Tag Archives: leds

Immobilien Bauen Garten

Spiegelschrank-LEDs austauschen leicht gemacht

Leuchtende Fakten zur Keuco LED-Technologie

Spiegelschrank-LEDs austauschen leicht gemacht

(Bildquelle: @Keuco)

Keuco ist für hochwertige Spiegelschränke in moderner und geradliniger Formensprache bekannt. In ihnen spiegelt sich der Leitsatz des Qualitätsherstellers wider, zeitgemäße, technisch innovative Produkte höchsten Qualitätsniveaus herzustellen: Sie überzeugen durch eine makellose Oberfläche, eine maximale Langlebigkeit und eine einwandfreie Funktionalität – was nicht zuletzt Keucos Prüfung jedes einzelnen Spiegelschranks vor Auslieferung zu verdanken ist. Das qualitätsbewusste Design wird durch Türen aus Kristall-Doppelspiegeln, einer seitlichen Korpus-Verspiegelung sowie einer intelligenten Innenaufteilung abgerundet. Das wahre Highlight der Keuco Spiegelschränke findet sich jedoch in ihrer Beleuchtung.

Je nach Modell hat man hier zwischen drei Beleuchtungs-Modi die Qual der Wahl: Für die tägliche Pflege eignet sich die Frontalausleuchtung, während eine dezent nach oben hin verlaufende Wandbeleuchtung ideal für eine wohnliche Atmosphäre ist. Die angenehm indirekte Waschtischbeleuchtung hingegen setzt den Fokus auf alles unterhalb des Spiegelschranks und bietet sich beispielsweise als nächtliches Orientierungslicht an. Für die Beleuchtung des gesamten Bades können nach Belieben auch alle Beleuchtungs-Modi auf einmal ausgewählt werden. Diese lassen sich entweder durch das Gedrückthalten des eigens von Keuco entwickelten Drehdimmers oder das Berühren des Touch-Sensors einstellen und in ihrer Helligkeit wie auch Lichtfarbe mit nur einem Dreh beziehungsweise einer Berührung stufenlos dimmen. Kaum sichtbar unter dem Spiegelschrank-Korpus angebracht, merkt sich der innovative Drehdimmer außerdem den zuletzt ausgewählten Modus und die Lichtintensität.

Doch die Beleuchtung von Keuco Spiegelschränken hat noch weitaus mehr zu bieten. Ein großes Manko vieler Spiegelschränke anderer Hersteller ist die fehlende Möglichkeit, LEDs auszutauschen. Mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 30.000 Betriebsstunden mag die Austauschbarkeit von LEDs zwar in weite Ferne rücken, doch wenn eine LED fehlerhaft, nicht richtig angebracht oder ihre Lebensdauer überschritten sein sollte, ist Schluss mit der Beleuchtung – und zwar in der Regel für immer. Das liegt daran, dass die meisten Spiegelschränke so konstruiert sind, dass LEDs nicht ausgewechselt werden können und der Spiegelschrank damit eine wesentliche Funktion, nämlich die der Beleuchtung des Waschtischbereichs, verliert – ein Zwiespalt, mit dem vor allem Krankenhäuser, Schulen und öffentliche Sanitärräume, die oft in Gebrauch sind, zu kämpfen haben.

Keuco hat dieses Problem erkannt und ihm ein Ende gesetzt. Spiegelschränke der Serien Edition 400, Royal 25, Royal L1, Royal Lumos, Royal Universe, Royal Match und Royal Reflex.2 bieten den Vorteil, dass sich ihre LEDs problemlos und schnell durch einen Fachhandwerker austauschen lassen. Dadurch wird Ihnen eine lange und sorgenfreie Nutzung, unabhängig der Lebensdauer der LEDs, ermöglicht. LEDs von Keuco punkten darüber hinaus durch eine angenehme Optik dank der Homogenität der Leuchtdioden hinsichtlich Helligkeit und Farbe sowie durch ihre Energie sparende Energieeffizienzklasse A, A+ und A++.

Entdecken Sie das gesamte Sortiment hochwertiger Spiegelschränke von Keuco auf Skybad.de, dem Onlineshop für Wohlfühlbäder.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Elektronik Medien Kommunikation

auvisio Mobiler Lautsprecher LSS-270 mit Bluetooth

Sorgt mit bestem Klang für Party-Feeling

auvisio Mobiler Lautsprecher LSS-270 mit Bluetooth

auvisio Mobiler Lautsprecher LSS-270, Bluetooth, 36 LEDs, Freisprecher, Akku, 12 Watt, www.pearl.de

-Bluetooth für kabellose Musik-Übertragung
-Farbige LED-Beleuchtung
-Freisprech-Funktion dank integriertem Mikrofon

Die Musik mit farbenfroher Lichtshow genießen: Der Entertainer von auvisio leuchtet farbwechselnd im Takt der Musik auf. Oder auf Wunsch mit konstantem Muster.

Übertragung kabellos oder per Kabel: Die Musiksammlung auf Smartphone, Tablet-PC & Co. streamt man per Bluetooth. Die Wiedergabe lässt sich bequem über die integrierten Tasten steuern. Audioplayer ohne Bluetooth kann man einfach per Klinken-Kabel verbinden.

Mit Freisprech-Funktion: Dank integriertem Mikrofon telefoniert man auch über den Lautsprecher – ohne Handy am Ohr.

-LED-Lautsprecher LSS-270 mit Freisprech-Funktion
-Bluetooth 2.1 + EDR für kabellose Musik-Übertragung von Smartphone, Tablet-PC und Bluetooth-fähigen Audiogeräten, bis zu 10 m Reichweite
-3,5-mm-Klinkenanschluss für MP3-Player und andere Audio-Geräte
-Zuschaltbare Beleuchtung mit 36 bunten LEDs
-2 Leuchtprogramme: wechselnde Farben im Rhythmus der Musik, konstantes Muster
-Ausgangsleistung (RMS): 2x 3 Watt, Musik-Spitzenleistung: 12 Watt
-Frequenzbereich: 100 – 20.000 Hz
-Integriertes Mikrofon für Freisprech-Funktion
-Einfache Bedienung über 4 Tasten: Wiedergabe/Pause/Anrufe annehmen/beenden/LED ein/aus, Modus, leiser/zurück, lauter/vor
-Separater Ein/Aus-Schalter
-Status-LED für Ladekontrolle
-Gehäuse mit Soft-Touch-Oberfläche
-Gummierter Fuß für rutschfesten Stand
-Farbe: schwarz
-Anschlüsse: AUX-Eingang (3,5-mm-Klinkenbuchse), Micro-USB (zum Laden)
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 1.200 mAh für bis zu 5,5 Stunden Laufzeit bei 50 % Lautstärke, lädt per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
-Maße (Ø x H): 88 x 275 mm, Gewicht: 480 g
-Lautspecher inklusive Micro-USB-Ladekabel, 3,5-mm-Klinkekabel und deutscher Anleitung

Preis: 19,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 69,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1751-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1751-1262.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Wissenschaft Technik Umwelt

„Da lohnt sich umdenken.“ – Konnys Lichttipps für den Frühjahrsputz

"Da lohnt sich umdenken." - Konnys Lichttipps für den Frühjahrsputz

München, den 04.04.2018 Ob beim Ausbau eines alten Schulbusses oder beim Bau eines zehn Meter hohen Baumhauses, „Goodbye Deutschland“-Star Konny Reimann liegt bei seinen Projekten stets eine ressourcenschonende Vorgehensweise am Herzen – auch beim Einbau von Wohnraumbeleuchtungen: „Stromfressende Leuchtmittel kommen mir nicht ins Haus“, so der Do-it-yourself-Experte. „Es gibt Alternativen und Gelegenheiten, um auf effizientere Leuchtmittel wie LED-Lampen umzurüsten. Zum Beispiel, wenn Lampen defekt sind, oder wenn der Frühjahrsputz ansteht. Da lohnt sich umdenken.“

LEDs – Energieeffizienz und Energiebilanz überzeugen
Die LEDs sind echte Effizienzwunder und man spart im Vergleich zur Glühlampe 90 Prozent der Energie, also auch 90 Prozent der Stromkosten. Wenn hochwertige LED-Lampen 10.000 Stunden genutzt werden, reduziert sich der CO-Ausstoß um bis zu 250 Kilogramm gegenüber einer vergleichbaren Glühlampe. Nutzt man Qualitäts-LED-Lampen für etwa drei Stunden am Tag, können diese schon mehr als ein Jahrzehnt alt werden. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Lichtqualität und Lichtfarbe schaffen Wohlbefinden
Qualitativ hochwertige LED-Lampen geben sofort ein flackerfreies Licht, haben eine hohe Helligkeit und Intensität und sind teilweise stufenlos dimmbar. Auch die Farbwiedergabe ist bei hochwertigen LED-Lampen gut. Die wichtigsten Kennzahlen sind der Lumenwert und die Lichtfarbe, die in Kelvin gemessen wird. Der Lumenwert gibt die Helligkeit der Lampe an, während die Lichtfarbe die Stimmung des Lichts widerspiegelt. Möchte man es in der Sofa-Ecke kuschelig haben, ist eine Lampe mit einem hohen Rotanteil (warmweiß bis extra warmweiß) genau die richtige. Am Arbeitsplatz bietet sich wiederum eine Lampe mit hohen Kelvinwerten an. Der höhere Blauanteil wirkt aktivierend und fördert die Konzentration.

Alte Leuchtmittel gehören nicht in den Hausmüll
Alte LED-Lampen dürfen nicht in den Hausmüll geworfen werden. Diese müssen wie LED-Filamentlampen und Energiesparlampen fachgerecht und umweltfreundlich entsorgt werden, also an eine Sammelstelle gebracht werden. Von da aus kommen sie dann in die Recyclinganlagen. Durch verschiedene Verfahren können rund 90 Prozent der verbauten Materialien recycelt werden. Die nächste Sammelstelle finden Verbraucher unter www.sammelstellensuche.de

Über Lightcycle
Lightcycle ist ein nicht gewinnorientiertes Gemeinschaftsunternehmen führender Lichthersteller und organisiert bundesweit die Rücknahme ausgedienter Leuchtstoffröhren, LED- und Energiesparlampen sowie Leuchten und bietet Services zur Erfüllung des Elektroaltgerätegesetzes (ElektroG) an. Lightcycle ist als beauftragter Dritter berechtigt, ausgediente Lampen und Leuchten zurückzunehmen. Kleine Mengen an Altlampen gehören in Sammelboxen im Handel oder auf den Wertstoffhof. Größere Mengen ab 50 Stück können an den Lightcycle Großmengen-Sammelstellen abgegeben werden. Lightcycle führt die gesammelten Lampen und Leuchten einem fachgerechten und gesetzeskonformen Recycling zu, wodurch die Wiederverwertung wertvoller Rohstoffe sichergestellt wird. Mehr Informationen finden Sie unter www.lightcycle.de, die nächstgelegene Großmengen- und Kleinmengen-Sammelstelle unter www.sammelstellensuche.de

Kontakt
Redaktionsbüro Lightcycle
Pauline Beier
Elsenheimerstr. 55a
80687 München
+49 (0)30 609801 431
redaktionsbuero@lightcycle.de
http://www.lightcycle.de

Elektronik Medien Kommunikation

VisorTech Digitaler Kohlenmonoxid-Melder COM-150

Alarmiert bei hoher Kohlenmonoxid-Konzentration

VisorTech Digitaler Kohlenmonoxid-Melder COM-150

VisorTech Digitaler Kohlenmonoxid-Melder COM-150, www.pearl.de

Ein Plus an Sicherheit für das Zuhause: Der CO-Melder alarmiert zuverlässig und frühzeitig bei erhöhten CO-Konzentrationen in der Raumluft.
Der kompakte Wächter von VisorTech ist ideal für den Einsatz in Räumen mit Kaminofen, Gastherme o.ä.

Extra-lauter Alarm: Dank schrillem Pfeifton mit 85 dB ist der Sicherheitsgarant unüberhörbar.
So kann man schnell geeignete Maßnahmen ergreifen und sich und seine Angehörigen retten.

Auf einen Blick sicher: Auf dem übersichtlichen LCD-Display liest man die aktuelle CO-Konzentration ab.
Für zusätzliche Sicherheit sorgen die Selbsttest-Taste, 2 Status-LEDs sowie die akustische Warnung bei schwacher Batterie.

Überall im Handumdrehen montiert: Der Warnmelder kann an Wand oder Decke montiert werden.
Dank Batteriebetrieb ist man unabhängig von Steckdosen und Stromleitungen.

-Kohlenmonoxid-Melder mit LCD-Display COM-150
-Ständige Messung des CO-Gehalts in der Raumlauft
-Ideal für Räume mit Gastherme, Holzofen, Kamin, Heizungsanlage, Grill u.v.m.
-Reagiert bereits bei geringer Konzentration
-Durchdringendes Alarmsignal mit 85 dB
-Langlebiger, elektro-chemischer CO-Sensor
-LCD-Display mit blauer Beleuchtung: zeigt CO-Konzentration an
-Test-/Reset-Taste: zur Funktions-Überprüfung und Alarm-Abschaltung
-2 Status-LEDs für Betriebsanzeige und Alarm
-Warnton bei schwacher Batterie
-Entspricht DIN EN 50291
-Stromversorgung: 3 Batterien Typ AA / Mignon
-Maße (Ø x H): 100 x 40 mm, Gewicht (mit Batterien): 150 g
-Kohlenmonoxid-Melder inklusive 3 Batterien, Montagematerial und deutscher Anleitung

Preis: 14,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 29,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-2921-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX2921-3111.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Künstliche Beleuchtung der Zukunft – oder die Zukunft der künstlichen Beleuchtung

Mehr Licht mit weniger Energie

War bis vor wenigen Jahren das Standard 58W Leuchtmittel
noch das Maß aller Dinge, wird seit 2010 das LED als das
Optimum an Energieeffizienz geführt und von den Herstellern
mit Nachdruck an die Industrie verkauft.

Für die Firma Rasterclean Leuchtenreinigung hat sich somit
eine neue Herausforderung ergeben – weg vom einstigem Reiniger
für Reflektoren und Austausch der Leuchtmittel, hin zu einer
Umrüstung von herkömmlichen Beleuchtung auf LED sowie
deren Wartung und Reinigung.

Da Industrieleuchten nach wie vor Verschmutzen und somit
die Leuchtkraft nachlässt – und, auch ein wesentlicher Faktor, die
Wärmeableitung durch Schmutz beeinträchtigt wird, ist eine
Leuchtenreinigung bzw. Wartung in regelmäßigen Abständen
eine sinnvolle Investition.

Kunden der Rasterclean Leuchtenreinigung wissen dies zu schätzen
und halten so Ihre Beleuchtung in optimalem Zustand.

Da mit den neuen LED“s Stromeinsparung bis 70% erzielt werden
können, hat der Kunde mehr Spielraum, in professionelle
Leuchtenreinigung und Wartung zu investieren.

Im Sinne von gutem Licht und der Langlebigkeit seiner teuren
LED Leuchten.

Rasterclean bietet seit über 20 Jahren eine
professionelle Reinigung der Leuchten für
Industrie und Verwaltung an, und erhöht durch
die Reinigung die Lichtqualität enorm.

Gutes Licht hilft, die Firmenziele zu erreichen.

Kontakt
Rasterclean
Gabriele Nachtigall
Maiglöckchenweg 10
85521 Riemerling
089-78749494
rastercl@aol.com
http://www.rasterclean.de

Immobilien Bauen Garten

LEDVero bringt eine neue Produktlinie ihrer LED-Panels auf den Markt

Energieeffiziente Leuchten in modernem Design

LEDVero bringt eine neue Produktlinie ihrer LED-Panels auf den Markt

Junge LEDVero bringt eine neue Produktlinie ihrer LED-Panels auf den Markt

Hannover, 04.02.2016.

LEDVero, die Marke für LED-Leuchtmittel und -Panels, bringt Anfang 2016 eine neue Produktlinie von modernen und energiesparenden LED-Panels auf den Markt.
Der Spezialist für LED-Beleuchtung ist seit mehr als fünf Jahren international im LED-Sektor vertreten und baut sein Sortiment kontinuierlich weiter aus.
Die neuen LEDVero Panels bieten Dank ihres klaren und zeitlosen Designs vielfältigste Anwendungsmöglichkeiten und die Gelegenheit zur Umsetzung von eigenen, kreativen Ideen, sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich.
Durch die verschiedenen Lichtvarianten Warm-, Kalt,- oder Neutralweiß lässt sich für jedes Raumkonzept ganz individuell das gewünschte Ambiente schaffen.
LEDVero Panels sind für alle Standard-Kassettendecken geeignet und können daher optimal sowohl in kleineren Büroflächen bis hin zu großflächigen Ausstellungs- und Präsentationsräumen verbaut werden.

Über die Marke LEDVero
Wir bei LEDVero arbeiten stetig daran, das bereits bestehende Angebotsportfolio durch innovative sowie noch energieeffizientere und dadurch sparsame und umweltbewusste
LED-Produkte zu erweitern und zu ergänzen.
Unser Sortiment an LED-Produkten umfasst neben Panels auch Einbaustrahler, Röhren, Außen- bzw. Baustrahler sowie verschiedenste Leuchtmittel.
Alle unsere Produkte sind in unterschiedlichen Lichtvarianten und Wattstärken erhältlich.
LED-Leuchtmittel zeichnen sich durch einen geringen Anschaffungspreis als auch durch ihre besonders lange Lebensdauer von durchschnittlich bis zu 30.000 Stunden aus.
Dies und ihr geringer Stromverbrauch machen LED-Leuchtmittel zu einer kostengünstigen und umweltbewussten Lichtquelle.

www.ledvero-ledpanels.de
https://www.facebook.com/LEDVero-1519883551645490/

Die eFulfillment GmbH
ist ein junger und stark expandierender Pure Player im Online Versandhandel aus Hannover. Seit 2010 sind wir als inhabergeführtes Unternehmen erfolgreich im E-Commerce tätig. Durch kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Geschäftsfelder haben wir es geschafft, den Umsatz seit der Gründung jedes Jahr deutlich zu steigern und planen diese Dynamik durch strategische Erweiterungen der Produktpalette mittelfristig weiter stark auszubauen. Das Alleinstellungsmerkmal unseres Unternehmens ist die Abbildung der Wertschöpfungskette vom Import der Ware über den Online-Verkauf bis hin zum eigenständigen Fulfillment der Aufträge aus einer Hand.

Firmenkontakt
eFulfillment GmbH
Natascha Rajin
Ikarusallee 15
30179 Hannover
0511-89842840
n.rajin@efulfillment-online.de
http://www.efulfillment-online.de

Pressekontakt
eFulfillment GmbH
Natascha Rajin
Ikarusallee 15
30179 Hannover
0511-89842840
presse@efulfillment-online.de
http://www.efulfillment-online.de

Elektronik Medien Kommunikation

revolt Powerbank mit 35.000 mAh für Notebook & Co

Geballte Zusatzenergie für alle mobilen Geräte!

revolt Powerbank mit 35.000 mAh für Notebook & Co

revolt Powerbank mit 35.000 mAh für Notebook & Co, im Aluminiumgehäuse, www.pearl.de

Diese Powerbank ist eine Energie-Oase für alle wichtigen mobilen Geräte. Ohne Steckdose müde Akkus von Notebook, Tablet, Smartphone und vielen weiteren Geräten laden: Die geballte Extraportion Energie hierfür steckt in diesem hochwertigen Aluminiumgehäuse!

Egal ob Notebook, Tablet oder Smartphone: Mit 2 USB-Ports und insgesamt 15 Adaptern für die gängigsten Notebookmodelle bietet diese Powerbank optimale Voraussetzungen für die Geräte mit 5, 12, 16 und 19 Volt! Praktisch: Farbige LEDs zeigen immer die aktuelle Kapazität und die Lade-Einstellungen an.

Der perfekte Begleiter auf Reisen und bei Freizeit-Aktivitäten: Dank ihrer kompakten Form findet die revolt Powerbank in jeder Tasche Platz.

Technische Daten:
Powerbank mit extrem leistungsstarken Lithium-Polymer-Akku: 35.000 mAh Kapazität
Ideal geeignet für Notebook, Tablet, Smartphone u.v.m.
15 Adapter: für aktuelle Notebook-Modelle und USB-Geräte
Lädt auch iPhones und iPads (passendes Ladekabel bitte dazu bestellen)
Regelbarer DC-Output: 12 V/5 A, 16 V/3,75 A, 19 V/3,15 A
DC-Input: 14-20 V/2 A
2x Micro-USB (output): 1x 5 V/2,1 A, 1x 5 V/1 A
Micro-USB (input): 5 V/2 A
Leistung: USB: 5-10,5 W; Leistung DC: 59,85-60 W
Praktische LED-Anzeige für Kapazität und Output-Einstellungen
Edles Aluminiumgehäuse
Maße: 198 x 107 x 17 mm, Gewicht: 890 g
Powerbank inklusive Micro-USB-Ladekabel, 15 Stecker-Adapter mit Adapterkabel und deutscher Anleitung

Preis: 119,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 199,90 EUR
Bestell-Nr. PX-4969
Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX4969-1420.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Elektronik Medien Kommunikation

EVG-kompatible LED-Röhren von euroLighting

Einfache Installation ohne Neuverdrahtung oder Überbrückung

EVG-kompatible LED-Röhren von euroLighting

Die ECOXTUBE LED-Röhren lassen sich mit den Vorschaltgeräten EVG, KVG und VVG betreiben.

Nagold, 27. Oktober 2014 – Eine einfache Umrüstung auf LEDs für Leuchten mit elektronischem Vorschaltgerät (EVG) ermöglicht die neue ECOXTUBE LED-Röhre von euroLighting . Die Plug-and-Play Lösung ist mit gängigen EVGs kompatibel und lässt sich in nur wenigen Minuten in bestehende Leuchten installieren. Elektrische Änderungen am Lampensystem, wie die Überbrückung bzw. das Abklemmen der EVG-Stromversorgung oder eine Neuverdrahtung, sind nicht notwendig. Der Vorteil: Die neuen ECOXTUBE LED-Röhren lassen sich auch mit den konventionellen Vorschaltgeräten KVG und VVG betreiben. Dabei entfällt zudem der Austausch des Starters. Die sparsamen LED-Röhren (9-24W) ersetzen stromfressende Leuchtstoffröhren (18-58W) und übertreffen diese mit einer Lebensdauer von ca. 50.000 Stunden um ein Vielfaches. Der Energieverbrauch sinkt um bis zu 50%, so dass sich die Investition zügig amortisiert. Besonders rentabel zeigen sich die LED-Röhren bei Installationen in Parkhäusern, Büros, Schulen, Krankenhäusern, Lagerhallen, Fluren und Treppenhäusern mit langer Brenndauer.

euroLighting bietet die ECOXTUBE LED-Röhren in den Standardgrößen 60cm (9W), 120cm (19W) und 150cm (24W) an. Je nach Lichtfarbe erstrahlen sie mit einer Leuchtkraft von 1.000lm, 2.300lm und 2.800lm. Neben ihrer unschlagbaren Energieeffizienz punkten die LED-Röhren mit einem breiten Abstrahlwinkel von 140 Grad, einem CRI >80 für sehr gute Farbwiedergabe und einem hohen Leistungsfaktor von 0,9. Zudem erreichen die Leuchtdioden sofort nach dem Einschalten ihre maximale Leistung ohne störendes Flimmern oder Brummen – auch bei extrem niedrigen Temperaturen. Ihre Lichttemperatur reicht von gemütlichen, warmweißen 2.800K über neutralweiße 4.200K bis zu frischen, kaltweißen 6.500K.

Über euroLighting (www.eurolighting-gmbh.eu ):
Die euroLighting GmbH, Nagold, vertreibt u. a. LED Straßenleuchten, Retrofitlampen und Röhren bis 1,50m. Das Produktportfolio umfasst verschiedenste Formen von modernen LED-Leuchtmitteln.

Firmenkontakt
euroLighting GmbH
Wolfgang Endrich
Hauptstrasse 56
72202 Nagold
49(0)7452-6007-0
w.endrich@euroLightig-gmbh.eu
http://www.eurolighting-gmbh.eu

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Beate Lorenzoni
Landshuter Str. 29
85435 Erding
+49 8122 559170
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Vorstellung eines innovativen Mietkonzepts für LED-Beleuchtung – Presseinformation der Deutschen Lichtmiete Unternehmensgruppe

Energie sparen mit LED-Technologie

Der deutsche Alleingang bei der Energiewende zeigt inzwischen die befürchteten Folgen: Energie wird ständig teurer – und knapper. Bereits heute sorgen Engpässe zu Spitzenzeiten laut Spiegel für Kosten in dreistelliger Millionenhöhe. Und in den nächsten drei bis fünf Jahren werde es, so eine aktuelle Studie des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums, im Süden der Republik nicht mehr genug Energiereserven geben, um die Industrie unter Höchstlast zu versorgen. Während politisch über den Ausbau von Stromtrassen und neue Gaskraftwerke gestritten wird, suchen viele Unternehmen nach mehr Einsparmöglichkeiten. Ein ebenso effizientes wie liquiditätsschonendes Konzept stellt die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe auf dem Fachkongress „Deutscher Maschinenbaugipfel“ am 21. und 22. Oktober in Berlin vor: Sie vermietet hochwertige Beleuchtungstechnik für den industriellen Bereich – ein Modell, das sich für Umwelt und Wirtschaft rechnet.

Konventionelle Beleuchtung verbraucht viel Strom, weil Glühbirnen und Leuchtstoffröhren Energie zu einem großen Teil in Wärme umwandeln. Bei LEDs – lichtemittierenden Dioden – tritt dieser Effekt nicht auf. So brauchen sie rund 65 Prozent weniger Energie. So steckt in der Umstellung der Beleuchtung auf LEDs ein gewaltiger Einspareffekt, der sofort zum Tragen kommt. Doch die Umrüstung ist kostspielig und verbraucht Investitionsmittel, die nicht in jedem Unternehmen dafür bereitstehen.

Eine Alternative zur Umrüstung auf eigene Kosten ist das Mieten einer maßgeschneiderten LED-Beleuchtungsanlage. Die Deutsche Lichtmiete aus Oldenburg hat dafür ein innovatives Lichtmietkonzept entwickelt, das auf die eben mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Technologie setzt. „Die Umstellung auf LEDs lohnt sich für nahezu jedes Unternehmen“, rechnet Marco Hahn, Direktor Marketing und Vertrieb bei der Deutschen Lichtmiete, vor: „Wer bei uns Licht mietet, spart trotz Mietzahlung 15 bis 35 Prozent Gesamtkosten“.

Hochwertige Leuchtmittel für individuell angepasste Ausleuchtung

Produktionshallen, Großraumbüros und Logistikzentren stellen unterschiedliche Anforderungen an die Ausleuchtung. Hohe Hallen erfordern zum Beispiel den Einsatz von Tiefstrahlern, die eine ausreichende Lichtstärke auch am Boden garantieren. In Büros sind LED-Leuchtstoffröhren und Panels die Leuchtmittel der Wahl. Die Experten der Deutschen Lichtmiete ermitteln deshalb die Ist-Situation und erstellen danach ein genau an die Bedürfnisse vor Ort angepasstes Lichtkonzept.

„Besonders im industriellen Bereich lohnt es sich, auf qualitativ hochwertige und langlebige Produkte zu achten, damit die Wartungskosten niedrig bleiben und die Lichtausbeute auch nach Jahren noch konstant hoch bleibt“, betont Marco Hahn. „Die Leuchtkörper der Deutschen Lichtmiete stellen wir deshalb auch selbst und ausschließlich in Deutschland her“.

Erfolgreiche Energiewende setzt auch energieeffizientes Wirtschaften voraus

Zunehmend werden in Deutschland konventionelle Kraftwerke aus wirtschaftlichen Gründen abgeschaltet. Wind- und Solarstrom kompensieren laut einer Studie im Auftrag des Umwelt- und Energieministeriums Baden-Württemberg den Ausfall herkömmlicher Kraftwerke jedoch nicht ausreichend. Ab 2018 drohen deshalb erste Stromengpässe in Süddeutschland. Knappe Energie muss deshalb immer effizienter ausgenutzt werden – der flächendeckende Einsatz von LED-Technologie wäre ein wichtiger Schritt in diese Richtung.

Mit Lichtmiete lassen sich nicht nur Stromeinsparungen ohne Investitionen erreichen, sondern es ergibt sich eine projektbezogene CO2-Ersparnis von durchschnittlich über 65 Prozent. Damit übererfüllt die Deutsche Lichtmiete mit ihren Mietprodukten alle aktuellen Zielsetzungen Deutschlands und der Europäischen Union in Bezug auf den Klimaschutz. „Unser ehrgeiziges Ziel ist dabei die Einsparung von über 1.000.000 Tonnen CO2 bis zum Jahr 2020“, so Marco Hahn. Auch das ist ein erheblicher Beitrag zur Energiewende.

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe ist der Spezialist für die Vermietung professioneller LED-Lichtanlagen in Deutschland. Nach einer gründlichen Bedarfsanalyse konzipiert und installiert sie hochwertige LED-Beleuchtungstechnik auf Mietbasis. Alle LED-Leuchtmittel der Deutschen Lichtmiete entsprechen den hohen Anforderungen der Industrie und werden exklusiv in Deutschland hergestellt.

Präsentation der Deutschen Lichtmiete und persönliche Beratung auf dem „Maschinenbaugipfel“ am 21. und 22. Oktober in Berlin, Saal Berlin, Stand 10.

Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 4.609

Weitere Informationen unter www.deutsche-lichtmiete.de

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials „Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe“ als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe
Die Deutsche Lichtmiete GmbH hat sich als erstes Unternehmen seiner Art auf die Einbringung und Vermietung von energieeffizienter Beleuchtungstechnik spezialisiert. In enger Zusammenarbeit mit der Industrie realisiert die Deutsche Lichtmiete nach Kundenbedarf die Umsetzung von entsprechenden Projekten europaweit. Durch die Einbringung und Vermietung von exklusiven LED-Produkten, \’Made by Deutsche Lichtmiete\‘, ergibt sich auf Kundenseite eine nachhaltige, sofortige Reduktion der Gesamtbetriebskosten inklusive Mietzahlungen zwischen 15 und 35 Prozent. Zudem schafft der Einsatz dieser LED-Leuchtmittel eine projektbezogene CO2-Ersparnis von durchschnittlich über 65 Prozent und übertrifft somit alle aktuellen Zielsetzungen Deutschlands und der Europäischen Union in puncto Klimaschutz.
Mehr Informationen unter www.deutsche-lichtmiete.de

Firmenkontakt
Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe
Marco Hahn
Lindenallee 50
26122 Oldenburg
0441 209 373-0
info@deutsche-lichtmiete.de
http://www.deutsche-lichtmiete.de

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Dr. Sabine Gladkov
Anglerstraße 11
80339 München
089 998 461-0
deutsche-lichtmiete@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Computer IT Software

Das Must Have für jeden Handybesitzer

Das universelle, kabellose Ladegerät für fast alle mobilen Geräte

Das Must Have für jeden Handybesitzer

uniCharge – Die kabellose Ladestation mit Nachtlicht für cleveres Wohnen

Aschau am Inn, 30. September 2014 – Mit der „uniCharge“ wurde ein neues und einzigartiges Produkt erschaffen. Die uniCharge ist eine manuelle, universale Ladestation mit integriertem Nachtlicht, in der ohne jedes Kabel fast alle mobilen Endgeräte aufgeladen werden können.

Nie mehr lästige und nervige Ladekabel

Das kabellose Ladegerät besticht durch eine außergewöhnliche Verbindung von Design und Funktion und ist für den ganz normalen Schalterdoseneinbau in Geräteverbindungsdosen mit einer Tiefe von 45 Millimetern konstruiert. Neben der Ladestation, die mit Netzspannung versorgt wird, dient die uniCharge auch als Orientierungs- oder Nachtlicht. Die eingebauten vier LEDs können durch Betätigen des Touchsensors beliebig gedimmt werden. Wird die Ladestation gerade nicht benötigt, verschwindet die Lade einfach wieder in der Wand.

Eine uniCharge Ladestation findet in jedem Raum Platz

Produkteigenschaften und internationale Standards sprechen für sich. So genial wie einfach konstruiert, findet die uniCharge, die es bei der Firma Primo www.primo-gmbh.com gibt, in jedem Raum Platz. Egal ob Fitnessstudios, Sporthallen, Restaurants, Büros, Warteräume, Flughäfen, Bahnhöfe, Hotelzimmer oder Wohnräume, die Ladestation verbessert mit ihren zahlreichen Anwendungen die Lebensqualität der Menschen. Ganz gleich ob für Apple Lightning Connector, Micro-USB-B oder USB-A 2.0 Stecker – der passende Anschlusstyp wird einfach durch intelligentes Ziehen und Drehen gewählt. Ebenso steigert die uniCharge als neuen Anreiz den Kundennutzen und Umsatz, da es ein hohes Marktpotenzial mit vielen intelligenten Produkteigenschaften besitzt. Die uniCharge Ladestation ist ein Zuhause für fast alle mobilen Geräte – immer auffindbar, immer geladen. Das raffinierte Gerät entspricht der aktuellen EU-Richtlinie 1275/2008 „Green Power“ und ist in den Farben schwarz, weiß oder in Alu eloxiert, in den Farben schwarz und silber erhältlich.

Vorteile:
-Einfache Installation in Unterputzdose
-Gleichzeitiges Laden von zwei Geräten möglich – 10W/2A
-Die Ladestation besitzt drei verschiedene Anschlüsse
-Verwendbar für Apple Lightning, USB-B und USB-A Stecker
-Cleveres Micro USB Zieh-, Dreh- und Schiebesystem
-Dimmbares Orientierungs- und Nachtlicht mit Touchsensor
-Diebstahlsicher

Alle Infos unter www.primo-gmbh.com

Die Firma Primo GmbH ist ein Familienunternehmen, das sich aus der Praxis eines Elektrobetriebes heraus entwickelte. In den letzten 20 Jahren hat sich Primo darauf spezialisiert, Produkte zu entwickeln und anzubieten, die durch ihre wirtschaftlichen Faktoren erheblich an Arbeitszeit und Kosten sparen. Die neuen Ideen entwickeln sich dabei aus langjährigen Erfahrungswerten und wurden 2007 mit dem Bundespreis und dem bayerischen Staatspreis „Für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk“ ausgezeichnet.

Kontakt
Primo GmbH
Thomas Wintersteiger
Raiffeisenweg 1
84544 Aschau am Inn
08638 / 88684-94
info@primo-gmbh.com
http://www.primo-gmbh.com