Tag Archives: Interessierte

Immobilien Bauen Garten

Heinz von Heiden geht mit bauherrenfachberater.de online

Neue Vertriebs-Plattform im Internet

Heinz von Heiden geht mit bauherrenfachberater.de online

Bauherrenfachberater.de – Heinz von Heiden geht mit neuer Vertriebsplattform online

Isernhagen, 16.12.2016 – Unter www.bauherrenfachberater.de finden Interessierte ab sofort alle wichtigen Informationen rund um das Berufsfeld des Bauherrenfachberaters bei Heinz von Heiden. Die Seite fasst alles Wissenswerte zusammen und skizziert, was hinter dem Begriff „Bauherrenfachberater“ steckt. Vom ziel- und erfolgsorientierten Beratungs- und Verkaufsgespräch, über die Generierung und Ausschöpfung des relevanten Absatzpotenzials bis hin zur Konzeption und Umsetzung von Verkaufsförderungsmaßnahmen – die Aufgaben dieser Tätigkeit sind vielfältig.

Darüber hinaus vermittelt die neue Webpräsenz einen Überblick über das Qualitätsversprechen und die Vertriebsstruktur bei Heinz von Heiden. Das Massivhausbauunternehmen ist deutschlandweit und in der Schweiz tätig. Es gehört zu den finanzstärksten und erfolgreichsten der Branche. Dieser Erfolg wird maßgeblich durch einen starken Vertrieb beeinflusst – die Bauherrenfachberater bilden bei Heinz von Heiden die Basis des Erfolgs. Auch wo aktuell Bauherrenfachberater gesucht werden, ist über die neue Homepage zu erfahren.

Wer sich umfassend informieren möchte, findet neben den eingangs erwähnten Punkten auch die Kontaktdaten der Heinz von Heiden-Regionalleitungen sowie weiterführende Hintergrundinformationen zum Unternehmen. Webseiten-Besucher können sich durch das Hausangebot klicken und erfahren im Newsbereich alles, was Heinz von Heiden aktuell bewegt. Auf Wunsch kann über ein entsprechendes Formular schnell der Kontakt zum Unternehmen hergestellt werden.

Das alles und mehr gibt es ab sofort auf www.bauherrenfachberater.de.

Über Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Heinz von Heiden ist einer der führenden Massivhaushersteller Deutschlands und hat bis heute bereits 46.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 350 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau. Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser ist eine Tochter der Mensching Holding GmbH und Hauptsponsor des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 sowie Sponsoring-Partner des DEL-Teams Eisbären Berlin.

Kontakt
Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen HB
+49 (0) 511-7284-0
+49 (0) 511-7284-116
c.krause@heinzvonheiden.de
http://www.heinzvonheiden.de/

Wirtschaft Handel Maschinenbau

ciaoLV: Lebensversicherungen haben sich bei den Versicherungsnehmern bedient!

ciaoLV: Lebensversicherungen haben sich bei den Versicherungsnehmern bedient!

ciaoLV GmbH / Stefan Heinze

Eine sehr beliebte Art der Lebensversicherungen in Deutschland sind die Fondspolicen. Hier kauft die Versicherungsgesellschaft verschiedene Fonds, wie z.B Aktien-und Rentenfonds.

Dabei gibt es verschiedene Formen. Verschiedene Anbieter bieten Dachfondskonzepte an, die aktiv gemanagt werden.

Stefan Heinze, Geschäftsführer der ciaoLV GmbH vermutet, dass einige Versicherer sich sog. Kickbacks bedient haben. Dies können Ausgabeaufschläge, Rückzahlung von Management-Fees oder Rückflüsse von Börsenmaklern sein.

Die Geldflüsse sind jedoch in den Bedingungen der Versicherer nicht beschrieben und müssen an die Versicherungsnehmer zurück gezahlt werden.

CiaoLV bietet die Möglichkeit, diese Fondspolicen überprüfen zu lassen. Dabei sind auch diese Verträge angreifbar, welche bereits ausgezahlt wurden.

Interessierte Personen können ganz einfach die Verträge auf der Internetseite www.ciaolv.de hochgeladen. Innerhalb von 72 Stunden erhält der Versicherungsnehmer eine Auskunft, welche zusätzliche Auszahlung möglich ist.

Die ciaoLV GmbH versteht sich als Plattform für die Rückabwicklung von Lebens-und Rentenversicherungen. Das Team der ciaoLV arbeitet mit verschiedenen Rechtsanwälten und Rückabwicklungsfirmen zusammen. Eine Rechtsdienstleistung wird nicht angeboten.

ciaoLV GmbH
Stefan Heinze
Auf der Vogelsburg 37
37434 Gieboldehausen
Telefon: +49 (0) 5528 / 999 444
Telefax: +49 (0) 5528 / 999 445
E-Mail: info@ciaolv.de

Firmenkontakt
ciaoLV GmbH
Stefan Heinze
Auf der Vogelsburg 37
37434 Gieboldehausen

info@ciaolv.de
www.ciaolv.de

Pressekontakt
ciaoLV GmbH
Stefan Heinze
Auf der Vogelsburg 37
37434 Gieboldehausen
05528 999 555
info@ciaolv.de
www.ciaolv.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

ciaoLV: Wie viele Lebens-und Rentenversicherungen können in Deutschland rückabgewickelt werden?

ciaoLV: Wie viele Lebens-und Rentenversicherungen können in Deutschland rückabgewickelt werden?

ciaoLv GmbH / Stefan Heinze

Der BGH hat im Sommer 2015 den Weg frei gemacht für die Rückabwicklung von Lebens-und Rentenversicherungen in Deutschland.

Stefan Heinze, Geschäftsführer der ciaoLV GmbH schätzt, dass ca. 14 Mio.Lebens-und Rentenversicherungen in Deutschland rück abgewickelt werden können.

Grund dafür ist überwiegend die mangelhafte Belehrung des Widerspruchsrechts.Insbesondere sind Verträge aus den Jahren 1994 bis 2007 betroffen.

CiaoLV bietet die Möglichkeit diese Verträge überprüfen zu lassen. Dabei sind auch diese Verträge angreifbar, welche bereits ausgezahlt wurden.

Interessierte Personen können ganz einfach die Verträge auf der Internetseite www.ciaolv.de hochgeladen.Innerhalb von 72 Stunden erhält der Versicherungsnehmer eine Auskunft, welche zusätzliche Auszahlung möglich ist.

Die ciaoLV GmbH versteht sich als Plattformfürdie Rückabwicklung von Lebens-und Rentenversicherungen. Das Team der ciaoLV arbeitet mit verschiedenen Rechtsanwälten und Rückabwicklungsfirmen zusammen. Eine Rechtsdienstleistung wird nicht angeboten.

ciaoLV GmbH
Stefan Heinze
Auf der Vogelsburg 37
37434 Gieboldehausen
Telefon: +49 (0) 5528 / 999 444
Telefax: +49 (0) 5528 / 999 445
E-Mail: info@ciaolv.de

Firmenkontakt
ciaoLV GmbH
Stefan Heinze
Auf der Vogelsburg 37
37434 Gieboldehausen

info@ciaolv.de
www.ciaolv.de

Pressekontakt
ciaoLV GmbH
Stefan Heinze
Auf der Vogelsburg 37
37434 Gieboldehausen
05528 999 444
info@ciaolv.de
www.ciaolv.de

Medizin Gesundheit Wellness

Wie Sie bei Psoriasis die Schuppen loswerden

Wie Sie bei Psoriasis die Schuppen loswerden

Zeitschrift PSOaktuell September 2014

Bei einer Psoriasis teilen sich die Zellen der Haut viel zu schnell. Das Ergebnis sind silbrige Schuppen, die fest an der Hautoberfläche haften – manchmal in einer dicken Schicht, der kaum beizukommen ist. Die Wirkstoffe, die die Psoriasis bändigen sollen, müssen jedoch durch eben diese Schicht, um dort anzukommen, wo sie ihre Arbeit verrichten sollen. So suchen Betroffene nach Wegen, den Schuppenpanzer loszuwerden, denn das Entfernen mit den Fingern ist meist kontraproduktiv – werden doch so unter Umständen immer neue Stellen provoziert. Besser ist es, die Schuppen sanft zu lösen. Tipps dafür finden Psoriasis-Kranke in der aktuellen Ausgabe der Patientenzeitschrift PSOaktuell.

Bislang sind Salicylsäure und Harnstoff die Favoriten zum Entschuppen. Letzterer sorgt zusätzlich dafür, dass die Haut danach besser Feuchtigkeit binden kann. Ein neues Medizinprodukt soll das Schuppen-Problem auf physikalische Weise lösen: Es fließt unter Schuppen und Krusten, die sich dann behutsam ablösen lassen. Ein weiterer Vorteil: Es kann auch bei Kindern, Schwangeren oder älteren Menschen mit Schuppen oder Schuppenflechte gut eingesetzt werden.

In der aktuellen Ausgabe von PSOaktuell finden Interessierte außerdem Beiträge über die Behandlung der Psoriasis nicht nur mit Medikamenten, über Impfungen, den Zusammenhang von Insulin und Schuppenflechte sowie über die volkswirtschaftliche Bedeutung der Erkrankung.

Ein kostenloses Probeheft kann unter dem Link www.psoaktuell.com/probeheft.htm angefordert werden.

PSO aktuell – Der Ratgeber bei Schuppenflechte ist eine Zeitschrift, die seit 1991 im deutschsprachigen Raum erscheint. Wir sprechen alle von der Schuppenflechte (Psoriasis) Betroffene und Interessierte an mit nützlichen Informationen rund um diese chronische Hauterkrankung. Dabei sind Forschung, Therapie, Hautpflege, Kosmetik, Psychologie und Selbsthilfe unsere Kernthemen. Mit PSO aktuell haben wir den Anspruch, einen echten Ratgeber bereitzustellen. Psoriasis ist eine chronische Krankheit, die mit Millionen Betroffenen allein in Deutschland die Bezeichnung „Volkskrankheit“ verdient. Für die Schuppenflechte gibt es bis heute keine Heilung.

PSO aktuell erscheint im Magazin-Format viermal im Jahr und wird von einem engagierten Team aus Betroffenen und Fachleuten produziert. Weitere Informationen über Schuppenflechte finden Sie unter www.psoaktuell.com

Kontakt
K.i.M Info-Service GmbH
Marlis Proksche
Postfach 1260
86635 Wertingen
0 82 72 / 48 85
presse@psoaktuell.com
http://www.psoaktuell.com

Medizin Gesundheit Wellness

Mit der Schuppenflechte in ferne Länder reisen

Mit der Schuppenflechte in ferne Länder reisen

PSOaktuell September 2014

Mit Blick auf die kommenden Monate schweifen die Gedanken der Deutschen im Herbst immer öfter in den Urlaub. Gerade Menschen mit Psoriasis suchen sich dann Ziele in sonnenreichen, wärmeren Gefilden, wo sich Seele und Haut gleichermaßen erholen können. Chronisch Kranke sollten jedoch neben den Reiseangeboten immer auch die gesundheitlichen Bedingungen vor Ort und die empfohlenen Impfungen beachten. Das gilt insbesondere für jene, die mit innerlichen Medikamenten wie MTX oder Biologics therapiert werden, denn immer mehr Psoriasis-Patienten werden heute mit Arzneimitteln behandelt, die das Immunsystem schwächen. Dadurch sind sie einerseits anfälliger für Infektionen, andererseits verlaufen diese oft heftiger. Umso dringlicher ist der vorbeugende Schutz, den die gedrosselte Abwehr dann jedoch erschweren kann. Einige Impfstoffe sind gänzlich tabu, andere müssen eventuell mehrmals gegeben werden. Mit dem behandelnden Arzt sollte deshalb so früh wie möglich über eine geplante Reise in ferne Länder gesprochen werden, damit der richtige Impfstoff ausgewählt oder in Therapiepausen geimpft werden kann.

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift PSOaktuell finden Betroffene, ihre Angehörigen und Interessierte außerdem Informationen über neue Medikamente, die Wirkung von Insulin auf Haut und Körper, Methoden zum Abnehmen oder eine neue Methode zum schnellen und schonenden Ablösen der oft festsitzenden Schuppen.

Ein kostenloses Probeheft kann unter dem Link www.psoaktuell.com/probeheft.htm angefordert werden.

PSO aktuell – Der Ratgeber bei Schuppenflechte ist eine Zeitschrift, die seit 1991 im deutschsprachigen Raum erscheint. Wir sprechen alle von der Schuppenflechte (Psoriasis) Betroffene und Interessierte an mit nützlichen Informationen rund um diese chronische Hauterkrankung. Dabei sind Forschung, Therapie, Hautpflege, Kosmetik, Psychologie und Selbsthilfe unsere Kernthemen. Mit PSO aktuell haben wir den Anspruch, einen echten Ratgeber bereitzustellen. Psoriasis ist eine chronische Krankheit, die mit Millionen Betroffenen allein in Deutschland die Bezeichnung „Volkskrankheit“ verdient. Für die Schuppenflechte gibt es bis heute keine Heilung.

PSO aktuell erscheint im Magazin-Format viermal im Jahr und wird von einem engagierten Team aus Betroffenen und Fachleuten produziert. Weitere Informationen über Schuppenflechte finden Sie unter www.psoaktuell.com

Kontakt
K.i.M Info-Service GmbH
Marlis Proksche
Bgm.-Tochtermann-Str. 16
86637 Wertingen
08272/4885
presse@psoaktuell.com
http://www.psoaktuell.com

Immobilien Bauen Garten

Neueröffnung: NATIVO Möbel Filiale jetzt auch in Zürich

Designermöbel zu kundenfreundlichen Preisen

Neueröffnung: NATIVO Möbel Filiale jetzt auch in Zürich

NATIVO GmbH

Zürich, 30. August 2014. Auf der Suche nach Designermöbel zu kundenfreundlichen Preisen: Möbelhaus NATIVO, welches nun ebenfalls in Zürich eine weitere Filiale eröffnete, hatte eine Vision und realisierte diese zur Freude aller Designermöbel Liebhaber. <br /><br />Nachdem ein engagiertes Designerteam zusammen getrommelt wurde, setzte NATIVO sich ins Boot auf Erfolgskurs. Dies mit Preisen, welche alle Kunden ins Staunen versetzt.<br /><br />NATIVO setzt auf Direktbezug vom Hersteller und lässt somit den Zwischenhandel aus, welches einen erheblichen Preisvorteil für NATIVO Kunden generiert. Seit 1. Mai 2014 können Interessierte nun auch in die Filiale an der Grosswiesenstrasse 149 in Zürich vorbeikommen und das stetig anwachsende Sortiment im Ladenlokal oder auch im Onlineshop unter www.nativomoebel.ch testen.<br />

NATIVO Möbel<br />Grosswiesenstrasse 149<br />8051 Zürich<br /><br />www.nativomoebel.ch

Kontakt
NATIVO GmbH
Husam Kchok
Grosswiesenstrasse 149
8051 Zürich
41 (0) 43 300 21 73
online@nativomoebel.ch
www.nativomoebel.ch

Medizin Gesundheit Wellness

DGAO-Wissenschaftspreis 2014

Noch bis zum 30. September 2014 bewerben.

Bis zum 30. September 2014 haben Einzelpersonen und Forschungsgruppen noch die Möglichkeit, sich um den mit insgesamt 14.000 Euro dotierten DGAO-Wissenschaftspreis zu bewerben.

Der Förderpreis wird alle zwei Jahre von einem Kuratorium der DGAO anlässlich des wissenschaftlichen Kongresses für Aligner Orthodontie verliehen. Das nächste Mal wird dies am 22. November 2014 erfolgen.

Prämiert werden noch nicht veröffentlichte wissenschaftliche Arbeiten und Forschungsprojekte auf dem Gebiet der Aligner Orthodontie. Die Preisträger erhalten die Möglichkeit, ihre fertiggestellten Arbeiten oder Forschungsprojekte auf dem nächsten Kongress dem Fachpublikum zu präsentieren. Bewerben können sich Hochschulmitarbeiter sowie alle approbierten Zahnärzte – als Alleinautoren oder in Forschungsgruppen.

Das Kuratorium besteht aus den Mitgliedern des Gesamtvorstandes der DGAO und einer vom Gesamtvorstand bestimmten externen Fachperson aus der Wissenschaft.

Interessierte bewerben sich bis zum 30. September 2014 bei der Geschäftsstelle der DGAO e.V., Lindenspürstraße 29c, 70176 Stuttgart. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Internetseite www.dgao.com/index.php/foerderpreis.html

Die Deutsche Gesellschaft für Aligner Orthodontie wurde im November 2007 gegründet und hat ihren Sitz in Stuttgart. Ihr primäres Ziel ist es, durch Wissenschaft, Lehre, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit unabhängig die Vorteile der immer populärer werdenden metallfreien Kieferorthopädie aufzuzeigen und bekannter zu machen.

Den Vorstand der DGAO bilden Prof. em. Dr. Rainer-Reginald Miethke (Präsident), Dr. Boris Sonnenberg (Vizepräsident), Dr. Jörg Schwarze (Generalsekretär), Dr. Thomas Drechsler, Dr. Julia Haubrich und Dr. Werner Schupp.

DGAO e.V.
Thomas Dr. Drechsler
Wilhelmstr. 40
65183 Wiesbaden
49(0)611-39666
dr.drechsler@kfo-wiesbaden.de

Mode Trends Lifestyle

RAINCOMBI startet Crowdfunding-Kampagne

Faire Regenbekleidung für City Biking aus Wien

RAINCOMBI startet Crowdfunding-Kampagne

ORAIN GmbH

RAINCOMBI, so heißt der in Wien designte faire Regenoverall fürs urbane Radfahren und die dazugehörige Marke, startet vor Ostern eine Crowdfunding-Kampagne. Die Kampagne sollt die geplante Erweiterung des Sortiments sicherstellen: ab Herbst 2014 ist RAINCOMBI in mehreren Farben, Modellen und Größen erhältlich. Das Besondere am RAINCOMBI ist sein patentierter Schnitt, welcher das schnelle An- und Ausziehen ermöglicht, ohne dass Schuhe ausgezogen werden müssen. Darüber hinaus kann der Unisex-Overall mit wenigen Handgriffen zu einem Regenparka umgewandelt werden.

Oksana Stavrou, Geschäftsführerin der ORAIN GmbH und Designerin von RAINCOMBI erklärt: „RAINCOMBI hat ein extrem kleines Packmaß, bittet gleichzeitig Regenschutz von Kopf bis Fuß und kann mit Alltags- bzw. Business-Outfit kombiniert werden – das ermöglicht seinen vielfältigen Einsatz im Stadtleben, ob mit Rad oder ohne“. Auch für Nordic Walking, Wandern, Radtouren, Mopedfahren und sonstige Outdoor-Aktivitäten eignet sich RAINCOMBI als optimaler Regenschutz.

Der RAINCOMBI Regenoverall ist ein faires europäisches Produkt, was eine Ausnahme in der Sport- bzw. Regenbekleidungsbranche darstellt. Die Materialien stammen aus Schweden, Deutschland und Tschechien und sind Oeko-Tex zertifiziert – also schadstoffgeprüft. Gefertigt wird RAINCOMBI in einer tschechischen Nähfabrik – einer Genossenschaft im Eigentum ihrer Mitarbeiter.

Nachdem die erste RAINCOMBI Kollektion von Markt positiv aufgenommen wurde, plant die Wiener Firma nun das Sortiment zu erweitern. Dabei greift das Unternehmen auf das Crowdfunding zurück.

Die Geschäftsführerin erläutert: „Wir möchten das Crowdfunding als einen neuen Vertriebs- und Finanzierungsweg ausprobieren“. Im Rahmen der Crowdfunding-Kampagne können Interessierte einen RAINCOMBI Overall zu einem niedrigeren im Vergleich zum regulären Preis vorbestellen. Sobald die Mindestbestellmenge zustande kommt, wird die Produktion gestartet. Im Oktober 2014 sollen Regenoveralls ausgeliefert werden. „Mit der Teilnahme an der Kampagne sichern sich die Kunden einen günstigen Aktionspreis, für uns bedeutet sie eine bedarfsorientierte Produktion und Optimierung der Lagerungs- und Vertriebskosten“ so die Designerin Oksana Stavrou.

ORAIN GmbH ist ein junges Unternehmen aus Wien. Im Rahmen der Firma entwickelt Designerin Oksana Stavrou seit 2011 Regenbekleidung speziell für das urbane Radfahren unter der Marke RAINCOMBI. RAINCOMBI – so heißt auch der innovative Regenoverall für City Biking, fair produziert und made in EU.

ORAIN GmbH
Oksana Stavrou
Zwinzstraße 3/6/16
1160 Wien
43 660 3522 105
office@raincombi.at
www.raincombi.at

Wissenschaft Technik Umwelt

BadenInvest erweitert seine Geschäftsfelder um Ökostrom und Stromkostenoptimierung

Die BadenInvest hat seine Aktivitäten im Bereich erneuerbare Energien erweitert. Mit den beiden österreichischen Partnern Energie Steiermark und Ultra (Keseco) wurden zwei leistungsstarke Unternehmen für den deutschen Markt gewonnen.

Unternehmen ab einem jährlichen Verbrauch von 30.000 kWh können ihre Stromkosten um ca. 10% senken. Das aktuelle Angebot der Energie Steiermark umfasst Strom aus Wasserkraft, erneuerbare Energien und traditionelle Energieträger mit Ausnahme von Atomstrom. In 2014 sind weitere Tarife im Bereich Ökostrom geplant.

Interessierte Unternehmen können einen Stromkostenvergleich auf der Internetseite www.baden-invest.de anfordern. Es muss nur eine aktuelle Stromrechnung eingereicht werden, und die Mitarbeiter der BadenInvest werden sofort tätig. Innerhalb von 48 Stunden wird jede Anfrage zur vollsten Zufriedenheit beantwortet.

Durch ein innovatives Verfahren aus der Quantenphysik ist es heute sehr einfach bis zu 15% des Stromverbrauches zu senken. Gerne informieren wir Sie, wie auch Sie sowohl die Prozesse Ihres Unternehmens noch umweltfreundlicher gestalten und dabei die Liquidität verbessern können. Mit Geräten der Firma Ultra (Keseco) tragen Sie zur Stromsenkung in Ihrem Hause bei.

Die BadenInvest Consulting GmbH ist weiterhin spezialisiert auf das Aufteilen von Photovoltaikanlagen in kleine erschwingliche Einheiten, welche über Banken finanziert werden können. Weiter können sich Privatpersonen wie auch institutionelle Anleger an Projektfinanzierungen der BadenInvest Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG’s beteiligen.

Weitere Informationen und Kontakt: www.baden-invest.de

Kontakt:
BadenInvest Consulting GmbH
Stefan Falk
Liststraße 18
76185 Karlsruhe
0721 1615610
info@baden-invest.de
www.baden-invest.de

Medizin Gesundheit Wellness

9. Deutsche Shiatsu-Tage: Bundesweite Aktionswoche vom 14. bis 22. September 2013

Shiatsu. Berührung die bewegt.

9. Deutsche Shiatsu-Tage: Bundesweite Aktionswoche vom  14. bis 22. September 2013

Fotorechte: GSD

In der Aktionswoche vom 14.-22. September 2013 laden Shiatsu-PraktikerInnen deutschlandweit zu kostenlosen Behandlungen und Gesundheitsübungen ein. Die Aktionswoche wird organisiert und unterstützt von der Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V. (GSD). Damit bieten wir allen interessierten Menschen an, sich dem Thema Gesundheit und Vorsorge mit Hilfe dieser energetischen Körperarbeit zu stellen. Die GSD vertritt als Berufs- und Interessenverband mehr als 1200 Shiatsu-PraktikerInnen in Deutschland.

„Die Bereitschaft, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen, wächst“, sagt Marion Hennemann vom GSD-Vorstand. „Wir Shiatsu-PraktikerInnen tragen unseren Teil dazu bei, dass Menschen in den Genuss von Ruhe und Entspannung kommen. Shiatsu schafft damit die Voraussetzungen, um die jedem Menschen innewohnenden Selbstregulierungskräfte zu stärken.“

Von Japan aus hat sich Shiatsu in den letzten 35 Jahren im Westen verbreitet und wird in Deutschland immer bekannter. Shiatsu ist verwurzelt in der fernöstlichen Philosophie, Gesundheits- und Lebenskunde. Shiatsu regt die Lebensenergie an und unterstützt dabei, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Eine Übersicht der deutschlandweiten Aktionen finden Interessierte unter: www.shiatsu-gsd.de/shiatsu-tage-aktionen. Weiterführende Informationen zu Shiatsu finden Sie unter www.shiatsu-gsd.de. Die Mitarbeiterinnen der GSD-Geschäftsstelle senden Ihnen gerne weiteres Informationsmaterial per Post zu. Auf Wunsch stellen wir auch Fotomaterial zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dafür an info@shiatsu-gsd.de oder Tel. 040-85 50 67 36.

Die Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V. (GSD) wurde 1992 gegründet. Mit mehr als 1.200 Mitgliedern ist sie hierzulande die größte Vereinigung und vertritt Shiatsu in Deutschland. Sie sorgt für ein hohes Qualitätsniveau in Praxis und Ausbildung. Hierfür wurden eigene Qualitätsstandards und Anerkennungskriterien entwickelt und eingeführt, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.

Kontakt:
Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V.
Evelin Jakob
Eimsbütteler Str. 53 – 55
22769 Hamburg
040 – 8550 6736
evelin.jakob@shiatsu-gsd.de
www.shiatsu-gsd.de