Tag Archives: Laptop

Computer IT Software

Schenker Technologies launcht E-Commerce-Plattform bestware.com

Schenker Technologies launcht E-Commerce-Plattform bestware.com

bestware.com (Bildquelle: @Schenker Technologies)

Schenker Technologies launcht am 23. Oktober die neue E-Commerce-Plattform bestware.com. Der Shop bietet Privatkunden die schnellsten Gaming-Laptops und Desktop-PCs. Das breite Produktportfolio an hochperformanten Office- und Business-Geräten richtet sich an das Geschäftskundensegment. Das Angebot umfasst zusätzlich die gesamte Bandbreite an Zubehör von Eingabegeräten bis hin zu Monitoren und speziellen Lösungen aus dem Bereich Virtual & Augmented Reality.

„Unsere Plattform bestware.com ist das Produkt der konsequenten Umsetzung unserer Unternehmenstransformation vom reinen Hersteller und Systemintegrator zum Gesamtlösungsanbieter für hochtechnisierte Spezialbereiche,“ erklärt Robert Schenker, Geschäftsführer bei Schenker Technologies.

Bestware.com ist die Weiterentwicklung des eigenen Webshops mySN.de und steht für die Bereitstellung der besten und individuellsten Laptops und Desktop-PCs der populären Eigenmarken XMG und SCHENKER sowie ergänzender Fremdmarken. Das zusätzliche Portfolio an Peripheriegeräten, Komponenten und AR- & VR-Zubehör setzt sich aus vorselektierten Produkten zusammen, welche im Hinblick auf Qualität oder Preis-Leistungsverhältnis als die besten am Markt gelten.

Individuelle Konfiguration statt Serienfertigung
Das Herzstück von bestware.com ist der exklusive PC-Konfigurator, welcher ein hohes Maß an Wahlfreiheit bei der Ausstattung von Laptops und Desktop-PCs ermöglicht. Im Shop stehen die neuesten und besten Komponenten zur Verfügung, die Auswahl deckt ein breites Spektrum unterschiedlicher Bauteile aus verschiedenen Leistungsklassen ab.

Im Gegensatz zu massenhaft gefertigten Modellserien wählen die Kundinnen und Kunden auf bestware.com aus einem breiten Angebot an neuesten und besten Komponenten, um sich ihren Wunsch-Computer nach ihren individuellen Ansprüchen einfach und schnell zusammenzustellen.

„Die individuelle Konfiguration von Produkten gehört zu den Kernkompetenzen der Schenker Technologies. Mit unserem Portal bestware.com gehen wir den nächsten Schritt und vereinfachen den gesamten Konfigurationsprozess durch eine umfangreiche Produktdatenbank mit sehr detaillierten Informationen zu den jeweiligen Komponenten,“ führt Robert Schenker weiter aus. „Besonders stolz sind wir auf die umfassenden Customizing-Möglichkeiten, die bereits ab Stückzahl Eins zur Verfügung stehen. Neben dem PC-Konfigurator sind zusätzlich neue Komfort-Features wie das Anlegen von Merklisten, Bestellhistorie, Adressbuch und das Speichern von Konfigurationen hinterlegt.“

Nächste Evolutionsstufe Curated Commerce
Mit bestware.com hebt Schenker Technologies das Prinzip des kuratierten Shoppings auf eine neue Stufe. Die Verknüpfung von Onlineshopping aus einem vorsortierten Portfolio sowie Beratungskompetenz und bestem Support ist ein Novum im IT-Handel.

Schenker Technologies versteht sich als Trend- und Technologiescout, eruiert die weltweit besten und innovativsten am Markt verfügbaren Produkte und Komponenten. Um diese einwandfrei zu prüfen, hat das Unternehmen einen zweistufigen Qualitätssicherungsprozess eingeführt. Erst nach intensiven Tests im hauseigenen Prüflabor werden die Bauteile in die E-Commerce-Plattform bestware.com übernommen. Kundinnen und Kunden wählen aus diesem streng kuratierten Angebot passende Hardware-Komponenten und stellen sich auf diese Weise das ideale Gerät für ihre jeweiligen Ansprüche zusammen, der Service gilt nicht nur für die Eigenmarken SCHENKER und XMG, sondern auch für ausgewählte Laptop- und PC-Modelle kooperierender Marken.

Schenker Technologies setzt voll und ganz auf Individualfertigung und Manufaktur-Prinzip. Die Hardware-Assemblierung wird manuell umgesetzt und so aus vielen Einzelteilen ein handgefertigtes Unikat zusammengestellt. Danach startet der zweite Prozess der Qualitätssicherung: Jedes auf bestware.com bestellte Gerät wird vor Übergabe an die Versandabteilung einer intensiven Qualitätskontrolle unterzogen.

Handarbeit ist aber nicht nur im Bereich der Hardware-Assemblierung, sondern auch bei der Installation der Software gefragt: Die Fertigungsabteilung trägt dafür Sorge, dass für sämtliche Laptops und Desktop-PCs die aktuellsten Windows-Images sowie Treiber-Software zur Verfügung stehen. Die vorangegangene Evaluierung garantiert ein Höchstmaß an Systemstabilität.

Obwohl die Individualisierung der Laptops und Desktop-PCs der Eigen- und Fremdmarken mit Mehraufwand bei der Herstellung einhergeht, stehen die unterschiedlichen Modelle bereits kurz nach Bestellungseingang für den Versand bereit. Möglich ist das durch die konsequente Abwicklung sämtlicher Prozesse unter einem Dach. Approved by bestware.com steht für beste Qualität gefertigt in Deutschland.

„Mit bestware.com haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Kundinnen und Kunden während des Einkaufsprozesses bestmöglich zu unterstützen und für jeden Anwendungsfall eine individuelle Lösung zu finden“, erklärt Robert Schenker. Dazu gehört auch der Kundensupport, der sich in den drei Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch jedes Anliegens annimmt. Individuelle Lösungen sind der Grundbaustein – nicht nur beim Erstellen eines Rechners.

Schenker Technologies ist ein führender Anbieter von IT-Hardware und Zubehör, Distributionsdienstleistungen und neuester Technologien rund um den Bereich Augmented und Virtual Reality. Mit der B2B-Marke SCHENKER bedient das Unternehmen den Geschäftskundenbereich, XMG ist die Gaming-Kultmarke und führend im Privatkundensegment. Die E-Commerce-Plattform bestware.com setzt auf einen erweiterten Produktkatalog: Neben Laptops und Desktop-PCs seiner Eigenmarken bietet der Hersteller auch Speziallösungen und Peripheriegeräte von Partnerunternehmen an. Das Unternehmen etabliert sich europaweit als Technologieexperte bei der Umsetzung von gewerblich-kreativen Projekten im Bereich Extended Reality. Zahlreiche unabhängige Tests belegen die hohe Qualität der Produktpalette, der exzellente Kundenservice wurde bereits mehrfach in der Fachpresse ausgezeichnet.

Robert Schenker und Melchior Franke sind Geschäftsführer des 2002 gegründeten Unternehmens, das rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Leipzig beschäftigt. Im letzten Geschäftsjahr 2017 konnte Schenker Technologies eine Bilanzsumme von über 26 Millionen Euro ausweisen.

Firmenkontakt
Schenker Technologies GmbH
Kai Tubbesing
Walter-Köhn-Straße 2c
04356 Leipzig
+49 (0) 3 41 – 246 704 640
k.tubbesing@schenker-tech.de
https://www.schenker-tech.de

Pressekontakt
Exordium GmbH
Katy Roggatz
Franz-Ehrlich-Str. 12
12489 Berlin
+49 30 311 69 89 150
katy.roggatz@exordium.de
http://www.exordium.de

Elektronik Medien Kommunikation

auvisio Kabelloses Gaming-Funk-Headset GHS-500.air

Gaming und Chats kabellos genießen

auvisio Kabelloses Gaming-Funk-Headset GHS-500.air

auvisio Kabelloses Gaming-Funk-Headset GHS-500.air mit TOSLINK, www.pearl.de

Kommunikation ist alles! Dabei ist das kabellose Headset von auvisio ist der ideale Helfer – ob für Absprachen in spannenden Multiplayer-Gefechten oder Chats über Skype & Co.

– Ideal für Mac, PC, Laptop, PlayStation, Xbox u.v.m.
– Optischer Audio-Eingang für besten Sound
– Ausdauernder Akku für bis zu 12 Stunden
– Kabellose Reichweite bis 10 Meter

Passend für PC, Notebook und Spielekonsole: Der Funk-Sender wird per USB an den Windows-PC angeschlossen und so mit Strom versorgt und gleichzeitig mit dem Audiosignal gespeist.
Mit Mac und Spielekonsole ohne optischem Anschluss wird das Headset einfach per Audiokabel verbunden.

Laut und deutlich: Dank weitem Frequenzbereich und Lautstärken bis über 100 dB entgeht einem kein sich anschleichender Gegner mehr. Aber auch Tipps und Hinweise des Teams oder des Chatpartners versteht man mühelos. Dank optischem Audio-Eingang am Transmitter kann man bestmögliche Sound-Qualität genießen.

Funk-Verbindung ohne störende Kabel: Einfach den Sender beispielsweise unter dem PC-Monitor oder neben der Konsole mit optischem Anschluss platzieren: Dank 2,4-GHz-Funkverbindung hat das Headset stets eine gute Verbindung. Und Maus und Tastatur lassen sich bedienen, ohne dass das Headset in den Weg kommt.

Stundenlanges Spiel- und Chat-Vergnügen: Dank ausdauerndem Akku im Headset zockt man ohne Unterbrechung auch die Nacht hindurch. Ideal beispielsweise für LAN-Partys mit Freunden.

Sitzt auch nach Stunden noch bequem: Die angenehm weich gepolsterten Ohrhörer und der
Kopfbügel sorgen dafür, dass es nirgends drückt!

– Gaming-Funk-Headset GHS-500.air für Computer und Spielekonsole, z.B. Playstation 3,
Playstation 4, Xbox 360 und Xbox One (benötigt Adapter für Game-Controller)
– Auch ideal für Chats per PC, Mac und Laptop
– Stabile Funkverbindung per 2,4 GHz (nur an PC und Spielekonsole mit TOSLINKAnschluss
nutzbar), bis zu 10 m Reichweite
– Große Treiber (Lautsprecher): Ø 40 mm
– Lautstärkeregelung direkt am Kopfhörer: je 1x Drehregler für Audio und Mikrofon
– Bequeme Ohrpolster: ca. 95 x 77 mm
– Variable Kopfbügel-Länge, verlängerbar um bis zu 6 cm
– Frequenzbereich Kopfhörer: 20 – 20.000 Hz, Mikrofon: 100 – 8.000 Hz
– Empfindlichkeit Kopfhörer: 106 dB, Mikrofon: -56 dB
– Impedanz Kopfhörer: 32 Ohm, Mikrofon: 2.200 Ohm
– Anschlüsse Kopfhörer: 3,5-mm-Klinkenbuchse für Audio-Direktanschluss an Mac und
Spielekonsole, Mikrofon-Anschluss, Micro-USB zum Laden
– Anschlüsse Sender: Micro-USB (Stromversorgung und Audio-Übertragung von Windows-
PC), optischer Audio-Eingang (TOSLINK)
– Stromversorgung Headset: integrierter Li-Ion-Akku mit 1.100 mAh für bis zu 12 Stunden
Spielvergnügen bei 50 % Lautstärke
– Maße Headset: ca. 18 x 20,5 x 9 cm, Gewicht: 254 g
– Maße Sender: 66 x 78 x 25 mm, Gewicht: 33
– Gaming-Headset inkusive Mikrofon, 2 Audiokabel (je 1x 2,5- auf 3,5- und 3,5- auf 3,5-mm-
Klinkenstecker, 80 cm), 2 Micro-USB-Kabeln (je 1x 40 und 80 cm), optischem Audiokabel (80cm) und deutscher Anleitung

Preis: 54,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 99,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1715-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1715-1260.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Computer IT Software

IPC-Computer Deutschland GmbH ist Lenovo Service Part Distributor.

Das Agreement betrifft den Produktbereich der Ideapad-Notebooks.

IPC-Computer Deutschland GmbH ist Lenovo Service Part Distributor.

Seelbach/Stuttgart 29. November 2017.

Die Nutzer von Lenovo Ideapad-Notebooks können sich freuen. Durch das Agreement hat der Notebook-Ersatzteilspezialist IPC-Computer Deutschland GmbH als offizieller Service Part Distributor direkten Zugriff auf das gesamte Ersatzteilsortiment der Ideapad Notebook-Modelle von Lenovo. Das bedeutet, dass die bisher in Deutschland bestehende Lücke bei der Ersatzteilbevorratung für Ideapad-Notebooks nun geschlossen ist.

IPC-Geschäftsführer Markus Himmelsbach freut sich über dieses Agreement sehr: „Endlich können wir unsere Kunden viel unkomplizierter mit allen Ideapad-Ersatzteilen versorgen. Zwar stellten Ersatz- und Zubehörteile für die Ideapads von Lenovo auch bisher schon einen großen Umsatzanteil dar, die Beschaffungswege waren allerdings viel zu umständlich und teilweise langwierig, was nicht im Sinne unserer Kunden sein konnte.“

IPC-Computer Deutschland GmbH optimiert damit seine Servicequalität für alle Notebook-Modellreihen von Lenovo. Neben den gut funktionierenden Prozessen bei der Ersatzteilbeschaffung und -bevorratung für die Lenovo Thinkpad-Modelle wird nun auch das Angebot aller Artikel der Ideapad-Modelle deutlich transparenter und effizienter. Und in dem Zusammenhang werden auch alle IPC-Lagerbestände in diesem Herstellersortiment deutlich erweitert.

Markus Himmelsbach betont, dass durch das Agreement alle Beteiligten enorme Vorteile genießen. Lenovo stellt sich in Punkto Service für die Consumergeräte innerhalb Deutschlands deutlich besser auf, IPC optimiert seine Serviceprozesse für eine weitere große Notebook Marke und Ideapad-Nutzer dürfen sich über eine klar verbesserte Ersatzteilversorgung freuen.

Weitere Informationen zu IPC-Computer Deutschland unter: www.ipc-computer.de

IPC-Computer Deutschland GmbH ist einer der größten herstellerunabhängigen Anbieter für Notebook-Ersatzteile in Deutschland. Seit 1994 betreibt das Unternehmen mit Sitz in 77960 Seelbach, Baden Württemberg, im Kerngeschäft die Vorhaltung und Lieferung von hochwertigen, fabrikneuen Notebook-Ersatzteilen aller Marken und Modelle.

Über 30 Mitarbeiter und exzellent ausgebildete Spezialisten gewährleisten schnelle Reaktions- und Lieferzeiten und bieten darüber hinaus umfangreichen technischen Support. Die eigene Notebook-Reparaturabteilung ergänzt den Rundum-Service mit fachmännisch durchgeführten Reparaturleistungen auf höchstem Qualitätsstandard.

Alles zum Notebook-Reparatur-Service für alle Hersteller unter www.notebook-doktor.de Mehr zu IPC-Computer Deutschland GmbH und dem riesigen Notebook-Ersatzteilsortiment unter www.ipc-computer.de

Firmenkontakt
IPC-Computer Deutschland GmbH
Markus Himmelsbach
Eisenbahnstraße 20
77960 Seelbach
07823 96 123 – 0
info@ipc-computer.de
https://www.ipc-computer.de/

Pressekontakt
team mcs GmbH
Martin Kopf
Tretenhofstraße 49
77960 Seelbach
07823 979 222
info@teammcs.de
https://teammcs.de

Politik Recht Gesellschaft

pcBilliger und die gelbe Staatslimousine für Angela Merkel

pcBilliger und die gelbe Staatslimousine für Angela Merkel

pcBilliger am Kanzleramt von Angela Merkel – neue Staatslimousine?

Die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag sind Geschichte, die Stimmen sind gezählt, die Pfründe werden verteilt und die konstituierende Sitzung des neugewählten Bundestages findet am 24. Oktober statt. Auf dieses Datum verständigte sich der sogenannte Vor-Ältestenrat des Parlaments in der deutschen Hauptstadt Berlin. Auch wenn nach wie vor die Sitzordnung im Parlament strittig ist, da die FDP auf einen Platz in der Mitte des Plenums pocht.
Die Parlamentsgeschäftsführerin der Linksfraktion, Petra Sitte, sagte nach heutigem Treffen des Vor-Ältestenrats, es sei eine provisorische Sitzordnung für die konstituierende Sitzung verabredet worden. Wie die endgültige Sitzordnung aussehe, müsse aber noch „weiter diskutiert und geprüft“ werden. Bei der konstituierenden Sitzung solle die AfD vom Präsidium aus gesehen ganz rechts sitzen, sagte Sitte. Neben ihr sollen die FDP-Abgeordneten sitzen, daneben die CDU/CSU, dann die Grünen, danach die SPD und links außen die Parlamentarier der Linken.
Wie dem auch sei, die neue Regierung ist nicht mehr weit, wenn auch noch die dazugehörende Regierungskoalition geschmiedet werden muss. Dem ungeachtet hat sich pcBilliger entschlossen, der „alten“ – zukünftig neuen Kanzlerin Angela Merkel eine neue Staatslimousine anzubieten und ist am Bundeskanzleramt vorgefahren. Damit Kanzlerin Merkel ihr Staatsgefährt in Empfang nehmen kann, muss sie Platz im eigenen Fuhrpark schaffen, denn das gute Stück ist ein Checker Aerobus von stattlichen 6,5 Metern Länge und vier Tonnen Gewicht. Das der Motor einen Hubraum von 6 Litern hat, dürfte in Zeiten, in welchen der Volkswagen Konzern es in der Vergangenheit in puncto Ehrlichkeit seiner Abgastests für Dieselfahrzeuge – „nicht ganz so genau nahm“, keine Rolle spielen…
Das Gute an der pcBilliger Staatslimousine für Bundeskanzlerin Merkel sind nicht nur 9 Türen, welche viel Platz zum Einsteigen für die Staatsgäste der Kanzlerin bieten, sondern vor allem die Zulassung als Oldtimer, hier spart der bundesdeutsche Steuerzahler.

pcBilliger bietet in seinem Onlineshop PCBilliger.de eine große Auswahl an günstigen und gebrauchten Computern, Laptop, Notebook, Tablet – TFT-Monitore und Zubehör. Alle Computer im Onlineshop sind langlebige Businessgeräte von führenden Herstellern. Auf allen Computern und Notebooks ist das Betriebssystem Windows 10 vorinstalliert.

Webseite: pcBilliger.de

PCBilliger: Soft- und Hardware-Experte seit 17 Jahren / Microsoft Authorized Refurbisher

Firmenkontakt
GPC GmbH
Katharina Kluge
Dorfstraße 67-68
16356 Ahrensfelde
+4930220566100
+4930220566199
Info@PCBilliger.de
http://www.PCBilliger.de

Pressekontakt
GPC GmbH
Svenja Gruber
Dorfstraße 67-68
16356 Ahrensfelde
+4930220566100
+4930220566199
Info@PCBilliger.de
http://www.PCBilliger.de

Auto Verkehr Logistik

Focal FSP-8: Digitaler Soundprozessor für Audiophile

High End Sound in jedem Fahrzeug – mit Focals neuem DSP lassen sich Car-Audio Soundsysteme bequem per Laptop tunen

Focal FSP-8: Digitaler Soundprozessor für Audiophile

Focal FSP-8: Digitaler Soundprozessor

Obwohl die meisten Fahrzeuge heutzutage mit einem Audiosystem ausgestattet sind, vermissen anspruchsvolle Klangenthusiasten oftmals den einzigartigen audiophilen Sound in ihrem Fahrzeug: Sie rüsten ihr Fahrzeug daher Komponente für Komponente auf und möchten dabei kein Detail dem Zufall überlassen, sondern jedes Element gezielt beeinflussen können. Für Audiophile, die alles aus ihrem Equipment herausholen wollen, hat die französische High End Marke Focal jetzt den digitalen Soundprozessor FSP-8 im Programm.

Vielseitig und einfach zu bedienen
10-Band parameterischer Equalizer, Laufzeitkorrektur, Hoch-, Tief- und Bandpassfilter sowie umfangreiche Anschlussmöglichkeiten – Focals FSP-8 ist genau das richtige Werkzeug für eine individuelle Klangabstimmung. Nicht weniger als acht 3,4 Volt Vorverstärkerausgänge stehen dem User zum Feintunen seines Car-Audio Soundsystems zur Verfügung.
Mit seinen 6 wählbaren High- oder Lowlevel-Eingängen ist Focals neuer DSP optimal gerüstet für Werksradios, aber auch für Nachrüstgeräte. Über den Aux-Eingang können tragbare Musicplayer oder auch Smartphones angeschlossen werden. Der optische Digitaleingang (24 Bit/192 kHz) ermöglicht darüber hinaus die Verarbeitung von Hi-Res Musiksignalen.

Einzigartiges Interface designt von und für Akustikexperten
Alle DSP-Einstellungen lassen sich bequem per Laptop über die neue FSP-8 Manager Software vornehmen. Das benutzerfreundliche Interface gewährleistet eine einfache und übersichtliche Bedienung des digitalen Soundprozessors – mit nur wenigen Klicks liefern die vier Hauptmenüs einen Überblick aller Einstellungsmöglichkeiten, so dass sich der Zeitaufwand beim Justieren und Optimieren deutlich reduziert.
Eine optional erhältliche Fernbedienung mit LCD verbessert das Nutzererlebnis um ein weiteres: Die intuitive Bedienung erlaubt die Kontrolle der Grundfunktionen und die Auswahl der gespeicherten DSP-Settings.

Mehr als 30 Jahre liegen zwischen der Gründung von Focal, einer kleinen Firma im französischen Saint-Etienne mit 3 Angestellten, und der heutigen Company für High End Home und Car Audio, die 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die besten Lautsprecher der Welt zu bauen, diesem Anspruch ist Focal bis heute treu geblieben. Focal gibt es mittlerweile in 90 Ländern, die Lautsprecher der renommierten Marke gehören weltweit zu den Referenzsystemen.
Focal-Produkte werden im deutschsprachigen Raum exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 200 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Firmenkontakt
Focal im Vertrieb der ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-2696447
denny.krauledat@acr.eu
http://www.focal.com

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Computer IT Software

SoftwareBilliger – CeBIT 2017, Messesonderpreis für Windows 7 und Windows 10

SoftwareBilliger - CeBIT 2017, Messesonderpreis für Windows 7 und Windows 10

SoftwareBilliger – CeBIT 2017, Messesonderpreis für Windows 7 und Windows 10

Ab dem heutigen Montag, 20. März 2017, versammelt sich die IT-Branche zur CeBIT in Hannover. In diesem Jahr liegt der Fokus auf Business-Anwendungen, und so lautet dass diesjährige CeBIT-Motto erneut „d!conomy“ – mit dem Zusatz „No limits“.
Dieses Motto soll verdeutlichen, dass die digitale Transformation der Unternehmen zwar im Gange ist, aber eben nicht abgeschlossen. Passend dazu gibt es neue Schwerpunkte. Zu den im Vorjahr 2016 etablierten Ausstellungsbereichen, wie: Cloud, Sicherheit, Internet der Dinge und Netzwerktechnik – gesellen sich Drohnen, Virtual Reality und künstliche Intelligenz. Auch autonomes Fahren spielt auf der CeBIT 2017 eine große Rolle. Einige Hersteller verzichten in diesem Jahr auf einen Stand, andere sind neu auf der Messe. Ungewöhnlich ist, der Softwaregigant Microsoft fehlt in diesem Jahr auf der CeBIT, er präsentiert sich nur noch auf Partnerständen. Japan ist in diesem Jahr das Partnerland der CeBIT, der Andrang der japanischen Aussteller war hierbei so groß, dass der Gemeinschaftsstand des Landes nicht in eine Halle passt. So teilen sich 120 japanische Aussteller in den Hallen 4 und 12 – insgesamt 3000 Quadratmeter.
SoftwareBilliger wird für seine Kunden vom 20. – 24. März 2017, die Messeneuheiten des Jahres 2017 suchen. Weil auch Kunden, welche nicht Zeit für die Messe haben, von der CeBIT 2017 profitieren sollen, hat SoftwareBilliger im Zeitraum der CeBIT, einmalige Messesonderpreise parat. So kostet. Nur während der CeBIT, vom 20. bis 24. März 2017, gibt es Windows 7 Professional – im download für nur 14,90 und Windows 10 Professional – im download für 24,90 Euro.
Viele Windows 7-Nutzer schätzen den klassischen Desktop ihres Systems, sowie vor allem die hohe Systemstabilität und das schnelle Startmenü – ohne die ganzen vielen Apps. Bei SoftwareBilliger bekommen die Kunden daher alles an Büro- und Unterhaltungs-Software, zu gewohnt günstigen Konditionen. Ob Sie als Kunde für den professionellen oder privaten Bereich neben Ihrem Betriebssystem, ein schnelles, Notebook, Laptop oder Computer – oder ein sicheres Antivirus Programm samt professionellem Bildbearbeitungsprogramm benötigen, ist dabei unerheblich.
Webseite: SoftwareBilliger.de

SoftwareBilliger: Ihr Partner wenn es um Software geht

Firmenkontakt
TYR Holding GmbH
Svenja Lehmann
Pankower Strasse 16
13156 Berlin
+49 (30) 779 07 86 85
+49 (30) 779 07 86 86
Info@SoftwareBilliger.de
http://www.SoftwareBilliger.de

Pressekontakt
TYR Holding GmbH
Heike Blaschke
Pankower Strasse 16
13156 Berlin
+49 (30) 779 07 86 85
Info@SoftwareBilliger.de
http://www.SoftwareBilliger.de

Elektronik Medien Kommunikation

auvisio DVB-T/T2/C-USB-Stick für TV-Empfang

Alle freien Sender in bester Qualität genießen

auvisio DVB-T/T2/C-USB-Stick für TV-Empfang

auvisio DVB-T/T2/C-USB-Stick für TV-Empfang auf PC mit Windows & macOS, H.265, www.pearl.de

PC, iMac oder MacBook lassen sich mit modernstem Fernseh-Empfang erweitern: Alle freien
digitalen Kabel- und terrestrischen Antennen-Programme werden empfangen – auch das
zukunftssichere DVB-T2!

Kinderleichtes Handling: Einfach den kompakten Stick von auvisio in einen freien USB-Port
stecken und die Antenne selbst in den Stick. Dann das umfangreiche Softwarepaket installieren
und mit wenigen Klicks hat man die Senderliste.

Volle Programmübersicht – mit Aufnahme-Funktion: Dank elektronischem Programmführer
überblickt man rasch alle laufenden und bevorstehenden Sendungen. Per Klick lassen sich diese
auf die Festplatte aufnehmen!

– Ideal für alle PCs und Notebooks mit Windows und macOS / OS X
– Empfängt alle freien Fernsehprogramme in digitaler Top-Qualität: per DVB-T/T2
(terrestrische Antenne) und DVB-C (Kabel)
– Anschluss-Widerstand für Kabel-TV: 75 Ohm
– Frequenzen: 51 – 858 MHz (DVB-T), 470 – 790 MHz (DVB-T2), 47 – 862 MHz (DVB-C)
– PC-Anschluss und Stromversorgung: USB 2.0
– Umfangreiche PC-Software: manueller und automatischer Suchlauf, Programmaufnahme,
elektronischer Programmführer (EPG), Screenshot-Funktion u.v.m.
– Videokompression: H.265 (HEVC)
– Systemvoraussetzungen: Windows 7/8/8.1/10 und macOS (OS X ab 10.10)
– Maße Stick: 64 x 10 x 22 mm, Länge Antenne: 13,3 cm, Antennenkabel: 95 cm
– Gesamt-Gewicht: 38 g
– TV-Stick inklusive Antenne, Software-CD und deutscher Anleitung

Preis: 44,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 79,90 EUR
Bestell-Nr. PX-8946-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX8946-1243.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Computer IT Software

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze: Urheberrecht

Haftung für Filesharing des Lebensgefährten?

Die Inhaberin eines Internetanschlusses haftet nicht für eine Urheberrechtsverletzung durch illegales Filesharing, wenn die Möglichkeit besteht, dass ihr Lebensgefährte sie begangen hat. Sie muss auch keine Beweise dafür vorlegen, dass er die Datei heruntergeladen hat und nicht sie selbst. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg.
AG Berlin-Charlottenburg, Az. 206 C 329/16

Hintergrundinformation:
Abmahnungen an Inhaber privater Internetanschlüsse sind an der Tagesordnung. Dabei geht es in der Regel um Filesharing, also das Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Filmen, Spielen oder von Musik, die gleichzeitig anderen Teilnehmern zum Tausch angeboten werden. Eine Urheberrechtsverletzung durch Filesharing kann Schadenersatzansprüche der jeweiligen Rechteinhaber aus der Film-, Spiele-, und Musikindustrie zur Folge haben. Zusätzlich fallen meist Rechtsanwaltskosten an. Der Fall: Die Inhaberin eines Internetanschlusses hatte eine Abmahnung wegen illegalen Filesharings erhalten. Es ging dabei um ein Action-Computerspiel. Eine Anwaltskanzlei forderte nicht nur die Abgabe einer Unterlassungserklärung, sondern auch die Zahlung von über 2.000 Euro an Schadenersatz und Anwaltskosten. Die Frau verteidigte sich jedoch mit dem Argument, dass sie zum Zeitpunkt des Downloads nicht zu Hause, sondern an ihrem Arbeitsplatz gewesen sei. Ihr Freund habe sich in der Wohnung aufgehalten. Da sie sich selbst nicht für gewalttätige PC-Spiele interessiere und ihr Freund eine nähere Betrachtung seines Laptops verweigert habe, liege es nahe, dass er der Verantwortliche sei. Das Urteil: Diese Argumentation hatte Erfolg. Nach Informationen des D.A.S. Leistungsservice entschied das Amtsgericht Charlottenburg, dass die Frau selbst zeitlich nicht die Urheberrechtsverletzung begangen haben könne. Auch habe sie die Möglichkeit, dass es jemand anderes war, ausreichend untermauert. Sie müsse nicht beweisen, dass ihr Freund das Filesharing vorgenommen habe. Es reiche aus, dass er die Möglichkeit dazu gehabt habe, in ihrer Wohnung auf das Internet zuzugreifen. Auch eine sogenannte Störerhaftung lehnte das Gericht hier ab. Die Anschlussinhaberin hafte nicht für die Handlungen ihres Freundes, denn dieser sei volljährig. Sie habe nicht die Pflicht gehabt, ihn ohne besonderen Anlass darüber aufzuklären, dass Filesharing illegal sei. Den geforderten Betrag musste sie nicht bezahlen.
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, Urteil vom 29. November 2016, Az. 206 C 329/16

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher Weitere Informationen zur Rechtsschutzversicherung finden Sie unter www.das.de/rechtsportal Sie finden dort täglich aktuelle Rechtsinfos zur freien Nutzung.

Folgen Sie der D.A.S. auf Facebook und YouTube.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Textmaterials die D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über den D.A.S. Rechtsschutz
Seit 1928 steht die Marke D.A.S. für Kompetenz und Leistungsstärke im Rechtsschutz. Mit dem D.A.S. Rechtsschutz bieten wir mit vielfältigen Produktvarianten und Dienstleistungen weit mehr als nur Kostenerstattung. Er ist ein Angebot der ERGO Versicherung AG, die mit Beitragseinnahmen von 3,3 Mrd. Euro im Jahr 2015 zu den führenden Schaden-/Unfallversicherern am deutschen Markt zählt. Die Gesellschaft bietet ein umfangreiches Portfolio für den privaten, gewerblichen und industriellen Bedarf an und verfügt über mehr als 160 Jahre Erfahrung. Sie gehört zu ERGO und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.das.de

Firmenkontakt
D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH
Dr. Claudia Wagner
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com

Pressekontakt
HARTZKOM
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 99846116
das@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Computer IT Software

SoftwareBilliger: Safer Internet Day 2017

SoftwareBilliger: Safer Internet Day 2017

SoftwareBilliger – Safer Internet Day steht im Zeichen der Verbraucher

Zum insgesamt dreizehnten Mal findet am heutigen 7. Februar 2017 der Safer Internet Day statt. Auch im laufenden Jahr verfolgt die Initiative der Europäischen Kommission das Ziel, den verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet zu fördern. Gerade in Zeiten, in denen Verbraucher und Unternehmen Opfer von Cyberkriminellen werden, gilt bei der Auswahl des Online-Shops Vorsicht. Damit Konsumenten nicht in die Zahlfalle tappen, sind beim Online-Einkauf folgende Fragen beachten:
1. Ist der Online-Shop seriös?
– Vor der ersten Bestellung einen Blick ins Impressum zu werfen, hilft einzuschätzen, wer sich hinter dem Online-Shop verbirgt. Weiter geben Prüfsiegel akkreditierter Organisationen, Kundenbeurteilungen und Empfehlungen aus dem privaten Umfeld Aufschluss über die Vertrauenswürdigkeit eines Online-Shops.
2. Bietet der Online-Händler eine sichere Datenübertragung und verschiedene, sichere Bezahlverfahren an?
– Eine sichere Datenübertragung ist für den Nutzer an einem kleinen Schloss in der Adresszeile des Browsers zu erkennen. Ein Doppelklick auf das Schlosssymbol zeigt Details über die Verschlüsselung an. Darüber hinaus sind eine Auswahl an Bezahlverfahren sowie entsprechende Versand- und Rückversandkonditionen einer aktuellen Befragung des BITKOM zufolge die wichtigsten Kriterien für Online-Shopper bei der Einschätzung eines Online-Angebots.
3. Was zeichnet sichere Online-Bezahlverfahren aus?
– Die sogenannten Zwei-Faktor-Authentifizierung hilft, die Sicherheit von Internetzahlungen deutlich zu erhöhen und möglichen Betrug zu reduzieren, indem die Bezahlung erfolgt, wenn der Nutzer seine Identität durch die Kombination zweier unterschiedlicher und unabhängiger Faktoren nachweist. Bei giropay ist das der Fall: erst die Kombination aus persönlicher Identifikationsnummer (PIN) und Transaktionsnummer (TAN) ermöglicht die Online-Überweisung.
4: Viele Online-Shops vertrauen auf giropay
– Immer mehr Online-Shops vertrauen auf giropay, dem sicheren Online-Überweisungsverfahren von über 1.500 Banken und Sparkassen. SoftwareBilliger nutzt seit Jahren zum Vorteil der Kunden und deren Service, erfolgreich verschiedene Online-Bezahltsysteme. Deshalb weist SoftwareBilliger zum Safer Internet Day 2017 darauf hin, benutzen Sie als Kunde ein sicheres und vor allem nicht leicht zu erratendes Passwort, welches Sie von Zeit zu Zeit abändern.
Seit Jahren ist SoftwareBilliger als Software Experte über die deutschen Landesgrenzen bekannt. Doch anders als unsere Mitbewerber bietet SoftwareBilliger mehr als den Kunden günstige Software, wie unter anderem Windows 7 und Windows 10 anzubieten. Bei SoftwareBilliger bekommen die Kunden alles an Büro- und Unterhaltungs-Software, zu gewohnt günstigen Konditionen. Ob Sie als Kunde für den professionellen oder privaten Bereich neben Ihrem Betriebssystem, ein schnelles, Notebook, Laptop oder Computer – oder ein sicheres Antivirus Programm samt professionellem Bildbearbeitungsprogramm benötigen, ist unerheblich! SoftwareBilliger wünschte allen Kunden ein erfolgreichen und vor allem sicheren Safer Internet Day 2017, für ein gemeinsam sicheres Einkaufen im 21. Jahrhundert.
Webseite: http://www.SoftwareBilliger.de

SoftwareBilliger: Ihr Partner wenn es um günstige gebraucht Software geht

Firmenkontakt
TYR Holding GmbH
Svenja Lehmann
Pankower Strasse 16
13156 Berlin
+49 (30) 779 07 86 85
+49 (30) 779 07 86 86
Info@SoftwareBilliger.de
http://www.SoftwareBilliger.de

Pressekontakt
TYR Holding GmbH
Heike Blaschke
Pankower Strasse 16
13156 Berlin
+49 (30) 779 07 86 85
Info@SoftwareBilliger.de
http://www.SoftwareBilliger.de

Computer IT Software

XMG ADVANCED Laptops mit Intel Core i7 und NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti vorgestellt

XMG ADVANCED Laptops mit Intel Core i7 und NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti vorgestellt

Die neuen Modelle der XMG ADVANCED Serie sind ab 24. Januar 13:37 Uhr unter mySN.de bestellbar.

XMG stellt heute die neue ADVANCED Serie vor. Der 15-Zöller XMG A507 ADVANCED Gaming Laptop ist mit der NVIDIA GeForce GTX 1050 mit 4GB GDDR5 RAM ausgerüstet, der XMG A707 ADVANCED Gaming Laptop sogar mit der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti. In Kombination mit dem Intel Core i7-7700HQ Prozessor sind die XMG ADVANCED Laptops speziell für Gaming in Full HD geeignet. Beide Geräte verfügen über eine Multicolor-Tastatur, zukunftssichere Anschlüsse für PCIe-SSDs sowie Intel Optane Module und USB-C mit 10 GBit/s.

Leipzig, 24. Januar 2017 – Im XMG A507 sorgt die NVIDIA GTX 1050 mit 4 GB GDDR5 RAM für die perfekte Balance zwischen Preis, Leistung und cleverem Energiemanagement. Im XMG A707 verbaut XMG sogar die NVIDIA GTX 1050 Ti. Diese bietet noch mehr Rechenpower und dank 4 GB GDDR5 RAM jederzeit flüssiges Full HD Gaming. Der NVIDIA-Grafikkarte steht ein Intel Core i7 7700HQ Prozessor zur Seite. Mit seinen vier Kernen und bis zu 3,8 GHz Taktfrequenz stellt er selbst für anspruchsvolle Spieletitel mehr als genügend Leistung zur Verfügung.

Multicolor-Tastatur und NVMe PCI-Express-SSDs jetzt auch in der Mittelklasse
Nicht nur die Leistung der XMG ADVANCED Serie wurde verbessert – sowohl im XMG A507 als auch im XMG A707 ist eine Tastatur mit individuell konfigurierbarer Drei-Zonen-Beleuchtung mit bis zu 16,8 Mio. Farben verbaut. Auch die Möglichkeit, NVMe-SSDs und Intel Optane Module auszustatten, zählt zu den neuen Features der XMG ADVANCED Serie. Als Display wird sowohl im 15″-Laptop XMG A507 als auch im 17-Zöller XMG A707 ein Full HD IPS-Panel mit hoher Farbraumabdeckung (ca. 90% sRGB) verbaut.

Verfügbarkeit und Preis
Die neuen Modelle der XMG ADVANCED Serie sind ab 24. Januar 13:37 Uhr unter mySN.de bestellbar. Beide Geräte sind frei konfigurierbar. Der Startpreis für das XMG A507 liegt bei 1049,00EUR, das XMG A707 ist ab 1149,00EUR erhältlich. In wenigen Tagen werden auch bei Online-Händlern wie Amazon, Notebooksbilliger, Cyberport und Alternate attraktive Festkonfigurationen angeboten.

Produktbezeichnungen
XMG A507 ( www.mysn.de/xmg-advanced-gaming-laptops/xmg-a507)
XMG A707 ( www.mysn.de/xmg-advanced-gaming-laptops/xmg-a707)

Schenker Technologies ist mit seinen erfolgreichen Marken SCHENKER und XMG einer der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Notebooks und PCs im Hochleistungsbereich. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch die nahtlose Integration der jeweils neuesten und leistungsfähigsten Komponenten und Bauteile aus. Das Unternehmen wurde 2002 von Robert Schenker in Leipzig gegründet. Nach der Fusion mit dem Importeur tronic´5 mobile Computer GmbH wurde 2013 die tronic5-Unternehmensgruppe gebildet, deren zentraler Bestandteil Schenker Technologies ist. Der Hersteller vertreibt seine Geräte europaweit direkt über den eigenen Online-Shop mySN.de, über Internet-Händler sowie Elektrofachmärkte.

Firmenkontakt
Schenker Technologies GmbH
Franz Postulka
Walter-Köhn-Straße 2C
04356 Leipzig
0341/246704-628
F.Postulka@schenker-tech.de
http://www.mysn.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
schenker-tech@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de