist Norddeutschlands größter Veranstalter für Radreisen in ganz Europa. Seit mehr als 20 Jahren organisiert ein Team von 20 Mitarbeitern umfangreiche Reiseprogramme für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub. Der Spezialveranstalter bietet dabei den gesamten Service von der Hotelbuchung bis zum Gepäcktransfer aus einer Hand an. Die mehr als 150 abwechslungsreichen Touren, welche attraktive Kultur- und Erlebnisstationen beinhalten und unabhängig von der Personenanzahl meist täglich begonnen werden können, richten sich an ein breites Publikum von Jung bis Alt. Erlebnisreiche Wanderreisen in Deutschland und Dänemark ergänzen das Angebot. Der Geschäftssitz der Mecklenburger Radtour GmbH ist die Hansestadt Stralsund.

Firmenkontakt
Mecklenburger Radtour GmbH
Thomas Eberl
Zunftstraße 4
18437 Stralsund
+49 (0) 3831 / 30676-0
+49 (0) 3831 / 30676-19
info@mecklenburger-radtour.de
http://www.mecklenburger-radtour.de

Pressekontakt
marePublica – Kommunikation im Tourismus
Mathias Christmann
Wokrenterstraße 41
18055 Rostock
+49 (0)381 46001250
+49 (0)381 37132192
m.christmann@marepublica.de
http://www.marepublica.de

Computer IT Software

Neu im Nordosten: marePublica bringt touristische Unternehmen in die Medien

Kommunikationsbüro bietet ganzheitliche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Tourismusbranche / Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern im Fokus

Neu im Nordosten: marePublica bringt touristische Unternehmen in die Medien

Logo marePublica

Das Kommunikationsbüro „marePublica – Kommunikation im Tourismus“ bietet ab sofort Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen und Organisationen aus der Tourismusbranche an. Mit einem umfangreichen Leistungsportfolio sollen die Medienpräsenz entsprechender Betriebe erhöht und das Image der Branche gesteigert werden. „Mehr als 10.000 touristische und tourismusnahe Betriebe mit ebenso vielen attraktiven und kreativen Angeboten gibt es allein im Nordosten Deutschlands. Diese gilt es sichtbar zu machen“, sagte Mathias Christmann, Geschäftsinhaber von marePublica. Vor allem kleinere Anbieter touristischer Leistungen hätten oft nicht die nötigen Mittel für ein ausreichendes Marketing oder eine große Agentur. Hier setze marePublica an und böte auf persönlicher Ebene eine kompetente und nachhaltige Betreuung mit einer effektiven Medienarbeit, so Christmann weiter. Im Fokus stehen touristische Leistungsträger aus der Region Mecklenburg-Vorpommern. Sitz des inhabergeführten Unternehmens ist die Hansestadt Rostock.

Breites Leistungsspektrum
Das neu gegründete Kommunikationsbüro bedient drei Schwerpunktbereiche: Mit klassischer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit werden Unternehmen angesprochen, die ihren medialen Auftritt über externe PR-Dienstleistungen verbessern wollen oder Unterstützung in Form einer ausgelagerten Pressestelle benötigen. Von allgemeiner konzeptioneller und strategischer Beratung über redaktionelle Tätigkeiten bis hin zur PR-Fotografie und Organisation von Pressereisen wird dabei ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt.
Schulungen und Trainings in touristischer PR vermitteln in individuellen oder Gruppensitzungen notwendiges Handwerkszeug, um eigene mediale Vermarktungswege zu gehen. Mit Kursen zu allgemeiner PR-Arbeit, zum Umgang mit Medien sowie Übungsreihen im redaktionellen Schreiben und Storytelling werden basisrelevante Inhalte vermittelt. Schulungen im Feld der Online-Kommunikation, in denen Teilnehmer praxisrelevante Informationen zum Aufbau, Pflege und Nutzen von Social Media-Portalen vermittelt bekommen, runden das Angebot ab. Alle Kurse richten sich speziell an Touristiker und sind inhaltlich auf den Bedarf und Nutzen für die touristische Arbeit abgestimmt.
Mit einem Vortragsmanagement sowie Blogger Relations bedient marePublica auch einen noch recht neuen Markt. Digital und konventionell arbeitende Reisejournalisten können Unterstützung in der Planung, Umsetzung und dem Marketing von Lesereisen und Vortragsreihen erhalten oder auf ein Netzwerk des Kommunikationsbüros zugreifen, um Kooperationen mit touristischen Unternehmen anzubahnen.

Hintergrund
Gründer und Inhaber von marePublica ist Mathias Christmann. Der PR-Redakteur und Touristiker absolvierte zunächst ein Studium der Skandinavistik, der Europäischen Ethnologie sowie des Öffentlichen Rechts an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und Universität Bergen, Norwegen. Anschließend folgten unter anderem Stationen bei Radio- und Fernsehsendern in Schleswig-Holstein und Hamburg, in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines Landestourismusverbandes sowie in der Kommunikationsabteilung einer Kreuzfahrtreederei. Parallel konnten Kenntnisse in freien Projekten und beratenden Tätigkeiten erworben sowie ein Netzwerk im Tourismus- und Medienbereich aufgebaut werden. Insgesamt blickt Mathias Christmann auf mehr als acht Jahre Erfahrung in der Medien- und Tourismusbranche zurück.

Das Kommunikationsbüro marePublica bietet kluge PR- und Kommunikationslösungen für Unternehmen und Organisationen aus der Tourismusbranche an.

Kontakt
marePublica – Kommunikation im Tourismus
Mathias Christmann
Wokrenterstraße 41
18055 Rostock
+49 (0)381 46001250
+49 (0)381 37132192
m.christmann@marepublica.de
http://www.marepublica.de