Tag Archives: Comedian

Kunst Kultur Gastronomie

Buchveröffentlichung Ralf Thains DER FREDDY

Pott-Geschichten frei Schnauze

Buchveröffentlichung  Ralf Thains DER FREDDY

Cover: Ane(c)kdoten

DER FREDDY, Titel und Erzähler in Ralf Thains neuem Buch, kommt wie ein Relikt aus dem alten Ruhrgebiet daher. In reinstem Ruhrpott-Sprech erzählt er die gesammelten Kuriositäten seines Lebens – gestern und heute. Ohne Rücksicht auf Interpunktion, Satzstellung oder Grammatik haut er dem Leser die Banalitäten des Alltags und seine ungefilterte Meinung um die Ohren. Und wird bei dem ein oder anderen Thema fast schon zum Pott-Philosoph. Hier gibt es sie noch, die skurillen Typen des Ruhrgebiets, die für jeden Moment des Lebens eine Erklärung haben. Kaum ein Ereignis in Freddys Welt, das es nicht zum besprechen lohnt. DER FREDDY weiß, „Wie dat mitte Werbung is“, kennt die Tricks der „Bezahlsenders“ und auch das Kaufverhalten bei Leberwurst ist Teil seines Repertoires.
Mit Witz und Blick für die kleinen Dinge des Lebens, holt er den Leser in seine Welt.

DER FREDDY hat natürlich eine astreine Pott-Biografie: 1950 in Castrop-Rauxel geboren und aufgewachsen, beginnt er seine berufliche Laufbahn als Lehrling im kaufmännischen Bereich auf Zeche Erin in Castrop-Rauxel und arbeitet anschließend in einem Kunststoffwerk in Castrop-Rauxel als Assistent der Geschäftsleitung.

Wie viele andere in seinem Alter, hatte DER FREDDY in den 60er Jahren auch eine Beatband: „Freddy an The Coalminers“. Mit der Musik-Geschichte und den damit verbundenen Ereignissen beginnt der erste Teil von Ralf Thains „DER FREDDY“ mit dem Titel: „Ane(c)kdoten“. Weitere Bände sind in Arbeit.

DER FREDDY ist der neue Held des Autors Ralf Thain, dem Autor von „Ruhrpottlümmel“, „2. Reihe rechts. Gleich neben dem Drummer (Erinnerungen eines Rock’n’Roll-Bassiten)“, „Travelling Band“ und dem zweiten Teil vom Ruhrpottlümmel „Der Hotte – Vom Rotzlöffel zum Twen“.

Bezug: In allen Buchhandlungen, auf allen bekannten Internet-Plattformen, direkt beim Verlag: https://www.tredition.de oder über die Autorenseite: https://www.ralf-thain.com
ISBN 978-3-7469-2936-1 Paperback
ISBN 978-3-7469-2937-8 Hardcover
ISBN 978-3-7469-2938-5 eBook

Ralf Thains DER FREDDY auf YouTube: Ralf Thain
Facebook: facebook.com/ralfthain
Twitter: twitter.com/ralf_thain

Info und Kontakt:
STR Direkt GmbH
Weserstraße 4
DE 45768 Marl
Fon: +49 2365 91 06-55, Fax: 13038
E-Mail: info@strdirekt.com, ralf-thain@gmx.de

Agentur für Verkaufsförderung seit 1981
Autorenbetreuung, Verkaufsförderungsmassnahmen für Autoren und Musiker
Kurierdienste
Media Managenment
Haushaltwerbung

Kontakt
STR Direkt GmbH
Ralf Bochinski
Weserstraße 4
45768 Marl
02365/91 06-55
02365/1 30 38
info@strdirekt.com
https://www.ralf-thain.com

Art Culture

Comedy Club Munich Hosts Munich“s biggest English-German Comedy Show on November 10, 2016

Comedians from all over the world including Ireland, Canada and the USA will come to Munich in November for The Biggest English-German Comedy Show in Germany.

Comedy Club Munich Hosts Munich"s biggest English-German Comedy Show on November 10, 2016

Comedy Club Munich

Comedy Club Munich – Munich’s biggest bi-lingual comedy group – has invited international comedians from several countries including Canada, USA, Ireland and Germany. This event is the biggest German-English speaking Comedy Show in 2017. The following will be on stage Mark „n“ Simon – a German based comedy duo; Matt Devereux from Toronto; Lois Bromfield from the USA; Bake This, the English Improv Theatre Group in Munich, Mel Kelly, the founder of the Comedy Club Munich.

The show will be available on:
Friday, 10. November at
Theaterzelt Das Schloss, Schwere-Reiter-Straße 15, 80637 München.

The event not only show cases a variety of comedic acts, but also presents a variety of comedic styles. Comedians Mark n“ Simon, from Germany, blend comedy with music mixed with slapstick and wordplay. Bake This is the English Improv Theatre Group in Munich. With its inspiring and imaginative spontaneity, they amaze their audience. Matt Devereux – a Canadian comedian living in Germany – is set to give his comedic reflections as a Canadian living in Germany. His comedy style is „energetic and dynamic.“ Devereux is the founder of two Comedy Clubs in Munich. Lois Bromfield began her career as a comedian at The Comedy Store in LA. She performed in many clubs throughout the U.S as well as countless television appearances and appeared in our show in June. And from the Comedy Club Munich: Gudrun Wahnschaffe from Berlin and Tom Alex from Munich.

About Comedy Club Munich
Comedy Club Munich was founded by Irish comedian Mel Kelly and friends. He has won several European humorous speech contests in English and German and performed standup comedy in the Ireland, Czech Republic, Sweden and in Germany. Andreas Beckenbach from Saxony delivers humor with quirky stories and punchlines that his audiences love. These comedians will also be on the stage on the 10. November at Theaterzelt Das Schloss.
For more information about or to purchase tickets for the event visit:
http://comedy-club-munich.com/

Im deutsch-/ englisch sprachigen Comedy Club Munich erwarten Sie Mel Kelly, Andreas Beckenbach und Brigitte Herder mit ihren Stand – up Comedy Programmen. Zu ihren Shows laden sie andere Comedians ein und so erleben Sie jedes Mal eine völlig neue Show.

Contact
Comedy Club Munich GbR
Brigitte Herder
Quiddestr. 72
81735 München
Phone: 089 / 450 81 775
E-Mail: info@comedy-club-munich.com
Url: http://comedy-club-munich.com/

Bildung Karriere Schulungen

Neue Business Bücher bekannter Redner

Frische Werke von Change Experte Ilja Grzeskowitz, Unternehmer Carsten K. Rath, Comedian Ralf Schmitt und Verkaufsprofi Klaus-J. Fink im Gabal Verlag

Neue Business Bücher bekannter Redner

5 Sterne Redner mit Neuerscheinungen im Frühjahr

Von der Rednerbühne ins Bücherregal: Sie alle sind bekannte Redner und in ihrem Fachbereich äußerst erfolgreich – nun erscheinen im renommierten Wirtschaftsverlag Gabal erneut erstklassige Business Bücher von vier 5 Sterne Rednern. Change Experte Ilja Grzeskowitz, Unternehmer Carsten K. Rath, Comedian Ralf Schmitt und Verkaufsprofi Klaus-J. Fink bringen jahrelange Expertise aus ihrem Berufsleben mit und geben ihr Insiderwissen in ihren Werken weiter. Alle Publikationen können bereits jetzt überall im Buchhandel und im 5 Sterne Shop bestellt werden.
Der Change Experte und erfahrene Redner Ilja Grzeskowitz zeigt in seinem Motivations-Manifest „Let“s talk about change, baby!“ (ab 24. Februar erhältlich), wie sich Veränderungsprozesse und neue Strategien in Unternehmen erfolgreich umsetzen lassen, um so in der schnelllebigen Wirtschaft nicht den Anschluss zu verlieren. Change Experte Ilja Grzeskowitz macht in seinem Motivations-Manifest klar: Wandel ist immer auch positiv. Er gibt wertvolle Impulse, wie sich auch Mitarbeiter einbeziehen lassen. Obwohl gerade erst ein Jahr jung, geht „Mach es einfach!“, der vorherige Bestseller von Ilja Grzeskowitz, bereits in die dritte Auflage.
Carsten K. Raths Buch „Ohne Freiheit ist Führung nur ein F-Wort“ richtet sich ebenfalls an Unternehmen und Unternehmer. Die neueste Veröffentlichung des Experten für Führung hat der Gabal Verlag sogar als Spitzentitel für die Leipziger Buchmesse 2017 ausgewählt, es erscheint am 31. März.
Entrepreneur Carsten K. Rath spricht sich in seinem Ratgeber deutlich für mehr Freiheit in der Führung von Mitarbeitern aus. Er ist der Meinung: Freiheit und Vertrauen fördern Kreativität und Motivation. In 25 Jahren in Führungspositionen der internationalen Hotellerie- und Tourismusbranche hat er innovative Strategien entwickelt, um Leadership Excellence erfolgreich umzusetzen.
Neues Denken und mehr Offenheit – das fordert auch Comedian, Moderator und Schauspieler Ralf Schmitt. In seinem Buch „30 Minuten Spontaneität“ (ab 31. März) erklärt er, warum es sich lohnt, mehr Spontaneität im Leben zuzulassen und wie man Schlagfertigkeit lernen kann. Für ihn als Comedian ist es Alltag, spontan auf neue Situationen zu reagieren. Der Clou: In „30 Minuten Spontaneität“ zeigt der bekannte Redner anhand von praxisnahen Beispielen, welche neuen Möglichkeiten eine spontane Lebensweise eröffnet – in nur einer halben Stunde Lesezeit.
„TopSelling. Die vier Erfolgsfaktoren für mehr Umsatz und Gewinn“ von Verkaufsprofi Klaus-J. FInk ist bereits im Gabal Verlag erschienen – nun wagt der Redner den Schritt vom gedruckten Buch auf Audio-CD. Am 31. März erscheint das beliebte Vertriebsbuch als Hörbuch. Darin erklärt der Verkaufsprofi mit über 20 Jahren Erfahrung, was aktives Verkaufen ausmacht und wie jeder mit der richtigen Strategie zum TopSeller werden kann.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation. Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente.

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Tanja Ohnesorg
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Computer IT Software

Einen Comedy Redner für die Weihnachtsfeier

Einen Comedy Redner für die Weihnachtsfeier

Die perfekte Unterhaltung für die Weihnachtsfeier (Bildquelle: pixabay © CCO Public Domain)

Jedes Jahr stehen wir vor derselben Frage – wie gestalten wir unsere diesjährige Weihnachtsfeier? Ein abwechslungsreiches Programm sollte es sein, unterhaltsam aber auch mit einem nützlichen Aspekt.
Abwechslung in den alljährlichen Trott bringt der Auftritt eines Comedy Redners der Referentenagentur 5 Sterne Redner.

Die richtige Zusammenstellung des Programms für die Weihnachtsfeier ist für viele Unternehmen eine Herausforderung. Gerne möchte sich der Arbeitgeber bei seinen Mitarbeitern für die Loyalität und die guten Leistungen des gesamten Arbeitsjahres bedanken. Doch welches Programm für die Weihnachtsfeier ist hierfür am besten geeignet, ohne seine Mitarbeiter mit endlos aneinander gereihten Programmpunkten zu langweilen? Die Redneragentur 5 Sterne Redner hilft Ihnen bei diesem Drahtseilakt. Gerade der Auftritt eines Comedy Redners, der auf eine humorvolle Art und Weise nützliche, aktuelle und motivierende Impulse für das neue Arbeitsjahr gibt, könnte eine exzellente Wahl für Ihre diesjährige Weihnachtsfeier sein.

Der Mentalist Bodo Lorenzen könnte hierfür Ihre Wahl sein. Als Experte für nonverbale Kommunikation ist er seit nun mehr als 25 Jahren mit seinem begeisternden und interaktiven Vorträgen zu den Themen Einfühlungsvermögen, Empathie und mentale Kommunikation und deren Bedeutung in Zeiten zunehmender Digitalisierung und Leistungsanforderungen auf der Bühne unterwegs. Durch die große praxisnähe seiner Business Entertainment Show bietet er Ihren Mitarbeitern einen hohen Nutzwert für ihren Arbeitsablauf.

Seit 20 Jahren begeistert Holger Müller alias „Ausbilder Schmidt“ nun schon ein Millionenpublikum. Mit seinem rotem Barett, dem olivfarbenen Kampfanzug und der Zigarre zwischen den Zähnen ist dieser 5 Sterne Redner nicht zu übersehen. Mit einer guten Portion Humor zeigt der Comedian erfolgreiche Strategien zur Motivation, Ideenführung und Teamwork – eine erfrischende Kombination aus Entertainment und Information.

Ein großes Unterhaltungspotenzial bietet auch der Comedy-Redner, Moderator und Serviceexperte Armin Nagel. Mit ungewöhnlichen Methoden und auf sehr unterhaltsame Weise zeigt Armin Nagel nationalen wir auch international tätigen Firmen, was Ihre Kunden wirkliche wollen und gibt zahlreiche Impulse für mehr Servicekultur. Auch das ZDF ist von dem 5 Sterne Redner begeistert und nennt ihn „Deutschlands ersten Service Comedian“.

Durch seine interaktiven Vorträge begeistert der Experte für Spontanität und Improvisation, Ralf Schmitt sein Publikum immer wieder. Er gibt ihren Mitarbeitern wertvolle Tipps wie man mit Spontanität, Flexibilität und Improvisation erfolgreich und schlagfertig durch die Arbeitswelt kommt. Mit vielen praxisnahen Beispielen hilft er ihren Mitarbeitern flexibel und kreative zu handeln.

Mit dem hohen Unterhaltungs- und Nutzwert dieser vier Comedy Redner können Sie jeder Weihnachtsfeier eine individuelle Note geben und Ihr Event zum Höhepunkt des Jahres machen. Auch Unternehmen aus der Schweiz und Österreich können sich diese Vielfalt zu Nutzen machen.

Schenken Sie Ihren Mitarbeitern eine humorvolle Weihnachtsfeier mit vielen Impulsen und Ideen für das neue Jahr.

https://www.5-sterne-redner.de/referenten/comedy/
https://de.wikipedia.org/wiki/Comedy
https://www.5-sterne-redner.de/referentenagentur/

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Keynote Speaker aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft. Zum Portfolio gehören prominente Redner wie die Profisportler Natalie Geisenberger, Stefan Kuntz und Martin Tomczyk, ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze und Richard de Hoop, der Weltmeister im Namen merken Dr. Boris Nikolai Konrad, Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky und Top-Manager und Unternehmer Thomas M. Stein. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Tanja Ohnesorg
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Computer IT Software

Die 25. Hanse Sail beim NDR in Radio und Fernsehen

Die 25. Hanse Sail beim NDR in Radio und Fernsehen

Moderator Hinnerk Baumgarten – Foto NDR

Die Hanse Sail feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag – und rund 240 Schiffe aus 15 Nationen sind angemeldet. Mit zwei Live-Sendungen direkt aus Rostock gratuliert das NDR Fernsehen zum Jubiläum. Darüber hinaus berichten NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ an allen vier Veranstaltungstagen (Donnerstag, 6., bis Sonntag, 9. August) von dem Treffen der Groß- und Traditionssegler.

Sondersendungen im NDR Fernsehen
Unter dem Titel „Echt was los…“ zeigt das NDR Fernsehen am Freitag, 7. August, ab 20.15 Uhr eine 90-minütige Live-Sendung zur 25. Hanse Sail. Alle Freunde von Meer und Seefahrt dürfen sich auf eine außergewöhnliche Übertragung freuen: Um das Großereignis angemessen einzufangen, sind zehn Kameras, ein Hubschrauber mit Kamera und eine Krankamera im Einsatz. Hinnerk Baumgarten moderiert die Sondersendung live von Bord des Segelschulschiffes Gorch Fock. Dabei empfängt er zahlreiche prominente Gäste. Neben den Segelschiffen in Rostock und Warnemünde steht auch das Programm im Stadthafen im Blickpunkt. So spielt die Band Juli auf der NDR Bühne für die Fernsehübertragung einige ihrer größten Hits. Weiter geht es im Anschluss mit einer monumentalen Lichtshow, die von Live-Musik direkt von der „Greif“ auf der Warnow begleitet wird.

Bereits zuvor ist Moderator Hinnerk Baumgarten bei „DAS!“ im Einsatz: Die 45-minütige Live-Sendung beginnt am Freitag, 7. August, um 18.45 Uhr im NDR Fernsehen. Auf dem roten Sofa, das direkt vor der Gorch Fock in Warnemünde steht, empfängt er den Comedian Matze Knop, der durch seine Parodien von Prominenten wie Franz Beckenbauer und Jürgen Klopp bekannt wurde. Ein musikalisches Highlight erwartet die Zuschauer, wenn „DAS!“ zu Family Of The Year in den Stadthafen schaltet. Die kalifornische Indie-Pop-Band steht für einen Kurzauftritt ab 19.00 Uhr auf der NDR Bühne und spielt die Songs „Hero“ und „Make You Mine“.

Eine Woche nach der Hanse Sail (Sonntag, 16. August) zeigt das NDR Fernsehen ab 18.00 Uhr die Sendung „Hanseblick – Ein Vierteljahrhundert Hanse Sail“. Moderator Jan Hendrik Becker segelt mit der französischen Fregatte „Etoile du Roy“ auf die Ostsee, blickt auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurück und spricht unter anderem mit dem Grafiker Jochen Bertoldt, einem Urgestein der Sail.

Die Hanse Sail auf NDR 1 Radio MV und im „Nordmagazin“
Während der Veranstaltungstage – von Donnerstag, 6. August, bis Sonntag, 9. August – sind die Reporter von NDR 1 Radio MV rund um die Uhr im Einsatz. Ob Gespräche mit Organisatoren, Sportlern und Besuchern oder Hintergrundinfos und Berichte von den Ereignissen auf Wasser und an Land – die Zuhörer von NDR 1 Radio MV sind immer aktuell informiert. Alle diejenigen, die mit dem Auto anreisen, hält das Radioprogramm darüber hinaus über die Verkehrslage in und um Rostock und Warnemünde auf dem aktuellsten Stand.

Live von der Hanse Sail senden am Donnerstag, 6. August, und Freitag, 7. August, außerdem „Nordmagazin – Land und Leute“ ab 18.00 Uhr und das „Nordmagazin“ ab 19.30 Uhr im NDR Fernsehen. Dabei sind auch die jeweiligen Höhepunkte des Tages zu sehen. Die besten Bilder des Tages zeigt das „Nordmagazin“ am Sonnabend, 8. August, und Sonntag, 9. August, ab 19.30 Uhr.

Kontakt
Medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Kunst Kultur Gastronomie

dooop präsentiert exklusiv Willy Astors neuesten Streich

Am 30. Juni stellt der Kabarettist Willy Astor erstmals sein neues Programm „Reim Time“ vor.

Ob Bon Jovi, Jason Mraz oder Jay Z: In Amerika sind Online-Live-Konzerte bereits ein voller Erfolg und viele bekannte Acts streamen Shows in die Wohnzimmer ihrer Fans. Mit Willy Astor traut sich jetzt auch zum ersten Mal ein großer deutscher Künstler auf die Bühne im WWW. Der Kabarettist spielt am 30. Juni eine exklusive Show für dooop, den ersten europäischen Online-Streaming-Dienst für Konzerte.

Willy Astor: „I was made for laughing you“

Mit dem Auftritt im Münchner Lustspielhaus feiert Willy Astor (53) nicht nur sein 30-jähriges Bühnenjubiläum, er wird auch zum ersten Mal Nummern seines neuen Programms „Reim Time“ spielen. Und wie man es von Hits wie „Bestimmer“ oder seinen legendären Wortspielen („Radkäppchen und der böse Golf“) kennt, reitet er natürlich auch mit „Reim Time“ munter weiter auf der Schalk-Welle. Da wäre zum Beispiel „Omlett – ein Rührstück mit Eggschn“, in dem Shakespeares Hamlet seine gastronomische Wiedergeburt erfährt. Und spätestens beim „Seniorenmedley“ bleibt kein Auge trocken, getreu seinem Motto „I was made for laughing you“. Trotzdem ist es nicht nur diese intelligente Albernheit, die die Fans an Astor lieben, auch mit seinen nachdenklichen Liedern begeistert er über Deutschlands Grenzen hinweg.

Für den Ticketpreis von 250 sogenannten „dooops“ (entsprechen 2,50 Euro) bekommen Fans nicht nur eine exklusive Darbietung seiner neuesten Songs geboten, sie können auch bei der Pressekonferenz aus dem Münchner Lustspielhaus dabei sein und haben die Chance, im Live-Chat Fragen an den Kabarettisten zu stellen.

Willy Astor war erst der Anfang!

Auch wenn mit Willy Astor erstmals ein großer Act dooop für sich nutzt, natürlich ist die Plattform weiterhin auch eine Chance für kleinere Acts und Newcomer: Denn jeder kann hier eine hochwertige Show geben – und das sogar gratis. Für ein Online-Konzert braucht man nur einen Laptop und eine gute Internetverbindung. Datum, Anzahl Tickets, Eintrittspreis, Dauer – das alles kann der Künstler vollkommen frei entscheiden.

Nach Willy Astor werden demnächst noch viele weitere große Künstler die dooop-Bühne rocken, Ende Juli zum Beispiel Lisa Fitz im Duo mit ihrem Sohn Nepo. Der war bereits mit zwei Shows Teil der dooop-Beta-Phase, neben anderen Künstlern wie dem Singer/Songwriter Hannes Kreuziger oder dem Schwestern-Duo Klima. Und nicht nur deutsche Zuschauer saßen dafür vor den Bildschirmen, sondern auch Fans aus Hawaii, Thailand, Bulgarien und der Ukraine – und in Zukunft sollen noch viele weitere Länder dazukommen.

Die Streaming-Platform dooop ist der erste europäische Anbieter von bezahlten Online-Konzerten und der weltweit einzige Anbieter mit Fokus auf europäischen Künstlern und Fans. Das Unternehmen wurde im November 2014 in München gegründet. Mehr Informationen unter www.dooop.de

Kontakt
dooop GmbH
Stefan Löwen
Sankt Martin Straße 53
81669 München
089 716 779 34 0
stefan.loewen@dooop.de
www.dooop.de

Kunst Kultur Gastronomie

Elspe Festival: Da sprüht der Wortwitz

Bernhard Hoecker spielt in seinem Soloprogramm „Netthamseshier“ mit Klischees und Vorurteilen – am 10. April darf im Western Saloon über Heimat, Land und Leute gelacht werden

Elspe Festival: Da sprüht der Wortwitz

Das Elspe Festival ist bekannt für seine Karl-May-Festspiele

Lennestadt-Elspe. Bernhard Hoecker ist TV-bekannt aus „Genial daneben“, „Switch reloaded“ und „Nicht Nachmachen“. Sein Wortwitz, seine frechen und kreativen Gedankenketten und sein ganz eigener Humor haben ihn zu einem der gefragtesten Comedians im deutschsprachigen Raum gemacht. In seinem neuen Programm „Netthamseshier“ greift er die Klischees auf, die man verschiedenen Regionen zuschreibt, karikiert Gegenden und Landstriche und amüsiert sich über Städte und Sehenswürdigkeiten – und er spielt mit dem Publikum und dessen Einwürfen und Meinungen. Live zu erleben ist Bernhard Hoecker am Donnerstag, den 10. April um 20.00 Uhr beim Elspe Festival im Western Saloon.

„Sag mir wo du herkommst und ich sag dir, wer du bist.“ Selten hat sich jemand diese allgemein gültige Floskel so zu Eigen gemacht wie Bernhard Hoecker. Auch wenn es bei ihm eher heißt: „Ich sag Euch wo Ihr herkommt und Ihr wisst dann, wie ich bin.“ Seit Bernhard Hoecker auf der Bühne steht, stellt der neugierige Comedian Fragen zu Land und Leuten. Dieser besondere Aspekt bildet nun die originelle Basis seines neuen Soloprogramms „Netthamseshier“. Denn jeder Ort hat seine Besonderheit, etwas Einmaliges. Und all das wird Bernhard Hoecker live auf der Bühne für das Publikum durch seine Hirnwindungen filtern: So entdecken alle gemeinsam den tiefen Wert der Sehenswürdigkeiten und Sehensunwürdigkeiten vor Ort und somit ihren eigenen Wohnort und die deutschen Landen neu.

Lachen ist garantiert – neue Ein- und Ausblicke auch. Der Eintritt für „Netthamseshier“ kostet 21,00 Euro pro Person. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Weitere Informationen zu dieser und weiteren Veranstaltungen sowie Tickets gibt es unter www.elspe.de oder telefonisch unter der Rufnummer 02721 / 9444-0.

Bildquelle:-

Die Elspe Festival GmbH ist ein inhabergeführtes, zuschussfreies Kulturunternehmen und Europas größter reiner Show- und Festivalpark. Als kultureller Leuchtturm der Region Sauerland / Südwestfalen ist das Elspe Festival vor allem berühmt für seine alljährlichen Karl-May-Festspiele, die jährlich rund 180.000 Besucher anziehen. In der über fünfzigjährigen Tradition des Unternehmens haben insgesamt schon mehr als 12,5 Millionen Zuschauer aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und dem angrenzenden Ausland die verschiedenen Shows, Konzerte und Events besucht. Das rund 120.000 Quadratmeter große Festspielgelände lädt insbesondere Familien zum ganztägigen Kultur- und Naturerlebnis mit allen fünf Sinnen ein. Neben der Naturbühne, auf der im Rahmen der Karl-May-Festspiele rund 60 professionelle Schauspieler – darunter auch zehn Jahre lang der berühmteste Winnetou-Darsteller Pierre Brice – und bis zu 40 Pferde für Spannung, Live-Action und Unterhaltung sorgen, verfügt das Gelände über eine Festival-Halle und mehrere Locations im Western-Stil – jeweils mit gastronomischer Rund-um-Versorgung. Das Elspe Festival steht für natürliche Live-Unterhaltung und kommt deswegen komplett ohne Karussells und Fahrgeschäfte aus. Die verschiedenen Event-Locations bieten außerhalb der eigenen Festival-Events Begegnungs- und Tagungsmöglichkeiten von 20 bis zu 4.000 Personen.

Weitere Informationen unter www.elspe.de.

Elspe Festival GmbH
Oliver Bludau
Naturbühne 1
57368 Lennestadt-Elspe
+49 (0) 2721 – 94 44 0
elspe-festival@elspe.de
http://www.elspe.de

Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Kunst Kultur Gastronomie

Die Bauchredner – Kunst wird neu entdeckt

Wie funktioniert eigentlich das Bauchreden? In der Sendung „Galileo“ gibt der bekannte deutsche Bauchredner Peter Moreno darüber Auskunft und verrät das Geheimnis der perfekten Illusion.

Die Bauchredner - Kunst wird neu entdeckt

sprechART ! – Humor aus dem Bauch – Star-Bauchredner, Comedian und Moderator Peter Moreno

Viele fragen sich, wie die Kunst des Bauchredens eigentlich funktioniert. In der Sendung „Galileo“ hat der bekannte deutsche Bauchredner Peter Moreno genau diese Frage beantwortet.

In einem informativen Zusammenschnitt kann man den Beitrag auf der Webseite von Peter Moreno unter „Videos“ jederzeit abspielen und so dieser jahrhunderte alten Kunstform etwas näher kommen. Auch In der RTL-Sendung „SternTV“, wurde bereits versucht, Peter Moreno’s Geheimnis mit einem Schallsensorenmessgerät zu lüften. Das Erstaunliche war dabei, dass man auch bei diesem Test keinerlei Lippenbewegungen feststellen konnte.

Die frühesten Bauchredner wurden übrigens schon vor 4000 Jahren erwähnt. Diese waren Geisterbeschwörer und Propheten. Sie gaben vor, mit den Geistern sprechen zu können. Letztendlich antwortete aber dem Orakelbesucher die Stimme aus dem Bauch des Schamanen. Im Mittelalter traten Bauchredner auf Jahrmärkten auf und gaben durch Ihre Kunst vor, dass Schweine oder Hühner sprechen können. Oftmals wurde dies als Hexerei verfolgt und die armen damaligen Bauchredner ernteten anstatt Applaus, Folter und manchmal sogar den Tod. Die heute bekannte Form mit Puppen aufzutreten, ist hingegen gerade einmal 100 Jahre alt.

Mehr zur Geschichte der Bauchrednerkunst hat der 3-fache Weltrekordhalter im Bauchreden (mehrere Guinnessbuch-Einträge) selbst recherchiert und in einer umfassenden Abhandlung auf seiner Webseite http://www.peter-moreno.de veröffentlicht.

Peter Moreno hat bereits vor vielen Jahren erkannt, dass sich sein Publikum neben den klassischen „Puppet-Shows“ auch ohne festmanifestierte Puppen bestens unterhalten lässt. Das Publikum erlebt die Kunst des Comedian und Bauchredners Peter Moreno immer wieder neu und überraschend anders! Mittlerweile zählen über 40 verschiedene Shownummern mit kleinen und großen sprechenden Gegenständen zu seinem umfangreichen Showprogramm.

sprechART ! – Humor aus dem Bauch – Star-Bauchredner, Comedian und Moderator

Kontakt:
sprechART ! – Humor aus dem Bauch
Peter Moreno
Ludwigstraße 27 B
63533 Mainhausen
06182 – 22 05 52
presse@netdesign24.de
http://www.peter-moreno.de/

Kunst Kultur Gastronomie

Konrad Stöckel – Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht (VÖ 15.10.)

Der Wissenschaftscomedian Konrad Stöckel ist Daniel Düsentrieb und MacGyver in einer genialen Gestalt. Nun lässt er es mit seinem allerersten Buch „Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht“ (VÖ 15.10.13 bei Piper) ordentlich krachen.

Konrad Stöckel - Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht (VÖ 15.10.)

Konrad Stöckel – Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht

Berlin, 03.09.2013
Wie spaßig kann Wissenschaft sein? Mit einsteinischem Wissensdurst und einer unerschrockenen Lust an Selbstverstümmlung taucht der Wissenschaftscomedian und Zauberkünstler Konrad Stöckel für uns ab in Gefilde jenseits des naturwissenschaftlichen Lehrplans und birgt dabei kuriose Entdeckungen mit Aha-Effekt.
Konrad Stöckel ist begeisterter Kuriositätensammler, waschechter Zauberer und Verrückte-Dinge-Tester. Das Crash-Kid kurioser Künste führt seit vielen Jahren in seinen Live-Shows und in TV-Sendungen wie „ARD – Ratgeber Technik“ (ARD), „Plietsch“ (NDR), „Night Wash (WDR), „Clever!“ (Sat1) und dem „Quatsch Comedy Club“ (ProSieben) abgefahrene Experimente und genauso gefährliche wie lustige Selbstversuche durch.
Wissen meets Comedy: In seinem Buch-Debut „Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht“, Untertitel: „Und andere Weltwunder des Wissens“, beschreibt er wundersame Experimente zum Staunen und manchmal auch Selbstausprobieren, berichtet von unglaublichen Naturerscheinungen und kuriosen Erfindungen – all das unfassbar unterhaltsam, erstaunlich informativ und mit zahlreichen Fotos und Skizzen bestens bebildert. Wie weit kann eine Cola-Rakete fliegen, warum ist Übergewicht gesund, wie baut man eine Ninja-Bombe? Fragen, die der verrückte Professor in seiner Begeisterung für die Naturwissenschaft im wahrsten Sinne des Wortes mit vollem Körpereinsatz beantwortet, dabei sich und seinen Stoff nicht zu ernst nimmt, den Leser auf eine Reise in eine Wissenschaft zum Anfassen abholt und nebenbei auch noch allerlei Tipps für den Alltag parat hält.

Leseproben aus „Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht“
Ein Trick zum Nachmachen:
„Für diesen Trick benötigen Sie zwei verschiedenfarbige, gleich lange Kerzen (ich verwende eine rote und eine weiße). Sie zünden die Kerzen an. Nun benässen Sie die Finger mit Spucke und drücken die Kerzen aus. Dann drehen Sie sich um und bitten eine Person, hinter Ihrem Rücken nur eine der Kerzen zu entzünden. Sie können sich auch ein Tuch oder einen Sack über den Kopf ziehen, damit nicht etwa eine Reflektion die richtige Kerze verrät. Trotzdem sind Sie in der Lage, ohne Hingucken die richtige Kerze zu bestimmen.
Wie das geht wollen Sie wissen? Ganz einfach, Sie befeuchten mit Ihrer Zunge nur bei einer Hand den Daumen und den Zeigefinger. Bei der zweiten Hand tun Sie nur so, als würden Sie die Finger ansabbern. Wenn Sie zeitgleich beide Kerzen löschen, sieht es links wie rechts gleich aus. Aber die benetzten Finger machen den Docht der einen Kerze etwas feucht, während der andere Docht trocken bleibt. Nun können Sie sich getrost umdrehen und den Zuschauer bitten, eine Kerze zu entzünden. Wenn die Kerze beim Anzünden knistert, wissen Sie, dass es die Kerze mit der Feuchtigkeit war. Die andere Kerze würde geräuschlos entflammen. So leicht kann Mentalmagie sein.“

Über die Kunst des Tricksens:
„Egal, ob die Illusionen im Großen, im Kleinen oder nur im Kopf erzeugt werden, dahinter steckt stets eine von vielen Techniken: raffinierte Handbewegungen, optische Täuschungen, trickreiche Apparaturen, Psychologie, die Ausnutzung von Wahrnehmungslücken oder die allgemeine Unkenntnis physikalischer, chemischer oder mathematischer Zusammenhänge. Zaubern ist nur deshalb unterhaltsam, weil das Publikum die erlernten Fingerfertigkeiten und Techniken nicht kennt.“

Ausschnitt aus „Die Original Konrad-Stöckel-Gegendiät“:
„Meine Kompetenz im Bereich der gesundheitlich orientierten Verfettung ist in der Fachwelt unbestritten. (…) Nicht ohne Stolz verweise ich auf meine Ratgeber „Schlank ist krank“, „Wege zur Fülle“, „Tschakka, bin ich fett!“, „Entdecke das dicke Kind in dir“ und „Im Zeichen des Weichen“.
Und nun bitte ich um volle Aufmerksamkeit für meine professionellen Tipps, Tricks, Winke und Kniffe für den Alltag. (…)
– Ausdauersport ist mutwillige Vergeudung körpereigener Ressourcen! Unbedingt kalorinös dagegenarbeiten, und ohne Ziel gar nicht erst das Haus verlassen.
– Kurze Wege nur mit dem Auto. Lange Wege am besten überhaupt nicht. Und wenn, dann niemals die Wegzehrung vergessen!
– Eine 5-Minuten-Terrine ist auch in weniger als fünf Minuten fertig.
– Verpackungen notfalls mitessen.
– Iss Morgens wie ein König, Mittags wie ein Kaiser, Abends wie ein Bettelmann, der vom Kaiser eingeladen wurde und sich zum ersten Mal seit Jahren so richtig den Bauch vollschlagen darf.“

Über Schwerelosigkeit im Alltag:
„Eines Feierabends begrüßte mich (mein Nachbar) vom Nebenbalkon aus mit den Worten: „Konrad, alter Schwede, ich hab da was für dich!“ Was er hatte, war ein Kupferrohr mit fünf Zentimetern Durchmesser sowie einen extrastarken Neodym-Magneten mit einem Durchmesser von drei bis vier Zentimetern. Der Magnet fiel in Zeitlupe durch das Rohr, wobei er sich drehte und überschlug. Die Antwort (auf dieses Schwerelosigkeits-Phänomen) hat der Physiker Emil Lenz bereits im Jahr 1833 gegeben. Seine „Lenzsche Regel“ lautet: Ein Induktionsstrom ist immer so gerichtet, dass er den Vorgang, der die Induktion verursacht, behindert. In unserem gebremsten Fall passiert Folgendes: Wenn der Magnet durch das Rohr fällt, versetzt er die Elektronen des Rohres in Bewegung und induziert dadurch einen Strom. Der Strom fließt
durchs Kupfer und erzeugt dabei ein Magnetfeld. Hier kommt Herr Lenz ins Spiel und lässt den Strom genau so fließen, dass der Fall des Magneten gebremst wird (…).“

Über Konrad Stöckel
Konrad Stöckel, 1978 in Hamburg geboren, bekam als junger Stöpsel einen Zauberkasten geschenkt. Von der Materie geküsst, stürzte er sich förmlich in die Kunst der Magie und kombinierte bald – sein Schalk im Nacken setzte sich durch – Trick mit Humor, bizarre Effekte mit Wissenschaft und Illusion mit Comedy. Schon als 13-Jähriger hatte er seinen ersten Auftritt im Hamburger Schmidt- Theater. So konnte es weitergehen.
Weitere Erfolge stellten sich ein: 1995 wurde er zum deutschen Jugendmeister der Zauberkunst in der Sparte Comedy-Illusionen gekürt, im selben Jahr erhielt er vom Magischen Zirkel und Ted Lesley den „Ken Brook“ Ehrenpreis für die publikumswirksamste Darbietung. Als er auch Guiness-Rekord-Halter im“Wäscmmern ins Gesicht klemmen“ und „Steine auf dem Kopf zerschlagen“ wurde, hob seine Karriere so richtig ab.
Zahlreiche Shows, Touren und Fernsehauftritte z.B. bei „Quatsch Comedy Club“, „Nightwash“, „Clever!“, „Plietsch“, „Wochenshow“ oder „Genial daneben“ folgen. Im Jahr 2003 erhält er für seine Bühnendarstellungen erst den „Comedy Hot Shot“ von ProSieben und später sogar ebendort sein eigenes Fernsehevent: Die „Konrad Stöckel Show“. Freuen wir uns jetzt auf sein erstes Buch „Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht“!

Buchinformationen
Konrad Stöckel: „Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht – Und weitere Weltwunder des Wissens“
Piper 258 Seiten
EU 9,90 (D), EU 10,30 (A), sFr 14,90
ISBN 978-3-492-30432-0 Originalausgabe

Mehr Informationen zu Konrad Stöckel unter: www.konrad-stoeckel.de
Verlag: www.piper.de

fairpress.de – INFO- UND DOWNLOADSERVICE
Die Presseinformation und Fotos finden Sie hier als Download im Web: www.fairpress.de
Pressebelege bitte im Anschluss an die Veröffentlichung an uns.

www.fairpress.de ist der Kommunikationsdienst der fairmedia GmbH: www.fairmedia.de

Management – PR – Event

Kontakt:
fairmedia GmbH
Florian Scheffler
Grünberger Straße 81
10245 Berlin
0163 4893667
fscheffler@fairmedia.de
http://www.fairpress.de

Kunst Kultur Gastronomie

Neuer Skandal um Comedian Uwe Barth! Pornostar oder Komiker? Wer ist Uwe Barth wirklich?

Ein neues Jahr steht an, wie geht es dem Skandalkomiker Uwe Barth? Wir haben ihn exklusiv interviewt nachdem 2011 neue Gerüchte über ihn in Umlauf gekommen sind.

Neuer Skandal um Comedian Uwe Barth! Pornostar oder Komiker?  Wer ist Uwe Barth wirklich?

Uwe Barth bei einem Open Air Auftritt zum Brunnenfest in Bad Dürrenberg 2012

Schon vor knapp 12 Jahren hatte der Privatsender SAT. 1 einen Skandal in ihrer Nachwuchssendung „Star Search“ mit Kai Pflaume! Oder ist es nur ein Skandälchen? Jedenfalls hat der Sender einen Komiker aus der Sendung geworfen, weil seine Vergangenheit als Porno-Darsteller zugegeben hat. Es seien ebenfalls Fotos und Videos mit pornographischem Inhalt aufgetaucht, so „Bild“. Der heute in Könnern lebende Uwe Barth hatte im Vorgespräch für die Sendung zwar angegeben, als Vermittler in der Pornobranche tätig zu sein, nicht aber, dass er auch selbst in den Filmen mitwirkt.

Sat1 selbst beschäftigte über Jahre hinweg einen ehemaligen Erotikdarsteller als Moderator in der Sendung Glücksrad. Peter Bond spielte in mehreren derartigen Filmen wie z.b. „Lauras Gelüste“ eine nicht unwichtige Rolle welches eigentlich ein Skandal für sich sein sollte und fragen Uwe Barth: Wie halten Sie sich in der Öffentlichkeit Herr Barth? Schauen Sie, antwortete er spontan, ich habe aus meiner Bi Sexualität nie einen Hehl draus gemacht, ich bin damit immer offen umgegangen und stehe auch zu meinen Neigungen, erläutert Barth!
Wenn Ingo Apelt, Sindy aus Marzahn oder Caroline Kebekus das Wort „Ficken“ ganz groß ansprechen, es ausbreiten und darüber Philosophieren, habe ich es, wie so viele andere Humoristen es lediglich nur angerissen, so Uwe Barth weiter!
Okay, aber Skandälchen gab es ja immer wieder im Leben des Uwe Barth fragen wir!?
Ja, das ist wohl kaum abzustreiten erwiderte er. Ich bin bereit es Ihnen zu erklären, da Sie so aussehen als würde es Ihnen interessieren sagt der heute 51 jährige lächelnd!
Ich denke schon, das die Sexualität etwas sehr wichtiges ist im menschlichen Dasein, auch wenn viele Zeitgenossen im hohen Alter sagen “ Sex ist nicht alles im Leben“, widerspreche ich dem vehement!
In all den Jahrhunderten ohne Presse und viel Öffentlichkeit, gab es auch schon diese Skandälchen, vor allem aber Skandale, die nie so richtig an die Öffentlichkeit gelangten.
Es gibt auch Mitmenschen, die behaupten Sex gehöre ins Intimleben und geht niemanden was an. Stimmt, jedoch nur bedingt, denn über das was man nicht weiß, kann man auch nicht debattieren. Und so bleiben Skandale auch weiterhin im Verborgenen und unglückliche Menschen geben sich täglich damit zufrieden, um den Friedenswillen!
Ich hatte in meinem kurzen Leben bisher drei Beziehungen gehabt, eine liebe Frau, 19 Jahre verheiratet, die mir sehr, vielleicht am wichtigsten war! Eine kurze Beziehung mit einem transsexuellen, ein knappes Jahr, war eine tolle Erfahrung! Und eine Beziehung, zwei Jahre mit einem schwulen Partner, die sehr intensiv war!
Im Übrigen habe ich etwas geschafft, was die meisten „braven Leute“ nicht schaffen, ich habe meine zwei Kinder groß gezogen ohne Schläge! Ja, das gibt es und ich darf Ihnen sagen, dass macht mich sehr sehr Stolz, denn sie sind beide ganz tolle Menschen geworden, die fest im Leben stehen und Ihren Weg gehen!

Darf man mehr über Ihre Kinder erfahren? Wie haben sie den offenen Vater erlebt?
Bitte sein Sie mir nicht böse, aber meine Kinder gehen mir über alles und sie können nur für sich selber reden! Wichtig ist, meine Frau und ich waren solange zusammen, wie die Kinder 18 wurden und das Haus mit einer entsprechenden Lehre verließen. Ich liebe meine Kinder und etwas Wehmut ist schon dabei, wenn ich sage „Sie finden ganz allein Ihren Weg, den sie bestreiten“! Trotzdem bin ich natürlich Rund um die Uhr für sie da, wenn sie es wollen!
Ich hatte immer den Ehrgeiz, wenn schon Familie, wenn schon Kinder, dann sollen sie immer an eine sehr schön Kindheit zurück blicken können, was mir auch gelungen ist!
Ich habe dafür mein letztes Hemd gegeben, habe hart gearbeitet immer auch neben meinem Künstler da sein!

Dann gab es eine schwere Sinnkrise in meinem Leben, innerhalb eines Jahres passierte das was man ein menschliches Schicksal nennt und jeder damit zurechtkommen muss. Man fällt in ein tiefes Loch, wo es kein Licht mehr zu geben scheint. Ich habe es zu derzeit leider nicht geschafft, das Licht zu sehen.
Was ist passiert? Meine Partnerschaft zerbrach, ich war nicht stark genug mein Haus zu halten und mein Vater, der Fels in der Brandung verstarb. Mein Vater war mir sehr wichtig, weil er immer und immer wieder meinem Leben einen wichtigen Sinn gab und von dem ich die Erfahrungen habe mit meinem erwähnten Satz (Ein Mensch kann nur wirklich glücklich sein, wen er Liebe, Zuneigung und Vertrauen empfindet und auch geben kann!)!
Nun also war nichts mehr da von all dem, aber angebliche Freunde die genau das Gegenteil von dem wollten, was ich so dringend brauchte “ das Licht“! So wurde ich ausgenutzt und verarscht und habe das dümmste gemacht was man überhaupt machen kann, ich habe mich ein ganzes Jahr von dieser Welt abgemeldet, selbst meine besten Freunde wussten nicht was mit mir war oder wo ich bin!
Die Erkenntnis in mir wuchs, dass man nur aus eigenem Antrieb aus dieser Suppe herausfindet. So habe ich einen Neuanfang versucht und bin heute denen dankbar, die mir geholfen haben “ das Licht“ wieder zu sehen!

Was aber nun ist mit Ihren Skandälchen Herr Barth?
Mit einem Lächeln sagt er, die gab es und die gibt es!
Ich habe die Welt des Pornos erlebt, den Spaß den man dabei haben kann und das schnelle Geld was man da verdient. Wissen Sie das schöne in der Sexualität und deshalb hat es viel auch damit zu tun ob wir glücklich sind oder nicht ist, die Abwechslung die es uns Menschen ermöglicht, diese Sexualität zu genießen! Das schlimme aber daran ist, dass unglückliche Menschen eben auch andere um dieses Glück beneiden! Und so wird es immer auch Menschen geben die andere genau damit wehtun wollen oder sogar wehtun!
Und genau diese frusten und bringen andere in Misskredit!!! Immer und immer wieder!

Wie gehen nun andere damit um, in ihrer Umgebung?
Also im Grunde hat sich nichts verändert! Ich bin ein sehr aufgeschlossener, netter und humorvoller Mensch. Ich habe es gern wenn ich mit anderen Menschen zusammen komme und meine gute Laune auf sie überspringt, dies schaffe ich ja auch meist. Wenn mich jemand konkret anspricht, bekommt er von mir auch eine konkrete Antwort, dies ist aber eher selten, die meisten glauben ja eh nur das was alle denken wollen. Denn gemeinsam schlecht denken ist in dieser Gesellschaft bevorzugt.
In der Presse stand voriges Jahr:
Uwe Barth erzeugte beim Publikum mit seinen Texten regelrechte Lachsalven.
Das war beim Karneval in Könnern. Sind sie sonst auch im Karneval unterwegs?
Um ehrlich zu sein, habe ich mit Karneval, Fastnacht oder Fasching nicht viel am Hut. Wenn ich aber dort auftreten darf, bin ich gern dabei.
Ich erinnere mich gern an den Karneval in Könnern, habe dem Conférencier und Elferratsmitglied dort den Gefallen getan mal mitzumischen. Ich wohne hier, auch ganz gern, also warum sollte ich nicht auch mal was zum Besten geben. Ich weiß nicht ob man das hier in dieser Stadt wertschätzt, schließlich bin ich völlig Honorarfrei aufgetreten, damals fühlte es sich jedenfalls so an.
Nun habe ich Texte verfasst in dem diese Stadt in der ich lebe vorkommt, ja sogar ein Loblied habe auf diese Stadt geschrieben. Niemand interessiert sich jedoch dafür nachdem meine Vergangenheit über meine Porno Drehs ans Licht kam aber ich nehme es gern in meinem eigenen Programm mit auf.

Gibt es neue Projekte?
Es gibt immer wieder neues und es gibt immer wieder Menschen in meinem Leben, die gern mit mir Arbeiten wollen. Schön wär“s ja, wenn es mal wieder richtig losgehen würde, ich wär dabei!

Denny Schönemann aus Könnern der als Wolfgang Petry Double auftritt arbeitet mit Uwe Barth auf der Bühne zusammen und führt ihn aktuell in seiner Künstleragentur. Wir fragten nach, was war und ist los mit Uwe Barth?
Ich lernte Uwe 2008 kennen als er für einen Comedian einsprang den ich für meine Schlagershow gebucht hatte. Ich habe Uwe auf der Bühne erlebt und gesehen das Menschen da unten fast geweint haben vor Lachen und das erlebt man sehr selten. Dies ergab sich öfter dass Uwe zu meinen Veranstaltungen aufgetreten ist und man freundete sich an. Das ich von seinen Neigungen nichts wusste hatte sicherlich den Grund das ich mich nie für die Neigungen meiner Künstler interessiere die ein Auftraggeber oder Veranstalter bucht! Uwe hatte damals eine sehr schwere Zeit und zog nach Könnern weil er damals niemanden hatte der ihm beigestanden hat, man könnte sogar sagen er war völlig am Ende angelangt! Auch meine Freunde und Familie lernten Uwe Barth auf der Bühne als auch privat zu Feiern kennen und würden mir zustimmen das von seinen Neigungen nichts zu spüren war oder ist, das sollte jeder auch privat für sich machen. Uwe ist ein Freund wie man ihn sehr selten findet, er ist da wenn man ihn braucht, humorvoll und ganz wichtig, ein Kerl mit einem riesengroßen Herz!

Auf www.uwebarth.de findet man einige Informationen über diesen Künstler.

Boilerplate, Beschreibung Uwe Barth Infos: Uwe Barth ist seid über 30 Jahren als Comedian Deutschlandweit unterwegs und kündigte bereits Namenhafte Künstler wie Kristina Bach und Drafi Deutscher an.

Kontakt:
Barth
Uwe Barth
Platz des Friedens 6a
06420 Könnern
034691 52797
webmaster@starpromotionontour.com
http://www.UweBarth.de

Pressekontakt:
Birkner
Maren Birkner
Trebitz 1a
06420 Könnern
03469121478
MarenBirkner19071993@web.de
http://www.StarPromotiononTour.com