Tag Archives: Clothing

Wissenschaft Technik Umwelt

Circuitex mit interessanten Lösungen für smart textiles

Noble Biomaterials Inc. dringt mit interessanten Lösungen für smart textiles weiter in verschiedene europäische Märkte vor

Fortschrittliche Technologien für Energie- und Datenübertragung werden von Noble Biomaterials, Inc. entwickelt, hergestellt und vermarktet. Circuitex® vereint die hochleitenden Eigenschaften mit den weichen und flexiblen Eigenschaften textiler Oberflächen. Produkte, die mit Markenpartnern zusammen entwickelt wurden, kommen in den Bereichen physiologische Überwachung, Abschirmung und Beheizung für verschiedene Hochtechnologie- und Verbrauchermärkte zum Einsatz.
DETECT – TRANSMIT – PROTECT ERKENNEN – ÜBERTRAGEN – SCHÜTZEN
Noble´s fortschrittliche hochleitende Materialien sind dafür ausgelegt zu erkennen, zu übertragen und zu schützen. So erkennen und überwachen Circuitex® Produkte bspw. menschliche physiologische Körpersignale bei Fitness- und Healthcare-Applikationen. Im Jahr 2013 schloß sich Stephan Winnen Noble Biomaterials Inc. als Geschäftsführer für Europa an. Er besitzt umfassende Fachkenntnisse in fortschrittlichen Materialien mit 20 Jahren Erfahrung bei mehreren der bekanntesten Textilherstellungsfirmen.
Stephan Winnen, Geschäftsführer für die europäischen Märkte spricht über die Zukunft von Noble.: „Wir sind zur Zeit dabei, verschiedene europäische Märkte zu erforschen und weiter zu erschließen. Wenngleich wir in den Benelux-Ländern bereits ca. 80% Marktdurchdringung bei Krankenhausbekleidung haben, die im Operationsbereich und auf Intensivstationen eingesetzt wird, sind wir dabei, den Marken-Bekanntheitsgrad in anderen europäischen Märkten weiter auszubauen, besonders in Deutschland, Italien, Frankreich und Großbritannien. Wir haben ein gut aufgestelltes, mehrsprachiges internationales Verkaufsteam mit umfassender Expertise in den Bereichen smart textiles, Hochleistungstextilien und Healthcare. Wir haben Lösungen in den Bereichen Leitfähigkeit, Geruchsbekämpfung und Infektionsprävention, die Markenprodukten einen realen Zusatznutzen bringen.“
Stephan Winnen, der 2013 zu Noble kam, verfügt über eine fundierte Kenntnis im Bereich advanced materials mit 20 Jahren Erfahrung in einigen der bekanntesten Textilproduktionsunternehmen. Bevor er zu Noble kam, war Winnen Verkaufsleiter bei der Max Schlatterer GmbH & Co. KG, Hersteller von Produktionszubehör, das weltweit unter dem Markennamen Esband vermarktet und vertrieben wird. Davor war er bei Sympatex Technologies/Ploucquet, führender Hersteller von Hochleistungsmaterialien für Bekleidung, Schuhe, Accessoires und technische Anwendungen. Während dieser Zeit hat er maßgeblich dazu beigetragen, den neuen Standort in München zu implementieren und die internationale Infrastruktur in Hong Kong und Beijing mitaufzubauen.
Das Potential von Leitfähigkeit in Europa wird sukzessive angegangen. Ein genauer Blick auf die Welt der Leifähigkeits-Technologien zeigt, dass der Markt überflutet ist mit Firmen, die sich ein Rennen liefern bei der Einführung von innovativen Produkten. Noble ist Partner von zahlreichen Premiummarken und ist maßgeblich daran beteiligt, diese Produkte erfolgreich auf den Markt zu bringen. Marktführer verlassen sich auf das Leistungsvermögen von Noble auf Gebieten wie Abschirmung, die die Signalintegrität schützt und Übertragung, die die Weitergabe und Speicherung von Daten erlaubt.

Noble Biomaterials Inc. ist seit Jahren strategischer Partner von Clothing+. Ganz entscheidend bei der Auswahl der entsprechenden Lösungen und Anforderung seitens der Clothing+ – Kunden war die Materialsexpertise von Noble Biomaterials. Dazu gehört auch die fundierte Erfahrung in den Bereichen Sensorik, sowie Signal – und Energieübertragung.
Beide Unternehmen haben erfolgreich bei der Materialentwicklung in den unterschiedlichen Feldern zusammengearbeitet.

Mikko Malmivaara, Marketing & Verkauf, von Clothing+: „Clothing+ ist Pionier auf dem Gebiet der Entwicklung und Herstellung von textilintegrierter Elektronik. Mit 17 Jahren Erfahrung in den Schnittfeldern von Elektronik- und Textilindustrie, hat Clothing+ in Kooperation mit führenden Marken wie Adidas, Polar, Under Armour, Garmin und vielen anderen textilen biometrische Sensorprodukte auf den Markt gebracht. Bekannt für die Entwicklung und Serienfertigung von benutzerdefinierten Lösungen von beachtlicher Qualität und in großen Mengen, kam Clothing+ 2014 auf etwa 3 Millionen Sensorprodukte in eigenen Fertigungsstätten.

Abdruck gebührenfrei. Leseexemplare erbeten.

Noble Biomaterials, Inc. ist weltweit Marktführer bei der Eindämmung bakterieller Infektionen, sowie Technologien, die Leitfähigkeit, Geruchsbekämpfung oder Infektionsprävention ermöglichen. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vermarktet fortschrittliche Technologien in den Bereichen Medizin, Healthcare, Aktivsport, Verteidigung, Industrie und Verbrauchermärkte. Die Firma hat mehr als 200 globale Lizenznehmer. Hauptsitz der Firma sowie der Produktionsstätten ist in Scranton, PA, mit Büros in Europa, Asien und Südamerika. Das Unternehmen erfüllt die Anforderungen der Umwelt- und Aufsichtsbehörden wie EPA (Environmental Protection Agency) und FDA (Food and Drug Administration). Noble ist ein bluesign® Systempartner und arbeitet mit Marken zusammen, die Anti-Geruchstechnologien einsetzen und dabei umweltfreundlich und nachhaltig agieren.

Firmenkontakt
Noble Biomaterials Inc. – Firmensitz Europa
Stephan Winnen
Richard-Wagner-Weg 8
89542 Herbrechtingen
0170 1819230
swinnen@x-static.com
www.noblebiomaterials.com

Pressekontakt
IHOFMANN
Dr. Isa Hofmann
Niederwaldstraße 4
65187 Wiesbaden
0611 89059640
info@ihofmann.com
www.ihofmann.com

Computer IT Software

International jetzt schon mehr als 530.000 neue TLD Domains registriert!

Domaintechnik.at derzeit einziger Donuts-Domain-Registrar in Österreich

International jetzt schon mehr als 530.000 neue TLD Domains registriert!

Viele neue TLD Domains verfügbar!

2014 ist in vielerlei Hinsicht ein ganz besonderes Jahr. Für die Welt des Internets ist vor allem die Einführung zahlreicher neuer Domainendungen von großem Interesse. Viele neue ngTLDs (new generic Top Level Domains) wurden im Rahmen des ICANN new gTLDProgramms unter anderem an Donuts Inc vergeben.

Darunter finden sich viele neue interessante Domainnamen wie .guru, .bike, .camera, .clothing, .company, .gallery, .holdings, .limo, .photos, .repair, .singles, .tips, uvm. Die Einsatzmöglichkeiten sind hier sehr vielfältig und bereits jetzt besteht die Möglichkeit diese neuen gTLDs frei zu registrieren. Die Beliebtheit und das Große Interesse an diesen neuen Domainendungen wird auch dadurch bestätigt, dass in nur wenigen Monaten mehr als 530000 dieser neuen TLD Domains registriert wurden.

Im restlichen Jahr 2014 werden noch viele weitere neue TLD Domains wie zum Beispiel .agency, .cheat, .community, .cool, .dating, .expert, .events, .flights, .industries, .parts, .tools und viele mehr folgen. Beim Domain-Registrar http://www.domaintechnik.at können diese neuen Top Level Domains wie .guru, .bike, .camera, .email, .company, .gallery, .holdings, .link, .photos, .repair, .singles, .tips, uvm. registriert werden. Es ist ziemlich sicher, dass auch diese neuen TLDs großen Anklang finden werden.

Die Geschichte der Domains fand vor ca. 30 Jahren seinen Anfang. Das Internet steckte damals noch in den Kinderschuhen und Begriffe wie Internetadresse, Webseite oder Email waren für die meisten Menschen noch Fremdwörter. Am 1. Januar 1985 war es dann soweit und die erste Domain, nordu.net, wurde registriert. Kurze Zeit später, genau gesagt am 15. März 1985, wurde dann die erste .com Domain lautend auf symbolics.com registriert. Die .com Domain zählt bis heute zu den beliebtesten Domainendungen und es wurden weltweit bereits mehr als 110 Millionen .com Domains registriert. Ende der 90er Jahre begann schließlich der unaufhaltsame Siegeszug des Internets und folglich auch der Domainnamen.

Heutzutage ist das Medium Internet allgegenwärtig und bestimmt das Leben der meisten Menschen in den Industriestaaten. Jeden Tag wird von hunderten Millionen Menschen gegoogelt, gebloggt, gepostet, geliked, getwittert aber leider auch gespamt, gehackt, gecrackt und gephished.

Die Anzahl der registrierten .com Domains wird sich in den nächsten Jahren noch erheblich steigern. Leider wird es durch die große Anzahl an bereits registrierten .com Domains immer schwieriger noch einen geeigneten freien Domainnamen mit der Domainendung .com zu finden. Mittlerweile gibt es aber glücklicherweise genügend Alternativen zur guten alten .com Domain. Mit den Jahren und dem steigenden Bedarf an Domainnamen wurden zusätzlich zahlreiche länderspezifische Domainendungen, aber auch etliche branchenspezifische Domainendungen wie zum Beispiel .jobs, die von Unternehmen mit eigener Personalabteilung zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen registriert werden kann, eingeführt.

Durch das schnelle Wachstum des Internets und die Vielzahl an Unternehmen, Organisationen, Vereinen, staatlichen Einrichtungen, Privatpersonen, uvm. die sich im Internet präsentieren bzw. ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten wollen, besteht jedoch ein erheblicher zusätzlicher Bedarf an individuellen und vor allem aussagekräftigen Domainendungen. Praktisch jeder hat die Möglichkeit bei ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers), der Organisation welche die Vergabe von einmaligen Namen und Adressen im Internet koordiniert, eine neue Domainendung zu beantragen.

Abschließend gilt es noch ein weiteres Highlight bei der Vergabe der neuen Domainendungen zu erwähnen. Dieses bilden die neuen Städtedomains wie etwa die neue .wien Domain, die Domain der Bundeshauptstadt Österreichs. Auch hier werden in naher Zukunft viele weitere Domainendungen für bekannte Städte folgen.

Ledl.net GmbH, einer der führenden Domain und Hosting Provider Österreichs, ist akkreditierter Registrar für diese neuen TLDs, die Sie unter http://www.domaintechnik.at zu Top-Preisen online für sich registrieren können. Bildquelle:kein externes Copyright

Wir sind einer der führenden Domain- und Hosting-Provider in Österreich. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitern haben wir uns zum Ziel gesetzt, möglichst hohe Qualität zu möglichst günstigen Preisen anzubieten.

Unsere Kunden erhalten hochwertige Leistungen, basierend auf unserer eigenen technischen Infrastruktur und Qualitätsausstattung, unserer Software-Entwicklungsabteilung und unserem technisch erfahrenen Supportteam. Bei uns sprechen Sie nicht mit einem Call-Center, sondern mit Fachleuten aus der Praxis. Unser E-Mail-Support ist dafür bekannt, bei eiligen Problemen sehr rasch zu reagieren und unterstützend einzugreifen.

Domaintechnik arbeitet mit Gewinn, welcher von uns zu einem großen Teil in die Verbesserung der Dienste für unsere Kunden reinvestiert wird.
Unsere Ziele sind Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Sollten Sie sich für uns als Ihren Hosting Provider und/oder Domain Registrar entscheiden, werden wir uns bemühen, Ihrem Bedarf bestmöglich gerecht zu werden.

Wir vertrauen auf alte, bewährte Geschäftsprinzipien. Es gibt bei uns keine Tricks, Hintertüren oder unerwartete Mehrverrechnung für Leistungen. Alles ist transparent und offen gestaltet.
Sie werden mit uns zufrieden sein, denn wenn Sie etwas brauchen, ist das Team von Domaintechnik.at für Sie und Ihren Online-Erfolg da.

Ledl.net GmbH
Georg Bachleitner
Lederergasse 6
5204 Straßwalchen
+43 (0) 6215 20888
verkauf@domaintechnik.at
http://www.domaintechnik.at

Mode Trends Lifestyle

Clothing-Domains betreten den Laufsteg

Clothing-Domains betreten den Laufsteg

Clothing-Domains: Optimal für alle Angebote für Kleidung und Mode

ICANN wird bekanntlich zahlreiche neue Top Level Domains einführen. Jetzt hat ICANN 1930 Bewerbungen um die Neuen Top Domains ein erstes Plazet gegeben-darunter auch der Bewerbung für die Clothing-Domains.

Die Registrierungsstelle plant die Sunrise Period der Clothing-Domains für November 2014. In der Sunrise Period können Markeninhaber bevorzugt registrieren( http://www.domainregistry.de/tmc.html).

Sechzig Tage später wird die Landrush Period beginnen. In der Landrush Period kann sich jeder um eine Clothing-Domain bewerben.

Kleidung und Mode sind das große Thema vieler Zeitschriften, Fernsehsendungen und von Mode-Fernsehsender. Daher wird auch die clothing-Domain große Resonanz finden.

Mit Clothing-Domains kann sich die Bekleidungsindustrie besser darstellen. Jeder kann den Inhaber einer Clothing-Domain sofort mit Kleidung und Mode in Zusammenhang bringen. Unzählige domains haben das Wort „Clothing“ als Bestandteil.

Die Darstellung mit der Clothing-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

ICANN-Registrar Secura bietet Interessenten an, bereits jetzt ihre Namen und Begriffe unter den wichtigsten neuen Top Level Domains, wie z.B. den Clothing-Domains, vorzuregistrieren. Die Vor-Registrierung ist kostenfrei, aber verbindlich.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/Clothing-domains.html
Mehr zu Clothing-Domains

Bildrechte: Hans

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura ist bei ICANN für alle generischen Domains akkreditiert, also fuer .com, .net, .org, info, .biz, .name, aero, coop, museum, travel, jobs, mobi,asia, cat und kann daher alle generischen Domains registrieren. Secura kann darüber hinaus alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt:
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Mode Trends Lifestyle

LUCKY NUMBER-7SKILLZ CLOTHING

NEW LOOK.
Aktuelle, handgefertigte Drucke.
Der hohe Tragekomfort und die verbesserte Qualität überzeugen.
Wöchentliche, individuelle T-Shirt Designs – der Sommer kann bleiben!

LUCKY NUMBER-7SKILLZ CLOTHING

Der Name des jungen T-Shirt Labels nimmt das Besondere eines jeden Menschen wahr und empfindet dies als großes Glück.
Jeder Mensch hat einzigartige Skillz – besonderen Fähigkeiten – diese sollte man leben!

Nach spielerisch – kreativem Testen, präsentiert 7 Skillz Clothing den neuen Look 3.0.
7 Skillz ist spezielle Streetwear und trägt sich mit einem klaren Schnitt und in bequemen Stoff.

Jedes Shirt ist ein Unikat. Die Siebdrucke sind handgefertigt Es geht um „Back to the Roots“. Handarbeit und Style stehen sich gegenüber. Mit einem klaren Bekenntnis: „Alles nicht zu ernst zu sehen, dem Leben mit einem Augenzwinkern zu folgen.“
Inspiration ist die Verschiedenheit und das Provokante.

T-Shirts mit Herzblut. Wöchentlich freshe Shirts mit hohem Tragekomfort und Qualität. 7 Skillz.

Onlineshop T-Shirts/Mode

Kontakt:
7 Skillz Clothing
Xenia Hügel
Richterstr. 12
63916 Amorbach
01703065188
info@xeniahuegel.de
http://www.7skillz-clothing.de