Tag Archives: Klarheit

Bildung Karriere Schulungen

Nackt & bloß – Selbstführung Unplugged!

Eine Anstiftung zu mehr Klarheit, Wahrheit und Erfolg

Nackt & bloß - Selbstführung Unplugged!

Kirchdorf an der Krems, am 17. Oktober 2018 – Richard Gappmayer, 57, Wirtschaftscoach und Unternehmensberater aus Oberösterreich, stellt sein aktuelles Buch „Nackt & bloß – Selbstführung Unplugged!“ vor. In seinem neuen Werk stiftet er die Leser mit 28 Selbstführungsimpulsen zu mehr Klarheit und Wahrheit im Leben an. Dieses Buch ist ein Navigationssystem für schwierige Zeiten und eine Aufforderung, Lebenspläne und Wünsche konsequent zu verfolgen und keine Ausreden mehr zuzulassen.

Wirtschaftscoach Richard Gappmayer stiftet in seinem aktuellen Buch „Nackt & bloß – Selbstführung Unplugged!“ zur bewussten Selbstführung an und nimmt seine Leser mit auf eine außergewöhnliche Reise. Dorthin, wo sie völlig „unplugged“, nackt und bloß vor sich selber stehen und sich so sehen müssen, wie sie sind. Denn nur diese Klarheit und Wahrheit über sich selbst bereitet den Weg zu einem neuen selbstverantwortlichen Denken und Handeln.

Selbsterkennung und Selbstannahme

Ohne konsequente Selbstführung sind große Lebenserfolge nicht möglich. Wer seine beruflichen wie privaten Ziele erreichen will, muss sich mit Disziplin selber führen können. Doch wie erkennt man rechtzeitig, wann Überforderung einsetzt, Achtsamkeit gefragt ist, das Zeitmanagement aus dem Ruder gerät und ein machtvolles Stopp an der Tagesordnung ist? Wirtschaftscoach Richard Gappmayer liefert die Antworten auf diese Fragen, indem er seine Leser auffordert, sich schonungslos selbst zu erkennen und anzunehmen.

28 Impulse für mehr Klarheit und Wahrheit

In Gappmayers Buch geht es darum, den Mut zu finden, jene Schichten abzutragen, die uns daran hindern, ganz WIR SELBST zu sein. Dazu ist es erforderlich, den Stecker zu ziehen, konsequent Halt zu sagen und zur direkten Bestandsaufnahme zu schreiten. Sozusagen einen „unplugged“ Blick darauf zu werfen, was und wer wir sind. Uns vor uns selber völlig nackt & bloß aufzustellen und der Wahrheit über diese Person klar ins Auge zu blicken. Diese 28 Selbstführungsimpulse von Richard Gappmayer führen auf eine heiß Spur zu sich selbst und damit zu mehr Klarheit, Wahrheit Erfolg und Lebensfreude.

Autor schreibt aus eigener Erfahrung

Richard Gappmayer hat zahlreiche persönliche „unplugged“ Momente von hoher Intensität hinter sich. Trotz seiner Agoraphobie und Höhenangst setzte er sich das hohe Selbstführungs-Ziel, den Kilimandscharo zu besteigen. Er wusste im Vorfeld nicht, wie er auf diese Expedition reagieren würde. Mehr „nackt & bloß“ vor sich selbst geht nicht. Er stieg trotz seiner Angst erfolgreich zum Gipfel auf und beschloss dort, aus seinem damaligen beruflichen Hamsterrad auszusteigen und sich als Wirtschaftscoach und Unternehmensberater selbstständig zu machen.

Gappmayer, Richard
Nackt & bloß – Selbstführung Unplugged!
Eine Anstiftung zu Klarheit und Wahrheit
1. Auflage, ET August 2018
285 Seiten
ISBN-13: 978-3961116430
Nova MD

Mehr zum Buch:
http://www.gappmayer-trainings.at/rg/buecher-work-life-balance-mentaltraining/nackt-bloss/

https://secure.shareit.com/shareit/product.html?productid=300854035

www.richard-gappmayer.at

Richard Gappmayer ist Unternehmensberater, Führungskräfte-Coach, Autor und Vortragsredner. Er war mehr als 20 Jahre im nationalen und internationalen Top-Management mit Schwerpunkt Verkauf, Vertrieb und Marketing tätig. Als hochrangige Führungskraft führte er zahlreiche Produkte zur Marktführerschaft. Trotz des Wissens um seine starke Agoraphobie bestieg er den Kilimandscharo und beschloss noch am Berg, sein Leben neu auszurichten. Er verließ seine hochrangige Managementposition und machte sich mit dem Unternehmen Gappmayer Wirtschaftscoaching selbständig. Heute unterstützt Richard Gappmayer Top-Führungskräfte und bringt diesen seine außergewöhnlichen und nachhaltigen Führungsansätze nahe. Er ist einer der renommiertesten Experten für Selbstführungsmanagement und hält regelmäßig Vorträge zu seinen Kernthemen. 2018 erhielt Richard Gappmayer den Constantinus Award in Gold und belegte damit Platz eins in der Kategorie „Management Consulting“.

Firmenkontakt
Gappmayer Wirtschaftscoaching
Richard Gappmayer
Leharstrasse 2/5
4560 Kirchdorf an der Krems
0043(0)664 4560147

office@gappmayer-trainings.at
http://www.richard-gappmayer.at

Pressekontakt
communications9
Monika B. Paitl
Graf-Starhemberg-Gasse 5/1/40
1040 Wien
0043(0)699 17460885

paitl@communications9.com
http://www.communications9.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Moderne Führung – Wie Sie als „Agile Leader“ richtig handeln

Die digitale Transformation erfordert neue Wege – auch in der Führung! Bei agilen Führungskräften liegt der Fokus auf Wertschöpfung, Bescheidenheit und Engagement

Moderne Führung - Wie Sie als "Agile Leader" richtig handeln

Carmen Abraham über moderne Führungskompetenzen

Was nützt ein modernes Unternehmen ohne moderne Führung? Ellenbogen-Kompetenz war gestern. Ehrgeiz und Gestaltungswille sind nach wie vor wichtig, um erfolgreich zu sein – aber dennoch basiert erfolgreiche Führung heute auf anderen Kriterien. Hier zählt das ziel- und lösungsorientierte „Miteinander“, nicht das „Nebeneinander“ und erst recht nicht das „Gegeneinander“. Carmen Abraham, Sparringspartnerin für Executives und Ratgeberin für Leistungsträger erklärt, auf welche Führungskompetenzen es heute ankommt.

Laut der Studie „Redefining Leadership for a Digital Age“ – u. a. herausgegeben vom International Institute for Management Development (IMD) – gibt es vier Schlüsselkompetenzen, die einen „Agile Leader“ ausmachen: Anpassungsfähigkeit, visionäres Denken, Engagement und Bescheidenheit. Bei Letzterem spiele vor allem das Anerkennen von Feedback eine große Rolle, ebenso wie Akzeptanz, dass andere mehr wissen als man selbst. „Zur Anpassungsfähigkeit gehört, konstante Veränderung zu akzeptieren und damit eine Meinungs- oder Verhaltensänderung, die auf neuen Informationen beruht, als Stärke zu betrachten. Nicht als Schwäche“, so die Expertin.

Wer aus reinem Wettbewerbsdenken handelt und alles dafür tut, um an der Spitze zu stehen und sich durchzusetzen, wird in agilen Teams keinen Platz finden. Abraham weiß: „Agile Leader sehen nicht sich selbst im Mittelpunkt. Sie sind Moderatoren und Vermittler des Prozesses.“

Bringt der Entscheider eine stark wettbewerbsorientierte, machtbewusste und auf Anerkennung zielende Persönlichkeit mit, müsse er dieses Verhalten im Team zunächst selbst als hinderlich erkennen. Die Reflexion helfe ihm dabei, mit den Erkenntnissen zu arbeiten, um künftig seinen Wettbewerbsimpuls besser zu steuern. Wichtig sei demnach, das eigene Verhalten zu hinterfragen. „Das kostet – zumindest am Anfang – immer wieder große Energie und Selbstdisziplin“, bemerkt Abraham und gibt abschließend eine Handlungsempfehlung für moderne Führungskräfte: „Holen Sie sich aktiv Feedback aus Ihrem Umfeld ein. Die Erfolge, mit hochmotivierten Teams zum Ziel zu kommen, lohnen jeden Einsatz!“

Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll

Die agile Welt, die digitale Welt, die Welt, die durch schnellen und dynamischen Wandel unübersichtlich geworden ist, stellt ganz neue Anforderungen an Leadership. Carmen Abraham ist Sparringspartnerin und Ratgeberin, wenn Executives und Leistungsträgern in Zeiten von „VUCA“ Komplexität die Sicht vernebelt, der Wirkungsgrad ihrer Rolle plötzlich eingeschränkt scheint und sie sich eher als Getriebener fühlen denn als Gestalter.

Mithilfe von Carmen Abraham finden Leistungsträger Klarheit, erhöhen ihren Wirkungsgrad und erleben ihre ganze Stärke.

Kontakt
talentwaerts KG | Carmen Abraham
Carmen Abraham
Grüneburgweg 12
60322 Frankfurt am Main
+49 69 90559072
mail@carmen-abraham.de
http://www.carmen-abraham.de

Bildung Karriere Schulungen

Zukunft Personal. Wie Führung funktioniert.

Pferdegestütztes Weiterbildungsangebot wird in Köln auf der Messe präsentiert.

Zukunft Personal. Wie Führung funktioniert.

Das Pferd als Trainingspartner.

In den vergangenen Jahrhunderten wurden alle Führungskräfte mit Hilfe des Pferdes ausgebildet. Der Umgang mit ihm fördert Mut, Kraft, Kreativität und Risikobereitschaft, aber gleichzeitig Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Geduld und Zielstrebigkeit.

„Geführt werden“ bedeutet das freiwillige Folgen. „Führen soll in seiner ausgeprägtesten Form das selbstständige und risikobereite Vorangehen in die vom Führenden gewünschte Zielrichtung bewirken“, sagt Gerhard Krebs, Gründer und Präsident der EAHAE International Association for Horse Assisted Education.

Und das Pferd? Wem folgt das Pferd? Das Pferd folgt einem Menschen genau dann, wenn er sich durch Selbstbewusstsein, Vertrauenswürdigkeit, Klarheit, Glaubhaftigkeit und Zielorientiertheit auszeichnet.

Eine Teilnehmerin hat es einmal so formuliert. „Ich habe bisher viel über Führung gelesen, heute habe ich Führung gefühlt.“

Führen kann man nicht lernen – Führen ist Lernen. Auf pferdegestützten Führungsseminaren geht es um Respekt, Vertrauen, Authentizität. Das Pferd spiegelt unmittelbar den äußeren Führungsstil und die innere Haltung eines Menschen wider. Es hilft uns dabei, Stärken und Schwächen zu erkennen und manchmal mit einer kleinen Selbstkorrektur wieder mehr „wir selbst“ zu sein.

Die EAHAE präsentiert das pferdegestützte Weiterbildungsangebot auf der HR-Messe „Zukunft Personal“ vom 11.-13. September in Köln. Trainerinnen und Trainer aus ganz Deutschland stehen für die Fragen der Messebesucher am Stand O.21 in der Halle 2.2 zur Verfügung.

Das Motto ist „Die Kunst der Führung“. Mit diesem Titel gibt es auch ein Führungsseminar, das zum Messesonderpreis an mehreren Standorten angeboten wird.

Informationen: https://www.diekunstderfuehrung.de

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen lizenzierte HorseDream Partner auf allen fünf Kontinenten.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Bildung Karriere Schulungen

Zukunft Personal. Wie Führung funktioniert.

Pferdegestütztes Weiterbildungsangebot wird in Köln auf der Messe präsentiert.

Zukunft Personal. Wie Führung funktioniert.

Das Pferd als Trainingspartner.

In den vergangenen Jahrhunderten wurden alle Führungskräfte mit Hilfe des Pferdes ausgebildet. Der Umgang mit ihm fördert Mut, Kraft, Kreativität und Risikobereitschaft, aber gleichzeitig Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Geduld und Zielstrebigkeit.

„Geführt werden“ bedeutet das freiwillige Folgen. „Führen soll in seiner ausgeprägtesten Form das selbstständige und risikobereite Vorangehen in die vom Führenden gewünschte Zielrichtung bewirken“, sagt Gerhard Krebs, Gründer und Präsident der EAHAE International Association for Horse Assisted Education.

Und das Pferd? Wem folgt das Pferd? Das Pferd folgt einem Menschen genau dann, wenn er sich durch Selbstbewusstsein, Vertrauenswürdigkeit, Klarheit, Glaubhaftigkeit und Zielorientiertheit auszeichnet.

Eine Teilnehmerin hat es einmal so formuliert. „Ich habe bisher viel über Führung gelesen, heute habe ich Führung gefühlt.“

Führen kann man nicht lernen – Führen ist Lernen. Auf pferdegestützten Führungsseminaren geht es um Respekt, Vertrauen, Authentizität. Das Pferd spiegelt unmittelbar den äußeren Führungsstil und die innere Haltung eines Menschen wider. Es hilft uns dabei, Stärken und Schwächen zu erkennen und manchmal mit einer kleinen Selbstkorrektur wieder mehr „wir selbst“ zu sein.

Die EAHAE präsentiert das pferdegestützte Weiterbildungsangebot auf der HR-Messe „Zukunft Personal“ vom 11.-13. September in Köln. Trainerinnen und Trainer aus ganz Deutschland stehen für die Fragen der Messebesucher am Stand O.21 in der Halle 2.2 zur Verfügung.

Das Motto ist „Die Kunst der Führung“. Mit diesem Titel gibt es auch ein Führungsseminar, das zum Messesonderpreis an mehreren Standorten angeboten wird.

Informationen: https://www.diekunstderfuehrung.de

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen lizenzierte HorseDream Partner auf allen fünf Kontinenten.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Das Ziel in den Fokus rücken

Carmen Abraham über den inneren Kampf zwischen Statusdenken und neuem Mindset innerhalb der neuen Herausforderungen eines sich agil aufstellenden Unternehmens

Das Ziel in den Fokus rücken

Carmen Abraham und der Kampf mit dem eigenen Ego

Leadership muss in Zeiten von Digitalisierung und Agilität neuen Herausforderungen standhalten. „Top Executives werden sich mit neuen Führungskompetenzen vertraut machen müssen. Dabei kann sich altes Statusdenken einem neuen Mindset in den Weg stellen“, weiß Carmen Abraham. Sie unterstützt Top Executives und Leistungsträger aus dem Top Management mit ihrem Erfahrungsschatz.

„Wenn etwas Neues im Alltag Einzug hält und Strukturen wie Prozesse auf den Kopf stellt, kann es schon mal dazu kommen, dass selbst die erfahrensten Führungspersönlichkeiten Fokus und Klarheit verlieren. Hier gilt es, Abstand zu gewinnen und eine neue Haltung einzunehmen“, führt Abraham aus, die in ihrer Arbeit die Rollen der Sparringspartnerin und Ratgeberin einnimmt. Erschwert wird dieser Schritt dadurch, dass Karriere und Führung bisher nach einem eindeutigen und verlässlichen Muster verlief.

Jede genommene Sprosse auf der Karriereleiter sorgt für ein Mehr an Status. „Und genau an diesem muss jetzt gekratzt werden. Denn die vertrauten Hierarchiestufen weichen unbekanntem Terrain mit neuer Struktur“, erzählt die Expertin und betont, dass Statusdenken in multidimensionalen Teams keinen Platz mehr hat. Hier hilft es, den Kampf mit dem eigenen Ego aufzunehmen.

„Das ist keine einfache Entscheidung und fällt vielen leitenden Führungskräften schwer. Für das neue Mindset, welches in der heutigen Zeit gebraucht wird, ist es aber unabdingbar, sich selbst in allen Aspekten des eigenen Handelns zu hinterfragen“, so Abraham. Es gehe dabei darum, das zu tun, was der Sache diene und nicht dem Ego.

Mehr zu Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll – erfahren Sie auf Ihrer neuen Website unter: www.carmen-abraham.de.

Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll

Die agile Welt, die digitale Welt, die Welt, die durch schnellen und dynamischen Wandel unübersichtlich geworden ist, stellt ganz neue Anforderungen an Leadership. Carmen Abraham ist Sparringspartnerin und Ratgeberin, wenn Executives und Leistungsträgern in Zeiten von „VUCA“ Komplexität die Sicht vernebelt, der Wirkungsgrad ihrer Rolle plötzlich eingeschränkt scheint und sie sich eher als Getriebener fühlen denn als Gestalter.

Mithilfe von Carmen Abraham finden Leistungsträger Klarheit, erhöhen ihren Wirkungsgrad und erleben ihre ganze Stärke.

Kontakt
talentwaerts KG | Carmen Abraham
Carmen Abraham
Grüneburgweg 12
60322 Frankfurt am Main
+49 69 90559072
mail@carmen-abraham.de
http://www.carmen-abraham.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Über Leistungsanforderungen und Zeitdruck

Mit steigendem Stresspegel sinkt die Entscheidungsfreude und damit auch die Wirksamkeit, weiß Carmen Abraham

Über Leistungsanforderungen und Zeitdruck

Carmen Abraham über steigende Leistungsanforderungen

„Wer sich den Anforderungen der heutigen Zeit stellen will, braucht einen klaren Blick, Zeit zum Reflektieren und den Mut, über den Tellerrand hinauszuschauen“, sagt Carmen Abraham. Sie ist Sparringspartnerin und Ratgeberin für Executives und Leistungsträger und weiß, was zu tun ist, wenn Leistungsanforderungen die Sicht vernebeln. Besonders, wenn sich die Situation weiter verschärft, der Kopf blockiert, wichtige Aufgaben zu erledigen sind – aber direkt das nächste Meeting im Raum steht.

„Back-to-back-Meetings sind nur eine Konsequenz von Überforderung und Überlastung im Alltag. Es ist wie ein Teufelskreis. Meetings werden aus Zeitmangel nicht richtig vorbereitet und laufen ins Leere“, so Abraham. An diesen Teufelskreis reihen sich Stress und Druck, wodurch wiederum Dringlichkeiten steigen. „Was sich nicht beschleunigt, sind Entscheidungen, sie verlangsamen sich sogar.“

Besonders Menschen in verantwortungsvollen Funktionen, die jeden Tag Entscheidungen treffen müssen, können dann nur noch schwer Themen priorisieren und reflektieren, um selbstbewusst, klar und wirksam in ihrer Rolle zu agieren. „Und so passiert es: Man wird seiner Führungsrolle nicht mehr gerecht. Für die Ist-Situation ist das schon fatal, noch mehr blockiert es Kraft, Energie und Weiterentwicklung“, erklärt die Expertin.

Der Ausweg aus Druck und Überlastung ist für Abraham Mut: „Um wirklich etwas zu ändern und an Stärke zu gewinnen, braucht es Mut. Denn nur so können Einwände zur Seite gestellt und neue Sichtweisen erworben werden“, hebt Abraham hervor. Zudem gibt Sie die folgenden Tipps: „Planen Sie täglich ein Zeitfenster für persönliche Ziele, analysieren Sie Ihre Rolle und Aufgaben, planen Sie mit Ihrem Team und Ihren Peers gemeinsam und seien Sie sich selbst gegenüber verbindlich.“

Mehr zu Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll – erfahren Sie auf Ihrer neuen Website unter: www.carmen-abraham.de.

Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll

Die agile Welt, die digitale Welt, die Welt, die durch schnellen und dynamischen Wandel unübersichtlich geworden ist, stellt ganz neue Anforderungen an Leadership. Carmen Abraham ist Sparringspartnerin und Ratgeberin, wenn Executives und Leistungsträgern in Zeiten von „VUCA“ Komplexität die Sicht vernebelt, der Wirkungsgrad ihrer Rolle plötzlich eingeschränkt scheint und sie sich eher als Getriebener fühlen denn als Gestalter.

Mithilfe von Carmen Abraham finden Leistungsträger Klarheit, erhöhen ihren Wirkungsgrad und erleben ihre ganze Stärke.

Kontakt
talentwaerts KG | Carmen Abraham
Carmen Abraham
Grüneburgweg 12
60322 Frankfurt am Main
+49 69 90559072
mail@carmen-abraham.de
http://www.carmen-abraham.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Carmen Abraham – Klarheit, Wirksamkeit und Stärke für Executives und Leistungsträger

Als Sparringspartnerin und Ratgeberin unterstützt Carmen Abraham dabei, Klarheit in komplexen Situationen zu finden und mit Selbstvertrauen den eigenen Wirkungsgrad zu erhöhen

Carmen Abraham - Klarheit, Wirksamkeit und Stärke für Executives und Leistungsträger

Carmen Abraham | klar.wirksam.kraftvoll

Herausforderungen des Businessalltags vernebeln die Sicht? 80-Stunden-Wochen machen aus Menschen, die gerne gestalten, Getriebene? Stetige Veränderungen lassen die Performance ins Stocken geraten? „Die agile Welt, die digitale Welt, die Welt, die durch schnellen und dynamischen Wandel unübersichtlich geworden ist, stellt ganz neue Anforderungen an Leadership“, führt Carmen Abraham aus. Als Sparringspartnerin und Ratgeberin unterstützt sie Executives und Leistungsträger dabei, Selbstvertrauen in die eigene Stärke zu entwickeln und damit den eigenen Wirkungsgrad zu erhöhen.

„Trotz all ihrer Erfahrungen fällt es Executives, Geschäftsführern oder Leistungsträgern immer öfter schwer, äußere Einflussfaktoren einzuschätzen, um die unternehmerisch richtigen Entscheidungen zu treffen“, sagt Abraham. In einem komplexer gewordenen Umfeld sei es entscheidend, den eigenen Kompass neu auszurichten, damit Veränderungen souverän begegnet werden kann. Carmen Abraham greift in ihrer Arbeit auf ihren eigenen Erfahrungsschatz zurück – 25 Jahre war sie in leitenden Marketing- und Kommunikationsrollen im Mittelstand und bei Global Playern tätig; seit über 10 Jahren ist sie Unternehmerin.

In Beratungen und Coachings hält sie aufmerksam, wertfrei und herausfordernd den Spiegel vor und setzt Reflexionsprozesse in Gang, die für Klarheit sorgen. Außerdem unterstützt sie dabei, Veränderungspotenzial der eigenen beruflichen Situation zu eruieren und die nächsten Schritte sicher, gestärkt und kompetent zu gehen. „Wenn Menschen mit hoher Verantwortung auf ihrem Werdegang schon viele Phasen durchlaufen haben, wenn sie bereits auf einen großen Erfahrungsreichtum zurückgreifen und anstatt auf der Stelle zu treten, die eigenen Potenziale weiter ausschöpfen und Grenzen verschieben wollen, dann sind sie bei mir genau richtig“, hebt Abraham hervor.

Mit dem Sparring von Carmen Abraham kann aus Krisen Reflexion, aus Stillstand erhöhte Wirksamkeit und aus Zweifel Stärke werden. Mehr zu Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll – erfahren Sie auf Ihrer neuen Website unter: www.carmen-abraham.de

Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll

Die agile Welt, die digitale Welt, die Welt, die durch schnellen und dynamischen Wandel unübersichtlich geworden ist, stellt ganz neue Anforderungen an Leadership. Carmen Abraham ist Sparringspartnerin und Ratgeberin, wenn Executives und Leistungsträgern in Zeiten von „VUCA“ Komplexität die Sicht vernebelt, der Wirkungsgrad ihrer Rolle plötzlich eingeschränkt scheint und sie sich eher als Getriebener fühlen denn als Gestalter.

Mithilfe von Carmen Abraham finden Leistungsträger Klarheit, erhöhen ihren Wirkungsgrad und erleben ihre ganze Stärke.

Kontakt
talentwaerts KG | Carmen Abraham
Carmen Abraham
Grüneburgweg 12
60322 Frankfurt am Main
+49 69 90559072
mail@carmen-abraham.de
http://www.carmen-abraham.de

Internet E-Commerce Marketing

Erfolgsfaktor Identität

Ben Schulz & Consultants über den Erfolgsfaktor Identität für Unternehmen

Erfolgsfaktor Identität

Ben Schulz & Consultants über den Erfolgsfaktor Identität für Unternehmen

„Identität ist ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen – und nach wie vor ein Dauerbrenner“, behauptet Ben Schulz, Geschäftsführer von Ben Schulz & Consultants. Mit seinem Beratungsunternehmen verstehen er und sein Team sich als Vertraute für Einzelpersonen, Sparringspartner für Executives und Strategen für Unternehmen. „Seit Jahren beobachten wir in der Beratung, dass Identität der Schlüssel zum Erfolg ist. Das gilt auf der individuellen Ebene genauso wie auf der Ebene der Organisation. Leider hat sich dabei immer wieder gezeigt, wie schwer es Unternehmen und Organisationen fällt, die eigene Identität sauber zu definieren“, erklärt Schulz.

Was kann Unklarheit über die interne Identität für ein Unternehmen bedeuten? Identität hat sehr viel mit Kultur zu tun. Und die Kultur prägt den Umgang mit den Kunden. Nun treten Kunden mit einer bestimmten Erwartung an ein Unternehmen heran. Diese Erwartungen wurden durch unterschiedlichste Dinge beeinflusst, im Idealfall durch die externe Kommunikation des Unternehmens selbst. „Wenn sich nun das Erleben mit dem deckt, was die Kunden erwartet haben und das sogar noch übertroffen wird, ist alles ganz wunderbar“, so der Experte für Strategie, Positionierung, Identität und Marketing. „Ist das jedoch nicht der Fall, dann werden die Kunden in ihren Erwartungen enttäuscht dem Unternehmen den Rücken zuwenden und nicht wiederkommen.“

Was auf den ersten Blick banal klingt, ist ein komplexer Prozess. „Wenn ich diesen bewusst steuern will, muss ich die Unternehmensidentität kennen. Ein Unternehmen besteht aus vielen Menschen, vielen Identitäten, die das Zusammenspiel beeinflussen – und demnach auch die Identität, die die Kultur des Unternehmens prägt“, hebt Schulz hervor. Er empfiehlt daher, Vorstellungen, Erwartungen, Wünsche und die Realität miteinander abzugleichen und einer Prüfung zu unterziehen.

Ben Schulz & Consultants machen genau das: „Mit unserem Sparring und unserer Beratung schauen wir, welches Erleben Unternehmen für ihre Kunden schaffen möchten, wie die Erwartungen sind und wie das tatsächliche Erleben. Wir schauen, an welcher Stelle angesetzt werden muss, damit die Begegnung von Unternehmen und Kunden stimmig ist“, schließt Schulz. Mit der Bewusstheit und Klarheit über die Identität eines Unternehmens könne die Kommunikation im Innen und Außen in Kongruenz gebracht werden und damit maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens beitragen. Fazit: Erfolgreiche Kommunikation muss immer die interne Identität berücksichtigen.

Nähere Informationen zu Ben Schulz sowie Ben Schulz & Consultants finden Sie jeweils unter www.benjaminschulz.info und www.benschulz-consultants.com

Ben Schulz & Consultants sind die Strategen für das Entwickeln von Konzepten, wenn Menschen zu Marken werden wollen. Sie sind Begleiter und Sparringspartner für Top Management und Executives sowie strategische Consultants für Unternehmen. In ihrem Beratungsunternehmen bieten sie Einzelberatung „Face to Face“ oder auch Gruppensettings an. Wer Klarheit für sich selbst, sein Business und/oder sein Unternehmen sucht, findet bei Ben Schulz & Consultants erfahrene Strategen und Sparringspartner.

Kontakt
Ben Schulz & Consultants
Ben Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 58201-35
mail@benschulz-consultants.com
https://www.benschulz-consultants.com

Sport Vereine Freizeit Events

Der Kopf gewinnt das Spiel

Sport Mental Coach Anja Faras über optimale Teamaufstellungen und mentale Vorbereitung im Mannschaftsport

Der Kopf gewinnt das Spiel

Sport Mental Coach Anja Faras über erfolgreiche Teamzusammenstellungen und mentale Stärke im Mannsch

Was in vielen Personalabteilungen von Unternehmen bereits zum Standard gehört, findet auch im Profisport immer häufiger Verwendung: Die Potenzialanalyse. „Gerade da, wo Teamleistung gefragt ist, wie beispielsweise im Fußball, liegt der Schlüssel zum Erfolg in der Potenzialanalyse“, verrät Sport Mental Coach Anja Faras. „Durch die Analyse kann ich als Trainer erfahren, was die bevorzugten Verhaltensweisen eines Spielers sind und worin genau seine Stärken liegen. Wichtig ist auch herauszufinden, ob ein Spieler Talent zum Führen hat oder eher ein Teamplayer ist“, so Faras weiter.

Auf diese Weise kann der Trainer die Spieler gemäß ihrer Potenziale und Motivationen einsetzen und damit Handeln und Wirken der Mannschaft optimieren. Wer seine Mannschaft so zusammensetzen möchte, dass diese trotz unterschiedlicher Persönlichkeiten und Motive dazu in der Lage ist, gemeinsam in eine Richtung zu arbeiten, kann sich daher nicht nur auf sein Bauchgefühl verlassen.

Außerdem verschaffe eine Potenzialanalyse auch Klarheit darüber, wie ein Trainer seine Spieler am besten erreicht und ihnen wirklich konstruktives Feedback geben kann: „Als Trainer muss ich meine Lob- und Anerkennungskultur individuell an die einzelnen Spieler anpassen und sie dementsprechend nach Niederlagen wieder aufbauen. Bei Teamsportarten kann ich so zudem die mannschaftliche Geschlossenheit gezielt fördern.“

Eine Potenzialanalyse ist aber nur „die halbe Miete“. Für ein starkes Team braucht es der Expertin zufolge auch mentale Stärke: „Nur wer mental stark ist und auch die Motivation hinter dem eigenen Handeln kennt, kann sich im Profisport behaupten. Menschen agieren nämlich am erfolgreichsten, wenn ihr Handeln und Verhalten mit ihren persönlichen Motiven in Einklang stehen.“

Eine gezielte mentale Vorbereitung sei speziell im Mannschaftssport wichtig: „Mannschaftssport heißt Teamwork. Das bedeutet aber auch, dass alle im Team ihre Leistung auf den Punkt abrufen müssen, denn die anderen Spieler verlassen sich ja darauf. Nur wer im Kopf stark und fokussiert ist, kann seine volle Leistung abrufen. Denn der Kopf bestimmt, was möglich ist“, schließt Anja Faras.

Weitere Informationen über Life Coach und Sport Mental Coach Anja Faras – The Art of Living finden Sie unter: www.anja-faras.de

Ob im Business, im Sport oder im Alltag – Anja Faras begleitet als Life Coach und Sport Mental Coach Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität zu führen. Durch ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball hat Faras schon früh erkannt: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän Herausforderungen angehen und sein Know-how abrufen, wenn es gebraucht wird. Anja Faras bietet neben Life Coaching und Sport Mental Coaching außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rottweil
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Internet E-Commerce Marketing

Die neuen Helden sind da!

Wieder Zeit für Helden: Die aktuelle Ausgabe des HERO MAGAZINEs der werdewelt ist erschienen

Die neuen Helden sind da!

Es ist wieder Zeit für HEROes – die neue Ausgabe des HERO MAGAZINE ist da

Im Leben braucht es Klarheit. Im privaten, vor allem aber im Berufsalltag. Wer sich Klarheit verschafft, hat es leichter. Wer will schon im Trüben fischen? Daher liegt der Schwerpunkt der neuen Ausgabe des HERO MAGAZINEs der Personal Branding-Agentur werdewelt auf dem Thema Klarheit. „Es ist eigentlich ganz einfach: Nur wer sich Klarheit verschafft, kann sich motivieren und seine Ziele erreichen“, weiß Benjamin Schulz, Geschäftsführer der werdewelt und Experte für Personal Branding.

Wie man mit Klarheit erfolgreich sein kann – und auch sein wird – weiß Dr. Peter Aschenbrenner. In der HERO MAGAZINE Titelstory „Wer klar führt, gewinnt“ gibt der Klarheits-Experte den Lesern 12 hilfreiche Leitplanken an die Hand, mit denen Führungskräfte Klarheit gewinnen und diese in ihre Organisation hineinbringen können.

Dass Klarheit nicht nur im Bereich Leadership, sondern auch bei Teamwork wichtig ist, erzählen Dr. Maximilian Koch und Daniele Gianella von RMP germany im Interview. Astrid Varchmin zeigt auf, wie sich Frauen mit Führungsverantwortung klarer positionieren können. Dass Klarheit auch eine Voraussetzung für Kontinuität und Konstanz ist, damit wir Veränderungen auch dauerhaft umsetzen können, erzählt Dr. Susanne Lapp in ihrem Artikel.
Der Verkaufs-Experte mit dem Verkaufsgen Marcus Kutrzeba stellt klar, dass sich Verkäufer darüber im Klaren sein sollten, dass nicht sie, sondern stets die Kunden im Vordergrund stehen sollten.

Weitere Highlights in der aktuellen Ausgabe des HERO MAGAZINEs sind der persönliche Führungs-Check von Suzana Muzic und die Projektanalyse von Sabine Zehnder. Mit einem schnellen Test der werdewelt am Ende des Heftes können sich Leser darüber klarwerden, ob Personal Branding auch für sie das Richtige ist.
Spannende und interessante Beiträge für die neue HERO MAGAZINE-Ausgabe haben außerdem Nino Paneduro, Manuela Weinand, Masha Ibeschitz, Schirm & Collegen, Michael Thissen, Petra Kotowski, Andrea Langhold, die werdewelt sowie Ben Schulz & Consultants beigesteuert.

Das HERO MAGAZINE erscheint zwei Mal im Jahr und stellt herausragende Persönlichkeiten in seinen Mittelpunkt und gibt ihnen Raum, ihre „Heldengeschichten“ zu erzählen. Das HERO MAGAZINE 2/17 ist jetzt bei Amazon erhältlich. Nähere Informationen finden Sie unter www.hero-magazine.de.

Weitere Informationen zur werdewelt unter www.werdewelt.info
Weitere Informationen zu Benjamin Schulz unter www.benjaminschulz.info

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info