Tag Archives: eVo

Sport Vereine Freizeit Events

EVO kämpft sich mit Mario Daser an die Spitze

EVO kämpft sich mit Mario Daser an die Spitze

Profiboxer Mario Daser (links) mit Geschäftsführer Max Märker (rechts)

24. März 2018 – die Edel- optics Arena in Wilhelmsburg bei Hamburg bebt, in der Box-Weltmeister Tyron Zeuge grade seinen Weltmeistertitel verteidigt. Doch nicht nur im Ring sondern auch hinter den Kulissen geht es rund.

Der VIP Bereich des MEGA Events ist voll mit Stars und A-Listern. Darunter Gäste wie Axel Schulz, der Boxer Arthur Abraham, Box-Promoter Don King und viele weitere bekannte Gesichter aus der Faustkampfszene. Für die angemessene Erfrischung der Boxlegenden, sorgte evoDRINKS! Zum ersten Mal war evoDRINKS als offizeller Sponsor von Profi-Boxer Mario Daser mit dabei, der neben evoDRINKS auch die Kryptowährung LIOCOIN als Hauptsponsor hat. Der millionenschwere Boxer und evoDRINKS Geschäftsführer Max Märker, der im knallroten EVO Jackett die Blicke auf sich zog, verstanden sich bestens. Das dynamische Duo posierte mit Box-Promoter-Legende Don King und ließen sich die ein oder andere evoDOSE schmecken.
Die evoDRINKS waren auch beim restlichen Publikum der VIP-Lounge so begehrt, dass am Ende des Abends sogar die letzte Dose vergriffen war! Somit hat an diesem Abend nicht nur Box-Weltmeister Tyron Zeuge gezeigt was er kann.
Der gesamte Abend wurde live auf Sport1 übertragen. Wer das legendäre K.O also verpasst hat, kann auf der Homepage noch einmal hautnah dabei sein.

Die Evo Drinks Group wurde im Jahr 2009 in Oregon gegründet.
Die Entwicklung von Evo Drinks hat in den letzten 2 Jahren alle Erwartungen übertroffen und verfügt derzeit über Niederlassungen und Lizenzpartner in verschiedenen Ländern für die Vermarktung von Evo Drinks. Der Hauptsitz für Europa wurde aus strategischen Gründen in Großbritannien eingerichtet, hierbei handelt es sich um die Evo Drinks Europe Ltd. mit Sitz in Northwood.
Weiterhin verfügt Evo Drinks über Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Australien, Spanien, Italien, Belgien und Frankreich.
Den Vertrieb bzw. die Distribution von Evo Drinks® wird durch Lizenznehmer übernommen, welche in den einzelnen Ländern auf eigene Rechnung tätig sind. Hierzu wurden Exklusiv-Verträge in der Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Spanien, Italien, Frankreich, Sri Lanka, Indien, Arabische Emirate, Iran und Irak geschlossen. Insgesamt derzeit in ca. 15 Ländern weltweit und täglich kommen neue Vertriebspartner hinzu.
Wussten Sie eigentlich…. dass in Bezug auf Getränkedosen etwa 70% aller verkauften Dosen der Getränkebranche recycelt werden, bei der Produktion 95% der Energie eingespart wird und jede Dose zu 100% recycelbar und in weniger als 60 Tagen wieder im Verkaufsregal steht ? Nur einige Fakten zur Getränkedose welche die Weltmeere nicht verschmutzt!

Firmenkontakt
EVO DRINKS
Max Märker
Ahauser Str. 120
46325 Borken
+49(211) 54 76 14 24
m.maerker@evodrinks.de
http://www.evodrinks.de/

Pressekontakt
Rebecca Köstner/PR
Rebecca Köstner
Knorrstraße 9
26384 Wilhelmshaven
015224244619
rebecca.koestner@web.de
https://www.xing.com/app/startpage

Sport Vereine Freizeit Events

EVO meets MARKANT

evoDRINKS auf dem Handels-Forum Food

EVO meets MARKANT

EVO eroberte das Handels-Forum Food MARKANT

Am 20. und 21. März 2018 war es wieder soweit. Das 113. MARKANT Handels-Forum Food in der Halle 1 der Messe Karlsruhe lud wieder zum Show-Off ein! Zum ersten Mal präsentierte sich evoDRINKS auf der deutschlandweit bekannten Veranstaltung und überzeugte die Großhändler im Handumdrehen!
Die Messe, die wie schon im Vorjahr unter dem Glanz des Foodtrends Gesundheit lag, war die Gelegenheit für evoDRINKS zu zeigen, wie natürliche Inhaltsstoffe mit einzigartigem, leckerem Geschmack kombiniert werden können!
Diese Herausforderung meisterten die Megastars evoACTIVE und evoPURE mit Bravur.
Mit den natürlichen Power Zutaten Spirulina, Silizium und Vitamin B12, waren die beiden IN-Getränke direkt ganz vorne mit dabei.
Davon konnte sich jeder der Besucher mit erfrischenden evo samples am Stand überzeugen.
Die Messe war der perfekte Ort für die evoFAMILIE, das Publikum mit Geschmack und Design zu begeistern.
EvoDRINKS stößt neue Türen auf und erschließt neue Vertriebswege.
Die EVOlution setzt sich fort.

EVO meets MARKANT

20th and 21st March 2018 brought another exciting event for evo. The 113. MARKANT trade fair food in hall 1 of the „Messe Karlsruhe“, invited to show off again! For the very first time evoDRINKS presented itself at the popular German event in Karlsruhe and amazed several important retailers!
The fair, which again focused on healthy lifestyle products, was the perfect platform for evoDRINKS to showcase how to combine natural ingredients with a unique, delicious taste – easy game for the superstar-drinks evoACTIVE and evoPURE.
With their natural power ingredients spirulina, silicon and vitamine B12, both of the IN DRINKS managed to impress visitors, who were treated to refreshing evo samples at our stand. The fair was the perfect place for the evoFamily to demonstrate evo’s unique design and taste.
EvoDRINKS opens new doors and establishes new distribution channels. The EVOlution continues.

Die Evo Drinks Group wurde im Jahr 2009 in Oregon gegründet.
Die Entwicklung von Evo Drinks hat in den letzten 2 Jahren alle Erwartungen übertroffen und verfügt derzeit über Niederlassungen und Lizenzpartner in verschiedenen Ländern für die Vermarktung von Evo Drinks. Der Hauptsitz für Europa wurde aus strategischen Gründen in Großbritannien eingerichtet, hierbei handelt es sich um die Evo Drinks Europe Ltd. mit Sitz in Northwood.
Weiterhin verfügt Evo Drinks über Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Australien, Spanien, Italien, Belgien und Frankreich.
Den Vertrieb bzw. die Distribution von Evo Drinks® wird durch Lizenznehmer übernommen, welche in den einzelnen Ländern auf eigene Rechnung tätig sind. Hierzu wurden Exklusiv-Verträge in der Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Spanien, Italien, Frankreich, Sri Lanka, Indien, Arabische Emirate, Iran und Irak geschlossen. Insgesamt derzeit in ca. 15 Ländern weltweit und täglich kommen neue Vertriebspartner hinzu.
Wussten Sie eigentlich…. dass in Bezug auf Getränkedosen etwa 70% aller verkauften Dosen der Getränkebranche recycelt werden, bei der Produktion 95% der Energie eingespart wird und jede Dose zu 100% recycelbar und in weniger als 60 Tagen wieder im Verkaufsregal steht ? Nur einige Fakten zur Getränkedose welche die Weltmeere nicht verschmutzt!

Firmenkontakt
EVO DRINKS
Max Märker
Ahauser Str. 120
46325 Borken
+49(211) 54 76 14 24
m.maerker@evodrinks.de
http://www.evodrinks.de/

Pressekontakt
Rebecca Köstner/PR
Rebecca Köstner
Knorrstraße 9
26384 Wilhelmshaven
015224244619
rebecca.koestner@web.de
https://www.xing.com/app/startpage

Sport Vereine Freizeit Events

EVO goes INTERNORGA

EVO goes INTERNORGA

Zwischen Foodporn und Gaumengeflüster rockte evoDRINKS vom 09. bis 13. März 2018, die kulinarischen Messe Internorga in Hamburg.
Auf über 100.000 Quadratmetern lieferten sich alteingesessene Unternehmen ein Kopf an Kopf Rennen mit Hippster Newcomern. Ganz vorne mit dabei: evoDRINKS!
Zum ersten Mal war EVO mit den „Natural Power Drinks“ evoACTIVE und evoPURE auf der Messe und kämpfte sich sofort an der Spitze der Beliebtheit!
Am rotgelben evoStand im zweiten Stock der Halle B4, die als Newcomer Ecke angepriesen wurde, gab es eine Verkostung der beiden Superstars. Ob Gastronom oder Endverbraucher, hier konnte sich jeder der rund 95.000 Besucher ein eigenes Bild der evoBrüder machen.
Das Resultat war immer das gleiche: SUPER LECKER! Und dabei noch natürlich!
Viele der Besucher waren überrascht was EVO so alles zu bieten hat! Denn neben der reinen Süße durch den Bio-Argavensaft, enthält jeder evoDRINK auch SUPERFOOD Spirulina, Silizium und jede Menge Vitamin B12! Die Powerzutaten und Geschmacksrichtungen, Ingwer/Limette und Granatapfel/ Aronia, punkteten gewaltig bei dem internationalen Publikum der Internorga. Also ein weiteres erfolgreiches Event für evoDRINKS!
evoDRINKS erfrischend anders!

EVO goes INTERNORGA!

Right between foodporn and foodielisious, evoDRINKS showed off at the Internorga, a very popular international culinary fair in Hamburg during the 9th till the 13th of March 2018!
On over 100.000 m 2 the fight between traditional and newcomer companies started, and right in the center of action: evoDRINKS!
It was the first time attending for EVO and their „natural power drinks“ evoAVTIVE and evoPURE, but right away the DRINKS were at the top of the list for popularity!
At the red yellow EVOstand on the second floor, in hall B4, which was called the newcomer corner, EVO presented the superstar drinks. Restauranteur or consumer, almost every one of the round 95 thousand visitors got a tasting of the evobrothers. The result was always the same: AMAZING! And natural in addition!
Many of the fair guests were surprised by what EVO had to offer. Because next to the purely natural sweetness by the juice of organic- argave, every evoDRINK contains SUPERFOOD spirulina, silicon and a lot of vitamin B12! The power ingredients and flavors, ginger/ lime and pomegranate/ aronia, flashed the international audience of the Internorga. So it was an additional great event for evoDRINKS!
evoDRINKS – natural power!

Die Evo Drinks Group wurde im Jahr 2009 in Oregon gegründet.

Die Entwicklung von Evo Drinks hat in den letzten 2 Jahren alle Erwartungen übertroffen und verfügt derzeit über Niederlassungen und Lizenzpartner in verschiedenen Ländern für die Vermarktung von Evo Drinks. Der Hauptsitz für Europa wurde aus strategischen Gründen in Großbritannien eingerichtet, hierbei handelt es sich um die Evo Drinks Europe Ltd. mit Sitz in Northwood.

Weiterhin verfügt Evo Drinks über Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Australien, Spanien, Italien, Belgien und Frankreich.

Den Vertrieb bzw. die Distribution von Evo Drinks® wird durch Lizenznehmer übernommen, welche in den einzelnen Ländern auf eigene Rechnung tätig sind. Hierzu wurden Exklusiv-Verträge in der Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Spanien, Italien, Frankreich, Sri Lanka, Indien, Arabische Emirate, Iran und Irak geschlossen. Insgesamt derzeit in ca. 15 Ländern weltweit und täglich kommen neue Vertriebspartner hinzu.

Wussten Sie eigentlich…. dass in Bezug auf Getränkedosen etwa 70% aller verkauften Dosen der Getränkebranche recycelt werden, bei der Produktion 95% der Energie eingespart wird und jede Dose zu 100% recycelbar und in weniger als 60 Tagen wieder im Verkaufsregal steht ? Nur einige Fakten zur Getränkedose welche die Weltmeere nicht verschmutzt!

Firmenkontakt
EVO DRINKS
Max Märker
Ahauser Str. 120
46325 Borken
+49(211) 54 76 14 24
m.maerker@evodrinks.de
http://www.evodrinks.de/team/max-maerker/

Pressekontakt
Rebecca Köstner PR
Rebecca Köstner
Knorrstraße 9
26384 Wilhelmshaven
015224244619
rebecca.koestner@web.de
http://www.xing.de

Internet E-Commerce Marketing

2017- der EVOtastische Jahresrückblick! A year in review!

EvoDrinks Jahresrückblick

Zuwachs für Evo
2017 war ein aufregendes Jahr im Sport! Die deutsche Fußballnationalmannschaft qualifiziert sich für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland, Hamilton wird Formel-1-Weltmeister und der FC Bayern holt zum 27. Mal den Bundesliga-Pokal. WOW!
Und auch in der Promiwelt passierte einiges. Viele deutsche und internationale Stars trennten sich, heirateten oder bekamen Kinder.
Genau wie Soap-Star Jörn Schlönvoigt (GZSZ) und Spitzen-Kicker Christiano Ronaldo, die in 2017 beide Vater wurden, hat auch die Evo Familie dieses Jahr Zuwachs bekommen. Denn der neue evoPURE ist da! Der Lifestyle-Bruder des evoACTIVE kam im November auf den Markt und stiehlt bis heute allen anderen IN-Getränken die Show! Mit seinem einzigartigen Granatapfel/ Aronia Geschmack, SUPERFOOD Spirulina und Silizium ist er der erste Powerdrink seiner Art und unser Star des Jahres 2017!

Frankfurt! – Unser „place-to-be“ in 2017!
12. September 2017. Auf geht es, ab nach Frankfurt: Vierter Sport-Stammtisch wir kommen! Als Sponsor war Evo Drinks ganz vorne mit dabei.
Das Society Event der BILD-Zeitung zieht alles an, was Rang und Namen hat. Da darf die Evo Family natürlich nicht fehlen. Im VIP-Bereich der Commerzbank-Arena Frankfurt bauten wir also unseren Stand auf und versorgten die Frankfurter High Society mit Erfrischungen. Hier wurde auch Galia Brenner, eine Frankfurter Fashion Bloggerin, auf den evoACTIVE aufmerksam.
Und dann, das MEGA-Event: Der deutsche Sportpresseball 2017 in der Alten Oper Frankfurt am 04. November! Evo Drinks war erstmals als offizieller Sponsor vor Ort und verzauberte das prominente Publikum mit Erfrischungen. Die Geschäftsführer Max Märker und Janina Bonsiepe flanierten mit Stars wie Niko Rosberg, Motsi Mabuse und Boris Becker über den roten Teppich. Die Evo Family zog alle Blicke auf sich. Auch Starfotograf Fabian Otto ließ sich am gelb- roten evo-Stand mit Märker knipsen, der sich passend zur Veröffentlichung des evoPURE in einen knallroten Anzug hüllte. Auch Motsi Mabuse unterhielt sich mit dem Evo Team und so entstand eine neue Verbindung.
Was für erfolgreiche Events für Evo!

Sponsoring
Nicht nur Motsi Mabuse ist in 2017 zu Evo gestoßen, auch der BMX- Fahrer Niklas Zimmermann, der genau wie Motocross-Genie Jonas Matschek dieses Jahr so einige Erfolge eingefahren hat. „Ich möchte mich an dieser Stelle auch ganz herzlich bei Evo Drinks bedanken, die mir diese Saison so einige Sachen ermöglichten“, freut sich Matschek.
Doch Evo hält niemals die Füße still! Die Vorplanung für 2018 läuft bereits auf Hochtouren und ihr dürft auf einige Neuigkeiten gespannt sein!
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an all unsere Partner und tollen Supporter!
Ein besonderer Dank geht an unsere Sportler, auf euch sind wir besonders stolz! – Ihr rockt!
– Euer Evo Team

—2017 an EVOtastic year in review!—

The newest Evo member
2017 has been an exciting year in sports! Real Madrid won the Champions League for the second time in a row, Serena Williams won the Australian Open and Lewis Hamilton becomes world champion of Formula One. There was happening a lot in the world of celebrities as well. Many of the VIP couples broke up, got married or became parents.
Such as Mark Zuckerberg and Soccer-Star Christiano Ronaldo, who became dads in 2017, Evo got some addition to the family as well. The new evoPURE came out! The lifestyle brother of the evoACTIVE got on the market during November and crushed all the other IN- drinks out there! With its pomegranate/ aronia flavor, SUPERFOOD spirulina and silicon it is the first of its kind and our POWERDRINK of 2017!

Frankfurt Germany! – Our „place to be“, in 2017!
12th of September 2017. Let“s do it! Fourth „Sport-Stammtisch“ here we come! Evo ahead of everyone as one of the sponsoring teams. The social event of BILD (German newspaper) is magnetizing for everyone who“s name you“ve heard before! Obviously there is no such event without Evo. We were building up our stand in the VIP area of the „Commerzbank-Arena Frankfurt“ (soccer stadium) and took care of the high-society guests. Here the, evoACTIVE got the attention of Galia Brenner a famous blogger on Instagram.
And than: the ultimate Event: The German „Sportpresseball“ in the old opera Frankfurt on November 4th! Evo Drinks were one of the official sponsors for the first time in company history and amazed the famous audience with fress drinks.
Shareholder-managering derectors Max Märker and Janina Bonsiepe saunterd over the red carpet next to Stars like Niko Rosberg, Motsi Mabuse und Boris Becker. The Evo Family was the eye catcher of the evening. Also seen at the Evo stand: Star photographer Fabian Otto who got his picture taken next to Max Märker, which dressed up in bright evoPURE red. Motsi Mabuse stepped by as well and that“s how we got connected.
Such amazing Events for Evo!

Sponsoring
But not just Motsi Mabuse came to Evo in 2017. BMX rider Niklas Zimmermann, who like motocross genius Jonas Matschek, brought some big victory in this year joind us as well. „I want to thank Evo Drinks for making such amazing things possible for me this season“, Jonas Matschek on Evo.
But Evo never gets tired! Plans for 2018 are already in process and you can look forward to some awesome news coming up!

At this point a huge Thank You to all of our partners and supporters and a special one to our athletes for making us so proud! – You rock!
– Your Evo Drinks Team

Die Evo Drinks Group wurde im Jahr 2009 in Oregon gegründet.
Die Entwicklung von Evo Drinks hat in den letzten 2 Jahren alle Erwartungen übertroffen und verfügt derzeit über Niederlassungen und Lizenzpartner in verschiedenen Ländern für die Vermarktung von Evo Drinks. Der Hauptsitz für Europa wurde aus strategischen Gründen in Großbritannien eingerichtet, hierbei handelt es sich um die Evo Drinks Europe Ltd. mit Sitz in Northwood.
Weiterhin verfügt Evo Drinks über Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Australien, Spanien, Italien, Belgien und Frankreich.
Den Vertrieb bzw. die Distribution von Evo Drinks® wird durch Lizenznehmer übernommen, welche in den einzelnen Ländern auf eigene Rechnung tätig sind. Hierzu wurden Exklusiv-Verträge in der Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Spanien, Italien, Frankreich, Sri Lanka, Indien, Arabische Emirate, Iran und Irak geschlossen. Insgesamt derzeit in ca. 15 Ländern weltweit und täglich kommen neue Vertriebspartner hinzu.
Wussten Sie eigentlich…. dass in Bezug auf Getränkedosen etwa 70% aller verkauften Dosen der Getränkebranche recycelt werden, bei der Produktion 95% der Energie eingespart wird und jede Dose zu 100% recycelbar und in weniger als 60 Tagen wieder im Verkaufsregal steht ? Nur einige Fakten zur Getränkedose welche die Weltmeere nicht verschmutzt!

Firmenkontakt
EVO DRINKS
Max Märker
Ahauser Str. 120
46325 Borken
+49(211) 54 76 14 24
m.maerker@evodrinks.de
http://www.evodrinks.de/

Pressekontakt
Rebecca Köstner/PR
Rebecca Köstner
Knorrstraße 9
26384 Wilhelmshaven
015224244619
rebecca.koestner@web.de
https://www.xing.com/app/startpage

Internet E-Commerce Marketing

EVO PURE – Setze DEIN Statement

EVO PURE - Setze DEIN Statement

Der neue evo PURE!

WOW!! Es ist soweit!
Die lange, erfolglose Suche nach dem neusten IN-Getränk hat endlich ein Ende, denn der brandneue evo PURE ist da! Nach drei Jahren kommt der Bruder vom evo ACTIVE auf den Markt!
Mit seinem einzigartigen Granatapfel- und Aroniageschmack verzaubert der Lifestyle-Drink Geschmacksknospen und Geist zugleich und gibt durch SUPERFOOD Spirulina, Silizium und reichlich Vitamin B12 dem Körper den natürlichen Kick!
Neben den frischen Hauptzutaten Granatapfel, Cranberry und Aronia sorgt der Agavendicksaft für die natürliche Süße des Lifestyledrinks. Das heißt? – Kein raffinerter Kristallzucker! Also ist evo PURE ein Powerdrink? – Oh YES! Aber anders als die künstlichen Gummibärensäfte die du sonst im Regal findest, gibt evo PURE den natürlichen Push, nach dem dein Körper sich sehnt! Das heißt ohne Koffein und auch noch ohne zusätzliche Kalorien, denn mit nur 23 Kilokalorien auf 100ml ist der neuste evo DRINK kein Dickmacher.
Was kann die Dose noch? – Obwohl alle evo- Dosen pfandfrei sind, sind sie zu 100 % recycelbar! Evo ist also nicht nur gut für dich, sondern auch für deine Umwelt, denn nach nur 60 Tagen steht deine weggeworfene Dose wieder im Regal.
Evo PURE ist also nicht nur ein natürlich, erfrischender Drink. Evo PURE ist ein Statement! Ein Statement für DEIN Umweltbewusstsein, für DEINE bewusste Ernährung und DEINEN Lifestyle!
evo- Lifestyle meets Superfood!

Die Evo Drinks Group wurde im Jahr 2009 in Oregon gegründet.

Die Entwicklung von Evo Drinks hat in den letzten 2 Jahren alle Erwartungen übertroffen und verfügt derzeit über Niederlassungen und Lizenzpartner in verschiedenen Ländern für die Vermarktung von Evo Drinks. Der Hauptsitz für Europa wurde aus strategischen Gründen in Großbritannien eingerichtet, hierbei handelt es sich um die Evo Drinks Europe Ltd. mit Sitz in Northwood.

Weiterhin verfügt Evo Drinks über Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Australien, Spanien, Italien, Belgien und Frankreich.

Den Vertrieb bzw. die Distribution von Evo Drinks® wird durch Lizenznehmer übernommen, welche in den einzelnen Ländern auf eigene Rechnung tätig sind. Hierzu wurden Exklusiv-Verträge in der Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Spanien, Italien, Frankreich, Sri Lanka, Indien, Arabische Emirate, Iran und Irak geschlossen. Insgesamt derzeit in ca. 15 Ländern weltweit und täglich kommen neue Vertriebspartner hinzu.

Wussten Sie eigentlich…. dass in Bezug auf Getränkedosen etwa 70% aller verkauften Dosen der Getränkebranche recycelt werden, bei der Produktion 95% der Energie eingespart wird und jede Dose zu 100% recycelbar und in weniger als 60 Tagen wieder im Verkaufsregal steht ? Nur einige Fakten zur Getränkedose welche die Weltmeere nicht verschmutzt!

Firmenkontakt
EVO DRINKS
Max Märker
Ahauser Str. 120
46325 Borken
+49(211) 54 76 14 24
m.maerker@evodrinks.de
http://www.evodrinks.de/

Pressekontakt
Rebecca Köstner/PR
Rebecca Köstner
Knorrstraße 9
26384 Wilhelmshaven
015224244619
rebecca.koestner@web.de
https://www.xing.com/app/startpage

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Grenzenloses Payment bei eCommerce Expo 2016

International E-Commerce Payment Gateway für jede Branche

Grenzenloses Payment bei eCommerce Expo 2016

Köln und London, 22. September 2016 – EVO Payments International präsentiert vom 28. bis 29. September 2016 bei der eCommerce Expo in London E-Commerce-Lösungen für den internationalen Zahlungsverkehr.

Zahlreiche Erfolgsgeschichten europäischer Onlinehändler sind eng mit den Payment-Lösungen von EVO Payments International verknüpft. Ob große Player oder regionale Anbieter – wer grenzüberschreitend seine Produkte und Leistungen anbietet, benötigt eine internationale Payment-Lösung. EVO bietet mit dem International E-Commerce Payment Gateway alle wichtigen Optionen für grenzenlosen Zahlungsverkehr im Onlinehandel.

Die unterschiedlichen Zahlungsvorlieben in den verschiedenen Ländern machen ein differenziertes Zahlungsportfolio nötig, das in dieser Lösung geboten wird. Mit der einfachen Implementierung und den zahlreichen Betrugsabwehrmaßnahmen sparen Händler erheblichen Aufwand und Kosten.

Die Warenkorbwerte der Shops und die Nutzung der verschiedenen Zahlungsverfahren variieren je nach Besteller, gewähltem Produkt oder Nation. „Mit weniger ansprechenden Zahlungsprozessen und Bezahl-alternativen sind Kaufabbrüche vorprogrammiert“, erklärt Nicole Mantow, General Manager und Managing Director bei EVO. E-Commerce-Kunden von EVO profitieren von einer einfachen und nahtlosen Integration in vorhandene Online-Shops und einer charmanten Lösung bezüglich der Datenspeicherungsproblematik PCI DSS.

EVO zeigt am Messestand E1385 den International E-Commerce Payment Gateway – Smart Pay GUI – live. Die einfache und schnell integrierbare Anbindung für das Distanzgeschäft ist für mittelständische Händler in Deutschland und in ganz Europa von Interesse. Es werden die beliebtesten Zahlungsmethoden und bewährte Betrugsabwehrmaßnahmen unterstützt. Informationen zu EVOs Smart Pay GUI erhalten Sie online unter www.evopayments.eu/leistungen/payment-interfaces/smart-pay-gui/

Über EVO Payments International GmbH
EVO Payments International GmbH („EVO“) ist die europäische Tochter der Unternehmensgruppe „EVO Payments International“ mit Hauptsitz in New York, USA. Als Principal Member von Visa und MasterCard bietet EVO internationale Lösungen für die Akzeptanz und Transaktionsverarbeitung von Debit- und Kreditkarten im stationären Handel, im E-Commerce und im Versandhandel sowie an Geldausgabeautomaten. Weitere bargeldlose Zahlungsarten, Risikominimierungssysteme und zusätzliche Dienstleistungen vervollständigen das Full-Service-Angebot. Ein Team erfahrener Fachleute und eine herausragende technische Plattform sorgen für exzellente Lösungen und die einfache, schnelle und sichere Abwicklung der Zahlungsvorgänge. Nicht umsonst ist EVO der exklusive Anbieter für Kartenakzeptanzlösungen und Global Transaction Banking (GTB) für führende Finanzinstitute – beispielsweise für Deutschen Bank in Europa oder die Postbank – und wurde wiederholt als bester Anbieter für international agierende Händler ausgezeichnet.

Kontakt
EVO Payments International GmbH
Sascha Georg Ernst
Elsa-Brändström Straße 10-12
50668 Köln
+49 221 99577-650
PR.EMEA@EVOpayments.com
www.evopayments.eu

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Einfache Prozesse im bargeldlosen Zahlungsverkehr in Europa

EVO und AEVI schließen starke Partnerschaft

Einfache Prozesse im bargeldlosen Zahlungsverkehr in Europa

EVO, führender Acquirer und Anbieter von Zahlungsservices in Nordamerika und Europa, und AEVI, Anbieter von globalen „Face-to-Face“-Zahlungslösungen und Marktplatz für B2B-Apps, gaben heute den Abschluss ihrer strategischen Platin-Partnerschaft bekannt, die den Zugang von EVO zum gesamteuropäischen Markt erweitern sowie das Angebot und die Leistung des Unternehmens verbessern soll.

AEVI wird Teil des Händlerangebots von EVO sein. Das anspruchsvolle Zahlungsabwicklungssystem von AEVI ergänzt das Portfolio von EVO, da es zentrale Probleme löst, auf die Händler, Banken und unabhängige Geldautomatenbetreiber in ihrem Alltagsgeschäft stoßen. Die End-to-End-Lösung von AEVI verarbeitet Zahlungen auf jedem Gerät über alle Kanäle, Grenzen und Währungen hinweg über einen einzigen Zugang. Es handelt sich um ein flexibles, ganzheitliches System, das moderne Funktionalitäten und Effizienzvorteile bei grenzübergreifenden Zahlungen bietet und sich dabei an die bestehende Infrastruktur und die Vorlieben der Händler anpasst. Die Zahlungslösung von AEVI ist für den gesamten Kundenlebenszyklus
geeignet – von Banken über Händler bis hin zum Face-to Face-Kaufprozess für den Endverbraucher. Möglich wird dies durch die leistungsfähige B2B-App-Marktplatz von AEVI.

Nach wie vor drängen Nichtbank-Akteure auf den Zahlungsmarkt, die Verbrauchern und Händlern einfachere Zahlungslösungen anbieten, doch AEVI kann als Tochter von Wincor Nixdorf auf seine Tradition in der Zahlungsbranche zurückgreifen, um diesem Wettbewerb entgegenzutreten. AEVI verbindet bewährtes Know-how und Erfahrung mit eigenen zukunftsorientierten Strategien und Technologien, um einzigartige Produkte bereitzustellen. Damit tritt das Unternehmen in starke Konkurrenz zu Nichtbanken und holt Banken und Acquirer im Wettstreit um den Zahlungsmarkt zurück ins Rennen.

AEVI kooperiert mit Banken und Merchant Acquirern, die die AEVI-Lösung direkt an Händler weitervertreiben. EVO hat sich aufgrund der innovativen, vertrauenswürdigen Lösung, die allen Beteiligten bessere Face-to-Face-Zahlungen ermöglicht, für AEVI entschieden. Hans Langenhuizen, Sales & Marketing Director, AEVI, erklärt dazu: „Gemeinsam werden wir die Hürden komplexer Integrationen, Regulation und Zertifizierungen überwinden.“

„Die Bereitstellung von Spitzenlösungen ist ein zentrales Ziel von EVO“, erklärt Nicole Mantow, General Manager, EVO, Deutschland. „Daher freuen wir uns sehr über die Kooperation mit AEVI, die den europäischen Markt mit einer so innovativen und verlässlichen Zahlungslösung bereichert.“

Am gesamten europäischen Markt wird EVO Händlern, unabhängigen Vertriebsorganisationen, Finanzinstituten, staatlichen Behörden und multinationalen Konzernen die AEVI-Lösung und damit Zugang zu einem hardwareunabhängigen, voll integrierten und durchgängigen White-Label-Lösungsportfolio anbieten, welches das grenzübergreifende Angebot durch die Unterstützung und Abwicklung von europaweiten Face-to- Face-Zahlungstransaktionen erweitert. Die AEVI-Lösung gibt EVO-Händlern, die grenzübergreifend mehrere Kanäle betreiben, die Möglichkeit, Geschäftstransaktionen zu konsolidieren und – über traditionelle oder mobile Zahlungsmethoden – in ein einfaches Zahlungsabwicklungssystem zu integrieren.

Über EVO Payments International GmbH
EVO Payments International GmbH („EVO“) ist die europäische Tochter der Unternehmensgruppe „EVO Payments International“. Als Principal Member von Visa und MasterCard bietet EVO internationale Lösungen für die Akzeptanz und Transaktionsverarbeitung von Debit- und Kreditkarten im stationären Handel, im E-Commerce und im Versandhandel sowie an Geldausgabeautomaten. Weitere bargeldlose Zahlungsarten, Risikominimierungssysteme und zusätzliche Dienstleistungen vervollständigen das Full-Service-Angebot. Ein Team erfahrener Fachleute und eine herausragende technische Plattform sorgen für exzellente Lösungen und die einfache, schnelle und sichere Abwicklung der Zahlungsvorgänge. Nicht umsonst ist der Acquirer und Payment Service Provider der exklusive Anbieter für Kartenakzeptanzlösungen des Geschäftsbereichs Global Transaction Banking („GTB“) der Deutschen Bank in Europa und wurde wiederholt als bester Anbieter für international agierende Händler ausgezeichnet. Weitere Informationen unter www.evopayments.eu

Über AEVI:
AEVI hat ein einzigartiges offenes Ökosystem entwickelt, das Handelsbanken/Acquirer näher an ihre Händler bringt und die Händler näher zu ihren Kunden. AEVI liefert ein globales Gateway für Zahlungstransaktionen sowie einen Marktplatz für hochwertige Mehrwert-Apps und -Services (Value-added Apps and Services; VAAS) und erschließt somit neue Geschäftschancen über die Zahlungen hinaus. Das bereitet den Weg für schnelle und effektive Innovationen und verbessert Kontrolle und Flexibilität, wodurch die Gesamtbetriebskosten für unsere Kunden gesenkt werden können.
Gemeinsam mit unseren Kunden arbeiten wir an leistungsstarken offenen Lösungen, die Mehrwert schaffen und die Bedürfnisse moderner Verbraucher erfüllen können. Kurz gesagt, wir helfen Unternehmen, mehr zu erreichen. AEVI – DO MORE
www.aevi.com

Kontakt
EVO Payments International
Tobias F. Hauptvogel
Elsa Brändström Str. 10-12
50668 Köln
+49 221 99577-650
PR.EMEA@EVOpayments.com
www.evopayments.eu

Computer IT Software

Caseking exklusiv: ZOWIE EC1/EC2 eVo Pro-Gaming-Maus

Caseking exklusiv: ZOWIE EC1/EC2 eVo Pro-Gaming-Maus
ZOWIE EC1/EC2 eVo Pro-Gaming-Maus exklusiv bei Caseking.de!

Berlin, 18.04.2012 – ZOWIE ist bereits dafür bekannt, Eingabegeräte mit kompromissloser Funktionalität zu entwickeln, die zweifelsohne den Zusatz „Pro-Gaming“ verdienen. ZOWIEs Hang zur Perfektion zeigt sich einmal mehr bei der Evolution der ZOWIE EC-Serie: Äußerlich nur an ihrer neuen Beschichtung erkennbar, offenbaren die eVo-Mäuse erst im Inneren ihre wahre Stärke, denn hier kommt der gleiche Sensor wie bei ZOWIEs AM-Maus zum Einsatz, der für maximale Präzision ausgelegt ist und auch feinste Bewegungen 1:1 umsetzt.

Seit der ersten Vorstellung der Maus im Jahre 1968 hat sich ihre Funktionsweise bis heute nicht geändert. Als Eingabegerät können ihr selbst Touchscreens nicht das Wasser reichen, wenn es darum geht präzise und komplexe Aktionen auszuführen. Die Überlegenheit der Kombination aus Tastatur und Maus zeigt sich insbesondere bei Ego-/First-Person-Shootern sehr deutlich, bei denen genaues Zielen und schnelle Reaktionszeit über Sieg und Niederlage entscheiden. Sehr ärgerlich, wenn die nagelneue Lasermaus gerade in brenzligen Situationen ein Eigenleben an den Tag legt.

Die Designer von ZOWIE haben sich daher zum Ziel gesetzt, ambitionierten Gamern Eingabegeräte zur Verfügung zu stellen, bei denen sie sich nur auf eines konzentrieren müssen: nämlich auf das eigentliche Spielen. So setzt ZOWIE bei der EC eVo wie bereits bei der kürzlich vorgestellten AM (GS) als Sensor auf einen ADNS-3090. Im Gegensatz zu den meisten Mäusen am Markt korrigieren EC eVo und AM keine Mausbewegungen. Je stärker Bewegungen „geglättet“ werden, desto ungenauer fühlt sich die Maus an. Kreisbewegungen werden so ungewollt zu eckigen Gebilden umgewandelt und zittrige Linien zu perfekten Geraden.

Multiplayer-Spiele sind dynamisch, folgen daher keinen festen Regeln, sondern erfordern genaues Zielen in alle Richtungen. Und genau das ermöglicht die ZOWIE EC eVo-Serie auf höchstem Niveau. Der Fokus auf kompromisslose Leistung zeigt sich außerdem bei der Inbetriebnahme der Gaming-Maus. USB-Stecker einstecken, zwischen 450, 1.150 und 2.300 DPI per Schalter an der Unterseite wählen und schon kann es losgehen. ZOWIE-Mäuse benötigen keinerlei Spezialtreiber und auf eine extra Software kann auch verzichtet werden. Die Feineinstellungen der Sensitivität erfolgt über das Options-Menü des jeweiligen Spiels – fummeliges Einstellen und Rumprobieren entfällt somit komplett. Bei Kompatibilitäts-Problemen ist es zudem möglich, beim Einstecken der Maus, die Abtastrate fest auf 125, 500 oder 1.000 Hz einzustellen.

Um auch nach längerer Nutzungsdauer eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten, setzt ZOWIE bei der EC eVo Huano-Switches bei den Tasten ein sowie ein Mausrad mit optischer Abtastung, bei dem so kein mechanische Verschleiß auftreten kann. Das 2 Meter lange Mauskabel ist sehr flexibel, um die nur knapp 100 Gramm leichte 5-Tasten-Maus nicht in ihrer Bewegungsfreiheit einzuschränken. Den nötigen Gripp und eine hochwertige Haptik vermittelt die vollständige Gummibeschichtung. Beim Neupositionieren der Maus macht sich dank Speziallinse die geringe Lift-off-Distanz von nur 1,5 mm bemerkbar, die so ungewollte Mausbewegungen unterbindet.

Während die AM symmetrisch designt wurde, ist die EC-Serie ausschließlich für Rechtshänder zugeschnitten. Damit die EC eVo auch wirklich „wie angegossen“ in der Hand liegt, bietet ZOWIE das Präzisionsgerät in zwei Größen an. Die EC1 ist hierbei mit 128 x 43 x 62-70 mm die etwas größere Variante. Die Abmessungen der EC2 betragen 120 x 40 x 58-65 mm. Auf optische Spielereien wird bewusst verzichtet, Reduktion auf das Wesentliche. Lediglich farbige LEDs beim Mausrad geben Aufschluss über den gewählten DPI-Modus.

Die ZOWIE EC1 eVo Pro-Gaming-Maus – schwarz beziehungsweise ZOWIE EC2 eVo Pro-Gaming-Maus – schwarz sind ab sofort zu einem Preis von je 59,90 Euro exklusiv bei www.caseking.de erhältlich. Weitere Informationen zur Maus gibt es unter https://www.caseking.de/shop/catalog/ZOWIE-EC1-und-EC2-eVo-Competitive-Gaming-Mouse:_:519.html. Die perfekte Unterlage nicht nur für ZOWIE-Mäuse bildet das ZOWIE G-TF in der Speed-Edition.

Der bekannte Distributor und Großhändler Caseking bietet ausgefallenes und extravagantes PC-Zubehör und führt alles von Case-Modding, Design-Gehäusen, Wasserkühlungen, Luftkühlern, Media-PC und Silent-Komponenten bis hin zu Hardware und Zubehör für Gamer. Unter Caseking sind die beiden Online-Shops Caseking.de und GAMERSWARE.de sowie das Fashion-Label GamersWear vereint. Das Sortiment von GAMERSWARE.de reicht von Gaming-Mode bis Highend Zocker-Hardware wie Mousepads, Mäusen, Tastaturen und Headsets. GamersWear rundet das Angebot mit exklusiver und hochwertiger Markenmode für Gamer ab.

Caseking GmbH
Oliver Pusse
Gaußstr. 1
10589 Berlin
marketing@caseking.de
+49 (0)30 526 8473-24
http://www.caseking.de