Tag Archives: immobilie berlin

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Das Auge isst mit

Auch und gerade beim Immobilienverkauf

Das Auge isst mit

(NL/1332404843) Huch, es ist viertel vor Acht und ich sollte schon weg sein, die Party fängt gleich an. Noch ein letzter Blick in den Spiegel. Sitzen die Haare? Ist die Kleidung in Ordnung? Und schon bin ich weg.

Jeder kennt es wohl aus der eigenen Erfahrung. Geht man aus dem Haus, sei es zu einem Event oder einer Feier, macht man sich ein wenig schön. Der eine mehr, der andere weniger, aber gestylt wird immer etwas. Man möchte ja schließlich gut ankommen, dort wo man sich hinbegibt.

Die Braut hübsch machen, jeder kennt diesen uralten Spruch, doch beim Verkauf einer Immobilie beherzigt ihn kaum jemand. Dabei wäre er gerade in diesem Bereich besonders wichtig, denn es geht schließlich um Geld. Meistens sogar um viel Geld.

Das Auge isst mit. So ist es, darüber gibt es keine Zweifel. Also machen Sie Ihre Immobilie, das kann eine Eigentumswohnung oder ein Einfamilienhaus sein, ein klein wenig hübsch.

Oft sind es ganz einfache Mittel, die den Eindruck Ihrer Immobilie verbessern. Der Garten sollte aufgeräumt, die vollen Mülltonnen verschwunden sein und es schadet sicher nicht, wenn der Rasen gemäht wurde. Übrigens: Ein gepflegter Garten erhöht die Verkaufchancen des Hauses deutlich.

Auch im Inneren ist Ordnung ein Verkaufsförderer. Das schmutzige Geschirr vom Vortag dürfte besser nicht zu sehen sein und der Junior samt seiner Schwester sollten ihre Zimmer aufgeräumt haben. Gerüche aus der Katzentoilette oder vom Knoblauchbrot des letzten Grillabends könnten die Besichtigung unerwartet abkürzen.

Wenn es irgendwo einen kleinen Mangel gibt, beseitigen Sie diesen. Warten seit Wochen ein paar klitzekleine Reparaturen, die eigentlich schon längst hätten erledigt sein sollen, gehen Sie diese noch vor der ersten Besichtigung an.

Kurzum: Bringen Sie draußen alles in Ordnung, räumen Sie drinnen auf und sorgen Sie für eine möglichst freundliche Atmosphäre. Licht und frische Farben helfen dabei. Natürlich gehört Lüften auch dazu. Und wenn es beim Besuch des Kaufinteressenten dann noch nach Kaffee duftet, ist das der erste Schritt zum erfolgreichen Verkauf.

Es gibt immer nur eine einzige Chance für den ersten Eindruck., meint Michael Schmidt, der Chef der Firma TOP-Immobilien in Berlin.

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 12 Mitarbeitern. Das ist eine lange Zeit und sie spricht für sich. TOP-Immobilien verfügt über deutlich mehr als 25 Jahre Erfahrung. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Einfamilienhäusern, Eigentumswohnungen und Grundstücken spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt weitem Umland.

Firmenkontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@top-immobilien.de
http://

Pressekontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@top-immobilien.de
http://www.top-immobilien.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Privater Immobilienverkauf leicht gemacht

Privater Immobilienverkauf leicht gemacht

(NL/6450388758) Viele Eigentümer, die ihre Immobilie verkaufen wollen, versuchen dies selbst in die Hand zu nehmen. Oft werden dabei Dinge außer Acht gelassen, die einen Verkauf wesentlich beeinflussen, deutlich erschweren oder gar gänzlich verhindern. Teilweise wird sogar bares Geld verschenkt, manchmal wird der Kauf um Monate verzögert. Dabei lässt sich manch ein unbewusst gemachter Fehler ganz leicht vermeiden.

Auch der Arbeitsaufwand, der mit einem Verkauf zusammenhängt, wird sehr oft unterschätzt. Dabei ist eine solide Vorbereitung, verbunden mit einer möglichst käuferfreundlichen Handhabung, eigentlich selbstverständlich.

Hätte ich das gewusst!, ist eine Reaktion, die Michael Schmidt, der Geschäftsführer der Firma TOP-Immobilien GmbH, allzu oft erlebt. Nutzen Sie die Erfahrung der Firma TOP-Immobilien und profitieren Sie von deren hilfreichen Ratschlägen.

Die Firma TOP-Immobilien stellt Ihnen sehr gerne eine 25-seitige Hochglanzbroschüre mit etlichen Tipps und zahlreichen Checklisten zum Thema Privater Immobilienverkauf leicht gemacht gratis zur Verfügung. Rufen Sie TOP-Immobilien einfach unter 030 288 30 999 an oder schreiben Sie eine E-Mail an mail@Top-Immobilien.de.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Hinter dem Namen TOP-Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 12 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland.

Firmenkontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@top-immobilien.de
http://

Pressekontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@top-immobilien.de
http://www.top-immobilien.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Der Immobilienmakler eine wahre Hilfe?

Der Immobilienmakler  eine wahre Hilfe?

(NL/9024876093) Sie haben sich dazu entschlossen Ihr Häuschen oder die Eigentumswohnung zu verkaufen. Im Internet und in dem Anzeigenteil der Tageszeitungen finden sich zahlreiche Annoncen verschiedener Makler. Wie soll man sich bei diesem Überangebot für den Richtigen entscheiden? An welchen Kriterien kann man einen professionellen und engagierten Makler erkennen?

Manchmal ist es so, dass Sie einen Makler beauftragen, der Ihnen wortreich erklärt was er alles kann und dass sich der Käufer für Ihre Immobilie schon längst in seinem Kundenkreis befindet und sein Kunde nur noch darauf wartet, gerade Ihre Immobilie zu kaufen, der Verkauf sei keinerlei Problem, Ihre Immobilie sei schon so gut wie verkauft – und dann passiert erstmal eine ganze lange Zeit nichts., weiß Michael Schmidt, Geschäftsführer der Firma Top-Immobilien GmbH, aus seiner mehr als 25-jährigen Erfahrung.

Die Leistungsgarantie der ehrliche Vorteil für Sie.

Mit der Leistungsgarantie bietet die Firma Top-Immobilien GmbH mit Sitz in Berlin (Spandau) Ihren Kunden einen umfassenden Service rund um den Hausverkauf. Das heißt, anhand eines 15 Punkte Plans wird bereits im Vorfeld festgelegt, welche Leistung die Immobilienfirma für Sie zu erbringen hat. Top-Immobilien verpflichtet sich zur Leistung und so wissen Sie im Voraus was Sie erwarten dürfen. Sollte der Makler sich nicht daran halten, haben Sie das Recht die Zusammenarbeit aufzulösen.
Wichtig ist, sich die Immobilie immer vor Ort anzusehen, nur so kann sich der Makler einen detaillierten Eindruck verschaffen., sagt Michael Schmidt. Mit einem kostenlosen und unverbindlichen Wertgutachten samt 15-seitiger Dokumentation bekommen Verkäufer eine ausführliche Wertermittlung Ihres Häuschens. Wäre doch schade, wenn Ihre Immobilie unter Wert verkauft wird.

Beim Immobilienverkauf können auch gewisse Risiken auftreten, zum Beispiel haftet der Verkäufer für die Richtigkeit seiner Angaben. Wussten Sie, dass Sie bei einer Besichtigung Ihres Heims dem Interessenten ungefragt einen Energieausweis vorlegen müssen? Denn Zuwiderhandlungen können ab dem 01.05.2015 bis zu 15.000 EUR Strafe kosten. Falls Sie noch nicht über einen Energieausweis verfügen, übernimmt die Firma Top-Immobilien die Kosten für die Erstellung eines Verbrauchs- oder Bedarfsausweises, wenn diese Ihre Immobilie exklusiv verkaufen darf und in Berlin bzw. im Umland liegt.

Das A und O beim Verkauf einer Immobilie ist ein aussagekräftiges Exposé. Hier werden alle wichtigen Details wie zum Beispiel die Eckdaten (Größe, Anzahl der Zimmer, Heizungsart, Balkon), die Lage, die Objektbeschreibung, der Grundriss und vieles mehr in einem Katalog zusammengefasst. Natürlich möchte Ihr Kaufinteressent nicht nur Zahlen, Daten und Fakten vor sich liegen haben, sondern sich einen ersten visuellen Eindruck von der Immobilie verschaffen. Das gelingt am besten mit professionell erstellten Bildern. Die Makler der Firma Top-Immobilien GmbH haben ein geschultes Auge und wissen genau wie Sie Ihre Immobilie am besten in Szene setzen. Ein Exposé ist Entertainment!, so der Leitsatz von Michael Schmidt. Der Leser möchte nicht gelangweilt werden und nach den ersten drei Sätzen abschalten. Ein Exposé sollte sich wie ein gutes Buch lesen und ganz wichtig: Der Wahrheit entsprechen. Kein Beschönigen und kein Verschleiern das nimmt Ihnen ein Kaufinteressent übel.

Ein Makler kann also eine wahre Hilfe sein, denn er nimmt Ihnen vieles an Arbeit ab. Das erspart Zeit und Geld. Die Firma Top-Immobilien GmbH lässt Sie, wenn es drauf ankommt nicht im Regen stehen.

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 12 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland sowie Leipzig, Magdeburg und Halle.

Kontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@topimmobilienxl.de
www.topimmobilienxl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Den Kreditvertrag kündigen aber richtig

Den Kreditvertrag kündigen  aber richtig

(NL/1255323537) Es gibt unterschiedliche Gründe einen Darlehensvertrag zu kündigen. Manchmal ändern sich die Lebensumstände abrupt, sei es durch einen Jobwechsel oder -verlust, einen Umzug in eine andere Stadt oder eine Krankheit, die die eigene Lebensqualität maßgeblich beeinflusst. Auch die derzeit niedrigen Zinsen reizen Kreditnehmer den bestehenden Vertrag aufzulösen und sich nach einer preisgünstigeren Alternative umzuschauen.

Der Vorfälligkeitsentschädigung entgehen

Möchten Sie vorzeitig aus Ihrem Kreditvertrag aussteigen, etwa weil Sie Ihre Restschuld unerwartet doch begleichen können, verlangen viele Bankinstitute eine Vorfälligkeitsentschädigung, also einen Ausgleich für die entgangenen Zinsen. Mehrere 10.000 Euro können somit fällig werden. Um dieser finanziellen Belastung zu entgehen, lohnt es sich den Kreditvertrag von einem Experten überprüfen zu lassen. Denn einige Darlehensverträge, die ab dem 2. November 2002 abgeschlossen wurden, verfügen über eine Widerrufsbelehrung, die nicht den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Laut der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen sind dreiviertel aller Widerrufsbelehrungen in Darlehensverträgen fehlerhaft. Hier empfiehlt es sich juristische Hilfe in Anspruch zu nehmen, da bei einem Widerruf auch Risiken auftreten können. So steht es dem Kreditinstitut frei die verbliebene Restschuld innerhalb von 30 Tagen zurückzufordern. Wird der Widerruf anerkannt, kann die Vorfälligkeitsentschädigung anteilig oder vollständig erstattet werden.

Immer gut beraten mit einem Experten an Ihrer Seite

Das Team der Firma Top-Immobilien GmbH mit Sitz in Berlin-Spandau berät Sie mit langjähriger Erfahrung und sicherer Kompetenz rund um die Themen Hauskauf und -verkauf. Mit hervorragenden Marktkenntnissen und tatkräftigem Engagement setzt sich Top-Immobilien zum Ziel Sie dabei offen und fair zu begleiten.

Bei Fragen zum Widerrufsrecht Ihres Kreditvertrages stellt die genannte Firma gern den Kontakt zum entsprechenden Fachmann her. Leistungen wie eine Prüfung Ihres Vertrages, eine Spar-Analyse bei einem möglichen Widerruf, Finanzierungsvorschläge für eine Anschlussfinanzierung, Unterstützung bei der Wahl eines Kreditinstitutes und die Durchsetzung des Widerrufes sind für Sie bei diesem Experten meist kostenlos.

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 12 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland sowie Leipzig und Halle.

Kontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@topimmobilienxl.de
www.topimmobilienxl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Effizient und umweltschonend heizen mit Erdwärmepumpen

Effizient und umweltschonend heizen mit Erdwärmepumpen

(NL/8946726724) Alternative Heizmethoden sind gefragter denn je. Angesichts der steigenden Energiekosten wird zunehmend nach preiswerten Möglichkeiten der Energiegewinnung gesucht. Das Eigenheim der Zukunft nimmt mehr und mehr einen Selbstversorgerstatus ein: Stromerzeugung mittels Solarkollektoren (siehe auch: Sparen und dabei die Umwelt schonen Energiesparhäuser machens möglich) oder die Erzeugung von Heizenergie mit Hilfe von Erdwärmepumpen sind nur einige Beispiele. Letztere möchten wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen und auf die Möglichkeiten des umweltschonenden Heizens näher eingehen.

Wie funktioniert eine Erdwärmepumpe?

Bis zu 75 Prozent der Sonnenenergie kann die Wärmepumpe aus dem Erdreich, der Luft oder dem Grundwasser gewinnen. Die Wärme aus der Umwelt wird mittels Stromzufuhr auf ein Temperaturniveau angehoben, das Sie ausreichend mit Wärme und Warmwasser versorgt.

Im Detail funktioniert das so: Unterhalb der Frostgrenze (0,80 bis 1,50 Meter) herrscht das ganze Jahr über eine relativ konstante Temperatur von 7 bis 12 Grad. Die Wärme wird in der Erdwärmepumpe über einen sogenannten Verdampfer auf ein flüssiges Kältemittel übertragen. Dieses verdampft schon bei sehr geringen Temperaturen. Ein Kompressor verdichtet das Kältemittel, welches sich zugleich stark erhitzt. Diese Energie wird über einen zweiten Wärmetauscher an Ihr Heiz- und Warmwassersystem im Haus abgegeben. Hierbei kühlt das Kältemittel so stark ab, dass es sich verflüssigt und zurück zum Verdampfer strömt. Damit schließt sich der Kreislauf. Das ist ökologisch und Sie sparen gleichzeitig Geld, denn die gewonnene Wärme kostet Sie nichts.

Erdwärmesonde oder Erdwärmekollektoren?

Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Die Erdwärmesonde ist am besten für eine kleine Grundstücksfläche geeignet, weil sie senkrecht in einem bis zu 100 Meter tiefen Bohrloch verschwindet. Die daran angeschlossene Wärmepumpe entspricht in etwa der Größe einer Waschmaschine. Eine Voruntersuchung der Verhältnisse vor Ort ist in jedem Fall empfehlenswert, denn folgende Fragen sollten Sie vor Baubeginn geklärt haben: Wie ist die Bodenbeschaffenheit? Wie hoch ist der Grundwasserspiegel? Handelt es sich um ein Wasserschutzgebiet? Das Team der Firma Top-Immobilien GmbH mit Sitz in Berlin-Spandau berät und vermittelt Sie gern an den entsprechenden Fachmann weiter.

Erdwärmekollektoren sind ideal für große Grundstücke, da sie in etwa eine Fläche von 200 bis 250 Quadratmeter benötigen. Sie werden waagerecht bis zu einer Tiefe von 1,5 Metern verlegt. Da der Boden sich durch Sonneneinstrahlung erwärmen muss, darf diese Fläche weder stark bepflanzt noch bebaut werden. Auch hier sollten rechtzeitig Untersuchungen zur Bodenbeschaffenheit durchgeführt werden. Jedoch brauchen Sie, im Gegensatz zur Erdwärmesonde, keine baurechtliche Genehmigung. In der Regel ist die Anschaffung und Installation der Erdwärmekollektoren günstiger.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert die Errichtung von Wärmepumpen bis einschließlich 100 Kilowatt Nennwärmeleistung. Die Experten von der Firma Top-Immobilien GmbH unterstützen Sie gerne bei der Beantragung der BAFA – Förderungen. Lassen Sie sich umfassend und kompetent von einem Fachmann vor Ort beraten.

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 12 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland sowie Leipzig, Magdeburg und Halle.

Kontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@topimmobilienxl.de
www.topimmobilienxl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Nutzen Sie Ihre Chance – mit den KfW-Förderprogrammen

Nutzen Sie Ihre Chance - mit den KfW-Förderprogrammen

(NL/2862656039) Mit Hilfe der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) können Sie bares Geld sparen. Denn sie unterstützt den Bau, Kauf und Sanierungen von Gebäuden durch die Vergabe von günstigen Krediten sowie Zuschüssen.

Die Darlehen im Überblick

Vorab: Es ist wichtig, dass Sie den Förderkredit- oder Zuschussantrag vor dem Immobilienkauf bzw. der Sanierung stellen. Die KfW-Bank arbeitet unter anderem mit Geschäftsbanken, Sparkassen, Versicherungen etc. zusammen und vergibt Kredite meist nur in Kombination mit dem Darlehen Ihrer Hausbank. Praktisch: Einige Förderprogramme lassen sich sogar miteinander verknüpfen.

Mit dem KfW-Wohneigentumsprogramm wird der Kauf oder Bau von selbstgenutzten Eigenheimen und Eigentumswohnungen mit bis zu 50.000 Euro gefördert. Das können beispielsweise der Kaufpreis, Material- und Arbeitskosten oder Nebenkosten wie Notar- und Maklergebühren sein. Dieses Programm lässt sich übrigens bestens mit dem Programm 153 Energieeffizientes Bauen kombinieren.

Wer also seine Immobilie von Grund auf energieeffizient sanieren möchte, kann einen Kredit von bis zu 75.000 Euro beantragen. Auch Einzelmaßnahmen wie etwa die Dämmung des Daches und der Fassade oder die Erneuerung der Fenster können mit bis zu 50.000 Euro unterstützt werden. Beim energieeffizienten Sanieren sind vielerlei Zusammenstellungen möglich. Die Firma Top-Immobilien GmbH mit Sitz in Berlin-Spandau bietet eine ausführliche Fördermittelberatung. Experten helfen Ihnen bei der Antragsstellung und schauen sich Ihre Immobilie vor Ort an. Ab dem 01. März 2015 gelten attraktivere Zuschüsse für eine Vor-Ort-Beratung. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bietet hier nähere Infos.

Je früher desto besser. Die KfW gewährt unabhängig vom Alter des Antragstellers einen Kredit von maximal 50.000 Euro für altersgerechtes Umbauen. So wird etwa barrierefreies Wohnen, die Umgestaltung der Raumaufteilung oder der Badumbau gefördert, um nur einige zu nennen.

Alles unter einem Hut

So könnten Ihre Fördermöglichkeiten aussehen: Angenommen, Sie kaufen sich ein älteres Haus. Da Strom und Heizenergie immer teurer werden, möchten Sie Ihr Haus energieeffizient sanieren (Programm 151). Natürlich denken Sie ebenfalls an das Alter und lassen Ihre Immobilie gleich altersgerecht umbauen (Programm 159). Und weil Sie eine Immobilie zur Eigennutzung erworben haben, können Sie das KfW-Wohneigentumsprogramm in Anspruch nehmen.

Selbstverständlich können noch viel mehr Programme miteinander kombiniert werden, die Ihren Bedürfnissen und Anforderungen entsprechen. Die Experten von Top-Immobilien GmbH helfen Ihnen gerne weiter.

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 12 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland sowie Leipzig, Magdeburg und Halle.

Kontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@topimmobilienxl.de
www.topimmobilienxl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Tipps für Immobilienverkäufer

Wie finde ich einen Käufer?

Tipps für Immobilienverkäufer

(NL/7565366781) Spandau. Die Entscheidung ist gefallen, Sie möchten Ihr Häuschen verkaufen. Nun stellt sich die Frage: Wie gehe ich am besten vor? Nicht ganz einfach bei der Fülle von Angeboten im Internet sein Heim ins beste Licht zu rücken und zudem wird der Verkauf oft unterschätzt. Im Durchschnitt dauert es sechs bis neun Monate bis ein Käufer gefunden ist. Neben dem regelmäßigen Schalten von Anzeigen in Zeitungen und im Internet, wollen Interessenten professionell betreut und informiert werden. Das erfordert Arbeit, Zeit und Geld.

Was ist meine Immobilie wert?

Apropos Geld. Eine fehlende Marktkenntnis kann dazu führen, dass der Verkaufspreis zu hoch angesetzt ist und in der Folge potentielle Interessenten verschreckt werden. Schnell bekommt dann Ihre Immobilie den Stempel des Ladenhüters aufgedrückt und Sie wundern sich warum nichts voran geht. Im umgekehrten Fall kann es durchaus vorkommen, dass Sie Ihr Häuschen unwissentlich unter Wert verkaufen. Das wird spätestens dann klar, wenn Sie innerhalb weniger Tage beim Notar sitzen und den Vertrag unterzeichnen. Die Firma Top-Immobilien GmbH mit Sitz in Berlin-Spandau bietet ein kostenloses und unverbindliches Wertgutachten samt 15-seitiger Dokumentation für Einfamilienhäuser an. Experten können Ihre Immobilie fachgerecht einschätzen, da sie mit dem Immobilienmarkt bestens vertraut sind. Ihr Häuschen wird sich direkt vor Ort angeschaut von außen und von innen. Schon kleine Besonderheiten können wertsteigernd sein. Eine Einschätzung aus der Ferne, ohne Ihr Haus in Augenschein zu nehmen, wie es im Internet für wenig Geld angeboten wird, kann aus leicht nachvollziehbaren Gründen sicher nicht den tatsächlichen Wert Ihres Hauses bestimmen. Solche Prognosen liegen sehr oft meilenweit daneben das hat die Erfahrung schon mehrfach bewiesen. Auch die Lage hat einen erheblichen Einfluss auf den Kaufpreis. Jedes Haus wird von den Fachleuten individuell behandelt und bewertet, denn Ihre Immobilie ist kostbar.

Das Rundum-Konzept muss stimmen

Ein aussagekräftiges Exposé ist das A und O eines professionellen Immobilienverkaufs. Grundrisse, Berechnungen und genaue Angaben zum Objekt sind wesentliche Verkaufsargumente. Bilder von guter Qualität und ein ansprechender Text gehören ebenfalls dazu. Ein Exposé ist Entertainment., ist die Philosophie von Michael Schmidt und seinem Team von Top-Immobilien. Der Kaufinteressent möchte unterhalten werden. Aus jahrelanger Erfahrung weiß Michael Schmidt, dass sich Qualität und Transparenz beim Verkauf einer Immobilie durchsetzen. Wichtig ist eine gute Vorbereitung und das möglichst bevor Sie Ihr Haus vermarkten, um auch mal unangenehme Fragen des Interessenten beantworten zu können. Ein stimmiges Gesamtkonzept ist der Schlüssel zum erfolgreichen Immobilienverkauf.

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 16 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland sowie Leipzig, Magdeburg und Halle.

Kontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@topimmobilienxl.de
www.topimmobilienxl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Energieausweis kostenlos.

Energieausweis kostenlos.

(NL/6776977160) Wenn Sie mit dem Gedanken spielen Ihre Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten, kommen Sie an einen Energieausweis nicht mehr vorbei. Seit dem 1. Mai 2014 muss dieser dem Käufer bzw. dem potentiellen Mieter ungefragt bei einer Besichtigung vorgelegt werden. Auch bei kommerziell geschalteten Anzeigen sind die Energiekennwerte anzugeben.

Bisher galt noch eine Art Schonfrist, die jedoch seit dem 1. Mai 2015 abgelaufen ist. Immobilieneigentümer, die bei Verkauf/Vermietung auf die Angaben der energetischen Kennwerte verzichten oder den Energieausweis bei einer Besichtigung nicht vorlegen, können mit einem Bußgeld von bis zu 15.000 Euro belangt werden.

Energieausweis ist nicht gleich Energieausweis

Dieser existiert in zwei Varianten. Zum einen als Verbrauchsausweis, der sich nach dem Energieverbrauch der Bewohner in den letzten drei Jahren richtet. Die Kalkulation ist von dem Heizverhalten der Vormieter und den Witterungsverhältnissen abhängig.

Zum anderen kann der Bedarfsausweis ausgestellt werden. Anhand der Gebäudegröße, den genutzten Gebäudematerialien und der Anlagentechnik wird der Verbrauch ermittelt. Die Werte sind unabhängig von den Hausbewohnern und deren Nutzungsverhalten. Welcher Ausweis für Sie der Richtige ist, sagt Ihnen der Experte.

Die Firma TOP-Immobilien Berlin bietet einen kostenlosen Energieausweis. Zumindest dann, wenn die Immobilie in deren Tätigkeitsgebiet liegt und ein exklusiver Verkaufsauftrag erteilt wird. Es handelt sich dabei nicht um einen Billig-Ausweis aus dem Internet, sondern der Ausweis wird von einem zugelassenen Fachingenieur, der sich Ihre Immobilie vor Ort persönlich anschaut, ausgestellt. Jede Immobilie ist schließlich individuell.

Fragen kostet nichts, einfach die Firma TOP-Immobilien anrufen (030 288 30 999) oder eine E-Mail an mail@Top-Immobilien.de senden.

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 14 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland sowie Leipzig und Halle.

Kontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@topimmobilienxl.de
www.topimmobilienxl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Tipps für Immobilienverkäufer

Wie finde ich einen Käufer?

Tipps für Immobilienverkäufer

(NL/6683884164) Die Entscheidung ist gefallen, das Haus wird verkauft. Zum Glück ist die gesamte Familie damit einverstanden. Also kann nun der Verkauf angegangen werden. Hmm, aber wie?

Es versteht sich von selbst, dass das Häuschen samt Garten erst einmal auf Vordermann gebracht wird. Die groben Mängel und die kleinen Schwachstellen werden beseitigt. Dann sind Bilder zu machen und davon ziemlich viele. Und danach geht es daran ein Verkaufsexposé zu erstellen. Die Lage wird ausführlich beschrieben und das Häuschen samt Grundstück wird ebenfalls mit passenden Worten gewürdigt. Nur nicht übertreiben, schön sachlich bleiben, jedoch dabei nicht das eigentliche Ziel aus den Augen verlieren und durchaus die Vorzüge mit angenehm zu lesenden Sätzen preisen, meint Michael Schmidt von der Firma Top-Immobilien in Berlin.

Doch wie erfährt denn derjenige, der unser Häuschen kaufen will von unserer Veräußerungsabsicht? Ein Schild könnte ich vorn im Garten an der Straße aufstellen. Oder doch nicht. Alle Nachbarn erfahren dann ja gleich, was ich vorhabe. Außerdem ist unsere Straße nicht gerade mit Durchgangsverkehr gesegnet. Ist ja schließlich eine Sackgasse und wir haben diese Ruhe ja auch dankbar genossen.

Guter Rat ist schwer. Nein. Eigentlich gar nicht. Die Medien müssen informiert werden. Rundfunk und Fernsehen natürlich nicht. Wo suchen denn diejenigen, die ein Häuschen kaufen wollen? Richtig, im Internet. Heutzutage werden Immobilien nur noch mit Hilfe des Internets verkauft. Was anderes kommt nicht wirklich mehr in Frage, weiß Michael Schmidt aus langjähriger Erfahrung. Dort steht für verhältnismäßig wenig Geld Ihre Anzeige einen ganzen Monat vielen Tausend Suchenden zur Verfügung. Aber früher haben wir doch immer am Samstag den Immobilienteil der Tageszeitung gelesen, da standen doch stets so viele Anzeigen drin.

Ja, früher. Doch diese Zeiten sind längst vorbei. Der Immobilienteil wird immer dünner, immer weniger Anzeigen sind darin zu finden und dadurch verliert er an Attraktivität. Und zudem: nur einen einzigen Tag lang ist Ihre Anzeige zu sehen, dabei hat die doch richtig viel Geld gekostet. Egal. Nach einem Tag ist alles vorbei. Nehmen wir doch einmal als Beispiel den Immobilienteil der Berliner Morgenpost. Einige wenige große Firmen werben noch darin. Mit vielen großen Bildern. Mal über eine Spalte, mal über zwei oder drei. Mal noch größer und auch mal weniger groß. Alles sehr unübersichtlich. Ganz zwischendurch ist eine kleine private Anzeige zu erblicken. Doch die geht unter sie wird einfach nicht wahrgenommen. Schade um das Geld dafür.

Wenn denn schon in Berlin in einer Tageszeitung das Häuschen beworben werden soll, doch dann bitteschön im Tagesspiegel. Der ist wenigstens übersichtlich und die Leserschaft setzt sich vorwiegend aus niveauvollen Lesern aus interessanten Zielgruppen zusammen. Aber auch dort steht Ihre Anzeige nur einen einzigen Tag zur Verfügung.

Immobilien werden heute im Internet verkauft. Das ist so. Die Zeiten haben sich geändert. Der Fortschritt lässt sich nicht aufhalten oder gar umkehren. Viel mehr Leistung, viel mehr Sichtkontakte, viel mehr Erfolg. Und im Verhältnis viel weniger Kosten. Es gibt der Portale viele, genannt seien nur zwei davon: Der Marktführer Immobilienscout24 und sein Verfolger Immonet. Das reicht, mehr ist nicht erforderlich.

Noch einfacher geht es natürlich, wenn Sie sich an einen guten Makler wenden, der erledigt das dann alles für Sie. Ganz professionell und ohne Kosten. Einfacher geht es nun wirklich nicht.

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 16 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland sowie Leipzig, Magdeburg und Halle.

Kontakt
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
paetzel@topimmobilienxl.de
www.topimmobilienxl.de