Tag Archives: bekommen

Internet E-Commerce Marketing

Ein Internetzugang trotz Schufa Eintrag bestellen. So wirds gemacht!

Ein Internetzugang trotz Schufa Eintrag bestellen. So wirds gemacht!

Wer negativ in der Schufa steht bekommt oft keinen Internetzugang. Doch es gibt eine Lösung. Internet ohne Schufa heist die Alternative. So gehts!

Alle können einen Internetanschluss haben

Jeder hat das Recht auf einen Internetanschluss. Besonders deshalb, weil viele Dinge wie zum Beispiel der Lohnsteuerjahresausgleich, die Einkommenssteuererklärung und vieles mehr nur noch per Internet erledigt werden können. Studenten können sich ohne die Hilfe des Internets nicht mehr für ihr Studium anmelden. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie bei einer netten Dame oder bei einem freundlichen Herren bei einer Einrichtung jederzeit eine Auskunft persönlich erfragen konnten. Heute gibt es E-Mail-Adressen und Kontaktformulare. Diese müssen Sie erst ausfüllen, um eine Antwort auf Ihre Frage zu bekommen und dafür benötigen Sie das Internet. Gerade bei Daten, die nicht jedermann zu sehen bekommen soll, ist es verständlich, dass der Besuch eines Internetcafés nicht wirklich die sicherste Methode ist. Sie möchten Internet ohne Schufa? Dann klicken Sie auf wer-braucht-geld.info . Hier erfahren Sie alles Wichtige über den Antrag eines Anschlusses trotz negativem Eintrag bei der Schufa. Herr Steffen Hatko möchte Ihnen ganz unverbindlich die Möglichkeiten zeigen, die er aufgrund seiner Recherchen im Internet gefunden hat. Auf seiner Seite finden Sie Angebote verschiedener Anbieter. Diese können Sie sich in aller Ruhe ansehen und später entscheiden, wo Sie Ihren Antrag für einen Internetanschluss stellen möchten. Dieses Angebot ist völlig kostenlos, denn Herr Hatko hat diese Erfahrung selbst erlebt und möchte anderen Betroffenen helfen. Holen Sie sich Internet ohne Schufa, denn Sie haben das Recht darauf. Herr Hatko freut sich über einen Bericht Ihrer Erfahrungen und hofft, dass Sie Ihr Wissen mit anderen betroffenen teilen. Schauen Sie noch heute ins Internet und freuen Sie sich auf Ihren neuen Internet ohne Schufa, für Sie möglich sein wird.
Der Weg zum Internet ohne Schufa steht allen offen.
Das World Wide Web – wer hätte vor einigen Jahren gedacht, dass das Internet die Welt näher zusammenbringen würde? Die Entwicklung des Internets ist noch nicht abgeschlossen, denn es bewegt sich rasant weiter in unsere Zukunft. Manche Menschen bleibt ein DSL-Anschluss versagt, weil sie einen Eintrag bei der Schufa Holding AG haben. Sobald man dort eingetragen ist, ist es fast unmöglich noch irgendetwas auf Kredit zu kaufen, Konten zu eröffnen und vieles mehr. Auch bei der Beantragung eines Internetanschlusses wird Ihre Kreditwürdigkeit von den meisten Anbietern bei der Schufa erfragt. Herr Steffen Hatko hatte ein ähnliches Problem. Er hatte einen negativen Schufaeintrag und benötigte dringend einen DSL Anschluss. Er fand nach langer Suche mehrere Anbieter, die Internet ohne Schufa zur Verfügung stellen. Auf seiner Internetseite wer-braucht-geld.info zeigt er Ihnen anhand seiner eigenen Geschichte, wie er es geschafft hat Internet ohne Schufa zu bekommen. Neben seiner Geschichte erfahren Sie auch Tipps zu Anmeldung und Sie finden sogar die Links zu den jeweiligen Anbietern. Stellen Sie sich vor, es sind sogar bekannte Anbieter dabei. Diese Hilfe von Herrn Hatko kostet Sie keinen Cent, denn Herr Hatko möchte mit seiner Lösung kein Geld verdienen. Er möchte seine Erfahrung mit anderen teilen und er hofft, dass Sie vielleicht Ihre Geschichte mit ihm und vielleicht auch mit anderen Betroffenen teilen wollen. Sie können jederzeit auf seine Homepage vorbeischauen. Herr Hatko wird jede Neuigkeit auf seiner Seite sofort niederschreiben. Sie müssen nicht auf das Internet ohne Schufa verzichten, bloß weil Sie einen Eintrag bei der Schufa haben. Jeder kann einen Internetanschluss besitzen, egal ob er Schulden hat oder nicht.
?Sie können diese Pressemitteilung ? auch in geänderter oder gekürzter Form ? mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.?

Steffen Hatko
Steffen Hatko
Seckbruchstr. 7
30629 Hannover
steffen.hatko@web.de
05112140045
http://wer-braucht-geld.info

Internet E-Commerce Marketing

Fast von Geburt an mit dabei im Online Handel

Schon seit über zehn Jahre im Online Handel tatig
Fast von Geburt an mit dabei im Online Handel
Holzenplotz GbR

Seit nunmehr über 10 Jahren ist der Online-Shop www.Haengematten-Versand.com als Spezialversender online. Die Firma Holzenplotz GbR mit den Betreibern Jean-Pierre und Marcel Weiß vertreibt über den Online-Shop Hängematten und Hängesessel seit dem Jahr 2001. Als Spezialshop auf diesem Gebiet sind im Online-Shop alle namhaften deutschen Hersteller für Hängematten wie La Siesta, Amazonas, Jobek, Lola, Tucano und Traumschwinger zu finden. Außerdem gibt es dort Fair Trade Hängematten von Bahia Österreich, Hängematten von Tysco und Jorritsma aus Holland und original Ticket to the Moon Reise-Hängematten aus Bali.

Ganz neu im Sortiment sind luxuriöse sehr hochwertige Stabhängematten von Hatteras Hammock und Pawleys Island Hammocks aus den USA – ein Alleinstellungsmerkmal von Haengematten-Versand.com in Deutschland. Dieser Shop ist mit dem Internet gewachsen. Als einer der größten Anbieter von Hängematten und Hängesesseln in Deutschland fühlt sich hier jeder gut aufgehoben und beraten. Umfangreiche Infoseiten, worauf beim Hängemattenkauf zu achten ist, machen den Einkauf in diesem Shop zum Erlebnis und tragen erheblich zu seinem stetigen Erfolg als Nischenanbieter bei.

„Wir sind begeistert, wie gut unser Konzept aufgeht. Es freut uns immer sehr wenn wir positiver Resonanz von unseren Kunden bekommen und somit unser Konzept bestätigt bekommen möglichst schnell zu liefern möglichst alle Artikel vorrätig zu haben und möglichst besten Service zu bieten.

Wichtig ist es uns auch, dass der Kunde vor dem Kauf optimal informiert ist, welche Hängematte oder welche Hängesessel der richtige für ihn ist. Wir haben deshalb umfangreiche Infoseiten erstellt, auf denen der Kunde sich vor dem Kauf sehr genau informieren kann, um spätere Enttäuschungen zu vermeiden, bzw. um dem Kunden die perfekt passende Hängematte, bzw. Hängesessel zu verkaufen. Dieses Konzept hat sich in der Vergangenheit bewährt und wir wollen dieses nach Möglichkeit immer mehr optimieren. Wir freuen uns deshalb über jede auch negative Kundenresonanz, weil auch aus Fehlern kann man lernen und diese in Zukunft vermeiden.

Eine Hängematte ist eine geniale Möglichkeit sich vom Alltagsstress zu entspannen und erholsame Stunden auch zusammen mit dem Partner oder der Familie darin zu verbringen. Wir versuchen genau dieses Hängemattenglück dem Kunden zu vermitteln, weil wir Hängemattenverkäufer aus Überzeugung sind. All dies ist zu finden unter www.haengematten-versand.com Ihrem Spezialisten für Hängematten.

Holzenplotz GbR
Marcel Weiss
Schleizer Straße 81/83
95028 Hof
webmaster@Holzenplotz.de
09281-9285231
www.Haengematten-Versand.com

Internet E-Commerce Marketing

1,4 Millionen E-Mail-Nutzer der Host Europe Group bekommen Webmail von Open-Xchange als Cloud-Service

Kunden können zusätzliche, kostenpflichtige Groupware- und Mobility-Funktionen direkt in der Open-Xchange-Benutzeroberfläche aktivieren

Open-Xchange konnte jetzt einen weiteren renommierten Vertriebspartner gewinnen: Die Host Europe Group wird ihre vorhandenen Webmail-Systeme durch Open-Xchange ersetzen und den 1,4 Millionen E-Mail-Nutzern zusätzliche Groupware- und Mobility-Funktionen aus der Cloud anbieten.

Die Host Europe Group ist mit den Marken Webfusion, 123-reg, Host Europe, dynamic-net und Donhost in Großbritannien, USA, Deutschland, Spanien und der Schweiz präsent und zählt zu den drei größten Hosting-Anietern in Europa. Bis zum Jahresende wird die Unternehmensgruppe die bislang eingesetzten Systeme Atmail, Roundcube und SquirrelMail durch die moderne AJAX-basierte Webmail-Lösung von Open-Xchange austauschen.

Die Open-Xchange E-Mail-Funktion samt persönlicher Adress- und Terminverwaltung wird den Endkunden kostenlos zur Verfügung gestellt und kann jederzeit direkt in der Anwendung um zusätzliche, kostenpflichtige Funktionen ergänzt werden: Das Open-Xchange Groupware-Modul ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Kontakten und Kalendern sowie den Austausch von Dokumenten im Team. Mit dem Mobility-Paket stehen alle Informationen auch unterwegs auf den gängigen Smartphones wie Android, BlackBerry, iPhone, Nokia, und Windows Mobile zur Verfügung.

„Open-Xchange ist für uns der ideale Partner, um in den wachsenden Markt für Cloud-basierte, gehostete Applikationen einzusteigen. Die Software fügt sich perfekt in unsere bestehende IT-Infrastruktur ein und unsere Kunden erhalten einen attraktiven und kostenlosen Webmail-Service, den sie jederzeit gegen eine geringe monatliche Gebühr um nützliche Funktionen erweitern können“, erklärt Thomas Vollrath, CEO der Host Europe Group. „Nachdem wir uns viele andere Lösungen angeschaut haben, hat sich deutlich gezeigt, dass Open-Xchange der Marktführer ist. So hat Open-Xchange als derzeit einzige Lösung weltweit die ´In-App Upsell´-Technologie entwickelt. Dadurch können wir unseren Kunden Zusatzfunktionen ohne Umwege direkt zugänglich machen. Dieses einfache und in der Praxis bewährte Upsell-Konzept hat uns begeistert.“

„Kommunikations- und Groupware-Lösungen sind die beliebtesten Cloud-Lösungen bei Freiberuflern, kleinen und mittelständlischen Unternehmen“, erklärt Rafael Laguna, CEO von Open-Xchange. „Mit Kommunikationslösungen und Unternehmensapplikationen von Open-Xchange kann die Host Europe Group ihren Kunden begehrte neue Services einfach und schnell anbieten.“

Host Europe Group wird Open-Xchange Hosting Edition einsetzen, die einzige Groupware, die speziell für die Anforderungen von SaaS-Anbietern entwickelt wurde. Die Architektur der Open-Xchange Hosting Edition ermöglicht die nahtlose Integration in bestehende Infrastrukturen mit vorhandenen Werkzeugen für Authentifizierung, Benutzereinrichtung, Systemverwaltung, Abrechnung und E-Mail-Speicherung.

Open-Xchange verbindet E-Mail, Termin-, Kontakt- und Aufgabenverwaltung mit einem intelligenten Dokumentenmanagement in einer integrierten Anwendung. Mit „Social OX“ etablierte Open-Xchange ein neuartiges Groupware-Konzept, das Open-Xchange zur zentralen Plattform für die geschäftliche und private Kommunikation macht. So können beispielsweise externe Mail-Konten von GMX, Web.de, T-Online, Google, MSN/Hotmail oder Yahoo direkt in den Open-Xchange-Posteingang umgeleitet werden.

* Über die Host Europe Group

Die Host Europe Group wurde 1997 gegründet und ist Europas größter Hosting-Anbieter in privatem Besitz. Mehr als 800.000 Kunden beziehen von der Host Europe Group Domain-Services, Webhosting-Pakete sowie individuelle Managed- und Cloud-Hosting-Lösungen. Als größter Domain-Registrar in Großbritannien und Marktführer für virtualisierte Server in Europa ist die Host Europe Group der ideale Partner für Privatanwender und Unternehmen, die hochwertige und performante Hosting-Lösungen zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis suchen. Mit den Marken123-reg (www.123-reg.co.uk), Webfusion (www.corporate.webfusion.co.uk), Host Europe (www.hosteurope.de), dynamic-net AG (www.dynamic-net.ch) und Donhost (www.donhost.co.uk) 123-reg, Webfusion, Host Europe, dynamic-net AG und Donhost verfügt die Host Europe Group über eine herausragende Marktpräsenz in Großbritannien, USA, Deutschland, Österreich, Schweiz und Spanien.
Open-Xchange liefert Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Behörden skalierbare und integrierte E-Mail- und Groupware-Lösungen auf Basis von OpenSource. Hosting-Anbieter bieten weltweit leistungsfähige Kommunikationslösungen auf Basis der Open-Xchange Hosting Edition als Software-as-a-Service (SaaS) an. Open-Xchange entwickelt in Deutschland an den Standorten Olpe und Nürnberg, und ist darüber hinaus in den USA in Tarrytown, New York, präsent.

Open-Xchange GmbH
Frank Hoberg
Martinstr. 41 57462 Olpe
02761-8385-0

Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Christian Egle
Mainzlohe 3 91207
Lauf
ce@frische-fische.com
09123-9996520
http://www.frische-fische.de