Tag Archives: Lothar Matthäus

Familie Kinder Zuhause

Lothar Matthäus unterstützt Fußballcamp für Kinder mit Hörverlust

Phonak und Simon Ollert gewinnen für ihr erfolgreiches Event die Fußball-Legende und die Sportmarke PUMA als Unterstützer

(Mynewsdesk) Fellbach, Deutschland / Stäfa, Schweiz – Lothar Matthäus schickt Video-Grüße, PUMA sponsert die Teamausstattung, der Teilnahmeaufruf läuft weltweit: Das Fußballcamp für Kinder mit Hörverlust ist auch im WM-Sommer auf Erfolgskurs. Ausgerichtet wird das Sportevent von Phonak, dem führenden Anbieter von Hörlösungen, und Simon Ollert, der trotz seines hochgradigen Hörverlusts schon Erfahrungen im Bundesliga-Fußball gesammelt hat. Ziel der Veranstaltung: Kinder mit Hörverlust zu fördern und ihr Leben durch den Fußballsport positiv zu beeinflussen. Bis zu 35 Mädchen und Jungen, die ein gemindertes Hörvermögen haben, sind vom 30. Mai bis 3. Juni aus Deutschland und anderen Ländern zum Training mit Simon Ollert ins oberbayerische Ettal eingeladen.

„Das Fußballcamp für Kinder mit Hörverlust ist für uns zu einer festen Veranstaltung geworden“, sagt Martin Grieder, Group Vice President Hearing Instruments Marketing von Sonova. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Simon Ollert unser erfolgreiches Konzept bereits im dritten Jahr fortsetzen. Es ist großartig, dass uns PUMA und Lothar Matthäus unterstützend zur Seite stehen. So können wir gemeinsam einen aktiven Beitrag leisten, um die Lebensqualität von Kindern mit Hörverlust zu verbessern.“

Lothar Matthäus, ehemaliger Weltfußballer, Nationalspieler und Trainer, meldet sich mit einer Mut machenden Videobotschaft auf den Platz: „Ich finde es großartig, dass euer Camp so erfolgreich ist, dass ihr schon zum dritten Mal am Start seid und Teilnehmer aus verschiedenen Ländern dabei habt. Simon hat da zusammen mit Phonak eine super Sache ins Leben gerufen. Ich freue mich sehr, dass Puma jetzt als Ausrüster an eurer Seite ist und euch unterstützt. Ich wäre gern selber dabei gewesen und hoffe, dass es in Zukunft mal klappt“, so der prominente Fußball-Experte. Zum Videoclip!

Der internationale Aufruf zur Camp-Teilnahme wird in Partnerschaft mit Pädakustikern und den Phonak Ländergesellschaften organisiert. Angesprochen sind fußballbegeisterte Mädchen und Jungen mit Hörverlust im Alter zwischen zehn und 14 Jahren. Neu ist die Bewerbung per Video. Ein kurzer Clip, aufgenommen mit dem Smartphone, soll eine persönliche Vorstellung und einige Fußball-Skills zeigen. So können Phonak und Simon Ollert mit seinem Trainerteam die Kinder im Vorfeld kennenlernen, sie optimal auf ihrem sportlichen Leistungsstand abholen und ihre Weiterentwicklung noch besser und gezielter fördern.

Von dem hohen Qualitätsanspruch des Fußballcamps sind frühere Teilnehmer begeistert. „Es war fantastisch zu sehen, wie sich die Kinder in der Zeit entwickelt haben“, sagt die Mutter einer Teilnehmerin aus dem letzten Jahr. „Die Betreuung der Kinder ist sehr persönlich, individuell und liebevoll.“

Die Trainingseinheiten während der fünf Veranstaltungstage werden professionell angeleitet von Simon Ollert und seinem Trainerteam. Vermittelt werden Ballgefühl und fußballerisches Geschick. Gelebt werden Fairplay und Teamgeist. Im spielerischen Rahmen geht es darum, Selbstvertrauen zu gewinnen, sich mit Gleichaltrigen zu messen und dabei sportlich wie persönlich über sich hinauszuwachsen. Das komplette Trainingsprogramm findet auf verschiedenen Fußballplätzen in Ettal und Umgebung statt, vor der malerischen Kulisse der Ammergauer Alpen.

Bei der Teamausstattung lässt der Partner PUMA keine Wünsche offen. Die internationale Sportmarke stellt Fußbälle, Trikots und Trainingstaschen zur Verfügung. In Kooperation mit dem regional ansässigen Vertriebspartner, STS Sport & Travel Service aus Murnau, werden die Kinder eingekleidet. Die professionellen Outfits schaffen optimale Trainingsbedingungen und unterstützen das Wir-Gefühl auf dem Platz. „Wir freuen uns, Phonak dabei zu unterstützen, das Leben von Kindern mit Hörverlust durch die einzigartige Kraft von Sport und Spiel zu bereichern. Phonak teilt unsere Werte, mit Sport Grenzen zu überwinden und Gemeinschaft zu erleben“, sagt Matthias Bäumer, Geschäftsführer PUMA Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH).

Auch beim Rahmenprogramm, das mit Outdoor-Aktivitäten und weiteren Überraschungen gestaltet wird, steht der Teamgeist im Fokus. Dabei gibt es stets Gelegenheit, sich mit Simon Ollert zu seinem Leben als Fußballprofi auszutauschen und untereinander Erfahrungen zum Alltag mit Hörgeräten zu teilen.

Beratung und wertvolle Tipps für das Leben mit Hörgeräten in Schule, Sport und Freizeit gibt es von Phonak Experten, die die Veranstaltung durchgängig begleiten. Phonak entwickelt seit über 70 Jahren Hörlösungen und hat jahrzehntelange Erfahrung in der Hörgeräteversorgung bei Kindern. Phonak bietet modernste Hör- und Funklösungen an, die in Größe, Farbe, Form und Technik optimal auf die alltäglichen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen abgestimmt sind.

Für Simon Ollert ist das Fußballcamp ein Herzensanliegen. „Meine eigene Geschichte zeigt, was man trotz Hörverlust alles erreichen kann. Es ist fantastisch, dass mir Phonak bei der Realisierung dieses einmaligen Sportevents hilft. So können wir Kinder und Jugendliche begeistern und ermutigen, damit auch sie ihre Ziele im Leben konsequent verfolgen.“ Hier der Link zum mehrfach preisgekrönten Film über Simon Ollerts Weg in den Profi-Fußball: Film ab!

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/jk4e4d

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kinder-jugend/lothar-matthaeus-unterstuetzt-fussballcamp-fuer-kinder-mit-hoerverlust-35477

=== Über Phonak ===

Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, 1947 mit viel Leidenschaft und Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann: Life is on.

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.

=== Über PUMA ===

PUMA ist eine der weltweit führenden Sportmarken, die Schuhe, Textilien und Accessoires designt, entwickelt, verkauft und vermarktet. Seit über 65 Jahren stellt PUMA die innovativsten Produkte für die schnellsten Sportler der Welt her. Zu unseren Performance- und sportlich-inspirierten Lifestyle-Produktkategorien gehören u.a. Fußball, Running und Training, Golf und Motorsport. PUMA kooperiert mit weltweit bekannten Designer-Labels und bringt damit innovative und dynamische Designkonzepte in die Welt des Sports. Zur PUMA-Gruppe gehören die Marken PUMA, Cobra Golf und Dobotex. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 120 Ländern und beschäftigt weltweit mehr als 10.000 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale befindet sich in Herzogenaurach/Deutschland. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.puma.com

Firmenkontakt
Phonak
Jan-Christian Fross
Max-Eyth-Str. 20
70736
+49 711 510 70 335
jan.fross@phonak.com
http://www.themenportal.de/kinder-jugend/lothar-matthaeus-unterstuetzt-fussballcamp-fuer-kinder-mit-hoerverlust-35477

Pressekontakt
Phonak
Jan-Christian Fross
Max-Eyth-Str. 20
70736
+49 711 510 70 335
jan.fross@phonak.com
http://shortpr.com/jk4e4d

Sport Vereine Freizeit Events

Lothar Matthäus wieder im Trainergeschäft

Als prominenter Partner steigt der Weltfußballer beim Start-up trainerstar.de ein

Lothar Matthäus wieder im Trainergeschäft

PR-Agentur PR4YOU

trainerstar.de, das Online-Portal für die über 450.000 deutschsprachigen Amateur-Fußballtrainer, holt sich mit Fußball-Legende Lothar Matthäus prominente Unterstützung auf das E-Commerce-Spielfeld.

„Das neue Onlineportal für Fußballtrainer besticht durch Fachwissen und zahlreiche Trainingsübungen, die modern und zeitgemäß aufbereitet sind. Ein Trainingsgenerator hilft Fußballtrainern bei ihrer täglichen Arbeit. Dabei lassen sich passende Trainingsübungen nach vorgegebenen Kriterien wie Trainingskategorie, Spielfeldgröße, Trainingszeit, Zielgruppe oder Spieleranzahl mit nur einem Klick finden. Ein „Must have“ also für jeden, der sich weiterbilden und noch erfolgreicher im Fußballsport arbeiten möchte. Mich hat das Konzept von trainerstar.de absolut überzeugt. Deshalb hat mich die Chance, mich als Partner und Testimonial einzubringen, sehr gereizt“, erklärt der ehemalige Weltfußballer und Rekordnationalspieler Lothar Matthäus.

„Aktuell vertrauen bereits über 5.000 angemeldete User auf trainerstar.de. Lothar Matthäus unterstützt uns nicht nur, sondern wird unseren Usern mit Rat und Tat zur Seite stehen sowie sein Wissen und seine Erfahrungen mit Fachbeiträgen weitergeben“, freut sich Kim Neidenberger, Gründer und Geschäftsführer von trainerstar.de über die Zusammenarbeit mit Lothar Matthäus.

Als nächsten Schritt wird es im Serviceangebot von trainerstar.de eine App geben. Diese wird aktuell erstellt und ist in Kürze abrufbar. Sie soll erstmalig auf dem europäischen Markt eine mobile Trainingsplanung zulassen. Auf Änderungen der Situation, wie zum Beispiel kurzfristige Absagen der Spieler oder wetterbedingte Anpassung der Trainingsübungen, kann mit dem Smartphone sofort reagiert werden. Blitzschnell können neue passende Trainingsübungen eigenständig herausgesucht oder mittels Trainingsgenerator gefunden werden. Zum Start der Zusammenarbeit erhält jeder User, der eine 12-monatige Mitgliedschaft abschließt, ein unterschriebenes Trikot von Lothar Matthäus.

Weitere Informationen: http://www.trainerstar.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
267 Wörter, 2.175 Zeichen mit Leerzeichen

Interviewanfragen:

Interviewanfragen an trainerstar.de und Lothar Matthäus richten Sie bitte per E-Mail an: presse@pr4you.de

Weitere Informationen: http://www.trainerstar.de

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

www.pr4you.de/pressefaecher/trainerstar.de

Über die PR-Agentur PR4YOU:

Die in Berlin ansässige PR-Agentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für Public Relations und Kommunikation. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen lokal, regional, national und international in den Bereichen Public Relations, klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Online-PR, Suchmaschinen-PR (SEO-PR), Social Media Relations, Mediaberatung, Mediaplanung, Werbung und Werbeschaltung, Corporate Communications, Corporate Publishing und Corporate Design.

Das Angebot reicht vom strategischen PR-Consulting über die operative Umsetzung bis hin zur kontinuierlichen PR-Betreuung mit variablen und kundenspezifischen Honorarmodellen. Dazu zählen PR-Beratung und PR-Betreuung, aktive Pressearbeit, Medienarbeit und Öffentlichkeitsarbeit, Marken-PR und Produkt-PR, Unternehmens-PR, Event-PR, Messe-PR, Personal-PR, Personality-PR, Corporate Social Responsibility PR, Krisen-PR, Online-PR, Suchmaschinen-PR (SEO-PR), Social Media Relations (Social Media PR, PR 2.0), Radio-PR und Radiowerbung, TV-PR und TV-Sponsoring, Mediaplanung, Werbeschaltung sowie Gestaltung und Herstellung von Kommunikationsmitteln.

Das Team um den geprüften PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz besteht aus Public Relations Experten (PR-Berater und PR-Redakteure, Mediaberater und Mediaplaner, Grafiker und Mediendesigner sowie Fotografen) mit umfassender Berufspraxis in Public Relations, Journalismus, Marketing, Mediaplanung und Werbung.

Weitere Informationen über die PR-Agentur PR4YOU sind im Internet unter http://www.pr4you.de abrufbar.

Eventagentur EVENTS4YOU

Die Eventagentur EVENTS4YOU ist ein Geschäftsbereich der PR-Agentur PR4YOU. Sie organisiert als Full Service Agentur Events und Veranstaltungen wie Firmenevents, Eröffnungen, Galas, Fashion Shows, Messen, Incentives, Tagungen, Kongresse, Betriebsfeiern, Konzerte, Festivals, Roadshows, VIP-Events, Produktpräsentationen, Presse-Events, Pressekonferenzen oder Presseveranstaltungen. Spezielles der Eventagentur EVENTS4YOU: Vermittlung von Prominenten für Veranstaltungen.

Weitere Informationen: http://www.events4you.de

Kontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
030 43734343
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Sonstiges

„Jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken“

Wenn das Smartphone am Meeresstrand baden geht

"Jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken"

Urlaubsfreude adé? Nicht mit dem myphoneschutz von EWP

Hannover, 7. August 2013. Sonne, Sand und Meer: Die schönsten Wochen des Jahres verbringen wir gern entspannt am weißen Strand. Zwischendurch ein, zwei Fotos vom türkisblauen Wasser und ein kleiner Urlaubsgruß an die Daheimgebliebenen per MMS – was, wenn das Smartphone plötzlich ins Wasser fällt oder versehentlich im Sand landet? Was, wenn es „Freunde“ findet und in einem unbeobachteten Moment gestohlen wird? Urlaubsfreude adé?

Nicht, wenn der Urlauber und sein Phone über den myphoneschutz von European Warranty Partners SE verfügen. Der nämlich schützt weltweit vor den Folgekosten von Reparaturen und Diebstahl: Für nur 8,99 Euro Monatsbeitrag lässt sich beispielsweise ein iPhone 5 rundum vor Reparaturkosten und Diebstahl schützen – und der Besitzer muss nicht wie einst Lothar Matthäus „den Sand in den Kopf stecken“!

Noch schnell vor dem Urlaub auf Nummer Sicher gehen? Unter www.myphoneschutz.de kann der Rundumschutz schnell und sofort online abgeschlossen werden.

944 Zeichen.

EWP steht für die European Warranty Partners SE und für europaweit verfügbare Garantie-Lösungen für Unterhaltungs-, Haushalts-, Kommunikations- und Fotoelektronik (extended warranty). Das Unternehmen bietet Privat- und Businesskunden Versicherungsschutz und Garantie-Modelle über die gesetzliche Gewährleistung hinaus für mobile und stationäre Geräte. Über 300.000 Kunden nutzen die Produkte der EWP. Vermarktet werden die Angebote über Hersteller, Werkskundendienste, Serviceprovider und Online-Portale.

Kontakt:
European Warranty Partners SE
Eylem Bozlak
Georgswall 7
30159 Hannover
0511 54359-378
e.bozlak@ew-partners.eu
http://www.myphoneschutz.de

Mode Trends Lifestyle

Frank Wörndl auf Musiker-Pfaden

Der ehemalige Ski-Weltmeister Frank Wörndl veröffentlicht am 25.Januar sein Debüt-Album mit dem Titel „Wieder frei“.

Frank Wörndl auf Musiker-Pfaden

Frank Wörndl – Wieder frei (VÖ 25.01.2013)

„Es ist eine gelungene Mischung aus Rock und Party-Schlager geworden“, so Wörndl in einem Interview.
Über Vergleiche mit Hansi Hinterseer, der nach seiner Sportlerkarriere als Musiker sehr erfolgreich wurde, kann Wörndl nur schmunzeln. Die beiden seien schon lange gut befreundet und daran könne auch die in der Bild-Zeitung veröffentlichte Schlagzeile „Wörndl fordert Hinterseer heraus“ nichts ändern, betont Wörndl.
Seinen Produzenten Werner Hochreiter lernte der einstige Olympia-Silbermedaillengewinner auf einer gemeinsamen Reise mit Lothar Matthäus kennen.
Daraufhin wurde fast zwei Jahre am Debüt-Album Wörndls gearbeitet, das nun Ende Januar 2013 über Bellaphon records in den Handel kommt und den Titel „Wieder frei“ trägt.

Bellaphon records ist ein am 25. November 1963 gegründeter Musikvertrieb mit Sitz in Frankfurt am Main. Zu den hauseigenen Labels zählen u.a. Bellaphon records, Bacillus records und L+R Records.

Im Laufe der Zeit hatte man zahlreiche Labels unter Vertrag, wie Fantasy Records, Motown Records, Casablanca, Sun Records, Scotti Bros., Penny Farthing, Deutsche Vogue, Milestone Records, Barclay Records u.a.. Beachtlich und wegweisend wurde das Label Bacillus records, das von dem Produzenten Peter Hauke gegründet wurde und Gruppen wie Nektar, Omega, Karthago, Steamhammer und Wolfgang Ambros auf den westdeutschen Markt brachte.

Bellaphon vermarktet Künstler aus den Bereichen Schlager, Jazz, Rock- und Pop-Musik, Reggae und Dancehall, Punk, Metal sowie World Music. Dazu zählen Künstler wie die Flippers, Die Amigos, Wolfgang Ambros, Gaby Baginsky, Franz Lambert, Nektar, Hubert Sumlin, Loveland oder die Helden von Gestern.

Teilweise werden die Künstler bezüglich der Wahrnehmung ihrer Urheberrechte vom hauseigenen Verlag Bellver Music betreut.

Kontakt:
Bellaphon records GmbH
Alexander Kreck
Ludwigstrasse 33-37
60327 Frankfurt
+49 (0)69 2712-0
bellaphon@bellaphon.de
http://bellaphon.de

Mode Trends Lifestyle

Frank Wörndl auf Musiker-Pfaden

Der ehemalige Ski-Weltmeister Frank Wörndl veröffentlicht am 25.Januar sein Debüt-Album mit dem Titel „Wieder frei“.

Frank Wörndl auf Musiker-Pfaden

Frank Wörndl – Wieder frei (VÖ 25.01.2013)

„Es ist eine gelungene Mischung aus Rock und Party-Schlager geworden“, so Wörndl in einem Interview.
Über Vergleiche mit Hansi Hinterseer, der nach seiner Sportlerkarriere als Musiker sehr erfolgreich wurde, kann Wörndl nur schmunzeln. Die beiden seien schon lange gut befreundet und daran könne auch die in der Bild-Zeitung veröffentlichte Schlagzeile „Wörndl fordert Hinterseer heraus“ nichts ändern, betont Wörndl.
Seinen Produzenten Werner Hochreiter lernte der einstige Olympia-Silbermedaillengewinner auf einer gemeinsamen Reise mit Lothar Matthäus kennen.
Daraufhin wurde fast zwei Jahre am Debüt-Album Wörndls gearbeitet, das nun Ende Januar 2013 über Bellaphon records in den Handel kommt und den Titel „Wieder frei“ trägt.

Bellaphon records ist ein am 25. November 1963 gegründeter Musikvertrieb mit Sitz in Frankfurt am Main. Zu den hauseigenen Labels zählen u.a. Bellaphon records, Bacillus records und L+R Records.

Im Laufe der Zeit hatte man zahlreiche Labels unter Vertrag, wie Fantasy Records, Motown Records, Casablanca, Sun Records, Scotti Bros., Penny Farthing, Deutsche Vogue, Milestone Records, Barclay Records u.a.. Beachtlich und wegweisend wurde das Label Bacillus records, das von dem Produzenten Peter Hauke gegründet wurde und Gruppen wie Nektar, Omega, Karthago, Steamhammer und Wolfgang Ambros auf den westdeutschen Markt brachte.

Bellaphon vermarktet Künstler aus den Bereichen Schlager, Jazz, Rock- und Pop-Musik, Reggae und Dancehall, Punk, Metal sowie World Music. Dazu zählen Künstler wie die Flippers, Die Amigos, Wolfgang Ambros, Gaby Baginsky, Franz Lambert, Nektar, Hubert Sumlin, Loveland oder die Helden von Gestern.

Teilweise werden die Künstler bezüglich der Wahrnehmung ihrer Urheberrechte vom hauseigenen Verlag Bellver Music betreut.

Kontakt:
Bellaphon records GmbH
Alexander Kreck
Ludwigstrasse 33-37
60327 Frankfurt
+49 (0)69 2712-0
bellaphon@bellaphon.de
http://bellaphon.de

Tourismus Reisen

Lothar Matthäus: Psychogramm eines Modell-Athleten

Diplom-Psychologe Rolf Schmiel erklärt das Balzverhalten des Ex-Fußballerstars
Lothar Matthäus: Psychogramm eines Modell-Athleten

Sie heißt Joanna Tuczynska, ist Polin und gefragtes Wäsche-Modell, unter anderem für Triumph, Mey und LaPerla. Die 27-Jährige wird derzeit als neue Herzdame an der Seite von Lothar Matthäus gehandelt. Joanna ist 1,78 Meter groß, hat Oberweite 93 (D-Körbchen), eine Taille von 59 und eine Hüfte von 89. Ausgeprägte Wangenknochen, feurige Augen und ein sinnlicher Mund lassen den slawischen Typus erkennen. Kommt bekannt vor? Klar, so jemanden in Umarmlänge beim Ex-Nationalspieler stehen und gehen zu sehen hat nichts Überraschendes mehr. Seine derzeit offizielle Freundin Ariadne (geboren auf Zypern) und die Ex-Frauen Liliana (Ukraine) und Marijana (Serbien) könnten Schwestern der rassigen Polin sein. Alle kommen aus Osteuropa, alle sind erheblich jünger als der 50-Jährige, und alle sind ein paar Zentimeter größer. Zufall? Wohl kaum! Das meint zumindest Rolf Schmiel, Diplom-Psychologe aus Essen. Er hat für uns „Loddars“ Balzverhalten analysiert und sein Beuteschema unter die Lupe genommen.

Erfahrungen bestimmen das Handeln

„Unsere partnerschaftliche Vorlieben beruhen – genauso wie unser Geschmack in anderen Bereichen – sowohl auf positiven frühkindlichen als auch auf aktuellen Erfahrungen“, erklärt Schmiel. „Das, was uns gut getan hat, werden wir mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen.“ Lothar Matthäus sei in dieser Hinsicht ein Paradebeispiel: „Obwohl er regelmäßig tief enttäuscht wird, ändert er nicht sein Beuteschema. Aus der Sicht der Psychologie sind dafür zwei Faktoren verantwortlich: Zum einen die Art und Weise, wie wir Informationen verarbeiten und zum anderen unsere Souveränität in der zwischenmenschlichen Kommunikation.“

Zum Thema Informationsverarbeitung sagt Schmiel: „Damit sich der Mensch in der komplexen Welt zurecht finden kann, bildet er in seinen Denkstrukturen Kategorien und Konzepte aus, die ihm helfen, neue Informationen besser zu verarbeiten und darauf basierend Entscheidungen zu treffen.“

Überall osteuropäische Wäsche-Modelle

Bei Lothar Matthäus scheine für seine Partnerwahl die Kategorie „osteuropäisches Wäsche-Modell“ eine vorrangige Stellung eingenommen zu haben. In seiner Informationsver-arbeitung werde die Aufmerksamkeit immer wieder auf diesen Typus gelenkt. „Wir alle kennen das: Sobald wir uns für ein neues Auto in einer bestimmten Farbe entschieden haben, entdecken wir diesen Wagen an jeder Kreuzung, obwohl er uns vorher nie aufgefallen ist“, erläutert der Psychologe. Für die Wahrnehmung von Matthäus bedeute dies, dass er sich von osteuropäischen Wäsche-Modells regelrecht umzingelt fühlt und sich gar nicht anders entscheiden könne. „Der Paarforscher Professor Karl Grammer spricht in dem Zusammenhang von dem Gesetz der begrenzten Informationsverarbeitung: Wir sehen nur das, was wir sehen wollen“, sagt Schmiel. „Anscheinend ist Matthäus besonders begrenzt, auf jeden Fall, was seine Wahrnehmung von Frauen angeht!“

Körbe vermeiden

Zur Souveränität der Kommunikation: „Viele Männer entscheiden sich auch deshalb immer wieder für den gleichen Frauentypen, weil sie in der Kommunikation mit vertrauten Persönlichkeitstypen einfach entspannter und selbstsicherer agieren.“ Diese Souveränität führe dazu, dass sie beim gleichen Beuteschema weniger häufig einen Korb kassieren und somit zwangsläufig immer wieder beim gleichen Frauentyp landen.

Seinen Verhaltensmustern zu entkommen, ist laut Schmiel übrigens nicht einfach. „Selbst wenn unser Loddar denken würde: „Ich will keine Lilianas mehr!‘ wären diese weiterhin in seinem Kopf als Entscheidungskategorie präsent. Oder versuchen Sie einmal nicht an einen rosa Elefanten zu denken!“

Der Diplom-Psychologe Rolf Schmiel ist Buchautor und Gastreferent bei internationalen Tagungen. Seit über zehn Jahren begeistert er mit wissenschaftlich fundierten und praxisnahen Erlebnisvorträgen die Kunden und Mitarbeiter renommierter Unternehmen wie z. B. Audi, BMW, Deutsche Bank, Lufthansa, Nokia, Siemens, Telekom und Vodafone. Sein Psychologie-Studium finanzierte er durch Engagements als preisgekrönter Zauberkünstler und Gala-Moderator. Er stand zusammen mit Stars wie Ina Müller, Thomas Gottschalk und Rudi Carrell auf der Bühne. Seine eigenen Erfahrungen aus dem Showgeschäft und seine psychologische Kompetenz machen ihn zu einem profunden Kommentator der „Macken der Stars“.

Dipl.-Psych. Rolf Schmiel
Rolf Schmiel
Ruhrallee 185
45136 Essen
0201-8945375
www.rolfschmiel.de
info@rolfschmiel.de

Pressekontakt:
Profact Communications GmbH
Achim Imlau
Stadtwaldwende 18
45134 Essen
pressedienst-redaktion@profact.de
0201-473003
http://www.profact.de