Tag Archives: Gaming

Computer IT Software

G2 Esports Signature Edition – der neue Gaming-Monitor G2590PX/G2 von AOC

G2 Esports Signature Edition - der neue Gaming-Monitor G2590PX/G2 von AOC

Die G2 Esports Signature Edition des G2590PX, der G2590PX/G2

Amsterdam, 16. November 2018 – AOC, ein weltweit führender Hersteller von Gaming- Monitoren, stellt sein erstes Display der Edition G2 Esports vor – den G2590PX/G2. Ermöglicht wurde die neue Sonderedition durch eine Zusammenarbeit zwischen AOC und G2 Esports, einer der leistungsstärksten und erfolgreichsten eSport-Organisationen weltweit. Der Monitor besticht durch sein einzigartiges Design mit der offiziellen Samurai-Grafik und dem Logo von G2 Esports. Dieser 62,2 cm (24,5″) große Monitor ist mit leistungsstarken Gaming-Funktionen wie 144 Hz, 1ms Reaktionszeit und FreeSync ausgestattet.

AOC und G2 Esports – eine ideale Kombination
G2 Esports mit Sitz in Berlin wurde 2013 vom renommierten Pro-Gamer Carlos ‚ocelote‘ Rodríguez gegründet und etablierte sich bei verschiedenen internationalen eSport-Veranstaltungen schnell als Titan der europäischen Turnierszene. Seit dem Beginn der Partnerschaft mit AOC im Januar 2018 wurden die Trainingsplätze von G2 Esports mit den modernsten Gaming-Displays von AOC ausgestattet, um ihren Erfolg weiter zu stärken. Mit der Einführung des neuen G2590PX/G2 heben sowohl AOC als auch G2 Esports ihre erfolgreiche Partnerschaft auf die nächste Stufe.

„Dieser Monitor ist nicht nur ein Zeichen der Wertschätzung von AOC für eine so erfolgreiche Organisation wie G2 Esports, er ist auch allen Fans der G2 Esports Spieler gewidmet“, sagt Stefan Sommer, Director Marketing and Business Management bei AOC International Europe. G2 Esports‘ Carlos ‚ocelote‘ Rodríguez ergänzt: „AOC hat sich als unglaublicher Partner für uns und unsere Spieler erwiesen. Die Qualität ihrer Monitore in Verbindung mit dem Engagement und der Empathie ihres Teams macht uns sehr stolz auf diese Partnerschaft. Aus diesem Grund haben wir gemeinsam den Monitor G2 Esports geschaffen, der die Stärken dieser Partnerschaft verkörpert und den wir unser Eigen nennen können. Wir freuen uns auf den G2590PX/G2 und können es kaum erwarten, ihn bei vielen unserer diehard #G2ARMY Mitglieder zu Hause zu sehen.“

Volle AOC-Displayleistung auf 24,5″
Basierend auf der vielfach ausgezeichneten G90-Gaming-Monitor-Serie von AOC, verfügt das G2590PX/G2 über ein rahmenloses TN-Panel mit 16:9 Full HD (1920×1080 Pixel), FreeSync-Unterstützung, 1 ms Reaktionszeit und hohen Bildwiederholraten von bis zu 144 Hz. Mit dem G2590PX/G2 demonstriert AOC, wie ein Display Leistung, Stil sowie einen attraktiven Preis in einem Paket vereinen kann und damit ein reibungsloses, ruckelfreies Spielerlebnis ohne Tearing gewährleistet.

Die G2 Esports Signature Edition ist ab sofort erhältlich (UVP: 369,00 Euro / 419,00 CHF).

Weitere Produktinformationen zum AOC G2590PX/G2: https://eu.aoc.com/en/gaming/products/g2590px-g2

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller. https://eu.aoc.com/de/

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
https://eu.aoc.com/de/

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Computer IT Software

Sitzen, Rollen, Klicken, Hören: Trust Gaming mit neuem Gaming-Zubehör

Sitzen, Rollen, Klicken, Hören: Trust Gaming mit neuem Gaming-Zubehör

(Bildquelle: Trust Gaming B.V.)

Dordrecht, Niederlande (November 2018) – Die Hardware-Offensive bei Trust Gaming geht weiter. Rechtzeitig für heiße Schlachten während der kalten Jahreszeit stellt der Gamingspezialist eine neue programmierbare optische Maus, ein plattformübergreifendes Headset, einen Gaming-Stuhl mit Fußstütze und die dazu passende Unterlage vor.

Neu im Lineup von Trust Gaming ist die optische GXT 121 Zeebo Gaming Mouse. Die ergonomisch und leicht designte Gaming Maus verfügt über einen ultra-präzisen Sensor mit 3200 dpi und sieben Tasten, die individuell programmierbar sind. Weiterer Clou ist die frei einstellbare LED-Beleuchtung der Bodenfläche, der Seitenelemente und des Logos auf der Oberseite. Zur Auswahl stehen vier Farben (rot, blau, pink und violett) und individuell steuerbare Lichtstärke. Zur zielgenauen Belegung von Tasten, Makros und der Beleuchtung steht dem Spieler eine funktionsstarke Software zur Verfügung. Auf diese Weise sitzt jeder Klick und auch vorher definierte Makros werden blitzschnell durch einen Fingertipp abgerufen.

Voll auf die Ohren gibt es mit dem neuen GXT 420 Rath Multiplatform Gaming Headset. Das Headset wurde für den Einsatz auf verschiedenen Plattformen konzipiert und funktioniert am PC genauso gut wie mit allen Konsolen. Für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit am PC wird das 1m lange Nylongeflechtkabel ganz einfach mit dem beiliegenden Verlängerungskabel um einen weiteren Meter verlängert. So bleibt genug Platz zum Jubeln nach der gewonnen Schlacht.
Das GXT 420 besitzt ein einziehbares Mikrofon mit Popfilter für die klare Aufnahme der Stimme. Das Mikrofon lässt sich in jede benötigte Position biegen, damit bei wichtigen Strategiebesprechungen während der Kampfszenen kein Wort verlorengeht. Neben einstellbarem Kopfbügel verfügt das Headset außerdem über schwenkbare Ohrmuscheln für den perfekten Sitz. Die weichen ohrumschließenden Kopfhörer gewähren den Komfort, den jeder Zocker während einer längeren Spielesitzung benötigt. Im Kabel sitzt überdies eine integrierte Fernbedienung mit verschiedenen Funktionen: Lautstärkeregelung und Stummschaltung für einfache Kontrolle der Sounds.

Für Entspannung während endlosen Sessions sorgt der neue GXT 706 Rona Gaming-Stuhl mit einziehbarer Fußstütze. Die empfohlene Körpergröße des Rona reicht von 150 cm bis 190 cm. Somit ist er für junge Krieger genauso perfekt geeignet wie für erfahrene Veteranen. Die Gasdruckfeder der Klasse 4 ermöglicht es, den Stuhl genau auf die passende Höhe für Jederman einzustellen.
Die Rückenlehne erlaubt 45 Grad-Verstellung und Arretierungsmöglichkeiten, sodass der Blick auf den Monitor jederzeit im rechten Winkel möglich ist. Ein Netzgewebe an der Lehne verhindert darüber hinaus, dass der Zocker am Rücken schwitzt und die gepolsterte Armlehne unterstützt eine aufrechte Haltung im Spiel.
Highlight des Rona ist allerdings die einziehbare Fußstütze. Eben noch aufrecht am PC gesessen, kann der Spieler mit einer Handbewegung seinen Gaming-Stuhl in einen Relaxstuhl verwandeln, beispielsweise um abends an der Konsole zu spielen.

Passend zum Gaming-Stuhl liefert Trust Gaming auch die passende Unterlage. Die GTX 315 Stuhlmatte harmoniert mit Hartböden und Teppichen gleichermaßen und vermeidet zerkratztes Parkett, beschädigte Teppiche oder Flecken von verschütteten Getränken. Mit Abmessungen von 99 x 120 cm passt die Matte so gut wie unter alle Möbel und bietet immer noch genug Platz für Bewegung beim Zocken. Die harte, abriebfeste Oberfläche bietet aber nicht nur Schutz für Böden aller Couleur, sie sorgt auch dafür, dass Büro- und Gamingstühle leicht und geschmeidig über die Unterlage gleiten, ähnlich wie eine Maus über die Mausmatte.

Trust Gaming bietet Gaming-Zubehör für PCs und Konsolen mit starkem Preis-Leistungsverhältnis an – um Gamer zu Champions zu machen. Wir bieten ein reichhaltiges Produktsortiment für alle Anwender. Vom Einsteiger bis hin zum Profi-Gamer. Unsere enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Profis liefert uns das Wissen, dass wir zum Bauen von verlässlichen Peripheriegeräten benötigen. Junge Zocker reizen mit unseren Geräten, die wir für jeden Geldbeutel anbieten, ihr ganzes Können aus.

Firmenkontakt
Trust International B.V.
Linda van Gool
Laan van Barcelona 600
3317 Dordrecht

linda.van.gool@trust.com
http://www.trust.com

Pressekontakt
Brand+Image
Timothy Göbel
Von-Eichendorff-Str. 41
86911 Dießen a. A.
08807 9475642
trust@brandandimage.de
http://www.brandandimage.de

Computer IT Software

AOC Gaming im Team mit Red Bull Guardians & Red Bull Kumite

AOC Gaming im Team mit Red Bull Guardians & Red Bull Kumite

Die renommierten Gaming-Screens AGON AG241QG (links) und AGON AG271QX (rechts) von AOC

Amsterdam, 22. Oktober 2018 – Displayspezialist AOC unterstützt ab sofort die beiden großen von Red Bull ins Leben gerufenen eSport-Events Red Bull Guardians (19. – 20. Oktober in London) und Red Bull Kumite (10. – 11. November in Paris). Red Bull Guardians ist eine besondere Variante eines Dota-2-Turniers, bei der vier der besten Teams – ausgestattet mit dem Gaming-Monitor AGON AG241QG – gegeneinander spielen und in einer zusätzlichen Drafting Phase drei weitere Ersatz-Heros auswählen dürfen. Bei Red Bull Kumite treffen dagegen 16 mit AGON AG271QX Gaming-Monitoren ausgerüstete, professionelle Street-Fighter-V-Gamer aufeinander.

Red Bull Guardians mit modded Dota-2-Action
Beim Red Bull Guardians Dota-2-Turnier in der Londoner Red Bull Gaming Sphere treffen vom 19. bis 20. Oktober vier Teams aufeinander. Das Besondere dabei: Im Gegensatz zu herkömmlichen Spielvarianten erhalten die Mannschaften hier eine zusätzliche Drafting Phase und die Option, die Heros während des Spiels auszutauschen. Jeder neue Hero wird dabei jedoch die Ausrüstung und Erfahrung seines Vorgängers übernehmen.

Als offizieller Monitor-Partner des Red Bull Guardians stellt AOC Gaming für die Dauer des Turniers jedem Dota-2-Player einen AGON AG241QG zur Verfügung. Das Display besitzt ein extrem schnelles TN-Panel mit einer Reaktionszeit von 1 ms und liefert eine bemerkenswerte Auflösung von 2560 x 1440 sowie eine exzellente Bildwiederholrate von 165 Hz für noch bessere Leistungen der Gamer.

Red Bull Kumite mit 16 Street-Fighter-V-Payern
Zum Red Bull Kumite am 11. November werden die 14 weltweit bekanntesten Street-Fighter-V-Player im Pariser Auditorium „Salle Wagram“ erwartet. Vervollständigt wird das Teilnehmerfeld durch zwei weitere Gamer, die sich am Vortag während des Last Chance Qualifier unter 256 Mitstreitern qualifizieren konnten.

AOC stattet die Street Fighter mit je einem AGON AG271QX aus, dem ultimativen Modell für High-Performance-Gaming dank ihrer Reaktionszeit von 1 ms und ihrer Bildwiederholrate von 144Hz für rasante, stotterfreie Actionszenen mit weichen Übergängen.

Die Monitore der AGON-Serie von AOC wurden speziell für LAN-Partys und große Gaming Conventions entwickelt und sind bei professionellen Gamern und eSport-Athleten äußerst beliebt.

Stefan Sommer, Director Marketing & Business Management Europe, zur Partnerschaft mit Red Bull Guardians und Red Bull Kumite:

„Wir freuen uns, Red Bull Guardians und Red Bull Kumite unterstützen zu können. Für AOC ist dies ein tolles Invest in den eSport und eine fantastische Gelegenheit, die Vielseitigkeit unserer Gaming-Monitore zu demonstrieren. Mit den hier eingesetzten Displays AGON AG241QG und AGON AG271QX zeigen wir, dass sich unsere Gaming-Modelle für jede Art von eSport eignen und wir für alle Anforderungen die passende Antwort parat haben. Für AOC Gaming gibt es eigentlich keine bessere Gelegenheit den Gaming-Fans zu zeigen, dass wir uns für ihre Sache nachhaltig engagieren.“

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller. https://eu.aoc.com/de/

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
https://eu.aoc.com/de/

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Elektronik Medien Kommunikation

Audeze Mobius: Kopfhörer mit Headtracking und 3D-Audiowiedergabe für Musik, Filme und Videospiele

Audeze Mobius: Kopfhörer mit Headtracking und 3D-Audiowiedergabe für Musik, Filme und Videospiele

Ab sofort verfügbar: Audeze Mobius Kopfhörer mit Headtracking und 3D-Audiowiedergabe

Planegg, 4. Oktober 2018 – Der amerikanische Hersteller Audeze hat sich in kürzester Zeit als feste Größe in den Bereichen professioneller und audiophiler High-End-Kopfhörer etabliert. Mit Mobius stellt Audeze ein neues Modell vor, das die viel gelobten Technologien des Herstellers mit aufregenden neuen Möglichkeiten kombiniert. Die Wiedergabe von 3D-Audio und komplexes Headtracking machen den Mobius zu einem ganz besonderen Kopfhörer für Gamer, Filmfans und Musikliebhaber. Mit seiner innovativen Technik und seiner absolut hochwertigen Anmutung bleibt der Mobius trotzdem erstaunlich erschwinglich.

Ein Kopfhörer für High-End-Sound, 3D-Audio und Gaming
Der Audeze Mobius zeigt sich äußerst vielseitig. Er bietet neben den renommierten magnetostatischen Planartreibern erstmals auch die Wiedergabe von 3D-Audioformaten. So kann der Kopfhörer außer Stereo auch Surround-Sound in 5.1 oder 7.1 sowie Ambisonics wiedergeben. Mobius ermöglicht so ein beeindruckend immersives Klangerleben, das den Genuss von Musik, Filmen oder Videospielen entscheidend bereichert. Dazu punktet er mit einer Bluetooth® Übertragung, die unter Android mit dem LDAC-Codec die dreifache Bandbreite anderer Bluetooth-Kopfhörer und eine entsprechend hohe Klangqualität erreichen kann. Soll der Audeze Mobius als Gaming-Headset eingesetzt werden, lässt sich mühelos ein mitgeliefertes Mikrofon am Kopfhörer anbringen – damit eignet sich der Mobius natürlich auch als Headset für Tablets, Smartphones und Anwendungen wie Skype. Direkt am Gehäuse befinden sich für Kopfhörer und Mikrofon getrennte Lautstärkeregler.

Immersives Klangerleben durch Headtracking und 3D-Algorithmen
Der Audeze Mobius verfügt über komplexes Headtracking, das die Position des Kopfes in Relation zu einem festgelegten Mittelpunkt 1.000 mal pro Sekunde erfasst. So entsteht ein außergewöhnlich natürliches Hörerleben, das sich einerseits für Anwendungen wie Virtual Reality anbietet, andererseits aber auch den Genuss von Filmen bedeutend vertiefen kann. Denn bei aktivierter 3D-Funktion wird jedes eingehende Signal unabhängig vom Format mit dem 3D-Algorithmus verarbeitet, sodass ein räumlicher Klangeindruck auch beispielsweise bei Musik in Stereo entsteht.

Berechnungen im Kopfhörer selbst
Technische Grundlage für die Berechnungen ist die Nx-Technologie des berühmten Software-Entwicklers Waves. Nx erlaubt eine natürliche, räumliche Wiedergabe von Musik oder Filmen durch Algorithmen, die den Klang in einem virtuellen Raum simulieren. Alle diese Berechnungen finden dabei im Kopfhörer selbst statt – es ist keine zusätzliche Hardware erforderlich. Für unterschiedliche Anwendungen und beispielsweise unterschiedliche Arten von Spielen können durch eine Reihe von Sound-Profilen die Wiedergabe-Eigenschaften des Mobius für genau diese Anwendung optimiert werden.

Audeze Treibertechnologie bietet außergewöhnlichen Klang
Herzstück des Mobius ist die Treibertechnologie, die beispielsweise auch in den High-End-Kopfhörern der LCD Serie von Audeze zum Einsatz kommt. Der Planartreiber besteht aus einer extrem dünnen Membran, auf die ein Leiter direkt aufgebracht ist. Besonders starke Fluxor-Permanentmagneten bauen ein magnetisches Feld auf, in dem sich die Membran in Abhängigkeit von dem Signal in ihrem Leiter bewegt. Das Klangresultat überzeugt selbst anspruchsvollste Hörer: Der natürliche Klang mit besonders straffen Transienten hat weltweit Einzug in Mastering-Studios gefunden. Mit dem Mobius wird die magnetostatische Planartreiber-Technologie zum Teil des heimischen Entertainments.

Auch drahtlos besser hören
Der Audeze Mobius bietet auch die Annehmlichkeiten der kabellosen Übertragung über Bluetooth. Dazu nutzt er die Codecs AAC für iOS-Geräte und SBC für Android. Allerdings ist Mobius auch mit dem LDAC-Codec kompatibel, der auf Android-Geräten deutlich höhere Datenraten und damit einen stark verbesserten Klang ermöglicht. Der kabelgebundene Betrieb ist über USB-C, USB-A sowie analog über die klassische 3,5-mm-Miniklinke möglich.

Hochwertige Verarbeitung und erstklassiger Tragekomfort
Der natürliche Klang der Planartreiber im Audeze Mobius ist für sich genommen schon Wellness für die Ohren. Das bequeme Tragegefühl wird durch die Memory Foam Polsterung an Bügel und Ohrhörern zusätzlich unterstützt. Die konturierten Ohrpolster sind außerdem problemlos austauschbar. Die enorm hochwertige Verarbeitung vollendet das Bild eines Kopfhörers, der technisch, klanglich und haptisch überzeugt.

Farben, Preis und Verfügbarkeit
Der Audeze Mobius wird in Deutschland und Österreich exklusiv durch die cma audio GmbH vertrieben und ist ab sofort in den beiden Farben Blau und Kupfer erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer beträgt 449,00 Euro.

Die Bluetooth® Wortmarke und Logos sind eingetragene Marken der Bluetooth SIG, Inc.

Die cma audio GmbH vertreibt hochwertige Audiotechnik bekannter Marken in den Ländern Zentraleuropas. Als exklusiver Vertrieb von vielfach prämierten Herstellern wie Ultrasone, Ferrofish, Lake People, Violectric, FBT und Mogami hat cma audio sowohl im Pro-Audio- als auch im HiFi-Segment einen guten Namen. Alle Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz Nahe München verbindet die Leidenschaft für Musik und Technik. Diese Kompetenz und das Engagement sind die Grundlage für professionelle Beratung und hohe Kundenzufriedenheit. Moderne Logistik und ein großer Lagerbestand garantieren zudem kurze Lieferzeiten und machen cma audio zu einem verlässlichen Partner für renommierte Fachhändler und namhafte Unternehmen der Audio-Branche.

Firmenkontakt
cma audio GmbH
Christian Klotzbücher
Semmelweisstraße 8
82152 Planegg
089/97 880 38-0
presse@cma.audio
http://www.cma.audio

Pressekontakt
rtfm GmbH | communication – content – consulting
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
cma.audio@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Computer IT Software

AOC: Gaming-Displays für Hunderte Millionen von Gamern

AOC: Gaming-Displays für Hunderte Millionen von Gamern

AOC: Top-Gaming-Display-Neuheiten auf der gamescom vorgestellt

Amsterdam, 28. September 2018 – Der Gaming-Markt erzielt immer neue Rekordmarken, wie jüngst die Spielemesse gamescom mit einem neuen Besucher-Rekord von 370.000 Gamingfans eindrucksvoll unterstrich. Vorne mit dabei ist die global aufgestellte Monitormarke AOC. Stefan Sommer, Director Marketing & Business Management Europe, erläutert die Erfolgsgeschichte im Interview.

Wie entwickelt sich der Markt für Gaming-Displays?
Stefan Sommer: Sehr dynamisch, der Gaming-Markt generell wächst sowohl global als auch in Europa und mit ihm auch der Markt für Gaming-Displays. Experten erwarten zweistellige Wachstumsraten bis 2021 mit einer CAGR von 10,3 %.

Wie läuft es für AOC im Gaming-Display-Markt?
Stefan Sommer: Rundum sehr gut, kann man pauschal sagen. Wir sind mit einem breiten Portfolio für die verschiedensten Gamingbereiche sehr gut in nachfragestarken Gaming-Display-Segmenten aufgestellt. AOC bietet eine sehr große Auswahl in puncto Größe und Ausstattung – von hohen Bildraten (bis zu 240 Hz) für eSport-Fans bis hin zu Curved-Displays mit hochwertigen IPS- und VA-Panels, die ein besonders immersives Spielerlebnis für Fans der Open-World-Games unterstützen. Wir haben praktisch für jeden Nachfragewunsch das perfekte Gaming-Display im Angebot.

Wie war die gamescom 2018?
Stefan Sommer: Der Besucherrekord von über 370.000 Besuchern zeigt, dass Gaming ein fester Bestandteil der Gesellschaft geworden ist. Die Anzahl an Video-Gamern weltweit wächst rapide, bis 2020 sollen es 2,6 Milliarden Spieler werden. Gaming wurde zu einem enormen Zuschauersport und daher ist es keine Überraschung, dass Gaming-Messen immer besser besucht werden.

Gamer und Fachbesucher waren von unseren Neuheiten sehr angetan. Von besonderem Interesse waren unsere neusten Modelle aus unserer Premium-Reihe AGON 3. Beides sind 68,6 cm (27″)-Curved-QHD-Modelle mit schlankem, futuristischen und preisgekrönten Design: Da ist zum einen der AG273QCX mit FreeSync 2 HDR, PC-VESA-DisplayHDR™-400-Unterstützung sowie 1 ms MPRT und 144 Hz Bildwiederholrate. Und zum anderen der AG273QCQ mit G-SYNC-Unterstützung, 1 ms GtG und 165 Hz Bildwiederholrate.

Mit welchen Produkten sieht sich AOC im Gaming-Umfeld besonders gut aufgestellt?
Stefan Sommer: Wo AOC wirklich glänzt, sind ihre Premium-Gaming-Monitore aus der AGON-Reihe. Diese High-End-Displays haben eine Größe von 61 cm (24″) bis 88,9 cm (35″) und bieten Bildwiederholraten von 120 Hz bis zu wettbewerbsfähigen 240 Hz, ideal für schnelle FPS-Spiele. Durch die Unterstützung von G-SYNC oder AMD FreeSync, extrem niedrigen Reaktionszeiten und einem sehr niedrigen Input Lag, richtet sich die AGON-Serie an seriöse Gamer. Sie sind robust, haben ein beeindruckendes Design und verfügen über viele intelligente Features wie Shadow Control, einer Headset-Halterung und einen höhenverstellbaren Standfuß mit einer Höhenskala!

Ist AOC im Bereich Sponsoring unterwegs?
Stefan Sommer: Sponsoring hat seit Jahren für AOC einen hohen Stellenwert, weltweit. Wir sponsern eSport-Teams, Orgnaisationen und zahlreiche Events, global, national und regional. Im Januar schloss sich AOC mit G2 Esports, einer der mächtigsten und erfolgreichsten eSport-Organisationen weltweit, zusammen. Im Jahr 2013 von dem renommierten Pro-Spieler Carlos ‚Ocelote‘ Rodriguez gegründet, etablierte sich G2 Esports schnell als ein Titan des europäischen Circuit bei verschiedenen internationalen eSport-Events, mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz und vielen, vielen Titeln. Die Partnerschaft ist extrem wichtig für uns, da wir unsere Produkte mit und für Spieler entwickeln. Wir unterstützen auch kleinere lokale Veranstaltungen sowie LAN-Partys und zeigen dem breiteren Publikum die Vorteile vom Gaming auf.

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller. https://eu.aoc.com/de/

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
https://eu.aoc.com/de/

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Computer IT Software

Von der neuen Maus bis zum Gaming-Tisch: Trust Gaming bringt ambitionierte Zocker auf ein neues Level

Von der neuen Maus bis zum Gaming-Tisch: Trust Gaming bringt ambitionierte Zocker auf ein neues Level

(Bildquelle: Trust Gaming B.V.)

Dordrecht, Niederlande (September 2018) – Mit einem ganzen Schwung neuer Produkte macht Trust Gaming den Herbst zur heißesten Zeit des Gamer-Jahres: Mit dem neuen Gamer-Keyboard – einhändig zu bedienen -, der extrem reaktionsfreudigen Maus, dem bombastisch klingenden Headset oder dem an die Bedürfnisse von Gamern abgestimmten Tisch holen Zocker das letzte Quäntchen raus.

Zu den Neuheiten gehört das Single Handed Keyboard GXT 888 Assa. Die vollständig anpassbare Tastatur hat einen eingebauten Speicher und 30 völlig frei programmierbare Tasten. Dank des cleveren Designs rufen Gamer als Makro abgelegte Abläufe oder sonstige Aktionen in ihren Spielen blitzschnell auf, ohne ihre Hand anheben zu müssen. Das einhändig zu bedienende Keyboard ist entweder Ergänzung zu einer vorhandenen Tastatur, oder ersetzt diese in Gänze beim Zocken – denn genau dafür ist das GXT 888 Assa gemacht. Die kompakte Bauweise der Tastatur verschafft der Maus mehr Platz auf dem Tisch.
Egal, ob Shooter, actiongeladenes Rollenspiel oder sonstiges Multiplayer-Game: Das GXT 888 verhilft dem Gamer immer zur totalen Kontrolle des Geschehens. Die Anti-Ghosthing-Funktion erlaubt das Betätigen von bis zu 13 Tasten gleichzeitig (ein herkömmliches Keyboard ignoriert die zuletzt betätigten Tasten) – selbst komplexeste Abläufe lassen sich so rasend schnell abrufen. Die im Speicher abgelegten Makros sind auch nach dem Abziehen des USB-Kabels noch intakt, so dass es nach dem Anstecken auf der LAN-Party direkt losgehen kann. Programmiert werden die Aktionen und Makros – sauber getrennt nach Games in Profilen – mittels einer nutzerfreundlichen Software.

Dank virtuellem 7.1 Surround Sound beamen sich Zocker mit dem ab November erhältlichem Gaming-Headset GXT 435 Ironn mitten ins Spielgeschehen. Das komfortabel über den Ohren getragene und weich gepolsterte Gaming-Headset kommt mit leistungsstarken 50 mm-Lautsprechereinheiten, einem flexiblen Mikrofon und selbsteinstellenden Kopfbügeln. Direkt an der Hörmuschel finden sich die Lautstärkeregelung und Mikrofonstummschaltung. Zum Zocken an einer Konsole findet das Headset direkten Anschluss am Game-Controller. Beim Einsatz am PC ist mehr Bewegungsfreiheit nötig, so dass sich das flexible Gummianschlusskabel einfach von einem auf zwei Meter verlängern lässt. Der kleine Bruder GXT 430 Ironn hat bis auf den virtuellen 7.1 Surround Sound die gleichen technischen Merkmale.

Ideale Partnerin für das neue Gaming-Keyboard ist die vertikale Gaming-Maus GXT 144 Rexx. Durch ihr ergonomisches Design reduziert sie die Beanspruchung von Arm und Handgelenk. Ermüdungsfreies Zocken bei gleichzeitig niedrigerer Belastung sind das Ergebnis des cleveren Designs. Der optische Sensor im Bauch der Maus erfasst hochpräzise jede Bewegung (Auflösung: 10.000 DPI). Gemeinsam mit der garantierten maximalen Geschwindigkeit von 100 Zoll pro Sekunde und den sechs programmierbaren Tasten sorgt die GXT 144 jederzeit für vollkommene Kontrolle über das Spielgeschehen.

Die perfekte Unterlage für die neue Maus ist der Gaming-Desk GXT 711 Dominus: Der 116 Zentimeter breite Tisch hat eine hochwertige PU-Beschichtung und lässt Gamer Handgelenke und Unterarme dank ergonomisch-abgewinkelter Vorderkante komfortabel positionieren. Die Breite ist abgestimmt auf zwei nebeneinander platzierte Gaming-Monitore, die Höhe lässt sich mittels verstellbarer Füße passgenau justieren. Von herkömmlichen Tischen setzt sich der GXT 711 nicht nur durch seine Beschichtung ab, sondern auch durch schlaue Zusätze wie den Headset- und den Getränkehalter – damit sich der Energydrink nicht in der Hektik des Geschehens über Tastatur und Tisch ergießt. Und auch an die Optik haben die Experten von Trust Gaming gedacht: Mit Stickern in Rot oder Tarnfarben individualisieren Gamer ihren Tisch.

Trust Gaming bietet Gaming-Zubehör für PCs und Konsolen mit starkem Preis-Leistungsverhältnis an – um Gamer zu Champions zu machen. Wir bieten ein reichhaltiges Produktsortiment für alle Anwender. Vom Einsteiger bis hin zum Profi-Gamer. Unsere enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Profis liefert uns das Wissen, dass wir zum Bauen von verlässlichen Peripheriegeräten benötigen. Junge Zocker reizen mit unseren Geräten, die wir für jeden Geldbeutel anbieten, ihr ganzes Können aus.

Firmenkontakt
Trust International B.V.
Linda van Gool
Laan van Barcelona 600
3317 Dordrecht

linda.van.gool@trust.com
http://www.trust.com

Pressekontakt
Brand+Image
Timothy Göbel
Von-Eichendorff-Str. 41
86911 Dießen a. A.
08807 9475642
trust@brandandimage.de
http://www.brandandimage.de

Computer IT Software

JETZT bei Caseking – Leistungsstarke Gaming-PCs mit NVIDIA GeForce RTX-Grafikkarten.

JETZT bei Caseking - Leistungsstarke Gaming-PCs mit NVIDIA GeForce RTX-Grafikkarten.

Berlin, 14.09.2018
Caseking, der Online-Shop für passionierte Gamer und Hardware-Enthusiasten, aktualisiert seine individuellen King Mod Gaming-PCs auf die aktuelle Grafikkarten-Generation. Ab sofort findet sich in vielen Systemen die neue NVIDIA GeForce RTX-Serie von namhaften Herstellern wie EVGA zur Auswahl. Dem Genuss von Grafikkrachern mit Raytracing-Unterstützung steht somit nichts mehr im Wege.

Die neuen NVIDIA GeForce RTX-Grafikkarten basieren auf der Turing-GPU-Architektur und sind mit bis zu 11 GB GDDR6-Videospeicher bestückt. Durch die neuartige Raytracing-Technologie können sie realistische Licht- und Schatteneffekte in Echtzeit berechnen, wodurch Spiele wie Battlefield V oder Shadow of the Tomb Raider zu einem wahren Augenschmaus werden.

Die Experten des King Mod Teams bauen individuell angepasste Wunsch-Systeme. Jeder Komplett-Rechner wird für die anspruchsvollen Caseking-Kunden mit Liebe zum Detail per Hand montiert. Nach der sauberen Verkabelung der Komponenten wird jeder Computer intensiv getestet, um zu gewährleisten, dass alle Komponenten wie gewünscht funktionieren. Hierdurch garantiert Caseking einzigartige Performance durch maximale Qualität, extreme Leistung durch Übertaktungen und atemberaubende Optik bis ins kleinste Detail.

Die Premium-Systeme von Roman „der8auer“ Hartung und Ian „8Pack“ Parry werden in Kürze umgestellt, sobald passende Kühlblöcke für die neuen Grafikkarten verfügbar sind.

Der King Mod Service bietet auf alle Systeme eine 36-monatige Premium-Garantie inklusive zwei Jahre Pick-Up and Return Service.

PC-Konfiguratoren: https://www.caseking.de/pc-systeme/finder/pc-konfigurator
Gaming-PCs: https://www.caseking.de/pc-systeme/gaming-pcs
Premium-Systeme: https://www.caseking.de/pc-systeme/premium-systeme

Die King Mod PCs mit GeForce RTX-Grafikkarte können ab sofort bestellt werden. Die Auslieferung erfolgt bei Verfügbarkeit aller Komponenten ab dem 20. September 2018.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Dem Sitz in Berlin-Charlottenburg ist ein riesiges, modernes Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche für ständige und beste Verfügbarkeit der Produkte angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben bietet Caseking ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommender Artikel. Caseking strebt stets an, PC-Gamer und PC-Enthusiasten mit topaktueller Hardware mehr als zufrieden zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma attraktive Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und einzigartige, handgefertigte Gaming-PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind permanent auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster, mehrfach prämierter Modder Ali „THE CRE8OR“ Abbas.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
René Grau
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

IFA 2018: AOC Gaming unterstützt Young IFA mit mehr als 60 Monitoren

IFA 2018: AOC Gaming unterstützt Young IFA mit mehr als 60 Monitoren

Drei Motto-Tage auf der Young IFA: Mach dich fit! Mach dich schlau! Mach dich bunt!

Amsterdam, 30. August 2018 – Displayspezialist AOC unterstützt Young IFA mit über 60 Gaming-Monitoren, die eine breite Palette des AOC Produktportfolios widerspiegeln. Young IFA, das sind vier Tage voller Veranstaltungen, Aktionen und Aktivitäten, die sich speziell an junge Besucher und deren Familien richten. Dafür hat die IFA, die Messe für Unterhaltungselektronik in Berlin, die gesamte Halle 15.2 reserviert. Hier können sich junge Leute in verschiedenen Zimmern der Young IFA WG treffen und an unterschiedlichsten Aktivitäten teilnehmen, so zum Beispiel an mit Gaming-Monitoren von AOC ausgestatteten Gaming-Stations spielen, an Workshops teilnehmen und vielem mehr.

IFA 2018
Die IFA, die jährliche Messe für Unterhaltungselektronik, findet vom 31. August bis 5. September auf dem Gelände der Messe Berlin statt. Im letzten Jahr konnten sich Besucher auf einer Ausstellungsfläche von 159.000 m² mit Produkten von Consumer Electronics bis zu Haushaltsgroßgeräten von 1.805 Herstellern aus 100 Ländern bekannt machen.

Auch in diesem Jahr bietet die IFA wieder zahlreiche Unterhaltungsangebote für alle Altersstufen, beispielsweise Konzerte von James Blunt, Wanda, Olli Schulz und anderen. In Halle 15.2 findet die Young IFA statt, auf der brandneue Technologien und Geräte speziell für junge Leute vorgestellt werden und wo Millenials, Studenten und ihren Familien interaktive und unterhaltsame Action geboten wird.

Young IFA
Auf der Young IFA können Besucher immersives Gaming erleben, Influencer, YouTuber und Cosplayer treffen und erfahren, worum es bei Technologie eigentlich geht – SPASS. In drei Spielzimmern mit über 40 Gaming-Stations ist es Besuchern möglich, sich von der Leistungsfähigkeit der Gaming-Monitore von AOC zu überzeugen. An aktuellen Spielen stehen unter anderem The Crew 2, Dragon Ball Fighters, League of Legends, Mario Kart Deluxe 8, Minecraft (alle USK 12) zum Ausprobieren zur Verfügung.
Die Gaming-Area auf der Young IFA wird mit einer großen Auswahl an Premium-Gaming-Monitoren von AOC bestückt sein, darunter der 60,5 cm (24 Zoll)-FreeSync-Monitor AG241QX mit 144 Hz, der 68,6 cm (27 Zoll)-G-SYNC-Monitor AG271QX mit 165 Hz, und das 80 cm (31,5 Zoll)-Curved-FreeSync-Modell AG322QCX mit 144 Hz sowie das 60,5 cm (24 Zoll) große 144 Hz-G-SYNC-Display G2460PG aus dem Standard-Line-Up an Gaming-Monitoren.

Die Young IFA wird am 1. September Gastgeber der 9. offenen Berliner Cosplay-Meisterschaft sein. Darüber hinaus finden verschiedene interaktive Workshops wie die School of Photography, Casemodding und weitere statt.

Mehr Informationen zur Young IFA gibt es hier: https://www.young-ifa.berlin

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller.

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
https://eu.aoc.com/de/

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Elektronik Medien Kommunikation

LG PRÄSENTIERT ULTRAGEAR™ MONITORE AUF DER IFA 2018

Neue und leistungsfähige Gaming-Monitore vereinen herausragende Bildqualität und flüssige Darstellung für ein perfektes Spiel-Erlebnis

LG PRÄSENTIERT ULTRAGEAR™ MONITORE AUF DER IFA 2018

LG mit Neuheiten auf der IFA 2018

BERLIN, 28. August 2018 – LG Electronics hat sich auch in diesem Jahr innovativer Gaming-Technologien verschrieben und präsentiert diese Woche auf der IFA 2018 in Berlin die neuen UltraGear™ Monitore. Diese Bildschirme bieten mit bester Leistung, exzellenter Bildqualität und schnellen Bildwiederholraten ein Gaming-Erlebnis auf völlig neuem Niveau. Durch das sensationelle 21:9 UltraWide™ Format und das durchdachte, schicke Design sorgen sie für ein immersives Spielerlebnis, das erneut Maßstäbe setzt.

Neues UltraGear Lineup setzt Maßstäbe
Die Monitore von LG sind längst eine feste Größe im Heim- und Profibereich – mit großer Anerkennung durch die Fachpresse und herausragenden Bildschirm-Serien wie den scharfen LG UltraFine™ Modellen oder den, für produktives Arbeiten besonders geeigneten LG UltraWide™ 21:9 Monitoren. Mit UltraGear stellt LG nun eine neue Serie von Gaming-Monitoren vor – für beste Leistung und Unterhaltung pur. Ihre Bildqualität und schnelle Reaktionszeit machen sie zum perfekten Werkzeug für Gamer, die auf höchstem Niveau spielen möchten, egal in welchem Genre. Das LG UltraGear Lineup sorgt beim Spielen für den entscheidenden Vorteil, der den Unterschied zwischen Sieg oder Respawn bedeutet.

Gaming mit bestem Bild: LG 34GK950G
Das aktuelle Flaggschiff-Modell der UltraGear Serie ist der 34GK950G mit einzigartigen Funktionen und einer grandiosen Bildqualität durch Nano IPS Display-Technologie. Der Monitor deckt 98 Prozent des DCI-P3 Farbraums ab und stellt über 135 Prozent des sRGB Farbraums absolut präzise dar.

Flüssiges Gameplay mit NVIDIA G-Sync™
Durch NVIDIA G-Sync™ Unterstützung gibt der UltraGear 34GK950G Bewegungen absolut flüssig ohne Tearing oder Ruckeln wieder. Seine Bildrate von 120 Hz (übertaktet) erlaubt eine Darstellung mit maximaler Bildschärfe, selbst während schneller Actionszenen, für ungetrübtes Gameplay, das keine Wünsche offen lässt.

Sensationelles Design mit Sphere Lighting
Mit seiner immersiven 34 Zoll Bilddiagonale und der scharfen UltraWide QHD-Auflösung (3.440 x 1.440) sorgt der 21:9 Monitor für ein kinoreifes Spielgefühl, das aktuelle Games auf ein völlig neues Qualitätslevel hebt. Nicht umsonst hat der Bildschirm unter anderem den 2018 Red Dot Design Award sowie den 2018 iF Design Award abgeräumt. Auf dem extra breiten Bildschirm des UltraGear 34GK950G werden auch Bildbereiche dargestellt, die anderswo nicht sichtbar wären. Sein extrem dünner Rahmen ist ideal für Multi-Monitor-Setups und sorgt für ein nahtloses Gaming-Erlebnis der Spitzenklasse. Die Sphere Lighting Technologie bietet durch stimmungsvolle Beleuchtung in sechs Farben noch mehr Immersion, sei es in Spielen oder beim Filmgenuss.

Die neue Marke für Gamer
„LG Monitore setzen seit vielen Jahren Maßstäbe in der Branche und LG UltraGear wird hier keine Ausnahme sein“, sagt Chang Ik-hwan, Leiter der IT Business Division von LG. „Die neue UltraGear Monitor-Serie anlässlich des größten Branchen-Events in Europa vorzustellen zeigt, wie selbstbewusst wir uns des Themas Gaming annehmen und dass wir voll und ganz hinter der neuen Marke stehen.“

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2017 einen Konzernumsatz von 55,4 Milliarden US-Dollar (61,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Über LG Electronics Information System Products
LG Electronics Information System Products (ISP) liefert als führender Anbieter seit über zwanzig Jahren Lösungen, um Menschen effizient mit Computern arbeiten zu lassen. Zwei von drei in Deutschland verkauften optischen Laufwerken stammen beispielsweise von LG. Im Display-Bereich setzt LG Maßstäbe bei der Entwicklung und Fertigung modernster Monitore und LED-Projektoren. Die optimale Verbindung von attraktivem Design, perfekter Ergonomie und höchster Bildqualität steht bei der Produktentwicklung von Monitoren an erster Stelle. Nach dieser Philosophie entwickelten die Ingenieure von LG technologische Meilensteine wie die farbtreuen LG IPS-Panel, atemberaubende 21:9-Monitore der LG UltraWideTM Serie und die LG UltraFineTM Displays, die mit ihrer 5K-Auflösung im Consumer- und B2B-Bereich völlig neue kreative Möglichkeiten eröffnen.

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Familie Kinder Zuhause

Trust Gaming zeigt den GXT Raptor auf der Gamescom 2018

Trust Gaming zeigt den GXT Raptor auf der Gamescom 2018

(Bildquelle: Trust Gaming B.V.)

Dordrecht, Niederlande (August 2018) – Vergangenes Jahr konnten sich Messebesucher der Gamescom zum ersten Mal ein Bild von den Trust Gaming-Produkten vor Ort machen. 2017 drehte sich alles darum, die #buildingchampions-Philosophie in Aktion vorzustellen. Dieses Jahr ist Trust Gaming zurück auf der Gamescom und wird dort einen neuen Champion enthüllen. Nach Monaten des Designens, Entwickelns und Optimierens ist das neue Trust Gaming Car jetzt bereit die Gamescom zu überrollen. Die Mission ist klar: Gaming soll überall für Alle und Jeden verfügbar sein.

So eine Mission kann natürlich nicht von jedem x-beliebigen Fahrzeug erfüllt werden. Bereits ein Blick auf den Kühlergrill macht es klar – dies ist kein normaler Ford Raptor. Es ist ein GXT Raptor und alles an und in ihm dreht sich dabei um Gaming. Das Fahrzeug, das übrigens auch eine reguläre Straßenzulassung besitzt, ist rundherum ausgestattet mit überarbeiteten Zierleisten, LED-Lichtelementen, Felgen und Reifen, die das Vorankommen auch in abenteuerlichen Umgebungen garantieren. Während diesen langen und anstrengenden Fahrten können die Insassen mit zwei PS4 Pro-Konsolen auf zwei großen Screens zocken, die rückseitig an Fahrer- und Beifahrersitz angebracht sind. Auch während der Wagen unterwegs ist.

Eine auf einer Stahlkonstruktion befestigte Drohnenlande- und Startfläche ermöglicht geheime Aufklärungsflüge um den perfekten Zielort zu finden. Einmal dort angekommen, fängt der Spaß erst richtig an. Binnen weniger Minuten gleiten vier mit Trust Gaming-Zubehör ausgestattete Hochperformance-Gamingrechner aus der Ladefläche und bauen den ultimativen Battle Royal-Kampfstand auf. Der GXT Raptor bringt auf diese Weise das perfekte Spielerlebnis an jeden beliebigen Ort.
Nach einer anstrengenden Fahrt ist erst einmal Party angesagt. Für jede Menge Stimmung sorgt dann das maßgeschneiderte 9.000 Watt Audiosystem, das im Trust Gaming Car eingebaut ist. Das Dach ist entsprechend Militärvorschriften gebaut und verfügt über ein DJ-Pult, auf dem Gastgeber, Moderatoren oder Künstler auftreten und sich jederzeit das Mikrofon schnappen können.

Wenn Du auch einen Blick auf den GXT Raptor werfen willst, dann findest Du ihn am Trust Gaming Stand. Zahlreiche professionelle Gaming Teams, Influencer und Moderatoren heißen Dich dort willkommen. Außerdem kannst Du die neuesten Ubisoft-Spiele am Ubisoft-Stand in Halle 6 mit Trust Gaming-Ausstattung spielen. Sämtliches Trust Gaming-Zubehör wird auch dort zu finden sein.
Trust Gaming Stand B2CHalle 5.1, Stand C-012
Trust Gaming Stand B2BMarketpoint Halle 2.1

Du wirst nicht auf der Gamescom sein? Dann kannst Du den GXT Raptor auch bald auf allen großen Gaming-Events überall in Europa antreffen.

Trust Gaming bietet Gaming-Zubehör für PCs und Konsolen mit starkem Preis-Leistungsverhältnis an – um Gamer zu Champions zu machen. Wir bieten ein reichhaltiges Produktsortiment für alle Anwender. Vom Einsteiger bis hin zum Profi-Gamer. Unsere enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Profis liefert uns das Wissen, dass wir zum Bauen von verlässlichen Peripheriegeräten benötigen. Junge Zocker reizen mit unseren Geräten, die wir für jeden Geldbeutel anbieten, ihr ganzes Können aus.

Firmenkontakt
Trust International B.V.
Linda van Gool
Laan van Barcelona 600
3317 Dordrecht

linda.van.gool@trust.com
http://www.trust.com

Pressekontakt
Brand+Image
Timothy Göbel
Von-Eichendorff-Str. 41
86911 Dießen a. A.
08807 9475642
trust@brandandimage.de
http://www.brandandimage.de