Tag Archives: EDV

Computer IT Software

Passwork: selbstgehosteter und Cloud-basierter Passwortmanager jetzt in Deutschland verfügbar

Finnisches Unternehmen Passwork ist ein Service für die Verwaltung von Passwörtern in Ihrem Unternehmen.

Passwork: selbstgehosteter und Cloud-basierter Passwortmanager jetzt in Deutschland verfügbar

Passwork Webseite

Viele Mitarbeiter hinterlegen ihre Passwörter auf einem Blatt Papier, ihrem Handy oder in einer Excel-Tabelle. Sie senden die Passwörter ihren Kollegen über soziale Netzwerke, per E-Mail oder SMS. Das ist nicht sicher und umständlich. Eine Reihe von möglichen Konsequenzen kann zu einer mangelnden Kontrolle über Passwörter in Ihrem Unternehmen führen.

Jährlich verlieren Banken 1 Million Dollar, weil Mitarbeiterpasswörter gehackt werden.

Passwork.me ist ein neuer Passwortmanager, der die Sicherheit bei der Arbeit mit Passwörtern in Ihrem Unternehmen erhöhen soll. Mit Hilfe von Passwork kann Ihr Unternehmen alle seine Passwörter sicher hinterlegen und Ihre Mitarbeiter können schnell die richtigen Passwörtern wiederfinden. Der Administrator kontrolliert alle Benutzerrechte und verfolgt alle Änderungen und Aktionen der Mitarbeiter.

Drei Gründe, warum Ihr Unternehmen Passwork benutzen soll.

1. Bewahren Sie die Passwörter Ihres Unternehmens unter sicherem Schutz auf.

Nachdem Passwork auf dem Server des Unternehmens installiert wurde, hat nur das Unternehmen den Zugriff auf seine Cloud-basierte Version mit sicheren Servern. Alle Daten auf dem Server werden mit dem AES-256-Algorithmus verschlüsselt, der als der Verschlüsselungsstandard gilt. Darüber hinaus kann Ihr Unternehmen die Verschlüsselung im Browser konfigurieren.
Auditierbarer Quellcode für eine selbst gehostete Version ermöglicht es Ihnen, Sicherheitsaudits durchzuführen.

2. Sparen Sie Ihre Zeit

Mehr als 100 Stunden pro Jahr verbringen die Mitarbeiter mit der Suche und Wiederherstellung von vergessenen Passwörtern. Passwork beseitigt dieses Problem und hilft Ihren Mitarbeitern, die richtigen Passwörter zu finden, Kollegen zu sicheren Tresoren einzuladen, sich mit einem Klick bei Webseiten anzumelden und immer aktuelle Daten zu sehen.

3. Kontrollieren Sie alle Passwörter in Ihrem Unternehmen

Passwork macht es möglich, die Zugriffsrechte auf Passwörter für jeden Mitarbeiter zu konfigurieren, alle Aktionen und Änderungen zu verfolgen. Wenn ein von Ihren Passwörter schwach oder gefährdet ist, bekommen Sie eine automatische Benachrichtigung von dem System. Auf diese Art und Weise kann das Unternehmen den Verlust von Passwörtern verhindern und sicher sein, dass es mit Problemen umgehen kann, bevor es ernst wird.

– Testen Sie alle Funktionen von Passwork kostenlos auf https://passwork.de/?utm_source=pr&utm_medium=organic&utm_campaign=pr
– Vor kurzem hat Passwork ein Partnerprogramm gestartet ( https://partner.passwork.de/) und bietet bis zu 40% Provision.

.

Kontakt
Passwork Oy
Iliya Garakh
Pasilankatu 2
00240 Helsinki
+358 9 3158 9580
info@passwork.me
https://passwork.de

Computer IT Software

Bedarfsgerecht und zukunftssicher aufgestellt

EDV Organisation aus einer Hand

Bedarfsgerecht und zukunftssicher aufgestellt

Ein intensiver Austausch über Herausforderungen und Wünsche des Kunden ist
auch oder gerade bei eine

Kompetenz hat sich am Markt etabliert

Vielseitigkeit und dennoch eine fokussierte Kompetenz – dass sich dies in keinster Weise widerspricht, zeigt das Unternehmen Brase aus Petershagen tagtäglich. 1927 gegründet, ist das Familienunternehmen mittlerweile mit fünf Unternehmenssparten erfolgreich aufgestellt: vom Metallbau über Industriewartung, Tür- & Torsysteme bis hin zu Brandschutztechnik sowie Land- und Gartentechnik.

So ein breites Portfolio benötigt auch eine gute Organisation um die Abläufe geschmeidig zu halten.
Daher begann 2012 die Suche nach einer neuen Software-Lösung. Die Wahl dazu fiel auf MSOFT. Die Flexibilität und Modernität der ERP-Lösung Business five und das gesamthafte Angebot für unterschiedlichste Bereiche, wie einem Dokumentenmanagement-System (DMS), waren dabei ausschlaggebende Punkte für MSOFT.

Abgestimmt auf das persönliche Geschäft

Über 20 Mitarbeiter im kaufmännischen Bereich organisieren täglich die Prozesse für Brase mit Business five.

Dabei wird das ERP-System Business five bei Brase vielseitig eingesetzt. Von der Terminplanung und Projektierung über die Lagerverwaltung bis hin zum Einsatz im Servicebereich für Wartung und Reparatur. Durch den modulartigen Aufbau der Software werden nur die für den Kunden notwendigen Module aktiviert.

Mehr als reine Archivierung

Mit dem Dokumentenmanagement ELO erfolgte zu Anfang die reine Archivierung von Dokumenten. So haben die Mitarbeiter zu jedem Vorgang den gesamten Schriftverkehr im Zugriff.
Ziel bis Ende des Jahres ist es, ganz zur papierlosen Ablage zu gelangen.
Nur noch Originale bzw. gesetzlich vorgeschriebene Dokumente werden dann in der klassischen Weise archiviert.

Ein weiterer Vorteil der digitalen Ablage ist die Suchfunktion in ELO. Dabei werden alle hinterlegten Dokumente in Sekundenschnelle nach Stichwörtern durchsucht. Das erspart unnötiges Suchen in Ordnern.

Neben der digitalen Ablage wurden mit der Zeit Workflows im ELO ergänzt. So bietet das DMS eine optimale Möglichkeit zur Rechnungsverwaltung. Mit einem Blick kann gesehen werden, welcher Mitarbeiter gerade eine Eingangsrechnung vorliegen hat z.B. zur Freigabe. Und wenn terminliche Vorgaben überschritten werden, damit z.B. noch Skonto gezogen werden kann, wird ein Alarm aktiviert.

Brase macht Mobil

Dass es bei Brase nicht klassisch heißt „So haben wir das doch immer gemacht“, zeigt sich auch im
Einsatz der mobilen Lösung TIME4 aus dem Hause MSOFT.

Mit der Zeitmanagement-Software können die Mitarbeiter von unterwegs per Smartphone ihre Zeiten direkt auf Vorgänge buchen. Auch eine klassische Kommt-/Geht-Buchung für Mitarbeiter am Firmensitz in Petershagen über Terminals sowie die Betriebsdatenerfassung erfolgen über diese Lösung. Das erspart die handschriftlichen Stundenzettel und die manuelle nachträgliche Erfassung.

Dass TIME4 viel mehr ist als eine reine Zeiterfassung beweist Brase mit der Erstellung eines kompletten Bautagebuchs über die App von TIME4: Vor Ort beim Kunden werden Bilder erstellt und mit der Wetterinformation sowie Notizen ergänzt.

Über das sogenannte Back-Office erfolgt dann die Verwaltung der Mitarbeiter z.B. für die Urlaubsplanung oder um Arbeitsstunden auf einen Blick zu erhalten.

Einmal mit TIME4 erfasst, werden die Daten vielseitig weiterverwendet.
So können die Daten an Business five übergeben werden, z.B. für Nachkalkulationen von Projekten oder die Zeiten werden aus TIME4 gezogen für die Lohnabrechnung mit DATEV.

Erfahrung kombiniert mit Leidenschaft

Volker Siebürger ist bei W. Brase für die Organisation der IT-Struktur verantwortlich und optimiert stetig die kaufmännischen Prozesse, die mit dem Lösungsportfolio aus dem Hause MSOFT organisiert werden.

Bewährt hat sich für ihn zu Anfang eine Schulung mit MSOFT, um sich einen Überblick der Anwendungen zu verschaffen und danach richtig durchzustarten.

Auch „zwischendurch“ werden Schulungen im Hause Brase für die Mitarbeiter durchgeführt. Das unterstützt eine einheitliche Arbeitsweise mit den Programmen und neue bzw. angepasste Funktionen werden klar dargestellt.

An den Mitarbeitern bei MSOFT schätzt Volker Siebürger den Lösungsansatz. Dabei ist es egal, ob es an der Software ein Zipperlein gibt oder es ein allgemeines technisches MSOFT-unabhängiges Problem ist. „Man nimmt sich die Zeit und bietet übergreifendes Know-how“ führt Siebürger aus.
Auch dass unter Zeitdruck sauber gearbeitet wird, hebt der gelernte Systemadministrator hervor.
Ein Anspruch den Brase und MSOFT vereint.

Über
Die W. Brase GmbH und Co. KG ist der zuverlässige Ansprechpartner mit über 120 Mitarbeitern für unterschiedlichste Bereiche wie Brandschutztechnik, Tür- und Torsysteme, Industriewartung und Metallbau

Von einem ganzheitlichen Software-Angebot zur Digitalisierung der Prozesse sowie der richtigen Hardware und IT-Struktur im Unternehmen bietet M-SOFT Organisationsberatung Produkte und Leistungen aus einer Hand.
www.msoft.de

Alle Bereiche der digitalen Transformation im kaufmännischen Bereich werden genau durchleutet. Zahlreiche Workshops laden Sie ein Idee für die automatisierte Arbeit zu erhalten!

Sie sind herzlich eingeladen!!!

Kompetenz aus einer Hand

Bereits seit über 30 Jahren entwickelt M-SOFT kaufmännische Software. „Dabei ist es wichtig, den Anforderungen der Kunden stets einen Schritt voraus zu sein und nachhaltige Lösungen anzubieten“, wie Torsten Welling, Vertriebsleiter von M-SOFT, ausführt.
Dabei wissen die Kunden des Dissener Anbieters das ganzheitliche Angebot von Software und Beratung bis hin zu EDV-Dienstleistungen zu schätzen.

Firmenkontakt
M-SOFT Organisationsberatung GmbH
Tanja Frickenstein-Klinge
Große Str. 10
49201 Dissen am Teutoburger Wald
05421-959-0
service@msoft.de
https://www.msoft.de

Pressekontakt
DL Digitale Vertriebs- und Marketingberatung
Dirk Lickschat
Am Bach 35
33829 Borgholzhausen
05425-6090572
dl@dlick.de
https://dlick.de/

Sonstiges

Elektro: Trends und Tipps aus Esslingen

Moderne Elektrotechnik ist heute intelligente Gebäudesteuerung – Börstler EDV (Esslingen) informiert

Elektro: Trends und Tipps aus Esslingen

Optimales Raumklima, Sprachsteuerung bei der Musik: Kein Problem für Börstler Elektrotechnik. (Bildquelle: © AndSus – Fotolia)

ESSLINGEN. Wissen Sie wann in Ihrem Kühlschrank die Milch alle ist, der Käse oder der Joghurt abgelaufen? Moderne Kühlschränke können das mitteilen. „Sprechende Kühlschränke“ werden in ein paar Jahren womöglich so verbreitet sein wie sprachgesteuerte Fernsehgeräte, Musik- und Lichtanlagen. Auf die Vernetzung kommt es an. Licht, inklusive Rollläden- und Jalousien-Steuerung, Heizung und die audiovisuelle Beschallung – das sind die zentralen ersten Nutzungsbereiche, die von effizienten Steuerungsanbietern vernetzt werden. In Esslingen in der Nähe von Stuttgart ist die Firma Börstler EDV & Elektrotechnik darauf spezialisiert, leistungsstarke Systeme zu planen und einzubauen.

Moderne Elektro Technik bietet Komfort, Energieeffizienz und Sicherheit durch Vernetzung

Der private Haushalt hat heute hohe Ansprüche an komfortables Wohnen, Energieeffizienz und Sicherheit. Für die einen steht der Komfort im Vordergrund. Wenn der Kunde per Sprachsteuerung seine Lieblingsmusik aktivieren und das Licht dimmen kann, ist er am Ziel. Der Nächste möchte ein optimales Raumklima. Bevor er den Raum betritt, soll dieser schon die gewünschte Temperatur haben. Dass Rollläden automatisch schließen, wenn es dunkel wird, ist auch mit einer einfachen Zeitschaltuhr möglich. Intelligente Gebäudesteuerung dagegen bietet mehr: Eine komplette Vernetzung, vorausgesetzt die entsprechenden Geräte sind vorhanden und werden zusammengeschaltet. Das notwendige Knowhow bietet Börstler Elektrotechnik aus Esslingen.

Intelligente Gebäudesteuerung: Börstler Elektro für Esslingen weiß, woraus es ankommt

Alexa, Google Home, Lenovo Smart Assistant sind aktuell noch eher etwas für Technikfreunde oder Musikliebhaber, werden aber bald auch im Wohnzimmer von Otto-Normalverbraucher ankommen, weil bei jedem Trend in der Industrie mit steigenden Stückzahlen die Preise sinken und so das Smart Home für immer mehr Menschen interessant wird. „Intelligent gesteuerte Haustechnik ist dabei für private Endkunden, wie für Gewerbebetriebe interessant“, bewertet Geschäftsführer Marcus Börstler von Börstler EDV und Elektrotechnik in Esslingen die aktuelle Lage. Raumklimadaten können dank leistungsstarker Sensoren sehr effizient den Heizungsbedarf ermitteln und steuern. Das System erkennt gekippte Fenster, die versehentlich offengeblieben sind und regelt automatisch die Heizung runter. Wenn niemand mehr im Raum ist, wird das Licht ausgeschaltet. Solche einfachen Steuerungen helfen, Energie und Kosten zu sparen.

Seit über zwölf Jahren steht der Name Börstler EDV & Elektrotechnik im Raum Esslingen für Dienstleistungen in den Bereichen Elektro und Elektroinstallationen sowie EDV und Telekommunikation. Mit dem Blick auf die modernste Technik und den Erfordernissen der Kunden richtet das Unternehmen u. a. auch Zugangskontrollsysteme ein.

Kontakt
Börstler EDV & Elektrotechnik
Marcus Börstler
Brückenstr. 22
73734 Esslingen
+49 711 38 18 37
+49 711 38 22 63
presse@bee-boerstler.de
https://bee-boerstler.de/home.html

Auto Verkehr Logistik

Zeiterfassung und Logistik gehen Hand in Hand

Neues Fördermitglied im Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen e.V.

Zeiterfassung und Logistik gehen Hand in Hand

Zeiterfassung und Logistik M-SOFT und der Verband der Verkehrswirtschaft und Logistik NRW

Mit rund 2.000 Mitgliedsfirmen ist der Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen e.V. (VVWL) der führende Unternehmer- und Arbeitgeberverband für Transport, Logistik, Spedition, Möbelspedition und Entsorgung in NRW.
Der Verband informiert seine Mitglieder stets zu aktuellen Themen und steht als kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Sein Kompetenzspektrum erweitert der VVWL mit seinen Partnern.

So kann der VVWL die MSOFT Organisationsberatung GmbH als neues Fördermitglied begrüßen. Seit über 30 Jahren bietet das Dissener Unternehmen Softwarelösungen mit Blick auf die ganzheitlichen Prozesse. Durch das langjährige Know-how – auch durch das hauseigene Zeitsystem TIME4 – weiß MSOFT, dass in vielen Logistikbetrieben für die Stundenerfassung noch zu viel manueller Aufwand getätigt wird und welcher Gewinn den Unternehmen durch eine fehlende Digitalisierung entgeht.

Dabei ist ganz wichtig: kein Betrieb ist wie der andere. Und bei der Einführung eines digitalen Zeitsystems in Logistikbetrieben gilt es auf die speziellen Anforderungen sowohl des einzelnen Betriebes als auch der Branche im Allgemeinen einzugehen.
Ein großer Vorteil ist dabei die eigene Entwicklung im Hause MSOFT, die auf individuelle Kundenanforderungen eingehen kann.
Laut Rainer Sander, Experte im Hause MSOFT für das Zeitmanagement, ist vor allem bei der Einführung eine Schulung wichtig, um alle Mitarbeiter auf den richtigen Weg mitzunehmen. „Dabei wird nicht nur die Anwendung geschult sondern den Mitarbeitern muss auch gesagt werden, wie eine digitale Zeiterfassung helfen kann.“

Vielseitigkeit einer Zeiterfassung richtig nutzen

So kann ein Logistikbetrieb mit einem Zeitsystem wie TIME4 gleich doppelt von seinen Fahrerkartendaten profitieren und diese für die Lohn- und Gehaltsabrechnung aufbereiten. Auch lässt sich das Zeitsystem in Verwaltung, Disposition und Lager übertragen um einen einheitlichen Prozess über das ganze Unternehmen hinweg zu gestalten.
Das System unterstützt eine Stundenabrechnung nach dem Mindestlohngesetz und liefert eine entsprechende Nachvollziehbarkeit der Arbeitszeit.

Gerade für das Personalwesen bieten sich mit einem digitalen Zeitmanagement noch weitere Einsatzmöglichkeiten wie die Urlaubsplanung, die Führung von Arbeitszeitkonten oder eine Erstellung von Auswertungen auf Knopfdruck.
Wichtig ist, so führt Sander aus, dass man eine digitale Zeiterfassung wählt, die sich in die bestehenden Prozesse integrieren lässt.

Weitere Informationen erhalten Sie über den
Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen (VVWL) e.V.
Haferlandweg 8 – 48155 Münster
oder direkt bei
MSOFT Organisationsberatung
Große Str. 10 – 49201 Dissen
Rainer Sander, Tel. 05421 / 959 233, E-Mail. r.sander@msoft.de

Alle Bereiche der digitalen Transformation im kaufmännischen Bereich werden genau durchleutet. Zahlreiche Workshops laden Sie ein Idee für die automatisierte Arbeit zu erhalten!

Sie sind herzlich eingeladen!!!

Kompetenz aus einer Hand

Bereits seit über 30 Jahren entwickelt M-SOFT kaufmännische Software. „Dabei ist es wichtig, den Anforderungen der Kunden stets einen Schritt voraus zu sein und nachhaltige Lösungen anzubieten“, wie Torsten Welling, Vertriebsleiter von M-SOFT, ausführt.
Dabei wissen die Kunden des Dissener Anbieters das ganzheitliche Angebot von Software und Beratung bis hin zu EDV-Dienstleistungen zu schätzen.

Firmenkontakt
M-SOFT Organisationsberatung GmbH
Tanja Frickenstein-Klinge
Große Str. 10
49201 Dissen am Teutoburger Wald
05421-959-0
service@msoft.de
https://www.msoft.de

Pressekontakt
DL Digitale Vertriebs- und Marketingberatung
Dirk Lickschat
Am Bach 35
33829 Borgholzhausen
05425-6090572
dl@dlick.de
https://dlick.de/

Sonstiges

Sicherheitskonzepte für EDV aus Esslingen

Börstler EDV: Datensicherheit ist ein wichtiges Thema im Mittelstand

Sicherheitskonzepte für EDV aus Esslingen

Optimaler Schutz gegen Datenklau. (Bildquelle: © vege – Fotolia)

ESSLINGEN. Nicht nur bei Banken und Versicherungen, im Krankenhaus und im Reha-Zentrum fließen unentwegt Datenströme. Sie benötigen nicht nur Strom, sondern eine zentrale Steuerung, die automatisch überwacht, was reinkommt und was rausgeht. Cloud-Lösungen sind zwar in aller Munde, aber oft werden nach wie vor große Datenmengen auf eigenen Servern gesichert. Denn nur dann hat der Anbieter volle Kontrolle über seine hochsensiblen Kundendaten. „Wir von Börstler EDV & Elektrotechnik bieten nicht nur die notwendige Hardware für maximale Datensicherheit, sondern auch die passende Software, um die gesicherten Daten zu überwachen“, betont Geschäftsführer Marcus Börstler.

Gefahren für die EDV erkennen und ausschalten mit Börstler EDV

Jede Hardware altert – deshalb heißt Datensicherheit: Daten immer wieder kopieren und Firewall und Virenschutz immer wieder aktualisieren und auf Leistungsfähigkeit überprüfen. Denn Datensicherheit hat zwei Ebenen: Daten können entweder wegen funktionsuntüchtiger Hardware verloren gehen oder wegen Datenlecks. Nach den neusten Umfragen zur Cyberkriminalität von Eco, dem Verband der Internetwirtschaft, ist die Zahl der Firmen, die in den zurückliegenden zwölf Monaten mit einem Sicherheitsvorfall zu kämpfen hatten, um zehn Prozent zurückgegangen. Aber immer noch 18 Prozent, also fast jedes fünfte Unternehmen, berichtet von Problemen in diesem Bereich. Etwas kurios mutet die Tatsache an, dass 62 Prozent der Unternehmen die eigene Datensicherheit als gut beurteilen, aber gleichzeitig 76 Prozent, also Dreiviertel, denken, dass die deutsche Wirtschaft allgemein nur unzureichend gegen Cyberkriminalität geschützt ist. Also, die Probleme haben die anderen. „Wer sich nicht ausreichend mit professioneller Hilfe schützt, kann leichter Opfer von Cyberkriminalität werden“, fasst der EDV-Fachmann Marcus Börstler aus Esslingen zusammen.

Börstler EDV Esslingen: Bedarf analysieren ist die Basis

Die Bedarfsanalyse ist auch bei der Datensicherheit der erste Schritt für die Netzwerkspezialisten und IT-Sicherheitsexperten von Börstler EDV & Elektrotechnik aus Esslingen. Auch wenn das individuelle Datensicherheitsbedürfnis unterschiedlich ist, will keiner, dass seine persönlichen Kundendaten an Dritte gelangen. Genau dafür braucht es Profis, die sich zuverlässig darum kümmern, Netzwerksysteme so aufzubauen, dass Datenlecks nahezu ausgeschlossen sind. Fachleute mit viel Erfahrung für die Datensicherheit beschäftigt die Firma Börstler EDV & Elektrotechnik aus Esslingen.

Seit über zwölf Jahren steht der Name Börstler EDV & Elektrotechnik im Raum Esslingen für Dienstleistungen in den Bereichen Elektro und Elektroinstallationen sowie EDV und Telekommunikation. Mit dem Blick auf die modernste Technik und den Erfordernissen der Kunden richtet das Unternehmen u. a. auch Zugangskontrollsysteme ein.

Kontakt
Börstler EDV & Elektrotechnik
Marcus Börstler
Brückenstr. 22
73734 Esslingen
+49 711 38 18 37
+49 711 38 22 63
presse@bee-boerstler.de
https://bee-boerstler.de/home.html

Sonstiges

Börstler EDV Esslingen: Darauf kommt es bei Telekommunikation an

Moderne Telekommunikation ist Teil einer intelligenten Gebäudesteuerung, betont Fachmann aus Esslingen

Börstler EDV Esslingen: Darauf kommt es bei Telekommunikation an

Heute: Intelligente Haustechnik aus Esslingen von Firma Börstler. (Bildquelle: © Jürgen Fälchle – Fotolia)

ESSLINGEN. Die alte knarzende Sprechanlage an der Haustür im Mehrfamilienhaus war der Anfang. Heute kann eine intelligente Haustechnik Teil einer Sicherheitstechnik sein, die dem Klingelnden an der Haustür die Anwesenheit des Bewohners simulieren. Das sorgt für mehr Sicherheit. Moderne Türanlagen sind darüber hinaus mit Kamerasystemen ausgestattet, die dank der Steuerung über eine Smartphone-App jederzeit – solange das Handy Netz und Akku hat – das Kamerabild in Echtzeit anzeigen. Telekommunikation ist eine Dienstleistung, auf die sich die Firma Börstler EDV und Elektrotechnik aus Esslingen besonders gut versteht. „Wir arbeiten geräteunabhängig und kennen nicht nur die neuesten Trends, sondern auch bewährte Technik. Bevor wir unseren Kunden die neuesten Highlights der Branche vorführen, fragen wir erst einmal nach seinen Bedürfnissen“, erläutert Geschäftsführer und Elektromeister Marcus Börstler.

Telekommunikation aus Esslingen: bedarfsgerechte Telefonie, Netzwerk und Gebäudesteuerung

Heute gibt es in kaum einem Haushalt nur noch ein Telefon. Vor allem in Betrieben braucht es eine effiziente Steuerung für moderne Telefonanlagen. Diese müssen störungsfrei funktionieren, gerade weil immer mehr Netze gleichzeitig funken und Informationen verteilen. Neben Industriekunden stellen vor allem Kunden in Kliniken und in der Hotelerie gehobene Anforderungen an ihre Telekommunikation. Dort wird die Telefonkommunikation meist über das zentrale Customer- Relationship- Management (CRM) gesteuert, also über den Computer.

Telekommunikation ausgerichtet auf Kundenbedürfnisse und Datensicherheit

„Wir bieten solide Netzwerktechnik, die mit einem lokalen Server vor Ort funktioniert. Datensicherheit ist dort zu fast 100 Prozent gegeben“, beschreibt Marcus Börstler lokale Systeme. Natürlich hat eine Cloud Vorteile, aber der Kunde muss wissen, dass er die Kontrolle aus der Hand gibt. Daten können verloren gehen oder entwendet werden, ohne dass er die direkte Verantwortung dafür hat. Den Kunden, dessen Daten weg sind, interessiert das aber wenig. „Deshalb empfehlen wir lokale Server“, bezieht der EDV-Fachmann Marcus Börstler Stellung. Beispiel Logistikbranche: Telefonie und Video-Telefonie sind in Logistikunternehmen häufig längst mit der komplexen IT- und Gebäudesteuerung verknüpft. Wer wann welche Ladung vom Hof fährt, wird nicht nur erfasst, sondern der LKW-Fahrer kann über sein Telefon zum Beispiel auch das Hoftor öffnen und schließen oder die Lichtanlage vor der Belade- und Entlade-Rampe an- und ausschalten.

Seit über zwölf Jahren steht der Name Börstler EDV & Elektrotechnik im Raum Esslingen für Dienstleistungen in den Bereichen Elektro und Elektroinstallationen sowie EDV und Telekommunikation. Mit dem Blick auf die modernste Technik und den Erfordernissen der Kunden richtet das Unternehmen u. a. auch Zugangskontrollsysteme ein.

Kontakt
Börstler EDV & Elektrotechnik
Marcus Börstler
Brückenstr. 22
73734 Esslingen
+49 711 38 18 37
+49 711 38 22 63
presse@bee-boerstler.de
https://bee-boerstler.de/home.html

Sonstiges

Elektro: Moderne Lichtkonzepte für die Region Esslingen

Nicht nur in der dunklen Jahreszeit sinnvoll – durchdachte Beleuchtung von Börstler EDV & Elektrotechnik

Elektro: Moderne Lichtkonzepte für die Region Esslingen

Ohne Schalter: Lichtkonzepte und Elektro Installationen von Börstler in Esslingen. (Bildquelle: © Dariusz Jarzabek – Fotolia)

ESSLINGEN. Ein Lichtkonzept ist dann passend, wenn es intuitiv funktioniert. Marcus Börstler von Börstler EDV & Elektrotechnik aus Esslingen bringt es auf den Punkt: „Ein Lichtkonzept sollte Menschen in ihrem Zuhause oder dem Wohnumfeld automatisch die passenden Lichtverhältnisse garantieren, auch ohne dass dafür Schalter betätigt werden müssen. Dazu sollte das Beleuchtungskonzept auf Energieeffizienz und Langlebigkeit ausgerichtet sein.“ Der Fachbetrieb mit Sitz in Esslingen hat sich auf Lichtkonzepte spezialisiert. Ob Neubau oder Bestandsgebäude – durchdachte Lichtkonzepte schaffen Atmosphäre und Komfort, ist der Elektro Fachmann überzeugt.

Börstler Elektro in Esslingen: Beleuchtungstechnik schafft Atmosphäre

Was ist der Gradmesser für die passenden Lichtverhältnisse? Keine Frage, das Tageslicht. Moderne Lichtkonzepte richten sich nach der Lichtintensität und lassen sich automatisch in Abhängigkeit von der Tageszeit wie auch manuell anpassen. Ob direktes oder indirektes Licht: Die Beleuchtung eines Hauses sollte bedarfsorientiert und effizient sein. „Moderne Lichtsteuerung braucht heutzutage keine Schalter mehr“, betont Marcus Börstler und schränkt zugleich ein, dass viele seiner Kunden dennoch nicht ganz auf Schalter für die Beleuchtung verzichten wollen. Auch diese sind heute mit hochmodernen Funktionen ausgerüstet. Ob sprachgesteuert, als Funkschalter, in Verbindung mit einem Bewegungsmelder oder als Kippschalter lassen sich Lichtquellen bedarfsorientiert steuern.

Beleuchtung nicht nur nach der Raumfunktion ausrichten – für Elektro Börstler ganz wichtig

Wird im Raum gearbeitet? Wenn ja, wie sieht die Arbeit aus – handelt es sich um Büroarbeitsplätze oder handwerkliche Tätigkeiten? Wie soll die Lichtdichte verteilt sein? Gibt es Tageslichtquellen und wie leistungsstark sind diese je nach Tageszeit? Beleuchtung sollte drei Aspekten gerecht werden, fasst Marcus Börstler zusammen – der Funktion, der Emotion und der Ästhetik. Mit direkter oder indirekter Beleuchtung, mit Farben und ausgewählten Lichtquellen sollten diese drei Aspekte eines durchdachten Beleuchtungskonzeptes berücksichtigt werden. „Unsere Ziele sind Komfort und Wohlfühlatmosphäre, die wir mit der passenden Beleuchtung verwirklichen“, stellt der Fachmann heraus.

Seit über zwölf Jahren steht der Name Börstler EDV & Elektrotechnik im Raum Esslingen für Dienstleistungen in den Bereichen Elektro und Elektroinstallationen sowie EDV und Telekommunikation. Mit dem Blick auf die modernste Technik und den Erfordernissen der Kunden richtet das Unternehmen u. a. auch Zugangskontrollsysteme ein.

Kontakt
Börstler EDV & Elektrotechnik
Marcus Börstler
Brückenstr. 22
73734 Esslingen
+49 711 38 18 37
+49 711 38 22 63
mail@webseite.de
https://bee-boerstler.de/home.html

Computer IT Software

Datensicherheit in der EDV (Esslingen / Stuttgart)

Börstler EDV & Elektroinstallation: Wie moderne Netzwerke effektiv gesichert werden können

Datensicherheit in der EDV (Esslingen / Stuttgart)

Datensicherheit ist äußert wichtig: Börstler EDV aus Esslingen. (Bildquelle: © Zerbor – Fotolia)

ESSLINGEN / STUTTGART. Datensicherheit ist für alle Unternehmer wichtig, aber vor allem für die mit sensiblen, also privaten Kundendaten wie selbstständige Praxisärzte, Versicherungen, aber auch Banken und kommunale Betriebe. Börstler EDV ist auf sichere Datennetzwerke spezialisiert, dank der jahrelangen Zusammenarbeit mit Microsoft-Partnern sind diese auch extrem zuverlässig. EDV-Fachleute und speziell geschulte Netzwerktechniker von Börstler installieren gemeinsam mit Partnern von Microsoft Netzwerke, PC- und Serversysteme, die mit einem individuellen Virenschutz ausgerüstet sind. Auch Backup-Steuerungen und Archivierungsanwendungen werden in den verschiedenen auch hybriden Netzwerkstrukturen individuell eingerichtet.

Individuell, sicher und erweiterbar – so funktionieren die Netzwerke dank geschulter Netzwerkprofis von Börstler EDV & Elektrotechnik aus Esslingen / Stuttgart

„Wir fragen, was der Kunde möchte. Wir suchen nach einer Lösung, planen und realisieren diese, um dann dem Kunden die Anwendung und Steuerung seines individuellen Netzwerkes zu erläutern. Damit er selbst auch eingreifen kann, wenn er etwas nachjustieren will. So bieten wir maximale Sicherheit und Komfort mit dem angestrebten Maß an Selbstständigkeit, die sich der Kunde wünscht“, erläutert Geschäftsführer Marcus Börstler von Börstler EDV & Elektrotechnik aus Esslingen.

Dauerhafter Schutz von PC-Arbeitsplätzen, Servern und Netzwerken auch nach Umzug – kompliziert für Außenstehende, einfach für die Netzwerkprofis von Börstler aus Esslingen

Der Virenschutz ist eine wichtige Arbeit der Datensicherheit. Das Erkennen und Eliminieren von Viren und schadhafter Software ist für die reibungslose Funktion eines effizienten Netzwerkes unerlässlich. Gerade der anstehende Umzug der Fima bereitet dem Chef schlaflose Nächte. Denn die nach und nach gewachsene Netzwerkumgebung wurde immer unübersichtlicher. „Eine große Chance für den Neuanfang. Ehrlich gesagt ist eine Modernisierung oder der totale Neuaufbau am lebenden Objekt weitaus schwieriger. Wir freuen uns, wenn wir alles komplett neu aufbauen können. Wir können aber beides: Denn die kleinen oder größeren Erweiterungen an bestehenden Systemen sind eher die Regel“, beschreibt Geschäftsführer Marcus Börstler von Börstler EDV & Elektrotechnik. Börstler aus Esslingen findet die passende Lösung für unterschiedliche Kundenbedürfnisse.

Seit über zwölf Jahren steht der Name Börstler EDV & Elektrotechnik im Raum Esslingen für Dienstleistungen in den Bereichen Elektro und Elektroinstallationen sowie EDV und Telekommunikation. Mit dem Blick auf die modernste Technik und den Erfordernissen der Kunden richtet das Unternehmen u. a. auch Zugangskontrollsysteme ein.

Kontakt
Börstler EDV & Elektrotechnik
Marcus Börstler
Brückenstr. 22
73734 Esslingen
+49 711 38 18 37
+49 711 38 22 63
mail@webseite.de
https://bee-boerstler.de/home.html

Computer IT Software

Boole Server stärkt Präsenz in der DACH-Region mit neuer Niederlassung in Deutschland

Boole Server stärkt Präsenz in der DACH-Region mit neuer Niederlassung in Deutschland

Wir freuen uns, die Eröffnung einer neuen Niederlassung von Boole Server in München sowie die Ernennung von Manfred Waespy und Bernd Günßler als Leiter der örtlichen Geschäftsentwicklungssparte bekannt zu geben. Herr Waespy und Herr Guensller übernehmen mit sofortiger Wirkung die Verantwortung für das Inlandsgeschäft von BooleBox in der gesamten DACH-Region.

Angesichts des florierenden Marktes und der steigenden Nachfrage nach Sicherheitslösungen – unabdingbar für alle modernen Unternehmen – stärkt Boole Server, weltweit führender Anbieter der effizientesten, sichersten und einfachsten Systeme für Datenspeicherung und -sharing, ab sofort seine Präsenz in der DACH-Region.
Banken, Versicherungen, Konsumgüter, Bildung, Energiewesen und Regierungsbehörden sind nur einige wenige Beispiele für Branchen, die mit BooleBox endlich eine Lösung finden können, um verschiedenartige Inhalte effizienter auszutauschen und dabei interne und externe Risiken effizient zu mindern – einschließlich unbeabsichtigter Offenlegung, Hacking, Industriespionage, Schadsoftware und Viren.

Die neue, vielversprechende Herausforderung für Boole Server ist Teil der kontinuierlichen weltweiten Expansion des Unternehmens – Boole Server kann sich heute auf ein wachsendes Partnernetzwerk, fast 200 Premiumkunden und mehr als 100,000 Benutzer weltweit verlassen.
Dieses Wachstum lässt sich dadurch erklären, dass BooleBox über andere, ähnliche Angebote am Markt hinausgeht und die vollständige Geheimhaltung und Kontrolle der Daten sicherstellt, einschließlich persönlicher Verschlüsselung, Verschlüsselung vertraulicher Daten auf mobilen Endgeräten, Kontrollen für Datenaustausch und sicherem E-Mail-Verkehr. Als erster Anbieter verbindet BooleBox eine intuitive Handhabung seiner Cloud und On-Premise Anwendungen mit aktuellen Verschlüsselungsstandards.

„Der anhaltende, großflächige Einsatz der BooleBox-Cloud-Lösung in Europa hat gezeigt, dass diese sich auch perfekt auf die Anforderungen des DACH-Marktes skalieren lassen wird“, erklärt Valerio Pastore, Vorstandsvorsitzender von Boole Server. „Da Boole Server bereits seit Jahren in Europa aktiv ist, freue ich mich sehr, dass wir nun den nächsten wichtigen Schritt gehen und unseren Kunden in der DACH-Region eine Niederlassung vor Ort anbieten.“

Weitere Informationen unter www.boolebox.de

Standort und Kontakt Deutschland:
Boole Server srl
Landshuter Allee 8-10
80636 München
T: +49 89 95457241
E: info@boolebox.de

.

Kontakt
Boole Server srl
Martina Casiraghi
Via Rutilia 10/8
20141 Milano
+39 02 8738 3213
marketing@booleserver.com
http://www.boolebox.com

Computer IT Software

Die Vernetzung der Schwidder Werbetechnik GmbH

Die Vernetzung der Schwidder Werbetechnik GmbH

Florian Reith, Michael Schwidder

Persönliche Kompetenz und hochwertig qualitative Produkte, im Bereich der Außenwerbung, Lichtwerbung und des Digitaldrucks zeichnet die Schwidder Werbetechnik aus. Ein 20-köpfiges Team sorgt für die Planung, Entwicklung und Beratung, holt Genehmigungen und Freigaben ein, um zu konstruieren, zu drucken und zu bauen. Seit mehreren Jahrzehnten werden komplexe und aufwendige Kundenaufträge erfolgreich bewältigt. Die Schwidder Werbetechnik ist für jeden da, der Einzel- oder Großprojekte plant, um lösungsorientiert von der Beratung bis zur Montage zu agieren. Mit verschiedenen Druckverfahren und Fertigungstechniken werden individuelle Kundenaufträge realisiert.

Im Zuge einer Produktionsvergrößerung wurde nun eine weitere Halle am gleichen Standort in Kronau gekauft und renoviert. Der Maschinenpark der Schwidder Werbetechnik braucht eine intensive Betreuung und Wartung sowie ausreichend Platz für alle Druckverfahren. Die Drucker in beiden Hallen können fotorealistische Bilder mit höchster Schärfe darstellen, lösungsmittelfrei drucken und endlose Produktionen garantieren sowie auch die Verarbeitung von unterschiedlichen Werkstoffen, wie Schneiden, Fräsen, Nuten oder Rillen. Eine starke Vernetzung aller IT-Anlagen ist umso wichtiger und sorgt so für einen reibungslosen Betriebsablauf. Die Planung der Server und die komplette Netzwerkinfrastruktur waren Teil, der durchführenden Arbeiten von Florian Reith IT-Dienstleistungen.

Zudem wurde die komplette Verkabelungen und Vernetzung aller Endgeräte in der neuen Halle von Beginn bis zum ersten fertigen Druck durchgeführt und begleitet. Die gesondert eingerichtete VPN Verbindung ermöglicht es außerdem, dass beide Produktionshallen nun miteinander verbunden sind und ein Datenaustausch jederzeit möglich ist. Florian Reith IT-Dienstleistungen ist auch in Zukunft ein fachkompetenter Ansprechpartner der Schwidder Werbetechnik und übernimmt die monatlichen Wartungen, mit Prüfung der Server, der eingerichteten Datensicherung und des Virenschutzes.

Die Firma Florian Reith IT-Dienstleistungen erschließt moderne und innovative IT-Infrastruktur Lösungen. Durch die Bestandsaufnahme mit einer Analyse und Dokumentation der vorhandenen IT-Struktur, ist dies die Grundlage, die unser Unternehmen für eine erfolgreiche Umsetzung anstrebt. Durch die Bestandsaufnahme werden mögliche Probleme, Engpässe und teure Nachbesserungen erkannt und vermieden.

Firmenkontakt
Florian Reith – IT Dienstleistungen
Florian Reith
Marktstraße 65
68789 St.Leon-Rot
06227 830031
florian@reith.in
http://reith.in

Pressekontakt
Florian Reith – IT Dienstleistungen
Florian Reith
Marktstraße 65
68789 St.Leon-Rot
06227 830031
prgateway@reith.in
http://reith.in