Tag Archives: Business

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Income Creation Bootcamp

Kundengewinnung mit System

Income Creation Bootcamp

(Bildquelle: @Weinstock University)

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, dass es heute nicht mehr ausreicht, nur online präsent zu sein. Homepages bringen keine Aufträge mehr. Die Voraussetzungen haben sich verändert und mit ihr die Entscheidungsmuster potentieller Käufer. Diese haben schon fast alles gehört und gelesen und brauchen deshalb nicht noch mehr Informationen. Viel wichtiger ist es, im richtigen Moment für die richtige Zielgruppe tatsächlich sichtbar zu sein.

Vertriebswege revolutionieren
Interessenten müssen Unternehmen, Produkte und Leistungen online finden. Das können Menschen nicht mehr leisten. Dazu braucht es Systeme, die im Idealfall rund um die Uhr arbeiten. Die Zeit ist reif, um herkömmliche Vertriebswege zu revolutionieren und mit ihnen auch das Leben des Unternehmers oder Selbstständigen – vom Umsatz und Erfolg ganz zu schweigen.

Sichtbar werden – groß denken
Viele Selbstständige und Unternehmer fragen sich, warum sie nicht den geschäftlichen Erfolg haben, den sie anstreben und sich doch so sehnlich wünschen. Und das trotz unermüdlichem persönlichen Einsatz an Zeit und Energie. Viele haben einfach keine Lust mehr auf den täglichen Kampf. Sie wollen mehr Zeit, mehr Geld, vor allem aber mehr Freiheit – um beides auch genießen zu können.

Kundengewinnung mit System
Einen systematischen Kundengewinnungsprozess – individuell auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten – erarbeiten die Teilnehmer beim Income Creation Bootcamp ( https://weinstock-university.com/bootcamp/) gemeinsam mit Daniel und Nicoletta Weinstock, erfahrene Experten in Sachen Marketing und Verkauf. Sie wissen von vielen Unternehmern: „All das, was sie bereits getan haben, hat sie nicht dort hingeführt, wo sie wirklich hinwollen. Kurz vor dem Durchbruch passiert irgendetwas im Marketing, mit der Technik oder im Verkauf und es fühlt sich so an, als ob sie wieder ganz von vorne anfangen müssen. Auf Dauer ist das echt frustrierend. Wir wollen nicht, dass unsere Teilnehmer selbst etwas entwickeln und ausprobieren müssen und genervt wieder sein lassen, weil es nicht funktioniert oder sie keine Zeit haben, die im Seminar gehörten Strategien in die Realität umzusetzen. Unser Versprechen ist es, dass sie nicht mit einer langen To-Do-Liste, sondern mit einem komplett fertigen und umsetzbaren Kundengewinnungssystem nach Hause fahren.“

Das Business strategisch entwickeln
Unabhängig von der Branche, Passion und Unternehmensgröße gibt es für alle Teilnehmer neben dem 5-Tages-Seminar in Marbella eine 6-wöchige Vorbereitung mit 6 Webmeetings, Videos und Checkliste sowie 4 Wochen Nachbereitung mit 4 Webmeetings zum Feintuning der Prozesse. Daniel und Nicoletta Weinstock sind überzeugt: „Weit weg von Zuhause und dem Geschäftsalltag gelingt es leichter, das eigene Business zu entwickeln. Im kleinen Kreis von maximal 15 Teilnehmern sorgen wir für eine vertrauensvolle und motivierende Umgebung und der Spaß kommt natürlich auch nicht zu kurz.“

Fünf Motto-Tage für den individuellen Erfolg
Aufgeteilt ist das Seminar in fünf Motto-Tage: Der erste Think-Big Day beschäftigt sich mit den Denkgesetzen der Millionäre, gefolgt vom Marketing-Day, an dem die Teilnehmer aktuelle Online-Strategien kennenlernen. Am Sales-Day geht es darum, 10 x mehr zu verkaufen, am Action-Day um den Aufbau und die Umsetzung des individuellen Sales-Funnels inklusive des Erstellens von Landingpages sowie dem Dreh professioneller Opt-In Videos. „Die meisten Unternehmer machen den Fehler, dass sie Profis damit beauftragen, ihre Webseite möglichst perfekt und möglichst schön zu gestalten. Das verspielte „hier kommt ein Bildchen reingeflogen, und da geht ein Video los“ kostet Conversion. Was wir im Seminar zusammen online aufbauen, ist genau darauf ausgerichtet, dass sich Leute direkt eintragen und kaufen“, erklärt Daniel Weinstock. Und Nicoletta Weinstock ergänzt: „Wir wollen nicht nur, dass unsere Teilnehmer in ihrem Markt sicher werden, sie sollen in jeder Hinsicht strahlen, indem ihre persönliche Note unterstrichen wird – schließlich ist jeder Mensch und jedes Unternehmen einzigartig. Sie bekommen das perfekte Styling für ihren Erfolg.“ Am abschließenden Fun-Day geht es zum Yachting und Barbecue, um den Lifestyle zu leben und in eine besondere Erfolgsstimmung zu kommen. Die nächste Gelegenheit, endlich Geschäftsideen zu realisieren und neue Einkommensquellen zu schaffen, Verkaufsstrategien auf allen Kanälen und automatisierte Kundengewinnungsprozesse kennenzulernen, die sehr viel Zeit sparen, ist vom 19. – 23. September 2018. Im November 2018 ist ein weiteres Bootcamp geplant. Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich zu einem kostenlosen Strategiegespräch anzumelden, unter https://weinstock-university.com/bootcamp/

Daniel Weinstock, der Erfolgsgarant, ist einer der besten Experten für Business & Reichtum in Europa. Als Speaker und Autor steht er mit seinen Themen Finanzieller Erfolg, Neurotraining sowie der von ihm entwickelten PowerMind Selling Methode® international auf der Bühne. Als Trainer und Coach löst er schnell Hindernisse auf und führt Teilnehmer mit seiner direkten, manchmal provokativen aber immer liebevollen Art zu neuen Ergebnissen. Um seiner Berufung zu folgen, gründete er 2008 ein Erfolgsinstitut in Deutschland, das er mittlerweile gemeinsam mit seiner Frau Nicoletta Weinstock, Personal Branding-Expertin, als weltweit tätiges Unternehmen führt. https://www.der-reichtumscode.de/ und https://weinstock-university.com/bootcamp/

Firmenkontakt
Weinstock University
Daniel Weinstock
Hanauer Landtrasse 291
60314 Frankfurt
09231 96370
daniel@weinstock-university.com
https://weinstock-university.com

Pressekontakt
MM-PR GmbH
Carina Quast
Markt 21
95615 Marktredwitz
09231/96370
09231/63645
info@mm-pr.de
https://www.mm-pr.de

Computer IT Software

SWISS SECURIUM

Hochsichere Unternehmenskommunikation

SWISS SECURIUM

Digitale Sicherheit betrifft mittlerweile jeden, sowohl privat als auch geschäftlich. Die ALPEIN Software SWISS AG hat sich diesem Problem, das für viele Unternehmen aller Branchen, Verwaltungen, Behörden und Dienstleister ein großes Risiko darstellt, angenommen.

Eine optimale Lösung bietet die Plattform SWISS SECURIUM der ALPEIN Software SWISS AG!
Die Komplettlösung für alle, welche die Sicherheit ihrer Daten an erster Stelle sehen. Eine einfach zu pflegende Plattform, kompromisslos gesichert, für die tägliche Kommunikation und Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern, Kunden und Klienten. Gut bewacht in einem Bunker, tief in den Schweizer Alpen.

Während alle Welt permanent mit Ausspähungen von privater und staatlicher Seite via Internet und offenen Kommunikationsplattformen konfrontiert ist, steigen parallel dazu die rechtlichen Anforderungen an den Datenschutz. Durch das wirksam werden der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung), der neuen Verordnung zum Datenschutz innerhalb der EU ab Mai 2018, sind viele Unternehmen gefordert zu handeln. Datenverluste sowie die nicht Datenschutz-konforme Handhabung von Kundendaten sind jetzt strafbar, zumindest wenn es EU-Bürger/-innen betrifft. Und, es sind nicht nur große Unternehmen und Verwaltungen mehr denn je gefordert, neben dem obligatorischen Schutz der eigenen Geschäftsgeheimnisse und Daten, Kundendaten EU-DSGVO-konform zu verwalten. Gerade für kleine und mittlere Unternehmen und Internet-Shops – oft ohne eigene IT-Abteilung – können so rasch komplexe Probleme entstehen. Kostspielige Abmahnungen und empfindliche Bußgelder können die bittere Folge sein!

Dagegen befinden sich Anwender der Plattform SWISS SECURIUM auf der sicheren Seite, da konzeptionell in der hochsicheren Plattform die Erfüllung der EU-DSGVO-Erfordernisse berücksichtigt wurde.
Selbstverständlich arbeitet die ALPEIN Software SWISS AG selbst EU-DSGVO-konform und hat sich noch vor der Einführung der neuen Datenschutzgrundverordnung ISO 27001- zertifiziert. Bei der Entwicklung der Plattform SWISS SECURIUM standen von Anfang an die bestmögliche Sicherheit und der höchste Schutz der Privatsphäre für Anwender der Plattform sowie deren Kunden im Focus.

Was kann SWISS SECURIUM alles?
Die Plattform bietet (Video-)Telefonie, Chat, E-Mail, Daten-Cloud, Datenaustausch und Passwort-Management aus einer Hand. Ersetzen Sie ungeschützte und verteilte Systeme wie Exchange, Slack, Google Drive und Skype durch eine einzige Plattform, einfach administriert über eine komfortable Weboberfläche mit Zweifaktor-Authentifizierung.
So bietet SWISS SECURIUM höchstmögliche Sicherheitsstandards und Komfort bei der Bewältigung des täglichen Business im Umgang mit folgenden Komponenten:
-E-Mail-Kommunikation
-Instant Messaging
-Sprach-, Videoanrufe und Konferenzgespräche
-Dateiaustausch und -Speicherung
-Virtueller Desktop
-Passwortmanagement

Alles selbstverständlich verschlüsselt – von der Mail bis zum Telefonat. Nur der Kunde hat Zugriff auf seine Daten. Die ALPEIN Software SWISS AG selbst kann die Daten genauso wenig einsehen wie irgendwelche Behörden. Ohne Passwort läuft nichts. Die ALPEIN Software Swiss AG setzt IT- und ingenieurtechnisch auf ein Maximum an Sicherheit und ist sich der Verantwortung gegenüber den Anwendern der Plattform bewusst.

SWISS SECURIUM kommt aus der Cloud, der Zugriff erfolgt via Browser oder App. Der Schweizer Server bildet die stabile Basis an Sicherheit. Alle Daten liegen in der Schweiz, in einem ehemaligen Militärbunker, 320 Meter tief in einem Bergmassiv im Kanton Uri. Ein Data-Center im High-Tech-Bunker mit u.a. Stahltüren, biometrischen Schlössern, modernster Überwachungstechnik, optimaler Infrastruktur, autarker Energieversorgung, duplizierten Leitungssystemen und sogar Schutz vor elektromagnetischen Impulsen. Das Ziel: Höchste permanente physische Sicherheit für alle Daten und Anwendungen und im Ernstfall die Gewährleistung eines reibungslosen Anlagenbetriebs und einer stetigen Systemverfügbarkeit.

Die ALPEIN Software SWISS AG setzt aber nicht nur auf die eigenen Ingenieurfähigkeiten und die Schweizer Alpen, um die Datensicherheit zu garantieren. Ebenso wichtig ist, dass die Anwender von SWISS SECURIUM, aufgrund des in der Schweiz geltenden progressiven Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG), gerade auch juristisch profitieren. Da die Daten in der Schweiz gelagert werden unterliegen diese ausschließlich Schweizerischem Recht.
Nur ein Gericht in der Schweiz könnte eine Herausgabe der Daten fordern. Da diese verschlüsselt sind, erfordert dies aber das ausschließliche Einverständnis des Inhabers der Daten. Und selbst in diesem Fall entscheidet allein der Anwender was er an Daten freigibt und was nicht. Ausländische Gerichtsurteile, Gesetze oder Rechte haben hier keinerlei Befugnisse.
Will man Sicherheit wirklich konsequent betreiben, gibt es keinen anderen Weg. Das erklärt auch, warum konsequent alle Funktionen von der ALPEIN Software SWISS AG stammen und auf eine Integration bekannter Lösungen, vor allem amerikanischer Provenienz, verzichtet wurde. Sobald beispielsweise Google oder Dropbox genutzt wird, öffnet sich eine Tür ins Ungewisse.

Um zeitgemäßes Arbeiten zu ermöglichen, bietet SWISS SECURIUM außerdem Apps für alle gängigen Smartphones und PCs. Auch hier wurde auf Sicherheit geachtet, denn die Apps lassen sich nicht ohne ein separates Login öffnen, auch wenn das Telefon selbst bereits entsperrt ist.
Neben dem beschriebenen Paket zur sicheren Kommunikation gibt es mittlerweile einen Remote Desktop. Damit kann der Kunde sein komplettes IT-Umfeld in die sichere Cloud-Umgebung von ALPEIN Software SWISS AG verlagern. Zur Verfügung stehen sowohl Windows als auch Linux. Damit werden nicht nur die Daten, sondern alle Anwendungen sicher gekapselt. Bei einem Verlust des Laptops kann sich ein Kunde einfach auf einem anderen Gerät neu anmelden und findet seine gewohnte Arbeitsumgebung sofort wieder. So verbleiben keine Spuren auf den Geräten.

Ein weiterer Aspekt dieses Sicherheitsdenkens ist der konsequente Einsatz von Open-Source-Protokollen und -Verschlüsselungen (AES und SSL). Seit Kurzem besteht außerdem eine Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl „Verteilte Systeme von Marcel Waldvogel“ an der Universität Konstanz. Gemeinsam will man an Sicherheitstechniken und Algorithmen forschen und die Ergebnisse in die eigenen Produkte einfließen lassen.

Die Implementierung der Plattform wird seitens der ALPEIN Software SWISS AG weitestgehend unterstützt. Alle Anwendungen können zentral und ohne Spezialkenntnisse verwaltet werden. SWISS SECURIUM ermöglicht eine einfache Administration in der Benutzer ganz einfach angelegt und verwaltet werden können. Die Plattform integriert sich hierbei auch nahtlos in vorhandene Systeme und bietet Apps für alle gängigen Smartphones und PCs.
Der Kunden erhält mit SWISS SECURIUM die volle Kontrolle über seine Daten und gleichzeitig ein einfach zu bedienendes System, das auch kleinen Unternehmen ohne hohe Kosten alle nötigen Dienste für das tägliche Tagesgeschäft bereitstellt.

Werden und bleiben Sie sicher: Mit SWISS SECURIUM!
Stellen Sie die Offerte der ALPEIN Software SWISS AG auf die Probe und testen Sie jetzt SWISS SECURIUM einfach kostenlos!
Eine Investition, die sich lohnt! Schließlich sind Geschäftsdaten heute wertvoller denn je. Ein Verlust der Daten, gehackte Daten oder die Nichteinhaltung von gesetzlichen Bestimmungen, wie die der neuen EU-DSGVO, bedeuten oft das Ende für ein Unternehmen. Für die ALPEIN Software SWISS AG ist es ein großes Anliegen mit SWISS SECURIUM eine kostengünstige und hochsichere Plattform anzubieten, welche den eigenen IT- und Administrations-Aufwand auf ein absolutes Minimum reduziert, so dass gerade auch kleine und mittelgroße Unternehmen davon profitieren können.
Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie unter: www.swiss-securium.ch oder www.alpeinsoft.ch

ALPEIN Software SWISS AG- Softwarehaus & Medienagentur in der Schweiz:
Ihr kompetenter Partner für individuelle Software-Entwicklung, Beratung und Dienstleistungen zu den Themen SAP BI, HANA, ME, MII, SAP UI5/Fiori, ABAP-Entwicklung, Webtechnologien auf HTML5, Javascript, PHP, SQL und JAVA-Basis. ALPEIN Software: Alles aus einer Hand!
Aktuelle Produkte: SWISS SECURIUM, Cloud Securium, Pass Securium, Mail Securium, Desk Securium, Access Securium. JIRA2SAP.

Kontakt
Alpein Software Swiss AG
Volker Strecker
Hofwisenstr. 12
8260 Stein am Rhein
+41 (0) 41 552 44 07
volker.strecker@alpeinsoft.ch
http://www.alpeinsoft.ch

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Filmproduktion

Filmproduktion

(Mynewsdesk) Redaktionelle Filmproduktion ist aktuell das Kerngeschäft der Deutsche Messefilm & Medien GmbH. Ab 15.07.2018 erschließt das Unternehmen mit Filmproduktion.de auch den kommerziellen Bereich.

Das Netzwerk mit Filmteams, Regisseuren und Produzenten aus ganz Deutschland setzt künftig auf Imagefilme, Produktfilme oder Werbefilm in allen Preiskategorien.

Filmproduktion mit Qualität zum fairen Preis Je nach Kundenvorstellung bzw. Budget reicht das Angebot vom Einsteiger-Film, über ein klassisches Video, bis hin zur High-End Filmproduktion. Die breite Aufstellung ermöglicht es gleichermaßen die Ansprüche internationaler Firmen zu erfüllen, aber auch erstklassige Lösungen für eine Gemeinde oder die Bäckerei um die Ecke zu realisieren.

Imagefilm – Produktfilm – Werbefilm Videos gewinnen für Firmen zunehmend an Bedeutung. In Zeiten von sozialen Medien eignen sich Imagefilme, Produktfilme und Werbefilme ideal um eine Botschaft zielgerichtet zu kommunizieren.

Auch für die Firmenwebseite sind Filme ein Medium das immer beliebter wird. Nutzer ziehen es heute vor ein Video zu sehen, statt einen Text zu lesen. Dies ist mit Kopfhörer heute auch in vielen Büros möglich und gängige Praxis.

Verstärkt setzen sich auch Tutorial-Videos durch, die ein Produkt oder einen Service erklären. Mit diesem Format lassen sich mit guter Regie auch sehr komplexe Themen einfach und verständlich darstellen.

Social Media Service Für eine optimale, zielgerichtete Verbreitung der Videos gibt es attraktive Social Media Pakete. Damit die Spots auch Ihr Zielpublikum in Medien wie Facebook oder Youtube erreichen und zum Erfolg führen. Diese können in der Regel auch gebucht werden, wenn die Produktion eines Videos durch einen anderen Anbieter erfolgt.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Dein Service GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/8wdxl5

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/filmproduktion-12211

Deutsche Messefilm & Medien GmbH

Die Deutsche Messefilm & Medien GmbH ist Experte für Filmproduktionen im redaktionellen und im kommerziellen Bereich.

Filmproduktion kommerziell

Ob Imagefilm, Produktfilm oder Werbefilm – mit einem bundesweiten Netzwerk von Regisseuren, Kamerateams, Cuttern und Moderatoren kann die Deutsche Messefilm & Medien GmbH jeden Bedarf an Corporate Film bedienen. Die Produktion der Business Videos zeichnet sich besonders durch hohe Qualität und transparente Preise aus.

Filmproduktion redaktionell

Das Unternehmen leistet bundesweite TV-Berichterstattung von Messen und Kongressveranstaltungen. Als Anbieter des Business-TV Channels Messeblick.TV erstellt das Unternehmen redaktionelle Beiträge. Interviews mit Ausstellerfirmen, Messe-Veranstaltern und Branchenexperten sowie die Vorstellung von Produkt-Klassikern, Innovationen und Neuheiten der jeweiligen Branche. Filmbeiträge werden den Zuschauern per Video-on-Demand im digitalen Format zur Verfügung gestellt.

Firmenkontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://www.themenportal.de/wirtschaft/filmproduktion-12211

Pressekontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://shortpr.com/8wdxl5

Bildung Karriere Schulungen

Call for Speakers 2019 geht an den Start

Webgrrls Bayern laden zum Mitgestalten des Vortragsprogramms 2019 ein

Call for Speakers 2019 geht an den Start

Die Webgrrls Bayern eröffnen den Call for Speakers für das Vortragsprogamm 2019 (Bildquelle: Elisabeth Pfahler-Scharf)

Die Regionalgruppe Bayern der Webgrrls – dem Business-Netzwerk von und für Frauen – startet den Call for Papers für das Vortragsprogramm 2019. Interessierte Referentinnen und Referenten sind eingeladen, bis 28. September 2018 einen Vorschlag für einen lebendigen Vortrag über 1,5 Stunden inklusive Fragerunde einzureichen. „Mit dem Vortragsprogramm bieten wir Businessfrauen eine Plattform, um zusammenzuarbeiten, Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen“, erläutert Mandy Ahlendorf, Kommunikationsexpertin und Regioleiterin der Webgrrls Bayern. „Wir freuen uns, auch im kommenden Jahr ein abwechslungsreiches und informatives Programm für Frauen jedes Alters anzubieten.“

Die Vielfalt der Berufsgruppen und Branchen bei den Webgrrls ist groß. Sie reicht von IT und Technik über Medien und Kommunikation bis hin zu Lebenshilfe, Gesundheit und Kunst. Gewünscht sind daher Vortragsthemen zu sowohl beruflicher als auch persönlicher Weiterentwicklung. Dazu gehören unter anderem: gesellschaftliche Trends, Digitalisierung, die Situation und Rolle der Frau in Berufswelt und Gesellschaft, Verhandeln, Konfliktmanagement, Organisationskultur, Teambuilding, Selbstfürsorge und Selbstmanagement. Auch Themen wie Marketing und Akquise sowie Wissens- und Ideenmanagement beschäftigen die Webgrrls. Etwa ein Drittel der Webgrrls ist angestellt, zwei Drittel sind selbstständig oder in der Geschäftsführung tätig. Die Beiträge sollten für die gesamte Zielgruppe der Webgrrls relevant sein, das heißt, sie müssen sowohl Angestellte als auch Selbstständige betreffen.

Wissen. Erfahren. Teilen.

Die Webgrrls sind ein Business-Netzwerk für Frauen. Ihr Motto lautet: Wissen. Erfahren. Teilen. Wertschätzend, respektvoll und achtsam unterstützen und stärken sie einander in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Nach außen ist ihr Anliegen, die Sichtbarkeit von Frauen in der Berufswelt zu erhöhen. Die Webgrrls Bayern informieren, tauschen sich aus und ermutigen sich gegenseitig bei über 30 Treffen pro Jahr in Bayern. Sie organisieren übers Jahr verteilt neun Vorträge, sechs Frühstücke und sechs Twittagessen, bei denen sie sich unter sich und zum Teil mit Gästen treffen. Zudem finden jährlich vier Netzwerktreffen sowie ein „Betriebsausflug“ statt. Für die jüngeren Webgrrls gibt es eigene Treffen, Workshops und ein Mentoringprogramm, um sich zu Themen für Berufsanfängerinnen auszutauschen. Weiterhin nehmen die Webgrrls an Messen, Vortragsveranstaltungen und Aktionsveranstaltungen wie Equal Pay Day, IsarCamp und Münchner Webwoche teil und kooperieren mit anderen Business-Netzwerken wie den Digital Media Women und dem Verband der Gründer und Selbstständigen e.V. (VGSD).

Über die Webgrrls Bayern

Die Webgrrls in Bayern sind Teil eines deutschlandweiten Business-Netzwerks für Frauen. Ihr Motto lautet: Wissen. Erfahren. Teilen. Wertschätzend, respektvoll und achtsam unterstützen und stärken sich die Webgrrls einander in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Nach außen ist ihr Anliegen, die Sichtbarkeit von Frauen in der Berufswelt zu erhöhen. Die Webgrrls informieren, tauschen sich aus und ermutigen sich gegenseitig bei über 30 Treffen pro Jahr in Bayern. Sie laden ein zu Vorträgen, Frühstücken, Twittagessen, Netzwerktreffen sowie einem Ausflug. Weiterhin nehmen sie an Messen, Vortragsveranstaltungen und Aktionsveranstaltungen teil und kooperieren mit anderen Verbänden. Für die jüngeren Webgrrls bieten sie eigene Treffen, Workshops und ein Mentoring-Programm, um sich über Themen für Berufsanfängerinnen auszutauschen.

Firmenkontakt
Webgrrls.de e.V. Bayern
Mandy Ahlendorf
Schiffbauerweg 5F
82319 Starnberg
08151 9739098
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.webgrrls-bayern.de

Pressekontakt
ahlendorf communication
Mandy Ahlendorf
Schiffbauerweg 5F
82319 Starnberg
08151 9739098
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.ahlendorf-communication.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Business- und Work-life-balance-Coaching mit Nikola Doll, Neustadt

Die Organisations- und Work-life-balance-Beraterin aus Neustadt an der Weinstraße (Pfalz) schärfte ihr Profil und konzipierte ihre Webseite neu.

Business- und Work-life-balance-Coaching mit Nikola Doll, Neustadt

Nikola Doll: Coach, Neustadt an der Weinstraße

Auch Berater, Trainer und Coaches entwickeln sich im Laufe ihrer beruflichen Biografie weiter. Deshalb hat die Organisations-, Work-life-balance- und (Selbst-)Management-Beraterin Nikola Doll ihre Selbstdarstellung, ihr Leistungsportfolio sowie ihre Webseite überarbeitet bzw. neu konzipiert.

Künftig wird die Diplom-Soziologin und Diplom-Sozialpädagogin, die seit 2008 als selbstständiger Coach sowie als selbstständige Trainerin, Beraterin und Moderatorin arbeitet, unter dem Slogan „Ein er-fülltes statt ge-fülltes Leben führen – beruflich und privat“ verstärkt Einzel-, Team- und Gruppen-Coachings durchführen. Als ihre Kernzielgruppen sieht sie dabei „Selbstständige und Unternehmer“ sowie „Personen in Umbruchsituationen“. Zudem bietet sie für „Menschen mit einem akuten Entscheidungs- und Handlungsbedarf“ ein sogenanntes „Coaching-to-go“ an. Bei ihm trifft sie sich mit einer Person ein, zwei Mal, um diese beim Finden einer Lösung für eine aktuelle Herausforderung oder ein akutes Problem zu begleiten. Danach trennen sich die Wege wieder – außer die gecoachte Person wünscht ein weiteres Treffen.

Ein weiteres neues Angebot ist die Coaching-Werkstatt „Selbst und ständig arbeiten?“. Bei ihr trifft sich Nikola Doll mit Selbstständigen, Freiberuflern und Unternehmern einmal pro Monat für jeweils vier Stunden. Gemeinsam reflektieren die Werkstatt-Teilnehmer dann Probleme und Herausforderungen, die sich ihnen in ihrem Lebens- und Arbeitsalltag stellen; außerdem erörtern sie Fragen, die ihnen (zum Beispiel in Zusammenhang mit dem Themenkomplex Work-life-balance) unter den Nägeln brennen und erschließen sich hierbei – auch unter Rückgriff auf die Erfahrungen der anderen Teilnehmer – neue Perspektiven und Handlungsoptionen.

Zudem wird Nikola Doll auch künftig als Organisationsberaterin für Unternehmen arbeiten. So bietet sie zum Beispiel mit ihrem Mann, dem Changeberater Klaus Doll, eine „Change-Werkstatt – to go“ an – für Führungskräfte, Projektmanager und Unternehmer. Gemeinsam bearbeiten die Teilnehmer in diesem eintägigen Workshop ein führungs- sowie change-relevantes Thema – wie zum Beispiel ein Changeprojekt starten oder die Veränderungsenergie hoch halten – auf das sie sich zuvor verständigt haben; nicht in der Theorie, sondern anhand eines Praxisbeispiels. Dabei lernen sie die jeweilige Herausforderung professionell zu meistern – auch unter Rückgriff auf die Erfahrungen der anderen Teilnehmer. Die nächste „Change-Werkstatt – to go“ findet am 21. September in Neustadt an der Weinstadt statt.

Nähere Infos über Nikola Doll und ihre Leistungen finden Interessierte auf der Webseite www.doll-coaching.de . Sie können die Beraterin auch direkt kontaktieren (Tel.: 06321/87 86 848; Mail: ndoll@doll-coaching.de).

Die Diplom-Soziologin und Diplom-Sozialpädagogin Nikola Doll, Neustadt an der Weinstraße (Pfalz), die seit 2008 als selbstständiger Coach sowie als selbstständige Trainerin, Beraterin und Moderatorin arbeitet, unterstützt beruflich und privat stark engagierte Personen „ein er-fülltes statt ge-fülltes Leben“ zu führen. Die Kernzielgruppen ihrer Einzel-, Team- und Gruppen-Coachings sind „Selbstständige und Unternehmer“ sowie „Personen in Umbruchsituationen“. Zudem arbeitet Nikola Doll als Organisationsberaterin für Unternehmen. So bietet sie zum Beispiel mit ihrem Mann, dem Changeberater Klaus Doll, eine Change-Werkstatt – to go“ an – für Führungskräfte, Projektmanager und Unternehmer an.

Firmenkontakt
Nikola Doll – die Coaching-Werkstatt
Nikola Doll
Weinstraße 22
67434 Neustadt
+ 49 6321 87 86 848
+ 49 6321 87 86 847
ndoll@doll-coaching.de
http://www.doll-coaching.de

Pressekontakt
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
+49 (0) 6151-896590
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Computer IT Software

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO ): Mit SWISS SECURIUM auf der sicheren Seite

Sicheres Business für alle, die sensible eigene oder kundenbezogene Daten verwalten.

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO ): Mit SWISS SECURIUM auf der sicheren Seite

Mit SWISS SECURIUM die EU-DSGVO optimieren

Durch das Inkrafttreten der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 sind der Schutz und die Verwaltung gerade von Kundendaten EU-weit stärker reglementiert. Für viele Unternehmen keine leichte Aufgabe. Erfolgt die Verarbeitung insbesondere von Kundendaten nicht DSGVO-konform, können leicht komplexe Probleme entstehen. Kostspielige Abmahnungen und empfindliche Bußgelder können die Folge sein!
Die ALPEIN Software SWISS AG arbeitet DSGVO-konform. Noch vor der Einführung der DSGVO widmete sich die ALPEIN Software SWISS AG dem Thema Sicherheit und ist ISO 27001 zertifiziert. Unser Produkt SWISS SECURIUM wurde von Anfang an nach dem Konzept der bestmöglichen Sicherheit & Privatsphäre für den Kunden entwickelt und ist vollständig DSGVO konform.

Während bei den meisten Unternehmen nach außen hin bereits alle Vorkehrungen getroffen wurden, treten oft Defizite der internen IT bei der Umsetzung der Anforderungen zu Tage, insbesondere bei den Themen Verschlüsselung und dem sicheren Handling der Kundendaten.

Zur Ergänzung der Erfüllung der EU-DSGVO-Erfordernisse, bietet die ALPEIN Software SWISS AG mit dem Produkt SWISS SECURIUM eine hochsichere Plattform.
Die tägliche Kommunikation im Unternehmen und mit Kunden wird abhörsicher. Alle sensiblen Daten und Datenspeicher werden ausschließlich berechtigten Personen zugänglich.
Mit SWISS SECURIUM bietet die ALPEIN Software SWISS AG eine exzellente Plattform für sichere Geschäftsabwicklung und Kommunikation für Unternehmen aller Branchen, für Behörden und Verwaltungen sowie Privatpersonen.

Was kann SWISS SECURIUM alles?
SWISS SECURIUM bietet höchstmögliche Sicherheitsstandards bei der Bewältigung des täglichen Business mit folgenden Komponenten:

E-Mail-Kommunikation
Instant Messaging, d.h. Sprach-, Video-Anrufe und Konferenzgespräche
Dateiaustausch und -Speicherung
Virtueller Desktop
Passwortmanagement

SWISS SECURIUM ist allen zu empfehlen die sich an den Erfordernissen der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ausrichten, für die Sicherheit und Datenschutz an erster Stelle steht, die gleichzeitig aber alle funktionalen und kommunikativen Standards des täglichen Business nutzen und dies alles bei minimalstem Aufwand bezüglich IT-Administration und -Equipment realisieren wollen.

Eine Investition, die sich lohnt! Schließlich sind Geschäftsdaten heute wertvoller denn je. Ein Verlust der Daten, gehackte Daten oder die Nichteinhaltung von gesetzlichen Bestimmungen, wie die der neuen EU-DSGVO, bedeuten oft das Ende für ein Unternehmen. Für die ALPEIN Software SWISS AG ist es ein großes Anliegen, die Produkte zu kostengünstigen Konditionen anzubieten, so dass auch kleine Unternehmen davon profitieren können.

Die Empfehlung der ALPEIN Software SWISS AG:
Mit Inkrafttreten der neuen EU-DSGVO gleichzeitig die höchste Sicherheitsstufe realisieren.

Weitere Informationen sowie die Kontaktdaten finden Sie unter www.swiss-securium.ch

ALPEIN Software SWISS AG- Softwarehaus & Medienagentur in der Schweiz:
Ihr kompetenter Partner für individuelle Software-Entwicklung, Beratung und Dienstleistungen zu den Themen SAP BI, HANA, ME, MII, SAP UI5/Fiori, ABAP-Entwicklung, Webtechnologien auf HTML5, Javascript, PHP, SQL und JAVA-Basis. ALPEIN Software: Alles aus einer Hand!
Aktuelle Produkte: SWISS SECURIUM, Cloud Securium, Pass Securium, Mail Securium, Desk Securium, Access Securium. JIRA2SAP.

Kontakt
Alpein Software Swiss AG
Volker Strecker
Hofwisenstr. 12
8260 Stein am Rhein
+41 (0) 41 552 44 07
volker.strecker@alpeinsoft.ch
http://www.alpeinsoft.ch

Bildung Karriere Schulungen

Webgrrlies-Workshop: Netzwerken mit Spaß und Erfolg

Networking als echter Schlüssel zum Erfolg im Berufsleben

Webgrrlies-Workshop: Netzwerken mit Spaß und Erfolg

Webgrrlies-Workshop zu Netzwerken mit Cornelia Rüping und Kirstin Wolf (Bildquelle: Manu Theobald/Kirstin Wolf)

Die Regionalgruppe Bayern der Webgrrls – dem Business-Netzwerk von und für Frauen – lädt am 13. Juni 2018 ab 18:00 Uhr in München junge Frauen im Beruf zum Workshop „Netzwerken – mit Spaß und Erfolg“ ein. Von den erfahrenen Leiterinnen Kirstin Wolf, Inhaberin der Deutschen Akademie für junge Karrieren (DAJUKA), und Cornelia Rüping, Autorencoach und Sachbuchlektorin, lernen die Teilnehmerinnen alle möglichen Aspekte von Networking kennen. Sie erhalten Antworten auf Fragen wie: Was ist eigentlich Networking? Wie geht das? Wie baue ich ein Netzwerk auf? Welcher Netzwerktyp bin ich? Und was bringt mir das Ganze? Im Praxisteil erproben alle gemeinsam, wie Networking geht und wirkt. Nach dem Workshop wissen die Teilnehmerinnen, wie sich Anknüpfungspunkte für den Gesprächseinstieg finden lassen und wie sehr ein gemeinsames Thema verbindet. Sie werden erkennen, wieso Networking ein echter Schlüssel für Erfolg ist.

Der Workshop findet am Mittwoch, 13. Juni 2018, von 18:00 bis 20:00 Uhr in Mein Arbeits(t)raum in München statt. Anschließend geht es weiter mit Netzwerken und zum Ausklang des Abends ins Fiedler&Fuchs. Der Kostenbeitrag für Mitglieder beträgt 5 Euro (außerordentlicher Workshop) und 20 Euro für Nicht-Mitglieder und ist vor Ort zu bezahlen. Die Anzahl an Plätzen ist begrenzt, Anmeldungen bitte an muenchen(at)webgrrls.de. Weitere Informationen unter: https://www.webgrrls-bayern.de/webgrrlies-workshop-2018/

Die Referentinnen

Kirstin Wolf
„Netzwerken ist mein Leben und ich netzwerke bereits mein Leben lang. Mein Netzwerk ist sehr groß und ich verfüge so über beste Kontakte in fast alle Branchen. Als Gründerin und Inhaberin der Deutschen Akademie für junge Karrieren (DAJUKA) kommt mir das stets zugute, da ich ALLE meine Aufträge aus meinem Netzwerk oder durch Empfehlungen hieraus erhalte. Netzwerken macht mir zudem unheimlich viel Spaß, da ich Menschen liebe und sehr neugierig bin. Und ich freue mich immer sehr, wenn ich die Stolpersteine meines Lebens mithilfe meines Netzwerks bewältigen kann.“

Conelia Rüping
„Als Autorencoach und Sachbuchlektorin bin ich in vielerlei Hinsicht auf ein gut funktionierendes Netzwerk angewiesen. Ich netzwerke hauptsächlich bei den Webgrrls und beim Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland VGSD e.V., habe Texte über Networking geschrieben und an Büchern zum Thema mitgearbeitet. Am meisten Spaß macht mir der direkte Austausch mit anderen Menschen bei ‚echten‘ Treffen. Oft bin ich tief erstaunt, was sich in sehr kurzer Zeit alles entwickeln kann – sowohl beruflich als auch menschlich.“

Über die Webgrrls Bayern

Die Webgrrls in Bayern sind Teil eines deutschlandweiten Business-Netzwerks für Frauen. Ihr Motto lautet: Wissen. Erfahren. Teilen. Wertschätzend, respektvoll und achtsam unterstützen und stärken sich die Webgrrls einander in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Nach außen ist ihr Anliegen, die Sichtbarkeit von Frauen in der Berufswelt zu erhöhen. Die Webgrrls informieren, tauschen sich aus und ermutigen sich gegenseitig bei über 30 Treffen pro Jahr in Bayern. Sie laden ein zu Vorträgen, Frühstücken, Twittagessen, Netzwerktreffen sowie einem Ausflug. Weiterhin nehmen sie an Messen, Vortragsveranstaltungen und Aktionsveranstaltungen teil und kooperieren mit anderen Verbänden. Für die jüngeren Webgrrls bieten sie eigene Treffen, Workshops und ein Mentoring-Programm, um sich über Themen für Berufsanfängerinnen auszutauschen.

Firmenkontakt
Webgrrls.de e.V. Bayern
Mandy Ahlendorf
Schiffbauerweg 5F
82319 Starnberg
08151 9739098
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.webgrrls-bayern.de

Pressekontakt
ahlendorf communication
Mandy Ahlendorf
Schiffbauerweg 5F
82319 Starnberg
08151 9739098
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.ahlendorf-communication.com

Computer Information Telecommunications

New version of TimeStatement: Create invoices in any language quickly & easily

With the new update, TimeStatement has responded to the needs of freelancers and SMEs that want to offer professional invoicing in different languages to their customers.

New version of TimeStatement: Create invoices in any language quickly & easily

TimeStatement

TimeStatement has now been developed so that each TimeStatement user can add any number of languages to the system and select them accordingly during invoicing. Existing customers automatically benefit from this update.

The time tracking solution TimeStatement offers:

NEW: Issue invoices in any language
Project, customer and team management
Simple and fast performance and work hours tracking
Professional invoicing from recorded services
Integrated expense tracking
Cloud-based and no installation needed
Available anytime, anywhere via the internet
Best Excel alternative / extension
Excel and PDF export for reports from users, projects and customers
Supports multilingualism and international currencies

TimeStatement is free and time unlimited for one user with two projects.
Start today at http://timestatement.com

TimeStatement enables its users to manage their respective projects and customers and to create tailor-made invoices from the services provided by their employees easily. In addition, the working times of your own personnel can be conveniently recorded and evaluated online using this solution. The daily list and evaluation of all work processes, including all information and details on the hours worked out and their accounting, can be viewed and created at any time with the push of a button and via the cloud.

We, as well as our specialists, are at your disposal for any questions.
We look forward to hearing from you.

Best regards
Your TimeStatement Team

TimeStatement AG
Bahnhofstrasse 9
6340 Baar – Switzerland
Phone: +41 41 500 77 90
www.timestatement.com

You can use this press release – also in modified or shortened form – with a source link to our homepage on your website free of charge.

Contact
TimeStatement AG
David Griesser
Bahnhofstrasse 9
6340 Baar
Phone: 041 500 77 90
E-Mail: sales@timestatement.com
Url: https://timestatement.com/en

Bildung Karriere Schulungen

Rekordverdächtiges E-Book erscheint

93 Experten schreiben in drei Monaten umfassendes Werk mit Erfolgsstrategien

Rekordverdächtiges E-Book erscheint

Es ist ein Rekordversuch: das E-Book „93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern“. Ein wahrhaft außergewöhnliches Werk, hinter dem ein ehrgeiziger Zeitplan steckt. In nur drei Monaten haben 93 Experten dieses umfangreiche Werk gefüllt. Geboten werden dem Leser 93 Strategien für mehr Erfolg im Beruf und Privatleben, die praxiserprobt und sofort umsetzbar sind.

„Dieses E-Book lebt unter anderem von seiner Vielfalt“, sagt dessen Initiator, Top-Speaker und Bestseller-Autor Hermann Scherer, der auch das Vorwort geschrieben hat. Alle Beteiligten hätten bereits gezeigt, wie Erfolg funktioniert. „Nun geben sie ihr Wissen weiter und das verpackt in teilweise sehr persönlichen Geschichten.“ Auch diese Ehrlichkeit und Direktheit machen dieses E-Book so anders und so lesenswert.

Versammelt sind Speaker, Coaches, Trainer und Berater, die sich jeweils ein ganz spezielles Thema vorgenommen haben. Da gibt es die außergewöhnlichen Dinge wie den Aufruf, öfter einmal etwas das erste Mal zu tun. Da gibt es genauso Gängiges wie Motivation, das Entdecken der eigenen Stärken, die Konzentration auf das wirklich Wichtige oder das Setzen von Zielen. „Doch auch in diesen Kapiteln wird der Leser überrascht, denn die Autoren packen das schon oft Analysierte auf neue Weise an“, sagt Scherer.

So setzt dieses außergewöhnliche E-Book in jeder Hinsicht neue Maßstäbe. Wer davon profitieren kann? Jeder, der mehr möchte als Mittelmaß. Und das gilt zum einen für den privaten Bereich, aber natürlich auch für den Job. Zudem finden Führungskräfte oder Firmenchefs zahlreiche spannende Themen, die ihrem Unternehmen bei der Veränderung helfen. Schließlich gelten dafür oft die gleichen Regeln wie für die Veränderung eines einzelnen Menschen.

Menschen zum Handeln bringen

Diesen Wandel anzuregen, das ist das Ziel des zugleich unterhaltsamen wie auch inspirierenden E-Books. Weil einem ein äußerst umfangreiches Angebot gemacht wird, kann sich jeder das für ihn Passende herauspicken. Anders als üblich wird niemandem die eine ultimative Lösung verkauft, sondern eine Art „Speisekarte“ vorgelegt, aus der man nach Geschmack auswählt. Wunsch der 93 Vor- und Querdenker ist es, möglichst viele Leser zum Handeln zu bringen. Damit das gelingt, wird auf Schritt-für-Schritt-Anleitungen gesetzt und der Leser direkt angesprochen.

Um den Überblick zu erleichtern, wurden alle Texte Rubriken zugeordnet wie „Führung“, „Emotion“, „Finanzen und Wirtschaft“, „Kommunikation“, „Motivation“ und „Vertrieb“. Dank dieser Einteilung gelangt jeder schnell zu den für ihn besonders interessanten Texten, die ihm bei der Suche nach einem eigenen Weg zu mehr Erfolg und Zufriedenheit helfen. Eine andere Möglichkeit ist das eher unsystematische „Blättern“. Auch das beschert einem garantiert den einen oder anderen Fund, der möglicherweise das eigene Leben und ein wenig auch die Welt verändert.

Die Neuerscheinung kann exklusiv bei Amazon gekauft werden – zu einem sehr interessanten Preis unter www.93ideen.de
Herausgeber von „93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern“ ist die Scherer GmbH und Co. KG.

www.93ideen.de

Firmenkontakt
Scherer GmbH und Co. KG
Hermann Scherer
Johann-Steffen-Straße 1
56869 Mastershausen
+49 (0)6545 9599-000
h.scherer@hermannscherer.com
http://www.93ideen.de

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH
Siynet Spangenberg
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921 75935-0
info@froehlich-pr.de
http://www.froehlich-pr.de