Tag Archives: KfW-Effizienzhäuser 40 Plus

Immobilien Bauen Garten

Viele Lebensstile, 3 Hausserien, 1 Viebrockhaus Katalog

Energy Cloud, Kühlfunktion und Smart Home

Viele Lebensstile, 3 Hausserien, 1 Viebrockhaus Katalog

Viebrockhaus 2019 mit neuen Hausserien, Energy Cloud und weiteren Highlights (Bildquelle: Viebrockhaus)

Harsefeld / Bad Fallingbostel, 10. Januar 2019

„Wohnträume nach Ihrem Geschmack“: So präsentiert Viebrockhaus, der Spezialist für besonders energieeffiziente Ein- und Mehrfamilienhäuser, seinen neukonzipierten Gesamtkatalog 2019. Drei Hausserien und eine „Modulare Vielfalt für Ihr Zuhausehaus“ orientieren sich an ganz unterschiedlichen Lebensstilen und sind passgenau auf die jeweiligen Bauherren und ihre Ansprüche zugeschnitten. Weitere Highlights 2019: Die neue Viebrockhaus Energy Cloud zur Solarstromversorgung der Viebrockhaus-Community, die beliebte Kühlfunktion der Fußbodenheizung in fast allen Viebrockhäusern und komfortable Smart Home-Lösungen.

„Für jedes Wohnbedürfnis das richtige Haus zu bieten, ist das klare Ziel unseres neuen Kataloges“, betonen Dirk und Lars Viebrock, die beiden Inhaber von Viebrockhaus. „Unsere Bauherren sollen mit unseren neuen Hausserien schnell und einfach genau das Zuhausehaus finden, das perfekt zu ihnen passt.“

„Complete“ – unkompliziert zum top Preis-Leistungsverhältnis
Die Hausserie „Complete“ richtet sich zum Beispiel an Baufamilien, die es unkompliziert mögen. Vier Einfamilienhäuser, ein Bungalow und ein Doppelhaus der Viebrockhaus-V-Serie wurden hier mit viel Liebe zum Detail geplant. Eine breite Auswahl aus dem umfangreichen Ausstattungskatalog, praxistaugliche Grundrissänderungen und der KfW-Effizienzhaus-Standard 40 für alle „Complete“-Häuser machen ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis möglich.

„My Style“ – die eigene Handschrift
Wer sein künftiges Zuhausehaus architektonisch an seinen eigenen Stil anpassen und noch mehr auf seine persönlichen Wohnbedürfnisse zuschneiden möchte, wird von der neuen Hausserie „My Style“ begeistert sein. Hier haben Bauherren die Freiheit, unter verschiedenen Grundrissvarianten, Dachformen und Ergänzungsmodulen – wie etwa einem dritten Kinderzimmer oder einem Erker – auszuwählen und damit persönliche Akzente zu setzen. Der beste KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus, Fußbodenheizung mit Kühlfunktion für heiße Sommertage und Tahoma-gesteuerte Smart Home-Funktionen inklusive elektrischer Rollläden sind hier schon dabei.

„Selection“ – nur das Beste
Für alle, die es mit Oscar Wilde und seinem Motto „Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden“ halten, gibt es wohl nur eine Wahl: die Hausserie „Selection“. Besondere Details, großzügige Architektur, exklusive Ausstattung, aufsehenerregende Gestaltung u.v.m. prägen diese Hausserie. Große Glasfassaden, lichtdurchflutete Innenräume oder außergewöhnliche Wellnessbäder: In der Selection-Serie von Viebrockhaus ist alles möglich. Der KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus, Fußbodenheizung mit Kühlfunktion, Tahoma-gesteuerte Smart Home-Funktionen und elektrische Rollläden sind auch hier inklusive.

Individualisierung mit System – „Modulare Vielfalt für Ihr Zuhausehaus“
Wer es noch individueller möchte, kann jedes Zuhausehaus aus den drei Serien „Complete“, „My Style“ und „Selection“ noch charaktervoller gestalten lassen. Verschiedene Architekturstile, die Planung einer Einliegerwohnung oder die Auswahl einer anderen Fassade: alles ist bei Viebrockhaus möglich. Der Katalog 2019 zeigt inspirierende Beispiele für diese neue „modulare Vielfalt“.

Energy Cloud für die Viebrockhaus-Community
Ganz neu bei Viebrockhaus ist ab 2019 die „Energy Cloud“. Das Besondere daran: Viebrockhaus-Bauherren produzieren mit ihren Photovoltaikanlagen und speichern in ihren Hausbatterien den eigenen Solarstrom. Nicht benötigte Überschüsse werden virtuell in der „Viebrockhaus Energy Cloud“ gesammelt und so mit anderen Mitgliedern der Community geteilt. Umgekehrt beziehen die Bauherren bei zusätzlichem Bedarf Strom von anderen Community-Mitgliedern aus der Cloud oder aus weiteren erneuerbaren Quellen. Anstelle eines klassischen Stromtarifs zahlen die Nutzer nur einen günstigen Cloud-Beitrag, ohne Gefahr zu laufen, hohe Nachzahlungen tätigen zu müssen. Denn berechnet wird der Beitrag nach prognostiziertem Verbrauch und mit großzügigem +/- 20 Prozent Spielraum (ohne Nachzahlung bei Mehrverbrauch). Erst nach zwölf Monaten wird dann auf Basis des konkreten Verbrauchs der Tarif für die Zukunft optimiert.

Weitere Informationen zu allen Viebrockhaus-Highlights 2019 unter Tel.: 0800 8991000 oder www.viebrockhaus.de

In einem Viebrockhaus verbinden sich solides Handwerk und modernste Technik zu einem wohnlichen und zukunftsfähigen Zuhause. 1954 – vor über 60 Jahren – von Maurermeister Gustav Viebrock in Harsefeld gegründet, ist aus dem Unternehmen unter der Führung von Andreas Viebrock seit 1984 einer der größten Massivhaushersteller Deutschlands geworden. Seit September 2018 leiten seine Söhne Dirk und Lars Viebrock das Unternehmen. Über 31.000 Einheiten im Ein- und Mehrfamilienhausbereich hat das Traditionsunternehmen bereits verwirklicht. Viebrockhaus baut seit 2018 ausschließlich KfW-Effizienzhäuser 40 Plus (außer V-Serie).

Firmenkontakt
Viebrockhaus
Holger Scherf
Hartemer Weg 13
29683 Bad Fallingbostel
05162 9758-0
info@viebrockhaus.de
http://www.viebrockhaus.de

Pressekontakt
Dirk Paulus Kommunikation
Dirk Paulus
Am Stahlhammer 55
66121 Saarbrücken
0681 83909236
dp@dirkpaulus.de
http://www.dirkpaulus.de

Immobilien Bauen Garten

Viebrockhaus auch 2018 „Der Fairste Massivhausanbieter“

Zum dritten Mal in Folge Focus-Money-Testsieger

Viebrockhaus auch 2018 "Der Fairste Massivhausanbieter"

Viebrockhaus auch 2018 „Der Fairste Massivhausanbieter“ (Bildquelle: Viebrockhaus/Focus-Money)

Harsefeld, 9. August 2018

Dreimal hintereinander alleiniger Testsieger, sechs Mal in Folge als „Fairster Massivhaushersteller“ mit der Note „Sehr gut“ ausgezeichnet: Mit diesem Ergebnis hat Viebrockhaus, der Spezialist für besonders energieeffiziente Ein- und Mehrfamilienhäuser, seinen Spitzenplatz unter den Massivhausherstellern in Deutschland behauptet und punktemäßig sogar weiter ausgebaut.

„Viebrockhaus erhielt als einziger Anbieter in allen sechs Teilkategorien ein „Sehr gut““, so die Redaktion von Focus-Money bei der Vorstellung der neuesten Studienergebnisse (Ausgabe 32/20018). Das Wirtschaftsmagazin hatte das Kölner Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue zum sechsten Mal beauftragt, rund 1.000 Bauherren unabhängig auszuwählen und zu befragen. Diese konnten auch in diesem Jahr in den Monaten Mai und Juni den Massivhaushersteller bewerten, mit dem sie in den letzten drei Jahren gebaut hatten. 34 Service- und Leistungsmerkmale in sechs Kategorien wurden dabei eingehend untersucht und zu einem Gesamtergebnis zusammengeführt.

Sechs Bereiche der Fairness hatten die Bauherren detailliert zu bewerten:
-Produktleistung (z.B. Produktqualität, Transparenz, Termintreue)
-Kundenberatung (z.B. kompetente und individuelle Beratung durch die Kunden-fachberater)
-Kundenkommunikation, (z.B. fester Ansprechpartner, Verbindlichkeit von Zusagen und Verständlichkeit der Unterlagen)
-Kundenservice (z.B. Reaktion bei Problemen und Kulanz)
-Preis-Leistungsverhältnis (Kostentransparenz und keine versteckten Kosten)
-Nachhaltigkeit und Verantwortung (natürliche Baustoffe, hohe Energieeffizienz, umweltbewusstes Handeln, soziale Verantwortung und wirtschaftliche Solidität)

„Große Bedeutung hat aufgrund der Komplexität des Themas Bauen die Fachkompetenz“, so Focus-Money. „Viebrockhaus erzielt dabei den besten Einzelwert.“ Das gleiche gilt in zahlreichen anderen Punkten wie etwa Lieferung von Bauunterlagen, Kostentransparenz oder auch ökonomische Nachhaltigkeit: „Viebrockhaus kann seine Kunden dabei am meisten überzeugen“, betont das Wirtschaftsmagazin.

„In allen Bereichen wieder top bewertet zu sein, macht uns unglaublich stolz“, so Dirk Viebrock, Chef des in dritter Generation geführten Familienunternehmens. „Es zeigt, dass unsere Häuser und unser Service den Wünschen unserer Kunden entsprechen, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Unternehmensbereichen hervorragende Arbeit leisten und unsere Bauherren das alles auch zu schätzen wissen.“

Das 1954 in Niedersachsen gegründete Massivhausunternehmen Viebrockhaus ist auf den Bau besonders energieeffizienter Ein- und Mehrfamilienhäuser spezialisiert. Viebrockhäuser werden inzwischen ausschließlich als KfW-Effizienzhäuser 40 Plus, das Beste, was derzeit möglich ist, gebaut. Und mit der in Deutschland einmaligen „Energiekostenlos-Garantie“ als Upgrade entstehen in ihnen bilanziell keine Energiekosten mehr für Heizung, Warmwasser und Lüftung. Hierfür übernimmt Viebrockhaus sogar zehn Jahre lang die volle Garantie.

Weitere Informationen zur Focus-Money-Auszeichnung „DER FAIRSTE MASSIVHAUSANBIETER“ bei Viebrockhaus unter Tel.: 0800 8991000 oder www.viebrockhaus.de

In einem Viebrockhaus verbinden sich solides Handwerk und modernste Technik zu einem wohnlichen und zukunftsfähigen Zuhause. 1954 – vor über 60 Jahren – von Maurermeister Gustav Viebrock in Harsefeld gegründet, ist aus dem Unternehmen unter der Führung von Andreas Viebrock seit 1984 einer der größten Massivhaushersteller Deutschlands geworden. Seit September 2014 leitet sein Sohn Dirk Viebrock das Unternehmen. Über 31.000 Einheiten im Ein- und Mehrfamilienhausbereich hat das Traditionsunternehmen bereits verwirklicht. Viebrockhaus baut seit 2018 ausschließlich KfW-Effizienzhäuser 40 Plus, als Upgrade auch mit der in Deutschland einmaligen „Energiekostenlos-Garantie“.

Firmenkontakt
Viebrockhaus
Holger Scherf
Hartemer Weg 13
29683 Bad Fallingbostel
05162 9758-0
info@viebrockhaus.de
http://www.viebrockhaus.de

Pressekontakt
Dirk Paulus Kommunikation
Dirk Paulus
Am Stahlhammer 55
66121 Saarbrücken
0681 83909236
dp@dirkpaulus.de
http://www.dirkpaulus.de

Immobilien Bauen Garten

TOP 100: Viebrockhaus Innovationsführer 2018

Massivhaushersteller erneut ausgezeichnet

TOP 100: Viebrockhaus Innovationsführer 2018

Viebrockhaus-Vorstände Wolfgang Werner (r.) und Sebastian Klare (l.) mit Ranga Yogeshwar (Bildquelle: KD Busch / compamedia)

Harsefeld/Ludwigsburg, 3. Juli 2018

Zum 25. Mal kürte der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Viebrockhaus AG. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte Ranga Yogeshwar das Unternehmen aus Harsefeld auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits.

Viebrockhaus schaffte bereits zum zweiten Mal den Sprung in diese Innovationselite. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte der Massivhaushersteller mit rund 900 Mitarbeitern besonders mit seinem Innovationserfolg und den Innovationsprozessen. Das 1954 gegründete und bereits in dritter Generation geführte Familienunternehmen Viebrockhaus hat sich auf die Planung, den Bau und den Vertrieb besonders energieeffizienter Ein- und Mehrfamilienhäuser spezialisiert. In den 64 Jahren seines Bestehens hat das TOP 100-Unternehmen über 31.000 Einheiten im Ein- und Mehrfamilienhausbereich errichtet.

„Energiekostenlos glücklich“
Viebrockhäuser werden inzwischen ausschließlich als KfW-Effizienzhäuser 40 Plus, das Beste, was derzeit möglich ist, gebaut. Und mit der in Deutschland einmaligen „Energiekostenlos-Garantie“ als Upgrade entstehen in ihnen bilanziell keine Energiekosten mehr für Heizung, Warmwasser und Lüftung. Hierfür übernimmt Viebrockhaus sogar zehn Jahre lang die volle Garantie.

Permanente Tests und digitale Qualitätssicherung
Innovationen testet der Mittelständler in firmeneigenen „Übungshäusern“ auf ihren praktischen Wert und die Integrierbarkeit in das Gesamtsystem. Ferner arbeitet der Top-Innovator zusätlich zu den Kontrollen der Bauleiter vor Ort mit einem digitalen Qualitätssicherungssystem für Massivhäuser mittels einer Baucam, das von der DIN CERTCO zertifiziert wurde. So wird ein Höchstmaß an Bauqualität sichergestellt, von dem alle Beteiligten – Bauherren, Handwerker und Haushersteller – profitieren.

TOP 100: der Wettbewerb
Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW. Als Medienpartner begleiten das manager magazin, impulse und W&V den Unternehmensvergleich.

Weitere Informationen bei Viebrockhaus, Tel.: 0800 8991000, unter www.viebrockhaus.de und www.top100.de

In einem Viebrockhaus verbinden sich solides Handwerk und modernste Technik zu einem wohnlichen und zukunftsfähigen Zuhause. 1954 – vor über 60 Jahren – von Maurermeister Gustav Viebrock in Harsefeld gegründet, ist aus dem Unternehmen unter der Führung von Andreas Viebrock seit 1984 einer der größten Massivhaushersteller Deutschlands geworden. Seit September 2014 leitet sein Sohn Dirk Viebrock das Unternehmen. Über 31.000 Einheiten im Ein- und Mehrfamilienhausbereich hat das Traditionsunternehmen bereits verwirklicht. Viebrockhaus baut seit 2018 ausschließlich KfW-Effizienzhäuser 40 Plus, als Upgrade auch mit der in Deutschland einmaligen „Energiekostenlos-Garantie“.

Firmenkontakt
Viebrockhaus
Holger Scherf
Hartemer Weg 13
29683 Bad Fallingbostel
05162 9758-0
info@viebrockhaus.de
http://www.viebrockhaus.de

Pressekontakt
Dirk Paulus Kommunikation
Dirk Paulus
Am Stahlhammer 55
66121 Saarbrücken
0681 83909236
dp@dirkpaulus.de
http://www.dirkpaulus.de