Tag Archives: HD

Elektronik Medien Kommunikation

Somikon Digitaler HD-Türspion VTK-400 mit WiFi und App

Besucher vor der Tür sehen und Gegensprechen

Somikon Digitaler HD-Türspion VTK-400 mit WiFi und App

Somikon Digitaler HD-Türspion VTK-400 mit Klingel, Bewegungsmelder, WiFi und App, www.pearl.de

– Leitet Klingelsignal auf das Smartphone weiter
– Nimmt kurze HD-Videos mit Ton auf
– Gegensprech-Funktion per App
– Nachtsicht für beste Sicht im Dunkeln
– Bewegungssensor für Alarm-Funktion

Keinen Besucher verpassen: Ab jetzt weiß man immer, wer vor der Tür steht – egal wo man sich
auf der Welt befindet. Der digitale Türspion von Somikon leitet Klingelsignal, Video und Ton auf
Smartphone, Tablet & Co. weiter. Gleichzeitig nimmt die Kamera ein kurzes Video des Besuchers
auf.

Jetzt wird das Smartphone zur Gegensprech-Anlage: Kamera, Lautsprecher und Mikrofon sind in
den Türspion integriert. So spricht man per Smartphone-App mit den Besuchern und sieht dabei
alles in HD-Qualität.

Sehen, was vor der Tür passiert: Auf Knopfdruck lässt sich jederzeit der Indoor-Monitor
anschalten. Alternativ greift man per Smartphone-App jederzeit live auf die Video-Klingel mit
großem 120°-Bildwinkel zu. So geht man sicher, dass vor der Tür alles in Ordnung ist und das
dank Nachtsicht auch im Dunkeln.

Ideal auch als Alarmanlage: Die Kamera registriert über den Bewegungssensor jede Bewegung
vor der Haustür. Hält sich jemand länger vor der Tür auf, ohne zu klingeln, schießt die Kamera ein
Foto und löst Alarm aus – am Gerät und per Push-Nachricht auf dem Mobilgerät.

– WLAN-Videotürklingel VTK-400
– Türspion mit Klingeltaste, Kamera, Lautsprecher und Mikrofon
– Geeignet für Gucklöcher mit Ø 15 – 50 mm, Türdicke: 35 – 100 mm
– Integrierte Kamera für Fotos und Videos in HD: 1280 x 720 Pixel, mit 30 Bildern/Sekunde
bei Videos
– Aufnahmeformat Video: AVI mit H.264-Komprimierung, Foto: JPG
– Großer Bildwinkel: 120°
– Kostenlose App für iOS und Android: für weltweite Push-Benachrichtigung und
Gegensprechen, Live-View, Aufnahmen anschauen, manuelle Foto- und Videoaufnahme,
Einstellungen
– 10 Sekunden Videoaufnahme beim Drücken des Klingelknopfes
– PIR-Bewegungssensor mit 1,5 m Reichweite und 100° Erfassungswinkel: löst nach 30
Sekunden Bewegung vor der Tür Alarm aus, nimmt ein Foto auf und sendet Push-
Benachrichtigung auf das Mobilgerät
– Nachtsicht mit 2 Infrarot-LEDs: bis zu 2 Metern Reichweite, automatische Aktivierung im
Dunkeln
– Indoor-Monitor mit 7,1-cm-LCD-Farbdisplay (2,8″), Auflösung: 640 x 480 Pixel
– Zeigt auf Knopfdruck an, was vor der Tür passiert
– Mit Lautsprecher für Tür-Gong: aus 60 Melodien und Tönen wählbar
– Speicher: Steckplatz für microSD-Karten bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– Cloud-Anbindung: Aufnahmen bis zu 7 Tage speichern
– WiFi-Kompatibel: unterstützt WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
– Verbindung zwischen Türspion und Monitor per Kabel
– Farbe: silber
– Stromversorgung: integrierter LiPo-Akku mit 3.800 mAh für bis zu 3 Monaten Laufzeit bei 4
Auslösungen pro Tag, lädt per USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße Türspion: 60 x 60 x 18/53 mm, Monitor: 91 x 147 x 20 mm, Gesamtgewicht: 400 g
– WiFi-Türspion inklusive Monitor, Halterung, USB-Kabel, Montagematerial und deutscher
Anleitung

Preis: 129,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 269,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4444-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4444-3112.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

HCL übernimmt H&D International Group für besseren Service in Deutschland und Automobil-Expertise weltweit

HCL übernimmt H&D International Group für besseren Service in Deutschland und Automobil-Expertise weltweit

Noida, Indien & Wolfsburg, Deutschland, Mittwoch 27, Juni 2018 – HCL Technologies (HCL), ein international führendes Technologieunternehmen, hat den Wolfsburger IT- und Engineering-Dienstleister H&D International Group (H&D) übernommen. Die Akquisition findet im Rahmen des langfristigen Wachstumsplans von HCL in Deutschland statt. Mit diesem wichtigen Abkommen erhält HCL erhebliche nationale Front-Office- und Lieferfähigkeiten und wird die fachliche Kompetenz im Automobilsektor weltweit zusätzlich erweitern.

Die H&D International Group ist einer der größten IT-Service-Anbieter in der deutschen Automobilindustrie mit mehr als 1.400 Mitarbeitern an über 20 weltweiten Standorten, darunter in Deutschland, den USA, der Tschechischen Republik und Polen. H&D spezialisiert sich insbesondere auf IT-Beratung, Offshore-Enabling, Shopfloor IT und Industrie 4.0. Darüber hinaus besitzt das Unternehmen umfassende Erfahrung bei SAP-, CAx (Computer-aided Technologies)- und Engineering-Dienstleistungen sowie kundenspezifischen Produktentwicklungen.

Das bestehende Lieferzentrum im niedersächsischen Gifhorn wird Teil der globalen HCL Services und wird sich auf IT- und Engineering-Dienstleistungen in Deutschland und weltweit fokussieren.

Ashish Gupta, Corporate Vice President EMEA bei HCL Technologies, sagt: „Deutschland ist ein wichtiger Markt für HCL, da wir unsere Geschäftstätigkeiten in Europa kontinuierlich erweitern. Wir glauben, dass sich der deutsche Markt an einem wichtigen Punkt befindet und es der richtige Zeitpunkt für HCL ist, hier zu expandieren und erhebliche Investitionen zu tätigen. H&D blickt auf eine langjährige Erfolgsgeschichte bei der Erbringung hochwertiger Dienstleistungen zurück und wir sind zuversichtlich, dass dies eine wichtige Rolle bei unserem kontinuierlichen Wachstum in Deutschland spielen wird.“

Bernhard Hönigsberg, Geschäftsführer der H&D International Group, begrüßt die Investition: „Durch die Kombination der Bereitstellungsangebote von H&D mit denen von HCL, haben wir die einzigartige Gelegenheit, unsere Dienstleistungen weiter auszubauen, um unsere Kunden bei der IT-Transformation zu unterstützen. Die Erfahrung und das Know-how von HCL und H&D ergänzen sich perfekt. Unsere Mitarbeiter werden von den neuen Chancen, die sich dadurch ergeben, erheblich profitieren.“

Klaus Holzhauser, Geschäftsführer des führenden unabhängigen europäischen Forschungs- und Beratungsunternehmens Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland, sagt: „HCL ist in Deutschland und der Automobilbranche durch den Kauf von Volvo IT und Geometric Software bereits stark vertreten. Die Investition in H&D stärkt die Fähigkeiten des Unternehmens und positioniert es in zwei entscheidenden Regionen noch stärker. H&D hat eine starke Präsenz in den deutschen und mitteleuropäischen Automobilmärkten und ist IT-Dienstleister für einen der größten deutschen Automobilhersteller. Damit ist das Unternehmen eine großartige Investition für HCL. Die Angebote von HCL und H&D sind eine gewinnbringende Kombination aus Infrastruktur- und Anwendungsservices sowie Connected Car-, Industrie 4.0-Lösungen und Embedded-Software – sowohl in der Fertigungs- als auch Automobilbranche. Durch die Fähigkeit, flexibel vor Ort oder weltweit Liefermöglichkeiten anzubieten, kann HCL effektiv und optimal auf individuelle Kundenwünsche reagieren.“

H&D International Group
Die Hönigsberg & Düvel Datentechnik GmbH ist ein IT- und Engineering-Dienstleister mit Hauptsitz in Wolfsburg und bildet mit ihren verbundenen Unternehmen die H&D International Group. Seit 1996 erfolgreich am Markt, beschäftigt sie heute mehr als 1.400 Mitarbeiter an weltweit über 20 Standorten.

Das Angebot reicht von IT-Beratung über Server-, Infrastructure- und Workplace-Management, Offshore Enabling, Shopfloor IT und Industrie 4.0 Expertise bis zu SAP-, CAx- und Engineering-Dienstleistungen sowie eigenen, kundenspezifischen Produktentwicklungen. Wir verbinden den Erfahrungs-Background eines internationalen Großkonzerns mit der Reaktionsgeschwindigkeit eines mittelständischen Unternehmens. Die Hönigsberg & Düvel Datentechnik GmbH ist nach ISO 9001:2008, ISO 20000-1:2011, ISO 14001:2004, ISO 50001:2011 sowie ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert.

Über HCL Technologies
HCL Technologies ist ein führendes globales IT-Service-Unternehmen, das seine Kunden auf den Weg in die Digitalisierung begleitet, um das Kerngeschäfts zu verbessern und neu zu definieren. Das Unternehmen agiert in 32 Ländern und verzeichnet einen konsolidierten Umsatz von 7,6 Milliarden US-Dollar (zum 31. Dezember 2017, 12-Monats-Basis). HCL bietet seinen Kunden ein Portfolio an Integrations-Services auf Basis seiner „Mode 1-2-3“ bezeichneten Wachstumsstrategie. Mode 1 beschreibt das Kerngeschäft in den Segmenten Applikationen, Infrastruktur, BDO und Engineering sowie R&D Services. HCL nutzt hierfür seine Automations- und Orchestrierungsplattform DryICE, zur flexiblen und nachhaltigen digitalen Transformation der Geschäftsbereiche sowie IT-Landschaft seiner Kunden. Unter Mode 2 konzentriert der IT Service-Provider integrative Angebote von Digital & Analytics, IoT WoRKS ™, Cloud Native Services sowie Cybersecurity & GRC Services, um die Geschäftsergebnisse zu steigern und die Digitalisierung von Unternehmen zu ermöglichen. Mode 3 ist ökosystemgetrieben und schafft innovative IP-Partnerschaften, um Produkte und Plattformen zu entwickeln.

HCL nutzt sein internationales Engagement, um ganzheitliche Multi-Services in Schlüsselindustrien anzubieten. Dazu zählen Finanzdienstleistungen, Fertigung, Telekommunikation, Medien, Verlagswesen, Unterhaltung, Einzelhandel, Biowissenschaften & Gesundheitssystem, Öl & Gas, Energie & Versorgung, Reisen, Transport & Logistik und öffentliche Verwaltung. Mit über 119.291 Mitarbeiter aus aller Welt konzentriert sich HCL auf die Schaffung eines realen Werts für die Kunden, bei dem die Beziehungen über den Vertrag hinausgeht. Weitere Informationen finden Sie unter www.hcltech.com/de

Über HCL Technologies
HCL Technologies ist ein führendes globales IT-Service-Unternehmen, das seine Kunden auf den Weg in die Digitalisierung begleitet, um das Kerngeschäfts zu verbessern und neu zu definieren. Das Unternehmen agiert in 32 Ländern und verzeichnet einen konsolidierten Umsatz von 7,6 Milliarden US-Dollar (zum 31. Dezember 2017, 12-Monats-Basis). HCL bietet seinen Kunden ein Portfolio an Integrations-Services auf Basis seiner „Mode 1-2-3“ bezeichneten Wachstumsstrategie. Mode 1 beschreibt das Kerngeschäft in den Segmenten Applikationen, Infrastruktur, BDO und Engineering sowie R&D Services. HCL nutzt hierfür seine Automations- und Orchestrierungsplattform DryICE, zur flexiblen und nachhaltigen digitalen Transformation der Geschäftsbereiche sowie IT-Landschaft seiner Kunden. Unter Mode 2 konzentriert der IT Service-Provider integrative Angebote von Digital & Analytics, IoT WoRKS ™, Cloud Native Services sowie Cybersecurity & GRC Services, um die Geschäftsergebnisse zu steigern und die Digitalisierung von Unternehmen zu ermöglichen. Mode 3 ist ökosystemgetrieben und schafft innovative IP-Partnerschaften, um Produkte und Plattformen zu entwickeln.

HCL nutzt sein internationales Engagement, um ganzheitliche Multi-Services in Schlüsselindustrien anzubieten. Dazu zählen Finanzdienstleistungen, Fertigung, Telekommunikation, Medien, Verlagswesen, Unterhaltung, Einzelhandel, Biowissenschaften & Gesundheitssystem, Öl & Gas, Energie & Versorgung, Reisen, Transport & Logistik und öffentliche Verwaltung. Mit über 119.291 Mitarbeiter aus aller Welt konzentriert sich HCL auf die Schaffung eines realen Werts für die Kunden, bei dem die Beziehungen über den Vertrag hinausgeht. Weitere Informationen finden Sie unter www.hcltech.com/de

Firmenkontakt
HCL Technologies
Elka Ghudial
45 Clarendon Road, 1st & 2nd
Watford, W United Kindgom
+44 (0) 207 105 8980
elka.ghudial@hcl.com
https://www.hcl.com/

Pressekontakt
Fink&Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
+49 61174131-16
patrick.rothwell@finkfuchs.de
https://finkfuchs.de/de/

Elektronik Medien Kommunikation

7links WiFi-IP-Überwachungskamera mit HD IPC-340.echo

Riesiges Sichtfeld: voller Überblick per App

7links WiFi-IP-Überwachungskamera mit HD IPC-340.echo

7links WiFi-IP-Überwachungskamera mit HD IPC-340.echo, App, www.pearl.de

-Riesiges Sichtfeld mit 360° horizontal und 75° vertikal
-Nachtsicht mit bis zu 10 m Reichweite
-Gratis-App für Android und iOS
-Weltweiter Zugriff per Internet und Smartphone
-2-Wege-Audio dank Mikrofon und Lautsprecher

Überwacht selbstständig, auch bei Nacht: Per Bewegungs-Erkennung nimmt die Kamera von 7links automatisch auf, sobald sich in ihrem Blickfeld etwas bewegt. Dank Infrarot-LED nimmt der Überwachungshelfer sogar das auf, was sich im Dunkeln tut.

Weltweiter Zugriff per Internet und App: Ist die Kamera mit dem WLAN verbunden, kann man mit dem Smartphone von praktisch überall auf der Welt auf sie zugreifen. Man sieht live, was vor der Kamera passiert, schaut sich die Aufnahmen an und nimmt sie auf das Mobilgerät auf.

Dank riesigem Sichtfeld ganze Räume im Blick: Der Überwacher lässt sich per App-Befehl bis zu 360° um die eigene Achse bewegen. Und mit dem vertikalen Schwenkbereich von 75° überblickt man einen großen Bereich!

Clever kombinierbar mit dem Echo Show, Echo Spot und Fire TV: Die Kamera wird einfach per Skill dem Amazon-Account hinzugefügt. Schon ist man bei Bewegung vor der Kamera im Bilde – per Fire TV sogar auf dem Flachbild-Fernseher! Per Alexa-Sprachbefehl lässt sich natürlich auch jederzeit das Kamerabild anzeigen.

Mit Gegensprech-Funktion: Per Mikrofon und Lautsprecher kann man ganz einfach z.B. Hausierer und potentielle Einbrecher abschrecken!

-Design-Netzwerk-Überwachungskamera IPC-340.echo
-Weltweiter Fernzugriff per Gratis-App für Android und iOS: für Einstellungen, Live-View, Aufnahmen abrufen, auf Mobilgerät aufnehmen und Gegensprech-Funktion
-Kompatibel zu Echo Show und Echo Spot von Amazon: Live-Übertragung, Anzeige automatisch bei Bewegung vor der Kamera oder per Sprachbefehl
-Auch ideal für den Fire TV: zeigt das Kamerabild auf dem Flachbild-TV
-Videos in HD: 1280 x 720 Pixel (720p)
-H.264-Videokompression: hochauflösend bei geringem Speicherplatz-Bedarf
-Bewegungserkennung für automatischen Aufnahmestart (1 Minute ohne Bewegung) mit Benachrichtigung in der App
-Riesiges Sichtfeld: schwenkt horizontal um 360° und vertikal um 75°, motorisiert per App-Befehl
-Nachtsicht per Infrarot-LED, bis zu 10 m Reichweite
-2-Wege-Audio: Mikrofon und Lautsprecher integriert
-WiFi-kompatibel: unterstützt WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n
-Speicher: Steckplatz für microSD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
-Anschlüsse: Micro-USB (Strom), microSD-Steckplatz
-Stromversorgung: 5 Volt über Micro-USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
-Maße (Ø x H): 63 x 96 mm, Gewicht: 152 g
-IP-Kamera inklusive Wandhalterung, Micro-USB-Stromkabel, Reset-Werkzeug, Montagematerial und deutscher Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4448-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4448-1340.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Elektronik Medien Kommunikation

DVB-T2 HD-Testsieger ab sofort auch in Schwarz: Oehlbach bietet neue Farbvariante der Indoor-Antenne Scope Vision an

DVB-T2 HD-Testsieger ab sofort auch in Schwarz: Oehlbach bietet neue Farbvariante der Indoor-Antenne Scope Vision an

Nun auch in Schwarz verfügbar: Indoor-Antenne Scope Vision von Oehlbach

Pulheim, 27. Februar 2018 – Oehlbach bietet seinen Kunden beim Thema DVB-T2 HD-Empfang bereits große Flexibilität und eine breite Auswahl an Antennen. Ein besonders beliebtes Modell, die Scope Vision, gibt es ab sofort auch noch in einer weiteren Farbvariante: Neben dem weißen Modell bietet die Pulheimer Firma ab sofort auch eine schwarze Antenne an.

Farblich flexibel, technisch felsenfest
Die Oehlbach Scope Vision setzt durchweg auf hochwertige Komponenten, um einen idealen TV-Empfang zu ermöglichen. Vom Innenleben bis hin zu den vergoldeten Kontakten erwartet Kunden hier gewohnt außergewöhnliche Oehlbach Qualität. Neben maximaler Flexibilität bei der Aufstellung oder Anbringung können Kunden ab sofort auch die Farbe so wählen, dass sie optimal zum Rest der Einrichtung passt. Selbstverständlich bietet auch die schwarze Variante exakt die gleiche hohe technische Qualität wie ihr weißes Gegenstück.

Geprüfte Qualität aus deutscher Entwicklung
Von der herausragenden Verarbeitung und den idealen Empfangseigenschaften der vielseitigen Zimmerantenne sind nicht nur die Oehlbach Ingenieure selbst, sondern auch unabhängige Fachjournalisten überzeugt: Nicht zuletzt der Testsieg in der Stiftung Warentest, bei dem sich die Scope Vision souverän gegen 13 Marktbegleiter durchsetzte, zeigt die hohe Qualität der kompakten DVB-T2 HD-Antenne.

Die Scope Vision ist ab sofort auch in Schwarz erhältlich. Beide Farbvarianten werden zur unverbindlichen Preisempfehlung von 49,99 Euro im Handel und Online angeboten.

Über die Oehlbach Kabel GmbH
Die Macht des reinen Signals: Seit 40 Jahren perfektioniert Oehlbach das Erlebnis des reinen Klangs, bester Bildsignale sowie perfekter Datenübertragung. Seit der Gründung im Jahr 1975 ist Qualität die oberste Maxime des Unternehmens. Ein Erfolgskonzept, wie das 40jährige Firmenjubiläum im Jahr 2015 eindrucksvoll belegt. Dabei ist die Idee heute immer noch so einfach, wie vor 40 Jahren: Damit ein Lautsprecher, Fernseher oder IT-Gerät sein volles Potential entfalten kann, ist es auf ein möglichst hochwertiges Signal angewiesen. Hierfür liefert Oehlbach seit Jahrzehnten Kabel und Elektronikprodukte, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden.
www.oehlbach.com

Firmenkontakt
Oehlbach Kabel GmbH
Isabel Halbauer
Lise-Meitner-Straße 9
50259 Pulheim
02234/807120
02234/807299
i.halbauer@voxxintl.de
http://www.oehlbach.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Florian Szigat
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
oehlbach@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Elektronik Medien Kommunikation

Simulus GH-45.car 2in1-Quadrocopter mit HD-Kamera

GH-45.car – Tolle Fahr- und Flugmanöver ausführen

Simulus GH-45.car 2in1-Quadrocopter mit HD-Kamera

Simulus GH-45.car 2in1-Quadrocopter und Auto mit HD-Kamera, www.pearl.de

Die Lüfte und die Straße erobern: Mit dem 2in1-Quadrocopter von Simulus fliegt und fährt man aus
dem Stand heraus. Wenn der Weg am Boden blockiert ist, fliegt man einfach über das Hindernis
hinweg!

Die Steuerung wird zum Kinderspiel: Dank 6-Achsen-Gyroskop kann man mit nur wenig Übung
perfekte Bahnen fliegen. Auf Knopfdruck führt man ganz einfach spektakuläre 3D-Manöver aus.
Auch am Boden lässt sich der kleine Flitzer immer sicher ans Ziel lenken.

Den Flug live verfolgen: Einfach den Quadrocopter per WLAN und kostenloser App mit dem
Smartphone verbinden und schon sieht man seine Stunts mit der integrierten Kamera aus der
Cockpit-Perspektive. Per Klick lassen sie sich sogar aufnehmen Und auf Wunsch übernimmt man
mit dem Mobilgerät auch die Steuerung!

– Ferngesteuertes 2in1-Fahrzeug und Flugzeug GH-45.car
– Fährt und fliegt, ideal für drinnen und draußen
– 6-Achsen-Gyroskop für stabile Flugeigenschaften
– Headless-Funktion: fliegt unabhängig von der Ausrichtung in die angesteuerte Richtung
– Hält Flughöhe, solange kein Steuersignal erfolgt
– Heimkehr-Funktion: fliegt auf Tastendruck zur Position der Fernbedienung zurück
– Integrierte Kamera für Videos und Bilder: 1280 x 720 Pixel (HD 720p), 640 x 480 Pixel
(VGA), Aufnahme und Live-Übertragung per App auf Smartphone & Co.
– 2 Geschwindigkeitsstufen im Fahr-Modus
– 4-Kanal-Fernsteuerung mit 2 Steuerhebeln für 360°-Richtungskontrolle sowie Tasten zum
Trimmen, für 3D-Flugmanöver, Geschwindigkeitskontrolle und Heimkehr-Funktion
– 2,4-GHz-Technologie für störungsfreien Flug auch neben weiteren Drohnen, bis zu 50 m
Reichweite
– WiFi-kompatibel: WLAN für Verbindung zu Smartphone, iPhone, iPad und Tablet-PC
– Kostenlose App für Android und iOS, erhältlich bei Google Play und im App Store: für
Steuerung, Live-Bildübertragung (First-Person-View / FPV) und Aufnahme
– 4 LEDs zur Orientierung: zeigen die Flugrichtung an
– Fernbedienung mit abnehmbarer Smartphone-Halterung
– Stromversorgung Quadrocopter: austauschbarer Li-Ion-Akku mit 750 mAh für bis zu 7
Minuten Flugzeit, Ladezeit: 2 Stunden, lädt per USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
– Stromversorgung Fernbedienung: 3 Batterien Typ AA / Mignon (bitte dazu bestellen)
– Maße Quadrocopter: 235 x 235 x 65 mm, Fernbedienung (ohne Smartphone-Halterung): 155
x 110 x 63 mm
– Gewicht Quadrocopter: 114 g, Fernbedienung (ohne Batterien): 120 g
– 2n1-Quadrocopter inklusive Akku, Fernbedienung mit Smartphone-Halterung, 4 Ersatz-
Rotoren, USB-Ladekabel (58 cm), Schraubendreher und deutscher Anleitung

Preis: 59,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 89,90 EUR
Bestell-Nr. NX-9369-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX9369-4402.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Elektronik Medien Kommunikation

VisorTech IPC-790.solar HD-IP-Kamera mit Solar-Panel

Dank WLAN-Anbindung kabellos überwachen

VisorTech IPC-790.solar HD-IP-Kamera mit Solar-Panel

VisorTech HD-IP-Kamera mit Akku, Solar-Panel, Bewegungssensor, Nachtsicht, IP55, www.pearl.de

Alles im Blick behalten: Ab jetzt geht man sicher, dass um Haus und Hof alles in Ordnung ist – jederzeit und von jedem Ort aus!

Volle Kontrolle: Mit Tablet und Smartphone kann man auf die Überwachungskamera von VisorTech zugreifen. So sieht man live, was im Garten oder Eingangsbereich passiert. Die Kamera lässt sich von nahezu überall steuern.

Schnell eingreifen: Man erhält sofort eine Benachrichtigung auf das Smartphone, wenn jemand durch den Sichtbereich der Kamera läuft. Dank Bewegungs-Aktivierung entgeht der Kamera nichts!

Die Kraft der Sonne nutzen: Wird die Kamera an einer sonnigen Stelle platziert, geht dem Akku dank des integrierten Solar-Panels und der Energiespar-Technologie nicht so schnell der Saft aus – auch bei bewölktem Wetter. So lassen sich Haus und Hof ohne Unterbrechung überwachen!

Unser Tipp: Die Akku-Laufzeit kann bequem mithilfe einer Powerbank verlängert werden.

-HD-IP-Kamera mit Solar-Modul IPC-790.solar
-HD-Videos: 1280 x 720 Pixel (720p), Codec: H.264
-Lichtstarke Optik: 2,8 mm Brennweite, Bildwinkel: 90°, Blende f/2.0, CMOS-Farbsensor
-WiFi-kompatibel: unterstützt WLAN IEEE 802.11b/g/n
-Weltweiter Zugriff per Gratis-App für Android und iOS (erhältlich bei Google Play und im App Store): Alarm-Funktion, Live-Bild, Aufnahme auf Mobilgerät, Aufnahmen teilen, Einstellungen u.v.m.
-4 Infrarot-LEDs für Nachtsicht, 5 m Reichweite
-PIR-Bewegungssensor für automatischen Aufnahmestart: 5 m Reichweite, 110° Erfassungswinkel
-Aufnahme-Optionen: Daueraufnahme oder 30 Sekunden bei erkannter Bewegung
-Kamera manuell dreh- und schwenkbar
-Integriertes Mikrofon für Videoaufnahme mit Ton
-2 Status-LEDs für Ladekontrolle und Verbindungsanzeige
-Integriertes Solar-Panel mit 0,8 Watt: Kamera-Betrieb ohne zusätzliche Stromversorgung, auch abseits von Steckdosen
-Energiespar-Technologie: sehr geringer Stromverbrauch für lange Laufzeit
-Laufzeit verlängerbar per USB-Powerbank (min. 5 Volt / 1 A, bitte dazu bestellen)
-Antenne mit Kipp-Gelenk, Länge 13 cm
-Kabelloser Betrieb an der Wand
-Robustes Vollmetall-Gehäuse mit Ein/Aus-Schalter
-Wetterfest: IP55
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 6.800 mAh bis zu für 2.500 Aufnahmen bei Bewegungserkennung, 3 Monate Stand-by bei 10 Aktivierungen pro Tag, lädt per Solar-Modul und USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
-Maße: 161 x 155 x 108 mm, Gewicht: 850 g
-IP-Kamera inklusive USB-Ladekabel (Länge: 100 cm), Montagematerial und deutscher Anleitung

Preis: 169,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 299,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4377-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4377-1322.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Walter Freiwald ist zurück im deutschen Fernsehen

Walter Freiwald ist zurück im deutschen Fernsehen

Nach fast 5 Jahren Auszeit und dem unvergesslichen Auftritt bei RTL im Dschungelcamp 2015, ist Walter Freiwald (63) nun endlich wieder regelmäßig im TV zu sehen. Im Rahmen einer Sondersendung am 6. Dezember 2017 ab 18:00 Uhr, wird Walter Freiwald als neuer Moderator von pearl.tv präsentiert und dann wieder täglich im Programm zu sehen sein.

Nach vielen oft auch selbstironischen Auftritten in den letzten Jahren, will Walter Freiwald nun wieder zur Ernsthaftigkeit zurückkehren und noch mal unter Beweis stellen, dass man ihn nicht umsonst als „Teleshopping-Ikone“ bezeichnet.

Walter Freiwald wurde Anfang der 90er Jahre durch die beliebte RTL-Show „Der Preis ist heiß“ an der Seite von Harry Wijnvoord Deutschlandweit bekannt. 2012 war er bereits wesentlich am Aufbau von pearl.tv beteiligt, verließ das Unternehmen dann aber planmäßig nach Ablauf seines Vertrags.

Nun kehrt Walter Freiwald am 6. Dezember als Nikolaus-Überraschung zurück ins Programm von pearl.tv.

Dr. Michael Sichler, CEO von pearl.tv: „Ich habe in all den Jahren keinen unterhaltsameren und gleichzeitig professionelleren Teleshopping-Moderator erlebt. Walter Freiwald ist bis ins Detail perfektionistisch bei der Vorbereitung und stellt höchste Ansprüche an sich selbst und das Team. Mit ihm hat Teleshopping einen ganz eigenen Flair und einen Hauch von großem Entertainment, der weit über das reine Verkaufen hinaus geht. Ich freue mich außerordentlich, wieder mit ihm zusammen zu arbeiten“.

Walter Freiwald sagt dazu: „Ich habe in den letzten Jahren natürlich ein Auge auf die Entwicklung von pearl.tv gehabt. Es ist für mich die einzig richtige Entscheidung, wieder zu pearl.tv zurückzukehren und weiter am Aufstieg des Senders mitzuarbeiten“.

pearl.tv sendet bereits seit September 2015 als erster TV-Sender in Europa das tägliche Live-Programm im hochauflösenden 4K UHD-Format und produziert seitdem in den Enstyle-Studios ausschließlich in Ultra-HD. Das Programm von pearl.tv ist darüber hinaus über Satellit Astra und in vielen Kabelnetzen in SD und HD zu empfangen.

pearl.tv im Internet: https://www.pearl.tv
pearl.tv als YouTube HD-Stream: https://www.youtube.com/user/PEARLGmbH/live

In der pearl.tv Mediathek auf YouTube stehen über 10.000 Sendemitschnitte zur Verfügung, die zur honorarfreien Verlinkung freigegeben sind: https://www.youtube.com/PEARLGmbH

Interview-Anfrage richten Sie bitte an:

EnStyle GmbH
Pressestelle
PEARL-Straße 4-6
79426 Buggingen

presse@enstyle.de
Tel. 07631-17 54 210

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Elektronik Medien Kommunikation

auvisio Curved DVB-T/T2-Zimmerantenne mit LTE-Filter

In bester digitaler Qualität für TV und Radio

auvisio Curved DVB-T/T2-Zimmerantenne mit LTE-Filter

auvisio Aktive Curved-Zimmerantenne für DVB-T/T2, +40 dB, LTE-Filter, www.pearl.de

Jetzt Top-Empfang! Das Curved-Design sieht nicht nur gut aus. Die geschwungene Form sorgt
gleichzeitig für besseren Empfang, denn so empfängt die Antenne auch Signale, die an einer
geraden Antenne vorbeigehen.

Antennen-TV per DVB-T2 auch in HD genießen: Mit bis zu 40 dB Signalverstärkung holt man auch
bei schwachem Zimmerempfang das Beste aus Bild und Ton!

Störungsfrei: Dank LTE-Filter verstärkt die Antenne von auvisio nur die Sender-Signale. Und TV
und Radio lassen sich klar und deutlich empfangen!

– Curved-Design für verbesserten Empfang: empfängt auch Signale, die eine gerade
Antenne ggf. verfehlen
– Unterstützt den Empfang von HDTV per DVB-T2
– Frequenzabdeckung UHF: 472 – 862 MHz
– Exzellente Signal-Verstärkungsleistung: bis zu 40 dB
– Signal-Verstärker mit integriertem LTE-Filter: minimiert Störsignale durch Mobilfunk
– Wandmontage-Vorrichtung mit Aufnahme für Standfuß
– Anschluss: Koax-Stecker, Impedanz: 75 Ohm
– Stromversorgung Verstärker: 230-V-Netzteil (Eurostecker, Kabellänge: 185 cm)
– Maße (mit Standfuß): 184 x 107 x 66 mm, Kabellänge: 160 cm
– Maße Verstärker: 85 x 44 x 25 mm, Kabellänge: 85 cm
– Gesamt-Gewicht: 177 g
– Antenne TX-400.cv inklusive Standfuß, Signal-Verstärker, Netzteil, Wandmontage-Zubehör
und deutscher Anleitung

Preis: 19,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 39,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-2828-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX2828-1203.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Computer IT Software

automotiveIT Ranking: H&D auf Platz 16 der IT-Dienstleister in der Automobilbranche

Gutes Abschneiden für die H&D International Group: Im aktuellen Ranking der Top 25 IT-Dienstleister in der deutschen Automobilindustrie der Fachzeitschrift „automotiveIT“ belegt das Wolfsburger Unternehmen den 16. Rang. Mit einem Umsatz von 62,0 Millionen Euro konnte H&D seine Platzierung aus dem letzten Jahr behaupten.

Die Nachwehen der Krise aus dem Jahr 2016 sind bei den Autobauern teilweise heute noch zu spüren. Unternehmen wie H&D blicken dennoch optimistisch in die Zukunft. „Die Nachfrage nach unserer Expertise als breit aufgestellter IT- und Engineering-Dienstleister wird künftig noch steigen. Das Thema Digitalisierung wird die Automobilbranche noch lange beschäftigen“, erklärt Bernhard Hönigsberg, Geschäftsführer der H&D International Group. „Gerade im Bereich Shopfloor IT sehen wir großes Potenzial. Hier sind wir derzeit schon global für einen großen Automobilkonzern tätig.“

H&D bietet Autobauern und Zulieferern IT-Dienstleistungen entlang der gesamten Prozesskette an. Der Bereich der Car IT ergänzt das Portfolio und wird zunehmend an Relevanz gewinnen.

H&D International Group
Die Hönigsberg & Düvel Datentechnik GmbH ist ein IT- und Engineering-Dienstleister mit Hauptsitz in Wolfsburg und bildet mit ihren verbundenen Unternehmen die H&D International Group. Seit 1996 erfolgreich am Markt, beschäftigt sie heute mehr als 1.200 Mitarbeiter an weltweit über 20 Standorten.

Firmenkontakt
H&D International Group
Jasmin Bley
August-Horch-Straße 1
38518 Gifhorn
05371 960 0
kommunikation@hud.de
http://www.hud.de

Pressekontakt
riske & jorns
Nadine Riske
Leipziger Straße 232
38142 Braunschweig
0531 390 76 75 0
presse@riske-jorns.de
http://www.riske-jorns.de

Elektronik Medien Kommunikation

7links Panorama-Überwachungskamera, Rundum- & Nachtsicht

Live ganze Räume überblicken – auch Nachts

7links Panorama-Überwachungskamera, Rundum- & Nachtsicht

7links IP-Panorama-Überwachungskamera für 360°-Rundumsicht & Nachtsicht, 960p, www.pearl.de

Der Überwachungs-Helfer sieht einfach alles: Mit 180° Bildwinkel und Infrarot-Nachtsicht hat man
bei Tag und Nacht ganze Räume bestens im Blick – ohne tote Winkel!

Live dabei: Dank WLAN-Anbindung und kostenloser App für Smartphone und Tablet-PC sieht man
live, was vor sich geht. Clever: Die Bewegungserkennung informiert über jede Aktivität vor der
Linse mit einem Bild auf dem Mobilgerät.

Weltweit volle Kontrolle: Entweder startet man per App die Aufnahme oder man schaut sich die
gespeicherten Videos an. Das aktuelle Geschehen wird direkt auf dem Mobilgerät festgehalten!
Dank integriertem Mikrofon und Lautsprecher kann man zudem jederzeit mit Personen vor der
Kamera interagieren.

Schnell eingerichtet – unter Android und iOS: Erst die App herunterladen und das Mobilgerät mit
dem WLAN-Netzwerk verbinden. Schon koppelt man den Überwachungshelfer per Fingertipp!

Unser Tipp für die mobile Überwachung: Mit einer USB-Powerbank versorgt man die Kamera von
7links auch fernab von einer Steckdose mit Energie. So lässt sich die Kamera an praktisch jedem
Ort platzieren.

– Volle Raum-Übersicht dank riesigem Panorama-Bildwinkel: je 180° horizontal und
vertikal
– Ideal zum Überwachen von Haus, Ferienwohnung, Büro u.v.m.
– HD-Videos mit 1280 x 960 Pixel bei 25 Bildern/Sek.
– H.264-Videocodec: platzsparende Aufnahmen bei hoher Videoqualität
– Lichtstarkes Fischaugen-Objektiv mit 1,4 mm Brennweite, Blende f/2
– Infrarot-Nachtsicht, bis 5 m Reichweite
– Bewegungserkennung für Push-Benachrichtigung mit Bild auf Smartphone und Tablet-
PC mit installierter App
– Kostenlose App für Android und iOS, erhältlich bei Google Play und im App Store: Live-
Ansicht mit verschiedenen Ansichts-Modi, Aufnahme-Zeitplan u.v.m.
– Weltweiter Zugriff von Ihrem Mobilgerät
– Mit Lautsprecher und Mikrofon für 2-Wege-Kommunikation
– WiFi-kompatibel: unterstützt die WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n
– Speicher: Steckplatz für microSD(HC/XC)-Karte bis 64 GB (bitte dazu bestellen)
– Halterung zum Anschrauben an Wand oder Decke
– Anschlüsse: microSD-Kartensteckplatz, Micro-USB
– Stromversorgung: 5 V per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße (Ø x H): ca. 70 x 37 mm, Gewicht: 70 g
– IP-Kamera inklusive Micro-USB-Ladekabel (100 cm), Wand-Montagematerial und deutscher
Anleitung

Preis: 69,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 149,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4345-625
Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4345-1340.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de