Tag Archives: kinderhotel

Tourismus Reisen

Anpfiff zur Mini-WM 2018 im Familotel Borchard’s Rookhus

„Anlauf, Schuss und Tor!“ heißt es ab 14.06. im Familotel Borchard“s Rookhus, wenn parallel zur Fußball-WM in Russland die Rookhus Mini-WM stattfindet. Jeden Donnerstag gibt es einen Geschicklichkeitsparcours und ein Turnier Eltern gegen Kinder.

Anpfiff zur Mini-WM 2018 im Familotel Borchard

Logo Familotel Borchard’s Rookhus

Die Fußball-Weltmeisterschaft findet dieses Jahr zwar in Russland statt. Aber bis ins ferne Land der Zaren müssen kleine Fußballfans und ihre Eltern gar nicht reisen, um Meisterschaftsluft zu schnuppern. Denn im ausgewiesenen Familienhotel Borchard“s Rookhus am Großen Labussee nördlich von Berlin können kleine und große Fußballbegeisterte die Stars ihrer eigenen Mini-WM werden.

+++ Ballgefühl und Teamgeist sind gefragt +++

Zeitgleich zur WM in Russland startet am 14. Juni die Rookhus Mini-WM. Jeden Donnerstag um 10 Uhr wird es für die kleinen Gäste des Hotels einen Fußball-Geschicklichkeitsparcours mit drei verschiedenen Stationen geben. Die erste Disziplin für die Teilnehmer ist der Schuss auf eine Torwand. Geschicklichkeit ist vor allem bei der zweiten Station gefragt, dem Dribbling durch einen Parcours. Ihre Treffsicherheit können die Mini-WM-Teilnehmer bei der dritten Disziplin, beim Pass gegen eine Bank, unter Beweis stellen.

Ab 11 Uhr wird die Rookhus Mini-WM 2018 mit einem großen Fußballturnier weitergehen. Dabei heißt es Eltern gegen Kinder und damit die Chancengleichheit hergestellt ist, werden jeweils zwei Elternteile durch das Zusammenbinden zweier Beine leicht beeinträchtigt. Die genaue Turnierform entscheidet sich vor Ort, abhängig von der Zahl der Teilnehmer. Musikalische Begleitung gibt es bei den Spielen durch die besten Fußball- und WM-Songs der letzten Jahre.

„Alle Mitspieler dürfen sich am Ende über eines der begehrten Happy-Abzeichen freuen, den ganz besonderen Button des Familienhotels Borchard“s Rookhus und bekommen zusätzlich eine schicke Teilnahme-Urkunde. Den Gewinnern der Plätze eins bis drei der Mini-WM 2018 winkt außerdem ein ganz besonderer Überraschungspreis“, so Alexander Borchard, Gastgeber des Familienhotels im mecklenburgischen Wesenberg.

Im Anschluss können die erschöpften Fußballer bei den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten entspannen, wie beispielsweise im Streichelzoo, beim Ponyreiten, beim Baden im See oder einer Fahrt mit dem Floß „Ninus“. Und für die Eltern gibt es während der WM den „Rookhus Moscow Mule“ Cocktail zum Spezialpreis.

Weitere Informationen:
http://www.rookhus.de
http://www.familotel.com
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
344 Wörter, 2.513 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Gemütlich – natürlich – persönlich,

fast wie Zuhause. Das „Familotel Borchard“s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit über 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick auf den großen Labussee.

Das Motto: Friede, Freu(n)de, Eierkuchen…

steht für unberührte friedliche Natur, herzliche Gastgeber und eine Rundumversorgung die keine Wünsche offen lässt. Derzeit bietet die 30.000 qm großen Hotelanlage mitten im Wald alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Floßfahren, mit eigenem Piratenhafen und elektrischen Miniboten. Im Forscherwäldchen können Mini-Archäologen auf Entdeckungsreise gehen und im ganzjährig aufgebauten Zirkuszelt heißt es „Manege frei!“, wenn die kleinen und großen Gäste Ihre erlernten Kunststücke präsentieren. Daneben gibt es ein kleines hoteleigenes Schwimmbad, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Ponys zum Reiten und Kutsche fahren. Die Blockhüttensauna mit Seezugang, Massagen und ein Kaminzimmer lassen auch den Herbst und Winter besonders entspannend werden.

Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, “ … mal weg vom technischen Spielzeug zu gelangen und sich zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“ Nichts desto trotz gibt es für die älteren Kinder auch einen modernen Teens-Club, in dem eine Spielkonsole und ein Billardtisch nicht fehlen dürfen.

Weitere Informationen: http://www.rookhus.de & http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Tourismus Reisen

Neu im Familotel Borchard“s Rookhus: Jeden Dienstag geht“s auf Spurensuche in Happys ForscherWäldchen

Alle kleinen und großen Forscher aufgepasst! Das Familienhotel Borchard“s Rookhus lädt seine Gäste jeden Dienstag zur Familienwanderung mit Schatzsuche in Happys ForscherWäldchen ein!

Neu im Familotel Borchard"s Rookhus: Jeden Dienstag geht"s auf Spurensuche in Happys ForscherWäldchen

Logo Familotel Borchard’s Rookhus

Das Familienhotel Borchard“s Rookhus ist mit seinen vielen verschiedenen Freizeitangeboten das perfekte Urlaubsdomizil für die ganze Familie. Während sich die Eltern auch mal Zeit für sich genehmigen können, wird den Kindern garantiert nicht langweilig. Ob Zirkuszelt, Abenteuerfloß, Schwimmbad, Indianer- und Piratenspielplatz oder der hauseigene Streichelzoo – Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken. Für die besonders wissbegierigen Kinder steht nun ein neuer spannender Programmpunkt auf dem Plan: In Happys ForscherWäldchen kann sich der Nachwuchs auf dem Gebiet der Archäologie ausprobieren.

+++ Jeden Dienstag geht“s auf Spurensuche +++

Jeden Dienstagvormittag sind die Gäste des Familotels eingeladen, sich der Familienwanderung inklusive Schatzsuche über die prähistorischen Hügelgräber im Müritz-Nationalpark unentgeltlich anzuschließen. In Happys ForscherWäldchen gibt es allerhand zu entdecken, was genauestens unter die Lupe genommen und erklärt wird. Mit Andy Henning ist zudem ein Mann vom Fach mit an Bord. Er ist gelernter Grabungstechniker, ausgebildeter Archäologe, Projektmitarbeiter im Amt für Kultur- und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern und zudem Veranstalter der großen Ausgrabung am Dienstagnachmittag.

Nachdem die Kinder am Vormittag auf das Thema rund um die Archäologie aufmerksam gemacht wurden, gibt es am Nachmittag von 15 bis 17 Uhr die Möglichkeit zur Fortsetzung. Für 20 Euro pro Kind geht es dabei mit dem Profi Andy und jeder Menge Archäologen-Know-How auf große Ausgrabungs-Tour. Maximal sieben Familien können sich am Nachmittag als echte Forscher ausprobieren. Bei besonders großer Nachfrage ist auch ein zweiter Termin am Mittwoch möglich.

+++ Profi- und Mini-Archäologen +++

Mit Schaufeln, Spachteln und Pinseln im Gepäck geht es mit Andy Henning zum Königsgrab, zum Brunnen und hin zum Aussichtsturm mit Blick auf die Hügelgräber. Um der Ausgrabung auch nichts an Professionalität abzugewinnen, wird alles genau aufgezeichnet, dokumentiert und für die Nachwelt festgehalten. Metalldetektoren kommen ebenfalls zum Einsatz. Die Kinder erwartet ein Rund-um-Einblick in die Welt der Archäologie, so können sie sich voll und ganz austoben. Ein besonderes Erinnerungsstück können die Mini-Archäologen selbstverständlich auch nach erfolgreicher Ausgrabung mit nach Hause nehmen.

+++ Mit einer Menge Spaß für ernste Themen sensibilisieren +++

„Den Kindern wird genau erklärt, dass wir hier nicht nach Ostereiern suchen, sondern nach historischen Gütern, die später in Labore und in Museen kommen, damit die Menschheit Nutzen davon hat. An erster Stelle steht natürlich der Spaß, jedoch möchten wir sie auch für das Thema sensibilisieren und den ernsten Hintergrund vermitteln“, so Alexander Borchard, Gastgeber des Familienhotel Borchard“s Rookhus im mecklenburgischen Wesenberg.

Weitere Informationen:
http://www.rookhus.de
http://www.familotel.com
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
440 Wörter, 3.304 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 40 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, „mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Familie Kinder Zuhause

Familotel Borchard“s Rookhus: Manege frei – Zirkuszelt sorgt jetzt ganzjährig für Bespaßung

Hereinspaziert – Das Familienhotel Borchard’s Rookhus lädt seine Gäste in die Manege des Rookhus ZirkHus ein. Das bisher nur zum Jahreswechsel aufgebaute Zirkuszelt ist nun fest installiert und bietet 365 Tage im Jahr wetterunabhängige Unterhaltung.

Familotel Borchard"s Rookhus: Manege frei - Zirkuszelt sorgt jetzt ganzjährig für Bespaßung

Logo Familienhotel Borchard’s Rookhus

Seit jeher fasziniert der Zirkus große und kleine Besucher. Seien es artistische Darbietungen, exotische Tiere, waghalsige Stunts oder lustige Clowns, der Zirkus bietet für jeden Geschmack etwas. Auch im Hause Borchard“s Rookhus hat der Zirkus mit seinem markantesten Merkmal, dem Zirkuszelt eine lange Tradition und konnte die kleinen und großen Gäste bereits in den letzten zehn Jahren in seinen Bann ziehen. Bisher wurde es allerdings nur in der Silvesterwoche aufgebaut, um den Abschluss des Jahres gemeinsam mit dem Zirkus Renz zu zelebrieren. Jetzt ist Schluss mit langem Warten und das Spektakel wird ganzjährig für Begeisterungsstürme bei den Rookhus Gästen sorgen.

+++ 14 Meter Durchmesser und vollgepackt mit Stroh +++

Das Zirkuszelt ist ein Ort, der zum Spielen und Chillen in einzigartiger Atmosphäre einlädt und auch bei schlechtem Wetter genug Raum zum Toben bietet. Mit einem Durchmesser von 14 Metern und vollgepackt mit Stroh gehört das Zirkuszelt nun zum festen Bestandteil des bunten Freizeitangebots im mecklenburgischen Familienhotel. Dort können sich die Kinder im wöchentlichen Mitmach-Zirkus selbst in der Manege ausprobieren und sich wie große Artisten fühlen. Besondere Events wie der Spendenparcour für das Deutsche Kinderhilfswerk werden ebenfalls in der neuen Location stattfinden.

+++ Ein Ort zum Toben, Lachen und Träumen +++

Die bereits existierenden Freizeitangebote wie der Indianer- und Piratenspielplatz, das Hallenbad, der Streichelzoo und das Abenteuerfloß werden somit um das Zirkuszelt erweitert. Dort können dem wechselhaft norddeutschen Wetter zum Trotz auch die Ponyrunden bei nasskalter Witterung umgesetzt werden. „Das Zelt ist nicht nur eine praktische Ausweichmöglichkeit bei Regen, sondern kann durch die Licht- und Tontechnik und den Einsatz einer kleinen Bühne außerdem ein ganz besonderes Feeling für verschiedenste Veranstaltungen schaffen“, so Alexander Borchard, Gastgeber des Familienhotel Borchard“s Rookhus im mecklenburgischen Wesenberg.

Weitere Informationen:
http://www.rookhus.de
http://www.familotel.com
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
333 Wörter, 2.429 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 40 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, „mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Sonstiges

Jungfernfahrt erfolgreich absolviert! Kinderhotel Rookhus feiert Erlebnis-Floß „Ninus“!

Das neue Rookhus-Floß ist am Samstag, den 1. April 2017, erfolgreich zu seiner Jungfernfahrt auf dem großen Labussee aufgebrochen, um von nun an für spannende Themenfahrten und actionreiche Kindergeburtstage zur Verfügung zu stehen.

Jungfernfahrt erfolgreich absolviert! Kinderhotel Rookhus feiert Erlebnis-Floß "Ninus"!

Logo: Familotel Borchard’s Rookhus

Im Kinder- und Familienhotel Borchards Rookhus war am Samstagnachmittag reges Treiben: Nach einem langen Jahr voll harter Arbeit ist das neue Floß nun endlich startklar und bereit seinen schippernden Dienst anzutreten. „Wir sind unendlich froh, dass unser Erlebnisfloß rechtzeitig fertig geworden ist und uns in Zukunft hoffentlich viel Freude bereiten wird!“, so Hotelchef Alexander Borchard. Unter strahlend blauem Himmel lief das Floß am Samstag, den 1. April 2017, gegen 15:00 Uhr zu seiner aller ersten Fahrt aus und begeisterte dabei die staunenden Zuschauer am Ufer des Großen Labussee. Zu Ehren des talentierten Floßbauers Ninos Antonow von der Floßwirtschaft wurde das hölzerne Gefährt unter tobendem Applaus auf den Namen „Ninus“ getauft. Die amtliche Aufgabe der Taufpaten übernahmen die zahlreichen Kinder höchstpersönlich mit einer Menge spritzigem Labuswassers. Unterstützt durch die aufheulenden Sirenen der Wesenberger Feuerwehr wurde der Tag zu einem riesen Spaß für Groß und Klein.

+++ Hipp, Hipp, Hurra – Das Rookhus-Floß ist da +++

Mit einer Länge von 12 Metern und 4,5 Metern Breite bietet „Ninus“ eine Menge Platz für eine komfortable Ausstattung, ideal für die ganze Familie. Dabei wurden nicht nur an die Bedürfnisse der Kinder, sondern auch an die der Eltern gedacht. Es gibt sogar einen Waschraum mit Toilette, Wickeltisch und einem Waschbecken. In der Chill Out Lounge, den Hängematten und den Babyschaukeln können die großen und ganz kleinen Gäste zur Ruhe kommen und die Natur genießen. Die extra eingebaute Angelluke kommt bei der Angelfahrt im Sommer sowie im Winter zum Einsatz.

+++ Floß „Ninus“ ist für alle da! +++

Nicht nur hauseigene Gäste des Familotels Borchards Rookhus können in den Genuss des neuen Wassergefährts kommen. Auch externe Gäste sind herzlich willkommen und gern gesehen. Das Rookhus-Floß kann ab sofort für einen unvergesslichen Kindergeburtstag gebucht werden. Dank dem überdachten Innenraum kann hier die Geburtstagparty steigen – bei jedem Wetter. Im Paket mit inbegriffen sind ein leckerer Geburtstagskuchen, Getränke und lustige Animation.

Weitere Informationen:

http://www.rookhus.de
http://rookhusfloss.blogspot.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
371 Wörter, 2.581 Zeichen mit Leerzeichen

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 40 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, „mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Tourismus Reisen

Bergfrühling im Hotel Wagrainerhof in Wagrain

Osterzeit in Wagrain

Bergfrühling im Hotel Wagrainerhof in Wagrain

Bergfrühling im Hotel Wagrainerhof in Wagrain

Wer dieses Jahr zu Ostern Lust auf eine sportliche Ostereiersuche hat, der wird von der Hotel Wagrainerhof Oster-Familien-Skipauschale begeistert sein. Das Familien- und Kinderhotel Wagrainerhof in Wagrain ist die ideale Unterkunft, für all jene die eine aufregende Ostersuche im Salzburger Land erleben wollen. Neben der Oster-Familien-Skipauschale bietet der Wagrainerhof noch weitere tolle Pauschalen und Angebote für sportbegeisterte Osterurlauber.

Wenn die ersten Blumen mit ihren kräftigen Farben das Wintergrau durchbrechen und aus scheinbar toten Ästen plötzlich neues Leben sprießt, dann ist Frühling und Ostern nicht mehr weit. Was wäre Ostern ohne eine spannende Eiersuche? Richtig, Ostern wäre nur halb so schön. Wer seine Ostereiersuche dieses Jahr jedoch nicht bei sich zu Hause verbringen will, für den gibt es in Wagrain jede Menge Osterüberraschungen zu entdecken. Im Hotel eigenen Garten gibt es für den Osterhasen viel Platz und unzählige Möglichkeiten, um geschickt seine Osternester und Ostereier verstecken zu können.

Frühlingsurlaub in den Salzburger Bergen

Der Frühling ist die Jahreszeit der Blüte und des Erwachsens und somit die Zeit, in der man sich wieder gerne draußen aufhält. Wenn die Tage wieder länger werden und die Temperaturen allmählich nach oben klettern, ist dies die allerbeste Zeit für einen sportlichen Frühlingsurlaub in Wagrain. Bis weit in den Frühling hinein kann man auf den umliegenden Berggipfeln der Sportregion Ski amadá noch Skifahren und Snowboarden. Im Tal hingegen ist bereits die erste Wanderung oder die erste Radtour des Jahres möglich. Durch seine Lage sind Wagrain und die Sportregion Ski amadé so vielfältig wie schön zugleich. Die Region ist sowohl als Wander- und Mountainbikeparadies als auch als Mekka für Profi Freerider und Genussskifahrer weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Kurz um: Wagrain lässt keine sportlichen Wünsche unerfüllt und ist immer eine Reise wert.

Bei so viel sportlichen Einsatz darf die wohlverdiente Erholung danach selbstverständlich nicht fehlen. Im neuen Wellnessbereich des Hotel Wagrainerhofs der „Sky Relax World“, die sich auf über 900 m² erstreckt, kann man herrlich die Seele baumeln lassen. Über den Dächern von Wagrain erwarten die Gäste: Zwei Saunen, ein Dampfbad, eine Infrarot-Kabine, ein Solarium, mehrere Wasserbetten und Komfortliegen und vieles mehr. Einchecken – entdecken – genießen!

Sportlicher Osterurlaub im Hotel Wagrainerhof

Ostern ist die beste Gelegenheit mit der ganzen Familie in den Urlaub zu fahren. Mit der Vielzahl an abwechslungsreichen Sport- und Freizeitaktivitäten die man in Wagrain unternehmen kann steht der Ort vor allem bei Familien hoch im Kurs. Wer also Lust auf einen sportlichen Osterurlaub hat der packt jetzt ganz schnell seine Liebsten ein und fährt nach Wagrain. Mit der unschlagbaren Hotel Wagrainerhof Oster-Familien-Skipauschale macht der Osterurlaub gleich doppelt so viel Spaß. Alle Details zur Pauschale die vom 08.04.2017 – 15.04.2017 gültig ist finden sich anbei im Überblick:

– 7 Nächte inklusive Halbpension
– 6 Tage Skipass für die ganze Familie mit 2 erw. Personen und 1 Kinder bis inkl. 15 Jahren
– Täglich 1 gratis Eintritt in die Wasserwelt „Amadé“
– Gesamtpreis für die ganze Familie ab Euro 2.048,-

Weitere Informationen finden sich unter: http://www.wagrainerhof.com/packages/oster-skipauschale/

Das Sport & Familienhotel in Wagrain überzeugt Familien und Kinder mit vielfältigen Angeboten wie Ski und Wandern im Land Salzburg inmitten von Ski Amadé Österreich. Das Hotel Wagrainerhof mit Wellnessbereich ist die ideale Unterkunft für einen einzigartigen Alpen und Berge Urlaub in Österreich. Skifahren, Langlaufen, Winterwandern sowie Rodeln sorgen für einen abwechslungsreichen Winterurlaub und Skiurlaub für Familien mit Kindern im Salzburger Land. Im Sommerurlaub zählen neben Radfahren, Mountainbiken, Wandern und Nordic Walking auch Tennis, Klettern, Bergsteigen und Canyoning zu den zahlreichen Freizeitangeboten. 4 Sterne Hotel Wagrainer Hof: das Kinder & Familienhotel – Sporthotel Skihotel sowie Wanderhotel in Wagrain Salzburg.

Kontakt
Hotel Wagrainerhof Familienhotel, Skihotel, Wanderhotel und Sporthotel in Wagrain Salzburg
Karl Rötzer
Markt 23
5602 Wagrain
+43 6413 8204-0
+43 6413 8204-7
info@wagrainerhof.com
http://www.wagrainerhof.com/

Tourismus Reisen

4*S AIGO Familien- und Sportresort hat 5 familotels Kronen

Das im Juni 2015 eröffnete AIGO Familien- & Sportresort im oberösterreichischen Mühlviertel ist seit Juli 2016 stolzes Familotel Mitglied.

4*S AIGO Familien- und Sportresort hat 5 familotels Kronen

4*S AIGO Familien- und Sportresort (Bildquelle: familotels / Baum)

Familotel steht für hohen Familienkomfort mit anhaltendem Erholungswert und transparenten Leistungen zu fairen Preisen: Individueller Charme und persönliche Atmosphäre, kindgerechte Ausstattung und zuvorkommender Service, altersgerechte Rundumbetreuung und TÜV-geprüfte Sicherheit sind in Partnerbetrieben angenehme Selbstverständlichkeit. Familotels werden nach Ausstattung, Betreuungsangebot, Gästezufriedenheit und Servicequalität unterschieden, das eigene Bewertungssystem sind hierbei Kronen.
Das AIGO Familien- & Sportresort erhielt mit fünf Kronen die höchste Auszeichnung. Das bedeutet, dass die „Schöne-Ferien-Garantie“ mit außergewöhnlichen Zusatzleistungen, wie ganzjährig Kinderbetreuung an 7 Tagen die Woche und einem überdurchschnittlichen Freizeit- und Sportangebot, überdurchschnittlich gepunktet hat.

„Der Familienurlaub ist dann perfekt, wenn sich alle Familienmitglieder wohlfühlen und die gemeinsame Zeit genießen können. Wenn die Kinder Spaß haben und gut aufgehoben sind, können Mama und Papa entspannen“, sagt AIGO Familien- & Sportresort Direktor Andreas Chiste, der mit seinem rund 50-köpfigen Team dafür sorgt, dass alle Gäste rundum zufrieden sind.

Eltern-Kind-Wohlfühlfaktor

Das wunderschön, auf der Sonnenseite des Böhmerwaldes gelegene AIGO Familien- & Sportresort, bietet einen einzigartigen Eltern-Kind-Wohlfühlfaktor. Eine über 2.500 Quadratmeter große Spa-Oase mit sechs verschiedenen Pools und einer großzügigen Saunalandschaft lässt die Herzen von großen und kleinen Wellnessfans höher schlagen. Getrennte Bereiche für Familien mit Kindern und Erwachsenen ab 16 Jahren garantieren eine angenehme Atmosphäre für alle Gäste. Gemeinsame Relaxzeit verbringen Groß und Klein im Familienbereich.
Vom Familien- und Kinderbecken über einen Babypool und Sommerpool im Garten, vom Textil-Sanarium bis hin zu Entspannungsräumen mit Wickeltisch und Stillecke und einem beheizten Kuschelstein fehlt es hier an nichts.
Spezielle Kindermassagen oder das AIGOLINO Massagekarussell, Maniküre und Pediküre und noch viel mehr lassen kleine Prinzessinnen und Prinzen in die Welt von Beauty und SPA schnuppern. Baby- und Kinderschwimmkurse machen die kleinen Wasserratten fit für den Badespaß.

Die Erwachsenen kommen im AIGO Familien- & Sportresort in den Genuss eines exklusiven Beauty-Centers mit vielfältigen Anwendungen auf hohem Niveau. Massage-Highlights aus aller Welt, verschiedene Saunen, Wasserbetten oder kuschelige Entspannungskojen laden zum verweilen und ausprobieren. Partneranwendungen schaffen vertraute Momente zu zweit, während die Kinder in der Kinderbetreuung, im Happys Aigolino Club, bestens aufgehoben sind. Auch für Babys bis 3 Jahren wir eine Betreuung angeboten.

Action und Abenteuer

Wer genug vom Relaxen hat, findet im mehr als 3.000 Quadratmeter großen Indoor-Funpark mit Softplay-Anlage seine Erfüllung. Eine Boulderwand, ein Parcours für Tretfahrzeuge, eine perfekt gestaltete Turnhalle, interaktive Projektionsspiele, kreative und aktive Spielbereiche, einen geschützten Outdoor-Spielplatz und selbst ein Theater und eine Kinoleinwand werden den Kids und Teens im AIGO Familien- & Sportresort geboten. Dazu kommen Airhockey, Dart, Wii, Tischtennis, Billard und zwei Kegelbahnen für die ganze Familie.

Im Sommer wird draußen Tennis gespielt. Am Fun Court sind Fußball, Basketball, Volleyball und Speedmington angesagt. Eine eigene Adventure Golfanlage befindet sich auf dem Gelände. Die Radfahrer und Wanderer zieht es nach draußen in den Böhmerwald und die Weiten des wunderschönen Mühlviertels.

Alles am neuesten Stand

Modernes, individuelles Design, exklusive Wellness Angebote für Erwachsene und Kinder, kulinarische Genüsse und eine unglaubliche Vielfalt an Einrichtungen für Sport und Unterhaltung zeichnen das AIGO Familien- & Sportresort aus – alles neu, alles am letzten Stand der Dinge und mit viel Know-how für Ferien, die Eltern und Kinder gleichermaßen genießen.

Auf die Wünsche und Bedürfnisse der ganzen Familie abgestimmt, bietet das neue 4*S AIGO Familien- & Sportresort in Aigen-Schlägl im oberösterreichischen Mühlviertel ein einzigartiges Angebot.

Für jede Anspruchs- und Altersgruppe – Kinder, Teens und Erwachsenen, Erholungsuchenden und sportlich Aktive – gibt es sowohl eigene Bereiche als auch eine Fülle an Möglichkeiten, gemeinsam oder getrennt eine schöne Zeit zu verbringen. Naturliebhaber und Outdoor-Sportler schätzen die Lage inmitten der natürlichen Ursprünglichkeit der Ferienregion Böhmerwald, die mit ihrer sanft hügeligen Schönheit bezaubert.

Auf knapp 40.000 m² Fläche erstreckt sich mit grandiosem Blick über das Tal ein In- und Outdoorparadies mit allen Annehmlichkeiten für einen gelungenen Urlaub: Wohnkomfort der 4-Sterne-Superior-Kategorie mit modernem und individuellem Design, Wellnessfreuden auf 2.500 m², kulinarische Genüsse, sowie eine unglaubliche Vielfalt an Einrichtungen für Sport und Unterhaltung, die den Gästen unabhängig vom Wetter und den Jahreszeiten ungetrübte Ferienerlebnisse garantiert.

Kontakt
AIGO Familien- & Sportresort
Julia Falkner
Berghäusl 40
4160 Aigen-Schlägl
06641223749
marketing@aigo.at
http://www.aigo.at

Tourismus Reisen

Zeit für Romantik: All-Inclusive für Kinder und Eltern

Wenn die Kleinen schlummern: Kinderhotel Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald schafft den besonderen Rahmen für die Partnerschaft

Zeit für Romantik: All-Inclusive für Kinder und Eltern

Das All-Inclusive-Kinderhotel Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald (Bildquelle: Landhaus zur Ohe)

Schönberg/Bayerischer Wald. Wenn quengelnde Kinderstimmen sprichwörtlich an den eigenen Nerven sägen, hat man oft keine Kraft mehr für aufmerksame Blicke, nette Worte, eine Umarmung zwischendurch – im Gegenteil, man geht oft unsanft mit dem Partner um. Die Hoteliers Stefanie und Christian Burger wissen aus eigener Erfahrung, dass die Pflege der Partnerschaft in dieser intensiven Lebensphase leider oft zu kurz kommt und haben in Ihrem All Inclusive-Kinderhotel im Bayerischen Wald spezielle Romantikarrangements entwickelt. „Wir wollen den Paaren ein bisschen verliebte Anfangsstimmung zurückholen und ihre Kreativität beflügeln. Wir versuchen einen Rahmen zu schaffen, für gute Gespräche und vielleicht auch mehr, “ erklärt Christian Burger unverblümt.

Tagsüber erkunden kleine Entdecker mit Ihren Eltern das 140 ha große Naturspielareal des Hotels: Äste knacken beim Kraxeln im Abenteuerwald, die 15 Pferde und Ponys schnauben vergnügt wenn sie von kleinen Reitern gestriegelt werden, die anschließend die ersten Runden in der Reithalle drehen. Die Burgers sprechen vor allem Eltern an, die mit Ihren Kindern viel Zeit in der Natur verbringen möchten. Das Hotel hat aber auch an kalten, nassen Tagen viel zu bieten. Dann dreht sich alles um „Winter-Wellness“: Familien plantschen im Whirlpool, nehmen mit Ihrem Baby beim Babyschwimmen teil oder erlernen die Techniken der Babymassage. Eltern können sich alleine in einem Partner-Wellnessbereich erholen, 100 Stunden Kinderbetreuung pro Woche schaffen diesen Freiraum.

Wenn sich die ersten Racker nach so einem abenteuerlichen Tag das Gähnen nicht mehr verkneifen können, inszeniert das Hotelteam bereits die Abendarrangements. Manchen Eltern huscht ein erwartungsvolles Lächeln über die Lippen, wenn sie Stefanie Burger beobachten, die ein Schild „Candle Light Dinner – bitte nicht stören“ an eine Restauranttür hängt. „Unser gesamtes Team geht offen und unkompliziert mit dem Thema um, das merken die Gäste und buchen inzwischen gerne und oft ein Arrangement als besondere Abrundung Ihres Familienurlaubes“, so die Hotelchefin. Noch aufregender wird es, wenn das Hallenbad, nur von Kerzen beleuchtet und mit Rosen dekoriert, für einen Abend reserviert wird – aber auch das ist inzwischen normal im Landhaus zur Ohe.
„Viele werdende Eltern genießen bei uns gerne eine paar romantische Stunden, bevor bald ihr zweites oder drittes Kind auf die Welt kommt“, ergänzt Stefanie Burger. Ab dem vierten
Schwangerschaftsmonat können sich werdende Mamis zudem speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Massagen und Kosmetikbehandlungen gönnen und so Ruhe und Entspannung tanken.

Das besondere Angebot für Schwangere
Pauschale „Mama’s dicker Babybauch“
Was ist da drin? Zeit miteinander, noch zu Dritt! Zeit für die Mama , inklusive wohltuender Hand- und Beinmassage, sowie Nackenmassage. Zeit zu Zweit mit Babysitter beim Candle-Light-Dinner.

5 Nächte 21.02.-18.03.2016 im Zimmer „Südgarten“ ab Euro 516,- AI alkoholfrei

Im Landhaus zur Ohe im Herzen des Bayerischen Waldes spüren Sie Ursprünglichkeit die auf modernen Komfort trifft sowie die herzliche Atmosphäre eines familiengeführten Hotels. Lassen Sie bei Ihrer Ankunft den Blick über unser 14 ha großes Naturspielareal schweifen. Der Gedanke daran, was Ihre Kinder hier alles erleben werden, erfüllt Sie mit Vorfreude. Aber erst Mal ankommen, Füße hochlegen, jetzt haben Sie Urlaub! Vielleicht werden Sie sich in den kommenden Tage selbst nicht wieder erkennen, wenn Sie GoCart fahren bis die Reifen quietschen, einen wilden Ritt auf unserem wilden Flying Fox im Abenteuerwald wagen, sich auf eines unserer 15 Pferde und Ponys trauen oder ein Romantikarrangement buchen? Alles ist möglich, nichts muss sein.

Firmenkontakt
Landhaus zur Ohe
Christian Burger
Maukenreuth 1
94513 Schönberg
0049(0)8554/9607-0
info@landhaus-zur-ohe.de
http://www.landhaus-zur-ohe.de

Pressekontakt
presse-buero.com
Alexander Frimberger
Kirchplatz 8
94513 Schönberg
08554/944461
alexander.frimberger@presse-buero.com
www.golbet.de

Sonstiges

Familien-Wellnessferien im Kinderhotel: Murmels Traumwelt im Allgäu

Zuerst die Auszeichnung „Bestes Kinderhotel 2013″, dann der „Travellers‘ Choice Award 2014“ und eine Weiterempfehlungsrate von 98 % auf HolidayCheck: Das legt nahe, dass sich das Kinderhotel Oberjoch im Oberallgäuer Kneipp-Kurort Bad Hindelang zwei Jahre nach dem grossen Ausbau zu den Top-Adressen der Kinderhotels Europa aufgeschwungen hat.

Seither gibt es hier 80 ganz neue Familiensuiten, ein 2000 m² grosses Spielparadies mit Gokartbahn, Familien-Bowlingbahn, Turnhalle, Kino und Indoor-Eisfläche sowie ein Wellnesscenter mit der längsten Hotel-Wasserrutsche Deutschlands (128 Meter). Der Kids-Pool ist wie ein Bauernhof gestaltet und lässt die Kleinen nach Herzenslust baden und planschen.

Murmels Traumland bietet selbst Wellness für die Kleinen von acht bis 14 Jahre: „Aqua-Balancing, Fuss-Massagen und Sprudelbäder kommen besonders gut an“, sagt Claudia Elsner, die Leiterin der Wellnessabteilung. Wunderbar abschalten können die kleinen Gäste im Kinderhotel nach ihrer Erfahrung auch bei einer Schokoladen-Gesichtsmassage, wenn der Duft von Schokolade, Vanille oder Stracciatella den Therapieraum durchzieht.

In der Zwischenzeit geniessen die Eltern die grosszügige Pool- und Saunalandschaft: Zum Abtauchen verlocken das Hallenbad mit Riesenwhirlpool und der ganzjährig beheizte Aussenpool. In Panorama-, Finnen- und Salzsauna, Eisbrunnen, Infrarotkabine und Dampfbad temperieren sie ihr Wohlbefinden in den Plusbereich.

Besonders beliebt ist die Massage „Sassi del Vulcano“ mit aufgeheizten Basaltsteinen. Daneben werden im Kinderhotel auch alle anderen klassischen und fernöstlichen Massagen angeboten, Pediküren, Peelings, Körpermodellagen, Thalasso-Behandlungen, Lymphdrainagen oder etwa Pantai Luar, die indonesische Massage mit Kräuterstempeln.

Die Lage des Kinderhotels lässt aber auch ausserhalb des Spa die Energien fliessen: Oberjoch sorgt mit 1200 Metern Höhe für Sonnenreichtum, einen freien Blick auf die Allgäuer Hochalpen – und weitgehende Allergiefreiheit. Die Kraft und Ruhe der Natur macht die wohlverdiente Entschleunigung von Beruf, Schule und Alltag ganz leicht.
Bildquelle: 

Wer bei uns seinen Familienurlaub in den Alpen bucht, muss keine Kompromisse machen, sich keine Gedanken machen, ob auch alle Urlaubswünsche unter einen Hut passen. Wir zählen zu den führenden Kinderhotels Deutschlands, die sich perfekt auf das Umsorgen und die Betreuung der allerkleinsten, kleinen und nur noch halbkleinen Gäste verstehen. Dadurch schenkt Ihnen, den Eltern, unser Familienhotel im Allgäu den nötigen Freiraum, den es manchmal – und gerade auch in der wertvollen Urlaubszeit – braucht.

Kinderhotel Oberjoch
Kinderhotel Oberjoch
Am Prinzenwald 3
87541 Bad Hindelang-Oberjoch
+49 (0) 8324-709-0
info@kinderhoteloberjoch.de
http://www.kinderhoteloberjoch.de/

Agentur belmedia GmbH
Philipp Ochsner
Thorenbergstr. 11
CH-6014 Luzern
+41 (0)41 370 27 27
info@belmedia.ch
http://www.agentur-belmedia.ch

Sonstiges

„Die Luft ist rein“: Wanderurlaub im Kinderhotel Oberjoch

Wenn knapp vor dem Urlaub bei Eltern und Kindern die „Luft raus ist“, hat man im heilklimatischen Kneipp-Kurort Bad Hindelang eine passende Antwort parat: Die Luft ist nämlich „rein“ auf den gesunden 1200 Metern Höhenmetern rings um das vor zwei Jahren komplett erneuerte Kinderhotel Oberjoch****.

Unmittelbar vor der Hoteltüre startet das Wandervergnügen. Mit der nahen 6er-Sesselbahn spart man sich die anstrengenden Höhenmeter auf den Hausberg Iseler. Bei jedem Urlaub im Kinderhotel Oberjoch ist die Bad Hindelang PLUS Card inklusive – und damit die Benutzung der Sesselbahn gratis. Ausserdem gibt es mit der Card zig Gratisleistungen und Vergünstigungen bei über 70 Partnern.

Im Rahmen des gecoachten Fitness-Programmes können Erwachsene im Kinderhotel an geführten Wanderungen teilnehmen, an Nordic Walking-Touren sowie am „Bergabenteuer Klettersteig“. Die Kids sind im 2000 m² grossen Spielparadies mit Gokartbahn, Kino, Turnhalle, Familien-Bowlingbahn und Indoor-Eisfläche bestens aufgehoben.

20 professionelle Mitarbeiter motivieren sie hier jeden Tag der Woche 13 Stunden lang in fünf altersgerechten Gruppen. Rund um das Kinderhotel liegen der Spielpark , die Hüpfburg, der Wildbach mit Wassertretbecken, der Waldfestplatz und der Kletterwald. Besonders beliebt ist der Streichelzoo mit Hasenvilla, „Entenhausen“, den beiden Alpakas Puschkin und Picasso, Esel Emil sowie den Ponys Max und Moritz.

„Planschen auf dem Bauernhof“ und auf Deutschlands längster Hotelrutsche mit 128 Metern ist das Motto im Kinderhallenbad der Panorama-Bade- und Saunalandschaft des Hotels. Den angesichts der vielen Aktivitäten wachsenden Hunger und Durst stillt ein Schlemmer All Inclusive-Angebot zwischen 7.30 und 21 Uhr mit mehreren Büffets und alkoholfreien Getränken.
Bildquelle: 

Wer bei uns seinen Familienurlaub in den Alpen bucht, muss keine Kompromisse machen, sich keine Gedanken machen, ob auch alle Urlaubswünsche unter einen Hut passen. Wir zählen zu den führenden Kinderhotels Deutschlands, die sich perfekt auf das Umsorgen und die Betreuung der allerkleinsten, kleinen und nur noch halbkleinen Gäste verstehen. Dadurch schenkt Ihnen, den Eltern, unser Familienhotel im Allgäu den nötigen Freiraum, den es manchmal – und gerade auch in der wertvollen Urlaubszeit – braucht.

Kinderhotel Oberjoch
Kinderhotel Oberjoch
Am Prinzenwald 3
87541 Bad Hindelang-Oberjoch
+49 (0) 8324-709-0
info@kinderhoteloberjoch.de
http://www.kinderhoteloberjoch.de/

Agentur belmedia GmbH
Philipp Ochsner
Thorenbergstr. 11
CH-6014 Luzern
+41 (0)41 370 27 27
info@belmedia.ch
http://www.agentur-belmedia.ch

Familie Kinder Zuhause

Kinderhotel Alpenrose: Jeder Tag volle Action und Abenteuer

Das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****S ist ein Vorzeigebetrieb der Kinderhotels Europas. Die Hoteliersfamilie Mayer legt überdurchschnittlich viel Wert auf das Wohlbefinden der Kinder und entlastet damit auch die Eltern von einem Grossteil ihrer alltäglichen Verantwortung.

Möglich ist das durch 90 Stunden Kinderbetreuung, für die 24 ausgebildete und mehrsprachige Animateure im Einsatz stehen. Im eigenen Babyclub werden Sprösslinge bereits ab dem siebten Lebenstag bis zum vollendeten dritten Lebensjahr professionell umsorgt. Weiterhin gibt es im Kinderhotel altersgerechte Programme für die Kids im Mini-, Maxi- und Abenteuerclub (4 – 11 Jahre) und im Teenieclub (ab 12 Jahren).

Die 2.000 m² grosse Indoor-Spielewelt mit Gokart-Bahn, Softplayanlage, Riesenrutsche über fünf Stockwerke, Turnsaal, Kino und Theater hält für alle Altersstufen das Passende bereit. Jede Woche werden im Kinderhotel ein Showprogramm, eine Zauberschule und Playbackshow geboten , es gibt Fingernägel-Kurse, Modeschauen, Schminkfeste und neuerdings auch Benimm-Workshops. Im Freien stehen kleinen Alpenrose-Gästen nochmal 5.000 m² zur Verfügung – samt einem Abenteuerspielplatz, einem Bobbycar-Parcours, einer Kletterwand, einem Boote-Pool und einem Riesentrampolin.

Beim Ausflug zum Alpine Coaster Imst, beim Isländer Reiten, einem Indianer- und Piratentag oder einem Besuch im Streichelzoo Bichlbach können sich die Kinder so richtig austoben. Dazu motiviert sie auch der Badebereich im Kinderhotel Alpenrose: Im Kinder-Erlebnisbad mit „schwimmendem“ Piratenland und echtem Sandstrand vergessen selbst Mini-Meuterer das Meutern. In Fred’s Swimacademy lernen die Kleinen die perfekten Tempi.

Die Eltern können in der Zwischenzeit im Alpenrose Spa abtauchen – in den Pools drinnen und draussen oder in der Saunalandschaft. Kosmetik- und Massage-Anwendungen laden zum „ganzheitlichen“ Entspannen im Kinderhotel ein. Am Erwachsenen-Aktivprogramm stehen zwischen Montag und Freitag geführte Segway-Touren, Rafting, Canyoning und Nordic Walking, aber auch Weinverkostungen sowie MakeUp-Workshops.
Bildquelle: 

Das Kinderhotel Alpenrose auf der Sonnenseite der Zugspitze macht den perfekten Familienurlaub möglich: Die einzigartige Symbiose aus Erlebnis-, Wellness- und Familienhotel wird Sie und Ihre Lieben begeistern. Als eins der besten First-Class-Kinderhotels in Österreich bietet das Hotel alles an, was man für den Urlaub mit Baby, Kind oder Teenie benötigt: von riesigen Spielbereichen, Kinder-und Aktivprogramm bis hin zu Wellness. Zum idealen Babyhotel macht es die Kinderbetreuung ab dem 7. Lebenstag (!) an 7 Tagen pro Woche.

LEADING FAMILY HOTEL & RESORT Alpenrose
Kinderhotel Alpenrose
Danielstraße 3
A-6631 Lermoos
0043 5673 2424
reception@hotelalpenrose.at
http://www.hotelalpenrose.at/

Agentur belmedia GmbH
Philipp Ochsner
Thorenbergstr. 11
CH-6014 Luzern
+41 (0)41 370 27 27
info@belmedia.ch
http://www.agentur-belmedia.ch