Tag Archives: Gründerwoche

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Erfolgreicher Auftakt der Gründerwoche 2016

Unter dem Motto 6 Themen & 6 Experten fand in München die Auftaktveranstaltung statt

Erfolgreicher Auftakt der Gründerwoche 2016

dykiert beratung

Wolfgang Dykiert (dykiert Beratung) organisiert in enger Zusammenarbeit Gabriele Taphorn (Fördermittel-Guide) jedes Jahr die Auftaktveranstaltung der Gründerwoche in München. In diesem Jahr stand die Veranstaltung unter dem Motto fit4start your business – 6 Themen und 6 Experten.

Zunächst stellte Prof. Dr. Rudolf Haggenmüller (Geschäftsführer ACU GmbH i.G.) den neuen Co-Workingspace im Business Center Unterschleißheim vor. Passion, Patience, Partnership – unter diesem Dreiklang adressiert der ACU das neue Gründerzentrum für Start-ups und Wachstumsunternehmen, deren Geschäftsidee die Thematik digitale Transformation aufgreift.

In sechs Vorträgen erhielten die Gäste einen Überblick über die wichtigsten Voraussetzungen und Informationen rund um das Thema „Existenzgründung“. Dr. Markus Schuhmann referierte zum Themengebiet „Startup und Recht -Was Sie vor der Gründung wissen sollten“, StB Benita Königbauer ermutigte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer „Nimm Dein(e) STEUER(n) in die Hand“ und gab einen Überblick über das Thema „Steuern“, Arne Bauer (VIDA AG) informierte darüber wie Gründerinnen und Gründer ihre betrieblichen Risiken durch entsprechende Versicherungen minimieren können, Peter Fürsicht (max2-consulting) zeigte die Möglichkeiten auf, wie man mittels Facebook Neukunden generieren kann, Wolfgang Dykiert ( dykiert beratung) gab wertvolle Praxistipps wie man mit einem strategisch ausgearbeiteten Business- und Finanzplan den Weg von der Idee bis zur Gründung bzw. Umsetzung strukturiert und optimal vorbereiten kann und zu guter Letzt informierte Gabriele Taphorn (Fördermittel-Guide) über Finanzierungswege und Fördermittelangebote. Die Moderation des Abends übernahm Susanne Büttner (trust marketing e.K.).

Die dykiert beratung ist eine renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung. Im Juni 2016 wurde sie als beste Managementberatung mit dem Award „TOP CONSULTANT“ ausgezeichnet.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+ 49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Bildung Karriere Schulungen

Workshop Internetmarketing für Existenzgründer am 10. 11. 16 in Fulda

Osthessens beste Internetagenturen vermitteln geballtes Know-how vor Ort und per Livestream für die digitale Vermarktung

Workshop Internetmarketing für Existenzgründer am 10. 11. 16 in Fulda

Tanja Ebbing (3.v.l.) und Ihr Workshop-Team aus Fulda

Ein Unternehmen gründen und es möglichst schnell zum Erfolg führen, ist das Ziel eines jeden StartUps. Neben dem Marktpotenzial und der Geschäftsidee ist es für Gründer von Anfang an entscheidend, wie schnell Kunden gewonnen werden können. Die richtige Onlinemarketingstrategie ist hierbei der Schlüssel zum Erfolg. Was Gründer an Wissen benötigen und welche Maßnahmen schnell greifen, zeigt ein Workshop am 10. November im Rahmen der Gründerwoche Deutschland im Fuldaer BBZ auf.

An Ideen, ein Unternehmen zu gründen, mangelt es im Zeitalter der Digitalisierung vielen Menschen nicht. Vielmehr stellt sich jedem Gründungswilligen die Frage, wie schnell ist es möglich die Kunden zu erreichen, die einem den gewünschten Umsatz bringen? Natürlich mit der richtigen Vermarktungsstrategie. Und die wird heutzutage ganz klar von digitalen Marketingprozessen dominiert.

Allerdings beschäftigen sich typische Gründungsseminare zu wenig mit strategischem Internetmarketing. Eine professionelle Website am Start zu haben, stellt sich in der heutigen Zeit nicht. Sie ist selbstverständlich. Doch wie sieht es mit nützlichem Content in Form von Texten, Bildern und Videos aus? Ist die Website auch suchmaschinenoptimiert, top-designed und sowohl auf PCs, wie auf Smartphones gut lesbar? Auch außerhalb der Website muss digitale Öffentlichkeitsarbeit und in Sozialen Netzwerken der Kundendialog stattfinden. Wie sehen hier die Planungen von Existenzgründern aus? Ohne diese Überlegungen braucht ein StartUp erst gar nicht zu gründen.

Um Gründern vor vornherein eine Entscheidungsgrundlage zu geben, welche Werkzeuge und Methoden im Internetmarketing wichtig und notwendig sind, veranstaltet StartUp-Expertin Tanja Ebbing einen Workshop im Fuldaer Berufsbildungszentrum (BBZ). Die im Rahmen der Gründerwoche Deutschland initiierte Veranstaltung fokussiert Maßnahmen der digitalen Vermarktung. Dazu gehören Themen, wie Suchmaschinenoptimierung, Videomarketing, Social Media-Marketing, Online-PR und Content-Marketing.
Tanja Ebbing hat zu dem Workshop Agenturen aus Osthessen eingeladen, die auf ihrem Gebiet Experten sind und seit Jahren Kunden mit Onlinemarketing-Dienstleistungen erfolgreich bedienen. Zum Team gehören Thomas Jöckel, Softwareentwickler und Spezialist für Websites, Shops und Suchmaschinenoptimierung. Mathias Wald, Experte für Bewegtbild und Fotografie. Petra Koch, erfahrene Netzwerkerin sowie Thomas Noll, spezialisiert auf Content-Marketing und Online-PR.

Die Gründerwoche unterstützt den Workshop mit eigenen, bundesweiten Marketingaktivitäten. Tanja Ebbing ist, seit dem es die Gründerwoche gibt, mit eigenen Veranstaltungen dabei und hat schon viele StartUp-Unternehmen auf ihrem Unternehmensweg erfolgreich begleitet.

Erstmals wird an diesem Abend ein Gründer-Workshop aus Fulda live ins Internet gestreamt. Interessierte haben so nicht nur die Möglichkeit, die Veranstaltung zu verfolgen, sondern sich auch aktiv mit ihren Fragen zu beteiligen.

Der Workshop beginnt um 18 Uhr und dauert zwei Stunden. Das Format ist eine Kombination aus Präsentation, Praxis und Interaktion. Die Teilnahme im BBZ sowie die Nutzung des Streams ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch erforderlich unter Website www.ebbing- beratung.de/seminare/gruenderwoche-deutschland .

Tanja Ebbing bietet seit mehr als 22 Jahren Existenzgründungs- und Fördermittelberatung für kleine und mittlere Unternehmen an. Sie unterstützt ihre Kunden nicht nur beim Aufbau von Unternehmen, sondern hilft auch in allen Fragen zur Unternehmensnachfolge. Zu den Aufgaben von Tanja Ebbing, die ausgebildete KMU-Fördermittelberaterin® ist, gehören die Strategieentwicklung, die Aufstellung eines Businessplans sowie der Aufbau eines Marketingkonzeptes und Umsetzungsbegleitung. Neben ihrer Beratungstätigkeit hält die Wirtschafts-Dipl.-Betriebswirtin Seminare und Vorträge und ist beim NWB-Verlag als Autorin Expertin für öffentliche Fördermittel und Innovationsberatung tätig und Inhaberin der Zertifikatsausbildung zum geprüften Berater für KMU-Fördermittel®.

Firmenkontakt
Ebbing Unternehmensberatung
Tanja Ebbing
Breslauer Straße 17
36119 Neuhof
06655 – 919090
06655 – 919091
tanja.ebbing@ebbing-bwb.de
http://www.ebbing-beratung.de/

Pressekontakt
Der Internet-Redakteur
Thomas Noll
Bieneller Str. 2
36145 Hofbieber
06657-2399960
t.noll@der-internet-redakteur.de
http://der-internet-redakteur.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

AUFTAKTVERANSTALTUNG ZUR GRÜNDERWOCHE 2016 IN MÜNCHEN

Fit4start your business – bringen Sie Ihre Unternehmensidee erfolgreich an den Start

AUFTAKTVERANSTALTUNG ZUR GRÜNDERWOCHE 2016 IN MÜNCHEN

Als offizieller Partner der Gründerwoche lädt die dykiert beratung zur Veranstaltung Fit4start your business ein. Dabei geht es um die grundlegenden Themen rund um die Existenzgründung wie Recht, Steuern, Versicherungen, Businessplan, Finanzierung und SEO-Marketing. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet am Montag, 14.11.2016 um 18.00 Uhr in München-Unterschleißheim im neuen Business Campus / ACU statt. Eine zündende Gründungsidee alleine reicht nicht aus! Vor der Existenzgründung stellen sich in aller Regel viele Fragen:

Einzelunternehmen (freiberuflich oder gewerblich), GbR, UG, GmbH, GmbH & Co. KG – welche Rechtsform ist die passende für mein Unternehmen, Scheinselbständigkeit, Werkvertrag, Dienstvertrag, Kaufvertrag, AGB´s ja oder nein, Gewerbesteuer, Vor- und Nachteile der Kleinunternehmerregelung, Umsatzsteuervoranmeldung, Grundlagen einer ordnungsgemäßen Buchführung, Einnahme-Überschussrechnung, IST-Versteuerung uvm..

Für den Themenkomplex RECHT und STEUERN hat die dykiert beratung zwei Experten als Referenten eingeladen: RA Dr. Markus Schuhmann, Schuhmann Rechtsanwälte und Benita Königbauer, Steuerberaterin.

Zu dem Thema UNTERNEHMERISCHE RISIKEN bzw. gewerbliche Versicherungen gibt Arne Bauer von der VIDA AG einen Überblick über betriebliche Haftpflicht mit Sach-, Personen- und Vermögensschaden, Betriebsunterbrechung, Rechtschutz etc.

Den Einstieg in den eigenen, ganz individuellen BUSINESSPLAN erleichtert der Gastgeber Wolfgang Dykiert von der dykiert beratung. Mit einer Reihe von Praxistipps, fünf zentralen Fragen und einer ganz konkreten Arbeitsmethode vermittelt er den TeilnehmerInnen die Grundlagen eines tragfähigen Businessplanes.

Darlehen, Eigenkapitalanteil, Bürgschaft, Haftungsfreistellung, Zuschuss, Mezzaninekapital, Hausbank, Förderbank und Fördermittel, Wagniskapital, Beteiligung! Der Vortrag von Gabriele Taphorn vom Fördermittel-Guide hilft Ihnen die Orientierung im FINANZIERUNGS- UND FÖRDERMITTELDSCHUNGEL zu behalten.

Ohne Internet und eigener Homepage geht heute gar nichts mehr. Welche „Spielregeln“ muss ich kennen und beachten bzw. welche Werkzeuge stehen zur Verfügung um die Voraussetzungen für ein optimales Ranking in den verschiedenen Suchmaschinen zu erreichen? Peter Fürsicht von max2consulting ist ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der SUCHMASCHINEN-OPTIMIERUNG bzw. SEO-Marketing.

Rudolf Haggenmüller stellt den neuen ACU – Accelerator Community Unterschleißheim vor. Startups finden hier die optimalen Voraussetzungen für ihre Erfolgsstory; ideale Konditionen und beste Möglichkeiten sich untereinander zu vernetzen erleichtern den Unternehmensstart.

Im Anschluss an die Vorträge besteht ausreichend Gelegenheit sich im zwanglosen Gespräch auszutauschen und zu vernetzen.

Veranstaltung: Fit4start your business
Datum: Montag, 14.11.2016
Beginn: 18.00 Uhr – Ende: ca. 21.00 Uhr

Anzahl Plätze: max. 75
Anmeldeschluss: 07.11.2016
Anmeldungen an: anmeldung.gruenderwoche@foerdermittel-guide.de
Teilnehmergebühren werden nicht erhoben

Ort: ACU GmbH i.G. (Accelerator Community Unterschleißheim)
im neuen Business Campus München – Unterschleißheim
Landshuter Str. 26
85716 Unterschleißheim

Kostenlose Parkplätze sind ausreichend vorhanden, Öffentliche Verkehrsanbindung: S1 bis Unterschleißheim – dann 7 Gehminuten oder mit dem Bus 215 bis Haltestelle Keltenschanze.

Die dykiert beratung ist eine renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung. Im Juni 2016 wurde sie als beste Managementberatung mit dem Award „TOP CONSULTANT“ ausgezeichnet.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+ 49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Internet E-Commerce Marketing

HERBSTZEIT IST VERANSTALTUNGSZEIT FÜR GRÜNDERINNEN UND GRÜNDER

Gründermessen in Mainz, Nürnberg und München

HERBSTZEIT IST VERANSTALTUNGSZEIT FÜR GRÜNDERINNEN UND GRÜNDER

In den nächsten Wochen stehen Gründerinnen und Gründern viele interessante und hilfreiche Veranstaltungen auf dem Kalender.

Am 24.10.2015 öffnet die 12. IGNITION in der Rheingoldhalle Mainz um 10 Uhr ihre Tore. Bei einer der größten Gründermesse in Rheinland-Pfalz informieren in diesem Jahr über 90 Aussteller und 20 Workshops zu Themen rund um Gründung und Selbstständigkeit. Die dykiert beratung wird zum zweiten Mal mit einem Ausstellungsstand an der IGNITION teilnehmen. Die Messe bietet ein umfassendes Programm mit Informationen direkt von den Messeausstellern und interessanten Workshop-Referenten. Die Teilnahme an der Messe und an den Workshops ist ohne Voranmeldung möglich, eine Platzreservierung für die Workshops ist nicht vorgesehen. Die Teilnahme ist auf 60 Personen je Workshop beschränkt. Die Themen der Workshops werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Unter dem Titel „STARTRAMPE ZUM ERFOLG – Fördermittel: Gründungszuschuss & Co“ geben Ihnen Wolfgang Dykiert und Gabriele Taphorn im Rahmen des Vortragsprogrammes einen Überblick über die Fördersystematik in Deutschland, Fördergeber und -arten sowie den möglichen Förderumfang. Am ausführlichen Beispiel „Gründungzuschuss“ geben wir wertvolle Praxistipps für eine erfolgreiche Antragstellung.

Am 31.10. und 01.11.2015 findet in Nürnberg wieder die StartMesse in Kombination mit der Erfindermesse iENA statt. Seit 1998 sind die START-Messen für Gründer und junge Unternehmer eine zentrale Anlaufstelle. Für Existenzgründer und Selbständige ist diese Messe eine wichtige Plattform der Information. Am Samstag wird Wolfgang Dykiert auf Einladung der iENA als Podiumsgast an der zentralen Forumsveranstaltung teilnehmen. Am Sonntag wird er unter dem Titel „Ein tragfähiger Businessplan = Voraussetzung für Ihren Gründungszuschuss“ einen Vortrag halten.

Am 19.11.2015 veranstaltet die dykiert beratung mit 5 Kompetenzpartnern den Gründercampus . Unter dem Motto „richtig gründen – richtig wachsen“ informieren sechs Experten mit Praxisvorträgen rund um das Thema „Existenzgründung“:
Gabriele Taphorn (Fördermittel-Guide): „Sprechen Sie mit Ihrer Bank auf Augenhöhe – Tipps und Tricks für das Bankgespräch“; Marcel Leeb (Marketing- & Vertriebslösungen): „Guter Start für Start-Ups – So bringt Ihr Marketing Gewinn“; Sabine Schmidt-Malaj (malajdesign): „Ein gutes Logo – Kraftsymbol für Ihr Unternehmen“; Wolfgang Dykiert (dykiert beratung): „Das A & O der Businesspla(h)nung“; Dirk von Pechmann (Seneca Business Software GmbH): „Einfach gut planen! Professionelles Zahlenwerk für Ihre Zukunft“; Christoph Weibert (gehbusiness): „Mehr Lebensqualität und work-life-Balance durch Resilienztraining“. Im Anschluss an die Vorträge besteht ausreichend Zeit zum Networking und für Gespräche mit den Experten.

Die dykiert beratung ist eine, 1991 gegründete, renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.
Als zertifizierte Gründungsberatung begleitet die dykiert beratung Startups aus der Vorgründungs- bis in die Umsetzungsphase. Wir beraten GründerInnen zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen sie bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten sie während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 75% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Bildung Karriere Schulungen

Gründerwoche Deutschland 2015

Zeit für eine neue Gründerzeit

Gründerwoche Deutschland 2015

www.dykiert-beratung.de

Die dykiert beratung beteiligt sich aktiv an der Gründerwoche Deutschland 2015 – der bundesweiten Aktion für mehr Unternehmertum und Gründergeist. Als offizieller Partner der Gründerwoche lädt sie zu folgenden Veranstaltungen ein:

GRÜNDERWERKSTATT 16.11.2015, 10 – 17 Uhr
In dem eintägigen Workshop informieren wir Sie rund um die Themen „Existenzgründung“ und erarbeiten gemeinsam mit den TeilnehmerInnen ein Grundkonzept für einen Business- und Finanzplan. Dazu gehören u.a. folgende Fragen zu: Rechtsformen, Produkt- / Dienstleistungspalette, Alleinstellungsmerkmal, Zielgruppendefinition, Wettbewerbs- und Standortanalyse, Marketing- und Vertriebsstrategie, Organisation & Administration, Finanzplanung mit Finanzierung und Fördermitteln. Max. 10 Teilnehmer, Ort: Hohenzollernstraße 86, 80796 München

GRÜNDER-HOTLINE 17.11.2015, 10 – 17 Uhr
Wer Fragen zu seinem Gründungsvorhaben hat, kann im Rahmen der Gründerwoche unsere Telefon-Hotline anrufen Die Experten der dykiert beratung stehen einen ganzen Tag lang mit Rat und Tat zur Verfügung; kostenlose Servicenummer 0800 3081359.

GRÜNDERCAMPUS richtig gründen – richtig wachsen 19.11.2015, 18 – 21 Uhr
Im Rahmen der diesjährigen Gründerwoche Deutschland veranstalten wir gemeinsam mit Kompetenzpartnern einen großen Informationsabend. Der diesjährige „Gründercampus“ steht unter dem Motto „richtig gründen – richtig wachsen“. Sechs Experten informieren Sie mit Praxisvorträgen rund um das Thema „Existenzgründung“. Max. 50 Teilnehmer; Ort: Westendstraße 160 (TÜV Süd Akademie), 80339 München

GRÜNDUNGSZUSCHUSS Ja – aber wie? 20.11.2015, 17 – 18 Uhr
Wer sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbständig machen möchte, kann bis zu 15.000 EURO als steuerfreien Zuschuss für die Existenzgründung erhalten. Im Rahmen der Gründerwoche erhalten die TeilnehmerInnen wertvolle Informationen rund um den Gründungszuschuss.

1×1 DER BUSINESSPLA(H)NUNG 20.11.2015, 18.30 – 19.30 Uhr
Ein strategisch und strukturiert ausgearbeiteter Businessplan ist die Grundlage für eine erfolgreiche Existenzgründung und Voraussetzung für ein Bankdarlehen. In dem Webinar erhalten die TeilnehmerInnen neben konkreten Inhalten eine Reihe von PRAXISTIPPS wie sie ihren individuellen Businessplan erarbeiten.

Sämtliche Veranstaltungen sind kostenlos – um schriftliche Anmeldung wird jedoch gebeten.

Die Gründerwoche Deutschland ist bundesweit die größte Aktion, um Unternehmertum und Gründergeist zu stärken. Sie ist zudem Teil der internationalen Global Entrepreneurship Week, die vom 16. bis 22. November 2015 zeitgleich in rund 150 Ländern stattfindet. Die Gründerwoche richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Studierende, junge Erwachsene sowie andere Gründungsinteressierte – und diesem Jahr speziell an Gründerinnen. In zumeist kostenlosen Workshops, Wettbewerben, Diskussionsrunden oder Planspielen können sich die Teilnehmenden über die Chancen und Möglichkeiten einer Unternehmensgründung informieren, eigene Geschäftsideen entwickeln und ihr Netzwerk erweitern. Die Veranstaltungen werden von den registrierten Partnern der Gründerwoche geplant und durchgeführt. Dazu gehören zum Beispiel Schulen, Hochschulen, Gründungsinitiativen, Kommunen, Kammern, Verbände, Wirtschaftsministerien und Unternehmen aus ganz Deutschland. Die Teilnehmenden bekommen bei den Veranstaltungen einen ersten Eindruck davon, was es heißt, sich selbständig zu machen und sein eigener Chef zu sein.
Alle Veranstaltungstermine der diesjährigen Aktionswoche finden Sie im Veranstaltungskalender der Gründerwoche . Machen Sie mit!

Die dykiert beratung ist eine, 1991 gegründete, renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.
Als zertifizierte Gründungsberatung begleitet die dykiert beratung Startups aus der Vorgründungs- bis in die Umsetzungsphase. Wir beraten GründerInnen zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen sie bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten sie während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 75% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Internet E-Commerce Marketing

Im Herbst geht“s für Gründerinnen und Gründer rund!

Webinare, Seminare, Messen – erleben Sie die dykiert beratung live!

Im Herbst geht"s für Gründerinnen und Gründer rund!

In den nächsten Wochen und Monaten bieten sich zahlreiche Gelegenheiten Wolfgang Dykiert und das Beraterteam der renommierten Gründungs- und Mittelstandsberatung dykiert beratung live zu treffen.

Mitte September wird der neue Internetauftritt der dykiert beratung online gehen. Aus diesen Anlass verschenkt die dykiert beratung Know-how und bietet drei GRATIS-Webinare zum Thema „1×1 der Businesspla(h)nung“ an. Am 10., 24.09. und 01.10.2015 können Sie ganz bequem von zuhause aus an dem einstündigen Webinar teilnehmen und erhalten Praxistipps wie Sie Ihren individuellen Businessplan strategisch, systematisch, strukturiert und sorgfältig erarbeiten. Im anschließenden Chat bekommen Sie Ihre ganz individuellen Fragen live beantwortet. Zusätzlich erhält jede/r TeilnehmerIn unser gratis ePaper mit weiteren Praxistipps rund um das Thema „Startup“. Alles was Sie dazu benötigen ist ein Internetanschluss.

Am 11.09. und 16.10.2015 können Sie sich, ebenfalls per Webinar, rund um das Thema „Gründungszuschuss“ informieren. Wer sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbständig machen möchte, sollte dieses Webinar nicht versäumen.

Live und ganz persönlich können Sie Wolfgang Dykiert am 24.10.2015 in Mainz anlässlich der IGNITION kennenlernen. Gemeinsam mit Kompetenzpartnern wird die dykiert beratung auch in diesem Jahr auf einem Ausstellungsstand vertreten sein. Die Messe beginnt um 10.00 Uhr – der Eintritt ist kostenlos.

Eine Woche später findet am 31.10. und 01.11.2015 in Nürnberg die START Messe, wie schon in den Vorjahren in Kombination mit der iENA, statt. Bereits zum vierten Mal wird die dykiert beratung gemeinsam mit der Fördermittelberatung Taphorn mit einem eigenen Ausstellungsstand dabei sein. Die Messe beginnt jeweils um 9.30 Uhr – der Eintritt kostet zwischen 9,50 EURO und 24,00 EURO für die Familienkarte.

Am 14.11.2015 findet in Fürstenfeldbruck das Business-Expertenforum statt. Ziel dieses Business-Expertenforum ist es, Ihnen Einblick in die Arbeit der 14 Referenten zu geben, die für Sie ihre Schatzkiste öffnen. Sie erhalten wertvolle Tipps, Impulse und Werkzeuge rund um Business und Berufsleben, die Ihnen Ihren Alltag erleichtern. Freuen Sie sich auf einen vielfältigen und erlebnisreichen Tag voller Ideen, Inspirationen und Impulse. Wolfgang Dykiert wird mit einem interessanten Vortrag zum Thema „Wachstum und Festigung – nicht nur Gründer planen ihr Business“ dabei sein. Kostenpflichtige Tickets können direkt über den Veranstalter gebucht werden.

Parallel dazu veranstaltet die IHK für München und Oberbayern im M.O.C. die alljährliche EXISTENZ. Neben Vorträgen für ExistenzgründerInnen und JungunternehmerInnen in allen relevanten Bereichen wird es wieder eine Vielzahl von Verbänden, Institutionen und Behörden geben, die für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung stehen.

In der Zeit vom 16. – 22.11.2015 findet die bundesweite Aktionswoche „Gründerwoche“ statt. Während dieser Woche bieten die Partner der Gründerwoche über 1.000 Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und viele weitere Veranstaltungen rund um das Thema berufliche Selbständigkeit an. Die dykiert beratung ist bereits seit fünf Jahren Partner der Gründerwoche . Auch in diesem Jahr bieten wir interessante Veranstaltungen an:
-Businessplan Workshop 16.11.2015
-Gründer-Hotline 17.11.2015
-Gründercampus 19.11.2015
-Webinar „Gründungszuschuss“ 20.11.2015

Sollten Sie einen ganz individuellen Beratungstermin vorziehen, vereinbaren Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Erstberatungsgespräch.

Die dykiert beratung ist eine, 1991 gegründete, renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Sitz in München und Büros in Dresden, Nürnberg und Aschaffenburg.

Als zertifizierte Gründungsberatung begleitet die dykiert beratung Startups aus der Vorgründungs- bis in die Umsetzungsphase. Wir beraten GründerInnen zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen sie bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten sie während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen. Darüber hinaus beraten wir KMU´s zu Themen wir Corporate Social Responsibility und ISO26000.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 75% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Seit 2012 ist der dykiert beratung mit der SoFiM GbR – Soziale Finanzierungen durch Mikrokredite ein eigenes Mikrokreditinstitut angeschlossen.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Kunst Kultur Gastronomie

GRÜNDERCAMPUS: richtig gründen – richtig wachsen

GRÜNDERCAMPUS: richtig gründen - richtig wachsen

Im Mittelpunkt dieser bundesweiten Initiativwoche stehen Gründerinnen und Gründer sowie alle, die es werden wollen. Kooperationspartner wie Schulen, Hochschulen, Kammern, Gründungsinitiativen, Verbände und Unternehmen bieten auf attraktiven Veranstaltungen in ganz Deutschland Informationen und Beratung rund um die Themen Gründen und unternehmerische Selbstständigkeit.

Die Gründerwoche Deutschland findet jedes Jahr in enger Kooperation mit der Global Entrepreneurship Week (GEW) statt. Die GEW ist eine weltweite Aktionswoche, die allein im Jahr 2013 circa 7,5 Millionen junge Menschen in über 140 Ländern für innovative Ideen, Gründungen und Unternehmertum begeistert hat.

Das Münchner Beratungsunternehmen dykiert beratung veranstaltet als renommierte Gründungsberatung, bereits seit vielen Jahren gemeinsam mit Kompetenzpartnern kostenlose Informationsveranstaltungen rund um die Themen „Existenzgründung“, „Businessplan“, „Finanzierung“, „Fördermittel“, „Marketing“ uva.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltungen der dykiert beratung steht am 18.November 2014 der Gründercampus unter dem Motto „richtig gründen – richtig wachsen“. 6 Experten informieren mit Praxisvorträgen rund um das Thema „Existenzgründung“ – darunter zwei Specials aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt – schriftliche Anmeldung bis 15.11.2014 erforderlich.

Die dykiert beratung ist eine, 1991 in München gegründete, renommierte Gründungs- und Mittelstandsberatung mit Büros in München und Dresden.

Als zertifizierte Gründungsberatung begleitet die dykiert beratung Startups aus der Vorgründungs- bis in die Umsetzungsphase. Wir beraten GründerInnen zu strategischen Unternehmenszielen, unterstützen sie bei der Erstellung des Business- und Finanzplanes und begleiten sie während der Fördermittel- und Finanzierungsphase.

In der Mittelstandsberatung unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer bei Wachstums- und, im Krisenfall, bei Festigungsthemen. Darüber hinaus beraten wir KMU´s zu Themen wir Corporate Social Responsibility und ISO26000.

Unsere Beratungsleistungen für Existenzgründer können mit bis zu 70% bezuschusst werden – für KMU´s können Zuschüsse in Höhe von 50% des Honorars beantragt werden.

Seit 2012 ist der dykiert beratung mit der SoFiM GbR – Soziale Finanzierungen durch Mikrokredite ein eigenes Mikrokreditinstitut angeschlossen.

Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Gründerwoche – feder consulting erfolgreich als Veranstaltungs-Partner akkreditiert

feder consulting bietet in fünf Städten in Deutschland kostenlose Vorträge an, um Gründern die Ihr erstes Unternehmen kaufen wollen, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen

Vom 17.-23. November 2014 werden die Partner der Gründerwoche wieder Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und viele weitere Veranstaltungen rund um das Thema berufliche Selbständigkeit anbieten. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie setzen sie damit Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland. feder consulting bietet in fünf Städten in Deutschland kostenlose Vorträge an, um Gründern die Ihr erstes Unternehmen kaufen wollen, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Ein Unternehmen zu kaufen kann eine sinnvolle Idee sein, um damit eine Gründung zu beginnen. Die Kunden sind bereits vorhanden, die Geschäftsprozesse sind bekannt, die Mitarbeiter sind bereits eingearbeitet, die sonst üblichen Startschwierigkeiten sind vielfach bereits ausgeschaltet.
Der neue Inhaber ist mit dem Kauf Gründer und kann deshalb auf die Gründer-Fördermittel zurückgreifen, um z.B. dem Unternehmen eine neue Wachstumsphase zu finanzieren.
Unternehmen sind angehalten die Finanzierungspositionen zu flexibilisieren bzw. flexibel zu gestalten und auf die Zukunft auszurichten, um auch den Anforderungen und Erwartungen
der Kreditgeber, Investoren, Gesellschaftern und anderen Finanzierungspartnern gerecht zu werden. Die unterschiedlichen Rahmenbedingungen beeinflussen dabei die bedarfsgerechte Finanzierungsstruktur und somit auch die Finanzierungskosten. Diese kann der Gründer durch neue und sinnvolle Fördermittel und Finanzierungsalternativen mit einem Unternehmenskauf effektiv strukturieren.
Wie ein Gründer eine Finanzierung für einen Unternehmenskauf vorbereitet, was es zu beachten gibt, welche Fördermittel der Gründer nutzen kann, welche Zuschüsse der Gründer beantragen kann, wie man die Risiken erkennt und Chancen nutzt, erfahren interessierte Gründer bei einer der fünf Veranstaltungen in Berlin, München, Stuttgart, Köln oder Hamburg in der Woche vom 17.Novemember bis 23.November 2014.
Für mehr Info: service@federconsulting.com

feder consulting – Spezialisten im Bereich Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen
Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
– Nachfolge/Gründung
– Investition/Wachstum
– Unternehmenskauf/-Verkauf
– Forschung/Entwicklung, Innovation
– Umwelt
– Human Capital
– Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung für die Projektfinanzierung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.
Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können auch auf die Möglichkeiten von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.
feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Fremdkapitallösungen
– Banken- und Investoren-Netzwerk
– Finanzierung durch bonitätsstärkende eigenkapitalähnliche Lösungen
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Kontakt: feder consulting, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel.: 040/60530419

Kontakt
feder consulting
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com

Bildung Karriere Schulungen

GRÜNDER TREFFEN GRÜNDEREXPERTEN

Die Gründerwoche Deutschland ist eine, vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie initiierte bundesweite Kampagne.

GRÜNDER TREFFEN GRÜNDEREXPERTEN

Die dykiert beratung beteiligt sich auch in diesem Jahr an der bundesweiten Gründerwoche mit interessanten Netzwerk- bzw. Vortragsveranstaltungen rund um das Thema „Existenzgründung“.

Insgesamt vier kostenlose Veranstaltungen werden von der dykiert beratung in der Woche vom 18. bis 24. November 2013 angeboten:

Gründercampus – Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche
Gemeinsam mit der Fördermittelberatung Taphorn veranstaltet die dykiert beratung in diesem Jahr zum vierten Mal die Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche den „Gründercampus“. „Nachhaltige Unternehmenskonzepte sind unser Anliegen und Ihre Zukunft“ lautet das diesjährige Motto der Veranstaltung.
Termin: 18.11.2013; Uhrzeit: 18.00 – 21.00 Uhr

Gründungszuschuss! Ja – aber wie?
Sie möchten das Heft in die eigene Hand nehmen und sich selbständig machen? Sie wollen Ihre angestellte Position beenden und/oder die Arbeitslosigkeit aktiv beenden? Dann sollten Sie sich über den steuerfreien und nicht-rückzahlbaren Gründungszuschuss informieren.
Termin: 20.11.2013; Uhrzeit: 16.00 – 19.30 Uhr

Businessplan! 5 Fragen – 5 Antworten zu Ihrem Businessplan!
Sie möchten Ihr eigenes Unternehmen gründen? Sie möchten den Gründungszuschuss beantragen? Sie benötigen für Ihre Unternehmensidee Fremdkapital? Dann werden Sie sich sicherlich schon Gedanken über Ihren Businessplan gemacht haben! Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie vom Gründungsexperten Wolfgang Dykiert Praxistipps für Ihren Businessplan.
Termin: 22.11.2013; Uhrzeit 16.00 – 19.00 Uhr

Mikrofinanzierung – Neue Wege zu Fremdkapital für GründerInnen und KMU´s
Kleinere Startups, Gründungsvorhaben aus der Arbeitslosigkeit oder Existenzgründungen durch Menschen mit Migrationshintergrund haben überdurchschnittlich große Schwierigkeiten, das für ihre Anfangsinvestitionen benötigte, Fremdkapital über eine Hausbank zu erhalten. Auch Kleinst- und Kleinunternehmen, die bereits bestehen und eine kurzfristige Liquiditätslücke überbrücken müssen, fällt es zunehmend schwer sich das notwendige Kapital zu besorgen. Mikrofinanzinstitute bieten in Zusammenarbeit mit der GLS-Bank und dem DMI einen alternativen Zugang zu Fremdkapital an. Bis zu max. 20.000 EURO können auf diesem Wege, sehr oft unbürokratisch und schnell, zur Verfügung gestellt werden. In dieser Informationsveranstaltung erfahren Sie alle notwendigen Informationen zum Thema Mikrofinanzierung.
Termin: 23.11.2013; Uhrzeit: 16.00 – 19.00 Uhr

DIE TEILNEHMERZAHL DER VERANSTALTUNGEN IST BEGRENZT; SCHRIFTLICHE ANMELDUNGEN SIND ZWINGEND ERFORDERLICH. Der Veranstaltungsort (München) wird im Rahmen der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Die dykiert beratung ist eine zertifizierte Unternehmensberatung und hat sich auf die Beratung von Existenzgründungen und mittelständische Unternehmen spezialisiert. Im Rahmen des Gründercoaching Deutschland begleitet die dykiert beratung Gründerinnen und Gründer auf ihrem Weg in die Selbständigkeit. CSR, Social Entrepreneurship und ISO 26000 sind im Bereich KMU weitere zentrale Beratungsgebiete der dykiert beratung. Seit Oktober 2012 besitzt die dykiert beratung bzw. Wolfgang Dykiert gemeinsam mit Gabriele Taphorn ein eigenes Mikrofinanzinstitut (SoFiM GbR – Soziale Finanzierungen durch Mikrokredite).

Kontakt:
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
089 / 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Stabwechsel – Unternehmensnachfolge im Rahmen der Gründerwoche

Was haben Existenzgründer und Unternehmensnachfolger gemeinsam? Beides sind „Unternehmer in spe“. Im Rahmen der Gründerwoche vermitteln Experten die sehr differenzierte Vorgehensweise von Unternehmensnachfolgern / MBI Kandidaten.

Sind Unternehmensnachfolger die besseren Existenzgründer?
Die überwiegende Zahl der Veranstaltungen im Rahmen der Gründerwoche widmet sich der Existenzgründung – in allen Facetten. Lediglich die Unternehmensnachfolge, als spezielle Form der Existenzgründung, kommt bisher deutlich zu kurz. Erfahrene Manager, die sich in der Regel für eine Unternehmensnachfolge interessieren, werden von den meisten Veranstaltungen nicht ausreichend mit ihrer besonderen Situation adressiert.
Stabwechsel hat daher mit seinen Coaches einen MBI Workshop, ausschließlich für Unternehmensnachfolger, konzipiert. Hierbei werden im vertraulichen Rahmen von maximal 12 gleichgesinnten MBI-Kandidaten die „Dos & Dont´s der Unternehmensnachfolge“ von erfahrenen M&A Professionals aufgezeigt.
Weitere Informationen und die Anmeldung erhalten Sie bei der Gründerwoche oder direkt unter www.stabwechsel.de sowie unter folgendem Link: Workshop Anmeldung

Stabwechsel ist eine Internetplattform, auf der mittelständische Unternehmensinhaber und Unternehmensverkäufer sowie deren Unternehmensnachfolger (MBI-Kandidaten) und Unternehmenskäufer ohne großen Aufwand absolut zielgenau zueinander finden. Erfahrene Coaches begleiten den Prozess und gewährleisten die Qualität der präsentierten Unternehmensnachfolger.

Kontakt:
Stabwechsel GmbH
Ralf Baumeister
Rankestraße 5/6
10789 Berlin
03046063908
rb@stabwechsel.de
http://www.stabwechsel.de