Tag Archives: Heilpraktikerin

Medizin Gesundheit Wellness

An der Spitze des Bermuda Dreieck eröffnet eine neue heilpraktische Praxis

An der Spitze des Bermuda Dreieck eröffnet eine neue heilpraktische Praxis

Claudia Linz

Seit mehr als zwanzig Jahren arbeitet Claudia Linz bereits als Physiotherapeutin für große Reha Zentren und kleinere Praxen und davon über 15 Jahre hier in Bochum. Als Heilpraktikerin hat sie seit 2013 im Ehrenfeld behandelt und nun in der Innenstadt, Humboldtstr. 70, ihre eigene Praxis eröffnet. Dort erwartet Frau Linz ihre Kunden mit einem brei-ten Portfolio.

Insbesondere mit der Vitalfelddiagnostik und -therapie hat Sie ein Alleinstellungsmerkmal für Bochum und die an-grenzenden Städte. Bei der Vitalfelddiagnostik werden verschiedene Körperfunktionen im Körper abgetastet und Frau Linz erhält so einen kompletten aktuellen Gesundheitsstand Ihrer Patienten.

Frau Linz schafft den Spagat zwischen schulmedizinischen und heilpraktischen Ansätzen und arbeitet eng mit Ärzten und entsprechenden Reha-Zentren zusammen.

Das Hauptaugenmerk von Frau Linz liegt – neben der Vitalfelddiagnostik – zusätzlich auf der Neuraltherapie nach Huneke, Kerngebieten der Traditionellen Chinesischen Medizin, orthomolekularer Medizin, Darmdiagnostik und nicht zuletzt bei der Entgiftung. Insbesondere in der heutigen Zeit werden im Körper viele Giftstoffe angesammelt, die dem Organismus schaden und über individuelle Programme ausgeleitet werden können.

Frau Linz nimmt sich Zeit für Ihre Patienten und erarbeitet individuelle Behandlungspläne.

Ich begrüße sie gerne in meiner Praxis an der Humboldtstr. 70 in Bochum Zentrum. Bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Auszug aus meinem Angebot
Vitalfeldanalysen
Vitalfeldtherapien
Darmdiagnostik / -therapie
Neuraltherapie nach Hunecke
Orthomolekulare Therapie
Schröpfen
Fußreflexzonentherapie
Ohrkerzen
Klangschalen Massage
Reikianwendungen
unabhängige Beratung hinsichtlich aller gesundheitlichen Fragen und individuell sinnvoller Therapieansätze

Kontakt
Heilpraktikerin
Stefan Linz
Humboldtstr. 70
44787 Bochum
01728297171
verwaltung@cl-linz.de
http://www.cl-linz.de

Medizin Gesundheit Wellness

Die faszinierende Welt der Heilzeichen

Die faszinierende Welt der Heilzeichen

(Mynewsdesk) „ Strichcoding “ verbindet Gaia-Codes, I-Ging-Symbole, Runen und Körbler-Zeichen zu einem intuitiv nutzbaren Heilsystem Roswitha Starks neues Buch stellt 144 Heilsymbole aus verschiedenen Kulturen für die tägliche Anwendung vor. Auf einem großformatigen Plakat dargestellt und mit ihren Botschaften erläutert, stehen diese für alle körperlichen, seelischen oder geistigen Anliegen zur Verfügung.

Heilzeichen aus alter und neuer Zeit
Seit über 15 Jahren beschäftigt sich die Heilpraktikerin Roswitha Stark mit den Heilwirkungen von Zeichen, Symbolen und Worten. Hunderte von Klienten, Patienten und Seminarteilnehmern berichteten ihr über die erstaunlichsten Erfolge bei Menschen, Tieren und Pflanzen. Über die Jahre fiel ihr auf, dass für diese Art von Heilarbeit bereits alles vorhanden sei: „Das Universum und die Erde haben uns die entsprechenden einfachen Zeichen schon vor langer Zeit zur Verfügung gestellt, sie waren nur zu einem Großteil aus unserem Bewusstsein verschwunden.“
Für ihr neues Buch „Strichcoding“ hat sie insgesamt 144 kraftvolle Zeichen aus alter und neuer Zeit zusammengestellt, die alle auf einem übersichtlichen Plakat für die tägliche Nutzung zur Verfügung stehen. Mit diesem Buch und dem beigelegten Plakat kann jeder Interessierte – ob Laie oder Therapeut – ohne Vorwissen und ohne bestimmte Testmethode auf äußerst kraftvolle Heilzeichen der Welt zugreifen. Es vereint die 64 überlieferten Weisheitssymbole des berühmten chinesischen I Ging mit der Urkraft der germanisch-keltischen Runen und mit heilkräftigen Symbolen der neuen Zeit.

Antennen für heilende Informationen
Aus dem Alltag kennt man Antennen als technische Anordnung zur Aussendung und zum Empfang elektromagnetischer Wellen. Den meisten Menschen sei aber wohl nicht klar, dass sie selbst Antennen sind und auch das natürliche Umfeld nur so von diesen Sende- und Empfangsanlagen strotzt, meint die Schwingungstherapeutin. Das Biosystem Mensch steht in permanentem Energie- und Informationsaustausch mit seinen inneren physischen und psychischen Vorgängen sowie mit seiner Umwelt und dem Universum.
Jedes Symbol ist eine Hilfe für diese Art von Informationsübertragung. Die Strichcodes und einfachen geometrischen Formen wirken als Schaltelemente, um die Lebensenergie wieder in Fluss zu bringen und die Selbstorganisationskraft des Gesamtorganismus zu stärken. Zeichen und Symbole können effektiv eingesetzt werden, wenn die Balance des lebendigen Organismus gestört ist, ganz gleich ob die Ursache auf inneren Störungen wie Stress oder falscher Ernährung beruht oder auf äußeren Faktoren wie Handystrahlung oder Umweltgiften.
Das System passt laut Roswitha Stark zu jeder anderen Therapie- oder Heilmethode, es kann auch zwischendurch als Einzeltherapieschritt – während einer Behandlung mit anderen Methoden – verwendet werden: „Die Einsatzmöglichkeiten für die Heilung betreffende, gesundheitliche, berufliche, persönliche und alltägliche Angelegenheiten sind unerschöpflich!“

Vom I-Ging bis zu den Gaia-Codes
Viele der ehemals sehr wirksamen, „heiligen“ Zeichen seien im Laufe von Jahrhunderten und Jahrtausenden immer wieder durch eine missbräuchliche Verwendung verunreinigt worden. Doch für Roswitha Stark ist es wichtig, „dass wir uns die energetischen Schätze in Form von Zeichen, Symbolen, Buchstaben und Worten nicht entfremden oder wegnehmen lassen, sondern vielmehr noch achtsamer damit umgehen und ihre reine strahlende Kraft auch für reine harmonische und gesundheitsfördernde Zwecke einsetzen.“ Das Strichcode-Muster des I Ging etwa eigne sich als Antennencode hervorragend dazu, unseren genetischen Code zu unterstützen – in der Form, dass Heilung auf der materiellen Ebene geschehen kann. Auch die Runen sind ein sehr wichtiges Kulturerbe in ganz Europa und entsprechen in ihrer Gesamtheit allen Facetten des Universums und des Lebens.
Da die überlieferten Zeichen aus dem I Ging und den Runenwelten durch ihre geradlinigen Formen eher „männlichen“ Charakter haben, bedarf es des weiblichen Ausgleichs, um die Gesamtharmonie und das wirksame Zusammenspiel der Kräfte zu gewährleisten. Dies fand Stark in den sogenannten Gaia-Codes, die speziell für die Heilung des weiblichen Anteils in Frauen und Männern, für die Heilung der Erde und für ein harmonischeres Miteinander der Menschen untereinander von ihr erschaffen wurden.

Buchtipp:
Roswitha Stark: Strichcoding. 144 kraftvolle Heilzeichen für den Soforteinsatz, Mit A2-Plakat für die einfache Anwendung! Mankau Verlag, 1. Aufl. April 2016, Klappenbroschur, farbig, 223 S.17,95 Euro (D) / 18,50 Euro (A) ISBN 978-3-86374-284-3

Web-Tipp:
Seit kurzem online: www.heilen-mit-symbolen.info . Auf dieser Seite erhalten Sie in kompakter Form interessante Informationen, Tipps und Praxisbeispiele rund um die Heilarbeit mit Symbolen von unseren Expertinnen Christina Baumann , Petra Neumayer und Roswitha Stark .

Link-Empfehlungen:

* Mehr Informationen zum Ratgeber „Strichcoding“
* Zur Leseprobe im PDF-Format
* Mehr zur Autorin Roswitha Stark
* Zur Internetseite „Heilen mit Symbolen“
* Zum Internetforum mit Roswitha Stark

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/gdoy22

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/die-faszinierende-welt-der-heilzeichen-89764

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.

Firmenkontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://www.themenportal.de/gesundheit/die-faszinierende-welt-der-heilzeichen-89764

Pressekontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/gdoy22

Medizin Gesundheit Wellness

Pfiffige Köstlichkeiten nach chinesischer Medizin

Buchtipp zur Ernährung
Das TCM-Kochbuch – Kulinarisch genießen nach Traditioneller Chinesischer Medizin

Pfiffige Köstlichkeiten nach chinesischer Medizin

Das TCM-Kochbuch

Wittlich – Leckere Klößchensuppe aus Dinkel-, Buchweizenflocken und Hähnchenbrustfilet abgeschmeckt mit frischem Ingwer und Anis oder Pfannkuchen mit Möhren-Zucchini-Füllung aromatisiert mit Zimt. Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Gesund und preiswert sind diese Köstlichkeiten noch dazu.

Bo Sun, der in China geborener Arzt für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), hat gemeinsam mit der Heilpraktikerin Theresia Wilhelms diese unkomplizierten Rezepte nach chinesischer Medizin kreiert. Die Rezepte haben vor allem eins: Pfiff! Außerdem sind sie alltagstauglich, leicht nachzukochen und preiswert. Sie stammen allesamt aus: „Das TCM-Kochbuch – Kulinarisch genießen nach Traditioneller Chinesischer Medizin“.

Abgestimmt sind diese kreativen Rezepturen nach Yin, Yang und den fünf Elementen mit ihren Geschmackskomponenten sauer, bitter, süß, scharf und salzig. Sie sind zusammengestellt für Menschen, die sich gesund und vollwertig ernähren möchten.

Vornehmlich aber auch für Menschen, die mit Magen- und Darmstörungen, Bluthochdruck, Diabetes und Stoffwechselstörungen zu kämpfen haben und ihre Ernährung nachhaltig umstellen und zugleich bereichern möchten. Die klar strukturierten Rezepte vermitteln, wie mit wenig Zeit- und Kostenaufwand eine gesunde, wohltuende Ernährung für die ganze Familie zubereitet werden kann. Alle Zutaten sind in Lebensmittelläden erhältlich.

Beispiel: Gedämpfter Fisch an gekochter Hirse-Reis-Mischung. Die Autoren bereiten mit frischem Fisch, Hirse, Reis, Frühlingszwiebeln und Ingwer eine Gaumenfreude zu, die leicht verdaulich ist, gegen hohen Blutdruck, hohe Blutfett- und Cholesterinwerte wirkt, zudem das Herz stärkt und schlank hält. Oder die warme, vegane Salatvariation, die mit Chinakohl, Möhren, Zitrone und Sesamsamen eine preiswerte, leicht verdauliche, erfrischende und magenfreundliche Köstlichkeit ist.

Somit sollte „Das TCM-Kochbuch“ mit seinen vielen Hintergrundinformationen zur Traditionellen Chinesischen Medizin und den umfangreichen Tabellen zum Nachschlagen über die Wirkungsweise und Eigenschaften vieler Nahrungsmittel und Speisen in keiner Küche fehlen.

Das TCM-Kochbuch – Kulinarisch genießen nach Traditioneller Chinesischer Medizin

Bo Sun, Theresia Wilhelms
© Sun Verlag 2015
168 Seiten, Hardcover, 86 farbige Abbildungen
ISBN 978-300-040183-1
EUR 19,95 [D] | EUR 20,60 [A] | CHF 28,50

Weitere Informationen unter www.tcm-kochbuch.de

Sun Verlag, der Verlag für Gelassenheit, Genuss und Gesundheit

Kontakt
Sun Verlag GbR
Theresia Wilhelms
Anne-Frank-Straße 6
54516 Wittlich
+49 (0) 65719532-0
+49 (0) 65719532-99
th.wilhelms@sun-verlag.de
www.sun-verlag.de

Medizin Gesundheit Wellness

DERMA EVE spendet 200 Euro für Cafe fifty

DERMA EVE spendet 200 Euro für Cafe fifty

Kassiererin Christa Sauer (links im Bild) erhält die Spende von Heilpraktikerin Denise Sonja Engels

„Die Haut ist der Spiegel der Seele“ – sagt man. Dass dieser Ausspruch zutrifft, beobachtet Heilpraktikerin Denise Sonja Engels bei ihren Kunden immer wieder, und empfindet diese Erkenntnis auch als verpflichtend.

Spontan entschied sie sich daher, dem Cafe fifty in Obernburg eine Spende ihres Institutes zukommen zu lassen, nachdem sie durch die Berichterstattung in der Presse erfahren hatte, daß hier „Not am Mann“ ist, und der neue Trägerverein nicht nur in Rekordzeit ins Vereinsregister eingetragen, sondern mittlerweile auch als gemeinnützig anerkannt worden ist. Letzteres aus der tiefen inneren Überzeugung heraus, daß man sich als Unternehmerin auch der sozialen Verantwortung in der Region stellen muß!

Am 01. Oktober überreichte Heilpraktikerin Denise Sonja Engels insgesamt 200 Euro an die Kassiererin des neuen Trägervereins Christa Sauer, die sich namens des Vorstands bedankte.

Spenden für das gemeinnützige Cafe fifty e.V. können auf das Konto bei der Sparkasse Miltenberg-Obernburg Kontonummer: 501 307 953 BLZ: 796 500 00 IBAN: DE94 7965 0000 0501 3079 53, BIC: BYLADEM1MIL eingezahlt werden.

Noch mehr Informationen zu DERMA EVE finden Sie hier!

Über DERMA EVE®
DERMA EVE® ist ein Institut für Hautbildverbesserung, das seit 2012 im Luftkurort Markt Mönchberg in Churfranken zu Hause ist. Heilpraktikerin Denise Sonja Engels und ihr Team bringen viel Erfahrung im medizinisch-naturheilkundlichen Bereich mit, die hier mit den neuesten derma-kosmetischen Erkenntnissen zum Vorteil der Kundinnen und Kunden vereint werden.

DERMA EVE® hat das renommierte Fachmagazin Beauty Forum überzeugt, und wurde zum Institut des Monats Oktober 2012 gewählt. Lassen auch Sie sich überzeugen. Jetzt auf www.DERMAEVE.com

Jetzt DERMA EVE® Fan werden: www.facebook.com/DERMAEVE

Über DERMA EVE®
DERMA EVE® ist ein Institut für Hautbildverbesserung, das seit Januar 2012 in den neu gestalteten Räumen der Bodenwiese 11 im Luftkurort Markt Mönchberg in Churfranken zu Hause ist. Heilpraktikerin Denise Sonja Engels und ihr Team bringen viel Erfahrung im medizinisch-naturheilkundlichen Bereich mit, die hier mit den neuesten derma-kosmetischen Erkenntnissen zum Vorteil der Kundinnen und Kunden vereint werden.

DERMA EVE® hat das renommierte Fachmagazin Beauty Forum überzeugt, und wurde zum Institut des Monats Oktober 2012 gewählt. Lassen auch Sie sich überzeugen. Jetzt auf www.DERMAEVE.com.

Kontakt
DERMA EVE® – Institut für Hautbildverbesserung –
Herr Stefan Engels
Bodenwiese 11
63933 Mönchberg
09374-9799750
09374-9799757
Kontakt@DERMAEVE.com
http://www.DERMAEVE.com

Medizin Gesundheit Wellness

Neue Heilverfahren wie Bioresonanztherapie bald auch in Deutschland durch Krankenkasse gedeckt?

Neue Heilverfahren wie Bioresonanztherapie bald auch in Deutschland durch Krankenkasse gedeckt?

Neue Heilverfahren wie Bioresonanztherapie bald auch in Deutschland durch Krankenkasse gedeckt?

(NL/7968148950) Was in der Schweiz bereits von vielen Krankenkassen über Zusatzversicherungen abgedeckt ist, fristet in Deutschland bisweilen noch ein eher stiefmütterliches Dasein. Dabei wird in der Medizin schon lange mit, zum Beispiel, elektrischen Impulsen und Magnetfeldern, welche der menschliche Körper eigens erzeugt, gearbeitet, um ein Elektrokardiogramm oder auch ein Elektroenzephalogramm (Visualisierung von Hirnströmen) zu erstellen. Nichts anderes nimmt sich die Bioresonanztherapie zur Grundlage. Diese alternativmedizinische Methode arbeitet mit dem Erfassen von körperspezifischer, elektromagnetische Schwingung. Durch die Erkennung dieser, und im Weiteren durch Wechselwirkung mit dieser und implementierter elektromagnetischer Schwingung, kann speziell auf den Körper und körpereigene Funktionen Einfluss genommen werden. Aber auch viele weitere, bislang noch wenig bekannte Methoden aus der Naturheilkunde, findet man im Leistungsspektrum der Krankenkassen bislang nicht.

(Schöneck/Büdeseheim, 13. November 2013) Die Naturheilpraxis von Heike Boos-Schuth ist spezialisiert auf Anwendung von Naturheilverfahren. Hierunter fallen, neben der Bioresonanztherapie, auch Heilmethoden wie:

Dunkelfeldmikroskopie
Dorntherapie
Akupunktur
Schmerzbehandlung
Triggerpunkttherapie oder auch
energetisches Heilen und Quantenheilung.

Vielen sind solche Heilmethoden noch recht unbekannt. Dabei handelt es sich hierbei zumeist um Therapieverfahren, welche als besonders schonend für den Körper gelten. Die Lobby der Schulmedizin sei in Deutschland jedoch sehr stark, erfahren wir von der Sprecherin der Naturheilpraxis. So werde es auch in Zukunft nicht einfach sein, Menschen an derartige Heilmethoden heranzuführen. Solche jedoch, welche sich einmal für eine Therapie mithilfe eines Naturheilverfahrens entscheiden, blieben oft danach solchen Verfahren ein Leben lang treu, ist die Erkenntnis von Frau Boos-Schuth. Dies läge wohl unter anderem daran, dass manche Naturheilpraxen, so zumindest ihre, versuchten, sich der ganzheitlichen Behandlung von Menschen zu widmen und sich mehr Zeit für die tatsächlichen Bedürfnisse des einzelnen nehmen. Mehr also als in der Schulmedizin, wird hier auf die Kenntnis des gesamten Körpers eines jeden Individuums gesetzt und nicht nur auf vom Patient geäußerte Symptome. So können wechselseitige Beziehungen im Körper einfacher erkannt und damit viel genauer darauf eingegangen werden. Außerdem wird bei den Behandlungsmethoden auch versucht mehr auf die körpereigenen Signale einzugehen und damit zu arbeiten, als nur durch äußere Einwirkungen, wie es beispielsweise durch Medikamente aus der Schulmedizin üblich ist.
http://naturheilpraxis-energie.de

Wird sich die Bioresonanztherapie durchsetzen?

Leider wird es wohl aber noch einige Zeit dauern, bis Verfahren wie die Bioresonanztherapie durch statistisch messbare Erfolge auch in Deutschland entsprechende Anerkennung und die Akzeptanz der Krankenkassen erfahren. Und sicher wird die Schulmedizin, hinter welcher sich ja auch eine milliardenschwere Industrie für Medikamente verbirgt, nichts unversucht lassen, sich den Markt im Bereich der bisherigen Heilverfahren nicht streitig machen zu lassen. Gänzlich aber wird sich die Etablierung der gängigen Naturheilverfahren hierdurch nicht verhindern lassen, ist sich Frau Boos-Schuth sicher. Denn die Erfolge im Bereich der Naturheilverfahren, gerade wie bei der Bioresonanztherapie, würden früher oder später auch die Krankenkassen zum Einlenken zwingen. Schließlich stünde für die Krankenkassen, gerade auch aus wirtschaftlichen Aspekten, die zügige Heilung und der Erhalt der Gesundheit der Menschen an erster Stelle.
http://naturheilpraxis-energie.de/index.php/bioresonanztherapie

Die Bioresonanztherapie und weitere Leistungen

Die Bioresonanztherapie ist ein Therapieverfahren, das mit sanften, nebenwirkungsfreien, biophysikalischen Schwingungen des Patienten arbeitet. Körpereigene Schwingungen werden in der Bioresonanztherapie vom Gerät aufgenommen und harmonisiert an den Körper zurückgegeben. Ebenso arbeitet die Bioresonanz auch mit körperfremden Schwingungen, die den Körper belasten z.B. Allergien, Bakterien, Viren, chronischen Erkrankungen usw., die umgewandelt und anschließend als heilende Therapieschwingungen an den Körper zurückgegeben werden. Die Bioresonanztherapie ist völlig schmerzfrei und dem Körper wird zu keiner Zeit Strom zugeführt.

Dunkelfeldmikroskopie
Hier kann man den Zustand der Blutzellen im Vitalblut beobachten, der Rückschlüsse auf das Vorhandensein bestimmter Erkrankungen zulässt, lange bevor die klassischen Laborwerte eine krankhafte Störung erkennen lassen.

Dorntherapie
Eine sanfte Wirbel- und Gelenksbehandlung. Die austretenden Nerven der Wirbelsäule steuern alle Organe und Funktionen des menschlichen Körpers und können diese beeinflussen.

Akupunktur
Akupunktur aktiviert die Selbstheilungskräfte und gestaute Energien in den Meridianen (Energiebahnen) werden wieder ins Gleichgewicht reguliert.

Schmerzbehandlung
Der Schmerzzyklus wird durch Injizieren eines Betäubungsmittels unterbrochen und dadurch die Störfelder aufgehoben, die durch Verletzungen, Narben oder chronische Entzündungen verursacht wurden.

Triggerpunkttherapie
Triggerpunkte sind druckempfindliche Verdickungen und Energieschwachstellen in tiefliegenden Muskelfasern, die oftmals Ursache von Schmerzen in verschiedenen Körperregionen sind.

Energetisches Heilen und Quantenheilung
Mit Energetischem Heilen und Quantenheilung (2-Punkt-Methode) gehen wir innerhalb von Sekunden in die Tiefe und verändern die Energien durch eine Welle, die unsere Selbstheilungskräfte aktiviert und uns zu unserem Urzustand, dem inneren Gleichgewicht und Gesundheit führt.

Über die Naturheilpraxis Heike Boos-Schuth:

Frau Heike Boos-Schuth ist staatl. anerkannte Heilpraktikerin. Seit 2005 betreibt sie ihre eigene Praxis in Mühlbergweg 17, 61137 Schöneck / Büdesheim. Die Tätigkeit als Heilpraktikerin basiert auf einer in Deutschland erworbenen Heilpraktikererlaubnis. Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung vom 17.02.1939.

Kontakt:
Naturheilpraxis Heike Boos-Schuth
Heike Boos-Schuth
Mühlbergweg 17
61137 Schöneck / Büdesheim
0 61 87 / 41 91 358
presse@tempteria.de
http://www.naturheilpraxis-energie.de/

Medizin Gesundheit Wellness

Therapeutische Rückführungen in Hypnose können heilen

Reinkarnationstherapie und Rückführungen helfen Ursachen für Probleme und Krankheiten zu finden und aufzulösen

Therapeutische Rückführungen in Hypnose können heilen

Heilpraktikerin und HypnoTherapeutin Verena Herbertz

Es gibt Menschen, die sich immer wieder in denselben ‚falschen‘ Menschentyp verlieben. Andere haben ein gesundheitliches Problem, für das es weder eine erkennbare Ursache noch eine hilfreiche Therapie gibt. Da hat ein Mensch Neigungen oder Talente, deren Ursprung niemand erklären kann… Antworten auf diese sowie viele andere Probleme und offenen Fragen können im Rahmen einer Rückführung oder einer Reinkarnationstherapie gefunden werden. Seit August 2013 bietet Heilpraktikerin und Hypnotherapeutin Verena Herbertz in ihrer Praxis erfolgreich therapeutische Rückführungen und Reinkarnationssitzungen in Hypnose an (Praxis Verena Herbertz, Dotzheimer Straße 27, 65185 Wiesbaden; 0611/2 49 60; e-mail: hp.verena.herbertz@web.de; URL: http://www.verenaherbertz.de , Rubrik Hypnotherapie). Eine Rückführungs- oder Reinkarnationstherapie ist aufgrund der Themenvielfalt sehr vielseitig. Wenn die Reisen in die Vergangenheit zudem in Hypnose durchgeführt werden, gibt es kaum eine Rückführung, die nicht erfolgreich ist. Für das Gelingen einer Rückführungssitzung ist der Glaube an die Wiedergeburt keine Voraussetzung.

Die Therapeutin berichtet, dass die Themen in ihrer Praxis von akuten körperlichen und seelischen Beschwerden bis zu Fragen wie ‚Was ist mein Auftrag in diesem Leben, wozu bin ich auf der Welt?‘ reichen. Es kann aber auch darum gehen, herauszubekommen, woher eine ‚Seelenverwandtschaft‘ mit einem Menschen kommt.

Ganz begeistert ist sie, wenn sie davon spricht, wie intensiv Rückführungen in Hypnose funktionieren. Und begründet ihre Begeisterung, indem sie erklärt, dass das Wachbewusstsein eines Menschen in Hypnose praktisch schlafe und deshalb die Erlebnisse direkt aus dem Unterbewusstsein kämen. Die Erlebnisse, die die Reisenden dann hätten, fühlten sich unglaublich real an.

Allerdings solle man eine Rückführung keinesfalls unterschätzen und sich bewusst machen, dass die Erlebnisse nicht immer heiter und positiv sein müssten, erklärt die Rückführungstherapeutin weiter. Sie gibt zu bedenken, dass ja nicht jeder ein Heiliger, eine wunderschöne Königin oder ein schöner starker, edler Krieger gewesen sein kann. Wolle ein Mensch zum Beispiel wissen, warum er immer das Gefühl habe, dass sich ihm der Hals zuschnüre, oder warum er sich immer so bedrückt fühle, könnten die Erklärungen dafür auch grausamer Natur sein: Er könnte beispielsweise ein Szenario sehen und erleben, in dem er wegen eines Verbrechens gehängt oder bei einer Explosion verschüttet wurde. Die Erkenntnis könnte dann sein, dass seine Beschwerden mit seinem jetzigen Leben nichts zu tun haben und dass er sie in seiner Geschichte zurücklassen kann.
Ganz konkret erzählt sie von einem Patienten, der über viele Jahre hinweg an trockenen Nasen- und Rachenschleimhäuten gelitten habe und darüber klagte, dass er seinen Geruchssinn schon seit langem verloren habe. In der Rückführung konnte dieser Patient erleben, dass er sich massiv vor ihm nahestehenden Menschen geekelt habe, weil diese immer gestunken hätten. In seinem jetzigen Leben kennt er solche Menschen jedoch nicht. Noch am selben Tag, kehrte sein Geruchssinn wieder, seine Nasen- und Rachenschleimhäute befeuchteten sich wieder und bis heute habe sich an diesem Zustand nichts geändert.

Frau Herbertz ist ausgebildete Reinkarnationstherapeutin, Hypnotherapeutin und Heilpraktikerin. Sie arbeitet bereits im elften Jahr erfolgreich in ihrer eigenen Praxis. Damit das so bleibt, bildet sie sich regelmäßig weiter.

Praxis Verena Herbertz
Heilpraktikerin und Hypnotherapeutin
Praxis für Hypnotherapie, Reinkarnationstherapie, Reiki, PsychoOnkologische Beratung
FON: 0611/2 49 60
E-Mail: hp.verena.herbertz@web.de
URL: http://www.verenaherbertz.de
BÜRO: Hauberrisserstraße 24, 65189 Wiesbaden
PRAXIS: „Frei Raum“, Dotzheimer Straße 27, 65185 Wiesbaden
Falls Sie mehr Informationen möchten, freue ich mich über Ihre Anfrage.

Kontakt:
Praxis Verena Herbertz
Verena Herbertz
Hauberrisserstraße 24
65189 Wiesbaden
061124960
hp.verena.herbertz@web.de
http://www.verenaherbertz.de

Medizin Gesundheit Wellness

Warum Hypnose bei Migräne helfen kann

Hypnose als seriöse Heilkunde

Warum Hypnose bei Migräne helfen kann

Heilpraktikerin/Hypnotherapeutin Verena Herbertz

Noch immer kursieren Halbwahrheiten über Hypnose und Hypnotherapie durch die Gesellschaft, zum Beispiel, dass man als Proband dem Hypnotiseur willenlos ausgeliefert ist. Auch Hypnose-Shows in Clubs etc. vermitteln den Beobachtern oft dieses Bild.
Dabei ist die Hypnotherapie inzwischen als psychotherapeutische Behandlungsmethode anerkannt. Es befassen sich seit einigen Jahren auch verschiedene Universitäten mit dem Thema ‚Wirksamkeit von Hypnose‘. Dabei sind diverse Studien über die Wirksamkeit von Hypnose, zum Beispiel bei Migräne, entstanden, die belegen, dass Hypnose tatsächlich hilfreich sein kann .
In ihrem Vortrag ‚Hypnosetherapie Hokuspokus, Scharlatanerie oder seriöse Heilkunde?‘ am 07.11.2013 von 19:00-21:00h an der VHS-Wiesbaden e.V., Alcide-de-Gasperi-Straße 4/5, 65197 Wiesbaden (weitere Veranstaltungshinweise siehe http://www.verenaherbertz.de ) erklärt Hypnotherapeutin Verena Herbertz, was Hypnose ist und warum sie tatsächlich funktioniert. Zudem zeigt sie, wie Hypnose bei seelischen und körperlichen Problemen helfen kann. Schließlich wird Frau Herbertz allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Ende ihres Vortrages eine kurze Hypnose-Sequenz anbieten, um einmal bewusst einen Trancezustand zu erleben. Auch das Thema Selbsthypnose als eine Möglichkeit viel für sich selbst zu tun, wird ein Bestandteil des Vortrages sein.

Grundsätzlich ist jeder Mensch hypnotisierbar, sagt Frau Herbertz und berichtet, dass ihr oft die Frage gestellt wird: „Bin ich überhaupt hypnotisierbar?“ Darauf antwortet sie: „Ja, alle Menschen die Hypnose erleben wollen sind hypnotisierbar.“ Und so wie jeder trancefähig sei, kann auch grundsätzlich jeder Selbsthypnose erlernen. Allerdings meint Frau Herbertz, dass im Gegensatz zur Hypnotherapie die Selbsthypnose eher zur Lösung leichterer Probleme geeignet ist, wie zum Beispiel besseres Einschlafen, größere Motivation oder zur tieferen Entspannung. Des Weiteren führt sie aus, dass Hypnotherapie dagegen sich auch bei ansonsten schwierigeren Themen besonders gut eignet, um Heilung oder zumindest Linderung zu erzielen, beispielsweise bei Migräne, Allergien, Phobien oder bei chronischen Schmerzen. Sie berichtet zum Beispiel, dass eine 78-jährige Patientin, die schon seit langer Zeit an massiven Schmerzen im Bereich der Rippen litt, nach nur drei Sitzungen wieder schmerzfrei war und ihre alte Lebensfreude zurückerhalten habe.

Frau Herbertz ist bereits im elften Jahr in eigener Praxis tätig. Dabei dient ihr die Ausbildung zur Heilpraktikerin als solide Basis. Als Hypnotherapeutin arbeitet Frau Herbertz jetzt schon im vierten Jahr erfolgreich. Damit das so bleibt, bildet sie sich regelmäßig fort.

Praxis Verena Herbertz
Heilpraktikerin und Hypnotherapeutin
Praxis für Hypnotherapie, Reinkarnationstherapie, Reiki, PsychoOnkologische Beratung
FON: 0611/2 49 60
E-Mail: hp.verena.herbertz@web.de
URL: http://www.verenaherbertz.de
BÜRO: Hauberrisserstraße 24, 65189 Wiesbaden
PRAXIS: „Frei Raum“, Dotzheimer Straße 27, 65185 Wiesbaden
Falls Sie mehr Informationen möchten, freue ich mich über Ihre Anfrage.

Kontakt:
Praxis Verena Herbertz
Verena Herbertz
Hauberrisserstraße 24
65189 Wiesbaden
061124960
hp.verena.herbertz@web.de
http://www.verenaherbertz.de

Medizin Gesundheit Wellness

Neue Website „Türen öffnen“ von Hildegard Hauptmann aus Nürnberg ist online

Lebensberaterin berät Menschen für mehr Zufriedenheit in Beruf, Familie und Leben

Neue Website "Türen öffnen" von Hildegard Hauptmann aus Nürnberg ist online

Lebensberaterin Hildegard Hauptmann

Mehr Glück, Erfolg und Zufriedenheit: „Es gibt immer eine Möglichkeit, neue Türen auf dem Lebensweg zu öffnen. Dafür biete ich lösungsorientierte, situationsgerechte Lebensberatung“, lädt Hildegard Hauptmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie, zu ihrem ganzheitlichen Beratungsangebot ein, das sie auf ihrer neuen Website www.hh-tueren-oeffnen.de vorstellt. Die Lebensberaterin aus Nürnberg stellt neben ihrem langjährigen qualifizierten therapeutischen Hintergrundwissen ihre Lebenserfahrung, Fachkompetenz und Kreativität für hilfesuchende Menschen in allen Lebenssituationen zur Verfügung.

„Die Lebensfragen drehen sich bei vielen Menschen um das eigene Glück und Wohlgefühl, verbunden mit der Sehnsucht, eigene Ziele und Wünsche zu realisieren. Dabei steht in speziellen Lebenssituationen oft die große Warum-Frage im Raum. Es gilt, Missstände zu entwirren: „Warum gelingt mir etwas und anderes nicht, wieso erreiche ich meine Ziele in Liebe und Beruf nicht, wieso bin ich unglücklich, obwohl es mir materiell gut geht, kurzum, wie finde ich mein Lebensglück?“ Hier setzt die situationsgerechte Lebensberatung von Hildegard Hauptmann im individuellen Gespräch an: „Nur wer Altes loslässt und seine Lebenseinstellung verändert, kann Probleme lösen und neue Türen öffnen. Bei diesem Perspektivenwechsel möchte ich meine Klienten als neutrale Beraterin begleiten“, sieht Hildegard Hauptmann ihre Aufgabe.

Wer seine Sichtweise, seine Position verändert, ändert das Ganze
Hildegard Hauptmann bietet Hilfe zur Selbsthilfe und unterstützt Entscheidungsprozesse in Lebenssituationen, die unabhängig von Dritten von innen heraus entwickelt werden. „Es gibt kein allgemeines Patentrezept. Wirksame Lösungen können nur von den Betroffenen selbst aktiv erarbeitet und umgesetzt werden“, weiß die Heilpraktikerin für Psychotherapie. Ihre Stärken setzt sie in der Beratung ein: Mit Intuition, Lebenserfahrung, Pragmatismus und Einfühlungsvermögen coacht sie Prozesse und unterstützt Klienten dabei, den Blickwinkel zu verändern, Lösungswege zu erkennen und neue Türen im Leben zu öffnen. Die Lebensberaterin hat für die Anleitung zum Perspektivenwechsel ein spezielles Navigationssystem entwickelt, mit dem sie bodenständig und praktisch jedem Klienten das Handwerkszeug an die Hand gibt, mit dem er seine Themen anpacken kann. „Ich arbeite in kleinen Einheiten von ein bis vier Sitzungen. Wenn der Klient ein Thema auf den Weg gebracht hat, können wir das nächste angehen“, erläutert sie.

Praktische Lebenshilfe im täglichen Leben umsetzbar
Das Thema und der Name www.hh-tueren-oeffnen.de der neuen Website „Altes loslassen – Neue Türen öffnen“ steht sinnbildlich dafür, neue Wege und neue Lebensräume zu beschreiten. Das Coaching findet auf einer praktischen Ebene statt, so dass es im täglichen Leben Schritt für Schritt umsetzbar ist. So bedankte sich 2012 Sabine H. aus Nürnberg bei Hildegard Hauptmann: „Ich hatte keine Freude mehr an meinem Job und fühlte mich demotiviert und nicht anerkannt. In nur drei Sitzungen habe ich Klarheit über meine berufliche Situation bekommen. Frau Hauptmann hat mich dabei unterstützt, Verhaltensmuster und deren Ursachen zu erkennen, die ich ändern konnte. Ich weiß jetzt, wie ich meine Ziele im Job erreiche, habe neue Aufgaben und traue mich auch vor Kollegen und Vorgesetzten selbstbewusster aufzutreten. Frau Hauptmann hat mir eine neue Perspektive auf meine Situation eröffnet, die ich alleine nicht gewonnen hätte. Dafür sage ich Danke.“

Über Hildegard Hauptmann
Die staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie bietet in Nürnberg-Nord seit 2011 neutrale, praktische und lösungsorientierte Lebensberatung für Menschen in allen Lebenssituationen an. Ihr Leitmotiv: Jeder Mensch, der mentale Blockaden lösen und gewohnte Verhaltensmuster hinterfragen lernt, wird zufriedener und damit erfolgreicher im Leben, im Beruf und in seinen Beziehungen. Hildegard Hauptmann hat seit 1997 an vielfältigen Weiterbildungen im Bereich NLP, Dale Carnegie Training, Kinesiologie, Life Kinetik und alternative Therapieformen teilgenommen. Das Beratungsangebot besteht auf Honorarbasis, das Erstgespräch ist kostenfrei und unverbindlich. Weitere Informationen unter www.hh-tueren-oeffnen.de

Kontakt:
Hildegard Hauptmann – Heilpraktikerin für Psychotherapie
Hildegard Hauptmann
Cranachstraße 14
90408 Nürnberg
0911/322 511 67
info@hh-tueren-oeffnen.de
http://www.hh-tueren-oeffnen.de

Medizin Gesundheit Wellness

Zu sensibel für dies Welt?

Stress vermeiden und feine Sinne ganz gezielt im Job einsetzen

Zu sensibel für dies Welt?

(NL/2191436640) Laut aktuellem Stressreport klagen fast die Hälfte der deutschen Arbeitnehmer über Stress. Doch nicht jeder empfindet Leistungsdruck, Reizüberflutung oder Dauererreichbarkeit auf dieselbe Weise belastend.
Wie hochsensible Persönlichkeit ihre feinen Sinne gezielt einsetzen können und falsche Erwartungen nicht mehr zu Stress führen, lernt man in Seminaren im Hotel Antoniushof in Ruhstorf an der Rott.

Laut dem aktuellen Stressreport Deutschland 2012 klagt fast die Hälfte der deutschen Arbeitnehmer über Stress. Die Folge sind zum Teil schwere psychische Erkrankungen, die die deutsche Wirtschaft jährlich mehrere Milliarden Euro kosten. Termin- und Leistungsdruck, Arbeitsunterbrechungen und Störungen, Multitasking und auch Monotonie werden als Gründe für Stress genannt. Doch nicht jeder Mensch empfindet das auf dieselbe Weise. Besonders belastend sind ständige Reizüberflutung und Leistungsdruck für sogenannte hochsensible Persönlichkeiten erklärt Martina Kahlert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. Auch falsche Erwartungen und Vorstellungen machen so manchem auf vielfältige Weise das Leben schwer und führen oft zu ganz subtilem Dauerstress, weiß Heilpraktikerin Anna Verena Post. Wie man diese vermeintlichen Schwächen im Job und im Privatleben in Stärken ummünzt, erarbeiten die beiden Seminarleiterinnen in ihren Workshops im Wellnesshotel Antoniushof in Ruhstorf an der Rott, www.antoniushof.de.

Wie von einem anderen Stern!

Hochsensible Persönlichkeiten verfügen über sehr feine, geschärfte Sinne. Gerüche, Geschmack, Farben, aber z.B. auch Lärm und Stimmungen werden von diesen Menschen besonders intensiv wahrgenommen. Die ständige Reizüberflutung ermüdet, schwächt Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Betroffene sind oft verunsichert und ziehen sich zurück. Deshalb gilt es zuallererst diese besondere Veranlagung zu erkennen und Talente gezielt einzusetzen, erklärt Martina Kahlert. Denn zu den Stärken hochsensibler Persönlichkeiten gehören Umsicht, Genauigkeit, hohe Unterscheidungsfähigkeit, soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Attribute, die gerade in sozialen und Dienstleistungsberufen sehr gefragt sind. Wie man dieses Potenzial erkennt, wie man damit umgeht und seine Talente gezielt einsetzen kann, vermittelt Martina Kahlert in ihrem Seminar Wie von einem anderen Stern im Hotel Antoniushof.

Das habe ich mir ganz anders vorgestellt

Die Situation kennt wohl jeder, man malt sich den neuen Job, den Urlaub, ein langersehntes Treffen in den schönsten Farben aus. Doch die Wirklichkeit sieht dann ganz anders aus. Die Folgen sind Enttäuschung, Selbstzweifel, depressive Verstimmungen. In ihrem Seminar Das habe ich mir ganz anders vorgestellt gibt Anna Verena Post den TeilnehmerInnen kreative Techniken an die Hand, um solche enttäuschenden Erfahrungen zu vermeiden und seine eigenen Bedürfnisse befriedigen zu können. Zugang zu aktivem Handeln und Gestalten finden und im Hier und Jetzt leben. Das ist die Formel für Zufriedenheit und Glück, im Privatleben wie auch im Job. Denn durch den Verlust von Illusionen und Fixierungen entsteht Raum für persönliche Freiheit, Autonomie und Lebensgestaltung, ist Anna Verena Post überzeugt. Wie das funktioniert erfährt man im Seminar Das habe ich mir ganz anders vorgestellt im Hotel Antoniushof.

Weiterführende Informationen:
Stressreport Deutschland 2012 (www.baua.de/de/Publikationen/Fachbeitraege/Gd68.html)
Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität e.V. (www.hochsensibel.org)

Seminartermine:

Wie von einem anderen Stern! Hochsensible Persönlichkeiten. Mit Martina Kahlert.
1. März (ab 18.00 Uhr) bis 4. März (bis 12.00 Uhr) 2013. Am Nachmittag ist Raum für Einzel- und Wellnessanwendungen im Hotel.

Das habe ich mir ganz anders vorgestellt. Mit Anna Verena Post.
2. bis 6. April 2013, jeweils von 9.30 bis 12.30 Uhr. Der Nachmittag ist frei für weitere Anwendungen.

Information und Anmeldung unter www.antoniushof.de, info@antoniushof.de

Profil Hotel Antoniushof

Das Hotel Antoniushof in Ruhstorf a. d. Rott liegt inmitten der bayerischen Toskana in unmittelbarer Nähe von Passau und der Thermenregion. Das Haus mit heute 39 Zimmern befindet sich seit über 100 Jahren in Familienbesitz und wird von Anette Sanladerer-Lorenz in vierter Generation geführt. Schon 1969 baute die Familie ein Hallenbad und seit 1987 werden im Hotel verschiedene Wellnessanwendungen angeboten. 1993 entstand das großzügige Beauty- und Wellnesszentrum Antonia. Fitness- und Entspannungskurse wie Yoga, Pilates und Nordic Walking ergänzen das Wellnessprogramm. Spezialgebiet sind energetische Behandlungen aus aller Welt und seit 2012 auch Seminare für bewusstes Sein, persönliche Weiterentwicklung und Gesundheit.

Das Hotel Antoniushof wird seit mehreren Jahren regelmäßig vom Relax Guide ausgezeichnet. 2010 und 2011 wurde es von der Zeitschrift Vital zu den 180 besten SPA-Hotels und 250 besten SPA-Hotels in Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol gezählt. Es gehört zu den Well-Vital Hotels – ausgezeichnete Hotels in Bayern

Kontakt:
Hummel Public Relations
Sigrid Hummel
Hauptstr. 21
85737 Ismaning
089 37 41 65 66
info@hummel-public-relations.de
www.hummel-public-relations.de

Medizin Gesundheit Wellness

Mit neuem Beauty-Komplettpaket auf der Hochzeitsmesse

+++ DERMA EVE® präsentiert neu entwickelte Behandlungsserie auf der Hochzeitsmesse +++ Darüber hinaus bietet das Institut über sein neues Beauty-Netzwerk künftig alle Dienstleistungen aus einer Hand an +++

Mit neuem Beauty-Komplettpaket auf der Hochzeitsmesse

Natürlich schön sein am schönsten Tag im Leben – exklusiv mit der neuen DERMA EVE® Behandlungsserie HOCHZEITS-SCHÖN©

Markt Mönchberg / Churfranken, Januar 2013

Im Jahr 2011 schlossen weniger als 0,5% unserer Gesamtbevölkerung den Bund fürs Leben. Auch wenn diese Zahl prozentual wenig beeindruckt, so entspricht sie absolut mit mehr als 377.000 Eheschließungen bundesweit in etwa der Einwohnerzahl von Bochum, die aktuell auf Platz 16 der Liste deutscher Großstädte rangiert. Hiervon entfallen wiederum knapp 60.000 Eheschließungen alleine auf das Bundesland Bayern, das hinter Nordrhein-Westfalen mit über 80.000 den zweiten Platz einnimmt.

„Natürlich schön sein am schönsten Tag im Leben“ – das war der Leitgedanke, der zur Entwicklung der nun neu vorgestellten DERMA EVE® Behandlungsserie mit dem treffenden Namen HOCHZEITS-SCHÖN© maßgeblich geführt hat, um die zuvor genannte Zielgruppe individuell bedienen zu können. Auf der regionalen Hochzeitsmesse in der Stadthalle Aschaffenburg wurde am 13. Januar 2013 unter anderem dieses neue Paket, das aus sechs Gesichtsbehandlungen für Braut und Bräutigam besteht, und einen Vorlauf von etwa acht Monaten benötigt, erstmals einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt – und sorgte für großen Andrang am Messestand. Die Spezialistin in Sachen Haut, Denise Sonja Engels, erklärt sich das so: „Berücksichtigt man den Vorlauf sowie den enormen Aufwand, mit dem so eine Hochzeit verbunden ist, dann ist es nur natürlich, dass sich das Brautpaar am schönsten Tag in ihrem Leben auch in seiner Haut wohlfühlen, und am besten aussehen möchte.“

Inhaltlich handelt es sich bei der neuen Behandlungsserie HOCHZEITS-SCHÖN© um eine konsequente Weiterentwicklung der bereits im vergangenen Jahr erfolgreich erprobten und paketierten Behandlungslösungen für unreine Haut, nur eben für Hochzeitspaare. „Dabei gehen unsere maßgeschneiderten, nicht-invasiven Gesichtsbehandlungen jedoch weit über rein dekorative Kosmetikmaßnahmen am Tag der Hochzeit selbst hinaus.“ ergänzt Institutsinhaberin Denise Sonja Engels.

In Mönchberg steht ein ganzes Beauty-Netzwerk für die Hochzeit bereit
Letztere sind nicht ausgeschlossen, sondern werden – je nach Einzelfall und Kundenwunsch – als sinnvolle Ergänzung angesehen und neuerdings sogar vermittelt. „Wir bieten unseren Kunden über das neue DERMA EVE® Beauty-Netzwerk auch gleich die Möglichkeit, Zusatzmodule wie etwa Brautfrisur, Maniküre, Nagelmodellage, Pediküre oder das Make-Up optional bei uns hinzubuchen.“ sagt Rechtsanwalt Stefan Engels, Pressesprecher und zuständig für das Partnermanagement. „Der Aufbau dieses Beauty-Netzwerkes unter der Führung unseres Hauses erleichtert vielen Hochzeitspaaren die bislang eher mühsame und zeitaufwendige Suche sowie Koordination, bei der der Ausfall eines Dienstleisters an so einem wichtigen Tag einem Gau gleichkommen kann.“

Die Nutzung dieses innovativen Beauty-Netzwerkes beschränkt sich übrigens nicht nur auf die heiratswilligen Brautleute selbst: auch die Eltern oder Geschwister des Hochzeitspaares sowie deren Trauzeugen können von diesem Angebot partizipieren, damit das Paar schließlich auch sowohl mit spür-, als auch sichtbarem Erfolg für alle im angestrebten Hafen der Ehe sicher einlaufen kann.

„Im ersten Jahr seit der Eröffnung setzt mein Institut nunmehr verstärkt auf den Ausbau unseres mittlerweile praxiserprobten Angebotsportfolios.“ verrät die erfahrene Heilpraktikerin Denise Sonja Engels abschließend. „Als etablierter Marktführer im Bereich Hautbildverbesserung planen wir von DERMA EVE® daher in diesem Jahr neben Neuinvestitionen bei unseren High-Tech Apparaten auch noch Ergänzungen in unserer eigenen Pflegeserie EVEN.“

Weitere Infos und attraktive Angebote finden Sie auch unter unserer DERMA EVE® Fanpage auf facebook

Bildrechte: © by Olaf Wandruschka / fotolia.com

Über DERMA EVE®
DERMA EVE® ist ein Institut für Hautbildverbesserung, das seit Januar 2012 in den neu gestalteten Räumen der Bodenwiese 11 im Luftkurort Markt Mönchberg in Churfranken zu Hause ist. Heilpraktikerin Denise Sonja Engels und ihr Team bringen viel Erfahrung im medizinisch-naturheilkundlichen Bereich mit, die hier mit den neuesten derma-kosmetischen Erkenntnissen zum Vorteil der Kundinnen und Kunden vereint werden.

DERMA EVE® hat das renommierte Fachmagazin Beauty Forum überzeugt, und wurde zum Institut des Monats Oktober 2012 gewählt. Lassen auch Sie sich überzeugen. Jetzt auf www.DERMAEVE.com.

Kontakt:
DERMA EVE® – Institut für Hautbildverbesserung –
Stefan Engels
Bodenwiese 11
63933 Mönchberg
09374-9799750
Kontakt@DERMAEVE.com
http://www.DERMAEVE.com