Tag Archives: feder consulting

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Fördermittel oder Investoren – Tipps für Unternehmen von feder consulting

Soll man lieber Fördermittel nutzen oder ist es einfacher oder besser bei Investoren vorzusprechen? – oder geht beides?

Das Abwägen ob Investor oder Fördermittel ergibt sich bei näherer Betrachtung nicht, da es auch Fördermittel gibt, die bekommt man nur wenn ein Investor „mitgeht“ und anders-herum gibt es auch Investoren, die deswegen in ein Projekt einsteigen, weil es Fördermittel gibt. Es gibt z.B. das Fördermittel „INVEST – Zuschuss für Wagniskapital“. Dabei erhält ein Investor eine quasi sofortige 20%tige Rückzahlung seines zur Verfügung gestellten Risikokapitals als Zuschuss! Diese 20% sind nicht rückzahlbar. Ein Investor der 250.000,- Euro zur Verfügung stellt, erhält auf Antrag einen Zuschuss von 50.000,- Euro! Übrigens: dieses Fördermittel können Unternehmen aktivieren, die max. 10 Jahre in Betrieb sind – also nicht nur junge Unternehmen!!!
Es gibt dann auch noch Garantien für Beteiligungen, sodass ein Investor vom Staat seine Beteiligung bis zu 50% absichern kann. Das ist für das Unternehmen und auch den Investor entscheidend! Dann gibt es weiter Fördermittelfonds, die Risikokapital an junge und alte Unternehmen zur Verfügung stellen. Es gibt Beteiligungen auch bis 2.5 Mio. Euro. In besonderen Fällen auch darüber hinaus. Man kann also festhalten: Fördermittel und Investoren kann man sehr gut zusammen im Unternehmen nutzen, muss es aber nicht. In den meisten Fällen der geförderten Anträge sind keine
Investoren involviert, sondern das Unter-nehmen bekommt einen Zinszuschuss, oder einen Zuschuss auf die Gesamtinvestition oder Bürgschaften oder eigenkapitalergänzende Fördermittel oder auch Haftungsfreigestellte Kredite für die Hausbank.
Somit ergeben sich Vorteile im Unternehmen, die sich als Kosteneinsparung darstellen, oder die Bonität verbessern, weil eigenkapitalergänzende Fördermittel direkt wirken, oder die positiv auf die Bilanzkennzahlen wirken. Es sind oftmals aber die Liquiditätsvorteile und somit Einkaufsvorteile, die die Unternehmen schätzen. Ein gefördertes Unternehmen steht in den meisten Fällen stabiler, weil es im Regelfall besser finanziert ist. Ein ganz großer Vorteil ist aber die Planbarkeit mit Fördermitteln, weil diese speziellen Richtlinien unterworden sind. Was zugesagt ist, ist zugesagt. Da kommen keine Überraschungen, die dem Unternehmen plötzlich den Boden unter den Füssen wegreißen. Aus unserer Erfahrung möchten wir aber auf einen Vorteil ganz besonders hinweisen: „Einmal gefördert – immer gefördert!“ Deswegen: Wer keinen Antrag in der richtigen Art und Weise stellt, kann keine Fördermittel bekommen!

Fördermittel und Finanzierung für Unternehmen

Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
Nachfolge/Gründung, Investition/Wachstum, Unternehmenskauf/-Verkauf, Forschung/Entwicklung, Innovation, Umwelt, Mensch/Mitarbeiter, Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen betriebswirtschaftlichen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.

Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können durch feder consulting auch auf die Vorteile von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.

feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Kapitallösungen
– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Zugang zu Banken- und Investoren-Netzwerk
– Eigenkapitalähnliche Lösungen für bankenunabhängige Finanzierungsvorhaben
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Firmenkontakt
feder consulting Unternehmensberatungg
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg
040/ 60530419
service@federconsulting.com
www.federconsulting.com

Pressekontakt
feder consulting Unternehmensberatung
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg
040/ 60530419
service@federconsulting.com
www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Kai Schimmelfeder von „feder consulting“ zum Mittelstandsbotschafter ernannt!

Expertenwissen von Kai Schimmelfeder für den Bereich Fördermittel- und Finanzierung für Unternehmen im Blog des Creditreform-Magazin unterstützt kleine, mittelständische und große Unternehmen!

Kai Schimmelfeder von der Beratungsgesellschaft „feder consulting“ ist seit dem 20.Februar 2015 Mittelstandsbotschafter für Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen bei www.creditreform-magazin.de , dem Unternehmermagazin der Verlagsgruppe Handelsblatt.
Zu den Mittelstandsbotschaftern gehören renommierte Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, die sich – im Umfeld der praxisnahen Beiträge aus der Creditreform-Redaktion – mit ihren Tipps, Analysen, Handlungsempfehlungen und ihrer Meinungsfreude regelmäßig speziell an die Entscheider im Mittelstand richten.
Neben Kai Schimmelfeder von der Beratungsgesellschaft feder consulting geben weitere Persönlichkeiten wie der Chefvolkswirt der KfW Dr. Jörg Zeuner, Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, Dr. Oliver Grün, Unternehmer und Präsident des Bundesverbands IT Mittelstand und Martina Fiddrich, Mittelstandschefin IBM Deutschland mittelstandsorientierte Hintergrundinformationen, Experten Know-How, Meinungen und Lösungsansätze an die Unternehmen und Unternehmer(innen).
In den ersten beiden Beiträgen stellt Kai Schimmelfeder ein Praxisbeispiel dar, wie ein 65jähriger Gründer eine Fördermittel-Finanzierung von einer Million Euro erhält. Der zweite Beitrag ist eine Reise in die Begrifflichkeit von Fördermitteln, Subventionen, Zuschüssen und Beihilfen und zeigt auf, das man vielleicht das Gleiche meint, aber es anders bezeichnet als die Europäische Kommission und die Fördermittelgeber des Bundes und der Länder.
Zu den Artikeln von Kai Schimmelfeder gelangen Sie hier: http://creditreform-magazin.de/autor/kaischimmelfeder

Fördermittel und Finanzierung für Unternehmen

Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
-Nachfolge/Gründung
-Investition/Wachstum
-Unternehmenskauf/-Verkauf
-Forschung/Entwicklung, Innovation
-Umwelt
-Ausland
-Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen betriebswirtschaftlichen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.

Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können durch feder consulting auch auf die Vorteile von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.

feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

-Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Kapitallösungen
-Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
-Zugang zu Banken- und Investoren-Netzwerk
-Eigenkapitalähnliche Lösungen für bankenunabhängige Finanzierungsvorhaben
-Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Rufen Sie uns an, um in einem ersten Telefongespräch über Ihr Vorhaben zu sprechen. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 040/60530419.

Kontakt
feder consulting
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Kai Schimmelfeder von „feder consulting“ zum Mittelstandsbotschafter ernannt!

Expertenwissen von Kai Schimmelfeder für den Bereich Fördermittel- und Finanzierung für Unternehmen im Blog des Creditreform-Magazin unterstützt kleine, mittelständische und große Unternehmen!

Kai Schimmelfeder von der Beratungsgesellschaft „feder consulting“ ist seit dem 20.Februar 2015 Mittelstandsbotschafter für Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen bei www.creditreform-magazin.de , dem Unternehmermagazin der Verlagsgruppe Handelsblatt.
Zu den Mittelstandsbotschaftern gehören renommierte Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, die sich – im Umfeld der praxisnahen Beiträge aus der Creditreform-Redaktion – mit ihren Tipps, Analysen, Handlungsempfehlungen und ihrer Meinungsfreude regelmäßig speziell an die Entscheider im Mittelstand richten.
Neben Kai Schimmelfeder von der Beratungsgesellschaft feder consulting geben weitere Persönlichkeiten wie der Chefvolkswirt der KfW Dr. Jörg Zeuner, Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, Dr. Oliver Grün, Unternehmer und Präsident des Bundesverbands IT Mittelstand und Martina Fiddrich, Mittelstandschefin IBM Deutschland mittelstandsorientierte Hintergrundinformationen, Experten Know-How, Meinungen und Lösungsansätze an die Unternehmen und Unternehmer(innen).
In den ersten beiden Beiträgen stellt Kai Schimmelfeder ein Praxisbeispiel dar, wie ein 65jähriger Gründer eine Fördermittel-Finanzierung von einer Million Euro erhält. Der zweite Beitrag ist eine Reise in die Begrifflichkeit von Fördermitteln, Subventionen, Zuschüssen und Beihilfen und zeigt auf, das man vielleicht das Gleiche meint, aber es anders bezeichnet als die Europäische Kommission und die Fördermittelgeber des Bundes und der Länder.
Zu den Artikeln von Kai Schimmelfeder gelangen Sie hier: http://creditreform-magazin.de/autor/kaischimmelfeder

Fördermittel und Finanzierung für Unternehmen

Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
-Nachfolge/Gründung
-Investition/Wachstum
-Unternehmenskauf/-Verkauf
-Forschung/Entwicklung, Innovation
-Umwelt
-Ausland
-Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen betriebswirtschaftlichen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.

Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können durch feder consulting auch auf die Vorteile von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.

feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

-Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Kapitallösungen
-Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
-Zugang zu Banken- und Investoren-Netzwerk
-Eigenkapitalähnliche Lösungen für bankenunabhängige Finanzierungsvorhaben
-Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Rufen Sie uns an, um in einem ersten Telefongespräch über Ihr Vorhaben zu sprechen. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 040/60530419.

Kontakt
feder consulting
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Zuschuss von 200.000,- Euro für Unternehmen die mit Beteiligungskapital wachsen wollen

Fördermittel stellt Investoren Zuschüsse zur Verfügung und sichern Risikokapital ab – feder consulting berät Unternehmen und Investoren für Zuschüsse zu Beteiligungskapital

Wagnis- und Risikokapitalgeber bzw. Investoren haben jetzt die Möglichkeit Zuschüsse bis zu 200.000,- Euro pro Jahr vom Staat zu erhalten. Bei einer Investition von 1 Million Euro bedeutet dies eine quasi Sofortrückzahlung als Zuschuss von 200.000,- Euro für die Investoren eines Unternehmens.
Der Staat unterstützt damit Unternehmen, die im Wachstumsprozess Beteiligungskapital aufnehmen wollen in der Form, dass das Risiko aus der Investition für den Investor reduziert wird. Um den Zuschuss zu erhalten sind Bedingungen zu erfüllen, wie die auf Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung spezialisierte Unternehmensberatung feder consulting hier berichtet. Dazu gehört u.a., dass eine echte Beteiligung mit dem Investor vereinbart werden muss, die Chancen und Risiken nicht ausschließt. Die Beteiligung wird durch eine Kapitalerhöhung umgesetzt bei gleichzeitiger Teilnahme am Stammkapital und kann pro Unternehmen pro Jahr max. 1 Million betragen. Dabei können bis zu vier Investoren jeweils 250.000,- Euro Beteiligungskapital zur Verfügung stellen und erhalten somit zusammen 200.000,- Euro als Zuschuss zurück. Der Höchstzuschuss pro Investor pro Jahr ist somit 50.000 €, wobei die Haltefrist 3 Jahre nicht unterschritten werden darf.
Unternehmen können so mit staatlichen Vorteilen ausgerüstet, einfacher und schneller mit Investoren in Beteiligungsverhandlungen eintreten und schneller an Wachstumskapital kommen. Unternehmen die als Kapitalgesellschaft geführt oder gegründet werden und nicht älter als zehn Jahre sind und Ihren Hauptsitz in der EU mit wenigstens einer Zweigniederlassung oder Betriebsstätte in Deutschland haben, können in den Vorteil dieser

staatlichen Unterstützung kommen. Das Unternehmen muss gemäß Handelsregisterauszug einer innovativen Branche (Details dazu erläutert feder consulting) angehören, oder alternativ muss das Unternehmen Inhaber eines maximal 15 Jahre alten Patents sein oder in den zwei Jahren vor Antragstellung für den Zuschuss, eine öffentliche Förderung für ein Forschungs- oder Innovationsprojekt erhalten haben.
Vorgehensweise damit Investoren und Unternehmen in den Vorteil dieses Zuschuss kommen, erläutert feder consulting in einem kostenlosen Erstgespräch. Feder consulting ist zu erreichen unter Tel.: 040/ 60530419

Fördermittel und Finanzierung für Unternehmen

Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
Nachfolge/Gründung, Investition/Wachstum, Unternehmenskauf/-Verkauf, Forschung/Entwicklung, Innovation, Umwelt, Mensch/Mitarbeiter, Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen betriebswirtschaftlichen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.

Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können durch feder consulting auch auf die Vorteile von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.

feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Kapitallösungen
– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Zugang zu Banken- und Investoren-Netzwerk
– Eigenkapitalähnliche Lösungen für bankenunabhängige Finanzierungsvorhaben
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Firmenkontakt
feder consulting Unternehmensberatungg
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg
040/ 60530419
service@federconsulting.com
www.federconsulting.com

Pressekontakt
feder consulting Unternehmensberatung
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg
040/ 60530419
service@federconsulting.com
www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Unternehmenskauf für Gründer, Veranstaltung, 21.11.2014 von 13.00Uhr bis 15.00Uhr in Hamburg

Unternehmenskauf als Gründung oder Expansion – staatliche Fördermittel helfen

Unternehmenskauf für Gründer, Veranstaltung, 21.11.2014 von 13.00Uhr bis 15.00Uhr in Hamburg

Fördermittel für Gründer beim Unternehmenskauf

Wer ein Unternehmen kaufen und damit einen Warmstart in ein Unternehmerleben beginnen möchte, statt sich die Mühen einer „kalten“ Gründung aufzuerlegen, der braucht Kapital für den (Unternehmens-) Kaufpreis. Der Vortrag von feder consulting zeigt die Fördermittel, Zuschüsse und Subventionen, die dafür vom Staat bereitgestellt werden.
Ein Unternehmenskauf kann eine Alternative zum klassischen Gründen sein. Anstatt sich mühsam seine Organisation, seine Kunden, seine Mitarbeiter, seine Produkte selber und arbeitsintensiv aufzubauen, kann eine Gründung auch mit einem Unternehmenskauf umgesetzt werden. Als Mitarbeiter des zu kaufenden Unternehmens, als Familienmitglied, das die Unternehmensnachfolge durch den Unternehmenskauf umsetzt, als bisheriger Geschäftsführer o.ä., der nun Anteile oder sogar das ganze Unternehmen kaufen möchte, usw.. Die Finanzierung des Kaufpreises ist oft mit Hürden verbunden. Entweder es fehlt an Eigenkapital, oder die Bank möchte den Kaufpreis nicht finanzieren, etc.. Gerade dieser Punkt – die Finanzierung des Kaufpreises -wird in dieser Veranstaltung intensiv beleuchtet.
Die Gründung durch einen Unternehmenskauf hat wesentliche (Finanzierungs-) Unterschiede im Gegensatz zu einer klassischen Gründung. Ein sehr wichtiger und entscheidender Aspekt ist die Lösung bei der Finanzierungsfrage des Kaufpreises. Dieser ist in den meisten Fällen wesentlich höher, als bei einer klassischen Gründung.
Welche Lösungen es für die Finanzierung des Kaufpreises gibt, welche Fördermittel, welche Wege, um mit Kapital von Investoren den Kaufpreis zu stemmen, zeigt feder consulting in dieser Veranstaltung auf.
Gezeigt werden Realbeispiele und Lösungen von Unternehmenskäufen als Gründung ab Kaufpreissummen von 250.000,- Euro.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Gründerwoche Deutschland statt und ist deswegen für die Teilnehmer kostenlos. Die Gründerwoche Deutschland, wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie begleitet. feder consulting ist akkreditierter Veranstaltungspartner der Gründerwoche Deutschland!

Referent des Vortrages:
Kai Schimmelfeder ist Geschäftsführer der auf Unternehmensfinanzierung spezialisierten „feder consulting“. Er ist zertifizierter Sachverständiger und ausgewiesener Profi für öffentliche Fördermittel, Zuschüsse und Subventionen und wurde bereits mit dem „Seal of Experts“ zum Thema „öffentliche Fördermittel“ ausgezeichnet.
Er hat schon über 1.000 Unternehmen zum Thema öffentliche Fördermittel beraten, hält Vorträge, leitet Workshops und Seminare. In seinen Beratungen zur Unternehmensfinanzierung und Fördermitteln, führt er Fachwissen mit praktischer Erfahrung verständlich zusammen und lässt so weitere Perspektiven für Unternehmen erkennen.

Ort der Veranstaltung:
feder consulting, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel. 040 – 60530419

Zielgruppe:
Gründer, die ein Unternehmen kaufen wollen, Unternehmen in den ersten fünf Jahren der Geschäftstätigkeit, Unternehmen mit M&A Aktivitäten, Familienunternehmen, Unternehmensverkäufer, Rechtsanwälte, Banken, Steuerberater, Restrukturierungsmanager.

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenlos.

Zeit:
Freitag 21.11.2014, von 13.00Uhr bis 15.00Uhr

Art der Veranstaltung:
Vortrag mit Power Point in freier Rede, Beispiele aus der Finanzierungspraxis, Fördermittel für Kaufpreisfinanzierung und deren Gestaltungsmöglichkeiten, Lösungen auch bei schwierigen Projekten.
Die Teilnehmerzahl ist im Rahmen der Gründerwoche auf 15 Personen begrenzt.

Anmeldung:
Senden Sie eine E-Mail an service@federconsulting.com und melden sich damit an. Sie bekommen dann eine Rückmeldung!

Veranstaltungsdetails

feder consulting – Spezialisten im Bereich Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen
Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
– Nachfolge/Gründung
– Investition/Wachstum
– Unternehmenskauf/-Verkauf
– Forschung/Entwicklung, Innovation
– Umwelt
– Human Capital
– Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung für die Projektfinanzierung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.
Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können auch auf die Möglichkeiten von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.
feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Fremdkapitallösungen
– Banken- und Investoren-Netzwerk
– Finanzierung durch bonitätsstärkende eigenkapitalähnliche Lösungen
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Kontakt: feder consulting, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel.: 040/60530419

Kontakt
feder consulting
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Finanzierungsgeheimnisse von feder consulting gelüftet

Tipps und Zutaten für eine Finanzierung: welche Zutaten Sie brauchen, welche Finanzierungsmittel es gibt und was beim Finanzierungsaufbau beachten werden sollte

Finanzierungsgeheimnisse von feder consulting gelüftet

Was ist die richtige Finanzierung? Gibt es überhaupt die eine richtige Finanzierung oder kommt es eher auf die richtige Zusammensetzung an? Was sind die wesentlichen und wichtigen Zutaten in der Unternehmensfinanzierung?

Die fünf wesentlichen Zutaten in der Unternehmensfinanzierung
1.Finanzierungsbedarf: es braucht eine genaue Kapitalbedarfsrechnung und Liquiditätsberechnung, die die Wirkung auf das Unternehmen erkennen lässt
2.Unternehmenssituation: hierbei ist es entscheidend welche Kreditwürdigkeit das Unternehmen besitzt, Größe des Unternehmens (Mitarbeiter, Bilanzsumme, Umsatzzahlen), die Rechtsform, die Eigentumsverhältnisse (wem gehört das Unternehmen) und wenn vorhanden: die Aussage zur Konzernzugehörigkeit
3.Unternehmensziele: die Betrachtung dabei ist konzentriert auf die Rentabilität, die Liquidität und die Unabhängigkeit des Unternehmens von anderen Dritten
4.Ziele der Geldgeber: nicht nur aus Sicht des Unternehmens, sondern auch aus Sicht der Geldgeber müssen entscheidende Positionen beachtet werden: welche Regeln der Finanzierung finden Beachtung, welche Förderrichtlinien sind maßgebend und welche Beihilferegelungen müssen berücksichtigt werden.
5.Finanzierungsinstrumente: um den Finanzierungswunsch Wirklichkeit werden zu lassen, sind intensiv folgende Punkte zu hinterfragen: wie ist die Verfügbarkeit der geplanten Finanzmittel bzw. des Finanzproduktes, welche Kosten sind damit für das Unternehmen verbunden, welche Fristigkeiten sind zu beachten, gibt es Losgrößen und was ist dabei zu berücksichtigen, und welche Risiken gehen im Besonderen mit dem geplanten Finanzierungsinstrument einher.

Außen oder Innen: Finanzierungsquellen nach Mittelherkunft
Das Geld fällt nicht vom Himmel und herzaubern kann man es eigentlich auch nicht. Woher kann also ein Unternehmen „seine“ Finanzierung bzw. das Kapital dafür bekommen. Welche Möglichkeiten und Lösungen sind nutzbar? Grundsätzlich gibt es die Außenfinanzierung und die Innenfinanzierung. Nachfolgend ist eine Übersicht zu den Möglichkeiten der Finanzierung:

Außenfinanzierung:
-Beteiligungsfinanzierung: Beteiligungskapital, venture capital, private equity, going public, …
-Kreditfinanzierung: kurzfristige Kredite und Schuldtitel, langfristige Kredite und Schuldtitel, …
-Mischformen Mezzanine: Genussrechtskapital, Wandelanleihen, Obligationen, Nachrangdarlehen, Hybridanleihen, …
-Sonderformen: Leasing, Factoring, Finetrading, …
-Subventionsfinanzierung: Investitionzuschüsse, FuE Zuschüsse, EU-Sondermittel, …

Innenfinanzierung:
-Selbstfinanzierung: Bildung von Gewinnrücklagen, Gewinnvorträge, steuerfreie Rücklagen, …
-Sonstige Innenfinanzierung: Bildung von Rückstellungen, verdiente Abschreibungen, Gesellschafterfinanzierung, …

Finanzierungsaufbau – Tipps für die Erstellung der Finanzierung
Die Zutaten zur Finanzierung und die möglichen Quellen (Mittelherkunft) sind aber nicht alles, um eine richtige Finanzierung darzustellen. Es bedarf jetzt noch der Beachtung des richtigen Zusammenspiels im Finanzierungsaufbau. Der Finanzierungsaufbau umfasst die wichtigen Positionen in Bezug zu den „finanziellen“ Unternehmensdaten, die sich wie folgt ergeben:

-Anlagevermögen: unter Beachtung der Finanzierungsmöglichkeiten des Unternehmens, ist das Anlagevermögen stabil und wirtschaftlich sinnvoll zu planen
-Umlaufvermögen: unter Berücksichtigung, dass das Umlaufvermögen die gesamte Liquidität des Unternehmens beeinflusst, muss dieses für einen sicheren Geschäftsablauf so niedrig wie möglich geplant werden
-Liquide Mittel: die Geschäftsentwicklung ist oftmals saisonal o.ä. volatil beeinflusst und deswegen müssen die liquiden Mittel ausreichend bemessen sein. Unternehmen müssen bei zu geringer Planungsgröße auf -soweit vorhandene- freie Kreditlinien zurückgreifen (KOSTEN)
-Eigenkapital: die Banken haben unterschiedliche Kennzahlen für die Mindestgröße des Eigenkapitals. Um die Kreditwürdigkeit zu erhalten darf die Summe des Eigenkapitals nicht unter ein – von den Banken- gewünschten Niveau absinken
-Langfristiges Fremdkapital: diese Position deckt das zur Finanzierung des nicht durch Eigenkapital gedeckte Anlagevermögen und das langfristig gebundene Umlaufvermögen
-Kurzfristige Verbindlichkeiten: auf den typischen Geschäftsverlauf „ableiten“ und planen
-Dispositionskredit: zusätzlich zu den liquiden Mitteln ist diese Position zur Finanzierung von saisonalen Einflüssen und für besondere Vorkommnisse im Geschäftsverlauf ausreichend zu bemessen und als „zusätzliche“ freie Kreditlinie zu planen (in Abhängigkeit der Gesamtplanung)

Jetzt kennen Sie die drei wesentlichen Bereiche einer Finanzierung: die Zutaten zur Finanzierung, die Finanzierungsquellen und den Finanzierungsaufbau.

feder consulting – Spezialisten im Bereich Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen
Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
– Nachfolge/Gründung
– Investition/Wachstum
– Unternehmenskauf/-Verkauf
– Forschung/Entwicklung, Innovation
– Umwelt
– Human Capital
– Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung für die Projektfinanzierung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.
Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können auch auf die Möglichkeiten von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.
feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Fremdkapitallösungen
– Banken- und Investoren-Netzwerk
– Finanzierung durch bonitätsstärkende eigenkapitalähnliche Lösungen
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Kontakt: feder consulting, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel.: 040/60530419

Kontakt
feder consulting
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Fördermittel-Zuschuss in Höhe von 800.000,- Euro bei Unternehmensnachfolge

Unternehmenskauf wird durch feder consulting vereinfacht!

Fördermittel-Zuschuss in Höhe von 800.000,- Euro bei Unternehmensnachfolge

Ein Unternehmen im Rahmen einer Unternehmensnachfolge bzw. Unternehmensverkauf in gute Hände zu geben ist mit vielen Hürden verbunden. Eine Hürde ist oftmals die Kaufpreisbezahlung. Nicht jeder hat ausreichend Eigenkapital um einen Betrieb zu übernehmen. Lösungen für dieses Problem können Fördermittel und staatliche Zuschüsse sein. Im Folgenden dazu ein Beispiel: ein Betrieb mit 50 Angestellten und Arbeitern und Auszubildenden muss aus gesundheitlichen Gründen verkauft werden. Umsatz ca. 3,6 Mio. Euro. Ertrag (Vorsteuerergebnis) ca. 450.000,-. Der Käufer kommt aus der Branche und ist aktuell Geschäftsführer in einem anderen Betrieb. Aufgrund einer Sonderförderung in dem Gebiet des zu verkaufenden Betriebes, und den Umständen des Unternehmensverkaufs (aus gesundheitlichen Gründen), bekommt der Käufer, der gleichzeitig bei diesem Vorgang Existenzgründer wird (er war ja vorher als angestellter Geschäftsführer in einem anderen Betrieb tätig), einen ZUSCHUSS in Höhe von ca. 800.000,- Euro zum vereinbarten Kaufpreis! – und das als „Geschenk vom Staat“!
Das bedeutet, dass eine erhebliche Minderung des Finanzierungsanteils für den Kaufpreis erwirkt wurde – eben die 800.000,- Euro. Zusätzlich wurden Zinsen eingespart, die Liquidität verbessert, die Wachstumschancen erhöht und die Finanzierung optimiert
Nebenbei bekam der Verkäufer die Summe des Kaufpreises sehr schnell vom Käufer bezahlt, die Angestellten und Arbeiter sowie Auszubildende konnten Ihren Arbeitsplatz behalten, und der Käufer konnte vom Start weg eine sehr gute Wirtschaftlichkeit darstellen!
Das bedeutet, durch sinnvolles koordiniertes Vorgehen in der Unternehmensfinanzierung, konnte erreicht werden, dass statt 5,5 Mio. Kaufpreisfinanzierung, eine Summe von „nur“ 4,7 Mio. Euro finanziert werden musste. Das ist eine positive Reduzierung um 14,5% auf den Finanzierungsanteil. Die eingesparten Zinsen auf diesen Betrag sind alleine schon im ersten Jahr ca. 40.000,- Euro. Auf die Laufzeit einer Finanzierung ergibt das eine Zinsersparnis von ca. 300.000,- Euro.

Fördermittel beschaffen und Fördermittel-Analyse
Die Antragstellung, Zwischenfinanzierung, Geschäftsunterlagenerstellung, Businessplanentwicklung, Gespräche mit Banken und Förderstellen und auch die Abstimmung mit den leitenden Personen aus dem Entwicklungsteam wurde dabei von der Unternehmensberatung „feder consulting“ übernommen. Für den Käufer des Unternehmens waren die Fördermittel-Berater quasi eine auf Zeit begrenzte verlängerte Werkbank.

Wenn auch Sie selber ein Unternehmen kaufen wollen, oder Sie jemanden kennen, der ein Unternehmen kaufen will, rufen Sie die Berater von feder consulting an unter Tel.: 040/ 60530419 oder senden eine E-Mail an service@federconsulting.com
feder consulting gestaltet die Fördermittel und die Finanzierung, damit der Unternehmenskauf sinnvoll umsetzbar wird!
(Foto: Gundolf Renze, aboutpixel.de)

feder consulting – Spezialisten im Bereich Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen
Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
– Nachfolge/Gründung
– Investition/Wachstum
– Unternehmenskauf/-Verkauf
– Forschung/Entwicklung, Innovation
– Umwelt
– Human Capital
– Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung für die Projektfinanzierung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.
Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können auch auf die Möglichkeiten von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.
feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Fremdkapitallösungen
– Banken- und Investoren-Netzwerk
– Finanzierung durch bonitätsstärkende eigenkapitalähnliche Lösungen
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Kontakt: feder consulting, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel.: 040/60530419

Kontakt
feder consulting
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Zuschüsse für Unternehmen mit innovativen „Umwelt-Entwicklungen“ – feder consulting schafft Fördermittelzugang

Wir alle sind mit der Umwelt permanent in Kontakt. Wir nutzen verschiedene Ressourcen aus der Umwelt, wir geben Schadstoffe in die Umwelt ab, wir nehmen unsere Energien aus der Umwelt. Wir nutzen den Boden, das Wasser und die Luft – und verursachen damit oftmals Schäden an der Umwelt. Dass wir uns am Ende damit selber schaden machen wir uns viel zu selten bewusst. Die daraus entstehenden Probleme greifen über Länder- und Kontinente hinweg und machen an keinen Grenzen halt. Umweltkonferenzen haben sich dieser Themen immer wieder angenommen und auch Verschiedenes an Regularien entwickelt, um die Umweltbeeinträchtigungen zu verringern oder positive Entwicklungen zu fördern. Viele Länder fördern dazu die Entwicklung und Nutzung neuer Umwelt-Technologien und das Thema Umwelt-Förderung aus Sicht der Unternehmen, die in diesen Bereich investieren, ist sehr vielschichtig und wird deshalb nachfolgend beleuchtet.

Im Schwerpunkt geht es hierbei um Fördermittel für Investitionen von kleinen und mittleren Unternehmen, die neue Umwelt-Technologien entwickeln oder/ und nutzen. Was gibt es da für sinnvolle Möglichkeiten? Welche Fördermittel können Unternehmen bekommen, die in diesem Bereich Kapital, Arbeitszeit, Know How und andere Ressourcen investieren? Die Kernfrage ist: Was gibt der Staat an Zuschüssen in Form von nicht rückzahlbaren Fördermitteln? Also: Was gibt es vom Staat als „geschenktes Geld“?
Für mehr Info: service@federconsulting.com oder per Telefon unter 040/60530419

feder consulting – Spezialisten im Bereich Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen
Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
– Nachfolge/Gründung
– Investition/Wachstum
– Unternehmenskauf/-Verkauf
– Forschung/Entwicklung, Innovation
– Umwelt
– Human Capital
– Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung für die Projektfinanzierung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.
Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können auch auf die Möglichkeiten von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.
feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Fremdkapitallösungen
– Banken- und Investoren-Netzwerk
– Finanzierung durch bonitätsstärkende eigenkapitalähnliche Lösungen
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Kontakt: feder consulting, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel.: 040/60530419

Kontakt
feder consulting
Frau Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Gründerwoche – feder consulting erfolgreich als Veranstaltungs-Partner akkreditiert

feder consulting bietet in fünf Städten in Deutschland kostenlose Vorträge an, um Gründern die Ihr erstes Unternehmen kaufen wollen, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen

Vom 17.-23. November 2014 werden die Partner der Gründerwoche wieder Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und viele weitere Veranstaltungen rund um das Thema berufliche Selbständigkeit anbieten. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie setzen sie damit Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland. feder consulting bietet in fünf Städten in Deutschland kostenlose Vorträge an, um Gründern die Ihr erstes Unternehmen kaufen wollen, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Ein Unternehmen zu kaufen kann eine sinnvolle Idee sein, um damit eine Gründung zu beginnen. Die Kunden sind bereits vorhanden, die Geschäftsprozesse sind bekannt, die Mitarbeiter sind bereits eingearbeitet, die sonst üblichen Startschwierigkeiten sind vielfach bereits ausgeschaltet.
Der neue Inhaber ist mit dem Kauf Gründer und kann deshalb auf die Gründer-Fördermittel zurückgreifen, um z.B. dem Unternehmen eine neue Wachstumsphase zu finanzieren.
Unternehmen sind angehalten die Finanzierungspositionen zu flexibilisieren bzw. flexibel zu gestalten und auf die Zukunft auszurichten, um auch den Anforderungen und Erwartungen
der Kreditgeber, Investoren, Gesellschaftern und anderen Finanzierungspartnern gerecht zu werden. Die unterschiedlichen Rahmenbedingungen beeinflussen dabei die bedarfsgerechte Finanzierungsstruktur und somit auch die Finanzierungskosten. Diese kann der Gründer durch neue und sinnvolle Fördermittel und Finanzierungsalternativen mit einem Unternehmenskauf effektiv strukturieren.
Wie ein Gründer eine Finanzierung für einen Unternehmenskauf vorbereitet, was es zu beachten gibt, welche Fördermittel der Gründer nutzen kann, welche Zuschüsse der Gründer beantragen kann, wie man die Risiken erkennt und Chancen nutzt, erfahren interessierte Gründer bei einer der fünf Veranstaltungen in Berlin, München, Stuttgart, Köln oder Hamburg in der Woche vom 17.Novemember bis 23.November 2014.
Für mehr Info: service@federconsulting.com

feder consulting – Spezialisten im Bereich Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen
Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
– Nachfolge/Gründung
– Investition/Wachstum
– Unternehmenskauf/-Verkauf
– Forschung/Entwicklung, Innovation
– Umwelt
– Human Capital
– Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung für die Projektfinanzierung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.
Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können auch auf die Möglichkeiten von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.
feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Fremdkapitallösungen
– Banken- und Investoren-Netzwerk
– Finanzierung durch bonitätsstärkende eigenkapitalähnliche Lösungen
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Kontakt: feder consulting, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel.: 040/60530419

Kontakt
feder consulting
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Unternehmen vor und in der Krise – feder consulting hilft mit Fördermitteln

Liquiditätskrisen vermeiden – Unternehmen bekommen frisches Geld

Ein Großteil der jährlich rund 30.000 Unternehmensinsolvenzen in Deutschland ist auf die Probleme mit der Liquidität im Unternehmen zurückzuführen. Da sich durch eine Planung der Liquidität – unter Zuhilfenahme von finanziellen Fördermitteln- weit im Voraus erkennen lässt, ob der Unternehmer/Geschäftsführer mit sinnvollen Maßnahmen gegensteuern muss, hat die Unternehmensberatung feder consulting, die wichtigsten Fördermittel für Unternehmen analysiert.

Das Thema „Liquidität“ ist aber nicht nur für Unternehmen in Schwierigkeiten entscheidend, sondern ist für alle Unternehmen ein wesentlicher Faktor zum dauerhaften Unternehmenserfolg.
Liquiditätssicherung ist Unternehmenssicherung! – und Fördermittel helfen dabei.
Es gibt staatliche Unterstützung u.a. bei Schwierigkeiten und Ausfall eines großen Lieferanten/ Abnehmer, bei Branchenprobleme/ Marktveränderungen, bei Konjunkturproblemen, bei steigendem Wettbewerb, etc.

Nutzen sie ein erstes kostenloses Beratungsgespräch und rufen Sie an: 040/ 60 53 04 19 oder fordern Sie einen kostenlosen Fördermittel-Check für Ihr Unternehmen unter http://www.federconsulting.com/foerdermittel.html
an.

feder consulting – Spezialisten im Bereich Fördermittel- und Finanzierungsberatung für Unternehmen
Seit 1996 berät feder consulting bundesweit kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen. Spezielle Fördermittel- und Finanzierungslösungen werden initiiert und für Unternehmen umgesetzt. Im Mittelpunkt der Beratung und Begleitung stehen die Bereiche:
– Nachfolge/Gründung
– Investition/Wachstum
– Unternehmenskauf/-Verkauf
– Forschung/Entwicklung, Innovation
– Umwelt
– Human Capital
– Restrukturierung/Sanierung

feder consulting liefert praktische und umsetzungsorientierte Beratung für die Projektfinanzierung. Es werden individuelle und innovative Fördermittel- und Finanzierungslösungen erarbeitet, damit die vielfältigen Ansprüche in den verschiedenen Lebensphasen eines Unternehmens erfüllt werden können.
Mehrdimensionales und praktisches Fachwissen, langjährige Projekterfahrungen und Netzwerke aus dem Spezialbereich der Fördermittel- und Unternehmensfinanzierung stehen den Unternehmenskunden der feder consulting zur Verfügung. Die Unternehmen können auch auf die Möglichkeiten von etwa 5.000 Förderprogrammen in Deutschland zurückgreifen und diese günstigen oder sogar geschenkten (Förder-) Gelder für sich nutzen.
feder consulting begleitet Unternehmer bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere durch:

– Fördermittel-Analyse und Fördermittel-Beantragung
– Innovative Finanzierungsberatung durch strukturierte Fremdkapitallösungen
– Banken- und Investoren-Netzwerk
– Finanzierung durch bonitätsstärkende eigenkapitalähnliche Lösungen
– Vorabprüfung auf Fördermittel als kostenloser Fördermittelcheck

Kontakt: feder consulting, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Tel.: 040/60530419

Kontakt
feder consulting
Kai Schimmelfeder
Christoph-Probst-weg 4
20251 Hamburg
040/ 60 53 04 19
service@federconsulting.com
http://www.federconsulting.com