Tag Archives: Belastbarkeit. Zem

Bildung Karriere Schulungen

Gedächtniscoach Roland Geisselhart begeistert seine Zuhörer in der Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V.

Gedächtniscoach Roland Geisselhart begeistert seine Zuhörer in der Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V.

Roland Geisselhart bei der GfA e.V. (Bildquelle: @Dr. Jansen)

Gedächtniscoach Roland Geisselhart begeistert seine Zuhörer in der Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V.

Am 6. Oktober begrüßte die Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. in Baden-Baden einen ganz besonderen Gast. Der Gedächtniscoach Roland Geisselhart vermittelte im Albert-Schweitzer Saal der Paulus-Gemeinde sein bewährtes Erfolgskonzept für mehr Effizienz und Belastbarkeit im Alltag. Nach über 30 Jahren Berufserfahrung und zahlreichen Weltreisen hat sich der Mental Coach einen internationalen Ruf als Experte für Stressbewältigung erarbeiten können. Unter dem Motto „Erfolg beginnt im Kopf – mental stark, motiviert und leistungsfähig“ gab der Gehirn- und Gedächnisexperte sein Wissen an die Seminarteilnehmer weiter und lieferte neue Anstöße für das persönliche Erfolgskonzept jedes Einzelnen.

Talententfaltung auf höchstem Niveau

Geisselhart erläuterte im Seminar zunächst die Grundlagen des Glücks: Das bekannteste Konzept in unserer westlich orientierten Welt ist Maslows Hierarchie der Bedürfnisse (Bedürfnispyramide), doch auch asiatische Lehren weisen viele Überschneidungen mit dem Konzept auf. Selbstverwirklichung und Glück kann demnach nur erlangt werden, wenn gewisse körperliche und seelische Grundbedürfnisse gestillt sind. Im Alltag stehen wir uns oft selbst im Weg und blockieren die Kanäle zu unseren Grundbedürfnissen, sodass wir Stress empfinden und krank werden. Im Seminar analysierten die Teilnehmer ihren bisherigen Arbeitsstil und machten Blockaden und Lücken in der Bedürfnispyramide ausfindig. Unterschiedliche Aktionstypen wurden bestimmt und die optimale Behandlung für diese Aktionstypen in der Gruppe diskutiert.

Entspannung ist Typ-Sache

Die Zen-Übungen in Roland Geisselharts Repertoire für mehr Motivation und Entlastung im Alltag konzentrieren sich auf bestimmte Lebensbereiche. Jeder Teilnehmer konnte hier durch bewusste Reflexion seiner Fähigkeiten und Bedürfnisse die richtigen Zen-Übungen finden, um abschalten und Kraft tanken zu können. Die systematische Auswertung der Stress- und Aktionstypen der Teilnehmer diente als Grundlage zur Bestimmung des persönlichen Meditationsplans. Wer sein Talent fördern und seine geistige Leistungsfähigkeit auf ein Maximum steigern möchte, kann Roland Geisselharts Tipps und Tricks auch als Ratgeber für Zuhause bestellen.

Burn-out Prophylaxe mit professioneller Begleitung

In seinen Erfolgsseminaren berichten Teilnehmer dem Gedächtniscoach immer wieder von ähnlichen Schwierigkeiten: Anstehende Aufgaben im Beruf, soziale Verpflichtungen und Haushaltsstress scheinen erdrückend und kaum zu bewältigen. Unzufriedenheit stellt sich ein, was die Aufgaben zusätzlich erschwert. Um aus dieser Abwärts-Spirale von Stress herauszukommen, rät Roland Geisselhart seinen Teilnehmern zur regelmäßigen Zen-Meditation. Wer sich auf sich selbst besinnt, kann seine eigenen Talente besser erkennen und gezielt fördern. Aufgrund des großen Erfolges des Seminars am 6. Oktober freut sich die Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V., künftig weitere Veranstaltungen dieser Art für Interessierte und Mitglieder ausrichten zu dürfen.

Die GfA widmet sich der Entwicklung und Verbreitung von Kenntnissen und Methoden für die berufliche Chancenmehrung und eine aktive Lebensgestaltung.
Wir vermitteln Know-how für den privaten und beruflichen Erfolg an unterschiedliche Berufs- und Altersgruppen.

Hauptthemen sind Arbeitsmethodik, Führung, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Lebensgestaltung.
Dazu führen wir regionale Gruppenabende in ca. fünfzehn Regionen, Falkenstein-Seminare und andere überregionale Veranstaltungen durch.
Wir veröffentlichen regelmäßig die Mitgliederzeitschrift „forum“ und den Newsletter „GfA Aktuell“.

Die GfA fördert somit ihre Interessenten, mehr noch ihre Mitglieder dabei, aktiv Grundsätze und Methoden zur erfolgreichen Gestaltung ihres Arbeits- und Privatlebens zu erlernen und anzuwenden. Die GfA versteht sich als neutrales Forum, sowohl in politischer, weltanschaulicher und religiöser Hinsicht.

„Nutzen bieten – Nutzen ernten“ ist unser Grundsatz. (nach Dr. Gustav Großmann, aus dem Leitbild 2008 der GfA)

Kontakt
Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V., Gruppe Baden-Baden
Helmut Kluger
Aumattstr. 21
76530 Baden-Baden
+49 7221 6 52 15
presse@g-f-a.de
https://gfa-forum.de