Tag Archives: Fußgeruch

Medizin Gesundheit Wellness

Ohne Fußgeruch durch den Sommer

GEHWOL med Antitranspirant

Ohne Fußgeruch durch den Sommer

(ddp direct) Etwa zwei bis drei Prozent der Menschen in Deutschland kennen das Problem: Fußgeruch. Für sie gibt es in der Apotheke oder beim Fußspezialisten spezielle Präparate wie das GEHWOL med Antitranspirant. Die Cremelotion enthält bewährte Wirkstoffe zur Schweißreduktion sowie zum Schutz vor Fußgeruch. Zudem werden Füße unter anderem durch Aloe Vera und Avocadoöl wohltuend gepflegt.

* Der Gesundheitsbericht der Bundesrepublik belegt es: Unter den häufigsten Beschwerden steht übermäßiges Schwitzen an vierter Stelle. Zu den Ursachen gehören Erkrankungen wie Bluthochdruck, Nierenleiden, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Beschwerden, hormonelle oder neurologische Störungen. Der Besuch beim Arzt ist daher ratsam. Meist resultiert die übermäßige Schweißbildung aber aus einer Überfunktion von Nervenfasern an begrenzten Körperarealen wie den Achseln, den Händen und den Füßen.

* Als Pein wird häufig das Ergebnis der Schweißzersetzung empfunden: 67 Prozent der Deutschen betrachten Fußgeruch als Zeichen für ungepflegte Füße, so die Ergebnisse einer Umfrage der Fachhochschule Osnabrück. Durch Fußgeruch ziehen sich Betroffene nicht selten zurück und haben Angst vor der Öffentlichkeit.

* Neben dieser sozialen Benachteiligung können aber auch ernsthafte Entzündungen und Pilzinfektionen hervorgerufen werden. Fußpflegeprodukte mit wirksamen Inhaltsstoffen, die zum einen die Schweißmenge reduzieren, Bakterien bekämpfen und gleichzeitig die durch das Schwitzen beanspruchte Haut wieder geschmeidig, glatt und widerstandsfähig pflegen, beugen diesem Risiko vor. Und die Betroffenen fühlen sich besser.

* Die Pflege spielt bei übermäßig schwitzenden Füßen eine wichtige Rolle. Durch den Schweiß quillt die Haut auf, wird rissig und spröde und somit anfällig für Krankheitskeime und Pilze. In der Folge verliert sie ihre Reißfestigkeit sowie Elastizität.

* Dagegen hilft wirksam das GEHWOL med Antitranspirant. In der Cremelotion sind Wirkstoffe enthalten, die das Geruchsproblem auf unterschiedliche Weise an der Wurzel packen: Aluminiumchlorohydrat zur Schweißreduktion, Zinkricinoleat und antibakterielle Aktivstoffe zur Bekämpfung von schweißzersetzenden Bakterien. Aloe Vera und Avocadoöl pflegen die Haut geschmeidig, elastisch und machen sie widerstandsfähig. Das Antitranspirant lässt sich gut verteilen und zieht schnell in die Haut ein.

Shortlink zu diesem Social Media Release:
http://shortpr.com/34kt04

Permanentlink zu diesem Social Media Release:
http://www.themenportal.de/kosmetik/ohne-fussgeruch-durch-den-sommer-33741

=== GEHWOL med Antitranspirant (Bild) ===

GEHWOL med Antitranspirant

Shortlink:
http://shortpr.com/uaawkf

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/gehwol-med-antitranspirant

Die Eduard Gerlach GmbH ist mit ihren beiden Marken GEHWOL und GERLACH TECHNIK einer der beliebtesten Komplettanbieter für Fußpflege-Präparate und Geräte zur Ausstattung von Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten.

Die Eduard Gerlach GmbH ist mit ihren beiden Marken GEHWOL und GERLACH TECHNIK einer der beliebtesten Komplettanbieter für Fußpflege-Präparate und Geräte zur Ausstattung von Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten.

Kontakt:
Dorothea Küsters Life Science Communications GmbH
Dirk Fischer
Leimenrode 29
60322 Frankfurt/Main
069/ 61 998-21
fischer@dkcommunications.de
http://shortpr.com/34kt04

Medizin Gesundheit Wellness

Und die Füße atmen auf

Ein neuer Fuß- und Schuhpuder schützt dauerhaft vor lästigem Fußgeruch
Und die Füße atmen auf

Winterzeit bedeutet für viele Füße und Schuhe eine lange Leidenszeit. Doch nicht Kälte und Schnee quälen diese Füße, sondern die dunkle „Verpackung“ in Schuhe und Stiefel. Mit wenig oder gar keiner frischen Luft schwitzen sie dort den größten Teil des Tages. Dementsprechend übel riecht das Ergebnis, wenn die Schuhe dann ausgezogen werden. Fußschweiß und Fuß- beziehungsweise Schuhgeruch sind ebenso für zahlreiche sportlich aktive Menschen ein sensibles Thema. Denn Sport bringt zum Schwitzen und besonders auch an den Füßen.

Diese besitzen pro Quadratzentimeter ungefähr 350 bis 700 Schweißdrüsen – so viele, wie sich sonst nur auf der Stirn, in den Achselhöhlen und in den Handflächen befinden. Das Schwitzen ist zwar im Allgemeinen gesund und ganz geruchlos, wären da nicht seine lästigen Begleiter: die Hautbakterien und Pilze, die sich an den Schweiß heften. Ihre Zersetzungsprozesse erzeugen den peinlichen Geruch, gegen den selbst sorgfältige Fußhygiene oft nichts auszurichten vermag.

Mit dem Produkt Odaban® Fuß- und Schuhpuder bietet die Firma MDM Healthcare jetzt eine überzeugende Lösung. Denn Odaban® Fuß- und Schuhpuder pflegt Füße und Schuhe gleichermaßen. Das Pulver wird einfach vor dem Hineinschlüpfen in die Schuhe gestreut. Nach nur einer Woche Behandlung werden daraus mit Leichtigkeit bis zu sechs Monate garantierter Müffelschutz! Dafür sorgt die einzigartige Mischung aus vielen natürlichen Inhaltsstoffen wie original neuseeländisches Manukaöl, reines Pfefferminzöl und Kawa-Kawa, eine traditionelle Heilpflanze der Ureinwohner Polynesiens. Mit vereinter Kraft aus der Natur geht der ergiebige Puder höchst wirksam gegen die Verursacher von Fuß- und Schuhgeruch vor. Gleichzeitig werden die Füße sanft vitalisiert. Das Gleichgewicht des körpereigenen Hautschutzfilms bleibt hingegen unangetastet.

Darüber freuen sich nicht nur alle, die bisher unter Fußgeruch leiden mussten. Auch die Mitmenschen können aufatmen und sogar stark strapazierte Sportschuhe bekommen ein längeres Leben geschenkt. Die Füße dürfen sich im Winter endlich in jedem Schuhwerk rundherum wohlfühlen.

Die Firma MDM Healthcare aus Vellmar vertreibt den Odaban® Fuß- und Schuhpuder. In Apotheken ist der Aktivschutz für gesunde Füße seit April 2010 unter der PZN Fuß 6434455 erhältlich. In Österreich sind die
Odaban®-Produkte auch bei BIPA erhältlich. Wie auf die anderen Produkte der Odaban®-Familie gibt der Hersteller auf Odaban® Fuß- und Schuhpuder eine Geld-zurück-Garantie.

Mehr Infos auf www.odaban.de

Die MDM Healthcare GmbH wurde 2006 gegründet, Sitz des jungen Unternehmens ist Kassel. Als Großhandel für kosmetische Erzeugnisse und Körperpflegemittel managt MDM Healthcare europaweit und sehr erfolgreich den Vertrieb der Odaban®-Produktlinie. Seit 2011 erweitert die Produktlinie Test-Point das Sortiment der MDM Healthcare.

MDM Healthcare Deutschland GmbH
Marco Huelsbeck
Falderbaumstraße 16A
34123 Kassel
mhuelsbeck@mdmhealthcare.eu
05618201696
http://www.mdmhealthcare.eu