Tag Archives: Erfolgsfaktor

Computer IT Software

Perfekt verpackt, perfekt vernetzt!

Verpackungsspezialist migriert in die Cloud

Perfekt verpackt, perfekt vernetzt!

(Bildquelle: @Cardbox Packaging)

Schoko-Bananen, Mozartkipferl oder Hachez-Schokospezialitäten – sie alle haben neben ihrem köstlichen Geschmack etwas gemein: eine Verpackung von Cardbox Packaging.

Cardbox Packaging ( www.cardbox-packaging.com) konzentriert sich als multinationaler Produzent hochwertiger und anspruchsvoller Kartonverpackungen auf komplexe, attraktive Verpackungslösungen und das insbesondere in den Bereichen Süßwaren, Lebensmittel und Kosmetik. Dank des ausgereiften Maschinenparks und vielfältiger technologischer Möglichkeiten kann Cardbox Packaging maßgeschneiderte Lösungen durch die einzigartige Endfertigung der Verpackungen anbieten. „Für uns haben höchste Qualitätsstandards und Kundenzufriedenheit oberste Priorität“, erklärt Roland Schöberl, einer der beiden Geschäftsführer der Cardbox Packaging Holding GmbH. „Mit starkem Kundenservice, Flexibilität und Innovation können wir nachhaltig wachsen.“ Dazu tragen auch die schlanken Organisationsstrukturen in Wolfsberg (AUT), Pinkafeld (AUT) und Zádverice (CZ) bei.

Eine Schwachstelle allerdings hatte das modern geführte Unternehmen im letzten Jahr identifiziert: die eigene IT-Infrastruktur. „Im Lauf der Jahre ist unsere IT mit dem Unternehmen gewachsen. Dabei war eine dezentrale, sehr heterogene Landschaft entstanden, die unsere Strategie und die weiteren Entwicklungspläne nicht mehr optimal unterstützen konnte“, beschreibt Roland Schöberl die Ausgangssituation vor der IT-Migration. „Unsere IT war einfach zu standortbasiert.“ Jeder Standort operierte mit eigenen Mail- und Fileservern sowie lokalem Backup. Dazu waren auch das Active Directory, Virenschutz und Security-Systeme lokal aufgebaut. Ein mobiler Zugriff auf Daten gestaltete sich kompliziert, standortübergreifende Workflows und Datenaustausch waren unzureichend implementiert. Cardbox-Geschäftsführer Schöberl ergänzt: „Abgesehen davon mussten wir natürlich an allen Standorten Serverräume mit entsprechenden Klimaanlagen für die Hardware vorhalten und betreiben. Das hat aus unserer Sicht unnötige Kosten verursacht und Mitarbeiter gebunden.“ Da der bisher genutzte Small Business Server das Ende seiner Laufzeit erreicht hatte, standen zu diesem Zeitpunkt ohnehin IT-Investitionen an – und Cardbox stellte die gesamte IT-Landschaft auf den Prüfstand.

Von 0 auf 100 Prozent Cloud – umgesetzt mit Sycor
„Die schlanken Organisationsstrukturen des Unternehmens sollten sich auch in einer vereinfachten, effizienten, gut strukturierten und damit leistungsfähigeren IT widerspiegeln“, betont Andreas Kopp, Projektleiter des IT-Dienstleisters Sycor. „Die Hauptanforderung an die IT-Infrastruktur war, sie so zu gestalten, dass sie die Flexibilität und Innovationsstärke des Unternehmens optimal unterstützt und langfristig sichert.“

Am Ende einer intensiven Phase, in der das interne Projektteam gemeinsam mit Sycor-Mitarbeitern analysierte, konzipierte und ausarbeitete, wagte Cardbox Packaging den Sprung: Seit April diesen Jahres kann auf eine völlig neue IT-Landschaft zugegriffen werden – eine nahezu 100-prozentige Cloudlösung! „Vereinzelte, sehr spezielle Anwendungen betreiben wir noch lokal an unseren Standorten mit dedizierter Hardware“, so Roland Schöberl. „Insgesamt haben wir unsere Hardware und den für ihren Betrieb nötigen Aufwand drastisch reduziert.“ Auch die weiteren Vorteile des neuen Konzeptes liegen klar auf der Hand: Über die Microsoft Cloud stehen alle Dienste und Lösungen stabil und performant zur Verfügung. Dazu ist die neue Cardbox-IT sicher, zukunftsfähig und schnell. Das Active Directory liegt nun in der Cloud und lässt sich einfach verwalten. Die Neuanlage, Strukturierung und Segmentierung der Nutzer erfolgt nun zentral. Auch die Mitarbeiter profitieren: Wo sie sich zuvor diverse Passwörter für die unterschiedlichen Anwendungen innerhalb der Firma merken mussten, erleichtert ihnen heute das praktische „Single-Sign-On-Konzept“ die tägliche Arbeit. Eine einzige Anmeldung mit dem Benutzernamen reicht aus, um auf alle Cardbox-Systeme wie E-Mail, Sharepoint, CRM und die Self-Service Business Intelligence-Lösung Power BI sofort zugreifen zu können. Das gilt auch für die ERP-Lösung Microsoft Dynamics AX, die mittlerweile im Sycor-Rechenzentrum betrieben wird – inklusive Managed Services und Monitoring.

Über Office365 werden das Office-Paket und die E-Mail-Kommunikation aus der Cloud bereitgestellt. „Die Office-Anwendungen stehen unseren Mitarbeitern auf allen Devices zur Verfügung, auch mobil“, freut sich Roland Schöberl. Die Abrechnung erfolgt pro User und nach tatsächlicher Nutzung.

Vernetztes Arbeiten ist in einer völlig neuen Form möglich, da die unterschiedlichen Standorte heute auf gemeinsame Storages für Daten und Projekte zugreifen. Die Speicherung der Daten erfolgt heute immer noch lokal, über eine zentrale Duplizierung wird allerdings ein umfassender Zugriff ermöglicht. Andreas Kopp von Sycor ergänzt: „Wir erreichen so eine höhere Verfügbarkeit, schaffen die Basis für einen komfortablen, einfachen Datenaustausch und reduzieren den Aufwand für ein Backup an den Standorten auf ein Minimum.“

Die übergreifende Zusammenarbeit wird vor allem auch durch eigene Teamwebsites über Microsoft SharePoint auf ein neues Niveau gehoben. SharePoint ist dabei die Kollaborationsplattform für die Datenablage und ermöglicht digitale Prozess-Workflows über Standortgrenzen hinweg. Roland Schöberl betont außerdem: „Mittels Sharepoint können wir außerdem Kunden über Kundenportale enger an uns binden. Sie erleben so genau den schnellen, unmittelbaren und individuellen Service, den wir versprechen.“

Telefonkostenfrei sind nun Telefonie und Chats im Firmenverbund über die Kommunikationslösung Skype for Business – eine erhebliche Einsparung bei drei Standorten und unzähligen externen Zulieferern. Adhoc-Meetings über die Audio- oder Videokommunikation sparen zudem weitere Kosten. Im neu eingerichteten Social Network Yammer, das im Cardbox-Firmennetzwerk wie ein internes Facebook funktioniert, können Neuigkeiten gepostet und neue Projekte vorgestellt werden. Das eigene soziale Firmennetz schweißt die Mitarbeiter enger zusammen.

„Insgesamt haben wir mit Sycor unsere IT-Infrastruktur in ein neues Zeitalter versetzt. Sie ist performant, stabil und einfacher zu beherrschen. Bei Bedarf sind alle Applikationen beliebig und schnell skalierbar. So sind wir für künftiges Wachstum bestens gewappnet“, ist Roland Schöberl, Geschäftsführer bei Cardbox Packaging, fest überzeugt.

Die Sycor Gruppe ist ein IT-Gesamtdienstleister mit weltweit rund 585 Mitarbeitern. Mit Hauptsitz in Göttingen und weiteren Standorten in Deutschland, Österreich, Nord- und Südamerika sowie Asien ist das Unternehmen weltweit leistungsfähig. Sycor unterstützt Kunden mit bedarfsgerechten IT-Services und -Lösungen für alle Unternehmensbereiche entlang der gesamten Wertschöpfungskette und integriert dabei einzelne Lösungen harmonisch in bestehende oder baut vollständig neue Infrastruktur- und Applikationslandschaften auf.

Firmenkontakt
SYCOR GmbH
Tobias Kintzel
Heinrich-von-Stephan-Straße 1-5
37073 Göttingen
05514902028
05514902901
Tobias.Kintzel@sycor.de
http://www.sycor.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Gartenstraße 13
82152 Krailling bei München
08989559551
info@pr13.de
http://www.pr13.de

Computer IT Software

Ein gallisches Dorf in Sachen Digitalisierung

IT-Migration mal anders: Modernste Hardware, aktuelle Software, super Services zur Miete statt Kauf!

Ein gallisches Dorf in Sachen Digitalisierung

(Bildquelle: @Microsoft)

Wir schreiben das Jahr 2016 nach Christus. Ganz Deutschland diskutiert über Digitalisierung… Ganz Deutschland? Nein! Die Werbeschmiede Calendarium aus dem kleinen Ort Hörselberg-Hainich in Thüringen hat den Schritt in die digitale Zukunft längst gewagt und setzt auf vernetztes Arbeiten mit Mietpaketen aus Hardware, Software und Services in Form von „Workplace as a Service“.

Es war einmal…
Der Wunsch, modern, allzeit vernetzt, zu jeder Zeit an jedem Ort zu arbeiten, wurde lange schon gehegt, allein es fehlte das Kapital, das rund 50 Köpfe starke Unternehmen in die digitale Zukunft zu bringen. Dabei braucht Kreativität – die Schlüsseltugend der Calendarium Promotion GmbH – Kommunikation und Kollaboration. Doch eine veraltete IT-Ausstattung ließ Wissen, Expertise oder kreative Skizzen in den Mailboxen einzelner Mitarbeiter eingehen, kreative Ideen von Kollegen außerhalb der Teams konnten nicht einbezogen werden, da starre Arbeitsplatzstrukturen Zusammenarbeit und digitale Teamarbeit behinderten. Die fortschreitende Nutzung privater Tools brachte das brüchige System dann endgültig fast zum Einsturz. Die Geschäftsführung sah ein, dass die veraltete IT die Kreativität im Unternehmen wie ein schwerer Hinkelstein beschwerte.

Alle Wege führen nach…
Für Calendarium war der Druide, der die nötigen Zutaten kannte, die B-S-S Business Software Solutions GmbH mit Sitz in Eisenach und Dresden, die ab April 2016 die Unternehmens-IT auf den neuesten Stand brachte. Die Transformationsexperten unterstützen mittelständische Unternehmen beim Finden der für sie passenden Digitalisierungsstrategie und bei der schrittweisen Einführung optimierter Arbeitsweisen und digitaler Arbeitswerkzeuge. Im Falle von Calendarium waren das Windows 10, Office 365 und die von der B-S-S entwickelte Ergänzung dazu, die NEUARBEITEN digitale Projektplattform, sowie Microsoft Surface als Workplace as a Service – Mietmodell statt Neuanschaffung also.

Kosten senken, Kreativität steigern!
Durch die neue Plattform ließen sich Kommunikations- und Zusammenarbeitsdienste beliebig kombinieren, Plattform- und Standort-unabhängige Arbeit wurde ermöglicht. Auch die Handhabung wurde massiv vereinfacht – schließlich konnten die Mitarbeiter alle Dienste mit denselben Nutzerdaten erreichen. Eine integrierte Suche über alle Inhalte hinweg wurde zur zentralen Informationsquelle. B-S-S Produktmanager Thomas Müller bringt das Ergebnis auf den Punkt: „Workplace as a Service bietet umfassende, schnell und kostengünstig einsatzbereite Arbeitsplattformen. Für uns eine wichtige Grundlage, um uns mit unseren Kunden auf die Transformation ihres Geschäftes anstatt ihrer IT zu konzentrieren.“

Moderne Geräte pushen Produktivität und Kreativität
„Der Anwender wünscht sich, dass seine Hardware funktioniert, dass sie seine Arbeit optimal unterstützt und ihm Spaß macht, dass man sich also freut, wenn man seine IT bedient. Viele äußern den Wunsch nach einem modernen Gerät zum Arbeiten. Dies wird oft unterschätzt, denn wenn man mit einem modernen Gerät und einer funktionellen Infrastruktur arbeitet, fördert das die Motivation. Und wer motiviert arbeitet, arbeitet eindeutig produktiver“, so Frank Maenz, Marketing Manager Kleinunternehmen und Mittelstand bei der Microsoft Deutschland GmbH.

Mehr unter www.neuarbeiten.de oder www.microsoft.de/workplace-as-a-service

B-S-S Business Software Solutions ist Softwarehersteller und IT-Dienstleister mit Sitz in Eisenach und Dresden. B-S-S analysiert und verknüpft Daten und Informationen aller Art, die für Geschäftsprozesse relevant sind. Durch das Kombinieren von Data Mining, Business Intelligence und Enterprise Search schafft B-S-S neue, intelligente Möglichkeiten, Daten zu verstehen, Erkenntnisse zu gewinnen und Entscheidungen zu treffen. Die B-S-S unterstützt ihre Kunden in dynamischen Märkten, sicher und erfolgreich zu agieren.

Firmenkontakt
B-S-S Business Software Solutions GmbH
Thomas Müller
Johannisplatz 16
99817 Eisenach
03691-709000
03691-709029
kontakt@b-s-s.de
http://www.b-s-s.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Gartenstraße 13
82152 Krailling bei MÜnchen
089-89559551
info@pr13.de
http://www.pr13.de

Internet E-Commerce Marketing

Kundenbedürfnisse – der Erfolgsfaktor für Ihren Online-Shop

Kundenbedürfnisse - der Erfolgsfaktor für Ihren Online-Shop

Steigender Konkurrenzkampf, fehlende Kundenbindung, ausbleibender Umsatz. Viele Start-ups, aber auch etablierte Unternehmen, scheitern deswegen bereits nach kurzer Zeit. Eine Formel für den sicheren Erfolg gibt es nicht. Für Shop-Betreiber bedeutet das eine kontinuierliche Markt- und Zielgruppenanalyse und der Blick zur Konkurrenz. Potentielle Kunden sollten möglichst ohne Umwege in den eigenen Shop geführt und vom Kauf überzeugt werden. Eine steigende Conversion-Rate erfordert sowohl eine durchdachte Konzipierung, als auch eine gelungene Vermarktung.

Ein technisch funktionierender Online-Shop ist die Basis für einen erfolgreichen Kaufabschluss. Alle Funktionen, wie beispielsweise das Suchen nach bestimmten Produkten oder die unkomplizierte Bestellung des gewünschten Artikels, sollten keinesfalls durch eine Unachtsamkeit in der Programmierung verhindert werden. Für den Besucher erscheint es im schlechtesten Fall unseriös. Zusätzlich gilt auch für Shop-Betreiber: Content is King. Dies gilt auch für die Produktbeschreibungen. Nicht nur für die Suchmaschinenoptimierung sind informative Beschreibungen Pflicht, sondern auch für interessierte Käufer, die Gefallen an dem Produkt gefunden haben. Des Weiteren steht ebenso die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Einen gelungenen Shop erkennt man nicht an seinen zahlreichen Extra-Funktionen. Vielmehr stehen die Betreiber vor der Herausforderung nur das Wichtigste aufzunehmen und zu verwenden. Eine strukturierte und selbsterklärende Nutzeroberfläche ist demnach attraktiver, als technische oder optische Spielereien. Die Plattform Statista hat in Hinblick dessen eine Umfrage mit dem Titel „Warum kaufen Sie lieber im Internet als im Geschäft?“ veröffentlicht. Neben der größeren Auswahl und den besseren Preisen (58%), antworteten 55% der Befragten, dass Online-Shopping eine komfortablere Lösung sei. Käufer können problemlos die Verfügbarkeit, Kundenbewertungen und den Preis per Mausklick aufrufen. Der Kaufprozess wird innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen.

Um Kunden den bestmöglichen Komfort bieten zu können, hat die Firma MAIN-Zelt den Online-Shop um die Themenwelten Messe & Event, Gastronomie und Racing erweitert.
„Durch die Optimierung sehen wir großes Potential, unseren Besuchern ein kundenorientiertes Kauferlebnis zu bieten.“, so Savas Yilmaz, Geschäftsführer und Shop-Betreiber des Faltzelt- und Displaysystem-Handels. Der Aufbau der Themenwelten soll mehr Besuchern den Zugang zum Online-Shop ermöglichen und das Finden passender Produkte beschleunigen. So kann beispielsweise neben dem gesuchten Faltzelt für die nächste Messe auch ein passender Kundenstopper und Beachflag erworben werden.

Bildrechte: © THesIMPLIFY – Fotolia.com Bildquelle:© THesIMPLIFY – Fotolia.com

Das Unternehmen Main-Zelt ist auf hochwertige Faltzelte, Faltpavillons und Werbesysteme wie Beachflags, Fahnen und Werbebanner spezialisiert. Seit 2009 bietet der Fachhändler Main-Zelt für Privatleute, öffentliche Einrichtungen und Gewerbebetriebe aus Industrie und Wirtschaft eine vielfältige Auswahl an Artikeln an. Main-Zelt liefert hochwertige Produkte zu günstigen Preisen. Ob Faltpavillons für eine Verkaufsausstellung, Werbebanner und Displays für ein Produktpräsentation, oder Faltpavillons und Festzelte für einen privaten Anlass, für jedes Event gibt es eine professionelle Lösung von Main-Zelt.

MAIN-ZELT
Savas Yilmaz
An der Spielleite 17
97294 Unterpleichfeld
+49 (0) 9367. 98 98 493
info@main-zelt.de
http://www.main-zelt.de

XIEGA UG (haftungsbeschränkt)
Benjamin Wichert
Rheinlanddamm 201
44139 Dortmund
0231-5869630
presse@xiega.de
http://www.xiega.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Unternehmerlotsin Edith Karl startet neuen Podcastkanal zum Thema Erfolgswissen

Erfolge erreichen und so richtig genießen. Einblicke in die Erfolgsgeheimnisse gewährt Edith Karl ab 21. Juli 2014 in ihrem neuen Podcastkanal.

Unternehmerlotsin Edith Karl startet neuen Podcastkanal zum Thema Erfolgswissen

Was Du für Dich tust, tust Du auch für andere. Was Du für andere tust, tust Du auch für Dich.

Um im Leben langfristige Erfolge zu feiern, ist es wesentlich, mit sich selbst, dem Beruf und der Familie im Einklang zu sein. Diese – für jeden spannende – Thematik hat Unternehmerlotsin Edith Karl nun in ihrem neuen Podcastkanal „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ aufgegriffen. In drei Podcastshows pro Woche beleuchtet die erfolgreiche Unternehmerin aus Kapfenberg das Thema Erfolg von verschiedenen Seiten.

„Mit meinem Podcastkanal möchte ich den Zuhörern Verstärkung geben, damit sie genau die Erfolge erreichen, die ihnen zutiefst Freude bereiten. Ich möchte aufzeigen, wie man im Leben die Balance zwischen persönlicher Eigenständigkeit und der Verbundenheit mit anderen hält, aber auch wie man Energieräuber und Miesepeter geschickt ausbremst“, erklärt Edith Karl das Konzept.

Edith Karl behandelt unter anderem Themen wie: Wann Erfolg dir richtig Freude bereitet,
wie du dich für deinen persönlichen Erfolg stärken kannst oder wie du die für dich wichtigen Menschen gewinnen kannst.

„Eine meiner Sendungen trägt z. B. den Namen „Und es geht doch“. Hier arbeite ich für die Zuhörer auf, wie man Herausforderungen begegnet und Pläne, die man gerne verwirklichen möchte, optimal umsetzt. Sobald man dann das erste Etappenziel genießen kann weiß man, dass es richtig war, dass man die Selbstzweifel und wenig hilfreiche Meinungen anderer vorher abgehakt hat“, macht Edith Karl neugierig.

Die Podcastshows von Edith Karl können auf iTunes und auf der Homepage www.podcast-erfolgsorientiert.com
kostenlos heruntergeladen werden.

Einverständniserklärung:
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf den Podcast
http://www.podcast-erfolgsorientiert.com auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“ Bildquelle:kein externes Copyright

Die PowerManagement GmbH – die Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche

PowerManagement GmbH unterstützt Gebäudereinigungsunternehmer, ihre Firma deutlich am Markt
zu positionieren. Ziel ist es, sich von den Mitbewerbern am Markt deutlich abzuheben durch ein klares Erscheinungsbild, passende Angebote und speziellen Service.
Wesentlich für die PowerManagement GmbH ist das gemeinsame Erarbeiten und Umsetzen von Erfolgsfaktoren. Zusammen mit dem Unternehmen wird nach den persönlichen Perspektiven gesucht. Somit können künftig jene Kunden gewonnen werden, die exakt das suchen, was das Reinigungsunternehmen bietet.

Dadurch wird eine tragfähige Grundlage geschaffen, um wiederkehrende Abläufe zu standardisieren, eine kraftvolle Führungsstruktur zu schaffen und überzeugende Qualitätsarbeit im Sinne der Kunden zu leisten.

PowerManagement GmbH
Rudolf Pusterhofer
Schmiedgasse 9a/5
8605 Kapfenberg
0043 3862 22580
presse@powermanagement.at
http://www.ausderpraxis.eu/presse

Sonstiges

Mit ihrem Podcastkanal „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ verhilft Edith Karl zu beruflichen und privaten Erfolgen.

Mit ihrem Podcastkanal "Erfolgswissen auf den Punkt gebracht" verhilft Edith Karl zu beruflichen und privaten Erfolgen.

Was Du für Dich tust, tust Du auch für andere. Was Du für andere tust, tust Du auch für Dich.

Nicht nur als ein Ohren- sondern auch als ein Seelenschmeichler präsentiert sich der neue Podcastkanal von Edith Karl. Unter dem Titel “ Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ behandelt die Unternehmerlotsin nicht nur das Thema Erfolg sondern auch die Stolpersteine, die sich mitunter rundherum auftürmen.

„Manchen Menschen scheinen immer auf der Zuckerseite des Lebens zu stehen, weil sie sich in ihren vielfältigen Erfolgen sonnen können. Eine Medaille hat aber immer zwei Seiten, was Außenstehende jedoch nur selten sehen. Die meisten erfolgreichen Menschen haben hart an sich gearbeitet um dort zu sein, wo sie heute sind. In meinem Podcastkanal möchte ich meinen Zuhörern das Wissen aufzeigen, das auch sie nachhaltig zu Erfolgen führt“ erklärt Edith Karl.

Die Kapfenberger Unternehmerlotsin bringt ihre Hörerschaft mit dem richtigen Mindset in den Einklang. Sie zeigt auf, wie man beruflich und privat glückliche Beziehungen gestaltet, wodurch Arbeit und Familienleben harmonisch ineinanderfließen. Sie zeigt auf, wie man wichtige Menschen für sich gewinnen kann und wie man Miesepeter möglichst schnell wieder abschüttelt.

„Eine Sendung läuft unter dem Motto “ Wie du kommst gegangen, so wirst du auch empfangen“ und dreht sich um Menschen, die gemeinhin als charismatisch gelten. Wenn solche Personen ihre Anliegen vortragen, gewinnen sie schnell andere als Mitstreiter. Die Hörer lernen in dieser Sendung die Strategien hinter dem Charisma kennen. Richtig angewendet machen einen diese nicht nur erfolgreicher sondern auch entspannter,“ schildert Edith Karl.

Dreimal wöchentlich sind die Podcasts von Edith Karl auf iTunes und auf der Homepage www.podcast-erfolgsorientiert.com zu hören.
Das beste daran: Diesen Erfolgspush gibt es sogar kostenlos!

Einverständniserklärung:
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf den Podcast
http://www.podcast-erfolgsorientiert.com auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“ Bildquelle:kein externes Copyright

Die PowerManagement GmbH – die Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche

PowerManagement GmbH unterstützt Gebäudereinigungsunternehmer, ihre Firma deutlich am Markt
zu positionieren. Ziel ist es, sich von den Mitbewerbern am Markt deutlich abzuheben durch ein klares Erscheinungsbild, passende Angebote und speziellen Service.
Wesentlich für die PowerManagement GmbH ist das gemeinsame Erarbeiten und Umsetzen von Erfolgsfaktoren. Zusammen mit dem Unternehmen wird nach den persönlichen Perspektiven gesucht. Somit können künftig jene Kunden gewonnen werden, die exakt das suchen, was das Reinigungsunternehmen bietet.

Dadurch wird eine tragfähige Grundlage geschaffen, um wiederkehrende Abläufe zu standardisieren, eine kraftvolle Führungsstruktur zu schaffen und überzeugende Qualitätsarbeit im Sinne der Kunden zu leisten.

PowerManagement GmbH
Rudolf Pusterhofer
Schmiedgasse 9a/5
8605 Kapfenberg
0043 3862 22580
presse@powermanagement.at
http://www.ausderpraxis.eu/presse

Bildung Karriere Schulungen

Mit Podcasts zu mehr Erfolg im Berufs- und Privatleben

Entspannen, zuhören und Erfolgreich sein. Die neue Podcastserie von Edith Karl mit dem Titel „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ verhilft Ihnen langfristig zu befriedigenden Erfolgserlebnissen.

Mit Podcasts zu mehr Erfolg im Berufs- und Privatleben

Was Du für Dich tust, tust Du auch für andere. Was Du für andere tust, tust Du auch für Dich.

Einschalten. Informieren. Handeln. Dranbleiben. Freude über den Erfolg genießen. Klingt zu schön um wahr zu sein? Dann hören Sie in Edith Karls Podcastkanal „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ hinein und lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen!

„Mein Motto ist: Was du für dich tust, tust du auch für andere. Was du für andere tust, tust du auch für dich. In meinem neuen Podcastkanal möchte ich jene Pfade aufzeigen, die Menschen zu persönlichen Quantensprüngen führen“, erklärt Edith Karl ihr Konzept.

Man kann sich vor neuen Herausforderungen verstecken oder sie als Chancen begrüßen um daran zu wachsen. Vertraut man dabei auf die eigene Kraft zur Bewältigung, so wird einen diese auch nicht verlassen. Das ist nur eine der Botschaften, die die Hörer im Podcastkanal von Edith Karl erwarten.

„In der Ruhe liegt die Kraft – das ist nicht bloß eine leere Floskel sondern eine erwiesene Tatsache. Geplante Ruhepausen, die wir auch tatsächlich einhalten, führen ohne Stress zu neuen Erfolgen. Es ist wichtig, dass man nach erreichten Erfolgen niemals übermütig wird und mit Einsatz der letzten Kräfte immer mehr erreichen will. So etwas geht fast zwangsläufig schief und nebenbei noch gehörig an die Substanz. In einem meiner Beiträge gehe ich näher auf dieses Thema ein und freue mich schon darauf, meinen Hörern mehr Gelassenheit vermitteln zu können“, lächelt Edith Karl.

Lehnen Sie sich entspannt zurück und lauschen Sie auf iTunes oder auf der Homepage www.podcast-erfolgsorientiert.com
Edith Karls Erfolgstipps. Ab 21.juli 2014 dreimal wöchentlich kostenlos verfügbar.

Einverständniserklärung:
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf den Podcast
http://www.podcast-erfolgsorientiert.com auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“
Bildquelle:kein externes Copyright

Die PowerManagement GmbH – die Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche

PowerManagement GmbH unterstützt Gebäudereinigungsunternehmer, ihre Firma deutlich am Markt
zu positionieren. Ziel ist es, sich von den Mitbewerbern am Markt deutlich abzuheben durch ein klares Erscheinungsbild, passende Angebote und speziellen Service.
Wesentlich für die PowerManagement GmbH ist das gemeinsame Erarbeiten und Umsetzen von Erfolgsfaktoren. Zusammen mit dem Unternehmen wird nach den persönlichen Perspektiven gesucht. Somit können künftig jene Kunden gewonnen werden, die exakt das suchen, was das Reinigungsunternehmen bietet.

Dadurch wird eine tragfähige Grundlage geschaffen, um wiederkehrende Abläufe zu standardisieren, eine kraftvolle Führungsstruktur zu schaffen und überzeugende Qualitätsarbeit im Sinne der Kunden zu leisten.

PowerManagement GmbH
Rudolf Pusterhofer
Schmiedgasse 9a/5
8605 Kapfenberg
0043 3862 22580
presse@powermanagement.at
http://www.ausderpraxis.eu/presse

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Mit Podcasts zu mehr Erfolg im Berufs- und Privatleben

Zufrieden und erfolgreich zu sein wird nun leicht gemacht dank dem neuen Podcastkanal „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ von Unternehmerlotsin Edith Karl.

Mit Podcasts zu mehr Erfolg im Berufs- und Privatleben

Was Du für Dich tust, tust Du auch für andere. Was Du für andere tust, tust Du auch für Dich.

Einschalten. Informieren. Handeln. Dranbleiben. Freude über den Erfolg genießen. Klingt zu schön um wahr zu sein? Dann hören Sie in Edith Karls Podcastkanal „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ hinein und lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen!

„Mein Motto ist: Was du für dich tust, tust du auch für andere. Was du für andere tust, tust du auch für dich. In meinem neuen Podcastkanal möchte ich jene Pfade aufzeigen, die Menschen zu persönlichen Quantensprüngen führen“, erklärt Edith Karl ihr Konzept.

Man kann sich vor neuen Herausforderungen verstecken oder sie als Chancen begrüßen um daran zu wachsen. Vertraut man dabei auf die eigene Kraft zur Bewältigung, so wird einen diese auch nicht verlassen. Das ist nur eine der Botschaften, die die Hörer im Podcastkanal von Edith Karl erwarten.

„In der Ruhe liegt die Kraft – das ist nicht bloß eine leere Floskel sondern eine erwiesene Tatsache. Geplante Ruhepausen, die wir auch tatsächlich einhalten, führen ohne Stress zu neuen Erfolgen. Es ist wichtig, dass man nach erreichten Erfolgen niemals übermütig wird und mit Einsatz der letzten Kräfte immer mehr erreichen will. So etwas geht fast zwangsläufig schief und nebenbei noch gehörig an die Substanz. In einem meiner Beiträge gehe ich näher auf dieses Thema ein und freue mich schon darauf, meinen Hörern mehr Gelassenheit vermitteln zu können“, lächelt Edith Karl.

Lehnen Sie sich entspannt zurück und lauschen Sie auf iTunes oder auf der Homepage www.podcast-erfolgsorientiert.com
Edith Karls Erfolgstipps. Ab 21.juli 2014 dreimal wöchentlich kostenlos verfügbar.

Einverständniserklärung:
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf den Podcast
http://www.podcast-erfolgsorientiert.com auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Bildquelle:kein externes Copyright

Die PowerManagement GmbH – die Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche

PowerManagement GmbH unterstützt Gebäudereinigungsunternehmer, ihre Firma deutlich am Markt
zu positionieren. Ziel ist es, sich von den Mitbewerbern am Markt deutlich abzuheben durch ein klares Erscheinungsbild, passende Angebote und speziellen Service.
Wesentlich für die PowerManagement GmbH ist das gemeinsame Erarbeiten und Umsetzen von Erfolgsfaktoren. Zusammen mit dem Unternehmen wird nach den persönlichen Perspektiven gesucht. Somit können künftig jene Kunden gewonnen werden, die exakt das suchen, was das Reinigungsunternehmen bietet.

Dadurch wird eine tragfähige Grundlage geschaffen, um wiederkehrende Abläufe zu standardisieren, eine kraftvolle Führungsstruktur zu schaffen und überzeugende Qualitätsarbeit im Sinne der Kunden zu leisten.

PowerManagement GmbH
Rudolf Pusterhofer
Schmiedgasse 9a/5
8605 Kapfenberg
0043 3862 22580
presse@powermanagement.at
http://www.ausderpraxis.eu/presse

Mode Trends Lifestyle

Erfolgswissen auf den Punkt gebracht – neuer Podcastkanal von Unternehmerlotsin Edith Karl

Zuhören und Erfolge feiern. So einfach ist das Konzept des neuen Podcastkanals „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ von Unternehmerlotsin Edith Karl.

Erfolgswissen auf den Punkt gebracht - neuer Podcastkanal von Unternehmerlotsin Edith Karl

Was Du für Dich tust, tust Du auch für andere. Was Du für andere tust, tust Du auch für Dich.

Um im Leben langfristige Erfolge zu feiern, ist es wesentlich, mit sich selbst, dem Beruf und der Familie im Einklang zu sein. Diese – für jeden spannende – Thematik hat Unternehmerlotsin Edith Karl nun in ihrem neuen Podcastkanal „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ aufgegriffen. In drei Podcastshows pro Woche beleuchtet die erfolgreiche Unternehmerin aus Kapfenberg das Thema Erfolg von verschiedenen Seiten.

„Mit meinem Podcastkanal möchte ich den Zuhörern Verstärkung geben, damit sie genau die Erfolge erreichen, die ihnen zutiefst Freude bereiten. Ich möchte aufzeigen, wie man im Leben die Balance zwischen persönlicher Eigenständigkeit und der Verbundenheit mit anderen hält, aber auch wie man Energieräuber und Miesepeter geschickt ausbremst“, erklärt Edith Karl das Konzept.

Edith Karl behandelt unter anderem Themen wie: Wann Erfolg dir richtig Freude bereitet,
wie du dich für deinen persönlichen Erfolg stärken kannst oder wie du die für dich wichtigen Menschen gewinnen kannst.

„Eine meiner Sendungen trägt z. B. den Namen “ Und es geht doch „. Hier arbeite ich für die Zuhörer auf, wie man Herausforderungen begegnet und Pläne, die man gerne verwirklichen möchte, optimal umsetzt. Sobald man dann das erste Etappenziel genießen kann weiß man, dass es richtig war, dass man die Selbstzweifel und wenig hilfreiche Meinungen anderer vorher abgehakt hat“, macht Edith Karl neugierig.

Die Podcastshows von Edith Karl können auf iTunes und auf der Homepage www.podcast-erfolgsorientiert.com kostenlos heruntergeladen werden.

Einverständniserklärung:
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf den Podcast
http://www.podcast-erfolgsorientiert.com auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Bildquelle:kein externes Copyright

Die PowerManagement GmbH – die Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche

PowerManagement GmbH unterstützt Gebäudereinigungsunternehmer, ihre Firma deutlich am Markt
zu positionieren. Ziel ist es, sich von den Mitbewerbern am Markt deutlich abzuheben durch ein klares Erscheinungsbild, passende Angebote und speziellen Service.
Wesentlich für die PowerManagement GmbH ist das gemeinsame Erarbeiten und Umsetzen von Erfolgsfaktoren. Zusammen mit dem Unternehmen wird nach den persönlichen Perspektiven gesucht. Somit können künftig jene Kunden gewonnen werden, die exakt das suchen, was das Reinigungsunternehmen bietet.

Dadurch wird eine tragfähige Grundlage geschaffen, um wiederkehrende Abläufe zu standardisieren, eine kraftvolle Führungsstruktur zu schaffen und überzeugende Qualitätsarbeit im Sinne der Kunden zu leisten.

PowerManagement GmbH
Rudolf Pusterhofer
Schmiedgasse 9a/5
8605 Kapfenberg
0043 3862 22580
presse@powermanagement.at
http://www.ausderpraxis.eu/presse

Medizin Gesundheit Wellness

Ge-Hörig auf der Erfolgswelle mit dem neuen Podcastkanal von Edith Karl

Wer die richtigen Strategien kennt kann sich langfristig über Erfolge im Leben freuen. Wie das geht verrät Edith Karl in ihrem Podcastkanal „Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“.

Ge-Hörig auf der Erfolgswelle mit dem neuen Podcastkanal von Edith Karl

Was Du für Dich tust, tust Du auch für andere. Was Du für andere tust, tust Du auch für Dich.

Nicht nur als ein Ohren- sondern auch als ein Seelenschmeichler präsentiert sich der neue Podcastkanal von Edith Karl. Unter dem Titel “ Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“ behandelt die Unternehmerlotsin nicht nur das Thema Erfolg sondern auch die Stolpersteine, die sich mitunter rundherum auftürmen.

„Manchen Menschen scheinen immer auf der Zuckerseite des Lebens zu stehen, weil sie sich in ihren vielfältigen Erfolgen sonnen können. Eine Medaille hat aber immer zwei Seiten, was Außenstehende jedoch nur selten sehen. Die meisten erfolgreichen Menschen haben hart an sich gearbeitet um dort zu sein, wo sie heute sind. In meinem Podcastkanal möchte ich meinen Zuhörern das Wissen aufzeigen, das auch sie nachhaltig zu Erfolgen führt“ erklärt Edith Karl.

Die Kapfenberger Unternehmerlotsin bringt ihre Hörerschaft mit dem richtigen Mindset in den Einklang. Sie zeigt auf, wie man beruflich und privat glückliche Beziehungen gestaltet, wodurch Arbeit und Familienleben harmonisch ineinanderfließen. Sie zeigt auf, wie man wichtige Menschen für sich gewinnen kann und wie man Miesepeter möglichst schnell wieder abschüttelt.

„Eine Sendung läuft unter dem Motto “ Wie du kommst gegangen, so wirst du auch empfangen “ und dreht sich um Menschen, die gemeinhin als charismatisch gelten. Wenn solche Personen ihre Anliegen vortragen, gewinnen sie schnell andere als Mitstreiter. Die Hörer lernen in dieser Sendung die Strategien hinter dem Charisma kennen. Richtig angewendet machen einen diese nicht nur erfolgreicher sondern auch entspannter,“ schildert Edith Karl.

Dreimal wöchentlich sind die Podcasts von Edith Karl auf iTunes und auf der Homepage www.podcast-erfolgsorientiert.com zu hören. Das beste daran: Diesen Erfolgspush gibt es sogar kostenlos!

Einverständniserklärung:
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf den Podcast
http://www.podcast-erfolgsorientiert.com auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Bildquelle:kein externes Copyright

Die PowerManagement GmbH – die Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche

PowerManagement GmbH unterstützt Gebäudereinigungsunternehmer, ihre Firma deutlich am Markt
zu positionieren. Ziel ist es, sich von den Mitbewerbern am Markt deutlich abzuheben durch ein klares Erscheinungsbild, passende Angebote und speziellen Service.
Wesentlich für die PowerManagement GmbH ist das gemeinsame Erarbeiten und Umsetzen von Erfolgsfaktoren. Zusammen mit dem Unternehmen wird nach den persönlichen Perspektiven gesucht. Somit können künftig jene Kunden gewonnen werden, die exakt das suchen, was das Reinigungsunternehmen bietet.

Dadurch wird eine tragfähige Grundlage geschaffen, um wiederkehrende Abläufe zu standardisieren, eine kraftvolle Führungsstruktur zu schaffen und überzeugende Qualitätsarbeit im Sinne der Kunden zu leisten.

PowerManagement GmbH
Rudolf Pusterhofer
Schmiedgasse 9a/5
8605 Kapfenberg
0043 3862 22580
presse@powermanagement.at
http://www.ausderpraxis.eu/presse

Bildung Karriere Schulungen

Glücklich zum Erfolg an der Munich Business School

Das Seminar „Success Factor Happiness“ stößt auf enorme Resonanz – eine öffentliche Abendveranstaltung zum Thema findet am 1. April 2014 statt

München, 26. März 2014 – Glück als eine Stellschraube für wirtschaftlichen Erfolg: Diese Überzeugung vermittelt die Munich Business School (MBS) in einem neuen Wahlkurs im Rahmen des „Master Business International“. Das Seminar „Success Factor Happiness“ betrachtet vor allem die betriebswirtschaftlichen, aber auch die volkswirtschaftlichen, psychologischen und philosophischen Aspekte des Glücks – ein in dieser Kombination an deutschen Business Schools einmaliges Angebot. Die ökonomische Sicht auf einen emotionalen Zustand bringt dabei erstaunliche Einblicke und Erkenntnisse: Happiness sells! Neben Prof. Dr. Christian Schmidkonz von der MBS bringen in dem Seminar auch die externen Dozenten Andre Daiyu Steiner, Zen-Meister, sowie der Philosoph und Jesuit Dr. phil. Michael Bordt SJ weitere Sichtweisen auf das komplexe Thema ein.

Nachdem der Kurs unter den Studenten bereits so großen Anklang fand, dass er geteilt werden musste, plant die MBS am 1. April 2014 eine Abendveranstaltung zum Erfolgsfaktor Glück.

Der wirtschaftliche Aspekt von Glück
Erfolg basiert nicht nur auf objektiv messbaren Faktoren. Diese Einsicht vermittelt der neue Wahlkurs an der MBS den Studenten – und öffnet damit ihren Horizont noch weiter. Es sind nicht nur Unternehmenskennzahlen oder eine Vision, auf die ein Manager von morgen achten sollte. „Glück als Teil der Unternehmenskultur und das Konzept des „Bruttosozialglücks“ sind ein erheblicher Erfolgsfaktor“, betont Prof. Dr. Christian Schmidkonz, Academic Program Director Master Program. „Nachdem der Kurs bei unseren Studenten unglaublich gut ankam und sie sehr intensiv in die Diskussion mit uns eingestiegen sind, planen wir inzwischen einen thematischen Fokus auf dieses Thema zu legen. Neben weiteren Seminaren sind etwa Veröffentlichungen oder Forschungsprojekte denkbar.“ Die folgenden Sessions des Seminars befassen sich mit den Themen „Leadership und Glück“ sowie „Branding/Marketing und Glück“.

Der jesuitische und der Zen-Blick auf Führung und Glück
Die wirtschaftlichen Aspekte von Glück werden um weitere Blickwinkel ergänzt von den externen Dozenten Andre Daiyu Steiner und Dr. Phil Michael Bordt SJ.

Bei der philosophischen Dimension von Dr. Michael Bordt geht es um die Frage, wie persönliches Glück aussehen kann und was dieses mit Führungsverhalten zu tun hat. Durch ein tieferes Verständnis der eigenen Motive und Emotionen, aber auch durch eine Auseinandersetzung mit existentiellen und ethischen Fragen entstehen innere Harmonie und Authentizität. Eine so entwickelte Führungspersönlichkeit führt offener und bietet anderen Menschen Orientierung.

Auch dem Zen-Meister Andre Daiyu Steiner geht es um die Entwicklung der Führungspersönlichkeit hin zu ganzheitlichem und langfristigem Denken und Handeln. Sein Training motiviert zur Auseinandersetzung mit sich selbst und der Welt. Instrument dafür ist ein meditativer, intuitiver und vor allem angstfreier Zugang zum eigenen Potenzial und damit einhergehend konzentriertere Arbeit dank innerer Sammlung, Ruhe und Achtsamkeit.

Eine „glückliche“ Abendveranstaltung
Nachdem das Seminar auf enorm große Resonanz gestoßen ist – auch außerhalb der MBS – plant die Business School eine englischsprachige Abendveranstaltung am 1. April 2014. In einer Podiumsdiskussion tauschen sich die Referenten des Seminars mit Wolf Ingomar Faecks, Präsident Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) sowie Deutschlandchef der Agentur SapientNitro und Branding-Spezialist, zum Thema Glück und Unternehmenserfolg aus.

Interessenten können sich unter folgender E-Mail-Adresse für einen der stark limitierten Plätze anmelden: info@munich-business-school.de

Über Munich Business School
Die Munich Business School (MBS) bildet als erste und bislang einzige private Hochschule Bayerns seit ihrer Gründung im Jahr 1991 Führungskräfte für Wirtschaftsunternehmen aus. Seit Jahren gehört die MBS zu den besten Wirtschaftshochschulen Deutschlands und erreicht in allen relevanten Rankings konstant Top-Platzierungen. Internationalität, Praxisbezug und ein starkes Netzwerk – das sind zentrale Bestandteile des Curriculums der Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge an der MBS.
Die Bachelor- und Master-Programme mit integrierten Auslandssemestern und Praktika im In- und Ausland bilden die ideale Grundlage für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Die MBA-Programme bieten Professionals exzellente Möglichkeiten zum Auf- und Ausbau von Fachwissen, Management Skills und persönlichem Networking – sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend. Darüber hinaus stellt die MBS im Bereich Executive Education flexible und maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme für Unternehmen zur Verfügung.

Munich Business School
Nadine Faust
Elsenheimer Straße 61
80687 München
089/547678-281
Nadine.Faust@munich-business-school.de
http://www.munich-business-school.de

Maisberger GmbH
Anja von Bestenbostel
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
089-4195 99-88
mbs@maisberger.com
http://www.maisberger.com