Tag Archives: Life Coach

Bildung Karriere Schulungen

Coaching Award 2017

Die Auszeichnung für herausragende Coaches

Coaching Award 2017

Karina Schneider für Coaching Convention

Hamburg, Am 18. November 2017 ist es wieder so weit. Dann werden in den Hamburger Kammerspielen, im Logensaal wieder die begehrten Coaching Awards verliehen. Dieser Preis ist eine Auszeichnung für herausragende Leistungen im Bereich Coaching. Aus den vielen Nominierungen wählt seit 2008 eine Fachjury jene Coaches bzw. Institutionen aus, die sich im durch ihr Engagement, ihre Publikationen bzw. ihre Konzepte besonders herausgetan haben.

Der Coaching Markt ist heiß umkämpft. Daher wird es immer wichtiger, aus der Masse hervorzustechen. Der Coaching Award, der erstmals im Jahr 2008 verbandsunabhängig vergeben wurde, konnte sich als Gradmesser für die Qualität der Gewinner etablieren und ist mittlerweile unter Coaches heiß begehrt. Zeichnet dieser Preis jene Coaches aus, die durch besondere Leistungen aufgefallen sind.

Die Liste der bisherigen Coaching Award Gewinner liest sich wie das Who is Who der Coaches: Vera Birkenbihl und Dr. Petra Bock waren unter den glücklichen Gewinnern genauso wie Gunther Schmidt, Rene Borbonus, Dr. Gundl Kutschera, Dr. Noni Höferer, Steve Kröger, Gudrun Happich, Patricia Fischer mit ihren Coachdogs oder Boris Grundl und Christian Bischoff.

Wie in den vergangenen Jahren werden die Coaching Awards im Rahmen einer Award Night am 18. November 2017 in den Hamburger Kammerspielen im Logensaal übergeben.

Preisträger 2017

Besondere Verdienste und Leistungen
Christiane Emmer – Sichtbarkeitschallenge

Bestes Konzept
Dreamicon Valley – Harald Katzenschläger Herrmann Gams

Coaching Award International
Ali Mahlodji

Bester Nachwuchs unter 35
Frank Eilers

Coaching Buch/Bücher
Veit Lindau

Auch dieses Jahr, so Jury-Präsident Alexander Maria Faßbender, waren wieder spannende Konzepte und Vorschläge dabei. Besonders stolz macht es ihn, dass die Einreichungen mittlerweile schon so früh kommen, dass keine Ausschreibungen gemacht werden müssen. Die Auswahl fällt dafür immer schwerer, da sowohl die Quantität als auch die Qualität der eingereichten Konzepte von Jahr zu Jahr steigen.

Die Vorschläge und Nominierungen für den Coaching Award stammen aus der XING-Gruppe „Coaching Convention“ mit insgesamt 7300 Mitgliedern. Darüber hinaus können sich Interessierte direkt mittels der Bewerbungsunterlagen bewerben oder von anderen Personen vorgeschlagen werden.

Rest-Tickets Resttickets
Webseite Coaching Award
Pressekontakt und Akkreditierung: office@coaching-award.de

Detaillierte Informationen zum Coaching Award und den diesjährigen Preisträgern finden Sie unter www.coaching-award.de. Ansprechpartner für Ihre Fragen ist Jury Präsident Alexander Maria Faßbender®

Die Coaching Awards werden seit 2008 vergeben. Die begehrten und branchenunabhängigen Auszeichnungen haben ihren festen Platz in der Szene gefunden. Zur hochkarätigen Jury zählen Persönlichkeiten aus dem Verlagswesen, Human Ressource, Marketing und PR, Medien sowie Coaching Experten.Die Jury unter der Leitung des Initiators Alexander Maria Faßbender, zeichnen damit Menschen aus, die im Coaching etwas bewegen oder bewegt haben. Es geht darum, das auch Coaches eine Auszeichnung verdient haben und damit auch einmal in den Mittelpunkt gerückt werden.

In folgende Kategorien werden die Coaching Awards verliehen:
Bestes Coaching-Konzept
Besondere Verdienste/Leistungen
Förderpreis Nachwuchs unter 35
Institute/Firmen/Unternehmen
Bestes Coaching Buch

Kontakt
Coaching Award
Alexander Maria Faßbender
Kielkamp 33
22761 Hamburg
+49 172 4154101
office@coaching-convention.de
http://www.coaching-award.de

Sport Vereine Freizeit Events

Der Kopf gewinnt das Spiel

Sport Mental Coach Anja Faras über optimale Teamaufstellungen und mentale Vorbereitung im Mannschaftsport

Der Kopf gewinnt das Spiel

Sport Mental Coach Anja Faras über erfolgreiche Teamzusammenstellungen und mentale Stärke im Mannsch

Was in vielen Personalabteilungen von Unternehmen bereits zum Standard gehört, findet auch im Profisport immer häufiger Verwendung: Die Potenzialanalyse. „Gerade da, wo Teamleistung gefragt ist, wie beispielsweise im Fußball, liegt der Schlüssel zum Erfolg in der Potenzialanalyse“, verrät Sport Mental Coach Anja Faras. „Durch die Analyse kann ich als Trainer erfahren, was die bevorzugten Verhaltensweisen eines Spielers sind und worin genau seine Stärken liegen. Wichtig ist auch herauszufinden, ob ein Spieler Talent zum Führen hat oder eher ein Teamplayer ist“, so Faras weiter.

Auf diese Weise kann der Trainer die Spieler gemäß ihrer Potenziale und Motivationen einsetzen und damit Handeln und Wirken der Mannschaft optimieren. Wer seine Mannschaft so zusammensetzen möchte, dass diese trotz unterschiedlicher Persönlichkeiten und Motive dazu in der Lage ist, gemeinsam in eine Richtung zu arbeiten, kann sich daher nicht nur auf sein Bauchgefühl verlassen.

Außerdem verschaffe eine Potenzialanalyse auch Klarheit darüber, wie ein Trainer seine Spieler am besten erreicht und ihnen wirklich konstruktives Feedback geben kann: „Als Trainer muss ich meine Lob- und Anerkennungskultur individuell an die einzelnen Spieler anpassen und sie dementsprechend nach Niederlagen wieder aufbauen. Bei Teamsportarten kann ich so zudem die mannschaftliche Geschlossenheit gezielt fördern.“

Eine Potenzialanalyse ist aber nur „die halbe Miete“. Für ein starkes Team braucht es der Expertin zufolge auch mentale Stärke: „Nur wer mental stark ist und auch die Motivation hinter dem eigenen Handeln kennt, kann sich im Profisport behaupten. Menschen agieren nämlich am erfolgreichsten, wenn ihr Handeln und Verhalten mit ihren persönlichen Motiven in Einklang stehen.“

Eine gezielte mentale Vorbereitung sei speziell im Mannschaftssport wichtig: „Mannschaftssport heißt Teamwork. Das bedeutet aber auch, dass alle im Team ihre Leistung auf den Punkt abrufen müssen, denn die anderen Spieler verlassen sich ja darauf. Nur wer im Kopf stark und fokussiert ist, kann seine volle Leistung abrufen. Denn der Kopf bestimmt, was möglich ist“, schließt Anja Faras.

Weitere Informationen über Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras – The Art of Living finden Sie unter: www.anja-faras.de

Ob im Business, im Sport oder im Alltag – Anja Faras begleitet als Life Coach und Sport Mental Coach Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität zu führen. Durch ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball hat Faras schon früh erkannt: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän Herausforderungen angehen und sein Know-how abrufen, wenn es gebraucht wird. Anja Faras bietet neben Life Coaching und Sport Mental Coaching außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rottweil
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Bildung Karriere Schulungen

Die Bequemlichkeits-Falle

Life Coach Anja Faras gibt Tipps, wie man ein selbstbestimmtes Leben führen kann

Die Bequemlichkeits-Falle

Selbstverwirklichung ist ihr Spezial-Gebiet: Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras

Jeder Mensch kommt im Laufe seines Lebens mindestens einmal an einen Punkt, an dem er sein Leben reflektiert und sich fragt: Lebe ich eigentlich das Leben, das ich leben will? Bei relativ vielen Menschen heißt die Antwort trauriger Weise „Nein“, weiß auch Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras aus ihrer Praxiserfahrung. „Es gibt viele Menschen, die unglücklich sind und das Gefühl haben, im falschen Leben zu leben“, so Faras. Das sei aber noch lange kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Die Expertin für mentale Stärke weiß, wie man sich selbst verwirklichen und sein Leben dahingehend verändern kann, dass es für einen selbst das „richtige“ Leben ist.

Oftmals wurden die Weichen für die Unzufriedenheit schon in Kindheit und Jugend gestellt. „Wenn wir uns das erste Mal fragen müssen, wohin unsere Reise gehen soll, haben die meisten noch keine Ahnung davon, was sie wollen. Vieles ist durch das Elternhaus, durch die Schule und die Werte, die dort gelebt werden, geprägt“, so Faras. Diese Werte werden dann einfach weitergelebt und sind so verfestigt, dass es vielen Menschen schwerfällt, sich aus diesem Konstrukt wieder herauszubewegen.

Zunächst heißt es Mut aufbringen, denn „Viele Menschen trauen sich gar nicht erst, solche Dinge anzusprechen. Aber nur, wenn ich etwas anspreche, kann ich auch nach Lösungen suchen. Dieses „etwas aushalten müssen“ ist leider weit verbreitet,“ weiß die Expertin. Viele Menschen leben daher unter ihrem Potenzial, weil sie glauben, sie müssten etwas aushalten. „Dadurch begibt man sich in eine Fremdbestimmung, aus der man wieder raus muss. Es läuft dann alles auf die Frage hinaus: Was will ich eigentlich?“

Um das herauszufinden, benutzt Anja Faras in ihrem Coaching dafür häufig das Sinnbild eines Biotops: „Ich frage meine Coachees, wie ihre persönliche Wohlfühl-Umgebung aussieht. Was brauchen sie, um wachsen und gedeihen zu können? Was sind ihre Bedürfnisse?“ Weiterhin gilt es herauszufinden, was Menschen konkret davon abhält, sich zu verändern. Und wer oder was ihnen bei Veränderungen helfen könnte. „Jeder muss sich fragen: Was könnte im schlimmsten Fall passieren? Und im besten? Denn nur wer sich Klarheit verschafft, kann etwas verändern und ein selbstbestimmtes Leben führen“, schließt Anja Faras.

Weitere Informationen über Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras – The Art of Living finden Sie unter: www.anja-faras.de.

Ob im Business, im Sport oder im Alltag – Anja Faras begleitet als Life Coach und Sport Mental Coach Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität zu führen. Durch ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball hat Faras schon früh erkannt: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän Herausforderungen angehen und sein Know-how abrufen, wenn es gebraucht wird. Anja Faras bietet neben Life Coaching und Sport Mental Coaching außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rottweil
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Medizin Gesundheit Wellness

Der fatale Wunsch nach Anerkennung

Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras über das Befreien von Erwartungshaltungen hin zu einem selbstbestimmten Leben

Der fatale Wunsch nach Anerkennung

Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras weiß, wie man sich von Erwartungshaltungen befreit

Warum fragen wir uns so häufig, was andere Menschen von uns denken? Und warum ist uns das eigentlich wichtig? „Menschen, die sich die Worte anderer zu sehr zu Herzen nehmen, sind wie Kinder“, findet Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras und erklärt auch, wieso: „Sie begeben sich in eine Abhängigkeit, in eine Hilflosigkeit.“ Es ist wie ein Aus der Hand geben des eigenen Lebens, so wie Kinder sich in Abhängigkeit ihrer Eltern begeben. Davon sollte man sich als Erwachsener unbedingt lösen.

Wer zu viele Gedanken darin verliert, was andere Menschen über sie denken, empfindet eine große Unsicherheit, hat Angst vor Zurückweisung und vor allem den Wunsch nach Anerkennung. „Besonders Letzteres sollte uns aber nicht davon abhalten, unsere Träume, Ziele, Visionen, ja unser Leben, zu leben“, so Anja Faras weiter. „Sich ständig zu fragen, was die anderen denken, ist überflüssig, denn das können wir nicht beeinflussen.“ Faras zufolge muss man sich von den Erwartungen und Gedanken der anderen freimachen, um Raum und Platz für die eigenen Gedanken zu schaffen und sich fokussieren zu können.

„Dafür ist mein Coaching da, um diesen Raum zu geben. Um zu schauen, wo die Reise hingehen soll, was einem Menschen wichtig ist, was er tun möchte, was ihn blockiert – und natürlich wie das gelöst werden kann“, sagt die Expertin für mentale Stärke. Das eigene Handeln muss zwar mit dem Umfeld vereinbar sein, doch wer sich vergegenwärtigt, was für sich selbst und die eigenen Entscheidungen wirklich wichtig ist, stellt meist fest, dass das, was die anderen denken, dafür nicht relevant ist. Im Gegenteil. Hier setzt Anja Faras mit Coaching an.

Faras findet in der Arbeit mit ihren Klienten zunächst einmal heraus, was diesen im Leben wirklich wichtig ist. Diese Punkte geht sie mit ihnen an und unterstützt sie dabei, sich aus der Kinderrolle in eine Erwachsenenrolle zu bewegen. Das bedeutet: Raus aus der Bequemlichkeit, denn es kann leicht und einfach sein, sich in die Kinderrolle zu begeben, „letztendlich lebt man dann aber nicht das Leben, das man sich eigentlich wünscht.“

Anja Faras arbeitet nicht nur als Life Coach, sondern ist auch Sport Mental Coach. Als Sportbegeisterte weiß sie, dass nur, wer mental und innen stark ist, Leistung bringen und dann abrufen kann, wenn sie gefragt ist. Getreu dem Motto: Der Kopf bestimmt, was möglich ist.

Weitere Informationen zu Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras – The Art of Living finden Sie unter: www.anja-faras.de.

Ob im Business, im Sport oder im Alltag – Anja Faras begleitet als Life Coach und Sport Mental Coach Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität zu führen. Durch ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball hat Faras schon früh erkannt: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän Herausforderungen angehen und sein Know-how abrufen, wenn es gebraucht wird. Anja Faras bietet neben Life Coaching und Sport Mental Coaching außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rottweil
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Bildung Karriere Schulungen

Neue integrale Life Coach Ausbildung gestartet

Die umfassende Ausbildung zum Life Coach von Landsiedel NLP Training ist eine Art Lebensschule und beinhaltet Trainings mit zahlreichen Experten.

Immer mehr Menschen wollen etwas Sinnvolles aus ihrem Leben machen und sich weiterentwickeln. So ist in den letzten Jahren der Coaching-Markt geradezu explodiert. Coaches mit Fach-Knowhow im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und Erfahrung mit verschiedenen Coachingtechniken werden benötigt, um diese wachstumsorientierten Menschen dabei zu unterstützen, ihr Wunschleben nicht nur zu träumen, sondern auch zu realisieren. Aus dieser Überlegung heraus hat Stephan Landsiedel die neue Ausbildung zum Life Coach entwickelt.

Sie beinhaltet Elemente aus verschiedenen, seit Jahren erprobten Seminaren zum Coaching und zur Persönlichkeitsentwicklung sowie neue Elemente aus dem Bereich Integrale Lebensführung. Jeder Teilnehmer kann zwischen zwei Varianten wählen, die entweder 35 oder 26 Live-Ausbildungstage beinhalten. Diese können innerhalb eines Jahres absolviert oder auch über zwei Jahre verteilt werden, je nach Zeitbudget des Einzelnen.

Allein das Modul Integrale Lebensführung enthält acht Wochenendseminare mit unterschiedlichen Fachexperten zu den Bereichen Partnerschaft, Single, Gesundheit, Spiritualität, Glück, Finanzen, Bestimmung und integrale Lebensführung. Außerdem umfasst es Online-Lektionen und Aufgaben in denen alle drei Ebenen – Verstand, Körper und Geist – angesprochen werden. In den weiteren Modulen der Ausbildung zum Life Coach werden vor allem unterschiedliche Coaching-Methoden sowie Werkzeuge aus dem NLP vermittelt. Sie umfassen jeweils fünf bis sieben Präsenztage.

Insgesamt werden die Teilnehmer von 10 Fachexperten ausgebildet – praxisnah und mit vielen Übungen. Sie erhalten die Möglichkeit das eigene Leben voran zu bringen und andere als Coach dabei zu unterstützten ihre Lebensziele zu definieren und zu erreichen. Dies beinhaltet Motivations- und Kommunikationstechniken ebenso wie Fachwissen zu den einzelnen Bereichen. Eine detaillierte Darstellung aller Inhalte dieser integralen Ausbildung finden Interessierte auf der Webseite: https://www.landsiedel-seminare.de/life-coach/life-coach-ausbildung.html

Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt, damit alle optimal von der Ausbildung profitieren und viele praktische Übungen eingebunden werden können. Zur Einführung bietet Landsiedel NLP Training diese Ausbildung zu einem besonders günstigen Preis an. Ein Einstieg ist aufgrund des modularen Aufbaus jederzeit möglich.

Life Coaching kann überall angewendet werden, wenn es um die Entwicklung der persönlichen oder auch der beruflichen Lebenssituation geht. Die Ausbildung kann als Zusatzqualifikation von bestehenden Coaches genutzt werden oder als Einstieg in eine Tätigkeit als Coach ohne Vorkenntnisse. Sie beinhaltet eine lösungsorientierte Unterstützung von Klienten und bietet eine Vielzahl an Werkzeugen für eine hohe Flexibilität.

Landsiedel NLP Training ist mit mehr als 25 Standorten Marktführer für klassische NLP-Ausbildungen. In kostenlosen Abendseminaren und durch vielfältige Online-Angebote können Interessierte NLP erleben, ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und ihre Kommunikation verbessern. Die dabei gewonnenen Kompetenzen können dann in umfassenden Ausbildungsprogrammen professionalisiert werden.
Die Vision des Unternehmers Stephan Landsiedel ist es, NLP für jeden bezahl- und erlebbar zu machen. Jede 6. NLP-Ausbildung in Deutschland wird aktuell bei Landsiedel gebucht ( www.landsiedel-seminare.de).

Das Ausbildungsprogramm wird ständig ergänzt. Aktuell steht der Bereich Integrale Lebensführung im Fokus und der Bereich Coaching.

Firmenkontakt
Landsiedel NLP Training
Stephan Landsiedel
Friedrich-Ebert Straße 4
97318 Kitzingen
09321-9266142
info@landsiedel-seminare.de
http://www.landsiedel-seminare.de

Pressekontakt
Landsiedel NLP Training
Susanne Neidhardt
Friedrich-Ebert Straße 4
97318 Kitzingen
09321-9266142
susanne.neidhardt@landsiedel-seminare.de
http://www.landsiedel-seminare.de

Bildung Karriere Schulungen

Die Qualitäts-Spanne im Coaching

Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras über ihr Coaching-Ausbildungsinstitut Dr. Bock Coaching Akademie

Die Qualitäts-Spanne im Coaching

Life Coach und Sport Mental Coach mit erstklassiger Qualität – Anja Faras

Das Angebot an Coaches ist so unübersichtlich wie das Angebot an Ausbildungen zum Coach. Coach kann jeder werden und die Qualität lässt sich erst im zweiten Schritt erkennen. Anja Faras war das zu wenig. In der Dr. Petra Bock Coaching Akademie hat sie dann das Ausbildungsinstitut für Coaches gefunden, das auch ihrem Anspruch gerecht wird. Heute ist Anja Faras Life Coach und Sport Mental Coach – aus der Eliteschmiede im Coaching.

Ein Wochenendkurs und man kann sich Coach nennen? Wer Coach werden will, hat“s nicht unbedingt schwer. Dazu kommt, dass Coach kein geschützter Beruf ist. Genau diese Kombination führt dazu, dass der Markt der Coaching-Anbieter mittlerweile total verwässert ist. Es gibt nur wenige Ausbildungsstätten, die durch eine fundierte Ausbildung auf Qualität setzen. Eine dieser Raritäten ist die Dr. Bock Coaching Akademie – und Anja Faras hat hier die Ausbildung gefunden und genossen, die sie selbst von einem Coach erwarten würde.

„Zur Grundausbildung, die ein Jahr dauert, habe ich noch ein Jahr mit einer weiteren Ausbildung dort drangehängt“, erklärt Anja Faras ihre tiefe Zufriedenheit mit dieser Coaching-Akademie. „Besonders gefallen hat mir dort der Charakter, wie man als Coach wertfrei und dynamisch auf die Coachees zugeht und mit ihnen arbeitet. Andere setzen oft an der Problematik an, doch in der Dr. Bock Coaching Akademie wird der Fokus grundsätzlich auf das Positive gelegt.“

Die Dr. Bock Coaching Akademie wird nach 10 Jahren auf dem Markt mittlerweile Eliteschmiede erstklassiger Life- und Business-Coaches genannt – und Anja Faras ist dieser Schmiede entsprungen.

Mehr Informationen zu Anja Faras – The Art of Living finden Sie unter: www.anja-faras.de

Als Life Coach und Sport Mental Coach begleitet Anja Faras Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität führen zu können – im Business, im Sport und im Alltag. Ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball haben sie früh erkennen lassen: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän an jede herausfordernde Situation herangehen – und sein Können abrufen, wenn es gebraucht wird. Neben Life Coaching und Sport Mental Coaching bietet Anja Faras außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rott
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Bildung Karriere Schulungen

Vollgas statt Handbremse: Vortrag von Anja Faras auf der Personal Süd 2017

Vollgas statt Handbremse oder wie man Blockaden löst: Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras hält Vortrag auf der Personal Süd

Vollgas statt Handbremse: Vortrag von Anja Faras auf der Personal Süd 2017

Anja Faras kommt mit einem Vortrag auf die Personal Süd 2017

Sie bringt Business und Sport zusammen, weiß, dass der eine vom anderen lernen kann. Anja Faras holt als Life Coach und Sport Mental Coach das Thema Blockaden lösen auf die Bühne – diesmal auf der Personal Süd 2017. Mit ihrem Vortrag Vollgas statt Handbremse oder wie man Blockaden löst. Wie Selbstwirksamkeit die Lebensqualität stärkt ist sie am Mittwoch, dem 10.05.2017 auf der Aktionsfläche Training 1 in Halle 1 in Stuttgart erlebbar.

Jeder Leistungssportler kennt die Situation, dass im Training alles bestens funktioniert und die Leistung dann völlig unerklärlich nicht mehr abrufbar ist, wenn es drauf ankommt. „Nirgendwo sonst wie im Sport liegt Gewinnen oder Verlieren so eng beieinander“, findet Anja Faras. „Wenn in Wettkämpfen oder Spielen alle Augen auf den Sportler gerichtet sind und der Moment zählt. Die Angst zu versagen ist da völlig natürlich und verständlich.“

Wenn die Angst vor der Niederlage jedoch droht, die Leistung nicht abrufbar zu machen, muss nach Aussage der Mental-Expertin gehandelt werden. Hier setzt Mental Coaching an. „Was im Sport längst Standard geworden ist, hält auch langsam Einzug in die Geschäftswelt“, weiß Anja Faras und stellt diesen Ansatz in ihrem Vortrag heraus, den sie gemeinsam mit Gabriele Fähndrich am 10. Mai 2017 auf der Personal Süd halten wird.

Erleben Sie Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras am 10.05.2017 ab 11 Uhr auf der Aktionsfläche Training 1, Halle 1, auf der Personal Süd mit dem Vortrag Vollgas statt Handbremse oder wie man Blockaden löst.

Mehr Informationen zu Anja Faras – The Art of Living finden Sie unter: www.anja-faras.de

Als Life Coach und Sport Mental Coach begleitet Anja Faras Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität führen zu können – im Business, im Sport und im Alltag. Ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball haben sie früh erkennen lassen: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän an jede herausfordernde Situation herangehen – und sein Können abrufen, wenn es gebraucht wird. Neben Life Coaching und Sport Mental Coaching bietet Anja Faras außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rott
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Bildung Karriere Schulungen

Bringt mehr Lebensqualität: Anja Faras – The Art of Living

Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras ist Sparringspartnerin für Business, Sport und Lebensalltag

Bringt mehr Lebensqualität: Anja Faras - The Art of Living

Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras

„Es ist der Wahnsinn, wie vielen Menschen ich begegne, die mit ihrer aktuellen Situation unzufrieden sind“, findet Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras. „Und das völlig losgelöst von meinen beruflichen Begegnungen, wo ich mit Menschen arbeite, die das Gefühl haben, in einer Sackgasse zu stecken.“ Die Sparringspartnerin für mehr Lebensqualität im Business, Sport und Alltag arbeitet mit ihren Kunden an Baustellen in genau diesen Bereichen – denn hier hat der eine unmittelbare Auswirkungen auf den anderen, was die Lebensqualität erheblich einschränken kann.

Wie sieht es in der Realität aus? Eine Führungskraft darf keine Schwächen haben, denn Mitarbeiter bauen auf einen starken Vorgesetzten. Ein Leistungssportler muss sein Können immer abrufen können, auch unter höchster Anspannung. Im Privatleben muss man immer funktionieren, auch wenn man sich eingeengt oder sogar unterdrückt fühlt. Situationen oder Gefühle wie diese hat fast jeder bereits mindestens einmal erlebt. „Die Entscheidung, das ändern zu wollen, ist schon mal der erste Schritt in ein Leben mit neuer Lebensqualität“, erklärt Anja Faras, die Menschen dabei unterstützt und begleitet, innere Konflikte zu beseitigen, Klarheit über Ziele zu bekommen, Unsicherheit abzulegen und mental stark zu werden.

„Gewinnen und verlieren liegen oft sehr eng beieinander und das gilt im Sport genauso wie im Job“, weiß Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras, die auch Vorträge zu ihren Themen hält und von Firmen genauso gerne gebucht wird, wie von Sportvereinen. „Der Kopf bestimmt, was möglich ist. Wer also mit der Einstellung in ein wichtiges Geschäftsmeeting oder einen Wettkampf geht, dass die eigene Leistung auch abrufbar ist, tut das mit tiefster Überzeugung und Vertrauen auf sein Können.“

Anja Faras unterstützt als Sparringspartnerin Menschen im Business wie im Leistungssport darin, den Tunnelblick abzulegen, Stärken zu erkennen und diese gezielt im Alltag einzusetzen. „Wer den beruflichen Alltag aktiv gestalten kann, wird das auch im Privatleben merken. Das ist eine unglaubliche Bereicherung.“

Mehr Informationen zu Anja Faras – The Art of Living finden Sie unter: www.anja-faras.de

Als Life Coach und Sport Mental Coach begleitet Anja Faras Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität führen zu können – im Business, im Sport und im Alltag. Ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball haben sie früh erkennen lassen: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän an jede herausfordernde Situation herangehen – und sein Können abrufen, wenn es gebraucht wird. Neben Life Coaching und Sport Mental Coaching bietet Anja Faras außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rott
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Sonstiges

Kutschfahrt aus dem Stress-Kreislauf

Die neue ganzheitliche Coachingausbildung in Frankfurt

Kutschfahrt aus dem Stress-Kreislauf

Coachingausbildung Frankfurt an der Life & Business Coaching Academy

Wer kennt das nicht? Es ist Freitag Abend. Erschöpft kommen wir nach einer arbeitsreichen Woche nach Hause. Am liebsten möchten wir nur noch schlafen. Samstags versuchen wird dann all das zu erledigen, was während der Woche liegengeblieben ist. Am Sonntag denken wir schon wieder darüber nach, was in der nächsten Woche alles in der Firma ansteht, machen uns selbst Druck und fragen uns, wie wir die nächste Woche überstehen. Gleichzeitig beschwert sich der Partner, dass wir keine Zeit mehr für Familie und Zweisamkeit haben oder wenn vorhanden, wir diese Zeit nicht genießen. Der Stress zuhause drückt dann wieder auf unsere Stimmung bei der Arbeit, wir sind nicht in der Lage die von uns geforderte Leistung zu erbringen, bekommen Druck und nehmen den wieder mit nach Hause.

Private und berufliche Erfüllung mit der Coachingausbildung in Frankfurt
„In diesem Kreislauf bewegen sich viele Menschen. Wer beruflich erfolgreich sein möchte, hat kaum mehr Zeit fürs Private, wer privat unzufrieden ist, bringt den Frust mit zur Arbeit. Zwar haben bereits einige Unternehmen erkannt, dass sie Mitarbeiter nicht nur in Führungspositionen befördern dürfen, sondern sie auch dafür ausbilden müssen. Doch nur selten gelingt ein ganzheitliches Training, das den Mitarbeiter als Arbeitskraft und Teil eines Teams sieht, und auch als Menschen mit einem Privatleben wahrnimmt“, schildert Business Coach und Life-Coach Ilona Lindenau die Situation. Ihre neue, nach amerikanischem Vorbild entwickelte, ganzheitliche Coachingaubildung hat Business Coach Lindenau genau auf dieses Defizit ausgelegt. Gemeinsam mit ihrer Partnerin Gertraud Stuhlmacher setzt sie da an, wo Altbekanntes an Grenzen stößt. Gertraud Stuhlmacher erklärt: „Wir arbeiten zusammen seit mehr als 40 Jahren als Coaches in Unternehmen und mit Firmen verschiedener Größenordnung zusammen, kennen Problematiken und haben sie auch am eigenen Leib erfahren. Mitarbeiter werden in unpassende Positionen gesetzt, werden mit Aufgaben betraut, die gar nicht ihren Fähigkeiten entsprechen, werden gar gemobbt oder künstlich klein gehalten. Dadurch kommt nicht nur Unzufriedenheit auf, sondern ein hohes Maß an Potenzial bleibt ungenutzt, sowohl für den Mitarbeiter als auch für das Unternehmen.“

Nicht nur die Erfahrung im Unternehmen und als Führungskräfte sondern im besonderen Maße die zahlreichen Jahre Business Coaching und Life Coaching machen Business Coach Lindenau und Stuhlmacher zu Ausbildern auf Augenhöhe für jede Führungskraft. Partnerin der Coachingausbildung Frankfurt Gertraud Stuhlmacher: „Unser Ziel ist es, Menschen, die andere coachen möchten, Handwerkszeug wie Einfühlungsvermögen, Zugewandtheit und Kommunikationsbereitschaft mitzugeben. Ein klares „Ja“ für mehr Fingerspitzengefühl in Führungsetagen. Denn im stimmigen Umgang mit und der passenden Arbeit für Mitarbeiter liegt der Erfolg eines Unternehmens begründet.“ Business Coach Lindenau und Life Coach Stuhlmacher geht es darum zu vermitteln, wie man mit Coachings Menschen hilft, die eigene Persönlichkeit zum Leuchten zu bringen, mit sich selbst und der Welt in Einklang zu kommen und verschüttete Potenziale zu nutzen.

Dreigleisig und lösungsfokussiert
In der rund einjährigen Coachingausbildung zum International Life- & Business Coach an der LBCA – Life & Business Coaching Academy – in Frankfurt setzen Business Coach Lindenau und Life Coach Stuhlmacher auf die Mischung aus Präsenzveranstaltungen, Stunden außerhalb der Kurse, in denen sich die Teilnehmer zum Austausch und zum Üben persönlich treffen, per Webinar oder via Skype arbeiten sowie eigene Coachings. Die Live-Module finden über mehrere Monate verteilt an Wochenenden statt. „Dort arbeiten wir im Team nach der Prämisse coachen, coachen, coachen“, erläutert Lindenau. Neben der Vermittlung wichtiger Theorie-Basics, die schon bei der Grundhaltung ansetzen, zum Beispiel GOs und No GOs im Coaching vermitteln, die Definition eigener Werte- und Visionen nahe bringen, wird Kompetenz gelehrt in Coaching-Themen, in Beziehungs-, Wahrnehmungs- und Kommunikationfragen sowie in verschiedenen Coaching-Methodiken. Auch Marketing, Selbstpositionierung und -vermarktung haben ihren Platz in der Ausbildung. Für alle Bereiche gibt es Inspirationen und Input aus der Praxis. „Jeder Teilnehmer wird gecoacht und coacht auch selbst unter unserer Supervision“, ergänzt Stuhlmacher. Wichtig ist den Ausbilderinnen der Coachingausbildung Frankfurt, dass die Gruppe sich außerhalb der Live-Module zusammensetzt und bespricht. Alle können voneinander profitieren, sich wertvolle Impulse geben. Die individuelle Weiterentwicklung zwischen den übungsintensiven Präsenzwochenenden soll gefördert werden. Denn was einen wirklich weiterbringt ist laut Lindenau und Stuhlmacher „üben, üben, üben“. Zusätzlich sind rund 100 selbst durchgeführte Coaching-Stunden Voraussetzung, um eine Zertifizierung zu erhalten. „Das ist auf jeden Fall eine Herausforderung für viele Coachees. Wer nicht weiß, wen er wo coachen soll, den unterstützen wir dabei auf alle Fälle“, sagt Stuhlmacher. „Doch ungefähr die Hälfte der Stunden sollen die Teilnehmer selbst akquirieren. Schließlich gehört es als Coach auch dazu, sich selbst vermarkten zu können.“

Die Zusammenarbeit mit hochkarätigen Gastdozenten unter anderem aus den Bereichen Neuropsychologie und Verhaltenstherapie, Life Coaching, Stimme und Präsenz, virtuelles Coaching, systemisches Aufstellen und Problemstellen runden den Unterricht ab und machen dieses Training zu einer neuartigen ganzheitlichen Coachingausbildung. Business Coach Lindenau erklärt: „Das Wort Coach leitet sich aus dem französischen Wort für Kutsche ab. So, wie eine Kutsche Fahrgäste von A nach B bringt, sollte ein Coach Bewegungsimpulse setzen, die aus Sackgassen führen, helfen eingefahrene Wege und Einbahnstraßen zu verlassen und sich aufzumachen zu neuen, inspirierenden Horizonten. Dafür stehen wir.“

Weitere Informationen unter Business Coaching und Coachingausbildung Frankfurt

Die Ausbilderinnen der Coachingausbildung Frankfurt
Ilona Lindenau ist seit 25 Jahren Unternehmerin. Sie arbeitet als Trainerin, Keynote Speaker und Business Coach, setzt auf Individualität und à la carte Lösungen, wo andere an starren Regeln hängen. In den USA hat sie zum Life und Business Coach ausbilden lassen und so einen zusätzlichen, modernen Blickwinkel auf viele Coaching-Themen erhalten. In der Life & Business Coaching Academy ist sie hauptsächlich für den Bereich Business Coaching verantwortlich.

Gertraud Stuhlmacher arbeitet seit 15 Jahren als Führungskraft in der Weiterbildungsbranche und als Life Coach. Sie verantwortet zum Beispiel die Konzeption und Gestaltung beruflicher Weiterbildungsseminare in einem internationalen Weiterbildungsunternehmen. 2013 hat sie den relaspatio®-Coachingansatz entwickelt. In der Life & Business Coaching Academy liegt ihr Schwerpunkt auf den Modulen Life- und Personal Coaching.

Life & Business Coaching Academy in Frankfurt. Business Coaching, Life Coaching, Coachingausbildung, Kommunikationstraining.

Kontakt
Life & Business Coaching Academy
Ilona Lindenau
Scheffelstrasse 13
60318 Frankfurt
069 97073983
il@businesscoaching.com.de
http://www.businesscoaching.com.de

Bildung Karriere Schulungen

Chancen ergreifen

Mut zur Leidenschaft

Chancen ergreifen

Hermann Scherer weiß wie man seine Chancen im Leben nutzt und ein Glückskind wird.

Es gibt ein Leben vor dem Tod. Also nutze es. Man muss nicht erst am Ende seines Lebens stehen, um diese Botschaft des Business- und Life-Coaches Hermann Scherer zu verinnerlichen. Längst lebt die Generation Y, wie die in den Anfängen der 90er Jahre Geborenen von Soziologen genannt werden, ihren Traum. Aber reicht das aus, um zufrieden und erfolgreich zugleich zu sein? Im Interview erzählt Deutschlands erfolgreichster Coach und Life-Experte, wie es jeder mit Mut zur Leidenschaft schaffen kann, seinem Leben einen neuen Ruck zu verpassen.
Zu den Besten gehören, statt immer nur Mittelmaß sein. Probleme als Chancen begreifen, sind nicht nur profitable Floskeln. Für Scherer gibt es weder eine Altersgrenze noch einen Unterschied zwischen den Geschlechtern, die Chancen, die das Leben bietet, nicht beim Schopf zu packen. Und was die meisten Leser erstaunen wird, Chancen sind nicht von der Schulbildung abhängig, sondern von unseren Träumen, unseren Zielen und unserem Mut, das Abenteuer zu suchen und unserem Herzen zu folgen.
„Den größten Fehler, den viele Menschen machen, ist der, dass sie das versuchen zu machen, was die meisten machen. Sie fischen mit zu kleinen Netzen“, sagt Scherer.

Bildquelle:kein externes Copyright

Hermann Scherer ist Autor, Business-Experte und Redner. Über 2.000 Vorträge vor rund 400.000 Menschen, 30 Bücher in 12 Sprachen, erfolgreiche Firmengründungen, Vorlesungen an mehreren europäischen Universitäten sowie dem Management-Seminar der Universität St. Gallen, eine anhaltende Beratertätigkeit und immer neue Ziele – das ist Hermann Scherer. Er lebt in Deutschland und ist in der Welt zu Hause, wo er mit seinen mitreißenden Auftritten Säle füllt.

Hermann Scherer Deutschland
Hermann Scherer
Johann-Steffen-Str. 1
56869 Mastershausen
+49 (0)6545/282 99 30
info@hermannscherer.com
http://www.hermannscherer.de

PS:PR Agentur für Public Relations
Bettina Klevers
Grimmelshausenstr. 25
50996 Köln
0221 77889815
bettina.klevers@pspr.de
http://www.pspr.de