Tag Archives: Feuerungstechnik:

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Kaminfeuer via App steuern – Feuer und Flamme mit einem Fingerwisch

SPARTHERM Feuerungstechnik: Kaminfeuer via App steuern - Feuer und Flamme mit einem Fingerwisch

Der technische Fortschritt macht es möglich: Die Bedienung des Kaminfeuers vom Sofa aus

Experten-Tipp: Sommersaison für Renovierung und Umbauarbeiten nutzen

Der Zeitpunkt für eine Ausstattung des Wohnzimmers mit einer Brennzelle ist während des Sommers besonders gut gewählt. Zum einen haben Ofensetzer eher Kapazitäten frei und zum anderen sorgen die flackernden Flammen bereits am ersten kühlen Abend für ein stimmungsvolles Ambiente.

Fortschritte in der modernen Heiz- und Verbrennungstechnik eröffnen heute ganz neue Möglichkeiten – die Steuerung des Kaminfeuers per App zum Beispiel. Die Basis bildet eine Gasbrennzelle. Komfortabel und sicher gelangt der Brennstoff mittels Erdgas- oder Flüssiggasleitung direkt ins Haus und weiter in die Brennzelle, wo er sauber und rückstandslos verbrennt. SPARTHERM, einer der führenden Hersteller von Kaminöfen und Heizkaminen in Deutschland und Europa, bietet Gas-Brennzellen an, die sich bequem vom Sofa aus bedienen lassen. „Über das Tablet lässt sich das Feuer ein und ausschalten, das Flammenspiel steuern, der Energieverbrauch regeln und hierdurch von Wärme auf Ambiente umschalten“, erklärt Frank Rokossa, Geschäftsführer der SPARTHERM Feuerungstechnik.

Geschlossenes Verbrennungssystem macht den klassischen Schornstein überflüssig

Ein weiterer Pluspunkt einer Gas-Brennzelle ist das geschlossene Verbrennungssystem, bei dem auf einen vorhandenen klassischen Schornstein verzichtet werden kann. Denn bei einem geschlossenen System bezieht das Gerät die Verbrennungsluft von draußen und leitet die Rauchgase über das gleiche doppelwandige System wieder hinaus. Da der Abgaskanal auch teilweise horizontal geführt werden darf, kann der Aufstellungsort der Brennzelle besonders flexibel gewählt werden.

Aber nicht nur die auf raumluftunabhängiger Verbrennung basierende Gerätetechnik, auch die zahlreichen Modellvarianten überzeugen. Insbesondere Wohnungsbesitzer mit einem klaren Design-Konzept sind hier schnell Feuer und Flamme.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com. Bildquelle:kein externes Copyright

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Außenkamin für Terrasse und Garten – Glasklarer Blickfang

SPARTHERM Feuerungstechnik: Außenkamin für Terrasse und Garten - Glasklarer Blickfang

Für romantische Stunden im „Outdoor-Wohnzimmer“ ist ein Außenkamin im Sommer ein Must-have

In den letzten Jahren zeigt sich ein deutlicher Trend: Garten und Terrasse haben sich zu einem Outdoor-Wohnzimmer gewandelt. Stilvolle, bequeme Sitzmöbel und auserlesene Deko lassen hier eine richtige Wohlfühl-Oase entstehen. Damit das „grüne Zimmer“ auch an lauen Abenden kuschelig bleibt, ist ein Außenkamin ein absolutes Must-have.

Ein wahrer Blickfang und Wärmespender ist der elegante Gaskamin „Fuora“ von SPARTHERM, einer der führenden Hersteller moderner Feuerstätten in Deutschland und Europa. Bestehend aus einem Metallsockel mit aufgesetztem Glaskorpus ermöglichen die Panoramascheiben von allen Seiten einen freien Blick auf das romantische Flammenspiel. Dabei ist der Brennraum mit Lavasteinen ausgelegt, die für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und ein „Glutbett“ der besonderen Art sorgen. Ganz nach Wunsch kann zusätzlich die Flammenhöhe individuell eingestellt und erhöht werden – für alle, die es etwas wilder mögen. Dementsprechend lässt sich auch die Wärme steuern, sodass bis tief in die Nacht im sanften Feuerschein entspannt werden kann.

Gemütliches Feuer ohne Rauch und Funkenflug

Betrieben wird die geradlinige Feuersäule mit Flüssiggas – auch als Propan oder Butan bekannt. Und da Flüssiggas völlig rauch- und geruchslos sowie ohne Rückstände verbrennt, verursacht der Außenkamin im Gegensatz zu einem rustikalen Holzfeuer weder Qualm noch Funkenflug. Zudem lässt sich das Gerät dank zwei praktischer Rollen und seitlichen Griffen bequem an jedem Standort platzieren.

Im Sockel – erhältlich in den Farben Weiss, Schwarz und Terrakotta – wird die 11-kg-Flüssiggasflasche hinter der abschließbaren Tür „versteckt“. Eine Flaschenfüllung reicht für einen Zeitraum von 30 Stunden und somit für zehn kuschelige Abende im Outdoor-Wohnzimmer.

Weitere Informationen und Anregungen unter www.spartherm.com. Bildquelle:kein externes Copyright

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Offene Kamine mit einer Kaminkassette nachrüsten – Sommerzeit nutzen

SPARTHERM Feuerungstechnik: Offene Kamine mit einer Kaminkassette nachrüsten - Sommerzeit nutzen

Kaminkassetten: Niedriger Brennstoffverbrauch, hoher Wirkungsgrad, weniger Emissionen

Insbesondere in Einfamilienhäusern, die vor 1970 gebaut wurden, sind sie noch zu finden – offene Kamine. Einst Inbegriff von Luxus fristen sie heute aufgrund der Gesetzgebung, die nur einen „gelegentlichen Betrieb“ erlaubt, ein Schattendasein. Begründung: Mit einem Wirkungsgrad von maximal 20 Prozent sind offene Kamine weder wirtschaftlich noch umweltgerecht. Um auf eine einigermaßen angenehme Raumtemperatur zu kommen, müssen große Mengen Holz verfeuert werden. Zudem wird der Großteil der erzeugten Wärme buchstäblich durch den Schornstein gejagt. Entsprechend hoch sind die Emissionen.

Wer im kommenden Herbst umweltgerecht und effizient heizen will, sollte jetzt seinen offenen Kamin mit einer Kaminkassette nachrüsten. Durch den geschlossenen Feuerraum, die moderne Verbrennungstechnik und das Umströmen der Kaminkassette mit kalter Luft, die sich am Stahlmantel erwärmt, steigt der Wirkungsgrad um das Vier- bis Fünffache. Zudem geht der Brennstoffverbrauch merklich zurück. Und durch die Nachrüstung ist ein dauerhafter Betrieb der Feuerstätte möglich – ohne gesetzliche Einschränkung.

Stufenlos regelbares Gebläse sorgt schnell für Wärme

SPARTHERM, einer der führenden Hersteller moderner Feuerstätten in Deutschland und Europa, bietet Kaminkassetten mit einem stufenlos regelbaren Warmluftgebläse an, das hinter der Kaminkassette verbaut wird. Das Gebläse, das über einen Drehschalter an der Front der Kassette geregelt wird, saugt die Kaltluft aus dem Wohnraum an und leitet diese an der heißen Kaminkassette vorbei. Sobald die Flammen lodern, werden auch große Wohnräume schnell erwärmt.

Das Unternehmen bietet Kaminkassetten in fünf verschiedenen Größen an, die sich mit ihrem puristischen Design an jedes Wohnumfeld anpassen. Durch die große Sichtscheibe werden der ursprüngliche Charakter und der freie Blick auf das Feuer beibehalten. Übrigens fertigt SPARTHERM auch Sondermodelle und Maßanfertigungen nach den Vorgaben des Kunden.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com. Bildquelle:kein externes Copyright

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Bio-Ethanol-Geräte als extravagante Hingucker in der Küche – Wer sagt, Kaminfeuer gehört ins Wohnzimmer?

SPARTHERM Feuerungstechnik:  Bio-Ethanol-Geräte als extravagante Hingucker in der Küche - Wer sagt, Kaminfeuer gehört ins Wohnzimmer?

Flammenspiel ohne Ruß und Rauch – Brenner direkt in das Küchenmobiliar integrieren

Bei der Planung und Einrichtung anspruchsvoller Wohnwelten liegt auf der Küche mittlerweile ein ganz besonderes Augenmerk: Edle Oberflächen und hochwertige Materialien sind „State of the Art“. Für extravagante Akzente setzen Einrichtungsexperten dabei auf ein – im wahrsten Sinne des Wortes – ganz besonderes Highlight: Moderne Bio-Ethanol-Geräte wie etwa aus der Design-Serie ebios-fire von SPARTHERM.

Ganz ohne Schornsteinanschluss bringen die edlen Flammenspender das unvergleichliche Ambiente eines Kaminfeuers in die moderne Küche: Denn in den dekorativen Feuerstellen verbrennt das aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnene Bio-Ethanol ganz ohne Russ und Rauch. Es wird lediglich CO2 freigesetzt – genau wie bei einer Kerze. Für die vom Hersteller geforderte, ausreichende Belüftung reicht z.B. ein gekipptes Fenster vollkommen aus.

Funk-Fernbedienung für stilvolles Ambiente auf Knopfdruck

Ein besonders hohes Maß an optischer Gestaltungsfreiheit bietet dabei das Model „Quadra Inside Automatic“: Der innovative Bio-Ethanol-Brenner kann problemlos in passgenau angefertigte Möbelstücke und Verkleidungen eingesetzt werden. Mehr noch: Die Feuerstelle lässt sich sogar direkt in vorhandenes Mobiliar integrieren – von der Arbeitsplatte über das Sideboard bis hin zum Esstisch. Und die patentierte, pumpengesteuerte Verbrennungstechnik ermöglicht durch den externen Ethanol-Tank eine besonders lange Betriebsdauer.

Für das gewisse Extra in Sachen Bedienkomfort sorgt zudem die optional erhältliche Fernbedienung: Neben der Möglichkeit zum bequemen Ein- und Ausschalten des Brenners bietet sie auch die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Flammenhöhen. So sorgt die hochwertige Bio-Ethanol-Feuerstelle stets für stimmungsvolles Ambiente auf Knopfdruck – ob beim gemütlichen Abendessen im Kreis der Familie oder beim stilvollen Dinner mit Freunden. Wer sagt denn, dass Kamingenuss nur im Wohnzimmer möglich ist?

Weitere Informationen unter www.spartherm.com Bildquelle:kein externes Copyright

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Transparenz ist Trumpf – Dieser Kaminofen eröffnet ganz neue Perspektiven

SPARTHERM Feuerungstechnik: Transparenz ist Trumpf - Dieser Kaminofen eröffnet ganz neue Perspektiven

Zwei zusätzliche, schmale Seitenfenster sorgen für ganz neue Einblicke in den Brennraum

Wie kaum ein anderer Einrichtungsgegenstand steht ein Kaminofen für stilvolle Lebensart und exklusive Wohnkultur. Er bildet den eindrucksvollen Rahmen für das immer wieder faszinierende Spiel der Flammen. Und er spendet dabei wohltuende Wärme. So wie das Designer-Modell „Stovo L“ von SPARTHERM. Klare Linien und dezente Rundungen prägen die Optik dieses edlen Heizgerätes. Die große, leicht gewölbte Feuerraumtür fügt sich durch einen selbstjustierenden, grifflosen Verschlussmechanismus auf harmonische Weise in den Korpus ein. Die Frontscheibe mit schwarz bedrucktem Rahmen gewährt eine großzügige Sicht auf das Feuer. Und zwei zusätzliche, schmale Seitenfenster sorgen für ganz neue Einblicke in den Brennraum.

Sechs verschiedene Lackierungen erlauben eine individuelle farbliche Gestaltung des 115 cm hohen, stahlverkleideten Kaminofens. Entweder Ton in Ton oder als farblicher Kontrast zur Feuerraumtür und den schwarz umrandeten Seitenfenstern. Zur Auswahl stehen hierfür das schwarze „Nero“, das dezent graue „Graphit“, das erdbraune „Terra“, das elfenbeinfarbene „Perle“, das rostbraune „Amarone“ und ein reines „Weiß“.

Individuelles Design, ausgereifte Technik, optimale Leistung

Neben der eleganten Erscheinung überzeugt diese Feuerstätte aber nicht zuletzt durch ihre ausgereifte Technik und eine stets optimale Leistung – variabel von 3,5 bis 6,5 Kilowatt. Bei einem Wirkungsgrad von über 80 Prozent reichen dazu schon 1,8 kg Scheitholz pro Stunde, um in den Genuss wohliger Wärme zu kommen.

SPARTHERM gehört in Deutschland und Europa seit mehr als 25 Jahren zu den führenden Herstellern innovativer Brennzellen, Kaminöfen und Kaminkassetten und produziert heute in zwei Werken pro Jahr mehr als 44.000 Feuerungseinheiten. Neben einer großen Auswahl hochwertiger Kaminlösungen, die nicht nur im Design höchsten Ansprüchen genügen, fertigt das Unternehmen in seiner Manufaktur in Melle bei Osnabrück auch persönliche Schmuckstücke – individuelle Sonderanfertigungen, die keine Wünsche offen lassen.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com. Bildquelle:kein externes Copyright

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Brennzellen-Tuning – Feuerstätten mit „Wärme-Akku“ nachrüsten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Brennzellen-Tuning - Feuerstätten mit "Wärme-Akku" nachrüsten

Hochwertige Speichermasse gibt bis zu zehn Stunden wohlige Wärme ab

Einfache Montage mit großer Wirkung

Ein hoher Wirkungsgrad, ein geringer Brennstoffverbrauch und besonders niedrige Emissionen – dafür stehen moderne Brennzellen. Und für ein äußerst wirtschaftliches und ökologisches Heizen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz; ganz zu schweigen von der unvergleichlichen Atmosphäre des flackernden Feuers. Doch nichts ist so gut, als dass man es nicht noch verbessern könnte: Diesem Wahlspruch folgend bietet jetzt SPARTHERM – führender Impulsgeber moderner Feuerungstechnik – mit dem „eboris akku“ ein einzigartiges Brennzellen-Tuning an.

So wie herkömmliche Akkus Strom speichern, speichern die Akkus des Ofentechnik-Spezialisten die Kaminwärme – und sorgen so über viele Stunden für angenehme Wärme. Die massiven Blöcke aus hochwertiger Speichermasse wurden speziell für die Brennzellen des Herstellers konstruiert und werden vom Ofensetzer ganz einfach in bereits vorhandene Halterungen neben und hinter der Brennkammer eingehängt.

Lange Heizdauer, geringer Brennstoffverbrauch, niedrige Emissionswerte

Ein einfacher „Eingriff“ mit großem Effekt: Die Speicher-Blöcke geben noch bis zu zehn Stunden nach Erlöschen des Kaminfeuers eine gleichmäßig wohlige Strahlungswärme an den Raum ab. Dafür sorgt neben der einzigartigen Mischung hochwertiger Speicher-Materialien auch die spezielle Oberflächenstruktur der Akkus: Die der Brennkammer zugewandte Seite der Speicherplatten ist extra aufgeraut – und dadurch wird die Fläche zur Wärmeaufnahme um ein Vielfaches erhöht.

Das Ergebnis kann sich sehen – und spüren – lassen: Durch das Nachrüsten der Speicher-Akkus profitiert man von einer deutlich verlängerten Heizdauer und einer nicht unerheblichen Heizkostenersparnis. Und die damit einhergehende Emissionsminderung leistet zudem noch einen Beitrag zum Klimaschutz.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com. Bildquelle:kein externes Copyright

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Das passt – Den eigenen Kaminofen schon vor dem Kauf virtuell zu Hause aufstellen

SPARTHERM Feuerungstechnik: Das passt - Den eigenen Kaminofen schon vor dem Kauf virtuell zu Hause aufstellen

Online-Navigator läuft auf allen Endgeräten und jedem Browser

Realistischer Blick auf das zukünftige Kaminzimmer

Kauft man sich einen neuen Anzug oder ein neues Kleid, probiert man es in der Regel vorher an. Schließlich ist zu ärgerlich, wenn man erst zu Hause feststellt, dass die Kleidung nicht passt oder nicht gut aussieht. Bei einem Kaminofen – einer weitaus kostspieligeren und zukunftsträchtigeren Anschaffung – muss man sich hingegen auf sein Vorstellungsvermögen verlassen, um zu entscheiden, ob das gewünschte Modell in das Ambiente des heimischen Wohnzimmers passt.

Dies galt zumindest bisher. SPARTHERM, einer der führenden Hersteller hochwertiger Feuerungstechnik, bietet jetzt mit einem Online-Navigator eine Planungslösung an, mit der man die Feuerstätte schon vor dem Kauf virtuell in den eigenen vier Wänden „aufstellen“ kann.

Dazu braucht man lediglich ein Digitalfoto des zukünftigen Kaminzimmers – und einen PC, ein Smartphone oder ein Tablet mit Internetzugang. Der Navigator wird direkt über die Internetseite des Unternehmens gestartet und läuft auf allen Endgeräten und über jeden Webbrowser.

Integrierter Service: Händler-Suche führt direkt zum Ofensetzer vor Ort

Die Planung ist kinderleicht: Das Foto hochladen und das gewünschte Kaminmodell direkt im heimischen Ambiente platzieren. Die Details – die Form des Korpus, die Farbe und das Material bestimmen – fertig. Ein realistisches Bild vom Kamin in den eigenen vier Wänden kann nun ausgedruckt, abgespeichert oder per E-Mail versendet werden.

Eine weitere Funktion des Online-Navigators ist die integrierte Händler-Suche: Per Klick zeigt das hilfreiche Tool fachkundige Ofensetzer in der Nähe, bei denen man sich weiter beraten lassen kann. Kaminplanung war noch nie so einfach.

Der Navigator und weitere Informationen zum gemütlichen Heizen mit Holz finden sich unter www.spartherm.com. Bildquelle:kein externes Copyright

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Puristisch in Szene gesetzt – Moderne Ofen-Technik trifft auf klassisches Design

SPARTHERM Feuerungstechnik: Puristisch in Szene gesetzt - Moderne Ofen-Technik trifft auf klassisches Design

Zeitgemäße Verbrennungstechnik sorgt für sauberes und komfortables Heizen mit Holzpellets

Klare Linien und die Reduktion auf das Wesentliche. Jedes Element hat seine Funktion, jedes Objekt harmoniert mit dem Ganzen, jeder Akzent ist wohlüberlegt. Bei der Einrichtung moderner Wohnräume ist weniger meist mehr. Auch eine Feuerstelle muss hier ganz besonderen Ansprüchen gerecht werden – nicht nur in ihrer Funktionsweise, sondern auch in ihrer Gestaltung.

Moderne Feuermöbel wie die „Loftline“-Serie von SPARTHERM entsprechen mit ihrem puristischen Design ganz dem Stil der heutigen Zeit. So übt sich der vollautomatische Pellet-Ofen „Mellino“ bewusst in Zurückhaltung: Der schnörkellose Stahlmantel des kubischen Kraftpakets – in mattem „Perlweiß“, einem dezenten Grau, einem erdigen Braun oder sattem Schwarz – findet in jedem Wohnumfeld seine optimale Ergänzung.

Wohlige Wärme durch exakte Regulierung der Raumtemperatur

Im Inneren des Kaminofens sorgt die automatische Befeuerung für zeitgemäßen Bedienkomfort: Aus einem 22 Kilogramm fassenden Vorratsbehälter, der eine Brenndauer von bis zu zwölf Stunden gewährleistet, gelangen die Holz-Pellets über eine Förderschnecke in die Brennkammer und werden dort entzündet. Dabei hat das Flammenbild, das durch die extra-große Sichtscheibe besonders gut zur Geltung kommt, den natürlichen Charme eines „klassischen“ Scheitholz-Feuers.

Auf Knopfdruck sorgt der „Mellino“ in Sekunden für wohlige Wärme. Verschiedene Leistungsstufen ermöglichen eine exakte Regulierung der Raumtemperatur. Und durch sein dezentes Design setzt er in jedem Wohnraum Akzente – ohne dabei das Gesamtbild zu dominieren. Einfach „nur“ durch seine harmonische Verbindung von Form und Funktion.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com. Bildquelle:kein externes Copyright

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

Kontakt:
SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Innovative Bio-Ethanol-Feuerstelle für Hotel und Gastronomie – Perfekt durchdachter Dauerbrenner

SPARTHERM Feuerungstechnik: Innovative Bio-Ethanol-Feuerstelle für Hotel und Gastronomie - Perfekt durchdachter Dauerbrenner

Bio-Ethanol-Feuerstelle mit externer Brennstoffversorgung für extra lange Betriebszeiten

Brennrinne aus Edelstahl und elektronisches Pumpensystem ersetzen Dochte und Filz

Im Hotel- und Gastronomie-Gewerbe sind moderne Bio-Ethanol-Geräte mittlerweile ein fester Bestandteil anspruchsvoller Raumgestaltung. Durch ihr eindrucksvolles Flammenspiel sorgen die dekorativen Feuerstellen in Restaurants, Hotel-Lobbys, Bars oder repräsentativen Tagungsräumen für ein ganz besonderes Ambiente. Mit dem innovativen Bio-Ethanol-Brenner „Quadra Inside Automatic“ aus der Produktreihe „ebios fire“ präsentiert die SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH jetzt die neueste Generation der Bio-Ethanol-Feuerstellen.

Statt eines bisher üblichen, internen Drei-Liter-Tanks verfügt der patentierte „Quadra Inside Automatic“ über eine externe Brennstoffversorgung. Mit einem elektronischen Pumpensystem wird Bio-Ethanol über zwei Zulaufschläuche direkt aus den im Handel erhältlichen Kanistern in die Brennrinne der Feuerstelle geleitet. Musste man mit dem Nachfüllen des Brennstoffes bisher warten, bis der Brenner erloschen und ausgekühlt war, kann der jeweils leere Behälter jetzt ganz einfach im laufenden Betrieb ausgetauscht werden.

Umschalten auf Ambiente: Fernbedienung für maximalen Bedienkomfort

Denn bei diesem „Dauerbrenner“ werden die Ethanol-Kanister nacheinander genutzt. So kann die Feuerstelle über mehrere Stunden durchgehend betrieben werden. Die Trennung von Brenner und Brennstoff sorgt dabei für ein zusätzliches Plus an Sicherheit – besonders in Räumen mit großem Publikumsverkehr.

Auch die Verbrennungstechnik wurde völlig neu durchdacht. Kamen bei Bio-Ethanol-Geräten bisher Dochte und Filz zum Einsatz, wird der Brennstoff hier direkt in der Brennrinne aus hochwertigem Edelstahl elektronisch gezündet. Noch mehr Komfort bietet dabei die optional erhältliche Fernbedienung: Sie ermöglicht nicht nur das bequeme Ein- und Ausschalten der Feuerstelle, sondern bietet auch die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Flammenhöhen.

Ein ganz besonderer Clou: Der „Quadra Inside Automatic“ kann problemlos in individuell angefertigten Möbelstücken verbaut werden – von Beistelltischen und Kommoden bis hin zu Sideboards und Schanktresen. So fügt sich die Feuerstelle in jedes Raumkonzept ein und setzt einzigartige Akzente.

Die SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH zählt mit mehr als 500 Mitarbeitern zu den führenden Herstellern von Bio-Ethanol-Feuerstellen, Brennzellen, Kaminöfen und Kaminmöbeln in Europa. Mit zahlreichen deutschen und europäischen Patenten gehört das Unternehmen zu einem der wichtigsten Impulsgeber der Branche. Neben mehr als 1.600 verschiedenen Standardvarianten fertigt das Unternehmen auch individuelle Feuerstellen direkt nach den Wünschen und Vorstellungen der Kunden.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com und www.ebios-fire.com.

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

Kontakt:
SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422-94 41-40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Immobilien Bauen Garten

SPARTHERM Feuerungstechnik: Rund 1.600 Brennzellen-Lösungen für den Ofensetzer – Willkommen auf dem Markt der Möglichkeiten

Einzigartige Vielfalt an Formen und Funktionen – Erster deutscher Hersteller mit DIBt-zugelassenen Feuerstellen für Niedrigenergiehäuser

Kurze Tage, lange Abende und ungemütliche Temperaturen – in der kalten Jahreszeit hat das Kaminfeuer Hochkonjunktur. Bei vielen Kunden wächst gerade jetzt der Wunsch nach einer eigenen Feuerstätte. Als potenter Partner für den Ofensetzer zeigt sich dabei die SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH. Denn mit rund 1.600 Brennzellen-Varianten bietet das Traditionsunternehmen eine Produktvielfalt, die auf dem Markt ihresgleichen sucht.

Ob die klassische Korpusform mit gerader Feuerraumtür, Durchsichtvariante mit zwei gegenüberliegenden Sichtscheiben, ob L-Form, U-Form, gewölbt oder prismatisch – das Brennzellen-Sortiment erfüllt so gut wie jede Anforderung an Form und Design. Und sollte sich dennoch einmal nicht das passende Standard-Modell finden, werden in der firmeneigenen Manufaktur Feuerstellen ganz nach individuellen Wünschen und Vorgaben gefertigt – jedes Stück ein Unikat.

Wasserführende Brennzellen als wichtige Säule eines integrativen Heizsystems

Mit hohem Wärmewirkungsgrad und an unterschiedlichste Aufstellraumgrößen angepasste Nennwärmeleistungen werden die Brennzellen aus dem Hause SPARTHERM auch technisch allen Anforderungen an ein effizientes und ökologisches Heizen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz gerecht. Selbst die Integration in bestehende Heizungsanlagen ist hier problemlos möglich: Die wasserführenden Modelle des Herstellers verteilen die Wärme im ganzen Haus und tragen als wichtige Säule eines integrativen Heizsystems maßgeblich zur Einsparung anderer Energieformern wie Gas oder Öl bei.

Zudem ist das Unternehmen der erste deutsche Feuerungstechnik-Hersteller mit DIBt-Zulassung: Die raumluftunabhängigen Brennzellen wurden vom Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin geprüft und erfüllen alle gesetzlichen Anforderungen für den Einsatz in Niedrigenergiehäusern oder lüftungsdichten Wohnungen. Da bei diesen Modellen die notwendige Verbrennungsluft von außen zugeführt wird, entnehmen sie keinen Sauerstoff aus dem Aufstellraum. Das sorgt für eine optimale Luftqualität und erhebliche Energieeinsparungen. So geht wirtschaftliches Heizen mit Holz heute.

Die SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH zählt mit mehr als 500 Mitarbeitern zu den führenden Herstellern von Brennzellen, Kaminöfen und Kaminmöbeln in Europa. Mit zahlreichen deutschen und europäischen Patenten gehört das Unternehmen zu einem der wichtigsten Impulsgeber der Branche. Neben mehr als 1.600 verschiedenen Standardvarianten fertigt das Unternehmen auch individuelle Feuerstellen direkt nach den Wünschen und Vorstellungen der Kunden an.

Umfangreiche technische Informationen, detaillierte Datenblätter und anschauliches Prospektmaterial finden sich unter www.spartherm.com.

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

Kontakt:
SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422-94 41-40
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com