Tag Archives: DEKRA Hochschule für Medien

Bildung Karriere Schulungen

Erstmals Stipendium in Höhe von 10.000 Euro

Vergabe durch DEKRA | Hochschule für Medien zusammen mit dem Jugendpresse Deutschland e.V.

Erstmals Stipendium in Höhe von 10.000 Euro

Zusammen mit dem Jugendpresse Deutschland e.V. vergibt die DEKRA | Hochschule für Medien in Berlin erstmalig 2018 ein Stipendium in Höhe von 10.000 Euro. Um diese Summe reduziert sich die Studiengebühr, wenn sich jemand zum Wintersemester 2018/19 für einen Studienplatz „Journalismus und PR | B.A.“ an der DEKRA | Hochschule für Medien in Berlin bewirbt und das Stipendium erhält.

Bewerben können sich Mitglieder des Jugendpresse Deutschland e.V. mit einem Beitrag zum Thema „Pressefreiheit“. Dafür muss man eines der beiden Unterthemen wählen:
– Worüber wird in den Medien deiner Meinung nach zu wenig berichtet?
– Wo siehst du selbst die Pressefreiheit in Deutschland oder in einem anderen Land gefährdet?

Die Form der Bewerbung, die in Deutsch verfasst sein sollte, kann sein:
– Ein Fließtext von maximal 2 DIN A4-Seiten, z. B. als Interview oder Erfahrungsbericht.
– Ein Kurzvideo von maximal 5 Minuten im Format mp4, avi oder mov.
– Ein Poster mit Informationen oder Aussagen, die auf einen Blick erfassbar sind, z. B. als Fotocollage, als Infografik oder als Illustration. Es muss klar erkennbar sein, was gemeint ist, was die Aussagen / Informationen sind oder das Statement dazu ist. Hierzu soll ein erläuternder Text verfasst werden.
Die Bewerbungsfrist endet am 31. August 2018.

Beigefügt sollte auch ein Lebenslauf und ein einseitiges Motivationsschreiben, in dem begründet wird, warum man sich für ein Studium an der DEKRA | Hochschule für Medien im Studiengang Journalismus und PR | B.A. interessiert und was einen dafür auszeichnet.

Textbeitrag, Lebenslauf und Motivationsschreiben sollten ausgedruckt sein, das Video sich auf einer beschrifteten DVD oder einem USB-Stick befinden, das Poster ebenfalls als Druck. Die Unterlagen dann postalisch senden an:

DEKRA | Hochschule für Medien
Studienberatung
Ehrenbergstr. 11-14
10245 Berlin

T: 030.290080200

info@dekra-hochschule-berlin.de
www.dekra-hochschule.de

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist eine staatlich anerkannte und durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Hochschule mit Sitz in Berlin-Friedrichshain. Knapp 400 Studierende lernen in den Studi-engängen Film und Fernsehen, Journalismus und PR sowie Kommunikationsmanagement. Trägerin der Hochschule ist die DEKRA Akademie GmbH, einem der größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Weitere Informationen: www.dekra-hochschule.de

Kontakt
DEKRA Hochschule für Medien
Grit Steckmann-Bleek
Ehrenbergstraße 11-14
10245 Berlin
+49.30.290080214
grit.steckmann-bleek@dekra.com
http://www.dekra-hochschule.de

Bildung Karriere Schulungen

DEKRA | Hochschule für Medien lädt zum Sommer Campus 2018

Eine Woche Probestudium vom 9. bis 13. Juli

Die DEKRA | Hochschule für Medien sucht die Medienmacher von morgen. Vom 9. bis 13. Juli können sich Studieninteressierte beim Sommer Campus 2018 ausprobieren und in ihr Traumstudium schnuppern.

Die Medienberufe sind so vielseitig wie die Menschen, die darin arbeiten. Doch so richtig weiß man erst, was dahinter steckt, wenn man es macht. Im besten Fall zusammen mit er-fahrenen Medienprofis sowie professioneller Technik, Equipment und Programmen. Welche Projekte in dieser Woche konkret umgesetzt werden, hängt von den Wünschen, Interessen und Vorlieben der Teilnehmer ab. Ansonsten hat die Hochschule eine Menge Ideen parat: Drehen eines Kurzfilms mit der Profikamera, Montage und Vertonung der Filmbeiträge, Schreiben von journalistischen Artikeln, Präsentieren vor der Kamera, kreative Vermark-tungsideen entwickeln, die auf eigener Marktforschung und Zielgruppenanalyse basieren, Planung eines Events, graphische Umsetzung eines Designs mit professionellen Program-men – und und und.

Am Ende der Woche gibt es für jeden Teilnehmer ein Zertifikat und ein fertiges Medienpro-dukt zum mit nach Hause nehmen. Am Freitag ab 18 Uhr steigt dann die offizielle Sommer-party der Hochschule mit einem Freigetränk und Leckereien vom Grill.

Die Teilnahmegebühr beträgt 150 EUR für die gesamte Woche. Wer sich hinterher für ein Studi-um an der DEKRA | Hochschule für Medien entscheidet, dem wird der Betrag wieder gut geschrieben. Anmelden kann man sich ganz einfach bei Studienberaterin Michaela Pape unter 030 290080233 oder per E-Mail an michaela.pape@dekra.com.

Ansprechpartner:

DEKRA | Hochschule für Medien
Grit Steckmann-Bleek
Ehrenbergstr. 11-14
10245 Berlin
T: 030.290080214

grit.steckmann-bleek@dekra.com
www.dekra-hochschule.de

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist eine staatlich anerkannte und durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Hochschule mit Sitz in Berlin-Friedrichshain. Knapp 400 Studierende lernen in den Studi-engängen Film und Fernsehen, Journalismus und PR sowie Kommunikationsmanagement. Trägerin der Hochschule ist die DEKRA Akademie GmbH, einem der größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Weitere Informationen: www.dekra-hochschule.de

Kontakt
DEKRA Hochschule für Medien
Grit Steckmann-Bleek
Ehrenbergstraße 11-14
10245 Berlin
+49.30.290080214
grit.steckmann-bleek@dekra.com
http://www.dekra-hochschule.de

Bildung Karriere Schulungen

Master Film- und Fernsehkultur

DEKRA Hochschule für Medien bietet ab Sommersemester neuen Studiengang an

Master Film- und Fernsehkultur

Die DEKRA Hochschule für Medien bietet ab dem Sommersemester 2017 den Masterstudiengang Film- und Fernsehkultur an. In dem interdisziplinären Studiengang werden zunächst die Grundlagen aus der Film- und Fernsehgeschichte, Filmgestaltung, Medientechnik sowie Ethik und Recht gelehrt. Hinzu kommen Module zu Formen des Visual Storytelling, Crossmediale Erzählformen, New perspectives on film and television sowie Intercultural cinema and television, wobei die letzten beiden Module in englischer Sprache gehalten werden.

In der Vertiefungsphase des Studiums können sich die Studierenden in den folgenden Richtungen spezialisieren: Spielfilm und Dokumentarfilm. Das Studium wird mit einer fachspezifischen Master Thesis abgeschlossen.

Das Angebot richtet sich an Bachelor-Absolventen aus den Studienrichtungen: Film & Fernsehen, Filmwissenschaft, Medien- und Kommunikationswissenschaft, Literaturwissenschaft, Publizistik, Theater- und Kulturwissenschaft und Kunstgeschichte sowie an Medienpraktiker, die eine weitere Qualifikation anstreben.

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist eine staatlich anerkannte und durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Fachhochschule mit Sitz in Berlin-Friedrichshain. Knapp 400 Studenten lernen in den Fachbereichen Fernsehen und Film, Journalismus und Medienmanagement. Die Hochschule gehört zur DEKRA Akademie GmbH, einem der größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland, und damit zum DEKRA Konzern. Weitere Informationen: www.dekra-hochschule.de

Ansprechpartner:

DEKRA Hochschule für Medien
Andrea Lindowsky
Ehrenbergstr. 11-14
10245 Berlin
T: (030) 290080 214

andrea.lindowsky@dekra.com
www.dekra-hochschule-berlin.de

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist eine staatlich anerkannte und durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Fachhochschule mit Sitz in Berlin-Friedrichshain. Knapp 400 Studenten lernen in den Fachbereichen Fernsehen und Film, Journalismus und Medienmanagement. Die Hochschule gehört zur DEKRA Akademie GmbH, einem der größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland, und damit zum DEKRA Konzern.

Kontakt
DEKRA Hochschule für Medien
Andrea Lindowsky
Ehrenbergstraße 11-14
10245 Berlin
+49.30.290080214
+49.30.290080201
andrea.lindowsky@dekra.com
http://www.dekra-hochschule.de