Tag Archives: Fototour

Mode Trends Lifestyle

SIGMA veranstaltet Fotowettbewerb: Kurztrips an europäische Urlaubsorte und hochwertige Fotoobjektive zu gewinnen

SIGMA veranstaltet Fotowettbewerb: Kurztrips an europäische Urlaubsorte und hochwertige Fotoobjektive zu gewinnen

(Rödermark, Mai 2018) Rauschende Meeresküsten, antike Architektur oder malerische Landschaften – wer beim aktuellen Fotowettbewerb vom Kamera- und Objektivhersteller SIGMA teilnimmt, hat die Chance auf einen Kurztrip an einen von fünf traumhaften Urlaubsorten in Europa. Obendrauf gibt es für jeden Gewinner ein hochwertiges SIGMA-Objektiv der Art-Serie dazu. Teilnehmen können Interessierte bis zum 1. Juni, indem sie bis zu drei Fotos einreichen. Die fünf Gewinner werden durch die anschließende Verlosung ermittelt.

„Egal ob Urlaubsbild, Hobby-Schnappschuss oder Bilder von den Liebsten – wir freuen uns über tolle und hochwertige Aufnahmen“, erklärt Christopher Schmidtke, vom Marketing bei SIGMA (Deutschland), die Voraussetzungen für die Teilnahme. Bis zu drei Motive können Interessierte online auf der Teilnahmewebsite hochladen, wo sie auch alle weiteren Informationen rund um die Teilnahmebedingungen finden ( http://www.premiumlenses.de).

Kurztrip an eine von fünf malerischen Destinationen
Zu gewinnen gibt es dreitägigen Reisen an Urlaubsorte in Europa. „Ob ein „Hauch von Antike“ auf der griechischen Insel Ikaria, die beeindruckenden Felsen auf der Insel Gozo oder die zauberhafte Blumenlandschaft auf Portugals Insel Madeira – wir haben bewusst Urlaubsorte ausgesucht, die Geheimfavoriten von Fotofans sind. Sie überzeugen mit tollen Sehenswürdigkeiten und Landschaften für bestechende Urlaubsfotos“, erklärt Schmidtke weiter. Zu den weiteren Destinationen zählt auch Matera, eine der ältesten Städte der Welt in Süditalien. Die fünfte Reise führt in die nordirische Grafschaft Fermanagh, die Besucher in eine mittelalterliche Szenerie mit Burgen, Schlössern und Türmen entführt.

Hochwertiges Objektiv on top
Obendrauf erhält der Gewinner einer Reise je ein hochwertiges SIGMA-Objektiv der Produktlinie Art. „Mit diesen Objektiven können Hobby- und Profi-Fotografen ihren Bildern einen besonders kreativen und dramatischen Ausdruck verleihen“, erklärt Christopher Schmidtke. „Damit können also nicht nur Landschaften, Stillleben und Porträts geschossen werden, sondern auch ausdrucksstarke Architekturaufnahmen, Sternenhimmel oder sogar Unterwasseraufnahmen wie auch viele andere Szenen.“

Da der Einsendeschluss schon am 1. Juni ist, sollten Interessierte nicht lange zögern und ihre Fotoschätze bis dahin auf der entsprechenden Website hochladen. Die Website zur Teilnahme und mit weiteren Informationen zu den Teilnahmebedingungen lautet: http://www.premiumlenses.de

Über SIGMA (Deutschland):
1961 gründete Michihiro Yamaki das Unternehmen SIGMA Corporation in Japans Hauptstadt Tokio. Dort befindet sich auch heute noch die Firmenzentrale des Kamera- und Objektivherstellers, der ausschließlich in Japan produziert. 1979 entstand die Niederlassung SIGMA (Deutschland) GmbH, heute in Rödermark bei Frankfurt, die den europaweit führenden und weltweit einen der wichtigsten Märkte des Unternehmens betreut. Außer in Deutschland ist SIGMA mit sieben weiteren Niederlassungen in den USA, Hongkong und Shanghai (China), Singapur, Frankreich, England und in den Niederlanden vertreten. In Anlehnung an den griechischen Buchstaben Sigma, der in der Mathematik für eine Gesamtsumme steht, symbolisiert der Unternehmensname die Firmenphilosophie von
SIGMA. Die zu 100 Prozent in Japan produzierten Produkte sind das „Ergebnis“ von höchster Fertigungskunst und Spitzentechnologie, geschultem Fachwissen und von über 50 Jahren Erfahrung in der Produktion und Entwicklung von Kameras und Objektiven. 2008 übernahm die SIGMA Corporation zu 100 Prozent den amerikanischen Bildsensoren-Entwickler Foveon. Diese Übernahme treibt die Inhouse-Entwicklung neuer Sensortechnologien aktiv voran und hilft, Synergien zwischen Kamera und Bildsensor zur Optimierung des SIGMA Kamera- und Objektivgeschäfts zu nutzen. 2012 führte das Unternehmen mit der SIGMA Global Vision eine Premiummarkenstrategie ein, die sich an den höchstmöglichen Qualitätsstandards orientiert. Die Hochleistungsobjektive in den Produktkategorien Contemporary, Art und Sports setzen neue Maßstäbe in Qualität sowie Verarbeitung und unterstreichen den High-End-Leistungsanspruch der japanischen Marke.

Firmenkontakt
SIGMA (Deutschland) GmbH
Harald Bauer
Carl-Zeiss-Str. 10/2
63322 Rödermark
06074 – 86516 – 0
info@sigma-foto.de
http://www.sigma-foto.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Talitha Strickler
Bierstadter Straße 9 a
65189 Wiesbaden
+49 611 39539-0
t.strickler@public-star.de
http://www.public-star.de

Sonstiges

Fotokurse und Fotoworkshops von LensEvents jetzt auch in Berlin

Unter www.lensevents.de lädt das Portal für Fotoevents Anfänger und Fortgeschrittene in Berlin dazu ein, mit Fotokursen, Fotoworkshops und Fotocoachings tiefer in die faszinierende Welt der Fotografie einzutauchen.

Fotokurse und Fotoworkshops von LensEvents jetzt auch in Berlin

LensEvents: Fotokurse, Fotoworkshops und Fotocoachings

Alle, die sich fotografisch weiterentwickeln, verbessern und dazulernen wollen und dafür einen Fotokurs oder Fotoworkshop in Berlin suchen, in dem sie lernen, genau die Fotos zu machen, die sie schon immer schießen wollten, finden jetzt auf www.lensevents.de sofort buchbare Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoevents, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt.

LensEvents bietet dabei sofort buchbare Fotoevents für Fotografie-Anfänger, fortgeschrittene Fotobegeisterte, ambitionierte Hobby-Fotografen sowie Berufsfotografen zur Weiterbildung.

+ + + Schnappschüsse kann jeder, wirklich gute Fotos erfordern Know-how! + + +

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, lautet ein oft bemühtes Zitat, das heute mehr Aussagekraft hat als jemals zuvor, denn die immer weiter fortschreitende Digitalisierung hat der Fotografie einen nie dagewesenen Auftrieb verschafft. Alleine in den Social-Media-Portalen werden nach Schätzungen weltweit täglich über 500 Millionen Bilder hochgeladen. Doch gerade wenn man seine Bilder anderen präsentieren möchte, sollten diese auch etwas her machen. Und um wirklich atemberaubende Bilder zu machen, braucht es eben mehr, als Blende und Belichtung auf Automatik zu stellen und den Auslöser zu drücken.

„LensEvents bietet dabei nicht nur Kurse für Anfänger, sondern auch für fortgeschrittene Fotobegeisterte sowie Profifotografen zur Weiterbildung an. Die Tricks und Kniffe der Fotografenprofis kennenlernen, gemeinsam Spaß haben, Neues entdecken, voneinander lernen und zusammen fotografieren, das ist das Motto von LensEvents“, erklärt Holger Ballwanz von LensEvents das Prinzip des Online-Portals.

+ + + Von A wie Abblende bis Z wie Zoom + + +

Mit Grundlagenkursen für Fotobeginner bis hin zu Fortbildungskursen für Berufsfotografen deckt LensEvents ein breites Themenspektrum ab. Dazu zählen aktuell beispielsweise:

– Aktfotografie
– Beautyfotografie
– Einsteiger Fotokurse
– Fashionfotografie
– Kinderfotografie
– Landschaftsfotografie
– Lost Places Fotografie
– Makrofotografie
– Nachtfotografie
– People Fotografie und Portraitfotografie
– Produktfotografie
– Werbefotografie

Ebenso sind Fotoworkshops zur Beleuchtungstechnik, Langzeitbelichtung, Bildgestaltung sowie Bildbearbeitung mit den Programmen Adobe Photoshop sowie Adobe Lightroom zu finden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Nachbearbeitung sowie der Arbeit an den Fotos in Lightroom.

Neben dem Spaß steht auch die Qualität der Workshops im Mittelpunkt

„Uns ist besonders wichtig, dass die Fotografen, welche die LensEvents-Fotoevents durchführen, zum einen über das nötige Fachwissen verfügen und zum anderen sich auch ganz individuell auf die einzelnen Kursteilnehmer einstellen und ihr Wissen auch entsprechend vermitteln können, damit alle Teilnehmer nicht nur zusammen Spaß haben, sondern auch wirklich etwas mitnehmen. Dafür setzen wir hohe Maßstäbe an die Fotografen, mit denen wir zusammenarbeiten und halten die Teilnehmerzahlen der Fotokurse und Fotoworkshops bewusst gering. Zudem bieten wir auch Einzelfotoshootings an, in denen das Coaching 1 zu 1 erfolgt“, so Holger Ballwanz weiter.

Weitere Informationen:

Fotokurse & Fotoworkshops in Berlin:
https://www.lensevents.de/stadt/berlin/

Ticket-Shop:
https://www.lensevents.de/ticketshop/

Homepage:
https://www.lensevents.de

Facebook:
https://www.facebook.com/LensEvents.de

PR-Agentur PR4YOU
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
472 Wörter, 3.685 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/LensEvents/

Über LensEvents:

LensEvents – Fotoevents, Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt!

www.lensevents.de ist ein Internetportal, das allen, die tiefer in die Materie Fotografie eintauchen möchten, die Möglichkeit bietet, Fotokurse, Fotoworkshops & mehr mit Fotografen aus aller Welt zu buchen. Das Motto lautet: Gemeinsamer Spaß, Orte entdecken, voneinander lernen und zusammen fotografieren!

Weitere Informationen:

Ticket-Shop:
https://www.lensevents.de/ticketshop/

Homepage:
https://www.lensevents.de

Facebook:
https://www.facebook.com/LensEvents.de

PR-Agentur PR4YOU:
https://www.pr4you.de

Firmenkontakt
LensEvents
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@lensevents.de
http://www.lensevents.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Sonstiges

Fotokurse und Fotoworkshops von LensEvents jetzt auch in Düsseldorf

Unter www.lensevents.de lädt das Portal für Fotoevents Anfänger und Fortgeschrittene in Düsseldorf dazu ein, mit Fotokursen, Fotoworkshops und Fotocoachings tiefer in die faszinierende Welt der Fotografie einzutauchen.

Fotokurse und Fotoworkshops von LensEvents jetzt auch in Düsseldorf

Logo LensEvents

Alle, die sich fotografisch weiterentwickeln, verbessern und dazulernen wollen und dafür einen Fotokurs oder Fotoworkshop in Düsseldorf suchen, in dem sie lernen, genau die Fotos zu machen, die sie schon immer schießen wollten, finden jetzt auf www.lensevents.de sofort buchbare Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoevents, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt.

LensEvents bietet dabei sofort buchbare Fotoevents für Fotografie-Anfänger, fortgeschrittene Fotobegeisterte, ambitionierte Hobby-Fotografen sowie Berufsfotografen zur Weiterbildung.

+++ Schnappschüsse kann jeder, wirklich gute Fotos erfordern Know-how! +++

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, lautet ein oft bemühtes Zitat, das heute mehr Aussagekraft hat als jemals zuvor, denn die immer weiter fortschreitende Digitalisierung hat der Fotografie einen nie dagewesenen Auftrieb verschafft. Alleine in den Social-Media-Portalen werden nach Schätzungen weltweit täglich über 500 Millionen Bilder hochgeladen. Doch gerade wenn man seine Bilder anderen präsentieren möchte, sollten diese auch etwas her machen. Und um wirklich atemberaubende Bilder zu machen, braucht es eben mehr, als Blende und Belichtung auf Automatik zu stellen und den Auslöser zu drücken.

„LensEvents bietet dabei nicht nur Kurse für Anfänger, sondern auch für fortgeschrittene Fotobegeisterte sowie Profifotografen zur Weiterbildung an. Die Tricks und Kniffe der Fotografenprofis kennenlernen, gemeinsam Spaß haben, Neues entdecken, voneinander lernen und zusammen fotografieren, das ist das Motto von LensEvents“, erklärt Holger Ballwanz von LensEvents das Prinzip des Online-Portals.

+++ Von A wie Abblende bis Z wie Zoom +++

Mit Grundlagenkursen für Fotobeginner bis hin zu Fortbildungskursen für Berufsfotografen deckt LensEvents ein breites Themenspektrum ab. Dazu zählen aktuell beispielsweise:

– Aktfotografie
– Beautyfotografie
– Einsteiger Fotokurse
– Fashionfotografie
– Kinderfotografie
– Tierfotografie
– Landschaftsfotografie
– Lost Places Fotografie
– Makrofotografie
– Nachtfotografie
– People Fotografie und Portraitfotografie
– Produktfotografie
– Werbefotografie

Ebenso sind Fotoworkshops zur Beleuchtungstechnik, Langzeitbelichtung, Bildgestaltung sowie Bildbearbeitung mit den Programmen Adobe Photoshop sowie Adobe Lightroom zu finden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Nachbearbeitung sowie der Arbeit an den Fotos in Lightroom.

+++ Neben dem Spaß steht auch die Qualität der Workshops im Mittelpunkt +++

„Uns ist besonders wichtig, dass die Fotografen, welche die LensEvents-Fotoevents durchführen, zum einen über das nötige Fachwissen verfügen und zum anderen sich auch ganz individuell auf die einzelnen Kursteilnehmer einstellen und ihr Wissen auch entsprechend vermitteln können, damit alle Teilnehmer nicht nur zusammen Spaß haben, sondern auch wirklich etwas mitnehmen. Dafür setzen wir hohe Maßstäbe an die Fotografen, mit denen wir zusammenarbeiten und halten die Teilnehmerzahlen der Fotokurse und Fotoworkshops bewusst gering. Zudem bieten wir auch Einzelfotoshootings an, in denen das Coaching 1 zu 1 erfolgt“, so Holger Ballwanz weiter.

Weitere Informationen:

Fotokurse & Fotoworkshops in Düsseldorf:
https://www.lensevents.de/stadt/duesseldorf/

Ticket-Shop:
https://www.lensevents.de/ticketshop/

Homepage:
https://www.lensevents.de

Facebook:
https://www.facebook.com/LensEvents.de

PR-Agentur PR4YOU
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
480 Wörter, 3.785 Zeichen mit Leerzeichen

Über LensEvents:

LensEvents – Fotoevents, Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt!

www.lensevents.de ist ein Internetportal, das allen, die tiefer in die Materie Fotografie eintauchen möchten, die Möglichkeit bietet, Fotokurse, Fotoworkshops & mehr mit Fotografen aus aller Welt zu buchen. Das Motto lautet: Gemeinsamer Spaß, Orte entdecken, voneinander lernen und zusammen fotografieren!

Weitere Informationen:

Ticket-Shop:
https://www.lensevents.de/ticketshop/

Homepage:
https://www.lensevents.de

Facebook:
https://www.facebook.com/LensEvents.de

PR-Agentur PR4YOU
https://www.pr4you.de

Firmenkontakt
LensEvents
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@lensevents.de
http://www.lensevents.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Start-up: LensEvents – Das serviceorientierte neue Portal für Fotokurse

Das Start-up LensEvents bietet eine neue Plattform, um die Anbieter und Interessenten von Fotokursen und Fotoworkshops einfach und unkompliziert zusammen zu bringen. Das Markenzeichen: Bequeme und schnelle Buchung, kein administrativer Aufwand.

Start-up: LensEvents - Das serviceorientierte neue Portal für Fotokurse

Logo LensEvents

LensEvents: Das neue Portal für Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Shootings, Fotowalks, Fototouren, Fotoreisen & Events. So vielfältig wie die Fotografie ist auch das Angebot unter www.lensevents.de

Fotografie ist heutzutage kaum mehr aus unserem Alltag wegzudenken: Alleine in den Social-Media-Portalen werden nach Schätzungen weltweit täglich über 500 Millionen Bilder hochgeladen. Zahlreiche Fotografen haben erkannt, dass es eine stetig wachsende Nachfrage nach Fotokursen gibt, da viele, die sich mit dem spontanen Smartphone-Foto nicht zufriedengeben möchten, auf der Suche nach einem professionellen Coaching im Bereich Fotografie sind. Aus Angst vor dem administrativen Aufwand scheuen sich aber viele davor, ihr Wissen um die Fotografie auch anderen zu vermitteln. Zudem fehlen zahllosen Fotografen schlichtweg die Mittel, um ihre entsprechenden Angebote den Fotografie-Interessierten so zu präsentieren, dass diese auch wahrgenommen werden. An diesem Punkt setzt das Berliner Start-up LensEvents an und füllt mit seinem serviceorientierten Portal für Fotokurse genau diese Lücke.

Ob Neueinsteiger oder alt-eingesessener Foto-Nerd; ob von Berufs wegen oder aus reinem Spaß – hier kommt jeder auf seine Kosten. LensEvents hat sich auf die Fahne geschrieben, für jedes Erfahrungslevel genau das Richtige zu bieten. Fotografen aus der ganzen Welt bieten verschiedene Kurse an, welche in erster Linie in der D-A-CH-Region stattfinden und sich auf eine kleine überschaubare Teilnehmerzahl beschränken, um den größtmöglichen Nutzen für die Teilnehmer erzielen zu können. Wer sich einer noch intensiveren Schulung widmen möchte, hat auch die Möglichkeit, ein privates 1-zu-1-Coaching zu buchen.

Das Fotografieren steht im Vordergrund

Neben der großen Vielfalt für Fotografie-Interessierte hat das Start-up auch für die Anbieter einiges zu bieten: LensEvents ist für die Fotografen nicht nur das Sprungbrett zu einer größeren Reichweite, sondern sorgt ebenso für eine enorme Erleichterung. Ein Fotograf kann seine Gedanken endlich nur auf das richten, was er am besten kann: das Fotografieren. Der administrative Aufwand wird auf ein Minimum beschränkt, denn LensEvents kümmert sich als Unit der Berliner PR-Agentur PR4YOU neben der Bewerbung und Verbreitung der Angebote auch um einen reibungslosen Ablauf der Buchung.

Interessierte haben die Möglichkeit, ihren gewünschten Kurs unkompliziert sofort auf der Seite verbindlich zu buchen. „Darauf haben wir bei der Entwicklung großen Wert gelegt: Wir wollten eine Plattform erstellen, die es sowohl Anbietern als auch Nachfragern erlaubt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Das haben wir mit LensEvents geschafft: Das Fotografieren steht im Vordergrund und um alles andere kümmern wir uns“, erklärt Holger Ballwanz von LensEvents.

LensEvents setzt auf den Austausch von erfahrenen und wissensdurstigen Fotografen

Die Tricks und Kniffe der Fotografenprofis kennenlernen, gemeinsam Spaß haben, Neues entdecken, voneinander lernen und zusammen fotografieren, das ist das Motto des aufstrebenden Berliner Start-ups. Die verschiedensten Fotografen bieten ein buntes Themenspektrum: Von Akt-, Landschafts- oder Produktfotografie über Workshops zur Beleuchtung, Bildgestaltung oder -bearbeitung deckt das Portfolio von LensEvents die gesamte Bandbreite der Fotografie ab.

Weitere Informationen:

Ticket-Shop:
https://www.lensevents.de/ticketshop/

Homepage:
https://www.lensevents.de

Facebook:
https://www.facebook.com/LensEvents.de

PR-Agentur PR4YOU
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
507 Wörter, 3.866 Zeichen mit Leerzeichen

Ansprechpartner für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung:

PR-Agentur PR4YOU

Ansprechpartner: Marko Homann, Holger Ballwanz

PR-Agentur PR4YOU
Christburger Straße 2
D-10405 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail: presse@pr4you.de
Internet: http://www.pr4you.de

Über LensEvents:

LensEvents – Fotoevents, Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt!

www.lensevents.de ist ein Internetportal, das allen, die tiefer in die Materie Fotografie eintauchen möchten, die Möglichkeit bietet, Fotokurse, Fotoworkshops & mehr mit Fotografen aus aller Welt zu buchen. Das Motto lautet: Gemeinsamer Spaß, Orte entdecken, voneinander lernen und zusammen fotografieren!

Weitere Informationen:

Ticket-Shop:
https://www.lensevents.de/ticketshop/

Homepage:
https://www.lensevents.de

Facebook:
https://www.facebook.com/LensEvents.de

PR-Agentur PR4YOU:
https://www.pr4you.de

Firmenkontakt
LensEvents
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@lensevents.de
http://www.lensevents.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Tourismus Reisen

Exklusive Fotoshootings in Ras al Khaimah

Exklusive Fotoshootings in Ras al Khaimah

Exklusive Fotoshootings in Ras al Khaimah (Bildquelle: Renate Bornhak – uae-impressions.com)

Ras al Khaimah, das nördlichste der Vereinigten Arabischen Emirate, erfreut sich bei Reisenden aus aller Welt einer zunehmenden Beliebtheit. Durch seine einzigartige Natur, die nicht nur attraktive Strände, sondern auch schroffe Berge und faszinierende Wüstenlandschaften zu bieten hat, ist Ras al Khaimah eine durchaus bedenkenswerte Alternative zu anderen Destinationen am Golf.

Umfangreiche Informationen zu dem Emirat, seinen interessanten Sehenswürdigkeiten und den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sind auf der Internetseite Ras-al-Khaimah.eu , dem größten Buchungs- und Informationsportal für die Region zu bekommen.

Hier findet man auch zahlreiche Hinweise auf nicht ganz alltägliche Angebote. Wie zum Beispiel das der deutschen Fotografin Renate Bornhak, die ihren Kunden exklusive Fotoshootings an außergewöhnlichen Orten anbietet. Statt die immer gleichen Fotos am Strand zu schießen, entführt Renate Bornhak ihre „Models“ an Orte, die ganz besondere Stimmungen und Eindrücke vermitteln. Da wird die Wüste ebenso zu einer atemberaubenden Kulisse, wie die verlassenen und halb verfallenen Gebäude im “ Ghost Village“. Aber auch wer sich in der mondänen Al Hamra Marina oder in einer anderen interessanten Location ablichten lassen möchte, ist bei Renate Bornhak genau richtig.

Über die exklusiven Fotoshootings hinaus bietet die Fotografin, die schon seit einiger Zeit in Ras al Khaimah zu Hause ist, auch individuelle Fototouren an, bei der sie die Teilnehmer auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Emirat mitnimmt. Dass dabei nicht nur einzigartige Bilder entstehen, sondern es auch noch jede Menge über Ras al Khaimah zu erfahren gibt, ist ein weiterer Grund, warum es sich auf jeden Fall lohnt, mal einen Blick auf das Facebook-Profil von uae-impressions oder auf die Webseite ras-al-khaimah.eu zu werfen.

Umfangreiche Informationen über das noch wenig bekannte Emirat Ras Al Khaimah. Hier erfahren Reiselustige alles Wichtige zu dem vielseitigen Land und seinen Bewohnern, zu spannenden Aktivitäten und zu all den Dingen, die bei der Vorbereitung einer solchen Reise zu beachten sind. Zudem sind auf dem Portal detaillierte Hotelbeschreibungen zu finden, die durch eine kompetente Beratung bei der Buchung von Pauschalreisen, Flügen, Mietwagen und Hotels ergänzt werden.

Firmenkontakt
Ras al Khaimah.eu
Oliver Bornhak
Jakobusstrasse 3
82140 Olching
089 140 46 47
info@ras-al-khaimah.eu
http://www.ras-al-khaimah.eu

Pressekontakt
Thomas Vollmer
Thomas Vollmer
Rönnelstraße 19
26349 Jade
04455 – 2043 025
vollmer@texter-tom.de
http://www.texter-tom.de/

Tourismus Reisen

Fototouren durch das Emirat Ras al Khaimah – VAE

Fototouren durch das Emirat Ras al Khaimah - VAE

Fototouren durch das Emirat Ras al Khaimah – VAE (Bildquelle: @uae_impressions.com)

Die versteckten Schätze Ras al Khaimahs finden und dabei perfekte Fotos machen
Das echte, unverfälschte Ras al Khaimah, seine Geheimnisse und seine schönsten Fotomotive finden Sie nicht in der Hotelbar oder am Pool, sondern an Orten, die den meisten Besuchern des Emirates weitgehend verborgen bleiben. Den versteckten Zauber, die magischen Orte, die beeindruckenden Landschaften und die vielfältigen Gesichter des Emirates zu entdecken und in fantastischen Fotos festzuhalten ist das Ziel unserer exklusiven Fototouren durch Ras al Khaimah.

Individuelle Betreuung verspricht optimale Ergebnisse
In kleinen Gruppen von maximal 4 Personen machen Sie sich unter orts- und fachkundiger Leitung auf eine spannende Expedition, bei der Sie die Faszination des Orients hautnah spüren werden. Die dabei gewonnenen Eindrücke halten Sie in Fotos fest, die Sie ein Leben lang an dieses außergewöhnliche Erlebnis erinnern werden. Sie entdecken mit uns perfekte Locations in Ras al Khaimah, wo Sie so eindrucksvolle Fotos schießen, dass nicht nur Ihre daheimgebliebenen Freunde Sie darum beneiden werden. Die Likes auf Facebook und Instagram sind Ihnen sicher. Besonders dann, wenn Sie gegen einen geringen Aufpreis Ihre 5 schönsten Aufnahmen professionell bearbeiten lassen.

Tipps und Tricks für das perfekte Foto
Bei unseren Fototouren lernen Sie neben den schönsten Orten und Plätzen Ras al Khaimahs auch die Tricks kennen, die professionelle Fotografen anwenden, um mit ihrer Arbeit erfolgreich zu sein. Von diesen Erkenntnissen profitieren Sie nicht nur während Ihrer Ferien am Arabischen Golf, sondern auch dann noch, wenn Sie wieder zuhause sind oder in Ihrem nächsten Urlaub mit geschultem Auge auf die Suche nach starken Motiven gehen.

Mit den wertvollen Tipps werden Sie in Zukunft eindrucksvolle Porträtaufnahmen machen, Gebäude in ihrem vollen Glanz erstrahlen lassen, Landschaften gekonnt in Szene setzen und mit einem geschulten Blick fürs Detail Motive da finden, wo Sie sie zuvor nicht vermutet hätten.

Zu diesem exklusiven 4 bis 5-stündigen Fotokurs der etwas anderen Art holen wir Sie natürlich direkt an Ihrem Hotel ab. Buchen Sie deshalb jetzt dieses einmalige Erlebnis, bei dem Sie nicht nur die schönsten und geheimnisvollsten Orte Ras al Khaimahs kennenlernen werden, sondern auch noch erfahren, wie Sie in Zukunft mit erstklassigen Fotos Eindruck machen können.
Kontakt: info@ras-al-khaimah.eu

Umfangreiche Informationen über das noch wenig bekannte Emirat Ras Al Khaimah. Hier erfahren Reiselustige alles Wichtige zu dem vielseitigen Land und seinen Bewohnern, zu spannenden Aktivitäten und zu all den Dingen, die bei der Vorbereitung einer solchen Reise zu beachten sind. Zudem sind auf dem Portal detaillierte Hotelbeschreibungen zu finden, die durch eine kompetente Beratung bei der Buchung von Pauschalreisen, Flügen, Mietwagen und Hotels ergänzt werden.

Firmenkontakt
Ras al Khaimah.eu
Oliver Bornhak
Jakobusstrasse 3
82140 Olching
089 140 46 47
info@ras-al-khaimah.eu
http://www.ras-al-khaimah.eu

Pressekontakt
Thomas Vollmer
Thomas Vollmer
Rönnelstraße 19
26349 Jade
04455 – 2043 025
vollmer@texter-tom.de
http://www.texter-tom.de/

Sonstiges

mantona bietet kompaktes Multifunktionsstativ für Fototouren

Dreibeinstativ mit integriertem Einbeinstativ / Geringes Transportgewicht und kompakte Bauweise / Hochwertige Verarbeitung aus Carbon und Titan

mantona bietet kompaktes Multifunktionsstativ für Fototouren

Das neue „mantona Titanium Carbon 2 in 1 Stativ“ eignet sich aufgrund seines geringen Transportgewichts insbesondere für Fototouren

Für Fotografen, die auf ihren Outdoor-Touren mobil bleiben möchten, bietet mantona ein kompaktes Stativ. Da die Beine des „mantona Titanium Carbon 2 in 1 Stativ“ gedreht und reversibel fixiert werden können, ist das Packmaß sehr gering. Darüber hinaus wiegt das Stativ inklusive Kugelkopf lediglich 1,42 Kilogramm. Neben seiner Funktion als Dreibeinstativ kann es zudem als Einbeinstativ verwendet werden. Es ist aus den stabilen Materialien Carbon und Titan verarbeitet. mantona bietet das neue Stativ ab sofort zu einer UVP von 229,99 Euro.

Das neue „mantona Titanium Carbon 2 in 1 Stativ“ eignet sich insbesondere für Reisen und Fototouren. Durch sein geringes Transportgewicht von 1,42 Kilogramm und seine Bauweise lässt es sich komfortabel befördern. Die Transportlänge von 47 Zentimetern ermöglicht es, das Stativ in Kamerataschen, Fotorucksäcken oder auch im Handgepäck zu verstauen.

Das robuste Dreibeinstativ bietet einen sicheren Halt für Kameras. Mit verlängerter Mittelsäule verfügt es über eine Höhe von 159 Zentimetern. Ein Haken zur Beschwerung bei widrigen Verhältnissen dient der zusätzlichen Stabilität. Das Stativ von mantona ist bis zu fünf Kilogramm belastbar.

Um unterschiedliche Arbeitshöhen zu nutzen, verfügt das Stativ über drei individuell ausziehbare Beinsegmente. Dadurch kann es selbst in Schräglagen genutzt werden. Mit einer Beinwinkelverstellung bis zu 180 Grad lassen sich darüber hinaus bodennahe Aufnahmen – bespielsweise professionelle Makroaufnahmen – erstellen. Der Kugelkopf, mit dem sich die Kamera flexibel in viele Positionen bewegen lässt, ermöglicht ebenfalls unterschiedliche Perspektiven.

Schutzgriffe aus Neopren erlauben eine angenehme Handhabung auch bei kälteren Temperaturen. Alle metallischen Teile des Stativs sind mit einer Titanlegierung überzogen, die äußerst beständig und kratzfest ist. Sollten einmal besonders viel Flexibilität und Reaktionsvermögen erforderlich sein, kann das Dreibeinstativ von mantona auch als Einbeinstativ genutzt werden.

mantona bietet das neue Stativ ab sofort zu einer UVP von 229,99 Euro an. Der Lieferumfang umfasst neben dem Stativ auch einen Kugelkopf sowie eine Stativtasche.

Über mantona: Hochwertig. Stilsicher. Designstark. Das zeichnet die Produkte der Marke mantona aus. Bei der Entwicklung und Herstellung unserer Produkte legen wir besonderen Wert auf eine erstklassige Verarbeitung und ein edles Design in Verbindung mit hoher Funktionalität. Dadurch stellen wir eine hohe Qualität sicher, die von zahlreichen Produktauszeichnungen bestätigt wird. Unsere Kamerataschen, -rucksäcke und -koffer sowie unsere Foto- und Videostative vereinbaren die Bedürfnisse des ambitionierten Einsteigers mit den Ansprüchen des professionellen Fotografen. Umfassender Service, individuelle Fachberatung und eine zweijährige Garantie sorgen auch nach dem Kauf für zufriedene Kunden. mantona ist eine Marke der Foto Walser GmbH und Co. KG aus Burgheim.

Kontakt:
Foto Walser GmbH & Co. KG
Stefan Schubert
Gewerbering 26
86633 Burgheim
+49 (0) 84 32 – 94 89 – 400
presse@foto-walser.de
http://www.mantona.de

Pressekontakt:
Sputnik – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tina Theißing
Hafenweg 9
48155 Münster
+49 (0) 2 51 / 62 55 61-20
theissing@sputnik-agentur.de
http://www.sputnik-agentur.de