Tag Archives: Gründungsberatung

Bildung Karriere Schulungen

PraeMontis – die neue Outplacement Beratung in Frankfurt

Pietrusky startet eigenes Beratungs-Unternehmen

PraeMontis - die neue Outplacement Beratung in Frankfurt

Verena Pietrusky, Geschäftsführerin

Seit dem 1. Februar 2018 gibt es einen neuen Player für Outplacement und Karriereberatung mit Sitz in Frankfurt am Main, die PraeMontis GmbH. Geschäftsführerin Verena Pietrusky (46), langjährige Beraterin bei von Rundstedt, wird mit ihrem neuen Unternehmen Fach- und Führungskräfte individuell und auf hohem Niveau beraten. Dies gilt für Unternehmen gleichermaßen wie für Einzelpersonen. Pietrusky verfügt schon jetzt über ein 13-köpfiges Team aus Beratern, Coaches und Psychologen.

Verena Pietrusky, Management BA und systemischer Coach, war zuletzt sechs Jahre lang bei von Rundstedt & Partner GmbH in Frankfurt am Main beschäftigt, wo sie maßgeblich an der Umsetzung komplexer Projekte im Rahmen individueller Lösungen im Trennungsmanagement beteiligt war. Ihre Erfahrung in der erfolgreichen Begleitung von strukturellen Veränderungsprozessen und Outplacement erstreckt sich von der Großbank über internationale Energiekonzerne bis hin zum namenhaften Automobilzulieferer. Zuvor als Führungskraft bei einem internationalen Personaldienstleister hat Pietrusky selbst auch auf Unternehmensseite Restrukturierungen durchgeführt. Auch aus diesem Grund legt die Praemontis GmbH Wert darauf, Führungskräften und Mitarbeitern gleichermaßen Unterstützung durch individuelle Coachings zukommen zu lassen.

Anlässlich des Starts des Unternehmens freut sich Pietrusky: „Endlich kann ich mich unter neuer Flagge vorstellen und die Outplacement Beratung mit neuen, zeitgemäßen Ansätzen bereichern. Unser Leitsatz lautet: wir sind lösungsorientierte Karriereberater und engagieren uns für die Ziele unserer Klienten – individuell, pragmatisch, mit Herz. Ich bin sehr gespannt auf die vielen neuen Gespräche und Chancen, die wir als kleines, flexibles und sehr persönliches Unternehmen unseren Klienten bieten können.“

PraeMontis bedeutet „vor dem Berg“ – eben genau die Situation, vor der Entscheider vor zukünftigen Veränderungen mit Personalanpassungen stehen – oder auch Fach- und Führungskräfte, die sich im Trennungsprozess befinden. PraeMontis hilft, diesen Berg zu bewältigen, unterstützt bei der Entwicklung von Perspektiven und begleitet in dem Prozess der Veränderung. Ab sofort beraten Verena Pietrusky und ihre Kollegen in den neuen Räumlichkeiten zentral gelegen in der Wilhelm-Leuschner-Straße 10 in Frankfurt am Main.

PraeMontis steht für individuelle Karriere- und Outplacementberatung für Fach- und Führungskräfte spezialisiert auf das Rhein-Main-Gebiet. Das Unternehmen – im Dezember 2017 gegründet von Verena Pietrusky – steht für lösungsorientierte Karriereberatung für Fach- und Führungskräfte, für Unternehmen und Einzelpersonen. PraeMontis hat seinen Sitz in Frankfurt am Main.

Kontakt
Praemontis GmbH
Verena Pietrusky
Wilhelm-Leuschner-Str. 10
60329 Frankfurt
069-25627830
kontakt@praemontis.de
http://www.praemontis.de

Familie Kinder Zuhause

Unternehmer-Allianz bietet All-Inclusive-Existenzgründung

Unternehmer-Allianz bietet All-Inclusive-Existenzgründung

(NL/1469022161) Ein neues Konzept, das weit über den Grundgedanken von Franchise hinausgeht, startet durch und bietet schlüsselfertige Existenzgründungen mit eigener Firma. Wer sich selbständig machen möchte und nicht von vornherein festgelegt ist, kann sich in der breiten Palette der Geschäftsfelder wiederfinden. Zur Auswahl stehen bereits sechs Möglichkeiten und es sollen mehr werden.

Vier eigenständige GmbHs, die Bauprofis, Crowd4Biz, YOLine und das Erfolgsteam3000, haben sich zusammengeschlossen, um als sogenannte Muttergesellschaft Existenzgründern schlüsselfertige Unternehmen an die Hand zu geben. Wir bieten erfolgsorientierten Menschen ein Gründungs- und Unternehmenskonzept, das sie schnell ins eigene Unternehmen bringt, erklärt Harald Hojer, ein Profi im Bereich Magnetisches Marketing, der das Firmenkonglomerat gründete beziehungsweise zur Muttergesellschaft zusammenführte.

Der erfahrene Unternehmer kommt ursprünglich aus der Immobilienbranche und ist Profi in Sachen Immobilien-Sanierung, -Renovierung und Modernisierung. Aus diesem Grund gründete er 2011 zuerst die Bau-Profis Vertriebs GmbH. Eine Gesellschaft, die Immobilienbesitzern einen Allround-Service für Renovierungen bietet. Von der Beratung, über die Organisation und Koordination der Handwerker, bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Und dabei spart der Immobilienbesitzer nicht nur wertvolle Zeit, sondern bares Geld, freut sich Harald Hojer. Wir können mit unseren regionalen Handwerkerteams natürlich ganz andere Preise bieten, als das ein einzelner Hausbesitzer mit vielen Handwerker-Firmen erreichen könnte.

Der Visionär hat das Konzept schützen lassen und jetzt steht es interessierten Existenzgründern mit Lizenz zur Verfügung. Man könne es nahezu für jede Region übernehmen und so den Gründern in diesem Bereich sogar Gebietsschutz garantieren. Die Muttergesellschaft übernimmt dabei von der Planung über die Schulung bis zur Firmengründung alles, was ein junger Unternehmer braucht, ergänzt Hojer. Ob es um Firmenpapiere, Marke, Arbeitsweise, das Design oder auch um die Internetseite geht, alles werde für den angehenden Unternehmer aufbereitet. Zum Gründungspaket gehören auch der Gesellschaftervertrag, der Notarvertrag, ein Businessplan und natürlich auch die Fördergeldbeantragung. Aber auch Dienstleistungen, wie Buchhaltung, Steuerberatung und Rechtsbeistand stehen dem neuen Unternehmer zur Verfügung. Besonders wichtig in der Muttergesellschaft ist uns die Ausbildung. Wir coachen individuell und in Gruppen. Ebenso bieten wir Seminare und Webinare in allen Bereichen.

Inzwischen bietet die Firmen-Allianz neben dem Konzept der Bauprofis weitere Geschäftsfelder an, laut Harald Hojer werden es noch mehr:

– Das ErfolgsTeam 3000 bietet Menschen, die Vorlieben und Stärken im Bereich Moderation, Promotion oder Coaching haben, ein maßgeschneidertes Unternehmenskonzept.

– Wer dagegen seine Stärken als Verkäufer, Makler oder Vertriebler sieht, ist mit einem Consulting- und Beratungsunternehmen bei Crowd4Biz an der richtigen Stelle.

– Computer- und Internetaffine, die schon gute Fachkenntnisse mitbringen, finden unter YOLINE die idealen Produkte und Dienstleistungen für das Onlinegeschäft.

– Die EHS (Euro Hygiene Systeme) bewegt sich in einem ganz anderen Bereich. Die Zunahme von Resistenzen einerseits und ein gesteigertes Hygienebewusstsein andererseits machen dieses Geschäftsfeld nicht nur für Kaufleute interessant. Potentielle Kunden sind Krankenhäuser, verschiedene Unternehmen und Gaststätten.

– An Vereine, Gruppen aber auch an Einzelpersonen mit besonderen Ideen und Projekten wendet sich die AmeisenCrowdfunding gGmbH. Ein gemeinnütziges Unternehmen, das eine Internetplattform für spendenbasiertes Crowdfunding bietet.

Harald Hojer steht mit seiner Vision, Kunden-Problem-Löser zu etablieren, natürlich nicht alleine. Er hat ein Team unterschiedlichster Experten um sich. Wir sind sehr stolz darauf, in so kurzer Zeit ein derart vielschichtiges Angebot aus dem Boden gestampft zu haben. Wer sich heute selbständig machen möchte, kann mit seinem Unternehmen und unserem Allround-Angebot in kürzester Zeit durchstarten.
Weitere Infos unter: www.muttergesellschaft.eu

*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Kurzprofil

Die Bauprofis ist ein modernes, leistungsfähiges Unternehmen mit handwerklicher Prägung, das sich seit 1976 entwickelt hat. Harald Hojer, Berater und Experte in Sachen Immobilien-Sanierung, -Renovierung und Modernisierung, gründete 2011 die Bau-Profis Vertriebs GmbH. Bereits mit 21 Jahren gründete der junge Hojer sein erstes Unternehmen und weitere folgten. Schon früh machte er die Erfahrungen eines Unternehmers und Erfolge, aber auch Rückschläge ließen ihn reifen.

Die Bau-Profi Vertriebs GmbH ist ein kundenorientiertes Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen möglichst großen Kunden-Nutzen-Effekt zu erzielen. Althergebrachtes Handwerkerdenken und tun krempeln die Bau-Profis um. Mit ihrem All-inklusive-Handwerker-Konzept, das alle Dienstleistungen rund um die Gebäudesanierung aus einer Hand – bis zur schlüsselfertigen Übergabe – bietet, rollt Harald Hojer den Markt auf. Mehr dazu unter http://www.diebau-profis.de/

Doch der Unternehmer hatte darüber hinaus noch ganz andere Träume. Als Profi im Bereich Magnetisches Marketing baute er ein Firmenkonglomerat auf, das Existenzgründern zum eigenen Unternehmen verhilft. Die sogenannte Muttergesellschaft übernimmt von der Planung über die Schulung bis zur Firmengründung alles, was ein junger Unternehmer braucht, um innerhalb der Muttergesellschaft durchzustarten. Dabei sind die Bau-Profis nur beispielhaft für die Branche: Immobilien.

Gemeinsam mit seinem Mentor entwickelte Harald Hojer die Unternehmenskonzepte der Muttergesellschaft, die sich aus den Unternehmen Die Bauprofis, Crowd4Biz, YOULine und das Erfolgsteam3000 zusammensetzt. Die Ameisen-Crowdfunding gGmbH wurde 2016 ins Leben gerufen und die Gründung weiterer Tochtergesellschaften folgte. Schon heute bietet die Muttergesellschaft All-Inclusive-Existenzgründungen für unterschiedliche Bereiche. Im Bauhandwerk beispielsweise realisieren Die Bauprofis schlüsselfertige Renovierung/Sanierung, Modernisierungen aller Art, Montagen und barrierefreies Wohnen und Arbeiten alles aus einer Hand. Die Gründung für Beratungsunternehmen in diesem Bereich sind Crowd4Biz zuzurechnen. Zweck dieser Unternehmen ist es, Immobilienbesitzer zu beraten, um bei zukünftigen Renovierungen fünf bis fünfzehn Prozent der Handwerkerkosten einzusparen.

Auf weitere Geschäftsbereiche in verschiedensten Branchen darf man gespannt sein. Mehr Information dazu finden Sie unter: http://www.muttergesellschaft.eu

Firmenkontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
http://

Pressekontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
http://www.futureconcepts.de

Internet E-Commerce Marketing

Ultimo beteiligt sich an „Infobörse Frau & Beruf“

Hochwertige Netzwerke und Informationen für Gründerinnen – „Frauen gründen anders“

Ultimo beteiligt sich an "Infobörse Frau & Beruf"

Ultimo ist ein interdisziplinärer Expertenverbund mit rund 70 Partnern im deutschsprachigen Raum

Bielefeld, 14. März 2017.
Am Samstag, den 18. März findet die alljährliche „Infobörse Frau & Beruf“ in der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld statt. Zum dritten Mal dabei ist die Ultimo Verwaltungsdienstleistungen GmbH. Ultimo ist seit vielen Jahren eine feste Größe in der Gründer-, Franchise- und Beraterwelt. Von Bielefeld aus koordiniert Ultimo rund 70 Partnerinnen und Partner verschiedener Disziplinen – von Buchhaltungsbüros und Sekretariatsservices über Werbe- und Medienagenturen bis hin zu hochspezialisierten Beratern ist alles dabei. Ein Schwerpunkt ist die Begleitung von Gründerinnen und Gründern sowie, wenn notwendig und gewünscht, das Beantragen von geeigneten Fördermitteln. Im Rahmen der Infobörse sollen vor allem weibliche Gründer angesprochen werden.

„Frauen gründen anders als Männer“, weiß Jens Wörmann, der sowohl als ehemaliger Banker als auch als erfahrener Gründungsberater schon hunderte Start-ups begleitet hat. „Fragen nach Geld und Finanzierungen, Vereinbarkeit von Familie und Job, das Wagnis Selbständigkeit sowie die genaue Tätigkeit und die dafür notwendigen Qualifikationen werden viel intensiver reflektiert“, berichtet Wörmann aus der Praxis. Wo manche Männer etwas gedankenloser an die Gründung herangingen, brauchten Frauen manchmal noch einen kleinen Schubs und die Erkenntnis, mehr als gut genug zu sein für den anstehenden Schritt. „Wir möchten nicht nur beraten und Tipps geben, sondern auch Mut machen“, wirbt der Ultimo-Gründer für die Teilnahme an der Infobörse.

Weitere Akteure des Tages sind die Bundesagentur für Arbeit, das Jobcenter, die Volkshochschule, die Handwerkskammer, viele öffentliche Stellen und Institutionen, mehrere Hochschulen der Region sowie zahlreiche Bildungsträger und Unternehmen aus Bielefeld und Ostwestfalen-Lippe. Rund 40 Partner gestalten die „Infobörse Frau & Beruf“. „Wir sind begeisterte Netzwerker und arbeiten mit vielen öffentlichen Institutionen zusammen. Es wird viele Informationen an einem Ort geben – vernetzt und integriert“, erklärt Wörmann, der dem Termin mit Freude entgegensieht. „Wir stellen immer wieder fest, dass Partnerschaften den Gründerinnen und Gründern helfen. Es ist unentbehrlich, kurze Wege zu haben. Das gilt sowohl in der Vorgründungsphase als auch während der Gründung und im späteren Wachstum. Kontakte helfen, sich erfolgreich in der Selbständigkeit zu etablieren.“ Genau dieses Signal erwartet Wörmann auch von der Infobörse.

Die „Infobörse Frau & Beruf“ findet am Samstag, den 18. März in der Zeit von 10.30 Uhr bis 15.00 Uhr in der VHS Bielefeld, Ravensberger Park 1 statt. Einen ganzen Tag lang stehen dann in der Ravensberger Spinnerei alle Zeichen auf weiblichen Erfolg. Ultimo wird mit einem eigenen Stand vertreten sein und Fragen rund um die Themen Gründung, Kooperation und Selbständigkeit beantworten. Eine vorherige Terminabsprache ist wegen der großen Nachfrage sinnvoll.

Weitere Informationen über den interdisziplinären Expertenverbund Ultimo sowie die Themen Gründung, Selbständigkeit und Frauen im Business sowie die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren, gibt es unter www.ultimo.org

Über Ultimo

Ultimo ist ein interdisziplinär ausgerichteter Partnerverbund mit über 70 selbständigen Unternehmern und Dienstleistungsspezialisten im gesamten deutschsprachigen Raum. Angebotsschwerpunkte sind kaufmännische Dienstleistungen, Büro- und Verwaltungstätigkeiten, Leistungen rund um die Unternehmenskommunikation und umfassende Managementservices für fast alle Geschäftsbereiche kleiner und mittlerer Unternehmen. Ultimo legt Wert auf praxisnahe, handfeste und nachvollziehbare Dienstleistungen zum fairen Preis und definiert sich als branchenübergreifender Service- und Kompetenzverbund. Ultimo ist eine Marke der Ultimo Verwaltungsdienstleistungen GmbH mit Sitz in Bielefeld.

Die Ultimo Verwaltungsdienstleistungen GmbH ist ein anerkannter und ausgezeichneter Franchisegeber und betreibt die zwei unabhängig voneinander operierenden Marken Ultimo und q2b – qualitytobusiness. Ultimo gehört zu den Top 50 Franchisegebern in Deutschland (Wirtschaftsmagazin impulse) und ist Mitglied in zahlreichen Fachorganisationen wie zum Beispiel dem Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC) und dem Bundesverband Selbständiger Buchhalter und Bilanzbuchhalter (BBH). Wegen seiner hohen Qualitätsorientierung ist das Unternehmen seit 2010 nach DIN ISO 9001/2008 zertifiziert.

Weitere Informationen unter www.ultimo.org

Firmenkontakt
Ultimo
Dipl.-Betriebswirt Jens Wörmann
Forellenweg 23
33619 Bielefeld
+49 521 101216
service@ultimo.org
http://www.ultimo.org

Pressekontakt
Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
+49 171 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Wolfgang Dykiert als TOP CONSULTANT 2016 ausgezeichnet

Die dykiert beratung ist eine der besten Mittelstandsberatungen in Deutschland

Wolfgang Dykiert als TOP CONSULTANT 2016 ausgezeichnet

Bundespräsident a.D. Christian Wulff würdigt das Unternehmen und dessen Inhaber Wolfgang Dykiert (Bildquelle: KD Busch/compamedia (Abdruck honorarfrei))

München – Anlässlich des 3. Deutschen-Mittelstands-Summit in Essen wurde die dykiert beratung mit dem Award „Beste Managementberatung 2016“ ausgezeichnet und darf sich TOP CONSULTANT 2016 nennen. Damit gehört die Münchner Gründungs- und Mittelstandsberatung zu den besten Beratungsunternehmen Deutschlands. Grundlage der Ehrung ist eine Kundenbefragung auf wissenschaftlicher Basis. Das Siegel zeichnet zum siebten Mal Berater aus, die sich auf den Mittelstand spezialisiert haben. Als Mentor des Beratervergleichs gratulierte Bundespräsident a. D. Christian Wulff dem Unternehmen am 24. Juni auf dem 3. Deutschen-Mittelstands-Summit in Essen.

Nicht immer sind die großen Beratungshäuser für jede Branche und jede Fragestellung die beste Adresse. Kleinere Beratungsunternehmen sind in Spezialfragen mindestens genauso gut – im Zweifel vielleicht sogar besser. Der gebürtige Straubinger Wolfgang Dykiert gründete vor 25 Jahren in München die dykiert beratung, eine auf Gründungs- und Mittelstandsthemen spezialisierte Unternehmensberatung. Er hat es in die Riege der besten Berater geschafft und gehört nachweislich zu den Beratungsunternehmen in Deutschland, die am besten „mittelständisch“ sprechen – das hat der Beratervergleich TOP CONSULTANT ermittelt. Das Siegel gibt jenen mittelständischen Unternehmen, die einen Berater suchen, eine verlässliche Orientierung in einem unübersichtlichen Markt.

Wolfgang Dykiert nahm in Essen die Auszeichnung entgegen – überreicht wurde sie von dem Bundespräsidenten a.D. Christian Wulff: „Wir sind stolz und freuen uns sehr über diese Auszeichnung! Sie ist natürlich eine Verpflichtung, auch in Zukunft die besonderen Anforderungen unserer Mandanten optimal und praxisnah zu erfüllen“.

Die Grundlage für die Auszeichnung ist eine wissenschaftlich fundierte Kundenbefragung, die von Prof. Dr. Dietmar Fink von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Bianka Knoblach durchgeführt wurde. Beide leiten die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) und führen TOP CONSULTANT zum siebten Mal durch. Für die Auszeichnung ist entscheidend, dass die Kunden und Mandanten dem Berater einen hohen Grad an Professionalität attestieren und mit dessen Leistungen zufrieden sind.

„Mittelständische Unternehmen erwarten, dass Berater mit ihnen auf Augenhöhe kommunizieren und individuelle Lösungen für ihre spezifischen Herausforderungen erarbeiten“, sagt Prof. Dr. Dietmar Fink, „die TOP CONSULTANTS zeigen sehr eindrucksvoll, dass sie den Wünschen ihrer Kunden gerecht werden und auch über den Tellerrand blicken. Im unüberschaubaren Beraterdschungel erhalten die Kunden durch das TOP CONSULTANT-Siegel eine Orientierung, auf die sie vertrauen können.“

Die dykiert beratung ist eine renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.
Wir beraten unsere Mandanten zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 80% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+ 49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

dykiert beratung – 25 Jahre an Ihrer Seite

Münchner Gründungs- und Mittelstandsberatung feiert Jubiläum

dykiert beratung - 25 Jahre an Ihrer Seite

dykiert beratung

Ein Vierteljahrhundert! Seit 1991 berät die dykiert beratung Startups und mittelständische Unternehmen . Zu Beginn lag der Schwerpunkt auf den Bereichen IT und Controlling, während der Zeit der Treuhandanstalt begleitete das Beraterteam eine Reihe staatlicher Betriebe auf ihrem Weg in die Privatisierung, dann kam die Leidenschaft für Gründungsvorhaben bzw. innovative Ideen hinzu und in den Jahren der Finanzkrise entwickelte sie gemeinsam mit einer ganzen Reihe von Mandanten Stabilisierungs- und Turnaround-Strategien.

Die dykiert beratung hat sich in den vergangenen 25 Jahren zu einem Beratungsunternehmen mit einem breiten Beratungsspektrum entwickelt: von der Vorgründungs- über die Gründungsphase mit Finanzierung und Fördermittelberatung bis zu Aufgabenstellungen rund um die Themen Wachstum, Festigung oder Nachfolge. Dabei ist das Team um Wolfgang Dykiert immer einer Maxime treu geblieben: „Was wir nicht können – tun wir auch nicht“ so Wolfgang Dykiert. Die Mandanten kommen aus den Bereichen Freie Berufe, Dienstleistung, Handel, Handwerk und Neue Medien. Dabei haben alle eines gemeinsam: sie sind eher kleinere bis mittlere Betriebe, d.h. die dykiert beratung berät ausschließlich Einzelunternehmen, Inhaber-geführte Betriebe und mittelständische Unternehmen.

Der unmittelbare Austausch mit ihren Mandanten war bzw. ist dabei sehr wichtig. Egal ob als Sparringspartner, Initiator, Motivator, Moderator oder Kritiker sind, die Experten der dykiert beratung stehen immer an der Seite ihrer Auftraggeber.

Die dykiert beratung ist eine renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.
Wir beraten unsere Mandanten zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 80% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+ 49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Sport Vereine Freizeit Events

dykiert beratung feiert Jubiläum

25 Jahre Kompetenz und Verlässlichkeit

dykiert beratung feiert Jubiläum

dykiert beratung

1991 gründete Wolfgang Dykiert sein Beratungsunternehmen. Im Jahr 2016 feiert die dykiert beratung, eine Münchner Gründungs- und Mittelstandsberatung, ihr 25jähriges Jubiläum.

Von Anfang an spezialisierte sich das Unternehmen auf die Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Die Bereiche Kultur-, Sport-, Event- und Tourismusberatung ergänzen das Dienstleistungsportfolio.

In den ersten Jahren kooperierte er mit dem norddeutschen Softwareunternehmen Programm- und Datenservice (PDS), implementierte bundesweit in zahlreichen mittelständischen Unternehmen neue ERP-Software und optimierte deren innerbetriebliche Controllingverfahren. Etwas später konzentrierte sich das Beratungsunternehmen auf Sanierungs- bzw. Turn-Around-Mandate.

Einem externen Mittelstandsberater fällt es oft leichter Zusammenhänge zu erkennen, neue gedankliche Wege zu gehen und auch in Krisensituationen die nötige Ruhe und Souveränität zu behalten. Die Mandanten der dykiert beratung vertrauen auf ihre Erfahrung, nutzen sie als Sparringpartner für ihre Ideen und profitieren so von neuen Handlungsspielräumen! Als Mitglied am Runden Tisch Bayern engagiert sich die dykiert beratung auch in schwierigsten Situationen. Auch für Fragen zu Nachfolge bzw. Betriebsübernahme steht die dykiert beratung als kompetenter Partner zur Verfügung.

Seit über 10 Jahren vertrauen Gründerinnen und Gründern auf den Rat von Wolfgang Dykiert und seinem Team. Die dykiert beratung unterstützt Startups ganz individuell darin, sich systematisch, sorgfältig, strategisch und strukturiert zu positionieren, einen tragfähigen Business- und Finanzplan zu erarbeiten, die notwendige Finanzierung und ggf. auch mögliche öffentliche Fördermittel zu erhalten. Dabei bleiben die Berater der dykiert beratung immer auf Augenhöhe, sagen ebenso ehrlich wie offen ihre Meinung und suchen nach kreativen Lösungen. „Innovative und nachhaltige Unternehmenskonzepte sind unser Anliegen und Ihre Zukunft“, so fasst Wolfgang Dykiert seinen Beratungsansatz zusammen.

In den letzten Jahren erweiterte Wolfgang Dykiert nicht nur sein Beratungsangebot, sondern auch sein Unternehmen. Nach Dresden und Nürnberg, eröffnete er im Jahr 2015 auch in Aschaffenburg ein Büro. Ab 2016 erweitert er sein Beratungsangebot mit seiner neuen Akademie abermals. Das breite Beratungsangebot der dykiert beratung spiegelt sich in vielzähligen Seminaren, Webinaren und Workshops wider. Diese richten sich an Existenzgründerinnen und Existenzgründer, an „frisch gebackene“ Unternehmerinnen und Unternehmer und natürlich auch an kleine und mittelständische Unternehmen.

Die dykiert beratung ist eine, 1991 gegründete, renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.
Als zertifizierte Gründungsberatung begleitet die dykiert beratung Startups aus der Vorgründungs- bis in die Umsetzungsphase. Wir beraten GründerInnen zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen sie bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten sie während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 75% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Bildung Karriere Schulungen

Gründer- und Mittelstandsakademie

dykiert beratung erweitert ihr Beratungsangebot

Gründer- und Mittelstandsakademie

dykiert beratung

Im Jahr 2016 feiert die dykiert beratung, eine renommierte Münchner Gründungs- und Mittelstandsberatung, ihr 25jähriges Jubiläum. Rechtzeitig zum Jubiläum erweitert Wolfgang Dykiert, Inhaber der dykiert beratung, mit seiner neuen Akademie das Beratungsangebot.

In der neu gegliederten Akademie spiegelt sich das breite Beratungsangebot der dykiert beratung in vielzähligen Seminaren, Webinaren und Workshops wider. Diese richten sich an Existenzgründerinnen und Existenzgründer, an „frisch gebackene“ Unternehmerinnen und Unternehmer und natürlich auch an kleine und mittelständische Unternehmen.

In dem umfangreichen Katalog aus Webinaren, Workshops und Seminaren wird praxisorientiertes Wissen aus den verschiedenen Kompetenzfeldern des gesamten Beratungsspektrums vermittelt. Kompakt, theoretisch fundiert und ebenso erfahren werden die verschiedenen Themengebiete für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufbereitet. Auf diese Weise kann jeder sein Wissensspektrum ganz gezielt und effizient erweitern und neue Anregungen gewinnen.

Sämtliche Webinare, Seminare und Workshops entstehen in Zusammenarbeit mit der Fördermittelberatung Gabriele Taphorn. Als Referenten werden ausnahmslos Profis aus der Praxis vermittelt, denn mehr noch als die Vermittlung von theoretischem Wissen steht die praktische Anwendung im Vordergrund. „Dialog statt Vortrag“ so fasst Wolfgang Dykiert die Zielsetzung seiner neuen Akademie zusammen.

Die dykiert beratung ist eine, 1991 gegründete, renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.
Als zertifizierte Gründungsberatung begleitet die dykiert beratung Startups aus der Vorgründungs- bis in die Umsetzungsphase. Wir beraten GründerInnen zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen sie bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten sie während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 75% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Internet E-Commerce Marketing

dykiert beratung mit neuem Internetauftritt

Noch informativer – Viel übersichtlicher – modernes Design

dykiert beratung mit neuem Internetauftritt

Auf mehr als 700 Seiten stehen Gründerinnen und Gründern sowie kleineren und mittelständischen Unternehmen noch mehr Informationen zum Stöbern und Downloaden zur Verfügung. Die 1991 gegründete dykiert beratung ist eine renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München. Sie ist bundesweit tätig und hat Büros in Nürnberg, Dresden und Aschaffenburg. Neben den Themen „Existenzgründung“ und „Mittelstand“ hat sich die dykiert beratung auf die Bereiche „Sportmanagementberatung“, „Kulturberatung“ und „Tourismusberatung“ spezialisiert.

Der Inhaber Wolfgang Dykiert, ist Mitglied des Expertenforums des BMWi, hat zwei Lehraufträge für Sportmarketing und Sportmanagement und hält bundesweit zahlreiche Vorträge zu den verschiedenen Themen aus den Unternehmensphasen „Gründung“, „Wachstum“ und „Festigung“.

In dem neuen Downloadcenter können die User die wichtigsten Informationen zu den Themen Gründercoaching Deutschland, Gründungszuschuss, Businessplan, Finanzplanung, Finanzierung, Fördermittel, Marketing, Vertrieb nachlesen, ausdrucken oder speichern. Eine komfortable Volltextsuche ermöglicht es dem Besucher noch schneller die gewünschten Informationen zu finden.
Unter der Rubrik News werden neben aktuellen Veranstaltungshinweisen die wichtigsten Neuigkeiten zu den Themen Gründung, Mittelstand, Kultur, Sport und Tourismus veröffentlicht.

Seminare, Webinare und Workshops runden das Beratungsangebot der dykiert beratung ab.

Die dykiert beratung ist eine, 1991 gegründete, renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.
Als zertifizierte Gründungsberatung begleitet die dykiert beratung Startups aus der Vorgründungs- bis in die Umsetzungsphase. Wir beraten GründerInnen zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen sie bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten sie während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 75% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Bildung Karriere Schulungen

Seminar „Existenzgründung für Journalisten“ – am 16.10.15 in Hamburg

Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sicher!

Seminar "Existenzgründung für Journalisten" - am 16.10.15 in Hamburg

Journalistenzentrum Deutschland

Hamburg 28.8.2015

Am 16. Oktober 2015 bietet das Journalistenzentrum Deutschland ein subventioniertes Tagesseminar zum Thema „Existenzgründung für Journalisten“ an. Die Berufsverbände DPV und bdfj laden interessierte Medienmacher zu diesem Workshop ein.

Mit Hilfe eines speziellen Fragebogens wird im Vorfeld des Seminars online die jeweilige Gründerpersönlichkeit der Anmelder ermittelt und vom Dozenten ausgewertet. Auf die unterschiedlichen Unternehmerpersönlichkeiten wird dann im Workshop individuell Bezug genommen. Damit jeder Teilnehmer seine eigene Selbstständigkeit vor Augen hat, schließt sich das Thema Zielgruppen- und Wettbewerbsanalyse an. Wenn ein Marketingkonzept optimal greifen soll, ist eine klare Definition des eigenen USP (Alleinstellungsmerkmal) hilfreich, die sich aus der Analyse der eigenen Gründerpersönlichkeit ergibt. Ein jeweiliger „Businessplan“ wird in einer „Lightversion“ eruiert. Gemeinsam wird erarbeitet, welche finanziellen Mittel für die Selbstständigkeit erforderlich sind und/oder welche Fördermöglichkeiten genutzt werden können. Zudem werden Möglichkeiten vorgestellt, bei denen Marketing auch mit kleinem Budget zu planen und durchzuführen ist.

Dozent des Seminars ist Walther Bruckschen. Er ist Medien- und Existenzgründungsexperte und kann als Diplom-Kaufmann sowie Unternehmensberater auf langjährige Erfahrungen als Chefredakteur von Fachzeitschriften, freiberuflicher Journalist, Agenturgründer und Geschäftsführer sowie PR- und Marketing-Berater zurückgreifen. Als Q-plus-zertifizierter Gründungsberater ist er in der Beraterbörse der KfW gelistet und hat sich vor allem auf das Gründercoaching in der Medienbranche spezialisiert. Er leitet die Existenzgründungsberatung des Journalistenzentrum Deutschland.

Anmeldungen zum Seminar sind ab sofort möglich – bis zum 16. September 2015 auch mit Frühbucherrabatt! Weitere Informationen samt Anmeldemöglichkeit unter www.presseseminare.org.

Veranstaltungszeit und -ort:
16.10.2015 – 9.00 bis 17.00 Uhr
Journalistenzentrum Deutschland
Seminar- und Konferenzraum
Stresemannstr. 375 – Eingang 10
D-22761 Hamburg

Anmeldung:
Journalistenzentrum Deutschland
Tel. 040/8 99 77 99
Fax 040/8 99 77 79
seminare@journalistenverbaende.de
online: www.presseseminare.org

Das Journalistenzentrum Deutschland wird durch zwei Berufsverbände getragen. Der DPV Deutscher Presse Verband – Verband für Journalisten , gegründet 1989, ist mit ca. 8.000 Mitgliedern die tariffreie Spitzenorganisation der hauptberuflich tätigen Journalisten. Die bdfj Bundesvereinigung der Fachjournalisten ist die größte Interessenvertretung exklusiv für zweitberuflich tätige Journalisten.

Originaltext: Journalistenzentrum Deutschland (für die Trägerverbände DPV und bdfj)
Pressekontakt:
Journalistenzentrum Deutschland
Kerstin Nyst (Pressesprecherin)
Stresemannstraße 375
D-22761 Hamburg
Tel. 040/870 6000 (nur für Presseanfragen)
k.nyst@journalistenverbaende.de
www.journalistenverbaende.de

Das Journalistenzentrum Deutschland wird durch zwei Berufsverbände getragen. Der DPV Deutscher Presse Verband – Verband für Journalisten, gegründet 1989, ist mit ca. 8.000 Mitgliedern die tariffreie Spitzenorganisation der hauptberuflich tätigen Journalisten. Die bdfj Bundesvereinigung der Fachjournalisten ist die größte Interessenvertretung exklusiv für zweitberuflich tätige Journalisten.

Kontakt
Journalistenzentrum Deutschland
Kerstin Nyst
Stresemannstr. 375
22761 Hamburg
040/8706000
info@journalistenverbaende.de
http://www.journalistenverbaende.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

dykiert beratung baut Aktivitäten aus

Aschaffenburger Standort eröffnet

dykiert beratung baut Aktivitäten aus

dykiert beratung

Die 1991 gegründete Münchner Unternehmensberatung, mit Büros in München, Dresden und Nürnberg hat Anfang November in Aschaffenburg einen weiteren Standort eröffnet. Zusammen mit dem Kooperationspartner GehLeben unterstützt die dykiert beratung nun auch im nordbayerischen Raum Existenzgründerinnen und Existenzgründer.

Die dykiert beratung ist nicht nur als zertifizierte Gründungsberater sondern auch als erfahrene Mittelstandsberatung ein starker und kompetenter Partner. Ein Team von erfahrenen Beratern und Coaches unterstützt Start-ups von der Planung, die Finanzierung bis zur Umsetzung und KMU´s bei Wachstums- und Festigungsaufgaben. Die Beratungsleistungen der dykiert beratung können mit bis zu 75% bezuschusst werden!

Über das eigene Mikrofinanzinstitut SoFiM GbR können kleinere Finanzierungen realisiert werden. Als Kooperationspartner der GRENKE Bank ermöglicht sie Start-Ups den einfacheren Zugang zu dem KfW Startgeld. Darüber hinaus arbeitet die dykiert beratung mit verschiedenen Franchise-Gebern zusammen.

Die dykiert beratung ist eine, 1991 gegründete, renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.

Als zertifizierte Gründungsberatung begleitet die dykiert beratung Startups aus der Vorgründungs- bis in die Umsetzungsphase. Wir beraten GründerInnen zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen sie bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten sie während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen. Darüber hinaus beraten wir KMU´s zu Themen wir Corporate Social Responsibility und ISO26000.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 75% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Seit 2012 ist der dykiert beratung mit der SoFiM GbR – Soziale Finanzierungen durch Mikrokredite ein eigenes Mikrokreditinstitut angeschlossen.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de