Tag Archives: Kinderwagen

Familie Kinder Zuhause

Inspiration aus der Natur: Concord präsentiert neue Farbpalette

Inspiration aus der Natur: Concord präsentiert neue Farbpalette

Wenn Eltern mit ihren Kindern die ersten Schritte aus der gewohnten Umgebung wagen, dann sind das die ganz besonderen Erlebnisse. Unvergesslich bleibt der erste gemeinsame Spaziergang in die freie Natur oder die erste kurze Autofahrt an den See. Die neue CONCORD Kollektion 2019 widmet sich genau diesen Momenten. Inspiriert durch das prächtige Farbenspiel von Wald und Wiese, begleitet sie Familien auf ihrem Weg in neue Abenteuer.

Tiefes Petrolblau, goldenes Beige und Rostrot stehen als kräftige Komponente neutralem Schwarz, warmem Grau und sanftem Moosgrün gegenüber. Zusammen bilden sie eine angenehme Farbpalette, die sich untereinander wunderbar kombinieren lässt. Bis ins kleinste Detail sind die sechs neuen Kolorierungen in sich stimmig. Nahtlos legen sich die Kollektionsfarben in feinen Abstufungen über Reißverschluss, Druckknopf, Klett- und Gurtband bis hin zu textilen Flächen und Stickelementen.

PRINTS BRINGEN ES AUF DEN PUNKT

Ein fortlaufender All-Over-Print verleiht den Stoffen der Kategorie „Moving“ Ausdruck und Tiefe. Übergroße Punkte sind wie zufällig auf den Textilien angeordnet. Durch die unterschiedlichen Hell- und Dunkel-Nuancen ergeben sich lebhafte Ton-in-Ton-Strukturen, die dennoch niemals gleich sind. In der Produktkategorie „Driving“ findet sich das Musterthema als aufwendige Stickerei wieder. Hier schließt sich der Kreis, denn passend zum jeweiligen Farbdesign zieren dreidimensionale Kreise in Steppoptik ausgewählte Bereiche der Rückenlehnen.

DESIGNT BIS INS KLEINSTE DETAIL

Kleine Webetiketten mit niedlichen Piktogrammen geben Hinweis auf besondere Funktionen und Highlights der neuen CONCORD Kollektion 2019. Im Bauchbügel des neuen NEO PLUS befindet sich zum Beispiel ein integrierter Windschutz, der bei Regenwetter die Beine der Kleinsten trocken hält. Und die drei Dämpfungsschichten der TRANSFORMER Seitenprotektoren schützen optimal im Falle eines Aufpralls während der Fahrt.

Die Textilien der neuen Kollektion sind vorwiegend aus 100 Prozent Polyester hergestellt. Dadurch sind sie lange haltbar, widerstandsfähig und pflegeleicht. Die Stoffe sind nicht nur wasserabweisend, abwischbar und trocknen leicht, sondern auch weitgehend bei 30 Grad waschbar. Die großen Sonnenverdecke sind zusätzlich mit einem speziellen UV50+ Schutz ausgestattet.

CONCORD ist europaweit einer der führenden Hersteller im Bereich Mobilität und Sicherheit für Kinder. Das Unternehmen produziert Autokindersitze, Kinderwagen sowie Zubehör und sorgt seit 40 Jahren dafür, dass Familien sicher, komfortabel und unkompliziert an ihr Ziel gelangen. Das Unternehmen wurde 1978 in Deutschland gegründet und konzentrierte sich zunächst auf die Entwicklung von Autokindersitzen. Im Laufe der Jahre kamen Kinderwagen sowie weitere Produkte aus dem Bereich Baby- und Kinderartikel hinzu. Heute konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf die Produktion von Autokindersitzen sowie Kinderwagen und liefert diese in über 50 Länder. Die Produkte von CONCORD werden strengen Qualitätskontrollen unterzogen und bekommen regelmäßig Bestbewertungen. Weitere Informationen finden sie unter: www.concord.de

Firmenkontakt
Concord GmbH
Pau Lopez
P.I. Riera de Caldes, C/Mercader 34
08184 Palau-Solità i Plegamans
+34 93 703 1800
+34 93 703 182
info@concord.de
http://www.concord.de

Pressekontakt
MACHEETE | Büro für PR & Digitales
Mareen Eichinger
Alt-Moabit 53
10555 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
http://www.macheete.com

Familie Kinder Zuhause

Design trifft auf Technik: CONCORD stellt neue Kollektion 2019 vor

Design trifft auf Technik: CONCORD stellt neue Kollektion 2019 vor

Autokindersitz REVERSO PLUS von CONCORD

Die Erfolgsgeschichte von CONCORD geht weiter. Die deutsche Traditionsmarke feiert in diesem Jahr nicht nur das 40. Jubiläum, nun präsentiert CONCORD die neue Kollektion 2019. Unter dem Motto „Design trifft auf Technik“ widmet sich der führende Hersteller im Bereich Kindermobilität den Aspekten Produktdesign und Technologie aus Deutschland. Die Themen Sicherheit und Komfort für Familien stehen seit jeher im Fokus. Entstanden sind mit der neuen Kollektion, Premium-Produkte für Kinder und Eltern, die dem neusten Stand der Technik entsprechen und sich durch innovatives Design auszeichnen.

„Vier Jahrzehnte Hingabe und Motivation haben uns gelehrt, was es bei der Produktion einer Kollektion mit Neuheiten sowohl bei Kinderrückhaltesystemen, Kinderwagen als auch Buggys zu beachten gibt. Das gilt für Sicherheitsstandards sowie für die Auswahl der Stoffe oder das Farbspektrum“, erklärt Laura Ribes, Marketing Direktorin bei CONCORD.

Die CONCORD Kollektion 2019 bietet neben neuen Farben für die Kategorien „Driving“ und „Moving“ zudem aktualisierte Kindersitzmodelle: AIR I-SIZE, TRANSFORMER TECH, TRANSFORMER XT PLUS sowie der REVERSO PLUS. Der innovative iSize Reboarder REVERSO PLUS besticht durch sein geringes Gewicht von nur 9,5 Kilogramm. Im ADAC Crashtest 2015 setzte sich der Vorgänger in puncto „Sicherheit“ gegen alle anderen Kindersitze der gleichen Klasse (i-Size und ECE R 44/04 Gruppe 1) durch. Der Autokindersitz kann bis zu einem Gewicht des Kindes von 23 kg genutzt werden und somit länger als die üblichen i-Size-Sitze. Der REVERSO PLUS wird ausschließlich entgegen der Fahrtrichtung angewendet und kann von der Geburt an bis zum Alter von 4 Jahren verwendet werden.

In der Kategorie „Moving“ präsentiert CONCORD eine überarbeitete Version des sportiven Buggys NEO, der ab sofort den Namen NEO PLUS trägt. Der Designklassiker unter den Travelsystemen feiert in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag mit neuen Felgen und einem verstellbarem Sitzeinhang.

Durch eine exklusive Auswahl an KIDS ZONE ACCESSOIRES wird die CONCORD Kollektion 2019 vervollständigt: warme Fußsäcke für den Winter und kühle Sitzpolster für den Sommer sowie Taschen, Sonnenschirme, Tücher aus weichem Musselin, Nackenstützkissen und vieles mehr. Die farblich abgestimmten Accessoires sorgen für noch mehr Komfort und Schutz der Kleinsten.

Die neue CONCORD Kollektion 2019 wurde für Familien entworfen, die neben ansprechendem Design, nicht auf technische Details, Komfort und den höchsten Sicherheitsstandard verzichten möchten. Um das zu garantieren, werden alle Produkte im firmeneigenes Crash-Center geprüft und getestet.

CONCORD ist europaweit einer der führenden Hersteller im Bereich Mobilität und Sicherheit für Kinder. Das Unternehmen produziert Autokindersitze, Kinderwagen sowie Zubehör und sorgt seit 40 Jahren dafür, dass Familien sicher, komfortabel und unkompliziert an ihr Ziel gelangen. Das Unternehmen wurde 1978 in Deutschland gegründet und konzentrierte sich zunächst auf die Entwicklung von Autokindersitzen. Im Laufe der Jahre kamen Kinderwagen sowie weitere Produkte aus dem Bereich Baby- und Kinderartikel hinzu. Heute konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf die Produktion von Autokindersitzen sowie Kinderwagen und liefert diese in über 50 Länder. Die Produkte von CONCORD werden strengen Qualitätskontrollen unterzogen und bekommen regelmäßig Bestbewertungen. Weitere Informationen finden sie unter: www.concord.de

Firmenkontakt
Concord GmbH
Pau Lopez
P.I. Riera de Caldes, C/Mercader 34
08184 Palau-Solità i Plegamans
+34 93 703 1800
+34 93 703 182
info@concord.de
http://www.concord.de

Pressekontakt
MACHEETE | Büro für PR & Digitales
Mareen Eichinger
Alt-Moabit 53
10555 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
http://www.macheete.com

Mode Trends Lifestyle

CONCORD päsentiert neue Kollektion 2019 auf der Kind + Jugend in Köln

Seit vier Jahrzehnten widmet sich CONCORD der Entwicklung und Produktion von Autokindersitzen und Kinderwagen.

CONCORD päsentiert neue Kollektion 2019 auf der Kind + Jugend in Köln

Nur noch wenige Wochen, dann öffnet die Kind + Jugend vom 20. bis 23. September 2018 erneut in der Kölner Messe ihre Pforten. Als eine der ältesten Marken für Autokindersitze und Kinderwagen in Europa stellt das Traditionsunternehmen CONCORD auf der Leitmesse für Baby- und Kinderartikel die neue Kollektion 2019 vor. Ab der kommenden Saison wird sich die Marke auf das besinnen, wo ihre Wurzeln liegen: Mit den Kategorien „Driving“ und „Moving“ steht die Entwicklung und Produktion von Autokindersitzen und Kinderwagen wieder im Fokus des Kerngeschäftes.

CONCORD AUF DER KIND + JUGEND
Datum: 20. bis 23. September 2018
Ort: Messe Köln | Halle 10.2, Stand B010/C017

Seit vier Jahrzehnten widmet sich das Unternehmen den Merkmalen Komfort und Sicherheit für die Kleinsten und ihren Familien. Seit den Anfängen wird der Forschung höchste Priorität eingeräumt. Dadurch bietet CONCORD eine breite Palette von sicheren, funktionalen Produkten für verschiedene Altersgruppen, die sich jeder Situation anpassen können.

CONCORD paart minimalistisches Design und moderne Technologie mit Sicherheit in jeder Komponente. Mit großer Liebe zum Detail werden die Farben und Stoffe der Produkte ausgewählt. Dabei steht schlichtes und modernes Design mit möglichst großem Komfort im Vordergrund. Dazu gehört unter anderem auch das kompakte Zusammenfalten des Kinderwagens, um einen einfachen und vielseitigen Transport zu ermöglichen. Alle Produkte der neuen Kollektion 2019 müssen nicht nur den internationalen Sicherheitsanforderungen entsprechen, sondern auch den eigenen Ansprüchen. Ein eigenes Crashtest-Zentrum in der Hauptzentrale nahe Barcelona ermöglicht somit Innovationen jenseits der verlangten Normenstandards.

Seit 2004 unterliegt die Marke CONCORD der spanischen Jane Group. Die Unternehmensgruppe wurde 1932 in Barcelona, Spanien gegründet und gehört heute weltweit zu den führenden Anbietern von Produkten wie Autokindersitzen, Kinderwagen und Babyartikeln. Die Jane Group agiert weltweit in mehr als 40 Ländern in Nordeuropa, Südamerika, Asien, Afrika und Ozeanien. Neben CONCORD besitzt die Gruppe Marken wie Jane, Be Cool und Nurse – jede mit unterschiedlichen Positionierungen und Kundenprofilen. Seit der Übernahme von CONCORD an die Jane Group konzentriert sich das Traditionsunternehmen ausschließlich auf die Produktion von Autokindersitzen sowie Kinderwagen und liefert diese in über 50 Länder. Die Produkte von CONCORD werden strengen Qualitätskontrollen unterzogen und bekommen regelmäßig Bestbewertungen.
Weitere Informationen finden sie unter: www.concord.de und www.groupjane.com

Firmenkontakt
Concord GmbH
Pau Lopez
P.I. Riera de Caldes, C/Mercader 34
08184 Palau-Solità i Plegamans
+34 93 703 1800
+34 93 703 182
info@concord.de
http://www.concord.de

Pressekontakt
MACHEETE | Büro für PR & Digitales
Mareen Eichinger
Alt-Moabit 53
10555 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
http://www.macheete.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

MACHEETE übernimmt Markenkommunikation für CONCORD

Berliner Boutique-Agentur gewinnt Marketing-Etat für Hersteller von Kindersicherheitsprodukten.

MACHEETE übernimmt Markenkommunikation für CONCORD

Die Agentur MACHEETE übernimmt ab sofort die Markenkommunikation im DACH-Markt für den Hersteller von Produkten für Kindersicherheit CONCORD. Der Entwickler und Anbieter für Kinderautositze und Kinderwagen beauftragt MACHEETE mit der Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen in allen Belangen der PR- und Pressearbeit, Influencer-Marketing, Social Media Marketing, Mediaplanung, Brand-Monitoring und Suchmaschinenmarketing. Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Bekanntheitsgrad der Marke in den Bereichen Mobilität und Sicherheit für Kinder zu steigern.

„Wir freuen uns sehr, die innovative Marke CONCORD im deutschsprachigen Raum begleiten zu dürfen“, sagt MACHEETE Geschäftsführerin Mareen Eichinger. „In diesem Jahr feiert das Traditionsunternehmen 40-jähriges Jubiläum und möchte die Kommunikation im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen und festigen. Dafür kreieren wir eine allumfassende Marketingstrategie, welche die wichtigsten Kommunikationsmaßnahmen abdeckt.“

„Zusammen mit MACHEETE möchten wir das Bewusstsein und Vertrauen in die Marke CONCORD nachhaltig steigern. Wir sind uns ziemlich sicher, dass das Team der Agentur dabei großartige Arbeit leisten wird. MACHEETE bringt dabei nicht nur Fachexpertise, sondern auch die notwendige Leidenschaft und Empathie für das Thema Familie & Baby mit. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg“, fügt Laura Ribes, Marketing Direktorin von CONCORD, hinzu.

Seit vier Jahrzehnten gehört die Marke CONCORD zu einer der führenden Lieferanten in Deutschland und ganz Europa für Baby- und Kinderausrüstung. Die Produktlinie umfasst aktuell Autokindersitze und Kinderwagen. CONCORD zeichnet sich durch eine hohe Qualität, extreme Funktionalität und außergewöhnliches Design aus. Die Themen Sicherheit und Qualität stehen dabei an erster Stelle.

CONCORD ist europaweit führend im Bereich Mobilität und Sicherheit für Kinder. Der Hersteller von Autokindersitzen, Kinderwagen und Zubehör sorgt seit 40 Jahren dafür, dass Familien sicher, komfortabel und unkompliziert an ihr Ziel gelangen. Das Unternehmen wurde 1978 in Deutschland gegründet und konzentrierte sich zunächst auf die Entwicklung von Kinderwagen. Im Laufe der Jahre kamen Autositze sowie weitere Produkte aus dem Bereich Baby- und Kinderartikel hinzu. Im Jahre 2004 verlegte CONCORD seinen Hauptsitz vom Bayerischen Stadtsteinach nach Barcelona. Heute konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf die Produktion von Autokindersitzen sowie Kinderwagen und liefert diese in über 50 Länder. Die Produkte von CONCORD werden strengen Qualitätskontrollen unterzogen und bekommen regelmäßig Bestbewertungen.

Firmenkontakt
Concord GmbH
Laura Ribes
P.I. Riera de Caldes, C/Mercader 34
08184 Palau-Solità i Plegamans
+34 93 703 1800
+34 93 703 182
info@concord.de
http://www.concord.de

Pressekontakt
MACHEETE | Büro für PR & Digitales
Mareen Eichinger
Alt-Moabit 53
10555 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
http://www.macheete.com

Familie Kinder Zuhause

INDY mit Wanne Relax: Sportlich-elegant – und absolut entspannt!

Neues Design Black Pepper mit angesagter Salz-und-Pfeffer-Marmorierung

INDY mit Wanne Relax: Sportlich-elegant - und absolut entspannt!

Kinderwagen INDY mit Wanne Relax im Design Black Pepper

Just relax – bei der neuen Babywanne Relax für den Kinderwagen INDY von GESSLEIN ist der Name Programm! Da die Liegefläche an einem Alurahmen aufgehängt und dadurch vom Gestell entkoppelt ist, werden Stöße und Erschütterungen optimal absorbiert. Das Baby schwebt wie in einer Hängematte – für einen besonders entspannten Schlaf! Die Babywanne Relax hat eine großzügige Liegefläche von 78×35 cm und ist mit einer komfortablen Träumeland-Matratze ausgestattet. Ein Belüftungssystem im Wannenboden verhindert Staunässe. Durch den komfortablen Grundadapter sitzt die Wanne etwas höher, so dass Mamas Rücken beim Hineinlegen und Herausheben des Babys geschont wird.
Beim neuen INDY-Design Black Pepper hat der Stoff durch die feine Marmorierung aus schwarzen und weißen Fäden eine einzigartige Struktur. Diese Salz-und-Pfeffer-Optik in Verbindung mit schwarzen Lederakzenten unterstreicht den sportiven und gleichzeitig eleganten Stil des Premium-Kinderwagens INDY!

Ausgezeichnet mit dem European Product Design Award 2017 und dem German Design Award 2018!

GESSLEIN-Produkte erleichtern Familien den Start in einen neuen und spannenden Alltag und wachsen mit dem Kind und seinen Bedürfnissen. Seit drei Generationen konzentriert sich das Familienunternehmen GESSLEIN auf die Herstellung hochwertiger Kinderwagen und Buggys. Auch Kinderbettausstattung, handgefertigte Kindermöbel sowie der temperaturregulierende Babyschlafsack Bubou gehören zum Portfolio.
Gegründet wurde die Firma GESSLEIN 1950 im kleinen Ort Mannsgereuth in der bayerischen Gemeinde Redwitz, wo sich auch heute noch der Firmensitz befindet. Bereits in den 1940er Jahren entwickelte Firmengründer Georg Gesslein den weltweit ersten Kombikinderwagen aus Peddingrohr. Mit dem Panorama-Kinderwagen, für den es Patente in 16 Ländern besaß, erlangte das Unternehmen in den 1960er und 1970er Jahren internationale Bekanntheit.
Heute gehört GESSLEIN zu den führenden Herstellern von Kinderwagen in Deutschland. Die Textilausstattung der Kinderwagen sowie die Verdecke werden komplett von Hand genäht und sind „Made in Germany“. Mit der eigenen Kinderwagenmarke INDY, die sich durch innovative Technik und smartes Design auszeichnet, bedient GESSLEIN seit Juni 2015 auch das gehobene Premium-Segment.

Firmenkontakt
Gesslein GmbH
Jeannine Merkl
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
09264/9951-0
09264/9951-51
info@gesslein.de
http://www.gesslein-indy.de

Pressekontakt
Gesslein GmbH
Monika Holhut
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
09264/9951-29
m.holhut@gesslein.de
http://www.gesslein.de

Familie Kinder Zuhause

BIG IS BEAUTIFUL: Die moderne BRITAX GO-Familie bekommt großen Zuwachs

BIG IS BEAUTIFUL: Die moderne BRITAX GO-Familie bekommt großen Zuwachs

Fans der beliebten BRITAX GO und GO NEXT Kinderwagen können sich freuen. Ab sofort erweitert ein neues gutaussehendes Mitglied die GO-Familie: der BRITAX GO BIG. Der Kinderwagen lässt sich vorwärts- wie rückwärtsgerichtet fahren und dank seiner großen Vorderräder erobert er auch unwegsameres Gelände spielend. Der GO BIG eignet sich von der Geburt bis zu 17 kg.

Besondere Neuheit des Kinderwagens: Der GO BIG bietet mehrere bequeme Liegepositionen von aufrecht bis ganz flach. Der Kinderwagen besitzt einen höhenverstellbaren Griff und eine pannensichere Bereifung mit Stoßdämpfern und exzellenter Federung für hohen Komfort. So wird jeder Ausflug zum Spielplatz oder ins Café im Winter wie im Sommer gleichermaßen zum Vergnügen.

Der GO BIG bietet Eltern noch mehr Komfort
Eltern können sich ab sofort darauf freuen mit dem GO BIG noch mehr transportieren zu können. Der Korb unter dem Sitz ist extra groß und tief und kann bis zu 10 kg fassen. Der Kinderwagen lässt sich in einem Zug leicht zusammenklappen, egal in welche Richtung die Sitzeinheit aufgesetzt ist. So kann er leicht überall verstaut werden. Seine reflektierenden 3M SCOTCHLITE™-Sicherheitsstreifen sorgen dafür, dass er auch an dunklen Herbst- und Winterabenden im Verkehr gut sichtbar ist. An kalten Tagen lässt sich der passende Fußsack schnell am GO BIG befestigen, während der integrierte Sonnenschutz den kleinen Passagier optimal vor der Wintersonne schützt.

Für bequemes Sitzen bei jedem Ausflug lässt sich die Fußstütze je nach Größe des Kindes anpassen. Darüber hinaus verfügt der Kinderwagen über ein höhenverstellbares 5-Punkt-Gurtsystem, das für kleine und etwas größere Sprösslinge auf drei verschiedene Höhenpositionen einstellbar ist.

Mit dem GO BIG ab Geburt sicher unterwegs
Der Kinderwagen kann mit der GO BIG Softtragetasche kombiniert werden, die speziell für den GO BIG entwickelt wurde. Sie wird direkt mit der Sitzeinheit verbunden und lässt sich jederzeit leicht ab- und mitnehmen. Großen Komfort bietet auch der GO Kinderwagen-Aufsatz. Seine hohe Position erlaubt es Eltern, dem Nachwuchs noch näher zu sein, während das Baby viel Platz in gemütlicher Umgebung findet. Er kann von der Geburt bis zu 9 kg verwendet werden. Genau wie der GO und der GO NEXT verfügt auch der GO BIG über Adapter, auf die alle Britax Römer Babyschalen passen.

Der GO BIG präsentiert sich mit schwarzem Gestell und in fünf Farben: Cosmos Black, Flame Red, Steel Grey, Mineral Purple und Ocean Navy. Darüber hinaus ist der GO BIG mit einer Vielzahl an Accessoires kompatibel, von der passenden Wickeltasche über einen warmen Fußsack bis hin zum Regenverdeck und Moskitonetz. Der BRITAX GO BIG ist für eine UVP von 760,00 € im Handel erhältlich.

Britax ist weltweit führend im Bereich Kindersicherheit. Der innovative Hersteller sorgt dafür, dass Reisen für Familien mit Kindern sicher und unkompliziert sind. Als Spezialist für erstklassige Auto-Kindersitze, Kinderwagen und Zubehör, die den Bedürfnissen des Lebensstils moderner Familien gerecht werden, hat sich Britax zum Ziel gesetzt, Familien zu inspirieren, unbekümmert und mit Vertrauen in die Sicherheit stilvoll zu reisen.

Britax wurde 1938 in England gegründet und konzentrierte sich zunächst auf Sicherheitsentwicklungen wie Gurtsysteme für Erwachsene. 1978 fusionierte das Unternehmen mit seinem etablierten deutschen Pendant Römer. Im Jahr 2011 übernahm Britax die beliebte Marke für Outdoor-Kinderwagen BOB und 2013 den Kinderwagen- und Kindersitz-Geschäftszweig von BRIO. Im Jahr 2016 feiert das Unternehmen das 50. Jubiläum seines ersten Kindersitzes.

Heute hat Britax Niederlassungen in 12 Ländern und ist mit über 1000 Angestellten in beinahe allen Ländern der Welt aktiv. Für weitere Informationen über Britax besuchen Sie http://www.britax-roemer.de/ueber-uns/

Firmenkontakt
Britax Römer Kindersicherheit
Ellen Kaplan
Theodor-Heuss-Straße 9
89340 Leipheim
0731 93 45 128
ellen.kaplan@britax.com
http://www.britax-roemer.de

Pressekontakt
F&H Public Relations GmbH
Isabelle Hein
Brabanterstraße 4
80805 München
08912175-150
britax@fundh.de
http://www.fundh.de

Familie Kinder Zuhause

Der neue Buggy S8: komfortabel und chic

Der neue Kompaktbuggy von GESSLEIN besticht durch einen modernen Look und viele praktische Details.

Der neue Buggy S8: komfortabel und chic

Mit seinem durchgängigen Schiebegriff lässt sich der neue Buggy S8 von Gesslein bequem manövrieren

Der neue Buggy S8 von GESSLEIN überzeugt durch schlichtes Design und kompromisslosen Komfort. Er lässt sich schnell und einfach auf ein kompaktes Koffermaß zusammenfalten, in jedem Auto verstauen und dank seines leichten Gewichts problemlos tragen oder dank Trolleyfunktion bequem hinterherziehen. Die Transportsicherung sorgt dabei für zusätzlichen Schutz. Und in seinem großzügigen Gepäcknetz finden unterwegs jede Menge Einkäufe Platz.
Der durchgängige Schiebegriff ist dreifach höhenverstellbar – so kann die Schiebehöhe an jede Körpergröße angepasst und der S8 ganz leicht mit einer Hand manövriert werden. Die Rückenlehne ist stufenlos, die Fußstütze in drei Stufen verstellbar. Durch seine bequeme Polsterung, den Spielbügel und Netzeinsätze im seitlichen Sitzbereich ist der Komfort für das Kind besonders hoch, denn so kann auch bei heißen Temperaturen die Luft gut zirkulieren.
Durch die hinteren Doppel- und schwenkbaren Vorderräder ist der S8 besonders kippsicher, gleichzeitig aber auch flexibel lenkbar. Vorder- und Hinterradfederung sorgen für optimalen Fahrkomfort.
Erhältlich ist der neue Buggy S8 in den Farben grau meliert, camel meliert, petrol meliert und beere meliert. Das farbige Verdeck harmoniert dabei perfekt mit dem schwarzen Gestell und dem schwarzen Sitzbereich, der durch zweierlei Textilstrukturen und farblich-passende Biesen moderne Akzente erhält.

GESSLEIN-Produkte erleichtern Familien den Start in einen neuen und spannenden Alltag und wachsen mit dem Kind und seinen Bedürfnissen. Seit drei Generationen konzentriert sich das Familienunternehmen GESSLEIN auf die Herstellung hochwertiger Kinderwagen und Buggys. Auch Kinderbettausstattung, handgefertigte Kindermöbel sowie der temperaturregulierende Babyschlafsack Bubou gehören zum Portfolio.
Gegründet wurde die Firma GESSLEIN 1950 im kleinen Ort Mannsgereuth in der bayerischen Gemeinde Redwitz, wo sich auch heute noch der Firmensitz befindet. Bereits in den 1940er Jahren entwickelte Firmengründer Georg Gesslein den weltweit ersten Kombikinderwagen aus Peddingrohr. Mit dem Panorama-Kinderwagen, für den es Patente in 16 Ländern besaß, erlangte das Unternehmen in den 1960er und 1970er Jahren internationale Bekanntheit.
Heute gehört GESSLEIN zu den führenden Herstellern von Kinderwagen in Deutschland. Die Textilausstattung der Kinderwagen sowie die Verdecke werden komplett von Hand genäht und sind „Made in Germany“. Mit der eigenen Kinderwagenmarke INDY, die sich durch innovative Technik und smartes Design auszeichnet, bedient GESSLEIN seit Juni 2015 auch das gehobene Premium-Segment.

Firmenkontakt
Gesslein GmbH
Jeannine Merkl
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
09264/9951-0
09264/9951-51
info@gesslein.de
http://www.gesslein-indy.de

Pressekontakt
Gesslein GmbH
Monika Holhut
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
09264/9951-29
m.holhut@gesslein.de
http://www.gesslein.de

Medizin Gesundheit Wellness

Deutschlands größter Reha-Wagen-Test:

Welcher Reha-Kinderwagen passt zu uns?

Deutschlands größter Reha-Wagen-Test:

(NL/5556553593) Besondere Kinder brauchen besondere Unterstützung. Ein guter Reha-Wagen ist für
viele Eltern deshalb ein Muss. Doch das große Angebot sorgt schnell für Kopfzerbrechen.
Deutschlands größter Reha-Kinderwagen-Test, zeigt Ihnen jetzt, welches Modell perfekt
zu ihrer Familie passt.

Der Gedanke an einen Reha-Kinderwagen ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, gesteht Christina Lange heute. Nach der Diagnose Muskuläre Hypotonie war aber klar: ihr Sohn Paul braucht einen Reha-Wagen, um überall dabei zu sein. Dass das Angebot derart groß ist, war Segen und Fluch. Wir möchten Paul optimal fördern und fühlten uns gleichzeitig überfordert.
Dann erhielt sie den entscheidenden Tipp: die Mitarbeiter der Reha-Firma Thomashilfen unterstützen Eltern bei der schwierigen Frage nach dem richtigen Produkt.
Zu den Urgesteinen dieser Reha-Kinderwagenberater gehört auch Jürgen Schlichting.
Er schüttelt den Kopf, bei der Erinnerung an die Anfänge der Reha-Kinderwagen: Zu Beginn der 70er Jahre gab es lediglich einige schwere, unhandliche Transportwagen. Das waren ganz komplizierte Dinger.Zum Glück hat sich das inzwischen geändert. Die neue Generation der Reha-Kinderwagen ist handlich, funktional und individuell. Ob als unkomplizierter Begleiter für unterwegs, als Rückzugsort vor Umweltreizen oder als gemütlicher Schlafplatz je nach Modell ergeben sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Als Geschäftsführer von Thomashilfen und Vater zweier Kindern weiß Gunnar Thomas, wie wichtig gemeinsame Erlebnisse sind. Er freut sich, dass seine Firma schon seit über 4 Jahrzehnten Familien mit Reha-Kinderwagen unterstützt. Unser Ziel ist immer noch das meines Großvaters: Selbstständigkeit und Lebensqualität für Menschen mit Handicap ermöglichen und erhalten. Mit Deutschlands größtem Reha-Wagen-Test will Gunnar Thomas Eltern jetzt dabei helfen, ein Modell zu finden, das bestmöglich zum Kind und zum Familienleben passt.
Auch Christina Lange hat mitgemacht. Um den perfekten Reha-Kinderwagen zu finden, sollte sie zunächst Aspekte ankreuzen, die ihr besonders wichtig sind, z.B.:

* Mein Kind benötigt viel Unterstützung beim Sitzen.
* Wir sind viel draußen unterwegs.
* Ich brauche einen Kinderwagen, bei dem ich schnell die Blickrichtung wechseln kann.

Anhand der Kriterien konnte sie dann ablesen, welche Reha-Kinderwagen ihre persönlichen Anforderungen erfüllen: der unkomplizierte Basic , die therapeutische Advantage der leichte Swifty, der schicke Mewa oder Pegaz, der sich auch im Urlaub ruckzuck zusammenfalten lässt? Christina Lange entschied sich für den Advantage, der einen Wechsel der Blickrichtung ermöglicht. Aufgrund von Pauls Krampfanfällen stand das für sie im Vordergrund.

Machen auch Sie den Test! Der Service ist kostenlos.
Deutschlands größter Reha-Kinderwagen-Test ist Teil des neuen Ratgebers von Thomashilfen. Entdecken Sie die neuen Reha-Kinderwagen-Modelle. Sein Sie gespannt auf Expertentipps und Hintergrundinformationen. Lesen Sie persönliche Erfahrungsberichte und nutzen Sie selbst den Reha-Kinderwagen-Test!

Wir freuen uns, einfach anmelden unter www.thomashilfen.de/test-reha-kinderwagen
einen Anruf unter 04761/8860

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
Thomashilfen
Cornelia Jens
Walkmühlenstraße 1
27432 Bremervörde
0476188643
cornelia.jens@thomashilfen.de
http://

Pressekontakt
Thomashilfen
Cornelia Jens
Walkmühlenstraße 1
27432 Bremervörde
0476188643
cornelia.jens@thomashilfen.de
http://www.thomashilfen.de

Familie Kinder Zuhause

Von leisen Tönen bis hin zu Hard Rock

Die GESSLEIN-Kinderwagenkollektion 2017 ist eine Komposition aus schlichter Eleganz und ausgefallenen Details.

Von leisen Tönen bis hin zu Hard Rock

Der beliebte GESSLEIN-Kinderwagen F4 Air+ präsentiert sich 2017 in eleganten Erdtönen.

Schlicht heißt keineswegs langweilig! Das beweist GESSLEIN mit seiner neuen Kinderwagenkollektion 2017. Gedeckte Farben, sanfte Erdtöne, vielfältige Graunuancen – diesem Trend trägt natürlich auch der Traditionshersteller aus Oberfranken Rechnung. „Viele Eltern wählen nicht mehr unbedingt knallige Farben und verspielte Muster oder Kindermotive, sondern setzen auf schlichte Eleganz“, weiß Geschäftsführerin Jeannine Merkl. Und trotzdem legt man bei GESSLEIN immer Wert auf das Besondere, auf frische Akzente und ausgefallene Details, wie gemusterte Innenfutter, farbige Biesen oder ausgefallene Loop-Sitzeinlagen, die man jederzeit wechseln und die Optik des Kinderwagens so im Handumdrehen verändern kann.
Aktuell sehr angesagt sind Stoffe aus mehrfarbigen Garnen, sogenannte Melange-Optik, die man bei der neuen GESSLEIN-Kinderwagenkollektion in vielen Farben findet. Auch Sterne sind nach wie vor ein großes Thema und tauchen daher bei vielen Dessins auf. Farblich abgestimmte Ledergriffe und -spielbügel unterstreichen die hochwertige Optik der Kinderwagen.
Apropos Leder: Auch einen ganz besonderen Hingucker präsentiert GESSLEIN in seiner aktuellen Kollektion – einen schwarzen Leder-Kinderwagen mit auffälligem schwarz-roten Karomuster! Mit diesem Kinderwagen setzen Eltern definitiv ein Statement – ganz nach dem Motto: „Rock me, Baby!“

GESSLEIN-Produkte erleichtern Familien den Start in einen neuen und spannenden Alltag und wachsen mit dem Kind und seinen Bedürfnissen. Seit drei Generationen konzentriert sich das Familienunternehmen GESSLEIN auf die Herstellung hochwertiger Kinderwagen und Buggys. Auch Kinderbettausstattung, handgefertigte Kindermöbel sowie der temperaturregulierende Babyschlafsack „Bubou“ gehören zum Portfolio.

Gegründet wurde die Firma GESSLEIN 1950 im kleinen Ort Mannsgereuth in der bayerischen Gemeinde Redwitz, wo sich auch heute noch der Firmensitz befindet. Bereits in den 1940er Jahren entwickelte Firmengründer Georg Gesslein den weltweit ersten Kombikinderwagen aus Peddingrohr. Mit dem Panorama-Kinderwagen, für den es Patente in 16 Ländern besaß, erlangte das Unternehmen in den 1960er und 1970er Jahren internationale Bekanntheit.

Heute gehört GESSLEIN zu den führenden Herstellern von Kinderwagen in Deutschland. Die Textilausstattung der Kinderwagen sowie die Verdecke werden komplett von Hand genäht und sind „Made in Germany“. Mit der eigenen Kinderwagenmarke INDY, die sich durch innovative Technik und smartes Design auszeichnet, bedient GESSLEIN seit Juni 2015 auch das gehobene Premium-Segment.

Firmenkontakt
Gesslein GmbH
Jeannine Merkl
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
0926499510
09264995151
info@gesslein.de
www.gesslein.de

Pressekontakt
Gesslein GmbH
Monika Holhut
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
09264995129
09264995151
m.holhut@gesslein.de
www.gesslein.de

Familie Kinder Zuhause

Elternglück im Doppelpack: Die Mehrlings-Kinderwagen von Britax

Elternglück im Doppelpack: Die Mehrlings-Kinderwagen von Britax

BRITAX B-AGILE DOUBLE in der Farbe Cosmos Black

In den letzten Jahrzehnten ist die Anzahl an Mehrlingsgeburten in Deutschland rasant gestiegen. Nachdem der Arzt die frohe Botschaft über ihr doppeltes Glück überbracht hat, müssen Eltern sich viele Gedanken rund um die Erstanschaffungen machen. Die zentrale Frage der baldigen Eltern ist jedoch immer die gleiche: Müssen wir uns nun alles doppelt kaufen?

Um alle werdenden Eltern bestmöglich zu unterstützen, hat Britax Zwillingskinderwagen konzipiert, damit Familien ihr Abenteuer im Doppelpack in vollen Zügen genießen können.

Der B-AGILE DOUBLE ist der Beweis dafür, dass ein Zweisitzer auch praktisch und handlich sein kann. Der Zwillingswagen passt durch normale Türrahmen und verfügt über eine einfache Einhand-Lenkfunktion. Ein doppeltes Travel System in einem kompakten Paket, inklusive flacher Liegeposition und der Möglichkeit zur Verwendung mit Babyschale.

BRITAX B-READY: Das Kombinationstalent
B-READY heißt Britax“s neuer Kinderwagen, der auch als Geschwisterwagen verwendet werden kann. Ein echter Verwandlungskünstler, der insgesamt 13 verschiedene Möglichkeiten bietet, den Nachwuchs sicher und bequem auf jeden Ausflug mitzunehmen. Dank mehrfach verstellbarer Rückenlehne und Fußstütze sind die Kleinen bereit für jedes Abenteuer. Die pannensichere Bereifung und die schwenk- und feststellbaren Vorderräder machen jede Fahrt mit dem B-READY zum Vergnügen, sei es zum Kindergarten, zum Shoppen oder zum Sonntagsspaziergang. Ob für ein Kind oder zwei, der B-READY lässt sich ganz leicht in einen Geschwisterwagen umbauen, in dem Neugeborene und Kleinkinder oder Zwillinge gemeinsam die Umgebung erkunden können.

BRITAX REVOLUTION PRO DUALLIE: Der Sportliche
Der zum Laufen und Skaten zugelassene REVOLUTION PRO DUALLIE zeigt, dass Beweglichkeit auch praktisch sein kann. Das Federungssystem und die belastungsfähigen Polymer-Verbundreifen sorgen für Komfort auf jedem Geländeboden. Ultimative Wendigkeit erlangt der Sportkinderwagen durch sein schwenk- und feststellbares Vorderrad.

Britax ist weltweit führend im Bereich Kindersicherheit. Der innovative Hersteller sorgt dafür, dass Reisen für Familien mit Kindern sicher und unkompliziert sind. Als Spezialist für erstklassige Auto-Kindersitze, Kinderwagen und Zubehör, die den Bedürfnissen des Lebensstils moderner Familien gerecht werden, hat sich Britax zum Ziel gesetzt, Familien zu inspirieren, unbekümmert und mit Vertrauen in die Sicherheit stilvoll zu reisen.

Britax wurde 1938 in England gegründet und konzentrierte sich zunächst auf Sicherheitsentwicklungen wie Gurtsysteme für Erwachsene. 1978 fusionierte das Unternehmen mit seinem etablierten deutschen Pendant Römer. Im Jahr 2011 übernahm Britax die beliebte Marke für Outdoor-Kinderwagen BOB und 2013 den Kinderwagen- und Kindersitz-Geschäftszweig von BRIO. Im Jahr 2016 feiert das Unternehmen das 50. Jubiläum seines ersten Kindersitzes.

Heute hat Britax Niederlassungen in 12 Ländern und ist mit über 1000 Angestellten in beinahe allen Ländern der Welt aktiv. Für weitere Informationen über Britax besuchen Sie http://www.britax-roemer.de/ueber-uns/

Firmenkontakt
Britax Römer Kindersicherheit
Ellen Kaplan
Theodor-Heuss-Straße 9
89340 Leipheim
0731 93 45 128
ellen.kaplan@britax.com
www.britax-roemer.de

Pressekontakt
F&H Public Relations GmbH
Isabelle Hein
Brabanterstraße 4
80805 München
08912175-150
britax@fundh.de
www.fundh.de