Tag Archives: Faltenbehandlung

Medizin Gesundheit Wellness

Der neue Trend – ästhetische Beauty-Behandlungen ohne OP

Immer mehr Männer und Frauen nutzen die Beauty-Behandlungen, wie Botox, Fadenlifting, MicroNeedling, Faltenunterspritzung und Lippen aufspritzen

Der neue Trend - ästhetische Beauty-Behandlungen ohne OP

LAJOLI Praxis für Ästhetik in Hamburg – Fadenlifting, Botox, Lippen aufspritzen, MicroNeedling

Ästhetische Beautybehandlungen ohne OP sind in Deutschland voll im Trend und immer gefragter. Immer mehr Frauen und Männer wollen etwas gegen die Zeichen der Zeit, ihre Fältchen und Falten tun ohne gleich an eine OP denken zu müssen. Da wo die normale Kosmetik nicht mehr ausreicht, kommen Filler & Co zum Einsatz.

Lippen aufspritzen mit Hyaluronsäure
Die Lippen stehen oft als Symbol für Sinnlichkeit und können einen entscheidenden Einfluss auf die Attraktivität eines Menschen haben. Wohl geformte, schöne, volle Lippen werden in der Regel als attraktiv angesehen. Leider sind die Lippen bei vielen Frauen und Männern, häufig genetisch bedingt, unsymmetrisch, klein oder haben mit dem Alter an Volumen verloren. Hier können wir mit Hyaluronsäure wunderbar eingreifen und den Lippen wieder mehr Volumen Ausdruck verleihen.
Für mehr Informationen: Lippen aufspritzen ( hier klicken )

Botox
Botulinumtoxin (Botox) wird in der Medizin schon sehr lange eingesetzt. In der Ästhetik wird es zur Beseitigung von mimischen Falten, wie z.B. der Zornesfalte, der Stirnfalten und der Augenfalten / Krähenfüße angewendet. Die Behandlung ist schnell und kaum schmerzhaft. Es entstehen in der Regel keine Ausfallzeiten und man ist sofort wieder gesellschaftsfähig. Die Haltbarkeit der Wirkung liegt bei ca. 3-4 Monaten.
Für mehr Informationen: Botox ( hier klicken )

Fadenlifting, das Softlifting ohne OP
Fadenlifting wird oft als ästhetische Schönheitsbehandlung ohne OP beschrieben. Dabei wird es zum einen vorbeugend zum Anregen des Kollagenaufbaus im Gesicht eingesetzt, um z.B. Hängebäckchen und Konturverlust im Alter so weit möglich entgegen zu wirken. Und zum anderen wird das Fadenlifting eingesetzt, um z.B. Konturen zu straffen, Falten zu mildern und die Bindegewebsneubildung und den Wiederaufbau des Collagenen-Stützgerüstes in der Gesichtshaut anzuregen. Fadenlifting wird nicht nur im Gesicht, sondern z.B. auch am Hals, im Bereich des Dekolletés, der Oberarme, des Gesäßes (Po) und der Oberschenkel eingesetzt.
Für mehr Informationen: Fadenlifting ( hier klicken )

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
Hyaluronsäure ist ein natürlicher und wichtiger Bestandteil unserer Haut. Sie Hilf unter anderem bei der Bewahrung von Feuchtigkeit und Spannkraft. Leider nehmen mit zunehmenden Alter der Hyaluronsäuregehalt in der Haut und einige Fettkompartimente im Gesicht ab. Dadurch können Falten und Volumenverlust entstehen. Der Gesichtsausdruck kann müde, fahl und älter als gewünscht erscheinen. Hier können wir eingreifen und durch gezielte Injektionen von Hyaluronsäure Falten reduzieren und Volumendefizite ausgleichen. Ziel ist, das Gesicht wieder frischer und jünger wirken zu lassen.
Für mehr Informationen: Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ( hier klicken )

Mesotherapie
Bei der Mesotherapie wird ein Wirkstoffkomplex, bestehend aus Hyaluronsäure, Antioxidantien, Aminosäuren, Mineralien und Vitamin B6 in die Haut injiziert. Die kleinen Mini-Einstiche in die Haut sind jedoch schmerzarm.
Durch den eingebrachten Wirkstoffkomplex wird die Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt. Außerdem werden die Durchblutung und die Neubildung von elastischen Fasern und Kollagen angeregt. Ziel ist mehr Glanz, mehr Spannkraft, mehr Feuchtigkeit in der Haut und eine Milderung von kleinen Fältchen.
Für mehr Informationen: Mesotherapie( hier klicken )

Vampir-Lifting kombiniert mit MicroNeedling
Ziel beim Vampir-Lifting in Kombination mit dem MicroNeedling ist es, das Hautbild und die Spannkraft der Gesichtshaut zu verbessern, Falten, Haarausfall oder Akne-Narben zu mildern, das Haarwachstum anzuregen und die Alterungsprozesse der Haut zu verlangsamen.
Die Wirkungsweise PRP Eigenbluttherapie (Vampir-Lifting) beruht auf den Zellwachstum stimulierenden Eigenschaften von körpereigenen Wachstumsfaktoren,Plasmaproteinen und Zytokinen. Durch die PRP Eigenbluttherapie soll das Zellwachstum anregen und die Heilungsprozesse in der Haut und im Körper beschleunigen werden.
Ein entscheidender Vorteil beim Vampir-Lifting ist, dass die Wirkstoffe aus körpereigenen Substanzen gewonnen werden, die Therapie gut verträglich ist und auch schon in sehr jungen Jahren eingesetzt werden kann. Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen, kombinieren wir das Vampir-Lifting mit dem MicroNeedling.
Für mehr Informationen: Vampir-Lifting & MicroNeedling ( hier klicken )

Permanent Make Up
Permanent Make Up ist eine wundervolle Art die Lippen schöner und voller erscheinen zu lassen und den Augen mehr Glanz und Ausdruck zu verleihen, ohne dafür jeden Tag aufs Neue viel Zeit im Bad verbringen zu müssen. Perfekt pigmentiertes Permanent Make Up ist für jemand Anderen nicht gleich offensichtlich. Egal ob Lidstriche, Augenbrauen oder Lippen, man sieht einfach für sich immer perfekt gestylt aus. Permanent Make Up lässt sich hervorragend mit anderen ästhetischen Behandlungen, wie z.B. Lippen aufspritzen oder Botox kombinieren.
Für mehr Informationen: Permanent Make Up ( hier klicken )

Ein Drittel der menschlichen Schönheit ist Natur, zwei Drittel sind Aufmachung.
(fernöstliches Sprichwort)

LAJOLI Praxis für Ästhetik Hamburg – www.lajoli-faltenfrei.de

Die LAJOLI Praxis für Ästhetik in Hamburg hat sich auf ästhetische Schönheitsbehandlungen, wie Fadenlifting, Vampir Lifting, Botox, Lippen aufspritzen & Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, Mesotherapie und MicroNeedling spezialisiert. Bekannt aus TV und Radio kommen die Kunden aus vielen Teilen Deutschlands, Österreich und der Schweiz zu LAJOLI.

Kontakt
LAJOLI Praxis für Ästhetik
Nico Leja
Grete-Nevermann-Weg 18
22559 Hamburg
01732027558
NicoLeja@lajoli.de
http://www.lajoli-faltenfrei.de

Medizin Gesundheit Wellness

Hautverjüngung ohne Schmerz mit gezielter Carboxytherapie

Hautverjüngung ohne Schmerz mit gezielter Carboxytherapie

(Mynewsdesk) Frau Dr. Galina Bercht und „Anti-Aging Laatzen“ bieten schmerzfreie Verjüngungsmethoden der Haut – neu hinzugekommen ist dabei der Einsatz der hochwirksamen Carboxytherapie auf der Grundlage von Mikroinjektionen mit Kohlendioxid

Um die Alterung der Haut zu verlangsamen und partiell aufzuhalten, gibt es im nicht-chirurgischen Anti-Aging zahlreiche effiziente und schmerzfreie Methoden, die in der Praxis von Dr. Galina Bercht aus Laatzen (Region Hannover) gezielt zum Einsatz kommen. Die Verjüngung, Festigung und Straffung von Gesichtshaut und Halspartien sind die häufigsten Schönheitsbehandlungen, die die Spezialistin für modernes Anti-Aging ihren Patienten im Rahmen einer Schönheits-Therapie anbietet.

Zusätzlich zu den Behandlungen mit der Hyaluron-Therapie und der Verwendung von Botulinumtoxin Typ A, sowie der Fettwegspritze (Lipolyse) für Doppelkinn, Oberschenkel, Bauch, Oberarme und Kinnkontur liegt ein starker Schwerpunkt der Praxis auf Lasertherapie und Mesotherapie – zusätzlich neu auf diesem Gebiet mit dem hochwirksamen Einsatz der Carboxytherapie. Im Gegensatz zu operativen Eingriffen kann die Carboxy-Therapie mit relativ geringem Aufwand durchgeführt werden.

Hinter dem Begriff Carboxytherapie steht eine Kohlendioxid-Behandlung, die an verschiedenen Körperbereichen zum Einsatz kommen kann – zum Beispiel, um die Haut an Gesichts- und Halspartien zu glätten, um dunkle Augenringe zu entfernen, Aknenarben zu behandeln, aber auch um Striae (Dehnungssteifen) oder Cellulite zu reduzieren. Ebenfalls kann mit der Carboxytherapie wirksam gegen Durchblutungsstörungen und Schmerzpartien wie z.B Migräne und Tinnitus behandelt werden, und sogar zur Versorgung chronischer Wunden kann das Verfahren eingesetzt werden. Durch die Carboxytherapie wird die Haut stark durchblutet und angeregt, weshalb die anschließend injizierten Substanzen der Mesotherapie umso besser wirken.

Wie die Mesotherapie arbeitet die Carboxytherapie mit lokalen Mikroinjektionen in die Haut und dem darunterliegenden Bindegewebe. Das injizierte Kohlendioxid schafft quasi eine Art kurzzeitige Sauerstoff-Armut in der Haut. Darauf reagiert der Körper mit einer deutlichen Gefäßerweiterung. Verstärkte Durchblutung, Entsäuerung und Entschlackung sind die erwünschten Wirkungen dieser körperlichen Reaktion. Die automatisch erhöhte Kollagenproduktion fördert eine straffere, glattere Haut.

Es kommt zur Freisetzung von körpereigenen Wachstumsfaktoren und zu einer Neubildung feiner Gefäße. Die erhöhte Mikrozirkulation verbessert die Hautelastizität, die Hautdichte sowie den Kollagengehalt und verringert Hautfältchen. Außerdem trägt das Gas dazu bei, lokale Fettdepots zu verringern und die Lymphzirkulation zu verbessern. Hier bietet die ästhetische Medizin einen guten Weg, an Problemregionen des Körpers zu einer nachhaltigen Fettreduktion zu kommen.

Die Carboxytherapie ist ein weiteres innovatives Verfahren zur Verbesserung der Gesichts- oder Körperhaut mit vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, die den Einsatz chirurgischer Methoden vermeiden und oft mit wenigen Anwendungen zum Erfolg führen können.

Kontakt:

Anti-Aging Laatzen

Dr. Galina Bercht

Würzburger Straße 14

30880 Laatzen

Tel: 05102 931 888

info@antiaging-laatzen.de

http://www.antiaging-laatzen.de

Als Fachärztin für Innere Medizin, Notfallmedizin, Schlafstörungsdiagnostik, Prävention und AntiAging Medizin (GSAAM)ist Frau Dr. Galina Bercht auf Faltenbehandlung und ästhetische Medizin spezialisiert. Als Mitglied der DGBT (Deutsche Gesellschaft für Botulinumtoxin), der DGM (Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie) und der GSAAM (Gesellschaft für Antiaging Medizin) hat sie sich mit „Anti-Aging Laatzen“ das Ziel gesetzt, die Lebensqualität im Alter möglichst lange auf hohem Niveau zu erhalten und dadurch auch das Leben insgesamt zu verlängern. Um die biologische Alterung des Menschen hinauszuzögern und gezielt Prävention zu betreiben, sind sieben Faktoren besonders wichtig: der Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung, Bewegung, Supplementierung, Hormonersatztherapie, Mental Balance und ästhetisches Anti-Aging.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Frank-Michael Preuss – Redaktionsbüro für Bild und Text

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/pi8m5p

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/hautverjuengung-ohne-schmerz-mit-gezielter-carboxytherapie-33627

Firmenkontakt
Frank-Michael Preuss – Redaktionsbüro für Bild und Text
Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511471637
info@fmpreuss.de
http://www.themenportal.de/food-trends/hautverjuengung-ohne-schmerz-mit-gezielter-carboxytherapie-33627

Pressekontakt
Frank-Michael Preuss – Redaktionsbüro für Bild und Text
Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511471637
info@fmpreuss.de
http://shortpr.com/pi8m5p

Medizin Gesundheit Wellness

Estetica Medical Iserlohn – Leistungen rund um die Schönheit

Estetica Medical Iserlohn - Leistungen rund um die Schönheit

Logo von Estetica Medical Beauty and Wellness

Wer nicht von Natur aus mit einem tadellosen Aussehen beschenkt wurde, muss sich heute mit den als Makel empfundenen Fältchen und Fettpölsterchen nicht mehr abfinden. Für solche Fälle stehen erfahrene Ansprechpartner wie Dr. Dr. Jens Höllering und sein Team von Estetica Medical in Iserlohn zur Verfügung. Dr. Dr. Jens Höllering ist Gesichtschirurg und hat Masterabschlüsse in ästhetischer Gesichtschirurgie sowie auf dem Fachgebiet der Implantologie. Zu seinem Team gehören erfahrene Kosmetikerinnen mit medizinischer Vorbildung. Kunden in Iserlohn können sich somit immer auf eine ganzheitliche und sehr individuell zugeschnittene Behandlung verlassen.
Welche Besonderheiten bietet Estetica Medical?
Neben operativen Korrekturen wie Lidstraffungen, Faden- , Manequin- und Faceliftings können Jens Höllering und seine Mitarbeiterinnen eine ganze Reihe nichtoperative Leistungen für den Wunsch der Beseitigung von Spuren der Alterung anbieten. Dazu gehören auch die noch recht jungen Techniken Mikroneedling und Mikrodermabrasion zur sichtbaren Verbesserung des Hautbilds. Damit die Ergebnisse lange erhalten bleiben, können die Kunden hier auch hochwertige Pflegeserien erwerben, die überwiegend nicht im Fachhandel erhältlich sind. Dazu gehören beispielsweise die wirksamen Pflegeprodukte des amerikanischen Unternehmens Skin Ceuticals. Auch Produkte von Maria Galland, Reviderm und Juvena sind im Angebot. Der Vorteil beim Kauf bei Estetica Medical Beauty ist, dass es eine umfassende Analyse und Beratung dazu gibt, was der Fachhandel bei den Produkten oft nicht nicht bieten kann.
Kryolipolyse – interessante Technik zum Modellieren der Figur
Viele Menschen haben kleine Fettpölsterchen, die nicht unbedingt einer operativen Korrektur bedürfen, aber dennoch als störend empfunden werden. Den davon Betroffenen bietet Dr. Dr. Jens Höllering mit der Kryolipolyse eine ganz besondere Leistung an. Die gezielte Kühlung bestimmter Körperbereiche mit modernster Technik von führenden Herstellern sorgt für eine selektive Zerstörung von Fettzellen. Je nach individueller Disposition kann nach nur einer Sitzung mit der Kryolipolyse im günstigen Fall bis zu fünfzig Prozent der überschüssigen Fettschicht beseitigt werden. Dass dabei ein Schönheitschirurg nachgeholfen hat, fällt nicht auf, weil die zerstörten Fettzellen nach und nach abgebaut werden.
Auch Botox-Behandlungen sind in Iserlohn möglich
Wer erste Falten im Gesicht bemerkt und diese effizient verschwinden lassen möchte, sollte sich bei Estetica Medical Iserlohn zu den Unterspritzungen mit Botulinumtoxin, meist kurz Botox genannt, beraten lassen. Botox vermindert die Anspannung der Mimikmuskeln, von denen die Falten verursacht werden. Die Ergebnisse sind nach wenigen Tagen sichtbar. Praktisch bei der Faltenbeseitigung mit Botox ist, dass die Behandlung zur Beseitigung unerwünschter Gesichtsfalten jederzeit wiederholt werden kann.

Estetica Medical Beauty bietet ein hochspezialisiertes Behandlungsspektrum der Schönheitschirurgie an. Professionelle Behandlungen, eingebettet in ein ganzheitliches Konzept, garantieren Ihnen beste Ergebnisse.

Firmenkontakt
Estetica Medical Beauty and Wellness
Anne Kreft
Gerichtstraße 11
58638 Iserlohn
02371 95320333
anne.kreft@t-online.de
http://www.estetica-iserlohn.net/

Pressekontakt
RegioHelden GmbH
Benjamin Oechsler
Marienstraße 23
70178 Stuttgart
0711 128 501-0
pressemitteilung@regiohelden.de
https://www.regiohelden.de

Medizin Gesundheit Wellness

Schmerzfreie Hautverjüngung mit Laser- und Mesotherapie

Schmerzfreie Hautverjüngung mit Laser- und Mesotherapie

(Mynewsdesk) Frau Dr. Galina Bercht und „Anti-Aging Laatzen“ bietet Verjüngungsmethoden ohne Skalpell und hat das Angebot um Lasertherapie und Mesotherapie erweitert

Nicht-chirurgisches Anti-Aging mit schmerzfreien Methoden ist das Spezialgebiet von Frau Dr. Bercht aus Laatzen (Region Hannover). Verjüngung, Festigung und Straffung von Gesichtshaut und Halspartien sind die häufigsten Schönheitsbehandlungen, die nicht zwangsläufig mit dem Skalpell durchgeführt werden müssen. Neben der Behandlung mit der Hyaluron-Therapie und der Verwendung von Botulinumtoxin Typ A gibt es aber auch andere schmerzfreie Techniken.

Neue Leistungen der Anti-Aging-Praxis von Dr. Bercht sind Laser- und Mesotherapie (Microneedling, Kollageninduktion). Dabei sind die Hauptindikationen für Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände:

Großporige Haut

Trockene Haut

Raucherhaut

Hyperpigmentierung

Mimische Gesichtsfalten

nachlassende Gesichtskonturen

Narben

Haarausfall

Am Körper sind die Indikationen:

Cellulite

Erschlafftes Bindegewebe

Dehnungsstreifen

Elastizitätsverlust

Verminderter Zellstoffwechsel

Schwangerschaftsstreifen

Narben

Was passiert bei der Lasertherapie?

Der Laser ist ein Gerät zur Erzeugung sehr intensiver parallel gebündelter Lichtstrahlen. Dabei unterscheiden sich die verschiedenen Lasergeräte durch die Wellenlänge des erzeugten Lichtstrahls. In der Medizin werden Laser inzwischen seit über 25 Jahren erfolgreich eingesetzt. Menschliche Haut verfügt über ein sogenanntes „optisches Fenster“. Nur mit einem gelben oder grünen Laser ist es möglich an die zu behandelnde Stellen vorzudringen ohne die restliche Haut zu schädigen. Trifft der Laserstrahl auf dunkle Pigmenteinlagerungen oder auf rote Blutkörperchen, bewirkt er deren sofortige Gerinnung: Gefäße werden dauerhaft verschlossen, Farbpigmente und Blut in seine Einzelteile zerlegt. Anschließend transportiert der Körper die Überreste auf natürliche Weise ab. Außerhalb dieses Wirkungsbereiches hat der Laserstrahl keinen Effekt.

Welche sichtbaren Hautveränderungen werden mit der Lasertherapie behandelt?

Veränderungen der Haut- und Blutgefäße: Dazu gehören Besenreiser, Feuermale, Blutschwämmchen, rote Narben, rote Äderchen und kleine, gutartige Wucherungen. Durch die selektive Wirkungsweise des Lasers ist die Therapie schnell und äußerst schonend für den Körper. Selbst bei größeren Befunden sind in der Regel nur zwei bis drei Behandlungen notwendig.

Die Vorteile

Kein Einspritzen

Nahezu schmerzlos

Keine allergischen Reaktionen

Keine Narben

Ambulante Behandlung

Was ist Mesotherapie – was passiert beim Microneedling?

Mit dem Microperforator werden mittels sehr feiner Nadeln, die elektrisch angetrieben werden, gleichmäßige und sehr feine Perforationen der Haut verursacht. Diese Microwunden haben einen natürlichen Reparaturvorgang zur Folge. Dadurch wird die Neubildung von Elastin- und Kollagenfasern verstärkt angeregt, die Haut ist aufnahmebereit für unterstützende Wirkstoffe, die individuell abgestimmt auf das Hautbild eingebracht werden.

Vielfältige Mesococktails und Skin Deep Seren enthalten Vitamine, Antioxidantien, Hyaluronsäure, Aminosäuren und andere Bausteine. Anders als bei oberflächlich wirkenden Anti-Aging-Methoden, verhilft das Microneedling deutlich tiefer und effektiver Hautschichten zu reparieren und ein neues, feines Hautbild zu erzeugen. Die überzeugenden Ergebnisse, auch bei der Behandlung von Narben und Dehnungsstreifen, sind Beweis für eine außergewöhnlich effektive Therapie.

Volumenaufbau mit Radiesse®

Bei Hohlwangen, fehlendem Jochbein und Kinnkontur, also starkem Volumenmangel in Gesicht und Händen empfiehlt sich der gezielte Volumenaufbau mit Radiesse® (Calcium-Hydroxylapatit). Diese Behandlung ist indiziert für Faltenkorrektur, Volumen‐Lifting und Verbesserung der Hautqualität. Die Inhaltsstoffe von Radiesse® werden in die Haut injiziert und stimulieren die körpereigenen Hautzellen ein natürliches Kollagennetz zu bilden. So können Sie Ihre Gesichtskonturen nachhaltig straffen und gleichzeitig eine langfristige Stärkung der Hautstruktur erzielen.

Kontakt:

Anti-Aging Laatzen

Dr. Galina Bercht

Würzburger Straße 14

30880 Laatzen

Tel: 05102 931 888

info@antiaging-laatzen.de

http://www.antiaging-laatzen.de

Als Fachärztin für Innere Medizin, Notfallmedizin, Schlafstörungsdiagnostik, Prävention und AntiAging Medizin (GSAAM)ist Frau Dr. Galina Bercht auf Faltenbehandlung und ästhetische Medizin spezialisiert. Als Mitglied der DGBT (Deutsche Gesellschaft für Botulinumtoxin) und der GSAAM (Gesellschaft für Antiaging Medizin) hat sie sich mit „Anti-Aging Laatzen“ das Ziel gesetzt, die Lebensqualität im Alter möglichst lange auf hohem Niveau zu erhalten und dadurch auch das Leben insgesamt zu verlängern. Um die biologische Alterung des Menschen hinauszuzögern und gezielt Prävention zu betreiben, sind sieben Faktoren besonders wichtig: der Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung, Bewegung, Supplementierung, Hormonersatztherapie, Mental Balance und ästhetisches Anti-Aging.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Frank-Michael Preuss – Redaktionsbüro für Bild und Text .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/uvt2qs

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/schmerzfreie-hautverjuengung-mit-laser-und-mesotherapie-69736

Firmenkontakt
Frank-Michael Preuss – Redaktionsbüro für Bild und Text
Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511471637
info@fmpreuss.de
http://www.themenportal.de/food-trends/schmerzfreie-hautverjuengung-mit-laser-und-mesotherapie-69736

Pressekontakt
Frank-Michael Preuss – Redaktionsbüro für Bild und Text
Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511471637
info@fmpreuss.de
http://shortpr.com/uvt2qs

Medizin Gesundheit Wellness

Fadenlifting – das Softlifting ohne operativen Eingriff

In Deutschland ist Fadenlifting noch relativ neu. In den USA, in China und Russland, für viele Frauen und Männer nichts besonderes mehr und voll im Trend.

Fadenlifting - das Softlifting ohne operativen Eingriff

LAJOLI Fadenlifting – das Softlifting ohne operativen Eingriff – mehr als Kosmetik (Bildquelle: @sonewa)

Fadenlifting was ist das eigentlich genau ?

Fadenlifting wird oft als ästhetische Schönheitsbehandlung ohne OP beschrieben. Für uns von LAJOLI ist Fadenlifting aber noch viel mehr, eine Leidenschaft und Passion, auf die wir uns spezialisiert haben. Man kann so tolle Ergebnisse damit erziehlen, dass wir immer noch erstaunt sind, wie wenig bekannt diese Behandlungsmethode in Deutschland ist. Dabei ist Fadenlifting in den USA, in China und Russland, sowohl für Frauen als auch Männer nichts besonderes mehr und voll im Trend. So konnen Sie z.B. mit einem Fadenlifting das Gesicht neu konturieren, das Hautbild verbessern und Falten mildern. Darüber hinaus wird beim Fadenlifting die Bindegewebsneubildung und der Wiederaufbau des Collagen-Stützgerüstes in der Haut angeregt, was sich nicht nur glättend sondern auch positiv auf das Hauterscheinungsbild auswirken kann.

Anwendungsbereiche und Behandlungsareale:

– Stirn- und Schläfenbereich
– Augenbrauen und Augenbereich
– Wangen- und Kieferbereich
– Gesichtskonturen
– Hals und Dekolleté
– Brust
– Unterseite der Oberarme
– Oberschenkel
– Po / Hintern / Gesäß

FADENLIFTING – ÄSTHETISCHES UND DENNOCH NATÜRLICHES LIFTING OHNE OPERATIVEN EINGRIFF

Vielleicht haben Sie schon einmal über ein Lifting oder eine Hautstraffung im Gesicht oder in anderen Bereichen wie z.B. Hals, Dekolleté, Arme und Po nachgedacht. Bisher war hierfür meist eine Operation (oft auch stationär) mit entsprechend hohen Kosten und Risiken notwendig. Auch eine nicht unbedingt gewünschte Veränderung der Gesichtsstruktur und der Mimik war oft unvermeidlich. Das Soft-Lifting mit den VENUS V-Line Lifting Fäden (Fadenlifting) bietet Ihnen dagegen eine sanfte Alternative ohne Skalpell.

Wo und Wann sollte ein Fadenlifting eingesetzt werden ?

1.) bei den ersten Anzeichen eines Konturverlustes
2.) bei einem eventuell nötigen Face-Lifting, bei dem ein vollständiges und mit einem operativen Eingriff verbundenes Total-Face-Lifting noch nicht gegeben erscheint oder nicht gewünscht wird
3.) wenn die normale Kosmetik nicht mehr ausreicht und z.B. Konturen gestrafft und die Bindegewebsneubildung und der Wiederaufbau des Collagenen-Stützgerüstes in der Haut angeregt werden soll

VENUS V-Line Soft-Lifting Fäden können aber auch am Hals, im Bereich des Dekolletés, der Oberarme, der Oberschenkel und des Gesäßes (Po) angewendet werden. Die Fäden bestehen aus vollständig resorbierbaren, biokompatiblen Fäden aus Polydioxanon (PDO). Dieses Material wird seit Jahrzehnten weltweit als chirurgisches Nahtmaterial bei Operationen eingesetzt.

Resultat der Behandlung

Beim Soft-Lifting/Fadenlifting geht es nicht darum das Gewebe in eine neue Position zu ziehen, sondern um die Bindegewebsneubildung und den Wiederaufbau des Collagen-Stützgerüstes in der Haut ! Der natürliche Gesichtsausdruck soll erhalten bleiben. Die resorbierbaren Fäden in der Haut lösen sich nach 6 bis 8 Monaten auf. Das Ergebnis des Fadenliftings hält jedoch bis zu 2 Jahre und kann jederzeit wiederholt werden.

Ablauf der Behandlung

Beim Fadenlifting werden die zu behandelnden entsprechenden Bereiche zuvor örtlich betäubt, wodurch die Behandlung ( das Setzen der Fäden ) fast schmerzfrei ist. Die Anzahl der zu setzenden Fäden richtet sich nach dem zu straffenden Areal und den Wünschen des Kunden. Eine Beschränkung der Fäden ist hierbei in der Regel nicht gegeben.
Die zu 100% resorbierbaren Fäden werden mit Hilfe einer sehr dünnen Führungsnadel unter die Haut gebracht, so dass sie in der Regel ein stabiles Netzwerk bilden. Durch die entstehende Zugspannung der Fäden wird die Hautstruktur im behandelten Areal natürlich aussehend gestrafft und das Gewebe wird wieder in die ursprüngliche Position gehoben.
Die Nadeln werden dann wieder vorsichtig entfernt und zurück bleibt ein nicht sichtbares Fadengerüst in der Haut. Nebenwirkungen, wie leichte Schwellungen oder Hämatome (blaue Flecken) können gelegentlich auftreten und können z.B. mit der Anzahl der gesetzten Fäden zusammen hängen.
In der Regel sind diese jedoch völlig harmlos und klingen rasch wieder ab. Mit etwas Make-up können diese bei Bedarf problemlos abgedeckt werden.

Eine Kombination des Fadenliftings mit anderen Therapien, wie z.B. einer Unterspritzung mit Hyaluronsäure ist ebenfalls möglich.

Wenn Sie sich für das Fadenlifting oder Faltenunterspritzung interessieren, rufen Sie uns gerne an ( Tel. 040 / 83980762 oder schicken Sie uns eine Email an info ( at ) lajoli – faltenfrei.de

Sollten Sie selbst ein Kosmetikstudio, ein Wimpernstudio, ein Permanent Make Up Studio, einen Friseur oder ähnliches betreiben und möchten mit uns zusammenarbeiten dann rufen Sie uns gerne an.

Das LAJOLI Schönheitsinstitut in Hamburg hat sich auf Fadenlifting und Faltenunterspritzung spezialisiert.

Kontakt
LAJOLI Schönheitsinstitut für Fadenlifting und Faltenunterspritzung
Manuela Leja
Grete-Nevermann-Weg 18
22559 Hamburg
040 83 98 07 62
info@lajoli-faltenfrei.de
http://www.lajoli-faltenfrei.de

Medizin Gesundheit Wellness

Trias Medical Group startet Zusammenarbeit mit der französischen Firma VITAL ESTHETIQUE

Trias Medical Group startet Zusammenarbeit mit der französischen Firma VITAL ESTHETIQUE

Innovative Lösungen zur Überwindung der Hautalterung – das ist das Markenzeichen der französischen Firma VITAL ESTHETIQUE, mit der wir jetzt eine Zusammenarbeit gestartet haben. Das Unternehmen mit Sitz in Paris ist in der Entwicklung, Herstellung und im Vertrieb von qualitativ hochwertigen Produkten mit intensiver Anti-Aging-Wirkung tätig. HYALURONICA® ist eine revolutionäre Produktpalette von Dermal Fillern auf der Basis von Hyaluronsäure, einem natürlichen Bestandteil der Haut. Die Produkte sind für den professionellen Einsatz in der Dermatologie, ästhetischen Medizin und der rekonstruktiven Chirurgie gedacht.
Hauptziel des Unternehmens ist es, modernen Menschen zu helfen, die unvermeidlichen Zeichen der Hautalterung zu überwinden und ihnen ihr strahlendes und gut aussehendes Erscheinungsbild zu erhalten – unter Anwendung von innovativen Lösungen höchster Qualität und hervorragender Biokompatibilität.
Heute sind die Produkte weltweit in 33 Ländern zu erhalten, für Sie jetzt exklusiv über die Trias Medical Group

Firmensitz der TRIAS MEDICAL GROUP GmbH & CO KG ist Leipzig. Gegründet wurde das Unternehmen 2009.

Kontakt
Trias-Medical-Group
Rüdiger Schramm
Friedrich-List-Platz1
04103 Leipzig
0341-9940359
info@trias-medical-group.de
http://www.trias-medical-group.de

Medizin Gesundheit Wellness

Unsichtbare Straffungshelfer: Botox, Hyaluronsäure, Eigenfett & Co

Unsichtbare Straffungshelfer: Botox, Hyaluronsäure, Eigenfett & Co

(Mynewsdesk) Faltenfreie Haut ohne Skalpell. Rechtzeitig etwas gegen die ersten Fältchen tun liegt im Trend

Natürliche Alterungsprozesse sorgen dafür, dass unsere Haut mit der Zeit ihre jugendliche Spannkraft und Elastizität verliert. Der Körper ist mit den Jahren immer weniger dazu in der Lage, auf natürliche Weise selbst Hyaluronsäure zu bilden und Feuchtigkeit zu speichern, und das fällt besonders im Gesicht und am Hals auf. Die Folge sind Falten an den Augenwinkeln (Krähenfüße), steile Stirnfurchen, kleine Pliseefältchen um die Mundwinkel oder auch traurig wirkende Linien zwischen Nase und Mund (Nasolabialfalten). Nach und nach reduziert sich meist auch das Volumen im Mittelgesicht, was oftmals einen müden Eindruck entstehen lässt. Lange Zeit konnte dies nur mit dem Skalpell in einer mehrstündigen Operation behoben werden. Doch seit einigen Jahren gleicht man solche Falten mit gut verträglichen Füllstoffen aus. Diese werden mit einer feinen Injektionsnadel unter die Haut gespritzt und verteilen sich im umliegenden Hautbereich.

Was unterscheidet „Botox“ von Hyaluronsäure?

Mit „Botox“ bezeichnet man Botulinumtoxin, eigentlich ein Nervengift, das sich schon viele Jahre in verschiedenen medizinischen Bereichen bewährt hat. Und Hyaluronsäure ist eine auch im Körper vorkommende Substanz mit der Fähigkeit, Wasser zu binden. Beides gemeinsam kommt bei Faltenunterspritzungen zum Einsatz, je nach Behandlungswunsch und Ziel. Wie das genau funktioniert erklärt Dr. Friedrich-Wilhelm von Hesler, der in der Kosmetischen Chirurgie am Kröpcke schon seit Jahren Erfahrungen in diesem Bereich der Ästhetischen Medizin sammeln konnte: „Botulinumtoxin kommt vor allem an Stellen zum Einsatz, an denen ein Nervenimpuls nicht mehr auf die Muskelzelle übertragen werden soll. Beispielsweise im Stirnbereich, wo häufiges Stirnrunzeln oft steile Zornesfalten zur Folge hat. Hyaluronsäure dagegen setzen wir eher dort ein, wo Aufpolsterung erwünscht ist, um den Mund herum zum Beispiel. Die Verwendung beider Substanzen ist eigentlich die Regel und wird bei jedem Patienten ganz individuell an die Gegebenheiten eines Gesichtes angepasst.“

Wie lange wirken Botulinumtoxin, Hyaluronsäure und Eigenfettunterspritzungen?

Dr. von Hesler: „Die Wirkung von Botox hält in der Regel ca. vier bis acht Monate an. Eine regelmäßige Anwendung ist zur Erhaltung eines guten Ergebnisses sinnvoll. Die Behandlung ist so gut wie schmerzfrei, und Ergebnis ist nach 5 bis 10 Tagen sichtbar. Im Unterschied dazu ist der Effekt der Hyaluronsäure dagegen sofort sichtbar. Und mit der etwas aufwendigeren Eigenfettbehandlung kann oftmals schon nach 2 bis 3 Behandlungen ein dauerhaftes Ergebnis erreicht werden.“

Weitere Informationen unter http://www.klinik-am-kroepcke.de

Kontakt:

Kosmetische Chirurgie am Kröpcke

Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler

Bahnhofstr. 1

30159 Hannover

Tel.: (0511) 326036

Fax: (0511) 324608

E-Mail: info@klinik-am-kroepcke.de

Internet: http://www.klinik-am-kroepcke.de

Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler ist seit 1994 Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie und leitet seit 2009 die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke. Er sammelte langjährige Erfahrungen als Chefarzt in Abteilungen für Plastische-, Ästhetische-, und Mammachirurgie in Berlin und Potsdam und ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC, VDPC) sowie in der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC).

Online-PR: http://www.fmpreuss.de – Pressetext: Dr. Gabriela Teichmann, www.teichmann-coaching.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Redaktionsbüro für Bild und Text .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/wpu7ad

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/unsichtbare-straffungshelfer-botox-hyaluronsaeure-eigenfett-co-43121

Kontakt

Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511471637
info@fmpreuss.de
http://shortpr.com/wpu7ad

Medizin Gesundheit Wellness

Jugendliche Haut dank Mesotherapie

In Frankreich wird die Mesotherapie seit vielen Jahren sehr erfolgreich zur Faltenbehandlung eingesetzt. Inzwischen zählt dieses Verfahren auch in Deutschland zu den beliebtesten Verfahren der Hautverjüngung.

Jugendliche Haut dank Mesotherapie

KÖ-HAIR: Fachpraxis für Mesotherapie in Düsseldorf

Die ersten Fältchen kommen schleichend und selbst Anfang 30 bemerkt man: Dem natürlichen Alterungsprozess kann sich niemand entziehen. Die Erfahrungen der modernen Ästhetischen Medizin haben gezeigt, dass eine frühzeitige Behandlung effektiv bei Falten und Alterserscheinungen helfen kann. Im Bereich der Mesotherapie gehört KÖ-HAIR in Düsseldorf zu den führenden Anbietern dieser schonenden Form der Faltenbehandlung. Die Fachpraxis bietet alle minimalinvasiven Behandlungen an, die offiziell von der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie empfohlen werden.

Mesolift, Mesoglow, Mesobotox und Mesocellulite…
…heißen die Verfahren, die Alterserscheinungen, Falten und Dellen entgegenwirken. Gemein haben alle Behandlungen, dass ein speziell auf den Patienten abgestimmter Wirkstoff-Cocktail aus Hyaluronsäure, Vitaminen und Mineralstoffen mittels einer Mikronadel in die Haut gespritzt wird. Die natürlichen Inhaltsstoffe bewirken, dass die körpereigene Collagen-Produktion angeregt wird. Die Haut regeneriert sich auf ganz sanfte Art und Weise von selbst. Nicht nur im Gesicht sorgt die Mesotherapie so für eine jugendlichere, frischere Haut. Mesolift , Mesoglow, Mesobotox und Mesocellulite können auch an den Händen, an den Oberschenkeln oder im Dekollete angewandt werden.

Mesotherapeut Bruce M. Reith ist Experte
Der Haarexperte Bruce M. Reith ist nicht nur auf dem Gebiet der Haartransplantation Spezialist. Als zertifizierter Mesotherapeut wendet er die Mesotherapie täglich bei Patienten an, die sich für eine schonende Faltenbehandlung interessieren. Aber auch zur Behandlung von Haarausfall kann die Mesotherapie verwendet werden.
Bildquelle:kein externes Copyright

KÖ-HAIR in Düsseldorf ist eine Fachpraxis für Haartransplantationen, die neben der Kopfhaar-Transplantation auch Barthaartransplantationen, Narbenhaartransplantationen und Augenbrauentransplantationen durchführt. Ergänzend zu diesem Leistungsspektrum der Haarchirurgie bietet KÖ-HAIR im Bereich Ästhetische Medizin auch schonende, dauerhafte Laser-Enthaarungen sowie Anti-Aging Behandlungen wie beispielsweise Faltenunterspritzungen an. Zudem unterhält die Fachpraxis spezielle Beratungszentren in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.

KÖ-HAIR GmbH Fachpraxis für Haartransplantationen
Tim Funke
Königsallee 60 B / KÖ-Galerie
40212 Düsseldorf
0049 (0) 211 / 41740502
info@koe-hair.de
http://www.koe-hair.de

Computer IT Software

Faltenbehandlung – Harmonie von der Stirn bis zum Dekolleté durch Facelift

Faltenbehandlung – Harmonie von der Stirn bis zum Dekolleté durch Facelift

Faltenbehandlung - Harmonie von der Stirn bis zum Dekolleté durch Facelift

(Mynewsdesk) Faltenbehandlung – Harmonie von der Stirn bis zum Dekolleté durch Facelift Dank vieler sanfter Auffülltechniken kann ein Gesicht heute lange jung aussehen. Doch die Wirkung der Injektionen hält nicht dauerhaft an. Möchte man für viele Jahre ein Verjüngungsergebnis erzielen, kann die moderne Gesichtschirurgie eine Menge bewirken. Die Plastisch-Ästhetische Chirurgie kennt heute dank minimalinvasiver Methoden viele narbensparende Eingriffe für eine glatte und faltenlose Gesichtshaut. Dr. Friedrich-Wilhelm von Hesler ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Hannover und hat langjährige Operationserfahrung im Bereich Brustchirurgie (Brustvergrößerung mit Brustimplantaten, Bruststraffungsoperationen, Brustverkleinerung). Darüber hinaus bietet seine hannoversche Praxis, die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke, das gesamte Spektrum ästhetischer Eingriffe an. Dr. von Hesler erläutert hier die gängigen chirurgischen Möglichkeiten der modernen Gesichtschirurgie. Wenn die Hautelastizität nachlässt, werden die Gesichtszüge markanter. Je nach Veranlagung bilden sich an der Stirn, im Augenbereich und um den Mund Falten, die Nasolabialfalte wird tiefer. Dr. von Hesler beschreibt, welche chirurgischen Möglichkeiten es gibt, diese Falten zu mildern und Hautüberschüsse zu korrigieren: „Einem Gesicht die jüngere Kontur zurück zu geben bedeutet, dass herunter gesunkenes Gewebe wieder repositioniert wird und dabei der Gesichtsausdruck und die Mimik wie bisher erhalten bleiben. Natürlichkeit und Harmonie sind dabei sehr wichtig. Ein Facelift bezieht aber nicht nur das gesamte Gesicht, sondern auch die Halspartie mit ein. Von den Zornesfalten auf der Stirn bis zum Hals sollte das angestrebte Gesamtergebnis die Patientin oder den Patienten am Ende zufrieden stellen. Auch das Doppelkinn wird im Zuge eines Liftings mit korrigiert. Hier können wir zusätzlich mit Fettabsaugung arbeiten, falls es nötig ist. Im Falle von großem Gewichtsverlust ist es mitunter ratsam, die Wangenpartie etwas aufzupolstern. Dies kann entweder mit Eigenfett oder Implantaten erfolgen.“ Facelift in Vollnarkose oder Lokalanästhesie In der Klinik wird ein Facelift in der Regel mit Vollnarkose unter Überwachung eines Anästhesisten durchgeführt. Je nach Umfang kann man für Teilfacelifts (z.B. Stirnlift oder Midfacelift) auch örtliche Betäubung / Dämmerschlaf wählen. Dr. von Hesler: „Durchschnittlich dauert ein Facelift ca. 2-3 Stunden. Abhängig vom Operationsumfang ist dann ein kurzer stationärer Aufenthalt in der Klinik ratsam. Der Haaransatz muss übrigens nicht rasiert werden. Nach 10 bis 14 Tagen können dann die Fäden gezogen werden. Die meisten Patienten sind schon nach ca. 2-3 Wochen wieder gesellschaftsfähig, wenn die Schwellungen abgeklungen sind.“ Narbenverlauf beim Facelift Damit die Spuren eines Facelifts so wenig sichtbar wie möglich sind, kommt es auf den Schnittverlauf und die Schnitttechnik an. Hierbei zählt vor allem die Erfahrung des Operateurs. Dr. von Hesler erklärt die Vorgehensweise bei einem Facelift: „Die Schnitte werden beim Facelifting so gelegt, dass sie hinter dem Ohr und dem Haaransatz weitgehend versteckt liegen. Besonders wichtig für ein späteres natürliches Aussehen ist es, dabei auch die abgesunkene Muskulatur wieder anzuheben. Dabei werden die übereinander liegenden Muskel- und Gewebeschichten (SMAS Gewebe) einzeln angehoben und geglättet. Das SMAS (Superficial Musculoaponeurotic System) bezeichnet die unter der Haut liegende fibromuskuläre Schicht des Gesichts und des Halses. Die obere Hautschicht kann anschließend gestrafft und hinter dem Ohr vernäht werden. Ein Stirnlift wird, wenn möglich, minimalinvasiv in der sogenannten Schlüssellochtechnik durchgeführt. Das spart Narben und kann nachher leicht durch die Haare verborgen werden. Ansonsten gilt die Regel, die Nähte in natürliche Hautfalten zu legen, damit sie später so gut wie unsichtbar sind.“ Wie lange hält ein Facelift? Die Frage, wie lange die Wirkung eines Liftings anhält, kann nur mit einer Zeitspanne beantwortet werden. Dr. von Hesler: „Der Verjüngungseffekt hält etwa 6 bis 10 Jahre an, bei manchen Menschen jedoch auch länger. Man kann die Operation dann auf Wunsch erneut durchführen.“ Zwei bis drei Wochen nach der OP kann man wieder zur Arbeit gehen und ist gesellschaftsfähig. Mit sportlichen Aktivitäten, Sauna oder Solarium/Sonneneistrahlung sollte man vorsichtshalber noch etwas länger warten. Weitere Informationen unter http://www.klinik-am-kroepcke.de Kontakt:  Kosmetische Chirurgie am Kröpcke Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler Bahnhofstr. 1 30159 Hannover Tel.: (0511) 326036 Fax: (0511) 324608 E-Mail: info@klinik-am-kroepcke.de Internet: http://www.klinik-am-kroepcke.de Dr. med. Friedrich-Wilhelm von Hesler ist seit 1994 Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie und leitet seit 2009 die Kosmetische Chirurgie am Kröpcke. Er sammelte langjährige Erfahrungen als Chefarzt in Abteilungen für Plastische-, Ästhetische-, und Mammachirurgie in Berlin und Potsdam und ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC, VDPC) sowie in der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC). Online-PR: http://www.fmpreuss.de , Pressetext: Dr. Gabriela Teichmann, www.teichmann-coaching.de
Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Redaktionsbüro für Bild und Text .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/yvxkxv

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/multimedia/faltenbehandlung-harmonie-von-der-stirn-bis-zum-dekollet-durch-facelift-21552

Das Redaktionsbüro für Bild & Text ist langjährig erprobter Dienstleister für Pressearbeit, Public Relations, Online-PR, Social Media und Social Networking. Auch als gelernter Fotograf betreut Frank-Michael Preuss ebenfalls ein Reihe von internationalen Kunden und arbeitet als Coach und im Wissensmanagement für Unternehmer.

Motto: „Online-PR ist die beste Investition in die geschäftliche Zukunft, wenn man in 5 Jahren noch dabei sein will.“

Pressearbeit, Online-PR, Social Media, Public Relations – PR-Agentur aus Hannover


Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511 – 471637
info@fmpreuss.de
http://shortpr.com/yvxkxv

Medizin Gesundheit Wellness

Was Anti-Aging für den Patienten leisten kann

Was Anti-Aging für den Patienten leisten kann

Was Anti-Aging für den Patienten leisten kann

(Mynewsdesk) Frau Dr. Galina Bercht hat sich mit „Anti-Aging Laatzen“ auf Verjüngungsmethoden ohne Skalpell spezialisiert und feiert in diesem Jahr ihr fünfjähriges Jubiläum Bei dem Stichwort „Faltenbehandlung“ denken die meisten Patienten sofort an die Verjüngung, Festigung und Straffung von Gesichtshaut und Halspartien. Die Einsatzgebiete von nicht-chirurgischem Anti-Aging reichen aber viel weiter und dienen nicht immer nur dem blendenden Aussehen im Alter. Häufig werden Korrekturen auch an Problemstellen nötig, die auf den ersten Blick nicht auffallen. So sind zum Beispiel Hyaluron-Behandlungen des Fußrückens sinnvoll, da Patienten dort oft an Fußdruckstellen leiden und Probleme mit dem passenden Sitz von Schuhen haben. Hier wirkt eine Hyaluron-Therapie der Fußpartien oft Wunder und Schmerzen beim Laufen gehören schnell der Vergangenheit an. Eine Hyaluron-Fußrückenglättung verschönert die Füße sichtbar für den Sommer. Die Verwendung von Hyaluronsäure und Botulinumtoxin Typ A kann an vielen Körperpartien die Verjüngung, Festigung und Straffung der Haut ohne Skalpell bewirken, ohne dabei Nebenwirkungen zu erzielen. Bei der oberflächlichen Behandlung, auch Mesotherapie genannt, gibt es viele Einsatzbereiche. Dazu gehören neben Gesicht und Dekolleté beispielsweise auch alle anderen flächigen Hautpartien, die faltig geworden sind und „durchhängen“. Andere Problemzonen, wie z.B. die Ohrläppchen, werden dahingegen ausgepolstert und bekommen dadurch Festigkeit und wirken wieder jugendlich straff – wie alles im Gesicht besonders sensible Bereiche, die aber stark den Eindruck einer Persönlichkeit prägen. Das Problemthema Hände betrifft viele Menschen. Faltige Hände und Anzeichen von vorzeitiger Hautalterung können sehr gut mit Radiesse behandelt werden. Hierbei werden injizierbare Dermafiller eingebracht, die für hervorragende kosmetische Ergebnisse sorgen: die Hände sehen nach der Behandlung um Jahre jünger aus und die Verjüngung der Hautstruktur bleibt bis zu 12 Monaten optimal erhalten. Wer unter übermäßigem Schwitzen leidet, kann mit Botulinumtoxin ebenfalls sehr gut behandelt werden. Ebenfalls im Achselbereich bietet diese Therapieform hervorragende Ergebnisse. Oft hängt das Wohlbefinden im Alltag stark von diesen Faktoren ab – nach der Behandlung fühlt sich der Patient schnell sicherer und es stellt sich ein deutlicher Wohlfühl-Faktor ein. Botulinumtoxin Typ  A eignet sich ebenfalls hervorragend für die Kopfschmerz-Therapie (Migräne). Faltenbehandlung im klassischen Sinne an Gesicht und Hals bleibt das zentrale Thema im Anti-Aging. Das Verjüngen und Glätten von Stirn- und Zornesfalten, das Straffen von Hals und Dekolleté gehören zum Standard moderner Schönheitsmedizin. Beim Peeling (und Fruchtsäurepeeling) werden alte Hautzellen entfernt und die Haut regeneriert, es kommt zu einer Verkleinerung der Poren und zu einem jugendlichen, frisch gestrafften Aussehen. Problemzonen werden sanft und nachhaltig erkannt und obere, wie auch tiefer liegende Hautschichten, nichtinvasiv und schonend behandelt. Frau Dr. Galina Bercht hat sich bereits vor 5 Jahren der Schönheitsmedizin ohne Skalpell zugewandt und schafft dadurch für ihre Patienten eine klare Erhöhung der Lebensqualität. Dr. Bercht verbindet die Methoden moderner Medizin- und Ernährungswissenschaften (Orthomolekulare Medizin und Metabolic Tuning), um in ihrer Praxis die Lebensqualität und den Wohlfühlfaktor der Patienten zu steigern und über die Stabilisierung der Gesundheit hinaus ein möglichst langes hohes Lebensniveau zu schaffen. Kontakt: Anti-Aging Laatzen Dr. Galina Bercht Würzburger Straße 14 30880 Laatzen Tel: 05102 931 888 info@antiaging-laatzen.de http://www.antiaging-laatzen.de Pressearbeit: PR-Agentur aus Hannover http://www.fmpreuss.de Als Fachärztin für Innere Medizin, Notfallmedizin, Schlafstörungsdiagnostik, Prävention und AntiAging Medizin (GSAAM)  ist Frau Dr. Galina Bercht auf Faltenbehandlung und ästhetische Medizin spezialisiert. Als Mitglied der DGBT (Deutsche Gesellschaft für Botulinumtoxin) und der GSAAM (Gesellschaft für Antiaging Medizin) hat sie sich mit „Anti-Aging Laatzen“ das Ziel gesetzt, die Lebensqualität im Alter möglichst lange auf hohem Niveau zu erhalten und dadurch auch das Leben insgesamt zu verlängern. Um die biologische Alterung des Menschen hinauszuzögern und gezielt Prävention zu betreiben, sind sieben Faktoren besonders wichtig: der Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung, Bewegung, Supplementierung, Hormonersatztherapie, Metal Balance und ästhetisches Anti-Aging.
Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Redaktionsbüro für Bild und Text .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/g38s15

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/was-anti-aging-fuer-den-patienten-leisten-kann-15941

Das Redaktionsbüro für Bild & Text ist langjährig erprobter Dienstleister für Pressearbeit, Public Relations, Online-PR, Social Media und Social Networking. Auch als gelernter Fotograf betreut Frank-Michael Preuss ebenfalls ein Reihe von internationalen Kunden und arbeitet als Coach und im Wissensmanagement für Unternehmer.

Motto: „Online-PR ist die beste Investition in die geschäftliche Zukunft, wenn man in 5 Jahren noch dabei sein will.“

Pressearbeit, Online-PR, Social Media, Public Relations – PR-Agentur aus Hannover


Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
0511 – 4716-37
info@fmpreuss.de
http://shortpr.com/g38s15