Tag Archives: Hartglas

Computer IT Software

JETZT bei Caseking – Die kompakten Raijintek Ophion & Ophion EVO Mini-ITX-Gehäuse.

JETZT bei Caseking - Die kompakten Raijintek Ophion & Ophion EVO Mini-ITX-Gehäuse.

Berlin, 13.09.2018
Bereits auf der gamescom 2018 in Köln hat der Gehäusespezialist Raijintek seine neuen kompakten Mini-ITX-Gehäuse Ophion und Ophion EVO der Öffentlichkeit präsentiert. Die hochwertigen SFF-Gehäuse sind aus Aluminium gefertigt und besitzen ein Seitenteil aus Hartglas. So sehen sie nicht nur edel aus, sondern sind auch besonders kompakt und leicht zu transportieren. Das hervorragende Raumkonzept erlaubt es dennoch auch leistungsfähige Gaming-Komponenten zu verbauen. Im Ophion EVO findet sogar eine Wasserkühlung Platz. Beide Gehäuse sind ab sofort bei Caseking erhältlich.

Mit einem Volumen von 20,1 Liter ist das Raijintek Ophion EVO nur geringfügig größer als das sehr kompakte Ophion, das auf 16,9 Volumenliter kommt. Damit dennoch starke Gaming-Hardware verbaut werden kann, bringt Raijintek die Grafikkarte mit einem vollangebundenen PCI-Express-x16-Riserkabel parallel zum Mini-ITX-Mainboard in einer separaten Kammer unter. Hierdurch kann das Raumangebot besser genutzt und die Kühlung optimiert werden.

Die Features der Raijintek Ophion & Ophion EVO Mini-ITX-Gehäuse im Überblick:
– Extrem kompakte Maße mit 16,9 bzw. 20,1 Volumenlitern
– Außenhülle aus hochwertigem Aluminium mit strichgeschliffener Oberfläche
– Seitenteil aus 3 Millimeter starkem Hartglas
– Perfekter Aufbau für eine effiziente Luft- oder Wasserkühlung
– Unterstützt Dual-Slot-Grafikkarten mit bis zu 33 cm Länge
– Inklusive Riser-Modul mit voller PCIe-3.0-x16-Geschwindigkeit
– Raum für Mini-ITX-Mainboards & ATX-Netzteile
– Bis zu drei (Ophion) bzw. vier (Ophion EVO) 2,5-Zoll-Datenträger

Äußerlich beeindruckt die Gehäuse-Serie durch makelloses schwarzes Aluminium mit zwei Millimeter Stärke. Das bereits von anderen Raijintek-Gehäusen bekannte extravagante Hairline-Finish verleiht auch diesen Gehäusen wieder ein außergewöhnliches Erscheinungsbild. Dazu trägt auch das Hartglas-Seitenteil bei, das einen Blick auf die dahinter verbaute Hardware ermöglicht.

Technisch weiß die Ophion-Serie ebenso zu begeistern. Ein moderner USB-Typ-C-Anschluss ergänzt einen Typ-A-Port. Große ATX-Netzteile mit bis zu 160 Millimeter Länge können ebenso verbaut werden wie Grafikkarten mit einer Länge von 330 Millimetern oder CPU-Kühler mit einer Höhe von 90 Millimetern. Ist die Kühlung durch einen Top-Blower nicht ausreichend, kann im Ophion EVO auch eine Kompaktwasserkühlung inklusive 240-mm-Radiator untergebracht werden. Mit vier statt drei 2,5-Zoll-Slots bietet das Ophion EVO auch mehr Raum für Datenträger.

Die Raijintek Ophion-Serie im Caseking-Special: https://www.caseking.de/ophion

Die neuen Mini-ITX-Gehäuse von Raijintek sind ab sofort zum Preis von 124,90 Euro (Ophion) bzw. 129,90 Euro (Ophion EVO) bei Caseking erhältlich und voraussichtlich ab 21.09.2018 lieferbar.

Weiteres Pressematerial online: https://goo.gl/3RXFWx

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Dem Sitz in Berlin-Charlottenburg ist ein riesiges, modernes Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche für ständige und beste Verfügbarkeit der Produkte angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben bietet Caseking ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommender Artikel. Caseking strebt stets an, PC-Gamer und PC-Enthusiasten mit topaktueller Hardware mehr als zufrieden zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma attraktive Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und einzigartige, handgefertigte Gaming-PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind permanent auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster, mehrfach prämierter Modder Ali „THE CRE8OR“ Abbas.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
René Grau
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

JETZT bei Caseking – Der eindrucksvolle Kolink Horizon Midi-Tower zum attraktiven Preis

JETZT bei Caseking - Der eindrucksvolle Kolink Horizon Midi-Tower zum attraktiven Preis

Berlin, 17.08.2018
Kolink präsentiert den neuen, beeindruckend trendigen Horizon Midi-Tower. Die umfangreiche Ausstattung des ATX-Gehäuses umfasst getöntes Hartglas sowie adressierbare RGB-LED-Lüfter inklusive Fernbedienung. Er besticht darüber hinaus durch ein elegantes Design und vielfältigen Montage-Optionen für Wasserkühlungen, Datenträger und Kabelmanagement. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Kolink-Gehäuses ist erneut hervorragend. Es ist ab sofort bei Caseking verfügbar.

Im Kolink Horizon Midi-Tower findet performante Gaming-Hardware ihren Platz. Mainboards bis zum ATX-Formfaktor können montiert werden. Dank eines Cut-Outs am Mainboard-Tray können CPU-Kühler besonders einfach montiert werden. Diese dürfen bis zu 155 Millimeter hoch sein. Für Grafikkarten stehen bis zu 345 Millimeter zur Verfügung. Damit die Komponenten bereits ab Werk sehr gut gekühlt werden, hat Kolink vier 120-mm-Lüfter vormontiert. Diese sind mit Dual-Dispersionsringen ausgestattet und bieten eine adressierbare RGB-Beleuchtung, die bequem über den beiliegenden Controller per Fernbedienung oder Button am I/O-Panel gesteuert werden kann.

Eindrucksvolles Budget-Gehäuse
Sowohl in der Front als auch auf der linken Seite kommt hochwertiges getöntes Tempered Glass zum Einsatz. Hierdurch kann die verbaute Hardware betrachtet werden. Die RGB-LED-Lüfter strahlen selbstverständlich sowohl nach Innen als auch Außen. So ist keine zusätzliche Beleuchtung im Gehäuseinnenraum notwendig, um sich über ein Farbfeuerwerk zu freuen.

Ideales Kabelmanagement
Das Kolink Horizon ist mit einer Netzteilabdeckung ausgestattet, die überschüssige Kabel verbirgt und somit das Kabelmanagement verbessert. Diverse Halterungen tragen ebenso hierzu bei. Direkt auf der Netzteilabdeckung sowie hinter dem Mainboard-Tray können bis zu drei 2,5-Zoll-Datenträger montiert werden. Weitere zwei 2,5- oder 3,5-Zoll-Datenträger finden im Festplattenkäfig unter der Netzteilabdeckung ihren Platz.

Herausragende Kühloptionen
Neben den vier bereits vormontierten 120-mm-Lüftern lassen sich noch zwei weitere verbauen. Belüftungsschlitze an der Seite der Glasfront lassen die Luft hinein. Wasserkühlungsfans können in der Front auch einen großen 360-mm-Radiator anbringen, um ihre Hardware zu bändigen. Als Ergänzung findet an der Rückseite noch ein 120-mm-Radiator Platz. Zum Schutz vor Staub finden sich am Boden sowie im Deckel entnehmbare Staubfilter.

Der Kolink Horizon Midi-Tower im Caseking-Shop: https://www.caseking.de/kolink-horizon

Das Kolink Horizon Gehäuse ist ab sofort zum Preis von nur 79,90 Euro bei Caseking erhältlich und ab Lager lieferbar.

Weiteres Pressematerial online: https://goo.gl/o6ZJqN

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Dem Sitz in Berlin-Charlottenburg ist ein riesiges, modernes Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche für ständige und beste Verfügbarkeit der Produkte angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben bietet Caseking ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommender Artikel. Caseking strebt stets an, PC-Gamer und PC-Enthusiasten mit topaktueller Hardware mehr als zufrieden zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma attraktive Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und einzigartige, handgefertigte Gaming-PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind permanent auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster, mehrfach prämierter Modder Ali „THE CRE8OR“ Abbas.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
René Grau
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

BRANDNEU bei Caseking – Die Lian Li LANCOOL ONE Series bietet die perfekte Symbiose aus Klassik und Moderne.

BRANDNEU bei Caseking - Die Lian Li LANCOOL ONE Series bietet die perfekte Symbiose aus Klassik und Moderne.

Berlin, 15.08.2018
Lian Li, führender Hersteller von Aluminiumgehäusen, lässt seine populäre LANCOOL-Serie durch die neuen Modelle LANCOOL ONE und LANCOOL ONE Digital neu aufleben. Die funktionsreichen Midi-Tower überzeugen durch ihren ausgeklügelten Aufbau, der viel Platz für leistungsstarke Hardware lässt. Lian Li hat dabei besonderen Augenmerk auf eine hervorragende Kühlung der Komponenten gelegt. Die integrierte RGB-Beleuchtung sowie das Hartglas-Seitenpanel verbinden den edlen Aluminium-Look mit modernen Elementen und werten das Gehäuse optisch auf. Jetzt bei Caseking.

Die Vorderseite des eleganten LANCOOL ONE besteht aus hochwertigem gebürstetem Aluminium. Eingelassen ist eine RGB-Beleuchtung, die beim LANCOOL One Digital adressierbar ist. Bei beiden Modellen erfolgt die Steuerung über einen Anschluss ans Mainboard oder den beiliegenden RGB-LED-Controller, der über das I/O-Panel bedient wird. Die Beleuchtung strahlt gleichzeitig ins Innere, um die dort verbaute Hardware zu illuminieren.

Die Features des Lian Li LANCOOL ONE Midi-Towers im Überblick:
– Schlankes und geräumiges E-ATX-Gehäuse in Schwarz
– Vorderseite mit reichlich Lüftungsschlitzen und RGB-LED-Beleuchtung
– Neun Lüfter insgesamt möglich, zwei 120-mm-Fans vorinstalliert
– 2x Radiatoren bis 360 Millimeter möglich
– Grafikkarten bis 420 mm, CPU-Kühler bis 175 Millimeter
– Vertikale Grafikkarten-Halterung

Hinter dem Hartglas-Seitenpanel können Mainboards bis zum E-ATX-Format verbaut werden. CPU-Kühlern und Grafikkarten sind nahezu keine Limits gesetzt. Auf der Rückseite des Mainboard-Trays lässt Lian Li jede Menge Raum für ein perfektes Kabelmanagement. Besonders ist jedoch auch die Netzteilabdeckung. Hier lassen sich wahlweise Lüfter oder SSDs montieren. Bis zu sechs Laufwerke finden so im Lian Li LANCOOL ONE Platz.

Die Besonderheiten des Lian Li LANCOOL ONE Digital Midi-Towers:
– USB 3.1 Type-C im I/O-Panel
– Adressierbare RGB-Beleuchtung

Die diversen Lufteinlässe sorgen für einen optimalen Airflow innerhalb des Gehäuses. Bis zu neun Lüfter können montiert werden, wovon bereits zwei vorinstalliert sind. Alternativ kann auch ein 360-mm-Radiator an der Ober- oder Vorderseite installiert werden, um eine leistungsstarke Wasserkühlung zu nutzen. Durch feine Staubfilter im Deckel, am Boden und in der Front ist die Hardware vor Staubpartikeln geschützt.

Die Lian Li LANCOOL ONE Series im Caseking-Special: https://www.caseking.de/lancool-one

Weiteres Pressematerial online: https://goo.gl/5skrKJ

Die neuen Lian Li Gehäuse sind ab sofort zum Preis von 89,90 Euro (LANCOOL ONE) bzw. 99,90 Euro (LANCOOL ONE Digital) bei Caseking erhältlich und voraussichtlich ab Ende August lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster Modder Ali „THE CRE8OR“ Abbas.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

NEUHEIT bei Caseking – Der Kolink Levante Midi-Tower mit dem perfekten Airflow.

NEUHEIT bei Caseking - Der Kolink Levante Midi-Tower mit dem perfekten Airflow.

Berlin, 01.08.2018
Kolink, ein trendiger Hersteller von Gehäusen, Netzteilen und PC-Zubehör, kündigt heute den Kolink Levante an. Hierbei handelt es sich um einen modernen Midi-Tower mit RGB-Beleuchtung und Hartglas-Seitenfenster, der mit einem günstigen Preis begeistert. Der Kolink Levante besitzt ein großflächiges Meshgitter an der Vorderseite, durch das drei bereits vorinstallierte Lüfter ungehindert frische Luft in das geräumige Gehäuse befördern. Ein Hecklüfter pustet die Luft wieder hinaus. Alle vier Lüfter sind mit adressierbaren RGB-LEDs ausgestattet und können bequem über den beiliegenden Controller gesteuert werden. Jetzt bei Caseking.

Für ein abwechslungsreiches und modernes Aussehen sorgen seitliche Schrägen und Kanten. Besonders das feine Wabenmuster an der Vorderseite ist ein Hingucker. Optisch weiß das Gehäuse zu überzeugen, denn alle vier Lüfter können individuell beleuchtet werden. Die Hardware, der nahezu keine Limitierungen gesetzt werden, kann durch die großen Hartglas-Seitenfenster bestaunt werden. Staubfilter an Vorderseite, Deckel und Boden sorgen dafür, dass die Hardware schön sauber bleibt.

Das Kolink Levante Gehäuse besitzt ein ausgeklügeltes Kühl-Konzept, bestehend aus vier 120-mm-Lüftern, wovon sich drei in der Front und einer am Heck befinden. Somit bietet der Midi-Tower bereits im Auslieferungszustand einen hervorragenden Airflow. Wem das noch nicht genug ist, der kann noch zwei weitere Lüfter an der Gehäuseoberseite montieren. Die Netzteilabdeckung und der Platz hinter dem Mainboard-Tray bieten Raum für überschüssige Kabel und sorgen für ein aufgeräumtes Gehäuse.

Die Features des Kolink Levante Midi-Towers im Überblick:
– Riesiges Gehäuse für Mainboards bis E-ATX
– Beide Seitenteile aus 4 mm starkem Hartglas
– Vier vorinstallierte 120-mm-RGB-Lüfter
– Beleuchtungscontroller inklusive Fernbedienung
– Support für zwei Radiatoren jeweils im 240-mm-Format
– I/O-Panel mit 2x USB 2.0, 1x USB 3.0 & HD-Audio
– 2x 3,5/2,5 Zoll Datenträger Slots
– CPU-Kühler bis 16 cm Höhe
– Grafikkarten bis 38 cm Länge

Mit bis zu 16 Zentimeter hohen CPU-Kühlern und 38 Zentimeter langen Grafikkarten ist das Kolink Levante geräumig genug für starke Gaming-Systeme. Wer, trotz der Airflow-Optimierungen, auf eine Wasserkühlung setzen möchte, kann auch zwei 240-mm-Radiatoren im Gehäuse verbauen.

Über den RGB-Controller lassen sich nicht nur die bereits vormontierten vier Lüfter steuern, sondern bis zu sechs Lüfter und zwei LED-Strips. Die Steuerung erfolgt dabei bequem über eine Fernbedienung. Somit kann das Kolink Levante jederzeit seine Farbe wechseln.

Der Kolink Levante Midi-Tower bei Caseking: https://www.caseking.de/kolink-levante

Pressematerial online: https://goo.gl/CdKb3R

Der neue Kolink Levante ist ab sofort zum Preis von 79,90 Euro bei Caseking erhältlich und voraussichtlich ab Mitte August ab Lager lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

BRANDNEU bei Caseking – Neue Gehäuse und Lüfter von Cougar mit adressierbarer RGB-Beleuchtung.

BRANDNEU bei Caseking - Neue Gehäuse und Lüfter von Cougar mit adressierbarer RGB-Beleuchtung.

Cougar präsentiert ein wahres Feuerwerk an neuen Produkten. Neben dem Panzer Evo RGB Big-Tower erweitert der Gehäusespezialist sein Portfolio um den Turret Midi-Tower sowie die Vortex LED-Lüfter. Die neuen Gehäuse erlauben durch ihre Hartglas-Sichtfenster einen atemberaubenden Blick auf die dahinter verbaute Hardware, die durch vormontierte Vortex LED-Lüfter beleuchtet wird. Beim Panzer Evo RGB sind die Lüfter mit einer adressierbaren RGB-Beleuchtung ausgestattet. Die neuen Cougar-Produkte sind ab sofort bei Caseking verfügbar.

Mit dem Panzer Evo RGB Big-Tower stellt Cougar eine konsequente Weiterentwicklung seines beliebten Panzer Evo Big-Towers vor. Ausgestattet mit vier 120-mm-Lüftern mit adressierbarer RGB-Beleuchtung erstrahlt das Innere bereits ab Werk. Die Steuerung erfolgt wahlweise über den mitgelieferten RGB-Controller mit Fernbedienung, der über 100 Beleuchtungseffekte bietet, oder ein kompatibles Mainboard mit digitalem 3-Pin-RGB-Header. Das I/O-Panel ist neben USB 3.0 und USB 2.0 auch mit einem modernen USB 3.1 Typ C Anschluss ausgerüstet. Als besondere Extras bietet der Tower des Weiteren stabile Tragegriffe sowie eine flexibel montierbare Headset-Halterung.

Die Features des Cougar Panzer Evo RGB Big-Towers im Überblick:
– Tempered Glass an Front, Deckel und Seitenteilen
– 4x 120-mm-Lüfter mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
– Inklusive RGB-Controller mit Fernbedienung
– Stabile Haltegriffe mit integrierter Tastaturablage
– I/O-Panel mit 1x USB 3.1 Typ C, 2x USB 3.0 & 2x USB 2.0
– Umfangreicher Wasserkühlungs-Support
– Flexibel montierbare Kopfhörerhalterung
– 4x 2,5-Zoll- und 2x 3,5/2,5-Zoll-Slots
– Platz für Mainboards bis E-ATX

Mit dem Cougar Turret betritt ein stylischer Midi-Tower mit attraktivem Preis-Leistungsverhältnis den Markt. Die transparente Front und das große Tempered Glass-Seitenpanel ermöglichen eine beeindruckende Sicht auf die verbauten Komponenten. Zwei LED-Lüfter mit roter Beleuchtung sind bereits in der Front vormontiert und sorgen für die passende Atmosphäre für leistungsstarke Hardware, die auch durch Radiatoren mit bis zu 360 mm Länge gekühlt werden kann.

Die Features des Cougar Turret Midi-Towers im Überblick:
– Großes Seitenteil aus Tempered Glass & transparente Front
– Zwei LED-Lüfter mit roter Beleuchtung vorinstalliert
– I/O-Panel mit 2x USB 3.0, 1x USB 2.0 & HD-Audio
– 2x 2,5-Zoll- und 2x 3,5/2,5-Zoll-Slots für Datenträger
– Platz für Mainboards bis zum ATX-Formfaktor
– Raum für Radiatoren bis 360 mm Länge

Neben den beiden Gehäusen erweitert Cougar sein Portfolio um sechs Lüfter der Vortex-Serie. Gemein haben alle Lüfter eine LED-Beleuchtung, die je nach Modell in unterschiedlichen Farben erstrahlt. Neben schlicht weißer, roter oder blauer Beleuchtung beinhaltet die Vortex-Lüfterserie auch Modelle mit adressierbarer RGB-Beleuchtung. Bis zu 33 LEDs sorgen für eine gleichmäßige Ausleuchtung. Die Lüfter bieten einen Airflow von bis zu 73,94 m³/h sowie einen Luftdruck von 1,17 mm H2O. Trotz dessen sind sie mit maximal 26 dB(A) angenehm leise.

Die neuen Cougar Gehäuse und Lüfter im Caseking-Special: https://www.caseking.de/cougar-neuheiten

Weiteres Material online: https://goo.gl/tkCzE8

Die neuen Gehäuse und Lüfter sind ab sofort zum Preis von 219,90 Euro (Cougar Panzer Evo RGB Big-Tower), 74,90 Euro (Cougar Turret Midi-Tower) bzw. ab 9,90 Euro (Cougar Vortex LED-Lüfter) bei Caseking erhältlich und ab Lager lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

JETZT bei Caseking – Lian Li & Roman „der8auer“ Hartung präsentieren den PC-O11 Air (RGB) Midi-Tower.

JETZT bei Caseking - Lian Li & Roman "der8auer" Hartung präsentieren den PC-O11 Air (RGB) Midi-Tower.

Berlin, 05.07.2018
Mit dem PC-O11 Air ergänzt Lian Li sein Gehäuse-Sortiment um einen weiteren Ableger der beliebten PC-O11-Serie. Der Midi-Tower wurde gemeinsam mit dem Overclocking-Spezialisten Roman „der8auer“ Hartung darauf optimiert, eine perfekte Luftkühlung zu bieten. Das Aluminium-Gehäuse besitzt deshalb nur auf der linken Seite ein großes Hartglas-Fenster und setzt an den anderen Seiten auf großzügige Öffnungen. Das Zwei-Kammer-Design bietet viel Platz für leistungsstarke Gaming-Komponenten samt sauberem Kabelmanagement und eignet sich aufgrund der hohen Flexibilität sowohl für Luft- als auch Wasserkühlungen. Jetzt bei Caseking.

Das flexible Hardwarelayout und der große Innenraum des PC-O11 Air setzen der Kreativität eines Systembuilders keine Grenzen. Mit der in die Rückwand integrierten Kabelschelle bietet das Gehäuse nicht nur ein optimales Kabelmanagement, sondern stellt auch zahlreiche Laufwerksslots bereit. Bis zu vier 360-mm-Radiatoren oder bis zu vierzehn Lüfter können gleichzeitig verbaut werden. Im PC-O11 Air sind bereits zwei 120-mm-Lüfter vormontiert, im PC-O11 Air RGB sind es sogar noch drei zusätzliche 120-mm-Lüfter mit RGB-Beleuchtung. Mit bis zu fünf vormontierten Lüftern ab Werk ist somit ein perfekter Airflow garantiert, der auch die stärksten Systeme bändigt.

Die Features des Lian Li PC-O11 Air Midi-Towers im Überblick:
– Midi-Tower mit perfekter Belüftung durch zwei Lüfter ab Werk
– Wahlweise mit drei zusätzlichen RGB-Lüftern in der RGB-Version
– Platz für Mainboards mit E-ATX-, ATX- oder Micro-ATX-Formfaktor
– Innovatives Zwei-Kammer-Design für ideales Kabelmanagement
– Bis zu 3x 3,5″-HDDs & 6x 2,5″-SSDs
– Frontpanel mit 2x USB 3.0 Typ-A & 1x USB 3.1 Typ-C
– Grafikkarte bis 42 cm Länge & CPU-Kühler bis 15,5 cm Höhe
– Platz für bis zu vier 360-mm-Radiatoren oder bis zu vierzehn Lüfter
– Unterstützung von zwei Netzteilen hinterm Mainboard

Um eine einfache Erreichbarkeit und gleichzeitig einen atemberaubenden Blick auf die Hardware zu gewährleisten, finden sich an der linken Seite ein großes Tempered-Glass-Fenster, das werkzeuglos entfernt werden kann. Kabel können durch diverse gummierte Öffnungen in der zweiten Kammer verschwinden, um ein möglichst aufgeräumten Inneres zu präsentieren. Durch zusätzliche Slotblenden ist es möglich die Grafikkarte vertikal zu verbauen und das Gehäuse in ein wahres Showcase zu verwandeln.

Der Lian Li PC-O11 Air Midi-Tower bei Caseking: www.caseking.de/lianli-o11air

Mehr Pressematerial online: https://goo.gl/xZUqRQ

Der neue Lian Li PC-O11 Air ist ab sofort zum Preis von 139,90 Euro (PC-O11 Air) bzw. 159,90 Euro (PC-O11 Air RGB) bei Caseking vorbestellbar und voraussichtlich ab Ende Juli lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

NEUHEIT bei Caseking – Der Phanteks Eclipse P350X Midi-Tower mit adressierbarer RGB-LED-Beleuchtung.

NEUHEIT bei Caseking - Der Phanteks Eclipse P350X Midi-Tower mit adressierbarer RGB-LED-Beleuchtung.

Berlin, 23.05.2018
Phanteks erweitert seine begehrte Eclipse-Serie mit dem Eclipse P350X um einen Midi-Tower mit digitaler RGB-LED-Beleuchtung an der Vorderseite und dem linken Hartglas-Seitenteil. Hier können eindrucksvolle Lichtspiele im Zusammenspiel mit der verbauten Gaming-Hardware kreiert werden. Im Vergleich mit dem Eclipse P300 ist das Eclipse P350X länger und besitzt größere Lufteinlässe in der Front, wodurch mehr Kühloptionen geboten werden – ideal um leistungsstarke Gaming-Hardware bis zum E-ATX-Formfaktor zu bändigen. Jetzt bei Caseking.

Die digitalen und adressierbaren RGB-LED-Strips können wahlweise über das I/O-Panel oder direkt über den 3-Pin-Stecker vom Mainboard gesteuert werden. Die vergrößerten Lufteinlässe lassen in Kombination mit fünf Lüfterslots, von denen einer bereits belegt ist, eine optimale Belüftung innerhalb des Gehäuses zu. Die Öffnungen sind mit Staubfiltern versehen, damit die schicke Hardware sauber bleibt. Das Phanteks Eclipse P350X ist somit ideal für luftgekühlte Gaming-PCs geeignet, auch die Installation einer Wasserkühlung ist aber selbstverständlich möglich.

Die Features des Phanteks Eclipse P350X Midi-Towers im Überblick:
– Stylisches Gehäuse mit Seitenteil aus Tempered Glass
– Farbenfrohe Beleuchtung dank adressierbarer RGB-LEDs
– Große Lufteinlässe an der Vorderseite für einen optimalen Airflow
– Viel Platz für Lüfter und Radiatoren zur Kühlung der Hardware
– 3x 2,5-Zoll-Slots & 2x 2,5-/3,5-Zoll-Slots
– Grafikkarten bis 40 cm Länge & CPU-Kühler bis 16 cm Höhe

Das Gehäuse überzeugt definitiv mit einer hohen Geräumigkeit. Grafikkarten dürfen bis zu 400 Millimeter lang sein, Platz für 160 Millimeter hohe CPU-Kühler und Mainboards bis zum E-ATX-Formfaktor gibt es ebenfalls reichlich. Alles kann durch das Seitenteil aus Tempered Glass bewundert werden, dessen unterer Teil auch als Netzteilabdeckung dient. Insgesamt präsentiert Phanteks mit dem P350X erneut ein funktionales Gehäuse, das auch ein echter Hingucker ist.

Der Phanteks Eclipse P350X Midi-Tower im Caseking-Special: https://www.caseking.de/phanteks-p350x

Bildmaterial online: https://goo.gl/FMZBDx

Der neue Phanteks Eclipse P350X ist ab sofort zum Preis von 69,90 Euro bei Caseking erhältlich und voraussichtlich Mitte Juni lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

BRANDNEU bei Caseking – Lian Li & Roman „der8auer“ Hartung präsentieren den PC-O11 Dynamic Midi-Tower.

BRANDNEU bei Caseking - Lian Li & Roman "der8auer" Hartung präsentieren den PC-O11 Dynamic Midi-Tower.

Berlin, 16.04.2018
Lian Li erweitert sein Gehäuse-Portfolio mit dem PC-O11 Dynamic um einen besonders edlen und anpassbaren Midi-Tower mit Aluminium- und Hartglas-Elementen, dessen Fokus auf der perfekten Kühlung von starken Overclocking-Systemen liegt. Das Gehäuse basiert auf dem beliebten PC-O11 und wurde gemeinsam mit dem OC-Guru Roman „der8auer“ Hartung optimiert. Das Zwei-Kammer-Design bietet viel Platz für hochentwickelte Gaming-Komponenten samt hervorragenden Kabelmanagement und umfangreichen Luft- oder Custom-Wasserkühlungen. Jetzt bei Caseking.

Der PC-O11 Dynamic ist kompakter als sein Vorgänger, setzt jedoch auf ein anpassbares Hardwarelayout, wodurch der großzügige Innenraum durch PC-Bauer individualisiert werden kann. Neben den entfernbaren Laufwerkskäfigen verfügt das Gehäuse ebenso über eine Kabelschelle, die nicht nur ein optimales Kabelmanagement bietet, sondern ebenso weitere Laufwerksslots bereitstellt. Bis zu drei 360-mm-Radiatoren oder entsprechende Lüfter können gleichzeitig verbaut werden, um auch das schnellste Gaming-System ideal zu kühlen. Wer die Grenzen ausreizen möchte, kann auch zwei Netzteile im PC-O11 Dynamic verbauen.

Die Features des Lian Li PC-O11 Dynamic Midi-Towers im Überblick:
– Edle Kombination aus Aluminium, Tempered Glass und Stahl
– Platz für Mainboards mit E-ATX-, ATX- oder Micro-ATX-Formfaktor
– Cleveres Zwei-Kammer-Design für ideales Kabelmanagement
– Bis zu 4x 3,5″-HDDs & 2x 2,5″-SSDs
– Frontpanel mit 2x USB 3.0 Typ-A & 1x USB 3.1 Typ-C
– Grafikkarte bis 42 cm Länge & CPU-Kühler bis 15,5 cm Höhe
– Platz für bis zu drei 360-mm-Radiatoren oder neun 120-mm-Lüfter
– Unterstützung von zwei Netzteilen hinterm Mainboard

Um eine einfache Erreichbarkeit und gleichzeitig einen atemberaubenden Blick auf die Hardware zu gewährleisten, finden sich an der linken Seite und in der Front große Tempered Glass-Elemente, die werkzeuglos entfernt werden können. Kabel können durch diverse gummierte Öffnungen in der zweiten Kammer verschwinden, um ein möglichst aufgeräumten Inneres zu präsentieren. Durch zusätzliche Slotblenden ist es möglich die Grafikkarte vertikal zu verbauen und das Gehäuse in ein wahres Showcase zu verwandeln.

Der Lian Li PC-O11 Dynamic Midi-Tower bei Caseking: https://www.caseking.de/O11-Dynamic

Bildmaterial online: https://goo.gl/Ud6bZX

Der neue Lian Li PC-O11 Dynamic ist ab sofort zum Preis von 129,90 Euro bei Caseking vorbestellbar und voraussichtlich ab 16. Mai lieferbar. Die ersten 100 Vorbesteller der schwarzen Version erhalten den Midi-Tower zum Vorteilspreis von 99,90 Euro.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

BRANDNEU bei Caseking – Der Raijintek Zofos Evo Big-Tower für massig Gaming-Hardware.

BRANDNEU bei Caseking - Der Raijintek Zofos Evo Big-Tower für massig Gaming-Hardware.

Berlin, 20.03.2018
Gehäuse- und Wasserkühlungs-Spezialist Raijintek präsentiert mit der Zofos Evo-Serie zwei neue Gehäuse im schnittigen Design mit RGB-Beleuchtung. Die Big-Tower stellen nahezu unbegrenzt viel Platz für lange Grafikkarten, riesige Mainboards, viele Laufwerke und beeindruckende Wasserkühlungen bereit. Während die Window-Version vor allem als Bühne für Modder und Gamer dient, eignet sich die Silent-Version perfekt zum Bau einer kräftigen Workstation. Jetzt bei Caseking.

Für umfangreiche Gaming-Hardware hat der Big-Tower Zofos Evo von Raijintek besonders viel Platz. Eine Grafikkarte etwa darf bis zu 47 Zentimeter lang sein, wird auf einen der fünf Laufwerkskäfige für insgesamt zehn 3,5 Zoll Laufwerke verzichtet. In den Zofos Evo passt deshalb auch der längste Pixelbolide – oder auch gleich mehrere, einer davon sogar vertikal. Denn für große Mainboards ist auch viel Raum, Platinen im Server-Formfaktor EE-ATX dürfen es sein – gerne mit gleich zwei CPUs bestückt. Mit der farbenfrohen RGB-Beleuchtung an der Vorderseite und seinem kantigen Aussehen beeindruckt auch das Design des Zofos Evo.

Die Features der Raijintek Zofos Evo Big-Tower im Überblick:
– Riesiger Big-Tower für Mainboards bis EE-ATX
– Wahlweise als Window- oder Silent-Version
– RGB-beleuchtete Front mit Controller & Fernbedienung
– Grafikkarten bis 47 cm & Netzteile bis 35 cm
– Bis zu 10x 3,5-Zoll- oder 13x 2,5-Zoll-Laufwerke
– Zwei externe 5,25-Zoll-Laufwerksschächte
– Drei vorinstallierte Lüfter, bis zu sieben möglich
– Viel Raum für bis zu 420-mm-Radiatoren

Zu der inzwischen eher ungewöhnlichen Ausstattung bei Gehäusen gehören die beiden 5,25-Zoll-Schächte des Zofos Evo. Nicht nur optische Laufwerke, sondern auch Ausgleichsbehälter oder Regler von Wasserkühlungen können dort montiert werden. Die vorderseitige Abdeckung lässt sich dank Magnethalterungen blitzschnell entfernen. Dahinter verbirgt sich ein stylisches Mesh-Gitter, das eins von drei Staubfiltern und zwei der vorinstallierten 120-mm-Lüfter versteckt. Weitere Staubfilter gibt es am Deckel und an der Unterseite.

Der Zofos Evo Window Big-Tower bietet mit einem Seitenfenster aus getöntem Hartglas eine ideale Bühne für eindrucksvolle Wasserkühlungen. Der Zofos Evo Silent hingegen erlaubt keinen Einblick, ist dafür jedoch an beiden Seiten sowie dem Deckel und dem Boden gedämmt, damit das kräftige System im Inneren so geräuschlos wie möglich werkelt. Während die lautlose Variante rückseitig einen 140-mm-Lüfter mitbringt, ist es bei der Hartglas-Version ein 120-mm-RGB-Lüfter, dessen Beleuchtung über den in beiden Versionen verbauten Controller geregelt werden kann. Am Controller hängen noch die beiden vorne verbauten RGB-Strips, insgesamt stehen dort acht Steckplätze bereit. Für die Steuerung des Controllers legt Raijintek auch gleich eine Fernbedienung bei.

Wer eine kräftige Workstation mit viel Speicherplatz und schnellem RAID-Array braucht, ist mit dem Zofos Evo ebenfalls bestens bedient. Bis zu zehn 3,5-Zoll- oder 2,5-Zoll-Laufwerke passen in die insgesamt fünf Laufwerkskäfige. Drei weitere 2,5-Zoll-Laufwerke können zusätzlich in dem Gehäuse verbaut werden. Für die Kabel bleibt in dem geräumigen Gehäuse ebenfalls massig Platz. Das I/O-Panel des Zofos Evo Window bringt auch noch ein modernen USB-3.1-Typ-C-Stecker mit. Und das Zofos Evo bringt in beiden Versionen noch eine nette kleine Überraschung mit: Eine LED beleuchtet die rückseitige I/O-Blende des Mainboards, praktisch für alle diejenigen, die häufig unter den Schreibtisch kriechen müssen.

Das Caseking-Special zu den neuen Zofos Evo Big-Towern von Raijintek:
https://www.caseking.de/raijintek-zofos

Bildmaterial zu den Raijintek Zofos Evo Big-Towern:
https://goo.gl/iBnHMt

Die neuen Raijintek Zofos Evo Big-Tower sind ab sofort zum Preis von 159,90 Euro (Window) bzw. 164,90 Euro (Silent) bei Caseking erhältlich und ab Lager lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

NEUHEIT bei Caseking – Der Cougar Panzer Evo Big-Tower im futuristischen Military-Design.

NEUHEIT bei Caseking - Der Cougar Panzer Evo Big-Tower im futuristischen Military-Design.

Berlin, 14.03.2018
Cougar erweitert seine beliebte Panzer-Gehäuseserie mit dem Panzer Evo um ein Modell im futuristischen Military-Design. Der Nachfolger des beliebten Cougar Panzer MAX Big-Towers wird durch vier dunkel getönte Hartglas-Panels sowie LED-Lüfter optisch deutlich aufgewertet. Zusätzlich weiß der Big-Tower durch pfiffige Detaillösungen wie eine werkzeuglose Montage, eine flexibel montierbare Headset-Halterung, stabile Tragegriffe, Stauraum für eine Tastatur und viele weitere Features zu überzeugen. Jetzt bei Caseking.

Über die Front, beide Seitenteile und den Deckel können die Hardware-Komponenten im Cougar Panzer Evo ausgiebig bestaunt werden. Die vier vormontierten 120-Millimeter-Lüfter sorgen nicht nur für einen ausgezeichneten Airflow, sondern mit ihrem LED-Dispersionsring ebenso für die passende Illumination in kräftigem Rot.

Die Features des Cougar Panzer Evo Big-Towers im Überblick:
– Tempered Glass an Front, Deckel und Seitenteilen
– Stabile Haltegriffe mit integrierter Tastaturablage
– Vier vorinstallierte LED-Lüfter; acht Slots vorhanden
– I/O-Panel mit 2x USB 3.0, 2x USB 2.0 & HD-Audio
– Umfangreicher Wasserkühlungs-Support
– Flexibel montierbare Kopfhörerhalterung
– 4x 2,5-Zoll- und 2x 3,5/2,5-Zoll-Slots
– Platz für Mainboards bis E-ATX

Das robuste Military-Design der Panzer-Serie wird im Panzer Evo beibehalten. Es sorgt in Verbindung mit den Tempered Glass-Sichtfenstern für einen eindrucksvollen Auftritt des mächtigen Big-Towers und bietet beim Transport handfeste Vorteile. So sind die großen Griffe über dem Deckel des Gehäuses für eine Traglast von bis zu 35 Kilogramm ausgelegt und können eine handelsübliche Tastatur aufnehmen, was das Case für den Einsatz auf LAN-Partys prädestiniert.

Der geräumige Innenraum ist mit zahlreichen Montage-Optionen für ausgewachsene Hardware- und Kühl-Komponenten ausgestattet. Große E-ATX-Mainboards können ebenso untergebracht werden wie zwei 360-Millimeter-Radiatoren oder bis zu acht Lüfter. Hinter dem Mainboard-Tray werden die dort verbauten Laufwerke durch eine spezielle Lufthutze mit einem Teil des durch die Front-Lüfter generierten Airflows versorgt. Dank der ebenfalls werkzeuglos entfernbaren Netzteilabdeckung und dem üppigen Platzangebot hinter dem Mainboard-Tray, wird das saubere Verlegen von Kabeln darüber hinaus enorm vereinfacht.

Der Cougar Panzer Evo Big-Tower bei Caseking: https://www.caseking.de/panzer-evo

Bildmaterial zum Cougar Panzer Evo Big-Tower: https://goo.gl/fupgXn

Der neue Cougar Panzer Evo Big-Tower ist ab sofort zum Preis von 159,90 Euro bei Caseking erhältlich und ab Lager lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal)
und www.trigono.se (Schweden) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de