Tag Archives: Hallenbeleuchtung

Wissenschaft Technik Umwelt

Wir sind heller Bonusprogramm

Wir sind heller führt Bonusprogramm für Elektrofachhandel ein

Wir sind heller Bonusprogramm

Wir sind heller Bonusprogramm

Elektrofachhandel profitiert vom Bonusprogramm von „Wir sind heller“

Ab sofort startet „Wir sind heller“ ein neues Bonusprogramm für den Elektrofachhandel.
„Ziel ist es, unsere Kunden für Ihre Treue und Loyalität zu belohnen und neue zusätzliche Anreize zu schaffen, die Zusammenarbeit weiter auszubauen“ erklärt Jörg Hornisch, Geschäftsführer von „Wir sind heller“ in Bergneustadt.

„Wir sind heller“ ist ein junges Unternehmen mit dem Anspruch professionelle Beleuchtungslösungen mit modernster LED Technik für Industrie und Gewerbe anzubieten. Mit dem Expertenteam der WSH GmbH werden umfassende Beleuchtungskonzepte für anspruchsvolle Projekte im Industriebereich umgesetzt.

Bei der Durchführung eines Beleuchtungskonzeptes kommt es besonders auf die fachkompetente Beratung und Planung an. Dabei stehen zertifizierte Lichtplaner zur Verfügung, die unter Berück-sichtigung aller gültigen Normen und Vorschriften Beleuchtungsvarianten mit ihren Vor- und Nachteilen erstellen und dabei alle möglichen Einsparpotenziale berücksichtigen. Als Hersteller hochwertiger LED Beleuchtung greift „Wir sind heller“ auf ein umfassendes Produktportfolio zurück. Vom Hallenstrahler über LED Panel bis zu speziell angefertigten Sonderleuchten – WSH ermöglicht mit ihrem breiten Produktsortiment die Umsetzung jedes Beleuchtungskonzeptes.

Der Elektrofachhandel weiß diese Fachkompetenz von „Wir sind heller“ zu schätzen. Fachhändler kaufen nicht nur die hochwertigen LED Produkte bei „Wir sind heller“ ein, sondern involvieren das WSH Team in das zu planende Projekt, um eine kompetente Beratung bei der Planung zu erhalten. Das gibt dem einzelnen Fachhändler zusätzliche Planungssicherheit und macht „Wir sind heller“ zu einem favorisierten LED Leuchten Anbieter für den Elektrofachhandel.

Aufgrund dieser sehr erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Elektrofachhandel, hat sich „Wir sind heller“ für die Einführung eines Bonusprogramms entschlossen. Grundlage ist hier der erzielte Umsatz im Gesamtjahr. Dabei werden Stammkunden für das laufende Jahr 2018 rückwirkend berücksichtigt. Ein großer Vorteil, da die vorgegebenen Umsatzziele von dem einen oder anderen Fachhändler bereits sogar schon erreicht worden sind. Je nach Umsatzhöhe werden dem Fachhändler Anfang des Folgejahres attraktive Prämien zur Verfügung gestellt. „Wir sind heller“ möchte so die Beziehung zum Elektrofachhandel verfestigen und die Kundenbindung stärken.

Weitere Informationen und Beratung erhält man unter https://www.wirsindheller.de/Haendler.134.0.html

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 78978858
marketing@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 789788-53
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Erfolgreiche Messe-Teilnahme auf der light & building 2018

„Wir sind heller“ zeigt innovative Hallenbeleuchtung sowie die WSH PRO Building Lichtsteuerung und zieht eine positive Bilanz

Erfolgreiche Messe-Teilnahme auf der light & building 2018

„Wir sind heller“ auf der light & building 2018

Mit dem diesjährigen Messethema Industriebeleuchtung 4.0 hat „Wir sind heller“ bei dem Fachpublikum geradezu ins Schwarze getroffen. Ganz nach dem Motto der light + building 2018 „Vernetzt – Sicher – Komfortabel“ setzte „Wir sind heller“ mit dem innovativen Lichtsteuerungssystem WSH ZigBee PRO Building einen Meilenstein in der Beleuchtung von Industrie und Gewerbe.

Vom 18. bis 23. März 2018 präsentierten über 2.700 Aussteller aus 55 Ländern auf der Weltleitmesse Light + Building in Frankfurt ihre Neuheiten in der Beleuchtungstechnik. Wer hier von den über 220.000 Besuchern beachtet werden wollte, musste schon Einiges zu bieten haben.
„Wir sind heller“ präsentierte als langjähriger Aussteller auch auf dieser Messe wieder ein umfassendes Produktportfolio und Know-how und trieb die Entwicklung von Lichtsteuerungssystemen mit der WSH ZigBee PRO Building Lichtsteuerung weiter voran.

Bei der Vorstellung des auf dem Messestand installierten Lichtsteuerungssystems war das Fachpublikum schnell überzeugt und begeistert.
Das Zusammenspiel von Hallenstrahlern, Bürobeleuchtung, Sensoren und Tastern ist extrem Effektiv. Über das Gateway wird die Beleuchtung in das Firmennetzwerk eingebunden und kann so über Tablet oder PC administriert werden.
Von der Schaltung einzelner Geräte, Gruppen oder Szenen, Visualisierung der Beleuchtung über Raum- und Hallenpläne, Benutzerverwaltung bis zum Auslesen der Verbrauchsdaten (Metering) bietet die WSH Lichtsteuerung ein durchdachtes und stimmiges Konzept.

Beeindruckend ist nicht nur die hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit des kabellosen Lichtsteuerungssystems. Insbesondere die detaillierte Auswertbarkeit der Meteringdaten macht die WSH ZigBee PRO Building Lichtsteuerung für das Fachpublikum äußerst interessant. Die Verbrauchsdaten werden hier direkt an der Leuchte gemessen und sind so äußerst präzise.

Aber nicht nur mit auswertbaren Meteringdaten glänzt die von „Wir sind heller“ angebotenen Lichtsteuerung – sie ist mit ihrem Sicherungskonzept besonders sicher und auf die Bedürfnisse der Industrie abgestimmt.

So konnte sich „Wir sind heller“ auch diese Messe wieder als professioneller Hersteller von Industrie- und Gewerbebeleuchtung platzieren und zahlreiche vielversprechende und zukunftsweisende Kontakte generieren.

Weitere Informationen über professionelle Hallenbeleuchtung, Gewerbebeleuchtung und die passende Lichtsteuerung erhält man auf der Internetseite von „Wir sind heller“ ( https://www.wirsindheller.de )

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 789788-53
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Hallenbeleuchtung ohne Kompromisse

LED Hallenbeleuchtung von „Wir sind heller“

Hallenbeleuchtung ohne Kompromisse

LED Hallenbeleuchtung von Wir sind heller

Die LED Technik ist bei der Ausleuchtung von Industrie- und Gewerbehallen schon fest etabliert. Hauptgrund für eine Umrüstung zur LED Beleuchtung ist in vielen Betrieben das enorme Einsparpotenzial. Keine andere Leuchte kann es mit der Effizienz einer Leuchtdiode aufnehmen – viel Licht mit wenig Energie! Denn bis zu siebzig Prozent weniger Stromverbrauch als bei gewöhnlichen Leuchtmitteln sind unschlagbar. Durch diese Sparsamkeit sinkt die CO2-Belastung des Klimas deutlich.

Des Weiteren verfügen LED Leuchten mit 50.000 Stunden im Durchschnitt über eine sehr hohe Lebensdauer. Wartungskosten werden nahezu minimiert. Neben dem großen Einsparpotenzial und der hohen Lebensdauer sind LED Leuchten unempfindlicher gegenüber Erschütterungen und eignen sich hervorragend für industriell oder gewerblich genutzte Produktionshallen, in denen rauere Arbeitsbedingungen herrschen.

Die Umrüstung auf eine LED Beleuchtung in Industrie- und Gewerbehallen ist in den meisten Fällen komplett unproblematisch. In vielen Produktionshallen können sogar vorhandene Abhängungen beibehalten werden. Viele Unternehmer zögern die Investitionen in die Beleuchtungstechnik der Zukunft aber wegen der Anschaffungskosten hinaus. Im ersten Jahr werden oft jedoch mehr als der Investitionskosten durch Kosteneinsparungen eingespielt.

Die Einsparpotenziale sollten aber nicht der einzige Grund für eine Umrüstung sein.
Mit der Neuinstallation der Beleuchtung besteht die Chance, diese komplett neu zu überdenken. Ziel sollte es dann sein, eine optimale Beleuchtungslösung für alle Bereiche der Produktion zu erreichen. Dies fängt mit einem Plan, welche Beleuchtungsstärken für die einzelnen Bereiche optimal sind, an. Ist ein Arbeitsbereich flexibel belegt, kann dies über eine Lichtsteuerung abgedeckt werden.
Eine gute Planung berücksichtigt neben der Beleuchtungsstärke auch die Gleichmäßigkeit der Beleuchtung, Blendung, Lichtfarbe und Farbwiedergabe. Eine Lichtsteuerung macht die Hallenbeleuchtung flexibel steuerbar und bindet diese in die Gebäudesteuerung bzw. das Firmennetzwerk ein.

Die Experten von „Wir sind heller“ erarbeiten eine umfangreiche Lichtplanung, in denen komplexe Beleuchtungssituationen innerhalb und außerhalb der Halle simuliert werden. Für „Wir sind heller“ gehört eine kompetente Beratung und eine detaillierte Lichtplanung zu den grundlegenden Bestandteilen zur Realisierung eines Beleuchtungsprojektes.
Nur so wird sichergestellt, dass die Hallenbeleuchtung später auch allen Anforderungen gerecht werden kann.

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie auf der Messe light + building an unserem Stand B21 in der Halle 4.1 oder auf der „Wir sind heller“ Internetseite (
https://www.wirsindheller.de/LED-Hallenbeleuchtung.49.0.html )

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 789788-53
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Wissenschaft Technik Umwelt

Eine Beleuchtungslösung für die Zukunft

LED Hallenstrahler von „Wir sind heller“

Eine Beleuchtungslösung für die Zukunft

LED Hallenstrahler von “Wir sind heller”

Der Arbeitsprozess in einer industriellen Produktionshalle stellt hohe Anforderungen an die Beleuchtung. Um eine optimale Beleuchtungslösung bieten zu können, müssen die Leuchten nicht nur vor Feuchtigkeit und Staub geschützt sein, sondern auch die Elektronik der Leuchten sollte auf eine lange Lebensdauer ausgelegt sein, Erschütterungen trotzen und Temperaturschwankungen aushalten. Insbesondere Industriefirmen, welche in den Bereichen der Lebensmittelindustrie und Getränkeindustrie tätig sind, unterliegen strengen Auflagen, welche die Anforderungen an das Beleuchtungskonzept nochmals erhöhen. Hier muss gewährleistet werden, dass Produkte und Verfahren zur Herstellung, Weiterverarbeitung, Lagerung und Vertrieb sowohl qualitativ hochwertig als auch absolut sicher sind. Für die Hallenbeleuchtung bedeutet dies, dass zusätzliche Hygienestandards eingehalten werden müssen.

„Wir sind heller“ bietet in seinem Produktportfolio verschiedenste LED Hallenstrahler für jede Beleuchtungssituation in Industriehallen an, die allen Anforderungen gerecht werden. Die hocheffizienten und langlebigen LED Hallenstrahler verschiedenster Serien verfügen über alle notwendigen Zertifikate und sind so konzipiert, daß eine Montage und Inbetriebnahme schnell zu realisieren ist.

Die lichtstarke, modulare MH Serie eignet sich z.B. perfekt für Innen- und Außenbeleuchtung von Industriehallen, Lagerhallen, Sporthallen und ähnlichen Hallengrößen. Mit über 160 Lumen pro Watt meistert die MH Serie jede Montagehöhe, ob Versandhalle in 4 Metern Höhe oder Hochregallager mit 24 Metern Höhe.
Die kompakte WH SL Serie ist ein klassischer Pendelstrahler mit geringem Gewicht und stellt kaum Anforderungen an die Montage.
Alle Hallenstrahler-Serien sind in verschiedenen Wattagen, Abstrahlwinkel und Lichtfarben erhältlich.

„Wir sind heller“ präsentiert auf der diesjährigen Messe light + building vom 18. März. – 21. März in Frankfurt ihr umfassendes Produktsortiment im Bereich der Hallenbeleuchtung. Neben hocheffizienten LED Hallenstrahlern geht es insbesondere um die Industriebeleuchtung 4.0. Die Entwicklung zu vernetzten, computergesteuerten Lichtsteuerungen ist im vollen Gange – auch in der Hallenbeleuchtung. Die LED Hallenstrahler von WSH sind mit einer 1-10 V Schnittstelle versehen und sind somit für eine Einbindung in die WSH ZigBee PRO Building Lichtsteuerung bestens vorbereitet.

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie auf der Messe light + building an unserem Stand B21 in der Halle 4.1 oder auf der „Wirsindheller“ Internetseite unter https://www.wirsindheller.de/LED-Hallenstrahler-Industriestrahler.295.0.html

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 789788-53
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Industriebeleuchtung 4.0 – Auf der light + building zeigt „Wir sind heller“ schon heute die Themen von Morgen

„Wir sind heller“ auf der light + building

Industriebeleuchtung 4.0 - Auf der light + building zeigt "Wir sind heller" schon  heute die Themen von Morgen

Industriebeleuchtung 4.0 auf der light + building

Auf der light + building in Frankfurt werden auch dieses Jahr Weltneuheiten aus den Bereichen Licht und Elektrotechnik präsentiert. Die Entwicklung zu vernetzten, computergesteuerten Prozessen ist in vollem Gange – auch in der Beleuchtungstechnik.
Wir sind heller stellt ihr umfassendes Produktportfolio und Know How auch dieses Jahr auf der light + building vor und treibt die Entwicklung von innovativen Lichtsteuerungsystemen mit der WSH ZigBee PRO Building Lichtsteuerung weiter voran.

Ziel ist es, eine optimale und effiziente Beleuchtung für den jeweiligen Arbeitsprozess zu generieren. Beleuchtung wird dann automatisiert geschaltet, wenn sie tatsächlich genutzt wird. Die WSH Zigbee PRO Building ist eine intelligente Industrie-Lichtsteuerung, die mit dem Firmennetzwerk interagiert und somit ein wichtiger Teil des selbstverwaltenden Gebäudemanagements ist. Vom Hallenstrahler über Lichtbandsysteme in Industriehallen bis zum LED Panel im Büro wird alles vernetzt. Die von der WSH GmbH entwickelte Lichtsteuerung reagiert auf Sensoren und Fühler, schaltet und dimmt selbständig und bietet einen komfortablen und sicheren Zugang für den Betreiber. Eine Leuchte oder Leuchtengruppe kann zum Beispiel auf die Lichtmessungen eines Sensors reagieren und so die Beleuchtung in Abhängigkeit von Tageslicht einstellen. Des Weiteren können natürlich auch andere Sensoren wie Bewegungsmelder eingebunden werden.

Die WSH Zigbee PRO Building Lichtsteuerung ermöglicht durch ihren Einsatz nicht nur deutliche Energieeinsparungen, sondern auch die Auswertung von wichtigen Informationen sowie einen sicheren Schutz vor Hackerangriffen und Störungen. Sicherheit ist unverzichtbar und ein wichtiger Punkt für smarte Beleuchtungslösungen. Dank der einzigartigen Konstruktion des WSH Zigbee PRO Building Netzwerkes sind Beleuchtungskonzepte absolut sicher und zuverlässig.

Ein weiterer Pluspunkt für die Entscheidung einer vernetzten Lichtsteuerung ist die Erhebung von Messdaten. Anhand kontinuierlicher ausgewerteter Parameter wird genau bestimmt, wann und wo zum Beispiel eine Wartung der Leuchten erforderlich ist. Auch die Auswertung von Verbrauchsdaten werden zur Verfügung gestellt, die vom Administrator durch einen Export auch in anderen Programmen weiterverarbeitet werden können. Im internen Benutzermanagement können verschiedenen Nutzern Rechte zugewiesen werden – vom einfachen Einsehen der Auswertung, über einfache oder generelle Steuerung bis zur Administration der Installation.

WSH Zigbee PRO Building bietet größtmögliche Flexibilität und Sicherheit in der Steuerung von Industriebeleuchtungen. Ob Hallenbeleuchtung, Lagerbeleuchtung oder Bürobeleuchtungen, die WSH ZIgbee PRO Building garantiert eine optimale Ausleuchtung zu jeder Zeit.

https://www.wirsindheller.de/

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 789788-53
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Elektronik Medien Kommunikation

LED Universalleuchte TP3 setzt neue Maßstäbe in der Beleuchtung

Universalleuchte TP3 – hocheffizient und richtungsweisend in Konstruktion und Montage

LED Universalleuchte TP3 setzt neue Maßstäbe in der Beleuchtung

LED Universalleuchte TP3

Die LED Universalleuchte TP3 setzt neue Standards. Der durchdachte Aufbau mit hocheffizienten LEDs ermöglicht eine zeitsparende Montage und Installation ohne lästiges schrauben. Im Fokus steht bei diesem Leuchtenkonzept die universelle Einsetzbarkeit.

Die LED Universalleuchte TP3 bietet eine optimale Lösung für jede Beleuchtungssituation. Von der Arbeitsplatzbeleuchtung bis zur Parkhausbeleuchtung lassen sich mit der LED Leuchtenserie TP3 alle Anforderungen für eine optimale Ausleuchtung erfüllen.

Die TP3 ist eine zeitlose Langfeldleuchte, die durch ihr geschlossenes Aluminiumgehäuse
einen puristischen Charakter erhält. Hocheffiziente LEDs verhelfen der TP3 zu einer hervorragenden Lichtausbeute von 135 Lumen pro Watt.
Die Leuchtenserie ist von 60 cm bis 150 cm Länge in unterschiedlichen Wattagen und Lichtfarben erhältlich. Damit lassen sich Wannenleuchten ebenso wie Arbeitsleuchten oder Lichtbandsysteme ideal ersetzen.

Auf der Rückseite des Aluminiumgehäuses befinden sich Nuten, in die spezielle Clip-Halterungen schnell und einfach eingeclipst und für eine höchstmögliche Stabilität sogar angeschraubt werden können. Ob Montage direkt an Decke oder Wand, an bereits vorhandenen Abhängungen oder Aluminiumsystemen – kein Problem!

Die Endkappen lassen sich auf beiden Seiten mittels eines Schnellverschlusses einfach öffnen. Die Verkabelung ist somit sehr simpel – aufmachen, anklemmen, schließen, fertig!
Dies erspart wertvolle Zeit in der Montage. Aber nicht nur die Schnellverschlüsse sind die Highlights dieser durchdachten LED Universalleuchte. Auch die Durchverdrahtung der TP3 ist maßgebend in der Entwicklung. Bei der TP3 ist eine Durchverdahtung möglich – eine wesentliche Arbeitserleichterung in der Installation!

Durch das geringe Gewicht der TP3 von 2 – 4 kg je nach Ausführung wird die Montage zusätzliche erleichtert. Durch diese Montage und simple Installation eignet sich die TP3 vorbildlich als Hallen- oder einzelne Raumleuchte.

Über die 1-10V Schnittstelle lässt sich die LED Universalleuchte dimmen und auch in Lichtsteuerungen einbinden – zum Beispiel in die WSH ZigBee PRO Building Lichtsteuerung.
Mit einer Stoßfestigkeit von IK10 und einem Wasser- und Staubschutz von IP 65 ist die TP3 auch für rauere Arbeitsumgebungen mit Feuchtigkeit und Staub bestens geeignet. Mit dem IFS Zertifikat steht dem Einsatz der TP3 auch in lebensmittelverarbeitenden Unternehmen nichts im Weg.

LEDs und Netzteile sind so aufeinander abgestimmt, dass ein flimmerfreies Licht erzeugt wird. Dadurch ist die Beleuchtung von schnelldrehenden Maschinenteilen an Arbeitsplätzen ohne Stroboskopeffekt möglich. Die breite Lichtabstrahlung leuchtet die Arbeitsfläche gleichmäßig in jeden Winkel aus. Durch die opale Optik wird Blendung auf ein Minimum reduziert – auch wenn die Leuchte im Blickfeld montiert wird. Diese vielen Pluspunkte qualifizieren die TP3 zu einer idealen Arbeitsleuchte.

Auch in Parkhäusern und Tiefgaragen ist ein Einsatz der TP3 sinnvoll. Durch die niedrigen Decken sind die Leuchten einfach zu erreichen und werden oft mutwillig zerstört.
Dank der hohen Stoßfestigkeit von IK10 ist eine vandalensichere Montage möglich.
Durch die opale Abdeckung und dem breiten Abstrahlwinkel der TP3 wird trotz der niedrigen Deckenhöhe eine optimale Ausleuchtung in allen Richtungen erreicht.
Aufgrund der hohen Lichtausbeute von 135 Lumen pro Watt kann mit wenig Energie eine effiziente Ausleuchtung erzielt werden. Optional ist die TP3 auch mit einem integrierten Bewegungsmelder erhältlich. Dies reduziert durch gezielte Schaltung noch einmal die laufenden Kosten.

Durch die Durchverdrahtung lässt sich die TP3 auch perfekt als Lichtbandsystem einsetzen. Ob an einer abgehängten Schiene oder an einem Träger – die Möglichkeiten sind vielfältig. Auch hier spricht die hohe Lichtausbeute und der breite Abstrahlwinkel für einen effizienten Einsatz.

Die LED Universalleuchte TP3 lässt sich durch das neuartige Leuchtenkonzept vielseitig einsetzen. Ob als Arbeitsleuchte, Wannenleuchte, Parkhausleuchte oder einfaches Lichtbandsystem – die TP3 ist universell einsetzbar.

Weitere Informationen und Beratung erhält man unter https://www.wirsindheller.de/led-universalleuchte-tp3.html

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 789788-53
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Elektronik Medien Kommunikation

Effiziente LED Hallenbeleuchtung schnell und einfach umgesetzt

Die LED Hallenstrahler Serie WH SL und WH SL2: höchste Effizienz mit bis zu 165 Lumen pro Watt

Effiziente LED Hallenbeleuchtung schnell und einfach umgesetzt

Die LED Hallenstrahler Serie WH SL und WH SL2

Die LED Technologie ist auch bei der Ausleuchtung von Gewerbehallen auf dem Vormarsch. Eine Umrüstung von bestehenden, stromfressenden Lampen auf LED Hallenstrahler hat viele Vorteile und ist schneller umzusetzen als man denkt. Aber auch bei einem Hallen- neubau sollte eine LED Beleuchtung aufgrund ihrer vielen Pluspunkte im Vordergrund stehen.

Die kompetente Planung der Beleuchtung von Gewerbehallen ist von entscheidender Bedeutung, da die Beleuchtung exakt auf die Anforderungen der in der Halle verrichteten Arbeiten abgestimmt werden muss. Zuerst sollte also die Nutzung der Halle in Betracht gezogen werden. Welche Arbeiten werden in der Halle getätigt? Dient die Halle als reine Lagerstätte oder wird dort produziert und wenn ja was? Die Arbeitsstättenrichtlinie vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gibt hier Richtwerte bezüglich der Beleuchtungsstärke vor, welche eingehalten werden sollten.

Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Heutzutage können Experten wie „Wir sind heller“ die Lichtverteilung in der Halle schnell berechnen. So kann berechnet werden, welche Hallenstrahler-Variante für die Nutzung der Halle in einem bestimmten Arbeitsbereich erforderlich ist. Ein Beispiel: ein abgegrenzter Büroarbeitsplatz in der Halle benötigt eine Beleuchtungsstärke von 500 lux, während Lagerräume in einem anderen Bereich der Halle nur 300 lux benötigen. Hier spielt u.a. die Höhe der Halle, der richtige Abstrahlwinkel und die Wattage des Strahlers eine wichtige Rolle.

Die Hallenstrahler der WH Serie von „Wir sind heller“ wurden für eine effiziente Ausleuchtung von Hallen konzipiert und glänzen jetzt mit hohen Leistungen.
Die WH SL und WH SL2 Strahler erreichen mit 140 bis 165 Lumen pro Watt eine extrem hohe Effizienz. Die WH SL/SL2 Strahler sind in den Leistungsstufen von 100,150 und 200 und sogar 240 Watt erhältlich, was die Serie äußerst flexibel und alle Montagehöhen realisierbar macht. Mit Abstrahlwinkeln von 60, 90 und 120 Grad erzielen die Strahler eine gleichmäßige Ausleuchtung in nahezu jeder Hallengröße.

Der WH Strahler ist eine klassische Hallenpendelleuchte, die durch eine Öse eingehängte Kette angebracht wird. Durch diese einfache Montage können vorhandene Abhängungen beibehalten und so Umrüstkosten deutlich minimiert werden.
Einhängen, Anschließen – fertig! Nicht nur kostensparend, sondern auch schnell umgesetzt.

Standardmäßig ist die neue WH SL/ WH SL2 Serie mit einer 1-10V Dimmung ausgestattet, und ist somit optimal in einer Lichtsteuerung einsetzbar. Zum Beispiel in der „Wir sind heller“ ZigBee PRO Building Lichtsteuerung.

Weitere Informationen und Beratung erhält man unter https://www.wirsindheller.de/LED-Hallenstrahler-Industriestrahler.295.0.html oder per Mail unter info@wirsindheller.de

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de

Wissenschaft Technik Umwelt

Viel Licht – kein Schatten

Neue Hallenbeleuchtung für die SCHWALBE arena

Viel Licht - kein Schatten

Neue LED Hallenstrahler in der SCHWALBE arena

Gummersbach, September 2017. Gummersbachs Multifunktionshalle SCHWALBE arena erhält nach nur vier Jahren eine neue LED-Hallenbeleuchtung, um aktuellen ökologischen sowie ökonomischen Ansprüchen zu genügen.

Das neue Beleuchtungskonzept gibt in der SCHWALBE arena ab sofort mehr Licht trotz wesentlich geringerem Energieeinsatz. „Wir haben jetzt etwa 20 Prozent stärkeres Licht und sparen durch die Umrüstung trotzdem rund 60 Prozent an Stromkosten“, führt Harald Kawczyk, Geschäftsführer der Arena Gummersbach Management GmbH über die moderne LED-Technik aus. Auch die Anschaffungskosten für die neue Hallenbeleuchtung entfallen für den Betreiber, da die Anlage nach dem sogenannten „Beleuchtungscontracting“-Modell seitens der Arena Gummersbach Management GmbH vom regionalen Energiedienstleister AggerEnergie gemietet wird. Neben den Investitionskosten trägt AggerEnergie darüber hinaus auch in Zukunft anfallende Wartungskosten. Aufgrund der moderaten Contracting-Rate und der eingesparten Stromkosten lohnt sich die Entscheidung für die Arena GmbH bereits ab dem ersten Jahr. Auf zehn Jahre gerechnet summiert sich die Ersparnis auf fast 50.000 Euro brutto.

Auch vor dem Hintergrund von Umweltschutz und Nachhaltigkeit ist die Umrüstung sinnvoll. „Unter ökologischen Gesichtspunkten gibt es momentan keine gleichwertige Alternative zu LEDs, die nicht nur Energie sparen, sondern zudem eine lange Lebensdauer haben und ohne gesundheitsgefährdende Stoffe auskommen“, erklärt AggerEnergie-Geschäftsführer Frank Röttger. Auch die CO2-Emissionen können durch die neuen Hallenstrahler deutlich reduziert werden, bei einer durchschnittlichen Nutzung der Arena wie in den letzten Jahren um rund 134 Tonnen pro Jahr.

Die neue Beleuchtungsanlage erlaubt dem Betreiber nun eine flexible Steuerung via Tablet-Computer. Auf dem Spielfeld sind verschiedene Lichtstärken und Leuchtengruppen für unterschiedliche Anlässe wie beispielsweise Sport, Training, Messen und Veranstaltungen einfach realisierbar. Ebenso können Spielfeld, Ausschank- und Pressebereiche individuell angesteuert und ausgeleuchtet werden. Im Gegensatz zu früher erreicht die neue Hallenbeleuchtung in Sekundenschnelle die volle Lichtstärke. Dimmen lässt sie sich ebenfalls bei einer proportionalen Stromersparnis. Die unkomplizierte Handhabung ermöglicht nun eine Übergabe der Lichtsteuerung von der Arena direkt an Hallennutzer, ohne dass dabei ein Haustechniker vor Ort sein muss.

Auch für den VfL Gummersbach ist die Modernisierung von Vorteil, denn die DKB schreibt bezüglich der Beleuchtungsstärke für die Handball-Bundesliga mindestens 1.200 Lux vor. Modernste Aufnahmetechnik in der TV HD-Übertragung erfordert für bessere Ergebnisse sogar mindestens 1.500 Lux. Die neue Beleuchtung kann das Spielfeld gleichmäßig, je nach eingesetztem Boden, sogar mit bis zu 1.900 Lux ausleuchten. Dadurch wird auch der Schattenwurf der Spieler auf dem Spielfeld deutlich reduziert.

„Wir sind heller“ aus Bergneustadt hat die Planung, Logistik und Umsetzung übernommen und die rund 800 Leuchten während der vergangenen Sommerferien ausgetauscht.

Weitere Informationen unter https://www.wirsindheller.de

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

LED Lichtbandsysteme LS20 und LS66

LED Lichtbandsysteme LS20 und LS66

LED Lichtbandsystem

Ein LED Linienlichtsystem konzipiert für Effizienz, Flexibilität und einfache Montage.

Worauf kommt es bei der Wahl des richtigen Lichtbandsystemes an?
Lichtbandsysteme werden in der Beleuchtung von Industriehallen, Lagerhallen und Shopsystemen oft genutzt. Muss das alte System erneuert werden oder sollen die Kosten der Beleuchtungsanlage reduziert werden, startet die Suche nach einem neuen System.
Auf dem neuesten Stand der Technik sind hier LED Lichtbandsysteme.
Bei der Auswahl eines passenden Systems sollten die folgenden Punkte in die Entscheidung mit einbezogen werden:

Effizienz
Damit kommen wir zum offensichtlichen Punkt einer Umrüstung mit LED Linienlichtern: die Kosteneinsparung durch höhere Effizienz. LED Lichtbandsysteme zeichnen sich durch eine hohe Lichtausbeute bei geringer Wattage aus. Die Lichtbandsysteme LS20 und LS66 von „Wir sind heller“ erreichen sogar 160 Lumen pro Watt. Damit lassen sich die gewünschten Beleuchtungsstärken mit äußerst geringer Energie erreichen. Hinzu kommen die reduzierten Wartungsarbeiten – wie zum Beispiel den Austausch von defekten Leuchtmitteln – die ebenfalls laufende Kosten reduzieren.

Flexibilität
Wird in eine neue Beleuchtungsanlage investiert, sollte diese auch auf dem neuesten Stand der Technik sein. Lichtsteuerungen erhöhen den Zusatznutzen einer Beleuchtung um ein Vielfaches. Von der Präsenzerkennung (Leuchten schalten nur, wenn auch in dem Bereich gearbeitet wird) über Tageslichtsteuerung (vorhandenes Licht wird in die Beleuchtung mit eingerechnet) bis zu Szenen und Gruppensteuerung kann die Beleuchtung in vielerlei Hinsicht den Bedürfnissen der Nutzer angepasst werden. Dies bietet einen hohen Mehrwert und birgt auch weitere enorme Einsparpotenziale. Das LED Lichtbandsystem LS20 und LS66 lassen sich einfach in vorhandene oder neue DALI Steuerungen einbinden und so flexibel steuern.

Montagekosten
Oft unterschätzt aber bei einer Neuanschaffung von nicht unerheblichem Gewicht sind die Montagekosten. Je einfacher ein Beleuchtungssystem zu montieren ist, desto geringer fallen diese Kosten aus. Die LED Lichtbandsysteme LS20 und LS66 sind selbsttragend und werkzeuglos zu installieren. Im Gegensatz zu anderen Lichtbandsystemen sind hier Trageschiene und LEDs eine Einheit. Für die Montage heißt das: In die Abhängung einhängen, Lichtbänder einstecken – fertig. Alles kann größtenteils werkzeuglos, einfach und schnell.

Feuchtigkeit
Feuchte Umgebungen sind für viele Lichtbänder ein Ausschlusskriterium. Das LED Lichtbandsystem LS66 besitzt eine Schutzart von IP66 und ist damit gegen Staub und starkes Strahlwasser geschützt. So sind auch anspruchsvollere Umgebungen kein Grund auf ein Lichtbandsystem zu verzichten.

Weitere Einsatzorte
Beide LED Lichtbandsysteme besitzen aber noch weitere Zertifikate. So können sie auch in Sporthallen eingesetzt werden (Ballwurfzertifikat) oder in der Lebensmittel verarbeitenden Industrie dank IFS, BRC, HACCP Zertifizierung.

Weitere Informationen und Beratung auf der „Wir sind heller“ Internetseite unter https://www.wirsindheller.de/led-lichtbandsystem-ls20-ls66.html

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

LED Hallenstrahler

… und die Bedeutung von gutem Licht

LED Hallenstrahler

LED Hallenstrahler und die Bedeutung von gutem Licht

Unternehmen sollten jetzt auf LED Hallenstrahler umstellen. Die Technologie ist ausgereift. Sicher sind LED Strahler ein technisches Gerät und deshalb nicht vor Defekten geschützt. Ist der Strahler aber gut konzipiert – das heißt wurde die Wärmeableitung vernünftig aufgebaut und wurden ordentliche Komponenten verbaut – halten die Strahler lange Zeit und sind deutlich effektiver als herkömmliche Hallenstrahler.

Was hindert ein Unternehmen also daran, einfach LED Hallenstrahler von der Stange zu kaufen und die installierten, herkömmlichen Hallenstrahler zu tauschen?

Grundsätzlich kann man das schon machen – kann aber auch gründlich daneben gehen:

Planung
Besser ist es, vor dem Umbau erst einmal die Beleuchtung als Arbeitsgerät zu betrachten. Denn Beleuchtung dient dem Arbeitsprozess und kann diesen – mit guter Planung – nicht nur Beleuchten, sondern verbessern.
Die Arbeitsstättenrichtlinie gibt Beleuchtungsstärken vor, die im Arbeitsalltag wirklich Sinn machen. Erreicht man diese Mindestanforderungen, lassen sich Arbeiten tatsächlich besser erledigen. Im gleichen Thema bewegen sich Blendung und Gleichmäßigkeit der Beleuchtung. Auch hier lässt sich eine gut geplante Beleuchtung erkennen.

Lichtsteuerung
Mit einer Lichtsteuerung lassen sich die LED Hallenstrahler so steuern, dass der Arbeitsprozess optimal unterstützt wird. Ob partiell für einige Arbeiten mehr Licht benötigt wird, im Lager Beleuchtung nur bei Präsenz geschaltet oder die Beleuchtung korrespondierend zum einfallenden Tageslicht gedimmt wird – eine Lichtsteuerung bietet viele Möglichkeiten. Darüber hinaus lässt sich zum Beispiel mit der WSH Pro Building die Beleuchtungsanlage auswerten und sicher in das Firmennetz einbinden.

Montage
Nicht nur bei der Umstellung auf eine Lichtsteuerung kann es während der Montage zu Herausforderungen kommen. Auch hier kann eine gute Planung Kosten deutlich reduzieren und spätere Überraschungen verhindern.

Beratung
Nicht umsonst sagt „Wir sind heller“, dass die gute Beratung das beste Produkt im Sortiment ist. Welcher LED Hallenstrahler sollte eingesetzt werden, lohnt sich eine Lichtsteuerung und was ist bei der Umsetzung der Beleuchtung zu beachten? All diese Fragen lassen sich im Vorfeld beantworten. Dadurch reduzieren sich die Überraschungen bei der Umsetzung einer neuen Hallenbeleuchtung. Zumindest aber ergibt sich so eine fundierte Grundlage, auf der Entscheider ihre Wahl treffen sollten.

Weitere Informationen zu LED Hallenstrahlern von „Wir sind heller“ und eine umfassende Beratung erhält man unter https://www.wirsindheller.de/LED-Hallenstrahler-Industriestrahler.295.0.html

Die WSH GmbH – „Wir sind heller“ mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von „Wir sind heller“ reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de