Tag Archives: Golf

Sport Vereine Freizeit Events

Perfekter Schwung im LUX* Grand Gaube

Das Fünf-Sterne-Resort im Nordosten von Mauritius bietet attraktives Golf Package in Kooperation mit Mont Choisy

Perfekter Schwung im LUX* Grand Gaube

LUX* Grand Gaube im Norden von Mauritius (Bildquelle: @LUX Resorts & Hotels)

Mauritius/München, 18. Juli 2018. Angenehme Temperaturen zwischen 20-22 Grad, viel Sonne und wenig Niederschlag – Mauritius im August ist gerade für Golfer ein Eldorado. Das Anfang des Jahres nach einer umfangreichen Komplettrenovierung wieder eröffnete LUX* Grand Gaube im malerischen Nordosten der Insel liegt nur wenige Minuten vom 18 Loch Golfplatz Mont Choisy Le Golf entfernt und hält ein attraktives Angebot für Golfer parat.
Golfgäste im LUX* Grand Gaube erhalten bei einer Aufenthaltsdauer von mindestens fünf Nächten und einem Aufenthalt bis einschließlich 31. Dezember 2018 zwei kostenlose Green Fees für den nahen 18 Loch Golfplatz Mont Choisy Le Golf. Im LUX* Grand Gaube warten eine Driving Range, ein Pro Shop sowie ein 9 Loch Outdoor Simulator. Der 2017 eröffnete und von Peter Matkovich designte Mont Choisy Le Golf ist gerade mal 15 Minuten vom Resort entfernt und gilt als einer der schönsten der Insel. Der einzige Platz im Norden von Mauritus wurde nicht ohne Grund bei den World Golf Awards in diesem Jahr zu „World“s Best New Golf Course 2018“ gekürt. Schwarzes Vulkangestein, charakteristische Felsen und eine tropische Vegetation mit vielen Palmen, Teichen und natürlichen Sandhindernissen machen aus dem Platz eine ideale Spielwiese für Profis wie Anfänger.
Über LUX* Grand Gaube
Das kreative Duo aus Interior Designerin Kelly Hoppen und dem mauritischen Architekten Jean-Francois Adam hat das Fünf-Sterne-Boutique Resort im Nordosten der Insel einem kompletten Make-Over unterzogen. Für die Außengestaltung zeichnet der renommierte Landschaftsarchitekt Stephen Woodhams verantworlich. Die 186 Zimmer und Suiten des Resorts, das an eine Privatbucht mit zwei Stränden anschließt und von tropischen Gärten umgeben ist, verfügt über mehrere neugestaltete Restaurants und Bars, ein großzügiges LUX* Me Spa, eine luxe-for-less Boutique, ein Kino sowie zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie eine eigene Driving Range mit Putting Green. Die kulinarische Vielfalt im LUX* Grand Gaube ist überwältigend. Sechs Restaurants und sieben Bars laden ein auf eine genussvolle Reise durch die Küchen der Welt – ob typisch kreolisch, türkisch-mediterran, peruanisch-argentinisch oder das Beste aus Asien und dem Indischen Ozean – Langeweile für den Gaumen kommt in jedem Fall nicht auf, dafür sorgt der deutsche Executive Chef Dominik Ambros.

Für weitere Presseinformationen:
PRCO Germany GmbH
Anna Koppe
Tel.: 089-130 121 19
E-Mail: akoppe@prco.com

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius, das LUX* South Ari Atoll, das LUX* Tea Horse Road Lijiang und Benzilan in China, das LUX* Saint Gilles auf La Reunion sowie das LUX* Bodrum an der türkischen Ägäis. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar…die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Kontakt
LUX* Resorts & Hotels
Anna Koppe
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 19
akoppe@prco.com
http://www.luxresorts.com.

Tourismus Reisen

Almar Jesolo Resort zelebriert Sport, Entspannung und Luxus am Meer

Das moderne und elegante Almar Jesolo Resort & Spa in Lido di Jesolo bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für Sport, Natur- und Wellnesserlebnisse.

Almar Jesolo Resort zelebriert Sport, Entspannung und Luxus am Meer

Das Almar Jesolo Resort

An Venedigs glitzerndem Strand Lido di Jesolo gelegen, bietet das elegante Almar Jesolo Resort & Spa unvergessliche Sport- und Wellnesserlebnisse in direktem Kontakt mit der Natur. Die angebotenen Open-Air Aktivitäten werden dabei durch speziell angepasste Massagen und Behandlungen ergänzt, die den Geist und Körper reaktivieren und Muskelverspannungen lösen. Unterstützt wird das Sport- und Wellnessangebot mit den exklusiven Produkten aus der Almablu Sportlinie. Auf diese Weise können sich Gäste rundum wohlfühlen.

Angebote für Meeresliebhaber:
Es gibt zahlreiche Angebote für Gäste, die das Meer bevorzugen, wie zum Beispiel Kanufahren oder Stand Up Paddling (SUP). Nicht zu verpassen sind die Beachvolleyball- und Fußballturniere sowie ein Lauf bei Sonnenuntergang entlang des 15 km langen Strandes. Ein weiteres Angebot ist die Mietung eines Segelbootes, um einen Tag vor der Küste zu verbringen. In diesem Jahr sponsert das Almar Jesolo Resort die legendäre Venice Hospitality Challenge am 20. Oktober. Dieses Segelevent, bei dem elf Maxi Yachten mit den berühmtesten Unternehmen der venezianischen Hotellerie gepaart werden, spiegelt die Prinzipien des Resorts wider: Sportlichkeit, Luxus und Lifestyle.

Nach dem Wassersport empfiehlt sich einen Aufenthalt im Almablu Spa, um eine „Die Liebkosungen des Meeres“ Behandlung zu genießen, wie zum Beispiel die Gesichtsmassage „Die Wellen“ (25min): Die angenehme Stimulation bestimmter Gesichts-Punkte nach chinesischer Medizin verschafft sofortige Lebendigkeit und Entspannung. Oder die Körperbehandlung „Umarmung des Meeres“ (50min): Eine sanfte Abfolge von Strichen, die an die angenehme Bewegung der Meereswellen erinnern, den Körper umhüllen und in tiefe Entspannung begleiten.

Angebote für Golfliebhaber:
Dank der Vereinbarungen mit renommierten Clubs können die Gäste von Almar Jesolo in eleganten, von Natur umgebenen Orten Golf spielen: Der Jesolo Golf Club ist nur fünf Kilometer vom Resort entfernt und bietet eine Fläche von 900.000 Quadratmetern, 18 Löchern und 72 PAR. Der Golf Club Pra ‚delle Torri di Caorle offeriert einen eindrucksvollen 18-Loch-Platz für Anfänger und der Golf Club Villa Condulmer sorgt für eine traumhafte Erfahrung zwischen Eleganz und Tradition mit 5900 mt, 18 Löchern und 71 PAR.

Wieder zurück, werden die Gäste durch die Spa Almablu Therapeuten mit Körper- und Gesichtsbehandlungen für Golfer verwöhnt. Die auf den Rücken konzentrierte Energiemassage „Atme den Green“ (50 min) löst Muskelverspannungen auf und regeneriert körpereigene Energien. Die Gesichtsbehandlung „Die Stärke des Windes“ (50 min), schützt dank der intensiven Wirkung der Vitamine A, C, E und F die Haut vor äußeren Einflüssen, wie Sonneneinstrahlung sowie Wetterbedingungen und beugt Hautalterung vor.

Angebote für Fahrradliebhaber:
Fahrradtouren ermöglichen es auch die weniger bekannten Gebiete der Küste zu entdecken. Das Resort bietet fünf Routen, aufgeteilt nach Länge und Schwierigkeitsgrad. Gäste des Resorts können auf diese Weise in Kontakt mit der Seele des Landes treten, wo die Natur schon immer an erster Stelle kam. Das Almar Jesolo Resort wurde unter anderem aufgrund seiner bemerkenswerten Lage in den Luxury Bike Hotel Kreis aufgenommen – eine Auswahl der besten fahrradfreundlichen Hotels mit hoher Reichweite.

Radfahrer können die Behandlung „Der Himmel und das Meer“ (80 min) erleben, welche stark entlastend an Rücken und Beinen wirkt sowie Entzündungen vorbeugt. Eine spezielle Umhüllung hilft zudem, Muskeln zu entspannen und verleiht dem Körper ein angenehmes Gefühl der Leichtigkeit.

Almar Jesolo Resort & SPA, eröffnet im Jahr 2014, liegt in der ruhigeren Gegend von Jesolo, nicht weit vom Herzen der Stadt und nur 50 Minuten von Venedig entfernt. Das Resort zeichnet sich durch sein zeitgemäßes Design, tadellosen Service, moderne Technologie und Liebe zum Detail aus. Das Resort umfasst 12.000 Quadratmeter und verfügt über 197 Zimmer und Suiten mit großen Balkonen und Terrassen mit Blick auf das Meer und den Garten. Das mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnete Almablu Spa macht das Resort zu einer Ikone des Wohlbefindens und beinhaltet einen auf drei Temperaturen beheizbaren 70-Meter-Außenpool, verschiedene Arten von Saunen, Dampfbäder, Erlebnisduschen, Entspannungsbereiche und Hydromassagen mit Meerblick. Die neun Kabinen und das exklusive Private Spa sind das Herz von Almablu, ein idealer Ort, um sich mit exklusiven Behandlungen verwöhnen zu lassen, die von den traditionellen orientalischen Techniken der klassischen chinesischen Medizin inspiriert sind, um Körper und Geist neue Vitalität und außergewöhnliche Harmonie zu verleihen. Ein ausgezeichnetes kulinarisches Angebot wird an verschiedenen Orten für jeden Moment des Tages angeboten: von der Vielfalt der Frühstücksmenüs bis zur innovativen Küche des Mediterra Restaurant – geöffnet zum Mittag- und Abendessen – inspiriert von mediterraner gastronomischer Kultur. Die vielseitige Lightblue Bar serviert auf der Terrasse direkt am kristallklaren Pool ein leichtes Mittagessen, einen Snack oder einen bunten Salat. Die The River Lounge Bar steht den Gästen den ganzen Tag über mit einem kultivierten und eleganten Angebot zur Verfügung. Das Resort verfügt über ein Auditorium (maximale Kapazität von 530 Personen), das in drei Räume unterteilt werden kann und dank der neuesten technologischen Ausstattung und Systeme in jedem Raum ideal für die Ausrichtung von Geschäftsveranstaltungen ist.

Firmenkontakt
Almar Jesolo Resort & Spa
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
https://www.almarjesolo.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
http://www.bprc.de

Tourismus Reisen

Das 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Das 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Wie ein funkelnder Bergkristall, idyllisch eingebettet inmitten der Kitzbüheler Bergwelt präsentiert sich Der Lärchenhof seinen Gästen. Nur 16 km von der legendären Wintersportstadt Kitzbühel und rund 50 km von Salzburg entfernt, ist das beliebte Ferienparadies bequem zu erreichen. Schon die Auffahrt durch das großzügige Areal vermittelt einen ersten Eindruck von der Angebotsvielfalt: Sport- und Fitnessbegeisterte werden hier ebenso glücklich wie Golf- und Tennisfans. Wer eine erholsame Auszeit sucht, findet Ruhe und Kraft im großzügigen Wellness- und Beautybereich. Sich regenerieren mit Tiroler Gastfreundschaft und Top-Gastronomie, dafür sorgen der Eigentümer Martin Unterrainer und sein engagiertes Team. Der Lärchenhof begeistert zu jeder Jahreszeit.

Ankommen und sich wohlfühlen. Der Lärchenhof heißt seine Gäste mit besonderer Lebensqualität willkommen: Die insgesamt 127 gemütlichen Zimmer und Suiten in unterschiedlichen Stilen bieten idealen Komfort zur Erholung. Alle Einrichtungen des Hauses wie Restaurants, Wellness, Fitness oder Beauty sind unterirdisch verbunden und somit bequem erreichbar, was gerade bei winterlichen Temperaturen von Gästen geschätzt wird.

Erfrischender Quell. Das Herzstück des Lärchenhofs und unerschöpflicher Energiequell ist die großzügige Wellness-Welt, die mit ihren 3.500 m² Pool- und Saunalandschaften jeden Wunsch erfüllt. Ob Biosauna (60°C), Dampfsauna, 90°C-Sauna, Tecaldarium (40°C), Salzsauna (70°C) oder die Erlebnissauna mit Eisgrotte und Videowall, hier finden Körper, Geist und Seele tiefe Ruhe und neue Kraft. Das erfahrene Beauty-Team behandelt mit erstklassigen Pflegeprodukten von Maria Galland und Ligne St. Barth und bietet ein Wohlfühlprogramm aus Beauty- und Bodytreatments, das westliche wie östliche Behandlungen umschließt.
Ein besonderes Highlight: Die 30 m lange Rolltreppe führt zum Panorama-Saunagarten, dort eröffnet sich eine atemberaubende Kulisse mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge und Wälder.
NEU: haki®-Methode. Die preisgekrönte haki®-Methode, entwickelt vom renommierten Therapeuten Harald Kitz, ist ein ganzheitliches und maßgeschneidertes Behandlungskonzept speziell für kopflastige und gestresste Menschen von heute.
Die mehrfach ausgezeichnete Behandlungsmethode konzentriert sich auf die Bereiche Schulter, Nacken und Kopf und bewirkt so, dass der Druck auf diesen Bereichen erleichtert wird und der Körper wieder zu Kraft und in die richtige Stimmung kommt. Drei Übungen, die der Gast durchführen kann, unterstützen die Nachhaltigkeit, damit das gesunde Gefühl nach der Behandlung lang erhalten bleibt. Eine einzigartige Behandlung mit höchster Qualität für Sie!
Golfer-Herzen schlagen höher. Am legendären, hauseigenen Golf & Countryclub Lärchenhof erfreuen sich Anfänger und Anspruchsvolle an besten Bedingungen und der Betreuung durch Top-Pros. 9 aufregende Bahnen (9 Loch Par 72) und ein neu gestalteter, in Österreich einzigartiger Short-Game-Park inklusive 6-Loch-Akademieplatz (6 Loch Par 72) sorgen für Begeisterung. Spieler können sich in Sachen Schläger & Schwung im eigenen Fittingcenter ausstatten lassen und die neuesten Golf-Kollektionen gibt es gleich nebenan im gut sortierten Proshop. Wer hier abschlägt, genießt Rundum-Service und ein schönes Spiel im herrlichen Panorama der Kitzbüheler Bergwelt.

Spiel, Satz, Sieg. Wer lieber mit der gelben Filzkugel am Ball bleibt, den erwarten 3 Hallen-, 3 Sand- und 2 Hard-Court-Tennisplätze sowie die renommierte Tennisakademie unter der Leitung von Top-Trainer Daniel Hübner-Schluifer. Der renommierte Tennisprofi betreut unter anderem die Kaderspieler, ist höchstmöglich lizensiert (A-Trainer DTB, ÖTV Trainer, Kinesiologe).
Auf Entdeckungsreise in der Kinderwelt. Spieleburg, Puppenküche, Kletterwand oder Kinderkino – im Kinderclub warten jede Menge Spaß, Unterhaltung und Abenteuer. Kinder ab 3 Jahren und Jugendliche finden auf über 300 m² phantasievoll gestalteter Fläche alles, was Augen zum Leuchten bringt. Die Kinderanimateure sorgen für Spaß und Abwechslung, denn es wird geschickt gebastelt, farbenfroh gemalt und eine zauberhafte Märchenstunde genossen. Mit neuen Freunden an der frischen Luft austoben, heißt es am Spielplatz inmitten der abenteuerlichen Naturkulisse.
Die Sportkanonen von morgen kommen beim Kindergolfen, Tennisspielen, am Minigolfplatz, als Robin Hood mit Pfeil und Bogen oder in der Biathlonanlage auf ihre Rechnung. Tischfußball, Tischtennis und viele Spiele finden die Teens richtig cool. Im Winter lockt der Tiroler Schneezauber zum Skifahren, Rodeln und Langlaufen.
Für besondere Begeisterung sorgt der Streichelzoo auf der Hundsbichl Alm direkt gegenüber dem Lärchenhof. Am besten einmal hautnah bei der Tierfütterung dabei sein – Hasen streicheln, Esel, Ziegen, Alpakas und Schafe füttern und dem Pony einen Apfel vorbeibringen, das ist ein großes Vergnügen und ein schönes Erlebnis, das Kindern lange in Erinnerung bleibt!
Kinderbetreuung jeweils Montag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag von 9 – 17 Uhr und Freitag von 9 – 21 Uhr.

Authentisch auf der Hundsbichl Alm. Einkehren und gesellig zusammensitzen heißt es auf der traditionellen Hundsbichl Alm. Ob mit einer gemütlichen Schlenderei, einem zügigen Fußmarsch oder einer romantischen Pferdekutschenfahrt, über den Panoramaweg kommt man auf der gegenüberliegenden Bergseite zur Hundsbichl Alm, die mit allerlei Überraschungen zum Verweilen einlädt: ein liebevoll gestalteter Bauernladen mit ausgewählten Köstlichkeiten, eine gemütliche Stube und einen Streichelzoo, der vor allem die kleinen Gäste hellauf begeistert.
Gerne sitzt man, wie auf Tiroler Almen üblich, vor der Hütte in der Sonne, genießt ein Gläschen Wein oder einen Schnaps und die herrliche Aussicht auf den Lärchenhof eingebettet im Bergpanorama. Wer ein Stück Tirol als Souvenir mitnehmen will, findet im Bauernladen die passende Tiroler Spezialität wie Speck, Käse, Schnäpse oder Schokolade aus der Region.
NEU: Almhütten-Suite am Hundsbichl – Wohnkomfort auf ca. 58 m². Die gemütliche Almhütten-Suite für Frischverliebte, Romantiker und Pferdeliebhaber direkt bei der Lärchenhof Hundsbichl Alm ist im alpinen Chalet-Stil mit regionalen Materialien eingerichtet und liegt ca. 1,5 km vom Lärchenhof entfernt. Die Almhütten-Suite besteht aus einem Schlafzimmer, einem Ess-Wohnbereich mit Ausziehcouch und kleiner Küche, Effektfeuer, TV und W-LAN (kostenfrei), Badezimmer und extra WC. Vom Sonnenbalkon bietet sich ein herrlicher Blick auf den Lärchenhof und die wunderschöne Kitzbüheler Bergwelt.

Lukullische Genüsse für jeden Geschmack. Wahre Gaumenfreuden zaubert das engagierte Lärchenhof Küchen und Serviceteam und bietet dabei Feinschmeckern wie Fitnessbewussten die passende Auswahl aus österreichischer Vollwertküche mit ausgesuchten Zutaten von regionalen Anbietern und bewährten Lieferanten.
Wer den Lärchenhof kennt, der weiß: „Einmal Lärchenhof, immer Lärchenhof“
www.laerchenhof-tirol.at

Wellness Hotel

Firmenkontakt
Hotel Der Lärchenhof
Melissa Mathé
Lärchenweg 11
6383 Erpfendorf
+43 (0) 5352 8138 – 0
info@laerchenhof-tirol.at
http://www.laerchenhof-tirol.at

Pressekontakt
CONNECTIONS PR
Pedro da Silva
Rotwandstr. 18
82049 Pullach i. Isartal
+49 (0) 89 20935440
info@connectionspr.de
http://www.connectionspr.de

Tourismus Reisen

Hole-In-One Golfen rund um Cap Vermell Estate

Hole-In-One    Golfen rund um Cap Vermell Estate

Cap Vermell Estate_Villa Opa_Luftaufnahme mit Blick auf Canyamel Golf

München/Canyamel – Der Nordosten von Mallorca bietet mit seiner unberührten Natur viel Abwechslung und Entspannung. Die Landschaft mit kleinen Buchten an den Steilküsten und feinem Sandstrand verfügt über die schönsten Golfplätze. Eine Auswahl der besten Plätze der Insel und das ganzjährige Golfklima machen die mallorquinische Immobilienentwicklung Cap Vermell Estate zu einem idealen zu Hause für Golfbegeisterte.

In unmittelbarer Nähe des Resorts befinden sich vier der schönsten Golfplätze der Insel. Das Pula Golf Resort ist nur wenige Minuten von den Immobilien entfernt. Eröffnet im Jahr 1995, wurde der Platz von 2004 bis 2006 von dem spanischen Profigolfer Jose María Olazábal erneuert, um den Ansprüchen professioneller Golfer zu genügen. Als sehr gepflegte und weitläufige Anlage bietet der Platz auf 6.246 Metern 18 Löcher. Der Par 72-Golfplatz war bereits mehrfach Ausrichter der PGA European Tour Championchips Mallorca und hat eine eigene Golf-Akademie, die Pula Golf Academy.

Der 6.185 Meter lange Golfplatz in Canyamel zählt zu den malerischsten Golfplätzen der Insel. 1988 errichtete der Golfplatzarchitekt Jose Gancedo unter Bewahrung der natürlichen Landschaft einen Par 73-Golfplatz. Canyamel Golf ist außergewöhnlich – die Löcher haben maximale Schwierigkeit und Besonderheiten wie ein Steinhäuschen in der Mitte von Loch 9 Par 4, dass es erschwert das Loch in vier Schlägen zu beenden. Die Aussicht von Loch 4 ist einmalig, der Blick reicht über das Meer bis zur Nachbarinsel Menorca.

Sollte Abwechslung gewünscht sein, steht den Besitzern im Cap Vermell Estate zudem der Cap Vermell Country Club zur Verfügung. Vereint sind ein hochmodernes Sportzentrum und ein Social Club, der Atalaya“s Club. Neueste Trainingstechnologien und das Angebot eines Personaltrainers sind Merkmal des Country Clubs. Ferner verfügt der Club über ein semiolympisches Schwimmbecken sowie sechs Tennis- und Paddelplätze. Ein Saunabereich und Terrassen laden zum Entspannen ein. Stärkung nach einem Tag auf dem Golfplatz gibt es in einem der vier Themenrestaurants Balearic, Asia, Tapas Bar und Cafe Sa Placa im Hotel Park Hyatt Mallorca, das ebenfalls zur Entwicklung gehört.

Auf einer Fläche von ca. 20 Hektar hat die Immobilienentwicklung Cap Vermell Estate ein exklusives Villenviertel mit 12 Anwesen erbaut. Die Villen sind zwischen 363 und 645 Quadratmeter groß, sie vereinen mallorquinische Tradition mit zeitgemäßem Design und hochwertiger Ausstattung. Der Preis der Wohnobjekte liegt zwischen 2,8 und 6,4 Millionen Euro. Den Besitzern der Anwesen steht ein großes Spektrum an Serviceangeboten zur Verfügung – Grundpfeiler dessen sind sowohl der Cap Vermell Country Club als auch das Hotel Park Hyatt Mallorca.

Die Immobilienentwicklung Cap Vermell Estate (CVE) liegt im ruhigen Nordosten der beliebten Ferieninsel Mallorca – nur 45 Autominuten vom Flughafen Palma und fünf Minuten vom Canyamel-Strand entfernt. Im Canyamel Tal ist auf rund 20 Hektar ein exklusives Villenviertel mit 12 Anwesen und einem Country Club durch die Cap Vermell Group (CVG) entstanden. Derzeit stehen neun Wohnobjekte zum Verkauf, vier davon können auch als Ferienwohnungen gemietet und vermietet werden. Den Besitzern der Anwesen steht ein großes Spektrum an Serviceangeboten zur Verfügung – Grundpfeiler dessen sind sowohl der Cap Vermell Country Club als auch das Hotel Park Hyatt Mallorca. Der Country Club vereint ein hochmodernes Sportzentrum mit einem Social Club, dem Atalaya“s Club. Das Fünf-Sterne-Resort Hotel Park Hyatt Mallorca mit 142 Zimmern verfügt unter anderem über vier Restaurants und ein Spa.

Firmenkontakt
Cap Vermell Estate
Robert Opiela
Trautenwolfstraße 3
80802 München
089 13022110
ropiela@prco.com
https://www.capvermellestate.com/de/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Robert Opiela
Trautenwolfstraße 3
80802 München
089 13022110
ropiela@prco.com
https://de.prco.com/

Automotive Traffic

ZENEC’s Z-E2050 Infotainer for VW passes tough test

The new infotainment benchmark for Golf V/VI and its relatives ZENEC’s multimedia navigation system for VW, Seat and Skoda is awarded the „Highlight“ accolade from Car&Hifi magazine (03/2018).

ZENEC

ZENEC Z-E2050 for vehicles from VW

In 2008 the Swiss car media specialist ZENEC launched the first vehicle-specific permanently installed navigation system in the E>GO range. Now in 2018 the E>GO is already in the fifth generation. The flagship of the new models, the Z-E2050 infotainer for Golf V and VI platforms, has been put through a tough test by the well-known Car & Hifi trade magazine in issue 03/2018. And with resounding success: „With the ZENEC Z-E2050 you get a brand-name device with first-class features and brilliant performance that is really easy to use at an amazingly good price“, is the verdict of the testers about the Z-E2050, awarding it the ‚Highlight‘ accolade.

SPECIALISED FOR VW, SEAT AND SKODA
In the detailed test report Car & Hifi has particular praise for the perfect in-vehicle integration for which the ZENEC E>GO range is well known: „In terms of fit and electrical interfaces, including CAN bus adapters, the Z-E2050 is perfectly tailored to the Golf V/VI, and many other vehicles from the VW Group based on this platform.“
The latest ZENEC also integrates „perfectly with the VW on-board vehicle electronics“, according to the journalists. Depending on the original equipment of the vehicle, functions like steering wheel remote control, climate control, OPS parking radar, rear-view camera, and MFA+ are supported.

ATTRACTIVE FEATURES, ATTRACTIVE PRICE
ZENEC’s new brand-name device is a hit with the testers with its „extremely attractive price“ of 559 euros: „This puts the Z-E2050 almost at the price level of cheap Chinese imports, and that with a full guarantee and access to a well-known European distributor if servicing is needed“.
According to Car & Hifi ZENEC „really goes to town“ with the feature set – starting with the extraordinarily large 8-inch (20.3 cm) capacitive touchscreen. „In operation the display screen is brilliant and reacts promptly at the touch of a finger. Operation of all functions is smooth and trouble-free.“
Equipped with CD/DVD drive, microSD slot, two USB connections, and HDMI port, the Z-E2050 has all the multimedia tools on-board. Added to that is a receiver for DAB+ digital radio that the experienced testers certify as having „crystal clear noise-free reception“. The integrated Bluetooth unit also impresses these critical journalists: „Hands-free calling and music streaming function really well, offering every comfort.“

SMART RETROFIT NAVIGATION SYSTEM
What particularly impressed the testers is the how really easy it is to upgrade the Z-E2050 to a sat nav system. Available in the basic version as a moniceiver for 559 euros, the infotainer can be easily expanded with the Europe-wide navigation software Z-EMAP50 (139 euros): „Just insert the SD card, and the ZENEC becomes an integrated navigation system at what is nevertheless still a very attractive total price of 700 euros.“
Yet even without the navigation package you can use the ZENEC as a turn-by-turn sign post. „This is possible thanks to the SmartLink function“ say the trade journalists, „that allows any app, including navigation, of a connected Android phone to be used on the ZENEC display.“ This is done by simply connecting the Android phone to one of the two USB ports so that the apps can be controlled directly from the ZENEC.

SUMMARY
„The ZENEC Z-E2050 performed very well in our laboratory and field tests. And in the test lab too the ZENEC does not put a foot wrong“ is the final verdict of the testers regarding the performance of the new ZENEC device. „A big hit indeed!“ is how Car & Hifi summarizes it. „The Z-E2050 is the new infotainment benchmark for Golf V/VI and its relatives.“

The brand Zenec stands for pure in-car multimedia. Moniceivers, naviceivers, roof mount and universal monitors sum to a well rounded portfolio of in-car products. Added to that are accessory components like DAB+-tuners, rear view cameras and headphones. All Zenec devices are perfectly compatible with one another.
The Zenec multimedia range is perceived to follow the edge of technology, but also to stand out with an exceptional price/performance value. Yet, quality before quantity is the other important maxim given, Zenec is strictly adhering to.
In 2008, Zenec brought the first E>GO model onto the market, thereby immediately establishing a completely new category of device: the vehicle-specific naviceiver. E>GOs are a perfect fit – visually and technically – in the respective target vehicle, without additional bezels, adapters and hours of installation work. With the new line up 2017 there are E>GOs to fit into over 60 models of vehicle.
Few car media brands have ever started out as successfully as Zenec. Today, Zenec has established itself as undisputed market leader for multimedia navigation and spots – according to the Association for Consumer Research (Gfk) – in the German speaking territories a market share in excess of 35%.

Company-Contact
Zenec by ACR (engl.)
Denny Krauledat
Bohrtumweg 1
5300 Bad Zurzach
Phone: 0041-56-269 64 47
E-Mail: denny.krauledat@acr.eu
Url: http://www.zenec.com

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de

Auto Verkehr Logistik

ZENECs Infotainer für VW Z-E2050 besteht den Härtetest

Der neue Infotainment-Maßstab für Golf V/VI und seine Verwandten: ZENECs Multimedia-Navigation für VW, Seat und Skoda wird von der Zeitschrift Car & HiFi (03/2018) als „Highlight“ ausgezeichnet.

ZENECs Infotainer für VW Z-E2050 besteht den Härtetest

ZENEC Z-E2050: Infotainer für VW, Seat, Skoda

2008 bringt der Schweizer Car-Media Spezialist ZENEC die erste fahrzeugspezifische Festeinbaunavigation der E>GO Reihe auf den Markt. Im Jahr 2018 geht bereits die fünfte E>GO Generation an den Start. Das Flaggschiff der neuen Modelle, den Infotainer Z-E2050 für die Golf V und VI Plattformen, hat die renommierte Fachzeitschrift Car & HiFi in Heft 03/2018 gründlich getestet. Mit durchschlagendem Erfolg: „Mit dem ZENEC Z-E2050 erhält man ein Markengerät mit Top-Ausstattung, guter Bedienbarkeit und glänzender Performance zu einem erstaunlich günstigen Preis“, urteilen die Tester über den Z-E2050 und zeichnen ihn mit dem Prädikat „Highlight“ aus.

SPEZIALISIERT FÜR VW, SEAT UND SKODA
In dem ausführlichen Testbericht lobt Car & HiFi insbesondere die perfekte Fahrzeugintegration, für die ZENECs E>GOs bekannt sind: „Sowohl von der Passform als auch von den elektrischen Anschlüssen inklusive CAN-Bus-Adaption her ist der Z-E2050 genau auf den Golf V/VI sowie viele auf dieser Plattform aufbauende Fahrzeuge aus dem VW-Konzern zugeschnitten.“
Auch der neueste ZENEC integriert sich, so die Journalisten, „perfekt in die VW-Bordelektronik“: Je nach Originalausstattung des Fahrzeugs werden Funktionen wie Lenkradfernbedienung, Klimasteuerung, OPS-Parkradar, Rückfahrkamera und MFA+ unterstützt.

ATTRAKTIVE FEATURES, ATTRAKTIVER PREIS
ZENECs neues Markengerät punktet bei den Testern mit seinem „extrem attraktiven Preis“ von 559 Euro: „Damit erreicht der Z-E2050 fast das Preisniveau billiger China-Importe, und das bei voller Garantie und Erreichbarkeit eines namhaften, europäischen Vertriebs im Servicefall.“
Bei der Ausstattung greift ZENEC laut Car & HiFi „in die Vollen“ – angefangen bei dem außergewöhnlich großen kapazitiven 8 Zoll (20,3 cm) Touchscreen: „Im Betrieb glänzt der Bildschirm durch brillante Darstellung und reagiert prompt auf jeden Fingertipp. Die gesamte Bedienung geht flüssig und problemlos vonstatten.“
Mit CD/DVD-Laufwerk, Micro-SD Slot, zwei USB-Anschlüssen und HDMI-Port ausgestattet, hat der Z-E2050 alle Multimediatools an Bord. Dazu kommt ein Empfänger für Digitalradio DAB+, dem die erfahrenen Tester einen „glasklaren, rauschfreien Empfang“ bescheinigen. Auch die integrierte Bluetootheinheit überzeugt die kritischen Journalisten: „Freisprechen und Musikstreaming funktionieren prima mit allem Komfort.“

CLEVERE NAVI-NACHRÜSTUNG
Besonders imponiert den Testern die Möglichkeit, den Z-E2050 ganz unkompliziert zum Navi aufzurüsten. In der Grundversion als Moniceiver für 559 Euro erhältlich, lässt sich der Infotainer einfach mit der europaweiten Navisoftware Z-EMAP50 (139 Euro) erweitern: „Nur die SD-Karte einsetzen, und schon bietet das ZENEC zu einem immer noch sehr günstigen Gesamtpreis von ca. 700 Euro ein integriertes Navigationssystem.“
Doch auch ohne das Navipaket kann man das ZENEC als Wegweiser nutzen. „Möglich wird dies durch die Smartlink-Funktion“, so die Fachjournalisten, „die es erlaubt, jede App eines gekoppelten Android-Telefons, also auch die Navigation, auf dem Bildschirm des ZENEC zu nutzen.“ Hierzu wird das Android-Telefon einfach an einem der beiden USB-Ports angeschlossen, und die Bedienung der Apps kann direkt übers ZENEC erfolgen.

FAZIT
„Der ZENEC Z-E2050 schlägt sich in unseren Labor- und Praxistests bestens. Und auch messtechnisch lässt sich das ZENEC nicht das Geringste zuschulden kommen“, urteilen die Tester abschließend über die Performance des neuen ZENEC Geräts. „Ein ganz großer Wurf!“ lautet Car & HiFis Fazit. „Der Z-E2050 ist der neue Infotainment-Maßstab für Golf V/VI und seine Verwandten.“

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras, Monitoren oder DVB-T Tunern – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Tourismus Reisen

PGA Catalunya Resort eröffnet Caddy Rooms

PGA Catalunya Resort eröffnet Caddy Rooms

München/Girona – In mitten der preisgekrönten Immobilienentwicklung PGA Catalunya Resort nahe der historischen Stadt Girona und nur unweit von Barcelona, eröffnet am 1. April 2018 ein weiteres Hotel. Mit Caddy Rooms erhält das Resort ein Lifestyle-Hotel, das neben elegantem Design vor allem auf eine High-Tech-Ausstattung setzt. Das Boutique-Hotel hat 50 Zimmer und bietet Gästen direkten Zugang zum Lifestyleangebot des Fünf-Sterne-Resorts. Mit dem Kredo den Gästen alles zu bieten, was Sie brauchen und nichts, was sie nicht brauchen, ist das Hotel das erste seiner Art, welches außerhalb einer größeren Stadt eröffnet.

Im Mittelpunkt der Hotelerfahrung steht die Technologie. Entgegen des traditionellen Check-ins, findet dieser im Caddy Rooms per hoteleigener App bequem vor der Ankunft via Smartphone oder vor Ort mit Tabletts, die vom Hotel zur Verfügung gestellt werden, statt. Die App ist zudem ein digitaler Zimmerschlüssel und eröffnet die Möglichkeit mit dem Hotelservice auf Knopfdruck zu kommunizieren. Darüber hinaus müssen die Reisenden am Ende ihres Aufenthalts nicht auschecken.

Markus Laahanen, Director of Operations, freut sich sehr, dass das PGA Catalunya Resort nun mit Caddy Rooms über ein weiteres Hotel verfügt: „Unser Ziel war es, etwas völlig Neues für die Destination zu schaffen, indem wir ein Lifestyle-Hotel mit hochwertigem Design und günstigen Preisen verbinden. Das Boutique-Hotel ist auf die Bedürfnisse des modernen Reisenden zugeschnitten. Die Caddy-Rooms-Zielgruppe sind Gäste mit einer Millennial-Einstellung, die sich eine flexible Hotelumgebung ohne Abstriche in Stil und Substanz wünschen.“

Die stilvollen Zimmer bieten eine flexible Umgebung. Sie sind mit modernen Musikanlagen sowie Smart-TVs, schnellem WLAN und speziell gestalteten Golflagerbereichen ausgestattet. Alle Zimmer haben einen Balkon mit Blick über den Golfplatz. Die Badezimmer sind mit einer Monsun-Dusche ausgestattet. Die Kosmetik im Bad ist von Lavar, einer neuen irischen Marke, die ausschließlich mit Caddy Rooms arbeitet.

Große Gemeinschaftsräume schaffen in Caddy Rooms einladende und belebte Bereiche. Das Restaurant Lido serviert authentisch italienische Gerichte – darunter rustikale Pizzen, saisonale Ofengerichte, Antipasti und Tagesspezialitäten – in entspannter Atmosphäre rund um den Pool und die Sonnenterrasse des Hotels. Die Zutaten des mediterranen Menüs kommen aus dem resorteigenen Gemüsegarten. Die Hotelbar bietet eine große Auswahl an lokalen und internationalen Weinen, Cocktails und Bieren, die auch auf der Dachterrasse beim Sonnenuntergang genossen werden können. Außerdem können die Gäste auch im 1477, dem Restaurant des benachbarten Fünf-Sterne-Hotel Camiral, speisen oder im Club Cafe eine entspannte Atmosphäre genießen.

Gäste des Caddy Rooms haben Zugang zu allen Freizeitmöglichkeiten des Resorts – darunter auch die prämierten Golfplätze Stadium Course und Tour Course. Der Stadium Course wurde mehrfach zur Nummer Eins unter Spaniens Golfplätzen gewählt. Zu den weiteren Sportmöglichkeiten im Resort zählen ein Fahrradverleih, Laufstrecken, Tennisplätze, ein Angelplatz und Hochseilgarten sowie ein resorteigener Zip-Line-Abenteuerpark.

Die Zimmerpreise im Caddy Rooms beginnen in der Hochsaison bei 140EUR pro Nacht und in der Nebensaison bei 120EUR pro Nacht. Weitere Informationen finden Sie unter www.Caddyrooms.com

Das PGA Catalunya Resort ist das Ergebnis einer 20-jährigen Entwicklung, die weiter fortschreitet und noch über die Vision ihrer Gründer hinausgeht. Es verbindet einzigartige Golfplätze mit einem stilvollen Clubhaus, einem Residents Club, zwei Hotels und Immobilien mit höchsten Standards in einer der schönsten Gegenden Kataloniens. Das Resort liegt nur einen Katzensprung von dem malerischen Städtchen Girona, Heimat des besten Restaurants der Welt 2015, „El Celler de Can Roca“, und weniger als eine Autostunde von der lebhaften Metropole Barcelona entfernt. Weitere Informationen zum PGA Catalunya Resort finden Sie unter www.pgacatalunya.com

Das Caddy Rooms befindet sich im angesehenen PGA Catalunya Resort in Spanien und ist ein Lifestyle-Hotel mit 50 Zimmern, das Gästen eine neue Erfahrung des Fünf-Sterne-Resorts bietet. Jedes Zimmer verfügt über neueste High-Tech-Geräte und Balkone mit Blick über den Golfplatz. Das italienische Hotelrestaurant Lido bietet mediterran inspirierte Gerichte. Zudem verfügt Caddy Rooms über eine Hotelbar sowie zahlreiche Terrassen im Freien und auf dem Dach. Die Gäste haben vollen Zugang zu den Einrichtungen und Aktivitäten des PGA Catalunya Resorts, darunter zwei Golfplätze, ein Außenpool, Fahrradverleih, Tennisplätze und vieles mehr.

Kontakt
PGA Catalunya Resort
Robert Opiela
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
ropiela@prco.com
http://www.pgacatalunya.com

Automotive Traffic

Big in-car cinema – ZENEC’s Infotainer Z-E2050 for VW

Big-screen multimedia for VW, Seat and Skoda: ZENEC’s Z-E2050 offers optimal smartphone integration and entertainment on huge 8″ display

Big in-car cinema - ZENEC

ZENEC Z-E2050 for vehicles from VW

The very latest multimedia and infotainment technology on an impressively brilliant, extra large 8″/20.3 cm display for VW, Seat and Skoda – with the E>GO Z-E2050 the Swiss multimedia specialist ZENEC has set up another dazzling show of innovation. Building on ZENEC’s great experience, the new specialist device for VW is a system equipped with every refinement: consistent in-vehicle integration, the very latest in entertainment, uncompromising ease of use – in fact all-round innovative, and not just concerned with the smartphone interface.
PURPOSE BUILT FOR VW, SEAT AND SKODA
Perfect in-vehicle integration – as always with the ZENEC E>GO series. With its specific form of construction and button illumination that can be switched between red and white, the Z-E2050 – despite the huge 8″ display – fits tailor-made into the cockpit of diverse VW, SEAT and SKODA models (Golf 5 and Golf 6 platforms). Interfaced with the vehicle electronics via the CAN bus, it supports comfort functions like MFA/MFA+, multifunction steering wheel, and the display of OPS and Climatronic.
ENTERTAINMENT 4.0
Digital radio reception with first class audio quality – the integrated DAB+ twin tuner enables crystal clear listening enjoyment, and scores with a dynamic station list, MOT Slideshow and DLS text.
Listen to your favorite music like at home, or watch great movies, for media playback the Z-E2050 has a CD/DVD drive, and two USB ports. With its extra large capacitive 8″/20.3 cm touchscreen, the new ZENEC E>GO infotainer provides not only optimal video enjoyment: thanks to the huge display and clear menus, operation of the Z-E2050 is also completely safe and intuitive.
CLEVER SMARTPHONE INTEGRATION
With the Z-E2050 you can use your smartphone in the car in comfort – for example to make calls with the hands-free system, or streaming music via Bluetooth. But that’s not all: The Smartlink Direct function opens up completely new possibilities for integrating Android based smartphones.
While Google Android Auto supports only a limited selection of apps, Smartlink Direct allows any installed app to be shown on the display of the Z-E2050 so you can make use of them too. Simply dock the cellphone, and the smartphone screen will be mirrored on the user interface of the Z-E2050. Smartlink Direct allows direct control of the apps from the touchscreen of the Z-E2050 – naturally also sat nav apps.
IN NO TIME AT ALL: FROM INFOTAINER TO NAVICEIVER
For VW drivers who do not want to just navigate per app but are looking for a versatile naviceiver, the new ZENEC is a clever solution: With the Z-EMAP50 sat nav package available as an option, the Z-E2050 can be upgraded to a navigation system with a full range of features. With detailed maps for 47 European countries, more than 6 million points of interest, 3D Auto-Zoom for junctions and roundabouts, and free map updates for one year, getting the latest navigation technology in your car is really very straightforward.

The brand Zenec stands for pure in-car multimedia. Moniceivers, naviceivers, roof mount and universal monitors sum to a well rounded portfolio of in-car products. Added to that are accessory components like DAB+-tuners, rear view cameras and headphones. All Zenec devices are perfectly compatible with one another.
The Zenec multimedia range is perceived to follow the edge of technology, but also to stand out with an exceptional price/performance value. Yet, quality before quantity is the other important maxim given, Zenec is strictly adhering to.
In 2008, Zenec brought the first E>GO model onto the market, thereby immediately establishing a completely new category of device: the vehicle-specific naviceiver. E>GOs are a perfect fit – visually and technically – in the respective target vehicle, without additional bezels, adapters and hours of installation work. With the new line up 2017 there are E>GOs to fit into over 60 models of vehicle.
Few car media brands have ever started out as successfully as Zenec. Today, Zenec has established itself as undisputed market leader for multimedia navigation and spots – according to the Association for Consumer Research (Gfk) – in the German speaking territories a market share in excess of 35%.

Company-Contact
Zenec by ACR (engl.)
Denny Krauledat
Bohrtumweg 1
5300 Bad Zurzach
Phone: 0041-56-269 64 47
E-Mail: denny.krauledat@acr.eu
Url: http://www.zenec.com

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de

Auto Verkehr Logistik

Ganz großes Autokino – ZENECs Infotainer Z-E2050 für VW

Multimedia im Großformat für VW, Seat und Skoda: ZENECs Z-E2050 bietet optimale Smartphone-Integration und Unterhaltung auf riesigem 8″ Display

Ganz großes Autokino - ZENECs Infotainer Z-E2050 für VW

ZENEC Z-E2050: Infotainer für VW, Seat, Skoda

Allerneueste Multimedia- und Infotainmenttechnologie auf beeindruckend brillanten extra großen 8″/20,3 cm Display für VW, Seat und Skoda – mit dem E>GO Z-E2050 zündet der Schweizer Multimediaspezialist ZENEC ein weiteres Innovationsfeuerwerk. Gebaut mit der gesamten ZENEC-Erfahrung, ist der neue VW-Spezialist ein mit allen Raffinessen ausgestattetes System: konsequent bei der Kfz-Anbindung, topaktuell in punkto Entertainment, kompromisslos im Bedienkomfort – rundum innovativ, nicht nur was die Smartphone-Anbindung betrifft.

GEZIELT GEBAUT FÜR VW, SEAT UND SKODA
Perfekte Fahrzeugintegration – dafür steht die ZENEC E>GO Reihe, ausnahmslos. Mit seiner spezifischen Bauform und der rot/weiß umschaltbaren Tastenbeleuchtung passt der Z-E2050 – trotz riesigem 8″ Display – wie maßgeschneidert in die Cockpits diverser VW-, SEAT- und SKODA-Modelle (Golf 5 und Golf 6 Plattformen). Via CAN-Bus mit der Fahrzeugelektronik vernetzt, werden Komfortfunktionen wie MFA/MFA+, Multifunktionslenkrad oder die Anzeigen von OPS und Climatronic unterstützt.

ENTERTAINMENT 4.0
Digitalradio-Empfang in erstklassiger Audioqualität – der integrierte DAB+ Twin-Tuner ermöglicht einen kristallklaren Hörgenuss und punktet mit dynamischer Senderliste, MOT Slideshow und DLS-Text.
Lieblingsmusik wie zu Hause oder Kinoerlebnisse der Extraklasse: Zur Medienwiedergabe verfügt der Z-E2050 über ein CD/DVD-Laufwerk und zwei USB-Ports bereit. Mit seinem extra großen kapazitiven 8″/20,3 cm Touchscreen sorgt ZENECs neuer E>GO Infotainer nicht nur für optimalen Videogenuss. Dank Riesendisplay und übersichtlicher Menüs lässt sich der Z-E2050 auch vollkommen intuitiv und sicher bedienen.

CLEVERE SMARTPHONE INTEGRATION
Mit dem Z-E2050 lässt sich das Smartphone im Auto komfortabel nutzen – beispielsweise zum Telefonieren über die Freisprecheinrichtung oder Musik streamen via Bluetooth. Doch nicht nur das: Die Smartlink direct Funktion eröffnet vollkommen neue Möglichkeiten der Integration von Android und iOS basierten Smartphones.
Während Apple CarPlay und Google Android Auto nur bestimmte, von Apple und Google ausgewählte Apps unterstützen, wird dank Smartlink direct jede installierte App auf dem Display des Z-E2050 dargestellt und kann somit genutzt werden. Einfach nur das Handy andocken, und schon wird der Smartphone Bildschirm zur Bedienoberfläche des E>GO gespiegelt. Bei Android basierten Handys ermöglicht Smartlink direct sogar eine direkte Steuerung der Apps über den Touchscreen des Z-E2050 – selbstverständlich auch der Navi-Apps.

IM HANDUMDREHEN: VOM INFOTAINER ZUM NAVICEIVER
Auch für VW-Fahrer, die nicht nur per App navigieren möchten, sondern ein vielseitiges Navi suchen, ist der neue ZENEC eine clevere Lösung: Mit dem optional erhältlichen Navipaket Z-EMAP50 lässt sich der Z-E2050 zum Navigationssystem mit vollem Funktionsumfang erweitern. Mit detailgenauen Karten für 47 europäische Länder, mehr als 6 Millionen Sonderzielen, 3-D Auto-Zoom für Kreuzungen/Verkehrskreisel und der kostenlosen Kartenaktualisierung für 1 Jahr bekommt man somit ganz unkompliziert aktuellste Navigationstechnologie ins Fahrzeug.

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras, Monitoren oder DVB-T Tunern – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Tourismus Reisen

Golfreise.com – das erste Direktbuchungsportal für Golfreisen

Golfreisepakete inklusive Flug ganz einfach online buchen / Direkte Startzeitenreservierung / Golfrundreisen online zusammenstellen

Golfreise.com - das erste Direktbuchungsportal für Golfreisen

Startseite von Golfreise.com

Zürich, 29.01.2018.
Golfreise.com revolutioniert den weltweiten Golfreisemarkt.
Der Reiseveranstalter Travelmotion AG bietet bereits seit über 15 Jahren hochwertige Golfreisepakete mit individuellem Beratungsservice an.
Das neue Onlineportal des Schweizer Veranstalters bietet auf seiner Seite weltweit den ersten holistischen IBE (Internet Booking Engine) für Golfreisen. Dieser erlaubt neben Hotel- und Apartment-, Flug-, Aktivitäten-, Mietwagen- und Transferbuchungen auch die Echtzeit-Startzeitenreservierungen.

„Mit Golfreise.com ist uns ein regelrechter Durchbruch gelungen. Der digitale Reisemarkt wird immer schneller und wir spüren schon seit Langem, dass auch bei Spezialreisen die Nachfrage nach Schnelligkeit immer größer wird. Deshalb haben wir nach einer Plattform gestrebt, die Golfreisen einfach und effizient online buchbar macht.“ sagt Michael Lambertz, Geschäftsführer der Travelmotion AG.

Vor allem mit der direkten Startzeitenreservierung in Kombination mit dynamischen Reisepaketen ist Golfreise.com ein absoluter Vorreiter.
Verfügbarkeiten für Golfreisepakete inklusive Greenfees wurden bisher von Veranstaltern manuell abgefragt und Kunden mussten oftmals mehrere Tage auf eine Bestätigung warten.
Für den mittlerweile immer schneller werdenden Markt ist das gegenüber anderen Reisesegmenten ein echter Nachteil.

Die Website wurde in einem schlichten und übersichtlichen Design gehalten.
In Zusammenarbeit mit einer innovativen Buchungssoftware, die einfach und schnell unterschiedliche Reisekomponente kombiniert und einem Anbieter für Greenfee-Buchungen und Startzeitenreservierungen in Echtzeit haben wir eine Buchungsplattform entwickeln können, auf der der Kunde Golfhotel, Greenfees und Flug selbst zusammenstellen und sogar Startzeiten nach Verfügbarkeit abfragen und direkt buchen kann.

Spanien als Pilot-Destination für Golfreise.com

„Mit den Top-Golfreisedestinationen – dem spanischen Festland, den Kanarischen Inseln und Mallorca – starten wir in den Markt. Weitere Länder folgen in Kürze.“
betont die Produktmanagerin der Travelmotion AG, Catarina Firchau.
Im Onlinemagazin von Golfreise.com finden Golfurlauber außerdem zahlreiche Tipps und Tricks rund um das Thema Golf.

Die Travelmotion AG, mit Sitz in Zürich, ist ein international operierender Reiseveranstalter und vertreibt seit über 15 Jahren erfolgreich hochwertige Spezialreisen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kontakt
Travelmotion AG
Svenja Nietfeld
Seefeldstrasse 69
8008 Zürich
+41 43 488 3706
press@travelmotion.com
http://www.golfreise.com