Tag Archives: Gaming

Computer IT Software

Neuer Curved-Monitor von AOC aus der AGON-Serie auf der IEM Katowice 2018

Neuer Curved-Monitor von AOC aus der AGON-Serie auf der IEM Katowice 2018

Der AOC AG352UCG6 Black Edition kommt mit einer Auflösung von 3440 x 1440 Pixel,
120 Hz und G-Sync

Amsterdam, 21. Februar 2018 – Anlässlich der diesjährigen Intel Extreme Masters in Katowice, Polen, wird Displayspezialist AOC mit einem Gaming-Monitor-Line-up aufwarten, wie es bisher kaum auf einem eSports-Event zu sehen war. AOC arbeitet mit namhaften Gamern zusammen und präsentiert den über 100.000 erwarteten Besuchern – Europas passioniertesten eSports-Fans – sein ganz in Schwarz gehaltenes Special Edition Curved-Modell AG352UCG6.

Auch in Season 11 wird Katowice wieder zum Hotspot der eSports-Fans: diesmal vom 24.-25. Februar zur IEM Expo und vom 2.-6. März anlässlich der Intel Extreme Masters, zu denen in der Szene hoch angesehene Teilnehmer erwartet werden. So kämpfen zum Beispiel die weltweit 16 besten CS:GO Pro Teams um insgesamt 500.000 US-Dollar Preisgeld. Darunter auch das von AOC gesponserte internationale Superteam G2 Esports aus Frankreich, das sich nach intensiver Vorbereitung in einem mehrwöchigen Bootcamp mit dem blitzschnellen AOC AG251FZ (240 Hertz; 1 ms Reaktionszeit) optimal vorbereitet zeigt.

Zwischen den Wettkämpfen auf der Bühne haben Besucher Gelegenheit, Alsen (Partner von AOC) vom 2.-6. März an dessen Stand B2 zu besuchen, wo die G2-Profis für ein kurzes Gespräch und Autogramme zur Verfügung stehen. Darüber hinaus werden Alsen und AOC sowie die Partner Komputronik und Corsair (Standort: A7) viele Giveaways verteilen, darunter AOC-Gaming-Monitore.

Spitzenleistung im Gaming
Während dieser zwei Wochen voller eSports haben die Besucher die besondere Gelegenheit, den ersten öffentlichen Vorstellungen des neuen Curved-Displays AG352UCG6 Black Edition mit seinem beeindruckenden 35″-Panel in Action am Stand von Alsen (B2) beizuwohnen. Diese ganz in Schwarz gehaltene Special Edition kommt mit 120 Hz Bildwiederholrate und UWQHD-Auflösung (3440 x 1440 Pixel) für eine atemberaubende Gaming-Experience. Dank integriertem G-Sync-Support liefert der AG352UCG6 Black Edition Bilder in perfekter Harmonie mit NVIDIA-GPUs. Input Lag und Ruckeln gehören der Vergangenheit an. Nützliche Extras wie die AOC Flicker-Free-Technologie, der einfahrbare Kopfhörerhalter und AOC Shadow Control runden das Leistungsspektrum des ganz auf eSport und Funktionalität fokussierten Neuzugangs der AGON-Serie von AOC ab und machen den AG352UCG6 zu einem hoch attraktiven Modell für alle Gaming-Enthusiasten.

Voraussichtlich verfügbar ab Mai 2018.

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller.
www.aoc-europe.com

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
http://www.aoc-europe.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Sport Vereine Freizeit Events

Gaming- und Racing-Messe ADAC SimRacing Expo 2018 mit vielen Neuerungen

Gaming- und Racing-Messe ADAC SimRacing Expo 2018 mit vielen Neuerungen

Organisator Marc Hennerici im Interview.

Die ADAC SimRacing Expo geht vom 14. bis 16. September in die fünfte Runde. Zur Jubiläumsausgabe stellen die Organisatoren das bislang vielseitigste Angebot am Nürburgring auf die Beine, um alle Facetten des realen und virtuellen Motorsports adäquat abzubilden. Ein Interview mit Organisator und Rennfahrer Marc Hennerici.

Die halbe Dekade ist voll, die ADAC SimRacing Expo jubiliert 2018 zum fünften Mal. In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, wie perfekt realer und virtueller Rennsport harmonieren. Das ursprüngliche Ziel, die Blancpain GT Series zu nutzen, um Motorsportbegeisterten Simracing nahezubringen, ist längst erfüllt. Welche thematischen Neuerungen dürfen Fans in diesem Jahr erwarten?

Hennerici: Der eSports-Boom wächst und wächst, genau wie die ADAC SimRacing Expo. Wir bieten in diesem Jahr ein Programm an, das an Vielseitigkeit und Abwechslungsreichtum kaum zu überbieten ist. Natürlich tragen wir auch in diesem Jahr die beiden eSports-Highlight-Events aus: die ADAC SimRacing Trophy sowie das ADAC Digital GT500. Slotcar-Bahnen sind ebenfalls mit an Bord. Außerdem weisen wir eine riesige Fläche für Gaming-Aussteller aus, die höchste Racing-Unterhaltung versprechen – und das zu moderaten Preisen verglichen mit den High-End-Simulatoren. Ebenfalls neu, und darauf sind wir richtig stolz: Wir öffnen die 4.000 m² große ring°arena! Hier findet dann das offizielle Warmup zur Weltmeisterschaft der Euro Touring Series statt – dem wichtigsten RC-Car-Wettbewerb Europas. Und weil das Programm so viel zu bieten hat, öffnen wir diesmal sogar an drei Tagen unsere Pforten. Statt wie bisher nur samstags und sonntags startet die ADAC SimRacing Expo 2018 bereits am Freitag.

Wer einen Blick auf die neue Website oder das Logo wirft, stellt fest, dass sich an der Oberfläche ebenfalls einiges verändert hat. Was hat es mit dem neuen Design und dem ADAC im Namen auf sich?

Hennerici: Obwohl wir vor fünf Jahren mit so beschränkten Mitteln angefangen haben, hat sich die Expo unglaublich gemausert. Mittlerweile sind wir an einem Punkt angelangt, wo wir einerseits höhere Ansprüche an die Qualität stellen als zu Beginn. Andererseits ist die Veranstaltung so komplex und vielschichtig geworden, dass wir uns professionelle Unterstützung durch die Marketingagentur co|wana geholt haben. Wir verfolgen nun ein ganz neues, viel professionelleres Konzept: Das schlägt sich sowohl im vielfältigeren Programm nieder, in einer thematisch strukturierteren Aufteilung des ring°boulevards als auch in einem neuen öffentlichen Auftritt. Die neue Website ist nur ein Beispiel. Das neue Logo mit der Integration des Schirmherren ADAC ebenfalls. Der neue Name und das einheitliche Design sollen die Wahrnehmung der ADAC SimRacing Expo als Marke stärken. Auf diesem Weg steht auch der ADAC voll hinter uns.

Du hast von Professionalisierung gesprochen. Wird sich die neue Professionalität auch auf der Veranstaltung bemerkbar machen?

Hennerici: Auf der ADAC SimRacing Expo wird es viel strukturierter zugehen. Wir haben zusammenhängende Bereiche für Simracer, Gamer, Slotcar-Fans und Modellbauer. Dabei vereinheitlichen wir die Standkonzepte der Aussteller, um einen roten Faden durch die Veranstaltung zu ziehen. Die Bühne wird ebenfalls enorm aufgewertet. Sie wird die Größe der Videowall – übrigens eine der größten der Welt – sogar noch übertreffen. Das sind ungefähr 50 Meter Bühne! Im vergangenen Jahr betrug die Länge der Bühne lediglich 8 Meter. Der Livestream ist auch ein wichtiges Thema. Wir haben in der Vergangenheit so viel Zuspruch erhalten, dass wir in diesem Jahr erstmals zweisprachig streamen – diesmal auch auf Englisch. Damit versprechen wir uns bis zu 300.000 neue Zuschauer. Ein medialer Höhepunkt wird definitiv das „Battle of the Ring“. Hier veranstalten wir im Rahmen einer TV-Produktion einen Wettkampf zwischen vier Prominenten in folgenden Disziplinen: reales Racing, Simulation, Slotcar und RC-Car. Ach ja, die ADAC SimRacing Expo bleibt für Besucher natürlich kostenlos.

Die großen Highlights sind neben dem „Battle of the Ring“ weiterhin die beiden Simulationswettbewerbe ADAC SimRacing Trophy und ADAC Digital GT500. Sind die eSports-Competitions nur nischenhafte Spielerei oder ernstzunehmender Wettkampf?

Hennerici: Jeder, dem sich die Gelegenheit bietet, sollte einen der hochmodernen Simulatoren selbst ausprobieren. Meine Rennfahrerkollegen und ich trainieren ja selbst in diesen Geräten. Das geht natürlich nur, wenn Simulation und Realität vergleichbar sind. Immer wieder schaffen so erfolgreiche Simracer wie Florian Strauss den Sprung in den realen Motorsport. Außerdem hat eSports mittlerweile die Aufmerksamkeit, die es verdient: Formate wie ran eSports auf Sat1 und ProSieben Maxx berichten über virtuelle Wettkämpfe. Auf der anderen Seite gründen tradierte Profisportvereine und Rennställe immer häufiger eigene eSports-Teams. Die ADAC SimRacing Expo ist somit die perfekte professionelle Plattform, um Simracer aus der ganzen Welt gegeneinander antreten zu lassen.

Weitere Informationen zur ADAC SimRacing Expo unter www.simracingexpo.de. Interessierte Medienvertreter laden wir herzlich dazu ein, sich für die Veranstaltung online unter www.simracingexpo.de/de/media zu akkreditieren.

Über ADAC Mittelrhein e.V.:
Mit seinen über 700.000 Mitgliedern umfasst der ADAC Mittelrhein e.V. die Regionen um Koblenz und Trier, die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Mainz und Teile Rheinhessens. Die FW Freizeit- und Wirtschaftsdienst GmbH ist als hundertprozentige Tochter des ADAC Mittelrhein e.V. Veranstalter der ADAC SimRacing Expo und somit einer der größten Gaming-Messen im virtuellen Motorsport.

Über co|wana GmbH:
Die co|wana GmbH mit Sitz in Fürth ist eine seit Jahren in der Electronic-Entertainment-Branche beheimatete Full-Service-Marketingagentur und 2018 erstmals mitverantwortlich für die Organisation der ADAC SimRacing Expo. Zum Kundenkreis von co|wana zählen neben dem ADAC Mittelrhein e. V. auch Bethesda Softworks, Red Bull und Coolermaster. Daneben sind die Franken auch im Messebau aktiv: Das Schwester-Unternehmen media|lounge GmbH organisiert unter anderem einen 1.000 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand auf der gamescom in Köln.

Firmenkontakt
ADAC Mittelrhein e. V.
Lukas Eckenberger
Viktoriastraße 15
56068 Koblenz
0261/1303159
presse@simracingexpo.de
http://www.simracingexpo.de

Pressekontakt
co|wana GmbH
Florian Lenhart
Königswarter Str. 54a
90762 Fürth
0911/376694
presse@simracingexpo.de
http://www.simracingexpo.de

Computer IT Software

Jetzt in den Regalen: Neue Mainstream-Gaming-Displays von AOC

Jetzt in den Regalen: Neue Mainstream-Gaming-Displays von AOC

Volle Konzentration auf das Spiel: der G2590PX aus der G90-Serie von AOC

Amsterdam, 16. Februar 2018 – Kürzlich vorgestellt, jetzt im Handel erhältlich: Mit dem 62,2 cm (24,5″) großen G2590VXQ sowie G2590PX und dem 68,6 cm (27″) großen G2790PX präsentiert Display-Spezialist AOC drei neue Mainstream-Gaming-Monitore aus seiner G90-Serie!

„3-seitig rahmenloses Design“, FreeSync und eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 144 Hz – so stylish, leistungsstark und gleichzeitig preisgünstig können Gaming-Displays sein.

Das Warten hat ein Ende
Displays aus der G90-Serie von AOC sind gleichbedeutend mit erstklassigen Gaming-Monitoren zu einem geringen Preis.

Alle drei Modelle überzeugen mit rahmenlosen, 16:9 Full HD (1920 x 1080) TN-Panels, FreeSync-Unterstützung, sehr kurzen Reaktionszeiten von 1 ms und hohen Bildwiederholfrequenzen (G2590PX und G2790PX: 144 Hz; G2590VXQ: 75 Hz) für ein flüssiges Gaming-Erlebnis ohne störende Ghosting-Effekte, Bildruckeln und Screen Tearing. FreeSync-Support optimiert die Reaktionszeit unterstützter AMD GPUs, da die Bildrate der GPU mit der Bildwiederholfrequenz des Monitors in seinem spezifischen Bereich synchronisiert wird (G2590VXQ: 30-75 Hz; G2590PX und G2790PX: 30-144 Hz). Daher kommt es zu keinem zusätzlichen Input Lag durch V-Sync – Ruckeln und Tearing kommen praktisch gar nicht nicht mehr vor. Das ist aber noch nicht alles: Der AOC Low-Input-Lag-Modus sorgt dafür, dass das Videosignal einen Großteil der monitorinternen Videoverarbeitung umgeht, was zu einem noch schnelleren Gameplay führt.

Edles Design, nützliche Features
Mit ihrem schlichten „3-seitig rahmenlosen“ Design sind die Monitore der G90-Serie nicht nur ein echter Hingucker, sondern auch hervorragend für Setups aus mehreren Monitoren geeignet. Darüber hinaus verfügen der G2590PX und der G2790PX über einen integrierten USB 3.0 Hub. An die Gesundheit der Gamer hat AOC ebenfalls gedacht. Der ergonomische Standfuß des G2590PX und G2790PX erlaubt es, das Display in der Höhe zu verstellen, zu neigen, zu schwenken sowie um 90° zu drehen (Pivot), was eine optimale Körperhaltung beim Spielen unterstützt. Der Standfuß kann innerhalb von Sekunden ohne Schraubenzieher montiert und demontiert werden. AOC Flicker-Free-Technologie für weniger Augenbelastung und der AOC Low-Blue-Light-Modus für weniger schädliche blaue Lichtanteile tragen ebenfalls zum Wohlbefinden des Gamers bei.

Das ist aber noch nicht alles …
Selbst extrem ehrgeizige Hardcore-Gamer werden von so viel Leistung der G90-Modelle zu einem so erstaunlich günstigen Preis beeindruckt sein. Bei allerhöchsten Ansprüchen kommt die Premium-Gaming-Monitorserie AGON von AOC ins Spiel.

So sind beispielsweise der AG271QX (FreeSync) oder der AG271QG (G-Sync) aus dieser Reihe ideal für Gamer, deren PC-Kraftpakete 144 oder 165 Bilder pro Sekunde in QHD-Auflösung liefern können.

Bild-Enthusiasten, die kristallklare 4K-Auflösung genießen möchten, sind mit dem AG271UG bestens beraten.

Für ehrgeizige FPS-Gamer empfehlen sich die blitzschnellen 24,5″-Modelle AG251FG (G-Sync) und AG251FZ (FreeSync) mit höchster Reaktion bei 240 Hz Bildwiederholfrequenz.

Der AOC G2790PX ist bereits seit Dezember 2017 erhältlich. Im Januar 2018 folgte dann der AOC G2590VXQ und ab sofort ist auch der AOC G2590PX im Handel erhältlich (UVP: EUR 179 / CHF 199, EUR 279 / CHF 309 beziehungsweise EUR 349 / CHF 389).

Technische Spezifikationen

ModellG2590VXQG2590PXG2790PX
Display24,5″ (62,2 cm) TN
@ 75 Hz24,5″ (62,2 cm) TN
@ 144 Hz27″ (68,6 cm) TN
@ 144 Hz
Auflösung1920 x 10801920 x 10801920 x 1080
Sync-TechnologieFreeSync
(30-75 Hz)FreeSync
(30-144 Hz)FreeSync
(30-144 Hz)
Anschlüsse2 x HDMI
1 x DisplayPort
1 x VGA
Audioausgang2 x HDMI
1 x DisplayPort
1 x VGA
USB 3.0
Audioausgang2 x HDMI
1 x DisplayPort
1 x VGA
USB 3.0
Audioausgang
Features3-seitig rahmenlos
Standard-Standfuß
Stereo-Lautsprecher
1 ms GtG Reaktionszeit3-seitig rahmenlos
Ergonomischer Standfuß
Stereo-Lautsprecher
1 ms GtG Reaktionszeit3-seitig rahmenlos
Ergonomischer Standfuß
Stereo-Lautsprecher
1 ms GtG Reaktionszeit
Markteinführung EuropaJanuar 2018Februar 2018Dezember 2017
UVP179 EUR 279 EUR 349 EUR

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller.
www.aoc-europe.com

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
http://www.aoc-europe.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Computer IT Software

NEU bei Caseking – Die Cougar Surpassion Gaming-Maus mit dem entscheidenden Vorteil.

NEU bei Caseking - Die Cougar Surpassion Gaming-Maus mit dem entscheidenden Vorteil.

Berlin, 09.02.2018
Die Cougar Surpassion ist eine Gaming-Maus für Gewinner, denn sie macht keine halben Sachen: Der präzise PMW3330-Sensor sorgt für beste Zielgenauigkeit für Millionen Abschüsse durch die hochwertigen Microswitches von Omron. Auch während nächtelangen hitzigen Gefechten ist durch gummierte Seiten und riesige Glides eine angenehme Haptik garantiert. Egal ob FPS, MMORPG, MOBA oder FPS, mit der Cougar Surpassion bleibst Du Deinem Gegner immer einen Schritt voraus! Jetzt bei Caseking erhältlich.

Mindestens 50 Millionen Schüsse auf hilflos unterlegene Gegner garantieren die zuverlässigen Omron-Switches der Cougar Surpassion Gaming-Maus. Um noch schnellere und präzisere Klicks zu ermöglichen sind die beiden Haupttasten voneinander getrennt. Für die notwendige Zielgenauigkeit sorgt der zuverlässige PMW3330-Sensor von PixArt mit bis zu 7.200 DPI. Sowohl die DPI-Höhe als auch die Signalrate lassen sich direkt an der Maus ohne zusätzliche Software einstellen. Die LED-Beleuchtung in zwei Zonen mit 13 Farbeffekten sorgt auch optisch für absolute Überlegenheit.

Die Features der Cougar Surpassion Gaming-Maus im Überblick:
– PixArt PMW3330 Sensor mit 400 bis 7.200 DPI
– 1.000 Hz Signalrate für präzise Bewegungen
– Omron-Gaming-Schalter für mindestens 50 Millionen Klicks
– 30 G maximale Beschleunigung
– LC-Display auf der Unterseite zeigt aktuelle Einstellungen
– Stylische LED-Beleuchtung in 13 Farbeffekten

Besonders Gamer werden sich über zwei zusätzliche Schalter an der Unterseite freuen, über die sowohl das Angle Snapping (AS) als auch die Lift-Off-Distance (LOD) eingestellt werden können. Der Status wird auf einem LC-Display an der Unterseite der Maus dargestellt. Beidseitig angebrachte Gummierungen und riesige Glides bieten auch nach stundenlangem Zocken Komfort und sorgen in hitzigen Gefechten für den perfekten Griff. Mit seiner hochwertigen Technik und detaillierten Konfigurierbarkeit wird die Cougar Surpassion den hohen Ansprüchen professioneller Gamer mehr als gerecht.

Die Cougar Surpassion im Caseking-Special: https://www.caseking.de/cougar-surpassion

Bildmaterial zur Cougar Surpassion: https://goo.gl/wc6viY

Die neue Cougar Surpassion ist ab sofort zum Preis von 35,90 Euro bei Caseking erhältlich und ab Lager lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal)
und www.trigono.se (Schweden) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Computer IT Software

Trust stellt neue GXT 180 Kusan Pro Gaming Mouse vor

Trust stellt neue GXT 180 Kusan Pro Gaming Mouse vor

(Bildquelle: Trust B.V.)

Dordrecht, Niederlande (Februar 2018) – Inspiriert durch das legendäre japanische Kusanagi-Schwert haben sich Trust und die Top-FPS-Spieler von Epsilon eSports zusammen getan – und mit der GXT 180 Kusan Pro Gaming Mouse eine aufregende, neue Gaming-Maus entwickelt. Nach intensiven Tests durch das Team von Epsilon steht fest, dass die Materialien und das schlanke, ergonomische Design der Maus alle Ansprüche ambitionierter Gamer erfüllen.

Die Einsätze im eSport steigen und steigen. Entsprechend wichtig ist eine passgenaue Ausrüstung für Gamer, die sich Wettkämpfen stellen. Die Kusan steht dem Gamer auf dem Spielfeld mit einem hoch präzisen Pixart 3325-Sensor zur Seite, der für hohe Trefferraten sorgt. Zudem lassen sich die sechs reaktionsschnellen Tasten der Maus per Software programmieren: Den Tasten lassen sich so spezifische Aktionen zuweisen, was die Reaktionszeit des Spielers verkürzt und wertvolle Zeit spart.

Gaming-Wettkämpfe haben sich weiterentwickelt: vom privaten Zeitvertreib Einzelner hin zu Veranstaltungen an öffentlichen Orten mit reichlich Zuschauern und entsprechendem Leistungsdruck. Dieser Anforderung wird die GXT 180 Kusan Pro Gaming Mouse dank integriertem Speicherplatz gerecht: Gamer speichern die optimalen Voreinstellungen für jedes Spiel in einem der fünf Gaming-Profile und wechseln so rasch zwischen Games oder Computern hin und her. Ohne hierzu die Maus jedes Mal neu konfigurieren zu müssen und aufgrund des Drucks Gefahr zu laufen, die falschen Settings zu wählen. Praktisch ist auch das 180 Zentimeter lange Gummikabel, das nicht schleift und sich nicht verheddern kann. Die GXT 180 Kusan Pro Gaming Mouse macht sich so zum idealen Begleiter auf jeder LAN-Party oder großem Gaming-Turnier.
Genau wie das sorgfältig abgestimmte Innenleben der Maus, verschafft auch ihr clever gestaltetes Äußeres Spielern spürbare Vorteile. Um auch langläufige Trainingssessions oder hochkarätige Wettbewerbe bequem meistern zu können, haben die Spieler von Epsilon beim Finden des passenden Gewichts und der ergonomischen Handhabung geholfen. Mulden für Handballen und Finger sorgen in Kombination mit der rutschfesten Oberflächenlackierung für optimale Kontrolle in allen Lagen.
Der Formfaktor erlaubt sowohl Rechts-, als auch Linkshändern das Spielen mit der Kusan. Darüber hinaus lässt sich die RGB-Beleuchtung per Software an jede Gaming-Umgebung anpassen. Ganz egal, ob Einsteiger oder Mitglied des Epsilon-Gaming-Mannschaft – die GXT 180 Kusan Pro Gaming Mouse ist für Dich gemacht.

Trust Gaming bietet Gaming-Zubehör für PCs und Konsolen mit starkem Preis-Leistungsverhältnis an – um Gamer zu Champions zu machen. Wir bieten ein reichhaltiges Produktsortiment für alle Anwender. Vom Einsteiger bis hin zum Profi-Gamer. Unsere enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Profis liefert uns das Wissen, dass wir zum Bauen von verlässlichen Peripheriegeräten benötigen. Junge Zocker reizen mit unseren Geräten, die wir für jeden Geldbeutel anbieten, ihr ganzes Können aus.

Firmenkontakt
Trust International B.V.
Emma Niederer
Laan van Barcelona 600
3317 Dordrecht

emma.niederer@trust.com
http://www.trust.com

Pressekontakt
Brand+Image
Timothy Göbel
Von-Eichendorff-Str. 41
86911 Dießen a. A.
08807 9475642
trust@brandandimage.de
http://www.brandandimage.de

Elektronik Medien Kommunikation

LG Gaming Series: LG Electronics wird Sponsor für eSport-Events

Kooperation mit PENTA Sports und exzellentes Gaming-Monitor-Line-Up

LG Gaming Series: LG Electronics wird Sponsor für eSport-Events

LG Electronics übernimmt Sponsoring im eSports-Bereich

Für die Elite des eSport kommt nur die leistungsstärkste Hardware in Frage. Mit seinem aktuellen Gaming-Monitor-Line-Up definiert LG Electronics einen neuen Standard für Displays, die selbst den höchsten Ansprüchen der eSport-Profis genügen. Diese Monitore vereinen erstklassige Leistungsdaten, höchste Bildqualität, herausragende Ergonomie und ein großartiges Design, mit dem LG die eSport-Szene im Sturm erobern wird. Unter diesem Zeichen steht auch die LG Gaming Series: Eine Kooperation zwischen LG und PENTA Sports, einer der größten Deutschen eSport-Organisationen. eSport-Fans dürfen sich 2018 auf spannende Events und Wettkämpfe freuen, bei denen es attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Eschborn, 1. Februar 2018 – Durch die Kooperation mit PENTA Sports tritt LG Electronics Deutschland erstmalig als eSport-Sponsor in Erscheinung. „Das Thema eSport gehörte für uns als koreanischen Konzern natürlich schon immer zur DNA des Gaming-Monitor-Line-Ups“, betont Frank Sander, Head of Marketing ISP. „In den letzten Jahren ist der eSport in Deutschland zum zugkräftigen Massenphänomen geworden, mit spannenden Events, bemerkenswerten Spieler-Persönlichkeiten und einer engagierten Community. Durch die Zusammenarbeit mit PENTA Sports unterstreichen wir die wichtige Rolle, die das eSport-Segment in unserem Monitorgeschäft einnimmt“, so Sander.

LG 32GK850G: Stimmungsvolles Gaming
Das neue Jahr steht für LG ISP (Information System Products) auch im Zeichen atemberaubender Gaming-Monitore, die Maßstäbe in Sachen Design und Leistung setzen. Das Flaggschiff des aktuellen Line-Ups ist der neue LG 32GK850G, ein 32-Zoll-QHD-Gaming-Monitor mit NVIDIA G-SYNC™ Unterstützung, randlosem Design und einzigartiger Sphere Lighting Technologie. 144 Hz Bildwiederholrate und praktische Features wie OnScreen Control, Dynamic Action Sync oder Black Stabilizer machen diesen Monitor zu einer beeindruckenden Kombination aus Design und Funktionalität.

LG 27GK750F: Schneller reagieren
Der neue 27-Zoll-Full-HD-Gaming-Monitor LG 27GK750F besticht durch seine sensationelle 240 Hz Bildwiederholrate, 1 ms Motion Blur Reduction-Technologie und AMD FreeSync™ Unterstützung. Damit garantiert er eine flüssige Bewegungsdarstellung und scharfe Bildqualität, selbst im heißesten Gefecht. Auch bei diesem Monitor kommen die bewährten Gaming-Funktionen von LG zum Einsatz, durch die sich der Bildschirm optimal an die Anforderungen des Spielers anpassen lässt.

LG 34UC89G und LG34UC79G: Mehr sehen und siegen
Zu den weiteren aktuellen Monitor-Highlights gehören die 21:9 Curved UltraWide® Gaming-Monitore LG 34UC89G mit NVIDIA G-SYNC™ und LG 34UC79G mit AMD FreeSync™ Unterstützung. Durch ihre überdimensionale gebogene Bilddiagonale, eine absolut flüssige Darstellung von Bewegungen sowie eine Vielzahl praktischer Gaming-Features sehen die Spieler mehr, können schneller auf das Geschehen reagieren und dadurch ihre antrainierten Fähigkeiten perfekt ausschöpfen.

LG Gaming Series: Spannende Events, tolle Gewinne
Fünf der LG 34UC89G-B 21:9 UltraWide® Gaming-Monitore sowie 5.000 Euro winken als Preis bei der ersten „LG Six Lounge Series“, die LG gemeinsam mit PENTA Sports und Ubisoft Deutschland Anfang Februar veranstaltet. Hierbei treten Teams im beliebten Tactical-Shooter „Tom Clancy’s Rainbow Six®: Siege“ von Ubisoft gegeneinander an. Die Vorrunden finden online statt, das Finale wird live am 18. März 2018 im PENTA eSport Leistungszentrum in Berlin ausgetragen. Zusätzlich können die Fans dort am Finalwochenende bei einem Cosplay-Wettbewerb einen weiteren Gaming-Monitor der Extraklasse gewinnen. Ab Februar finden zudem mehrere Online-Cups in FIFA 18 statt. Die Gewinner treten ebenfalls beim Finale im PENTA eSport Leistungszentrum am 18. März an und spielen um attraktive Preise.

Alle Informationen und Teilnahmebedingungen zu den Events der LG Gaming Series gibt es auf der Seite von PENTA Sports unter http://lg.penta-sports.com

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2017 einen Konzernumsatz von 55,4 Milliarden US-Dollar (61,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Über LG Electronics Information System Products
LG Electronics Information System Products (ISP) liefert als führender Anbieter seit über zwanzig Jahren Lösungen, um Menschen effizient mit Computern arbeiten zu lassen. Zwei von drei in Deutschland verkauften optischen Laufwerken stammen beispielsweise von LG. Im Display-Bereich setzt LG Maßstäbe bei der Entwicklung und Fertigung modernster Monitore und LED-Projektoren. Die optimale Verbindung von attraktivem Design, perfekter Ergonomie und höchster Bildqualität steht bei der Produktentwicklung von Monitoren an erster Stelle. Nach dieser Philosophie entwickelten die Ingenieure von LG technologische Meilensteine wie die farbtreuen LG IPS-Panel, atemberaubende 21:9-Monitore der LG UltraWideTM Serie und die LG UltraFineTM Displays, die mit ihrer 5K-Auflösung im Consumer- und B2B-Bereich völlig neue kreative Möglichkeiten eröffnen.

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Computer IT Software

BRANDNEU bei Caseking – Der Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl in der offiziellen Benfica Lissabon Special Edition.

BRANDNEU bei Caseking - Der Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl in der offiziellen Benfica Lissabon Special Edition.

Nitro Concepts‘ S300 Serie setzte neue Maßsstäbe in Bezug auf Sitzkomfort, Stil und Individualismus – Premium-Features zum kleinen Preis. Die beliebten farbenfrohen Gaming-Stühle erhalten mit der offiziellen Benfica Lissabon Special Edition nun exklusiven Zuwachs. Neben dem außergewöhnlichem Design weiß die limitierte Sonderedition durch die bereits bekannten modernen Materialien und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit zu überzeugen. Jetzt bei Caseking.

Die offizielle Benfica Lissabon Special Edition von Nitro Concepts komfortablem Gaming-Stuhl wurde in ihrem Design von SL Benficas Vereinswappen und Motto (E Pluribus Unum) – dem Adler mit offenen Schwingen sowie der damit verbundenen Symbolik – inspiriert: hierzu zählen Autorität, Stärke, Siegeswillen, Teamwork und das Ergreifen der Initiative. In Einklang mit diesen Werten, die auch im kompetitiven Gaming essentiell sind, entstand in Kooperation mit Nitro Concepts ein einzigartiger Gaming-Stuhl, für alle fußballbegeisterten Gamer und echte Champions!

Insofern verkörpert die Nitro Concepts S300 Gaming SL Benfica Special Edition nicht nur die perfekte Symbiose von Sport und ambitioniertem Gaming, sondern ist vor allem auch ein komfortabler, zuverlässiger und umfangreich einstellbarer ergonomischer Stuhl. Eine ganze Reihe Features erlauben es, auch während langer Gaming-Sessions kontinuierlich die beste Performance abzurufen.

Die Features der Nitro Concepts S300 Benfica Lissabon Special Edition im Überblick:
– Offizielles SL Benfica-Design mit Bezug in Vereinsfarben und Logo-Applikationen
– Fabrikneue Kaltschaumpolsterung mit 55% Dichte – ohne recycelte Produktionsabfälle
– Individuell anpassbare 3D-Armlehnen für maximale Ergonomie
– 360-Grad-Rotation & hochentwickelte Wippmechanik (14°)
– Flexibel einstellbare Sitzhöhe mittels Gasdruckfeder der Sicherheitsklasse 4
– Robuster Stahlrahmen auf verstärktem Nylonfußkreuz für bis zu 135 kg
– Verstellbare Rückenlehne (90° – 135°) für höchsten Komfort
– 50-mm-Rollen mit Nylonkern & PU-Beschichtung für Weich- und Hartböden
– Maximale Haltbarkeit: Premium-Qualität mit 2 Jahren Herstellergarantie
– Zwei Kissen mit Logo-Applikationen inklusive (Nackenkissen + Lendenkissen)

Wer einmal auf einem Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl Platz genommen hat, möchte ihn nie wieder verlassen. Dafür sorgt nicht nur die außergewöhnliche Optik, sondern auch der hohe Komfort sowie die optimale Ergonomie. Die breiten Kontaktflächen sorgen für einen bequemen Sitz, der mit umfangreichen Einstelloptionen im Detail an die persönlichen Proportionen angepasst werden kann. So lässt sich nicht nur die Stuhlgesamthöhe, sondern auch der Winkel der Rückenlehne sowie die Position der Armlehnen in drei Dimensionen anpassen. Und natürlich ist auch eine praktische Wippmechanik integriert.

Mit solch umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten ist eine unter orthopädischen Gesichtspunkten sinnvolle Sitzhaltung garantiert, die nicht nur für hohe Konzentrationsfähigkeit bei längeren Schreibtischsitzungen sorgt, sondern ebenso Schmerzen verhindert und das Risiko von gesundheitlichen Spätfolgen minimiert.

Das Caseking-Special zur Benfica Lissabon Special Editon von Nitro Concepts: https://www.caseking.de/S300-SL-Benfica

Bildmaterial zu dieser Mitteilung: https://goo.gl/9R4KE5

Der Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl in der Benfica Lissabon Special Edition ist zum Preis von 249,90 Euro bei Caseking ab Lager erhältlich.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter
Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes
Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in
Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche
angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an
PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind
ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-
Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit
verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten
topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit
den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur
Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung
(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-
PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften
www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal)
und www.trigono.se (Schweden) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und
Taiwan.

Firmenkontakt
Caseking GmbH
Paul Brüchert
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Pressekontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de

Sport Vereine Freizeit Events

Trust Gaming auf der Dreamhack in Leipzig: Gaming-Hardware ausprobieren und zum Schnäppchenpreis mitnehmen

Trust Gaming auf der Dreamhack in Leipzig: Gaming-Hardware ausprobieren und zum Schnäppchenpreis mitnehmen

(Bildquelle: Trust B.V.)

Dordrecht, Niederlande (Januar 2018) – Trust Gaming freut sich auf die Dreamhack in Leipzig: Vom 26. bis 28. Januar ist der Gaming-Spezialist vor Ort beim Gaming-Festival für den deutschsprachigen Raum. Die Veranstaltung vereint professionelle eSports-Turniere, Deutschlands größte LAN-Party, Cosplay, Persönlichkeiten aus der eSports-Gemeinde – und den DreamStore powered by Media Markt. In diesem Shop bietet Trust Gaming, Partner von Media Markt, eine ganze Reihe seiner Gaming-Produkte an. Zu besonders attraktiven Preisen.

Der DreamStore powered by Media Markt bietet den Dreamhack-Besuchern ein speziell auf ihre Anforderungen hin zugeschnittenes Sortiment: Von PCs und Notebooks für Gamer über Monitore, Mäuse, Tastaturen oder Headsets bis hin zu Mauspads, Grafikkarten und Festplatten reicht das Angebot. Trust Gaming ist mit vielen seiner Produkte vor Ort und unterstützt Gamer somit dabei, ihr Equipment auf den neuesten Stand zu bringen.
Zu den während der Dreamhack präsentierten Neuheiten gehören das GXT 890 CADA RGB sowie das GXT 354 Creon 7.1 Headset. Virtuellen 7.1 Surround Sound liefert das Creon 7.1 Headset und versetzt Gamer damit mitten ins Geschehen. Im bequemen, weich gepolsterten Überohr-Kopfhörer stecken leistungsstarke 40-mm-Aktivlautsprecher mit Bassvibration. Dank USB-Anschluss (Kabellänge: 2 Meter) ist die ausgezeichnete Wiedergabe von Sounds und Stimmen garantiert. Das Mikrofon des Headsets ist klappbar, die im Kabel integrierte Fernbedienung regelt die Lautstärke und schaltet auf Wunsch das Mikrofon stumm.

Außerdem lädt Trust Gaming alle Dreamhack-Besucher an seinen Stand ein. Dort warten zwölf Gaming PCs samt einer Auswahl spannender Games. Am Stand können Interessenten auch eine Auswahl an Trust-Produkten testen, bevor sie dann im DreamStore zuschlagen – darunter auch das Creon 7.1 Headset sowie das mechanische Keyboard GXT 890 CADA RGB. Trust Gaming verbaut in dieser Gamer-Tastatur reaktionsschnelle Schalter der Red-Linie von Outemu unter den Tasten, die bis zu 50 Millionen Tastenanschläge aushalten. Das Keyboard hat eine Reaktionszeit von nur 5 Millisekunden. Ein – im wahrsten Sinn des Wortes – Highlight des CADA-Keyboards ist die frei konfigurierbare LED-Hintergrundbeleuchtung jeder einzelnen Taste. Gamer finden 18 vorgefertigte Lichteffekte und zehn vorgefertigte Lichtprofile, können mit einer Software aber beliebige, eigene Effekte kreieren.

Als Highlight am Ende jedes Dreamhack-Tages verlost Trust Gaming drei Hauptgewinne – das Creon-Headset und das CADA-Keyboard sind mit Sicherheit darunter – und versorgt seine Fans zudem mit Geschenken am Stand.

Trust Gaming bietet Gaming-Zubehör für PCs und Konsolen mit starkem Preis-Leistungsverhältnis an – um Gamer zu Champions zu machen. Wir bieten ein reichhaltiges Produktsortiment für alle Anwender. Vom Einsteiger bis hin zum Profi-Gamer. Unsere enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Profis liefert uns das Wissen, dass wir zum Bauen von verlässlichen Peripheriegeräten benötigen. Junge Zocker reizen mit unseren Geräten, die wir für jeden Geldbeutel anbieten, ihr ganzes Können aus.

Firmenkontakt
Trust International B.V.
Emma Niederer
Laan van Barcelona 600
3317 Dordrecht

emma.niederer@trust.com
http://www.trust.com

Pressekontakt
Brand+Image
Timothy Göbel
Von-Eichendorff-Str. 41
86911 Dießen a. A.
08807 9475642
trust@brandandimage.de
http://www.brandandimage.de

Computer IT Software

LG 21:9 Curved UltraWide™ Gaming-Monitor 34UC89G verfügbar: Mit NVIDIA G-Sync™ auf den Spiele-Thron

Das LG Gaming-Monitor-Line-Up und die kommenden Display-Highlights

LG 21:9 Curved UltraWide™ Gaming-Monitor 34UC89G verfügbar: Mit NVIDIA G-Sync™ auf den Spiele-Thron

LG Electronics präsentiert das neue Gaming-Monitor-Line-Up

Flüssige Bildwiederholraten stehen auf der Prioritätenliste eines echten Gamers an oberster Stelle – gleich neben detailreicher Grafik und schnellen Reaktionszeiten. Der jetzt verfügbare 21:9 Curved UltraWide™ Gaming-Monitor LG 34UC89G ist darum die Traumkombination für anspruchsvolle Spiele-Fans: Mit NVIDIA G-Sync™ und bis zu 166 Hz übertakteter Bildwiederholrate stellt er Bewegungen absolut scharf und ruckelfrei dar. Sein extrabreites 21:9 UltraWide™ AH-IPS-Curved-Display bietet mehr Platz für Multitasking und eine herausragende Bildqualität. Mit seinen zahlreichen Gaming-Funktionen und dem einzigartigen Gaming-Design setzt der Monitor die Messlatte ein weiteres Stück höher. Auch das aktuelle und zukünftige Gaming-Monitor-Line-Up von LG begeistert: Vom Einsteiger bis zum eSports-Profi gibt es für jeden Bedarf den richtigen Monitor.

Eschborn, 30. November 2017 – Das Warten hat sich gelohnt: Der 21:9 Curved UltraWide™ Gaming-Monitor LG 34UC89G ist jetzt im Handel verfügbar und dürfte so manchen Wunschzettel über den Haufen werfen. Besitzer eines Rechners mit aktueller NVIDIA Grafikkarte profitieren besonders von diesem Gaming-Glanzstück, dank NVIDIA G-Sync™ Unterstützung. Diese sorgt für eine absolut flüssige Darstellung mit hohen Bildwiederholraten – auch bei maximalen Details oder etwas schwächeren Systemen. Durch das AH-IPS-Display mit 144 Hz Bildwiederholrate (166Hz Overclocking) wird auch auf anderen Gaming-PCs eine erstklassige Bewegungsdarstellung gewährleistet. Zudem besticht der 34-Zoll-Monitor durch eine lebendige Farbwiedergabe und ein extra weites Sichtfeld im 21:9 UltraWide™ Format – denn wer mehr sieht, reagiert schneller.

Herausragendes Design, exzellente Ergonomie
Auch das Design des LG 34UC89G überzeugt: Die klaren Linien, das edle Gehäuse in Mattschwarz und die roten Akzente zeigen auf den ersten Blick, dass dieser Monitor für Gamer gemacht wurde. Er ist höhenverstellbar bis 120 mm und kann zwischen -5 und +20 Grad geneigt werden. Mit DisplayPort, HDMI und USB 3.0 bietet das Display zudem eine bemerkenswerte Anschlussvielfalt. Durch die OnScreen Control Software können alle Einstellungen des Monitors bequem per Maus und Tastatur vorgenommen werden – inklusive der praktischen Screen-Split-Funktionen und der Presets für verschiedene Spiele-Genres.

Alles, was sich Gamer wünschen
Eine ganze Reihe von Features machen den 34UC89G und die anderen Gaming-Monitore von LG zu perfekten Werkzeugen für Höchstleistungen in Spielen. Dynamic Action Sync reduziert die Eingabeverzögerung, damit der Spieler in Echtzeit auf das Geschehen reagieren kann. Die Black Stabilizer-Funktion erhöht auf Wunsch automatisch die Helligkeit in dunklen Bildbereichen, um im Schatten versteckte Kontrahenten sichtbar zu machen. Die Fadenkreuzfunktion hilft beim Zielen in Titeln ohne entsprechendes Interface.

LG Monitor-Line-Up für jede Preisklasse
Für jeden Gamer bietet LG erstklassige Monitor-Lösungen, egal ob Einsteiger, Enthusiast oder eSport-Profi. Die Monitore unterstützen durch die Bank AMD FreeSync™ oder NVIDIA G-Sync™ und können mit der OnScreen Control Software bedient werden. Egal ob vielseitige Einstiegs-Displays wie das LG 24MP59G oder Highend-Monitore wie den LG 34UC79G und LG 34UC89G – um das Maximum aus aktuellen Gaming-Setups herauszuholen, bietet LG ein umfangreiches Monitor-Line-Up, das in jeder Preisklasse Maßstäbe setzt.

Displays der nächsten Generation
Die nächste Gaming-Generation von LG steht freilich bereits in den Startlöchern. In 2018 feiern die neuen Top-Gaming-Monitore LG 27GK750F und LG 32GK850G ihren Einstand. Features wie eine besonders flüssige Bewegungsdarstellung oder die stimmungsvolle Sphere Lighting Beleuchtung haben die Gaming-Community bereits auf der IFA 2017 begeistert und werden Anfang 2018 die Herzen der Spielefans im Sturm erobern. Weitere Gaming-Highlights wird LG zur CeBit 2018 in Hannover vorstellen, unter anderem die GK650- sowie die GK950-Reihe.

Preise und Verfügbarkeit
Der LG 34UC89G ist ab sofort online und im Handel für eine unverbindliche Preisempfehlung von 899,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

Alle Informationen zum weiteren LG Gaming Line-Up sind zu finden auf:
http://www.lg.com/de/gaming-monitore

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Über LG Electronics Information System Products
LG Electronics Information System Products (ISP) liefert als führender Anbieter seit über zwanzig Jahren Lösungen, um Menschen effizient mit Computern arbeiten zu lassen. Zwei von drei in Deutschland verkauften optischen Laufwerken stammen beispielsweise von LG. Im Display-Bereich setzt LG Maßstäbe bei der Entwicklung und Fertigung modernster Monitore und LED-Projektoren. Die optimale Verbindung von attraktivem Design, perfekter Ergonomie und höchster Bildqualität steht bei der Produktentwicklung von Monitoren an erster Stelle. Nach dieser Philosophie entwickelten die Ingenieure von LG technologische Meilensteine wie die farbtreuen LG IPS-Panel, atemberaubende 21:9-Monitore der LG UltraWideTM Serie und die LG UltraFineTM Displays, die mit ihrer 5K-Auflösung im Consumer- und B2B-Bereich völlig neue kreative Möglichkeiten eröffnen.

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310310-0
0911/310910-99
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Computer IT Software

Goldmedia Trendmonitor 2018 veröffentlicht

Trends und Ausblick 2018 für Medien, Internet, Telekommunikation und Entertainment

Goldmedia Trendmonitor 2018 veröffentlicht

Infografik Goldmedia Trendmonitor 2018, © Goldmedia/Franziska Veh 2017

Berlin, München, 21.12.2017. Die Beratungs- und Forschungsgruppe Goldmedia ( http://www.goldmedia.com) veröffentlicht alljährlich Analysten-Kommentare zu relevanten Trends des kommenden Jahres in Deutschland. Der Trendmonitor 2018 gibt einen Ausblick auf ausgewählte Entwicklungen in den Bereichen Medien, Telekommunikation, Entertainment und Internet.

Trends 2018 im Überblick

1. Der Konkurrenzkampf spitzt sich zu: VoD-Plattformen zwischen Preiserhöhung, Überlebenskampf und Spezialisierung
2. Immer schneller, immer mehr – Keine Zeit für harte Währungen. Wie der technische Fortschritt die etablierten Medienwährungen aushöhlt
3. Das Ende der Kostenloskultur: Die Zahlungsbereitschaft für Medieninhalte im Netz wächst
4. Disruption durch die Blockchain – Von Plattformanbietern ist Weitsicht gefragt
5. Abonnenten, Fans und Follower drängen in den digitalen Marketingmix: Influencer Marketing professionalisiert sich
6. KI und Medien: Künstliche Intelligenz automatisiert die Inhalteproduktion
7. Kommt das Jahr der Non-Linearität? Wenn 2018 auch die Älteren zu VoD wechseln, ist der Tipping Point erreicht
8. Renaissance des In-Game-Advertising: Ein altes Lieblingsthema der Werbebranche setzt sich durch
9. Statt klassischen TVs schauen wir Facebook, Instagram & Co: Social Media werden die neuen Massenmedien
10. Mythos Filterblase: Die „Bubble“ ist bereits geplatzt
11. Programmatic Creation durch Big Data: Automatisierte Werbekommunikation bringt Paradigmenwechsel im Marketing
12. Digital Asset Trading: Mit Smart Contracts zum Milliardenmarkt beim Handel mit immateriellen Gütern
13. Mobile Audio- und Video-Streaming-Flatrates entwickeln sich zum Massenmarkt

Die Artikel des Goldmedia Trendmonitors 2018 wurden seit Anfang Dezember 2017 werktäglich im Goldmedia-Blog sowie bei Medien- und Digitaldiensten, u.a. kress.de, erstveröffentlicht.

Alle Artikel sowie weitere Informationen unter: https://www.goldmedia.com/trendmonitor-2018

Goldmedia ist eine Beratungs- und Forschungsgruppe mit dem Fokus auf Medien, Entertainment, Sport Business und Telekommunikation. Die Unternehmensgruppe unterstützt seit 1998 nationale und internationale Kunden bei allen Fragen der digitalen Transformation. Dazu bietet Goldmedia ein breites Leistungsspektrum in den Bereichen Consulting, Research, Personal- und Politikberatung. Standorte sind Berlin und München. Weitere Informationen: www.Goldmedia.com

Firmenkontakt
Goldmedia GmbH
Dr. Katrin Penzel
Oranienburger Str. 27
10117 Berlin
+49-30-246 266-0
+49-30-246 266-66
Katrin.Penzel@Goldmedia.de
http://www.Goldmedia.com

Pressekontakt
Goldmedia GmbH
Dr. Katrin Penzel
Oranienburger Str. 27
10117 Berlin
+49-30-246 266-0
Presse@Goldmedia.de
http://www.Goldmedia.com