Tag Archives: geschenkgutschein

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Gutschein zu Weihnachten – Wie lange ist der gültig?

ARAG Experten über die Gültigkeitsdauer von Geschenkgutscheinen

Gutschein zu Weihnachten - Wie lange ist der gültig?

Was gab es denn dieses Mal für Sie zu Weihnachten? Ein Bügeleisen für die Hausfrau und eine gestreifte Krawatte für den Gatten? Damit es bei der Bescherung keine langen Gesichter gibt, bringt der Weihnachtsmann auch gerne Geschenkgutscheine. Für den Schenker hat das den Vorteil, nicht etwas Unpassendes oder Unerwünschtes zu schenken. Der Beschenkte ist in dem ausgewählten Geschäft frei in seiner Suche nach dem passenden Geschenk für sich selbst. Aber wie lange ist so ein Gutschein überhaupt gültig? Laut ARAG Experten können Sie sich Zeit lassen und in Ruhe überlegen, wofür Sie den Gutschein einlösen. Es gibt aber Fristen und Ausnahmen.

Gültigkeistdauer darf nicht zu kurz sein
Nicht selten wird die Gültigkeit von Geschenkgutscheinen befristet, was grundsätzlich auch zulässig ist. Die Frist darf jedoch nicht zu kurz sein. Eine klare Regelung hierzu gibt es allerdings nicht und die Rechtsprechung ist uneinheitlich. Teilweise wird entschieden, dass eine Frist von einem Jahr zu knapp bemessen sei und der Kunde daher unangemessen benachteiligt werde. Grundsätzlich entscheidet der Einzelfall, wobei dann zwischen den Interessen der beteiligten Parteien abgewogen wird. Wenn auf einem Gutschein gar kein Verfallsdatum vermerkt wurde, so gelten die gesetzlichen Regelungen mit der allgemeinen Verjährungsfrist von drei Jahren – und zwar gerechnet ab Ende des Jahres, in dem er gekauft wurde. Gutscheine aus dem Jahr 2017 gelten also bis Ende 2020.

Erstattung des Kaufpreises
Wenn die Einlösefrist verpasst wird, kommt es häufig zum Streit zwischen Aussteller und Gutscheininhaber. Eine Einlösung gegen Ware kommt unstreitig nicht mehr in Betracht. Ist die Frist abgelaufen, die drei Jahre nach dem Erwerb aber noch nicht, haben die Gutscheinbesitzer Anspruch darauf, dass ihnen der Geldwert des Gutscheins erstattet wird. Würde der Händler das Geld behalten, hätte er sich ungerechtfertigt bereichert. Bei der Auszahlung darf das Unternehmen aber den kalkulierten Gewinn des Gutscheinbetrags einbehalten. Juristen geben dafür eine Spanne von 15 bis 20 Prozent an.

Gutscheine übertragen
Ein Gutschein ist rechtlich gesehen ein so genanntes „kleines Inhaberpapier“; und das kann jeder einlösen, Das gilt laut ARAG Experten auch. wenn er auf eine bestimmte Person ausgestellt ist.

Gutschein vom Pleite-Geier
Wird beim Aussteller von Gutscheinen ein Insolvenzverfahren eröffnet, dürfen diese nicht mehr eingelöst werden. Der Besitzer eines Gutscheins hat dann zwar eine Forderung, die er aber beim Insolvenzverwalter anmelden muss. Die kommt dann zusammen mit allen anderen Forderungen in einen Topf, aus dem nach Abschluss des Insolvenzverfahrens alle Gläubiger gleichmäßig befriedigt werden. Da aber meist kaum noch Vermögensmasse vorhanden ist, gehen die Besitzer von Gutscheinen nach Erfahrung der ARAG Experten meist leer aus. Um dieses Risiko zu vermeiden, ist es sinnvoll, Gutscheine nicht zu lange zur Seite zu legen.

Download des Textes und verwandte Themen:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/job-und-finanzen/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit über 3.900 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von rund 1,6 Milliarden EUR.

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92428215
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de

Medizin Gesundheit Wellness

Westfalen-Therme Weihnachten & Neujahr geöffnet – Online Shop für Wellness Gutscheine

Westfalen-Therme bei Paderborn Bad Lippspringe mit Geschenkgutschein Shop für Wellnessgutscheine

Westfalen-Therme Weihnachten & Neujahr geöffnet - Online Shop für Wellness Gutscheine

Die Westfalen-Therme bei Paderborn hat zu den Feiertagen und zum Jahreswechsel natürlich für ihre Gäste geöffnet. Die Öffnungszeiten sind auf der Homepage zu sehen unter http://www.westfalen-therme.de/oeffnungszeiten.html . Somit können sich Kurzentschlossene am 24.12. noch mit Wellness Gutscheinen als Geschenk zu Weihnachten versorgen. Oder einfach als Sofortausdruck in unserem Online Shop unter https://www.westfalentherme-shop.de bestellen und sofort ausdrucken. Ob als Eintrittskarte für die Therme zum schwimmen, oder als Wellnessgutschein für die Sauna, oder dem Sole SPA Salinarium. Wer nicht weiß was er schenken kann, dem legt Kai Meyer, Center Manager der Westfalen-Therme einen Wertgutschein an Herz. Hiermit macht man(n) garantiert nichts falsch. Die beliebtesten Wellness Arrangements in diesem Jahr sind „Zeit für Zwei“ welches nur im Online Shop der Westfalen-Therme erhältlich ist und „Therme pur“. Dieses Arrangement erhalten Sie im Online Shop, sowie auch beim Team der Westfalen-Therme an der Rezeption. Zahlen können Sie an der Kasse mit allen gängigen Karten. Im Online Shop ist der Kauf per PayPal Express, oder Kreditkarte sehr beliebt.
Hier findet jede/r das passende Geschenk für eine Auszeit. Schauen Sie vorbei und nehmen sich ihre persönliche Auszeit.

Zwischen Paderborn und dem Münster-Land unweit von Bielefeld, eröffnen sich auf 18.000 qm einzigartige Möglichkeiten für einen Wellness- und Wohlfühltag. Unsere vielseitigen Erlebnis- und Saunalandschaften bieten Raum für aktive und passive Entspannung in stilvollem Ambiente für Region NRW. Therme, Sauna-Garten und das angrenzende Freibad laden Sie zu einem Wellness-Aufenthalt ein. http://www.westfalen-therme.de

Kontakt
Westfalen Therme GmbH & Co KG
Kai Meyer
Schwimmbadstr. 14
33175 Bad Lippspringe
052529640
presse@westfalen-therme.de
http://www.westfalen-therme.de

Medizin Gesundheit Wellness

Das ideale Weihnachtsgeschenk für Kurzentschlossene

Das ideale Weihnachtsgeschenk für Kurzentschlossene

(Mynewsdesk) Am Sonntag ist Heiligabend. Zwar läuft das Weihnachtsgeschäft auf Hochtouren, doch der Verkauf ist bei vielen Einzelhändlern erst jetzt so richtig angelaufen. Das heißt im Umkehrschluss: Es gibt immer noch viele Menschen, die ohne Präsente dastehen. Hier bietet Kurzurlaub.de die perfekte Lösung: Ein Reisegutschein, verpackt in einer schönen Box, ist das ideale Geschenk.

Die Vorteile eines Gutscheins liegen auf der Hand. Bei der Bestellung stehen verschiedene Motive zur Auswahl, der Wert ist frei wählbar und die Zustellung erfolgt in ein bis zwei Werktagen. „Darüber hinaus trifft eine Kurzreise den Nerv der Beschenkten“, weiß Frank Bleydorn, Leiter der Unternehmenskommunikation bei Kurzurlaub.de. „Denn diejenigen, die im Besitz unseres Wertgutscheins sind, können diesen bei einem der über 3.000 Hotelpartner von uns einlösen und somit aus über 30.000 verschiedenen Arrangements auf Kurzurlaub.de auswählen.“

Gutscheine liegen laut einer Umfrage der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) ohnehin als Weihnachtspräsent voll im Trend. „Wie in den vergangenen Jahren ist auch Bargeld wieder ein beliebtes Geschenk“, berichtet GfK-Handelsexperte Dr. Wolfgang Adlwarth. Doch nach den Ausgaben für Uhren und Schmuck rangieren Gutscheine im Geschenke-Ranking vom Wert her an dritter Stelle.

Tatsache ist: Ein Reisegutschein in Verbindung mit einer Geschenkbox sorgt unter dem Weihnachtsbaum für Freude.

Und wer sich bis zum 19. Dezember 2017 entscheidet, der hat doppelt Glück: Denn bis dahin ist der Gutscheinversand mit Geschenkbox auf www.kurzurlaub.de sogar gratis.

Kontakt:

Kurzurlaub.de Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@kurzurlaub.de

Tel.: 0385/343022641

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/wjrhm1

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/das-ideale-weihnachtsgeschenk-fuer-kurzentschlossene-45355

Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen zwei und fünf Tagen. Die Deutschland-Spezialisten bieten das ganze Jahr über mit mehr als 30.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements. Kurzurlaub.de ist ein Service der Super Urlaub GmbH, die ihren Sitz in Schwerin hat.

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/food-trends/das-ideale-weihnachtsgeschenk-fuer-kurzentschlossene-45355

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/wjrhm1

Medizin Gesundheit Wellness

Gesunde Geschenkideen für Ihre Liebsten

Tolle Aktionsangebote zur Weihnachtszeit bei den LINDA Apotheken

Gesunde Geschenkideen für Ihre Liebsten

Gesunde Geschenkideen von LINDA Apotheken zu Weihnachten

Köln, 22.11.2016 – Passend zum Beginn der besinnlichen Weihnachtszeit bieten die LINDA Apotheken ihren Kunden im Rahmen der großen LINDA Weihnachtsaktion vom 14.11. bis zum 24.12.2016 attraktive Aktionsangebote rund um das Thema Gesundheit und Wohlbefinden an. Die kompetenten Mitarbeiter der LINDA Apotheken unterstützen ihre Kunden bei der Auswahl des richtigen Geschenkes, geben Tipps für eine sinnvolle Ausstattung der Hausapotheke und haben kreative Dekorationsvorschläge parat. Zudem ist mit einem großen Gewinnspiel sowie dem Online-Kinder-Adventskalender für Spaß bei Groß und Klein gesorgt.

Wenn im November die festlichen Weihnachtsmärkte öffnen, der erste Schnee die Straßen friedlich bedeckt und die Menschen enger zusammenrücken, um Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen, dann ist die beschauliche Weihnachtszeit angebrochen. Es ist die Zeit der Nächstenliebe und der Dankbarkeit. Und diese Dankbarkeit für unsere Familie, für unsere Freunde drücken wir mit liebevoll ausgewählten Geschenken aus. Die Suche nach dem richtigen Präsent kann allerdings leicht in Stress umschlagen, denn die Kaufhäuser sind in diesen Wochen gut gefüllt und schließlich wollen wir nicht irgendein Geschenk, sondern das Geschenk. Damit Sie nicht hektisch den unübersichtlichen Dschungel an Ladenzeilen und Online-Versandhändlern durchkämmen müssen wie ein Forscher im Urwald, greifen Ihnen die LINDA Apotheken bei der Suche nach dem richtigen Präsent unter die Arme.

Verschenken Sie Wohlbefinden

Passend zur aktuell starken Nachfrage der Bevölkerung nach Bio-Produkten, Nachhaltigkeit, Fitness und körperlichem Wohlbefinden, die von der Zukunftsinstitut GmbH aus Frankfurt am Main als „Megatrend“(1) beschrieben wird, bieten die LINDA Apotheken kreative Geschenkideen rund um das Thema Gesundheit an. Ganz egal ob jung oder alt, groß oder klein – die LINDA Apotheken halten für jeden Geschmack einfallsreiche Produktvorschläge im Zuge der LINDA Weihnachtsaktion bereit. Unentschlossene können einen LINDA Geschenkgutschein mit individuellem Wertbetrag erwerben, der das ganze Jahr über einlösbar ist. Mit der exklusiven Gratis-Weihnachtspostkarte mit lustigen Motiven können Sie zudem Ihren Liebsten eine persönliche Botschaft, beispielsweise als Beigabe zu den Präsenten, übermitteln.

O Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter

Bei dem großen Weihnachtsgewinnspiel: „LINDA sucht Deutschlands schönste Weihnachtsbäume!“ können Kunden der LINDA Apotheken mit etwas Glück einen von 24 attraktiven Preisen gewinnen. Die Teilnehmer müssen dafür einfach ein Foto ihres festlich geschmückten Christbaumes bis zum 31.12.2016 in ihrer LINDA Apotheke abgeben oder postalisch an die LINDA AG schicken. Zu gewinnen gibt es einmalig 500 Euro Weihnachtsgeld, hochwertige Pflegesets der Marke frei öl, um den eigenen Körper zu verwöhnen und Einkaufsgutscheine der Wohnaccessoire-Filialkette DEPOT.

Hausapotheke und Online-Kinder-Adventskalender

In der kalten Jahreszeit fängt man sich schnell eine Erkältung oder Grippe ein. Damit Sie gesund durch die Wintermonate kommen, erhalten Sie bei den LINDA Apotheken hilfreiche Tipps und Produktvorschläge für eine gut ausgestattete Hausapotheke.
Ab dem ersten Dezember startet zudem der beliebte Online-Kinder-Adventskalender auf www.linda.de mit täglichen Gewinnspielen und tollen Überraschungen. Bei dem Familienspaß können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und Großeltern jeden Tag ein digitales Türchen öffnen, um sich die Zeit bis Heiligabend mit Spannung zu füllen.

Weitere Informationen erhalten Interessierte auf www.linda.de
(1) https://www.zukunftsinstitut.de/dossier/megatrend-gesundheit/.

Zu LINDA Apotheken
Die LINDA Apotheken sind ein qualitätsorientierter Zusammenschluss eigenständiger Apotheker, die den kommunikativen Vorteil der Dachmarke „LINDA“ im Dialog mit der Öffentlichkeit und den Kunden nutzen. Die LINDA Apotheken stehen für Qualität, verbraucherorientiertes Marketing und besondere Kundennähe. Mit rund 1.100 angeschlossenen Apotheken ist LINDA die deutschlandweit größte und bekannteste Premium-Apothekendachmarke selbstständiger Apotheker und Marktführer in ihrem Segment(1). Dies bestätigen die Ergebnisse verschiedener unabhängiger, repräsentativer Studien renommierter Institutionen: Über 60 Prozent der Bevölkerung kennt die LINDA Apotheken (2). LINDA Apotheken verfügen über die beste Beratung (3), einen ausgezeichneten Service (3,4) und den besten Markenauftritt (5,6,7) und das höchste Vertrauen (8). Darüber hinaus zeichnete die Zeitschrift FOCUS-MONEY die „LINDA Apotheken“ als „Fairsten Apothekenverbund“ mit der Note „sehr gut“ aus (9).

(1) Platz 1 „Beste Apothekenkooperation“, u.a. Kategorie überregionale, GH-orientierte Kooperationen, Kooperations-Award PharmaRundschau 2012, 2013, 2014, 2015; (2) Marktforschungsergebnis unter Verbrauchern 2015; targeted! Marketing Research & Consulting, Frankfurt a.M.; (3) Testsieger „Apothekenkooperationen Beratung & Service“ 9/2012 & 09/2014 und 09/2016, DtGV (Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH) und N24; (4) Nr. 1 der Apotheken-Kooperationen, Studie „Service-Champions“ 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 und 2016, Service Value GmbH und DIE WELT; (5) Sempora-Studie 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016; Sempora Consulting GmbH; (6) Goldmedaille in der Kategorie „Marketing“, coop-Studie 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Apotheken Management-Institut; (7) Auszeichnung zur „Marke des Jahrhunderts“ in der Produktgattung Apotheke, Markenpreis des Verlags Deutsche Standards Editionen GmbH, 2012, 2015 & 2016; (8) Nr. 1 der Apothekenkooperationen, Auszeichnung „Höchstes Kundenvertrauen“ 2014, 2015 & 2016, Service Value GmbH, WirtschaftsWoche Ausgabe 40/2014 & 47/2015; (9) Auszeichnung für das „Beste Kundenmarketing“, Inspirato Pharma Marketing Award 2015; (10) Gesamtwertung „sehr gut“/Auszeichnung „Fairster Apothekenverbund“, 2014, 2015, 2016, FOCUS-MONEY in Zusammenarbeit mit der Service Value GmbH, Ausgabe 36/2014, im Test 11 Apothekenverbünde, Ausgabe 36/2015, im Test 11 Apothekenverbünde, Ausgabe 36/2016, im Test 10 Apothekenverbünde.

Firmenkontakt
LINDA AG
Vanessa Bandke
Emil-Hoffmann-Str. 1a
50996 Köln
02236848780
022368487840
bandke@linda-ag.de
http://www.linda.de

Pressekontakt
LINDA AG
Vanessa Bandke
Emil-Hoffmann-Str. 1a
50996 Köln
02236848780
022368487840
presse@linda-ag.de
http://www.linda.de

Medizin Gesundheit Wellness

Muttertag- Wellness Gutschein der Westfalen-Therme

Geschenkideen der Westfalen-Therme bei Paderborn

Muttertag- Wellness Gutschein der Westfalen-Therme

www.westfalen-therme.de

Die ideale Geschenkidee zum Muttertag schon ab 17 EUR
Die ersten 50 Bestellungen erhalten 10 % auf den gesamten Warenkorb.
Dazu einfach den Gutscheincode „Newsletter“ eingeben und schon Sparen Sie beim Relaxen.
HIer geht es direkt zum Online-Shop www.westfalentherme-shop.de

Öffnungszeiten zu allen Feiertagen im Mai: 9 Uhr bis 23 Uhr

Mitternachtssauna bis 1 Uhr nachts! „Beachparty“ am 6. Mai 2016
Lassen Sie sich kostenlos massieren oder die Engelskarten legen und genießen Sie köstliche Kleinigkeiten vom Grill. Danach lässt es sich mit Sangria oder einem exotischen Drink von der Cocktailbar zu krachenden Party-Aufgüssen richtig abfeiern.

Zwischen Paderborn und dem Münster-Land unweit von Bielefeld, eröffnen sich auf 18.000 qm einzigartige Möglichkeiten für einen Wellness- und Wohlfühltag. Unsere vielseitigen Erlebnis- und Saunalandschaften bieten Raum für aktive und passive Entspannung in stilvollem Ambiente für Region NRW. Therme, Sauna-Garten und das angrenzende Freibad laden Sie zu einem Wellness-Aufenthalt ein. http://www.westfalen-therme.de

Kontakt
Westfalen Therme GmbH & Co KG
Kai Meyer
Schwimmbadstr. 14
33175 Bad Lippspringe
052529640
presse@westfalen-therme.de
http://www.westfalen-therme.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Bei Gehältern noch viele Wünsche offen

Edenred-Ipsos-Barometer 2015: Mehrheit der Mitarbeiter ist unzufrieden mit der variablen Vergütung

Bei Gehältern noch viele Wünsche offen

Lohnnebenleistungen sind unter den Top 3-Kriterien für gute Arbeitgeber. (Bildquelle: @ Edenred)

Über Geld spricht man nicht – es sei denn, man befindet sich in der Gehaltsverhandlung. Doch auch dann ist es meist ein heikles Thema und das Ergebnis für den Mitarbeiter nicht immer zufriedenstellend. So zeigt das aktuelle Edenred-Ipsos-Barometer zu Wohlbefinden und Motivation der Arbeitnehmer, dass in diesem Jahr mehr als die Hälfte der Beschäftigten unzufrieden mit ihrer variablen Vergütung ist – wie bereits 2013. Für die repräsentative Studie wurden 2015 13.600 Mitarbeiter aus 14 Ländern befragt, davon 800 in Deutschland.

Waren es 2014 bereits 49 Prozent der Mitarbeiter, die mit ihrem variablen Gehaltsbestandteil unzufrieden waren, so ist der Wert für dieses Jahr um weitere vier Prozentpunkte auf 53 Prozent gestiegen. Ein Trend zu mehr Zufriedenheit mit der variablen Vergütung lässt sich demnach nicht feststellen. Wesentlich positiver stimmten die Befragten bezüglich ihres fixen Gehalts ab: Zum zweiten Mal in Folge gaben 63 Prozent der Umfrageteilnehmer an, mit ihrem Festgehalt zufrieden zu sein. Hier lässt sich ein deutlicher Aufwärtstrend erkennen: 2008 lag dieser Wert bei 39 Prozent und in 2013 bereits bei 58 Prozent.

Lohnnebenleistungen unter den Top 3-Kriterien für gute Arbeitgeber
Neben der Zufriedenheit mit dem variablen und fixen Gehalt wurde im Edenred-Ipsos-Barometer 2015 auch die Zufriedenheit mit zusätzlichen Vergütungsleistungen abgefragt. Die Hälfte der Studienteilnehmer (50 Prozent) gab an, damit unzufrieden zu sein. Es sind jedoch gerade diese Lohnnebenleistungen, die für viele Arbeitnehmer eine entscheidende Rolle spielen, wenn sie sich bei einem Unternehmen bewerben. Mit 81 Prozent gehören sie – neben der Arbeitsatmosphäre (94 Prozent) und dem Führungsstil (86 Prozent) – zu den Top 3-Kriterien.

Hier sollten Arbeitgeber aktiv werden
Die meisten Mitarbeiter haben eine konkrete Vorstellung davon, in welchen Bereichen ihr Unternehmen Lohnnebenleistungen anbieten sollte: Neben vermögenswirksamen Leistungen (81 Prozent) und der Gesundheitsförderung (80 Prozent) erwarten sich die Umfrageteilnehmer vor allem, dass ihr Arbeitgeber sich bei Zusatzversicherungen (76 Prozent), der Stressbewältigung (72 Prozent), den Fahrtkosten (68 Prozent) oder der Mittagsverpflegung (62 Prozent) beteiligt.

Mit diesen Lohnnebenleistungen lässt sich viel erreichen, denn sie sind bei den Arbeitnehmern sehr beliebt: So liegt die Zufriedenheit etwa bei denjenigen, die bereits in den Genuss von Tankgutscheinen kommen, bei 85 Prozent, für Essensgutscheine erreicht der Wert 84 Prozentpunkte und bei Geschenkgutscheinen sind es 81 Prozent. „Unternehmen sollten das nutzen. Mit Gutscheinlösungen können sie die Leistung ihrer Mitarbeiter schnell, direkt und unkompliziert anerkennen. Wenn sie dabei monatlich unter 44 Euro bleiben, müssen sie dafür nicht einmal Steuern bezahlen“, rät Aubry.

Die von Edenred in Auftrag gegebene, europaweite Studie wird seit 2008 jährlich durch das Markt- und Meinungsforschungsinstitut Ipsos mittels einer Online-Befragung durchgeführt. Die gesamte Studie sowie die verwendeten Grafiken stehen unter www.edenred.de/ipsos-barometer-juli-2015/ zum Download zur Verfügung. Dort kann auch ein weiterführender Videokommentar von Christian Aubry zur Studie eingesehen werden. Darüber hinaus vermitteln wir auf Anfrage unter edenred@maisberger.com gerne ein (Telefon-)Interview mit dem Deutschland-Chef von Edenred.

Edenred Deutschland
Edenred ist in Deutschland der führende Anbieter von Gutscheinen und Gutscheinkarten für Mitarbeiter, Kunden und Vertriebspartner. Die Lösungen lassen persönliche Anerkennung und gezielte Belohnung wie auch nachhaltige Bindung der jeweiligen Zielgruppe zu.

Das vielfältige Leistungsspektrum reicht dabei von staatlich geförderten Arbeitgeberzuwendungen in Form von Essensgutscheinen und Gutscheinkarten bis hin zu zielgruppen- und branchenspezifischen Incentivierungsmaßnahmen für Kunden und Vertriebspartner. Edenred betreut in Deutschland rund 6.000 Kunden, über 45.000 Akzeptanzstellen und mehr als 550.000 Nutzer mit seinen Produkten.

Das Unternehmen ist in Deutschland bereits seit 1974 vertreten. 2004 übernahm Christian Aubry die Geschäftsführung von Edenred Deutschland GmbH. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten München, Hamburg und Wiesbaden rund 100 Mitarbeiter aus neun verschiedenen Nationen. Die Führungspositionen sind zu 50 Prozent mit Frauen besetzt. Edenred Deutschland findet 2014 wie auch 2015 Aufnahme in die Top 100-Arbeitgeber Deutschlands sowie 2015 erstmals in die 55 besten Arbeitgeber Bayerns – beides Auszeichnungen des Great Place to Work® Institutes. Edenred ist Logib-D geprüft (Lohngleichheit der Geschlechter) und hat sich den Werten der „Charta der Vielfalt“ verschrieben.

www.edenred.de
Folge Edenred Deutschland auf Twitter: @Edenred_D

Firmenkontakt
Edenred Deutschland GmbH
Barbara Gschwendtner-Mathe
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49 (0) 89 558915 -306
barbara.gschwendtner-mathe@edenred.com
http://www.edenred.de

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Daniela Dlauhy
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49 (0) 89 419599 – 25
edenred@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Sonstiges

Kreative Geschenkideen fürs Osternest

Mit einem Geschenkgutschein im Osternest liegt der Osterhase garantiert goldrichtig.

Kreative Geschenkideen fürs Osternest

Geschenkgutscheine im Osternest kommen gut an.

Kleine Geschenke gehören im Osternest einfach mit dazu. Besonders Geschenkgutscheine zwischen den bunten Eiern und den Süßigkeiten sorgen für leuchtende Augen bei Groß und Klein. Denn die Geschenkideen sind individuell und originell und Familie und gute Freunde können sich ihre eigenen Wünsche erfüllen. Ein Geschenk zu finden, das die Feiertage zu etwas Besonderem macht, ist ganz einfach: Die Geschenkgutscheine von Retailo etwa gibt es an über 45.000 Verkaufsstellen im stationären Einzelhandel, bei Supermärkten, Tankstellen und LOTTO-Annahmestellen. Online unter Geschenkkartenwelt.de und Jokerkartenwelt.de ist das perfekte Ostergeschenk bis zur letzten Minute gefunden und unmittelbar per E-Mail, SMS oder MMS verschenkt.

Bis zu 100 TOP-Marken warten online und im Handel darauf, zu Ostern entdeckt zu werden: Luxus und Düfte beispielsweise bringt der Osterhase mit einem Gutschein für Douglas. Wer Lust an Technik, CDs und DVDs hat, der findet mit einem Gutschein für Mediamarkt die richtige Unterhaltung. Alles für das eigene Zuhause, von Möbeln bis zum praktischen Küchenzubehör, gibt es bei IKEA. Und die riesige Warenwelt eines modernen Kaufhauses liegt mit der Galeria Geschenkkarte im Osternest.

Die im Jahr 2007 gegründete Retailo AG ist der führende Multi-Channel Gutscheindistributor in Europa und seit Dezember 2013 Teil von Blackhawk Network, einem weltweit führenden Anbieter von Gutscheinen und Prepaid-Lösungen. Retailo betreibt ein Netzwerk von über 45.000 Verkaufsstellen im stationären Einzelhandel (z.B. Tankstellen, Lotto-Annahmestellen, Supermärkte und Bankfilialen) und vertreibt darüber Gutscheine von mehr als 100 der beliebtesten Marken, wie Douglas, IKEA, Saturn, iTunes, Google Play, Zalando oder Amazon.de. Zudem bietet das Unternehmen Webshop-Angebote, Smartphone- und Social Media Apps sowie individuelle Lösungen für Geschäftskunden. Im Jahr 2012 startete Retailo den Aufbau eines eigenen Payment-Bereichs für E-Geld Produkte wie wiederaufladbare Guthaben-Kreditkarten. Als Betreiberin von www.jokerkartenwelt.de bündelt die Retailo AG diese neuen Prepaid-Produkte in einem Portal. Mehr Informationen und Bildmaterial erhalten Sie hier: www.retailo.de, www.geschenkkartenwelt.de

Firmenkontakt
Retailo GmbH
Silke Hass
Kaiser-Wilhelm Ring 13
50672 Köln
+49 (0) 221 569 575 33
presse@retailo.de
http://www.retailo.de

Pressekontakt
morepublic. – Partner für PR und Medien
Ute Zimmermann / René Bernard
Hohenzollernring 85-87
50672 Köln
+49 (0) 221 949988-0
info@morepublic.de
http://www.morepublic.de

Familie Kinder Zuhause

Wohlbefinden verschenken!

Weihnachtliche Geschenkideen aus den LINDA Apotheken

Wohlbefinden verschenken!

Frau hält Geschenk

Köln, 27.11.2014 – Die LINDA Apotheken bieten vom 01.12. bis 24.12.2014 im Rahmen der großen LINDA Weihnachtsaktion „Der Gabentisch ist angerichtet“ zahlreiche Aktionsangebote und außergewöhnliche Geschenkideen rund um Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der teilnehmenden LINDA Apotheken stehen Präsent-Suchenden und Unentschlossenen bei der Auswahl des richtigen Geschenks mit Rat und Tat zur Seite.

Die Weihnachtszeit gehört für viele Menschen zur schönsten Zeit des Jahres: Festliche Beleuchtung, weihnachtlich dekorierte Häuser und Straßen, ein Bummel über den Weihnachtsmarkt, der Geruch von Plätzchen, gemeinsame Abende im Kreis der Familie und mit Freunden lassen das Jahr in Ruhe ausklingen.

Weihnachten ist auch die Zeit der Rituale. Die Tradition des Schenkens ist weit verbreitet. Liebevoll ausgewählte Aufmerksamkeiten zeigen den Liebsten, dass sie etwas Besonderes sind. Die Wahl des richtigen Geschenks stellt dabei Jahr für Jahr die größte Herausforderung dar. Damit der Geschenkekauf nicht in Stress und Hektik ausartet, bieten die LINDA Apotheken ab dem 01. Dezember im Rahmen der großen LINDA Weihnachtsaktion Hilfe bei der Auswahl gesundheitsbezogener Präsente an. Ob Jung oder Alt, für „Sie“ und „Ihn“, für Gesundheitsbewusste, Entspannungsliebhaber und sportlich Aktive – hier ist für jeden Geschmack und jedes Budget etwas dabei. Unentschlossene können den LINDA Apotheken Geschenkgutschein erwerben, der individuell bepreist und das ganze Jahr über eingelöst werden kann.

Glänzende Kinderaugen

Am Nikolaustag, den 06.12.2014, erwartet Kinder etwas ganz Besonderes auf dem Gabentisch der LINDA Apotheken: Eine LINDANI & Co Geschenktüte mit Überraschungsinhalt . Wem die Zeit bis Heiligabend zu lang wird, der kann sie sich mit Backen vertreiben. In der Rezeptausgabe des LINDANI & Co. Kinder-Magazins gibt es hierfür einfache, kindgerechte Rezepte für die Weihnachtsbäckerei. Zudem verkürzt der Online-Kinder-Adventskalender auf www.linda.de mit Rätselfragen und tollen Tagespreisen die lange Wartezeit bis zum Fest.

Zu LINDA Apotheken / LINDA AG
Die LINDA Apotheken sind ein qualitätsorientierter Zusammenschluss eigenständiger Apotheker, die den kommunikativen Vorteil der Dachmarke \“LINDA\“ im Dialog mit der Öffentlichkeit und den Kunden nutzen. Die LINDA Apotheken stehen für Qualität, verbraucherorientiertes Marketing und besondere Kundennähe. Mit rund 1.200 angeschlossenen Apotheken ist LINDA die deutschlandweit größte und bekannteste Premium-Apothekendachmarke selbstständiger Apotheker und Marktführer in ihrem Segment1. Dies bestätigen die Ergebnisse verschiedener unabhängiger, repräsentativer Studien renommierter Institutionen: Über 40 Prozent der Bevölkerung kennt die LINDA Apotheken, beim Anteil der Frauen ist es sogar jede Zweite2. LINDA Apotheken verfügen über die beste Beratung3, einen ausgezeichneten Service3,4 und den besten Markenauftritt5,6,7 und das höchste Vertrauen8. Darüber hinaus zeichnete die Zeitschrift FOCUS-MONEY die \“LINDA Apotheken\“ als \“Fairsten Apothekenverbund\“ mit der Note \“sehr gut\“ aus9. Die LINDA AG ist Eigentümerin der Apothekendachmarke \“LINDA Apotheken\“. Sie setzt sich für eine zukunftsorientierte Positionierung der selbstständigen inhabergeführten Apotheken, unter besonderer Wahrung derer Eigenständigkeit und Unabhängigkeit, ein. Sitz der LINDA AG ist Köln.
1Platz 1 \“Beste Apothekenkooperation\“, u.a. Kategorie überregionale, GH-orientierte Kooperationen, Kooperations-Award PharmaRundschau 2012, 2013, 2014; 2Markenerfolgskontrolle bei Verbrauchern 2012; iCONSULT Forschung & Consulting GmbH; 3Testsieger \“Apothekenkooperationen Beratung & Service\“ 9-2012 & 09-2014, DtGV (Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH) und N24; 4Nr. 1 der Apotheken-Kooperationen, Studie \“Service-Champions\“ 2011, 2012, 2013, 2014 Service Value GmbH und DIE WELT; 5Sempora-Studie 2011, 2012, 2013, 2014; Sempora Consulting GmbH; 6Goldmedaille in der Kategorie \“Marketing\“, coop-Studie 2011, 2012, 2013, Apotheken Management- Institut; 7Auszeichnung zur \“Marke des Jahrhunderts\“ in der Produktgattung Apotheke, Markenpreis des Verlags Deutsche Standards Editionen GmbH, 2012; 8Nr. 1 der Apothekenkooperationen, Aus-zeichnung \“höchstes Kundenvertrauen\“ 2014, Service Value GmbH, WirtschaftsWoche Ausgabe 40/2014; 9Gesamtwertung \“sehr gut\“/Auszeichnung \“Fairster Apothekenverbund\“ im Test 11 Apothe-kenverbünde, FOCUS-MONEY Ausgabe 36/2014 in Zusammenarbeit mit der Service Value GmbH, 2014.

Kontakt
LINDA AG
Vanessa Bandke
Emil-Hoffmann-Str. 1a
50996 Köln
02236848780
022368487840
presse@linda-ag.de
http://www.linda.de

Politik Recht Gesellschaft

„Gutschein: Präsent mit Tücken“ – Expertengespräch der D.A.S. Rechtsschutzversicherung

Nützliche Fakten rund um Gültigkeit, Barauszahlung und Weitergabe

"Gutschein: Präsent mit Tücken" - Expertengespräch der D.A.S. Rechtsschutzversicherung

Wissenswertes rund um Geschenkgutscheine

Noch eine Krawatte, der x-te Schal, mal wieder ein Parfum: Nicht alle Weihnachtsgeschenke treffen den Geschmack des Beschenkten. Daher liegen immer häufiger Gutscheine unter dem Weihnachtsbaum. Schließlich freuen sich auch mehr als 80 Prozent der Deutschen über den Geschenkeklassiker, so ein Umfrageergebnis von YouGov Deutschland. Doch besonders bei der Gültigkeitsdauer herrscht oft Unklarheit. Diese und weitere Fragen rund um Geschenkgutscheine beantwortet Michaela Zientek, Rechtsexpertin der D.A.S. Rechtsschutzversicherung.

Nicht alle Gutscheine können gleich nach Weihnachten eingelöst werden: Für eine Ballon-Fahrt braucht es beispielsweise gutes Wetter. Wie lange sind Gutscheine gültig?

Ohne ausdrückliche Befristung haben Beschenkte gemäß der gesetzlichen Verjährungsfrist drei Jahre Zeit, den Gutschein einzulösen. Wichtig: Für den Beginn der Dreijahresdauer ist das Ende des Kaufjahres ausschlaggebend, nicht das exakte Kaufdatum! Konkret: Ein Gutschein vom Januar 2014 gilt nicht nur bis Januar 2017, sondern bis 31. Dezember 2017. Grundsätzlich kann jedoch jeder Aussteller eines Gutscheins eine Frist zur Einlösung benennen. Sie darf aber nicht zu knapp bemessen sein. So hielt das Oberlandesgericht München ein Jahr bei einem Erlebnisgutschein für zu kurz (OLG München, Az. 29 U 4761/10). Auch Buchgutscheine dürfen nicht schon nach einem Jahr „verfallen“ (OLG München, Az. 29 U 3193/07). Zu kurze Fristen sind unwirksam. Nur im Einzelfall können sie gerechtfertigt sein – zum Beispiel, wenn es sich um eine Dienstleistung handelt, für die im nächsten Jahr die Arbeitskosten deutlich steigen werden. Auch ein Gutschein für ein bestimmtes Theaterstück kann nur so lange gelten, wie dieses aufgeführt wird. Ist ein Gutschein für weniger als drei Jahre gültig und schafft es sein Inhaber nicht, ihn innerhalb der Frist einzulösen, hat er noch bis zum Ende der dreijährigen Verjährungsfrist das Recht, den finanziellen Wert (abzüglich einer Entschädigung für den Unternehmer) zurückzufordern.

Wenn Beschenkte den Gutschein nicht oder nur teilweise einlösen möchten, können sie sich den Gutscheinwert beziehungsweise den Restbetrag in bar auszahlen lassen?

Grundsätzlich hat der Beschenkte keinen Anspruch darauf, sich den Gutscheinwert in bar auszahlen zu lassen. Das gilt auch für Restbeträge, falls der Beschenkte den Gutschein nur zum Teil einlöst. In diesem Fall erhält der Gutschein-Besitzer meist einen neuen Gutschein über den noch offenen Betrag. Einzige Ausnahme: Die versprochene Ware, zum Beispiel ein Parfüm, oder eine Dienstleistung wie ein Kochkurs, wird nicht mehr angeboten. Dann muss der Händler den Wert des Gutscheins bar auszahlen. Wenn das Geschenk also nicht gefällt oder der Beschenkte trotz intensiven Stöberns nichts findet, mein Rat: Den Gutschein an einen Freund oder ein Familienmitglied weiterschenken. Denn ein Gutschein ist ein Inhaberpapier (§ 807 BGB). Dass bedeutet: Der Händler muss den Gutschein jeder Person einlösen, die den Schein vorlegt – selbst dann, wenn der Name des ursprünglich Beschenkten auf dem Gutschein vermerkt ist. Ein Ausnahmefall kann dann vorliegen, wenn der Inhalt des Gutscheins auf die darin genannte Person „maßgeschneidert“ ist.

Gelten für Online-Gutscheine die gleichen Regeln wie für Gutscheine eines Geschäftes?

Auch für online erworbene Gutscheine gilt grundsätzlich die dreijährige Verjährungsfrist (OLG München, Az. 29 U 3193/07) – außer, der Aussteller hat eine kürzere Frist festgesetzt und durfte dies im Einzelfall auch (siehe oben). Dennoch empfiehlt sich ein Blick in das Impressum und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Anbieters. Dort finden Verbraucher unter Umständen genauere Angaben zu Einlösefristen, aber auch zu den Konditionen für einen Umtausch. Wenn das für den Gutschein eingelöste Produkt nicht gefällt, hat der Kunde nach Wareneingang 14 Tage Zeit, es zurückzuschicken. Aber Vorsicht: Seit Juni können Händler vom Kunden verlangen, die Kosten für das Rücksendeporto zu übernehmen!
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 3.989

Kurzfassung:

Geschenkgutscheine – Praktische Präsente mit Tücken

5 Fakten zu Geschenkgutscheinen von Michaela Zientek, Juristin der D.A.S.
Rechtsschutzversicherung, die Verbraucher kennen sollten:

1. Ohne ausdrückliche Befristung ist ein Gutschein gemäß der gesetzlichen Verjährungsfrist drei Jahre lang gültig. Eine kürzere Frist kann vereinbart werden, sie darf jedoch nicht zu kurz sein. Fristen von einem Jahr und weniger kommen meist vor Gericht nicht durch.

2. In besonderen Fällen sind kurze Fristen jedoch zulässig, wenn sich zum Beispiel die Lohnkosten für eine Dienstleistung voraussichtlich erhöhen werden.

3. Der Beschenkte hat kein Anrecht auf Barauszahlung des Gutscheins, das gilt auch für Restbeträge.

4. Namentlich gekennzeichnete Gutscheine können an andere Personen weitergegeben werden, denn ein Gutschein ist ein Inhaberpapier.

5. Für Online-Gutscheine gelten die gleichen Regeln wie für im Laden erworbene Gutscheine.

Die Expertengespräche der D.A.S. und viele weitere Verbrauchertexte stehen für Sie unter www.ergo.com/verbraucher bereit. Weitere Informationen zur Rechtsschutzversicherung finden Sie unter www.das.de/rechtsportal.

Folgen Sie der D.A.S. auf Facebook, Twitter und YouTube. Sie finden dort täglich aktuelle Rechtsinfos zur freien Nutzung.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die „ERGO Versicherungsgruppe“ als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Die D.A.S. ist Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Gegründet 1928, ist die D.A.S. heute in beinahe 20 Ländern in Europa und darüber hinaus vertreten. Die Marke D.A.S. steht für die erfolgreiche Einführung der Rechtsschutzversicherung in verschiedenen Märkten. 2013 erzielte die Gesellschaft im In- und Ausland Beitragseinnahmen in Höhe von 1,2 Mrd. Euro. Die D.A.S. ist der Spezialist für Rechtsschutz der ERGO Versicherungsgruppe und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.das.de

Firmenkontakt
D.A.S. Rechtsschutzversicherung
Dr. Monika Stobrawe
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-5570
Monika.Stobrawe@ergo.de
http://www.ergo.com

Pressekontakt
HARTZKOM
Katja Rheude
Anglerstr. 11
80339 München
089 9984610
das@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Sonstiges

Geschenkgutscheine: Schaurig schöne Halloween-Geschenkideen

Wenn zu Halloween Groß und Klein ausgelassen die Nacht vor Allerheiligen feiern, dann ist das passende Geschenk kein Hexenwerk.

Geschenkgutscheine: Schaurig schöne Halloween-Geschenkideen

Geschenkgutscheine zu Halloween

Auf die tollen Kostüme der Halloween-Party am 31. Oktober freut sich jeder schon lange. Doch was ist das beste Gastgeschenk? Keine Bange, die Retailo Geschenkkartenwelt bietet in ganz Deutschland tolle Ideen für schaurig-schöne Anlässe. Eine der über 45.000 Verkaufsstellen liegt immer ganz in der Nähe – ob Aral oder REWE, dm Drogeriemarkt oder Postbank Finanzcenter. Die Geschenkgutscheine für bis zu 100 Top-Marken gibt es dort überall in verschiedenen Wertstufen und für jeden Geldbeutel. Online unter www.Geschenkkartenwelt.de haben Partygäste bis zur letzten Minute Zeit, sich einen Geschenkgutschein per E-Mail sofort zusenden zu lassen – oder per SMS direkt auf das Handy des Beschenkten zu schicken.

Teuflisch verführerische Düfte und Luxus in riesiger Auswahl lässt sich etwa mit einem Gutschein für Douglas verschenken. Als Mitbringsel für den schaurig-schönen Anlass eignet sich auch sehr gut ein Mediamarkt Geschenkgutschein, der Lust macht auf Technik und eine breite Auswahl an CDs und DVDs für jede Party bietet. Alles, um das eigene Zuhause nach Halloween aufzumöbeln – vom Sofa bis zum praktischen Küchenzubehör – bietet ein IKEA Geschenkgutschein.

Die im Jahr 2007 gegründete Retailo AG ist der führende Multi-Channel Gutscheindistributor in Europa und seit Dezember 2013 Teil von Blackhawk Network, einem weltweit führenden Anbieter von Gutscheinen und Prepaid-Lösungen. Retailo betreibt ein Netzwerk von über 45.000 Verkaufsstellen im stationären Einzelhandel (z.B. Tankstellen, Lotto-Annahmestellen, Supermärkte und Bankfilialen) und vertreibt darüber Gutscheine von mehr als 100 der beliebtesten Marken, wie Douglas, IKEA, Saturn, iTunes, Google Play, Zalando oder Amazon.de. Zudem bietet das Unternehmen Webshop-Angebote, Smartphone- und Social Media Apps sowie individuelle Lösungen für Geschäftskunden. Im Jahr 2012 startete Retailo den Aufbau eines eigenen Payment-Bereichs für E-Geld Produkte wie wiederaufladbare Guthaben-Kreditkarten. Als Betreiberin von www.jokerkartenwelt.de bündelt die Retailo AG diese neuen Prepaid-Produkte in einem Portal. Mehr Informationen und Bildmaterial erhalten Sie hier: www.retailo.de, www.geschenkkartenwelt.de

Firmenkontakt
Retailo AG
Silke Hass
Kaiser-Wilhelm Ring 13
50672 Köln
+49 (0) 221 569 575 33
presse@retailo.de
http://www.retailo.de

Pressekontakt
morepublic. – Partner für PR und Medien
Ute Zimmermann / René Bernard
Hohenzollernring 85-87
50672 Köln
+49 (0) 221 949988-0
info@morepublic.de
http://www.morepublic.de