Tag Archives: ausgezeichneter Arbeitgeber

Bildung Karriere Schulungen

Interessante Einblicke in Stellenangebote Psychiatrie im Klinikum am Weissenhof

Interessante Einblicke in Stellenangebote Psychiatrie im Klinikum am Weissenhof

Die A-Bauten des Klinikums am Weissenhof

Am 16. Juli 2017 zeigte die psychiatrische Einrichtung Klinikum am Weissenhof beim Tag der offenen Tür Bewerbern auf Stellenangebote Psychiatrie, was sie zu bieten hat: Karrierechancen, Forschungsmöglichkeiten, aber auch geregelte, familienfreundliche Arbeitszeiten. Zahlreiche Besucher machten von dem Angebot, mit den Mitarbeitern des Klinikums ins Gespräch zu kommen, Gebrauch.

Allen Fachkräften, seien es Ärzte oder Pflegepersonal, die sich beruflich neu ausrichten oder weiterentwickeln möchten, bietet das Klinikum am Weissenhof interessante Stellenangebote Psychiatrie. Davon konnten sich am 16. Juli 2017 Besucherinnen und Besucher überzeugen. Viele Interessierte waren der Einladung gefolgt und erlebten, welche Stellenangebote Psychiatrie was das Haus zu bieten hat. Bei geführten Rundgängen war es möglich, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern direkt ins Gespräch zu kommen, oder die Präsentationen der einzelnen Kliniken mit ihrem breiten Behandlungsspektrum und allen Interventionsformen kennen zu lernen.

Stellenangebote Psychiatrie mit toller Work-Life-Balance

„Hand aufs Herz: Karrierepläne verfolgen, sich in der Forschung einen Namen machen oder als Gutachter oder Lehrender an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule zu arbeiten, sind für Fachkräfte mit hervorragenden Qualifikationen ein Muss“, sagt Personaldirektor Roland Kuttner. „Diesem Anspruch werden unsere Stellenangebote Psychiatrie in vollem Umfang gerecht. Gleichzeitig sind diesen potenziellen Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Freizeitmöglichkeiten und eine gute Infrastruktur mindestens ebenso wichtig.“ So ist das Klinikum am Weissenhof bestrebt, seinen Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Bereits seit 2010 gibt es die betriebliche Kinderbetreuung in den Kernarbeitszeiten für 44 Kinder im Alter ab 6 Wochen bis zum Schuleintritt. Und als mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber mit einem betrieblichen Gesundheitsmanagement, einer Kantine, die nach der Philosophie von slow-food geführt wird, verbindlich geregelten Arbeitszeiten plus einer zusätzlichen Altersvorsorge ist das Klinikum am Weissenhof für Bewerber auf Stellenangebote Psychiatrie mehr als attraktiv.

Das Zentrum für Psychiatrie Weinsberg/Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Außerdem gehört das Klinikum am Weissenhof zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Heidelberg.
Mit rund 1.300 Mitarbeitern im ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich ist das ZfP Weinsberg einer der größten Arbeitgeber in Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 690 Planbetten, davon 128 tagesklinische Behandlungsplätze; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.

Das Klinikum am Weissenhof wurde mehrmals als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet und war bei „Great Place to Work“ Drittplatzierter. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Marketing
(keine Straße benötigt) —
74189 Weinsberg
07134 75-0
info@klinikum-weissenhof.de
http://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Bildung Karriere Schulungen

Klinikum am Weissenhof: Stellenangebote Psychiatrie für Ärzte und Pflegepersonal

Klinikum am Weissenhof: Stellenangebote Psychiatrie für Ärzte und Pflegepersonal

Die A-Bauten des Klinikums am Weissenhof

Für Bewerber auf Stellenangebote Psychiatrie mit hoher Qualifizierung – seien es Ärztinnen und Ärzte oder Pflegerinnen und Pfleger, hat das Klinikum am Weissenhof viel zu bieten: Karrierechancen, Forschungsmöglichkeiten, aber auch geregelte, familienfreundliche Arbeitszeiten. Am 16. Juli 2017 präsentiert sich das Klinikum am Weissenhof, die psychiatrische Einrichtung im Herzen Baden-Württembergs, beim Tag der offenen Tür von allen seinen guten Seiten.

Fachkräfte, die sich mit einer glänzenden Vita auf Stellenangebote Psychiatrie bewerben, sind anspruchsvoll. Sie wünschen sich einerseits Möglichkeiten, Karrierepläne zu verfolgen sowie klar definierte, abwechslungsreiche Arbeitsinhalte. Andererseits legen sie Wert auf attraktive Standorte mit guter Infrastruktur und Freizeitmöglichkeiten und die Zeit, diese auch zu nutzen. „Bewerbern auf Stellenangebote Psychiatrie kann ich unser Haus mit gutem Gewissen empfehlen“, sagt Claudia Kellermann, Bereichsleiterin Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. „Ich selbst seit arbeite seit zwölf Jahren im Klinikum am Weissenhof und habe die Kinderbetreuung in der betriebseigenen Kita und die flexiblen, verbindlich geregelten Arbeitszeiten sehr zu schätzen gewusst.“ Darüber hinaus punktet das Klinikum am Weissenhof als mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber mit einem betrieblichen Gesundheitsmanagement, einer Kantine, die nach der Philosophie von Slow food geführt wird, und einer zusätzlichen Altersvorsorge.

Stellenangebote Psychiatrie zum Kennenlernen

Auch dieses Jahr öffnet das Klinikum am Weissenhof allen Interessierten wieder seine Pforten und macht zum Tag der offenen Tür am 16. Juli 2017 seine Stellenangebote Psychiatrie erlebbar. So präsentieren sich z. B. die Klinik für Forensische Psychiatrie, die Kinder- und Jugendpsychiatrie oder die Kliniken für Allgemeinpsychiatrie am Hauptstandort Weinsberg mit ihren vielfältigen Arbeitsbereichen und Interventionsformen. Spannende Begegnungen versprechen die Präsentationen der Begleittherapien, die sich ebenfalls auf Fragen von Interessenten für Stellenangebote Psychiatrie freuen. Neue Entwicklungen in der Psychiatrie sind unter anderem Themen unserer Fachvorträge, und junge Menschen vor der Berufswahl haben die Gelegenheit, in unsere eigene Gesundheits- und Krankenpflegeschule hinein zu schnuppern.

Das Zentrum für Psychiatrie Weinsberg/Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Außerdem gehört das Klinikum am Weissenhof zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Heidelberg.
Mit rund 1.300 Mitarbeitern im ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich ist das ZfP Weinsberg einer der größten Arbeitgeber in Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 690 Planbetten, davon 128 tagesklinische Behandlungsplätze; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.

Das Klinikum am Weissenhof wurde mehrmals als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet und war bei „Great Place to Work“ Drittplatzierter. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Marketing
(keine Straße benötigt) —
74189 Weinsberg
07134 75-0
info@klinikum-weissenhof.de
http://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Bildung Karriere Schulungen

Windhoff Software Services als Arbeitgeber ausgezeichnet

Windhoff Software Services als Arbeitgeber ausgezeichnet

von links: Jürgen Kemp (Geschäftsführender Gesellschafter), Wolfgang Clement, Carsten Reinecke (Gesc (Bildquelle: https://www.top-arbeitgeber.de)

Das Unternehmen Windhoff Software Services GmbH wurde am 17. Februar 2017 von Wirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement in Berlin mit dem TOP JOB-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet. In der Gesamtwertung belegt das Unternehmen den zweiten Platz in seiner Größenklasse und in der Landeswertung schneidet es als bestes nordrhein-westfälisches Unternehmen ab. Die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, zeag GmbH, vergebene Auszeichnung erhalten Unternehmen aus ganz Deutschland, die sich konsequent für eine gesunde und gleichzeitig leistungsstarke Arbeitsplatzkultur stark machen.

Die Windhoff Software Services GmbH aus Gescher im Münsterland entwickelt seit 20 Jahren als Full-Service-Provider kundenspezifische Lösungen in den Bereichen SAP Business Intelligence, IT Management und Software Engineering. Das Unternehmen mit seinen 140 Mitarbeitern an sieben Standorten wurde gerade von Wolfgang Clement als einer der besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand ausgezeichnet.

Die Freude über das TOP JOB-Siegel bei der Windhoff Software Services GmbH ist groß, denn die Auszeichnung genießt einen hohen Bekanntheitsgrad in der Arbeitswelt und kann so helfen, die angestrebten Wachstumsziele leichter zu erreichen. Eine Mitarbeiterbefragung, die das Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen durchgeführt hat, bescheinigt dem IT-Dienstleister eine vorbildliche Unternehmenskultur. Bezeichnend dafür ist die offene Kommunikation über alle Hierarchieebenen hinweg, die bis zur intensiven Betreuung der Consultants an ihren verschiedenen Einsatzorten reicht. Mitarbeiter loben den Führungsstil des Hauses ausdrücklich als „kompetent, locker & sachlich“ und heben neben dem Betriebsklima auch Benefits wie die Beteiligung am Unternehmensgewinn sowie individuelle Arbeitszeitregelungen als wichtige Anreize hervor.

Die Jury zeigte sich auch von dem Engagement um die Gleichbehandlung beeindruckt. Das Unternehmen verpflichtet sich ausdrücklich zum Schutz seiner Mitarbeiter vor Benachteiligungen jeder Art. Da hier Menschen aus vielen Nationen zusammenarbeiten, fördert die Geschäftsleitung die Integration verschiedener Kulturen finanziell. Darüber hinaus übernimmt das Unternehmen Deutschkurse ebenso wie praktische Hilfen für das Leben in Deutschland. Außerdem unterstützt Windhoff Software Services soziale Projekte auf mehreren Kontinenten und sponsert regionale Vereine sowie die Gescheraner Tafel, um über die Unternehmensgrenzen hinweg zum sozialen Ausgleich beizutragen.

Windhoff Software Services unterstützt seit 1997 Kunden mit innovativen Software-Lösungen. Mit unseren mehr als 140 Mitarbeitern sind wir nicht nur an unseren acht Standorten in Deutschland im Einsatz sondern stehen Ihnen auch europaweit zur Verfügung. Unsere Stärken: ein breites Know-how, qualifizierte Tool-Kenntnisse und der Anspruch, jede komplexe Aufgabe zu lösen.

Profitieren Sie von unserer Expertise, die wir in drei Kompetenzzentren bündeln:

– SAP Business Intelligence
– IT Management
– Software Engineering

Als IT-Dienstleister begleiten wir Sie durch das komplette Software-Projekt. Ob Beratung, Analyse, Konzeption oder technische Umsetzung: Bei uns erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand. Machen Sie unsere Flexibilität zu Ihrer Stärke – wir sind branchenunabhängig. Mit unserem fundierten IT-Fachwissen lassen sich alle Ihre individuellen Wünsche erfüllen. Das Team von Windhoff Software Services bietet umfassende Praxiserfahrung und adaptiert frühzeitig neue Technologien. Mit uns wird jedes Projekt zum Erfolg.

Kontakt
WIndhoff Software Services GmbH
Melanie Soth
Am Campus 17
48712 Gescher
0254295590
m.soth@wind-soft.de
https://www.wind-soft.de

Bildung Karriere Schulungen

Klinikum am Weissenhof: Stellenangebote Psychiatrie mit spannendem Spektrum

Klinikum am Weissenhof: Stellenangebote Psychiatrie mit spannendem Spektrum

Die A-Bauten des Klinikums am Weissenhof

Das Klinikum am Weissenhof wirbt offensiv für seine Stellenangebote Psychiatrie: So präsentiert sich die psychiatrische Einrichtung in Baden-Württemberg als attraktiver Arbeitgeber über eine neu gestaltete, übersichtliche Website. Und in einem Unternehmensfilm können sich Bewerber auf Stellengebote Psychiatrie ein lebendiges Bild von ihrem künftigen Arbeitsplatz machen.

Gut ausgebildete Ärzte oder Pfleger, die Stellenangebote Psychiatrie im Internet suchen, werden schnell auf das Klinikum am Weissenhof aufmerksam. „Da wir zu den besten psychiatrischen Einrichtungen in Deutschland gehören wollen, suchen wir ausgezeichnete Mitarbeiter“, erklärt Jochen Layer, stellvertretender Personalleiter im Klinikum am Weissenhof. Und die sind anspruchsvoll, wie der Personaler weiß: „Nicht nur die Karrieremöglichkeiten für die Stellenangebote Psychiatrie müssen stimmen, sondern auch Standort- und Wohlfühlfaktoren.“ Deshalb präsentiert sich das Haus im Film, der auf der Website und auf youtube abrufbar ist, als sympathischer Arbeitgeber. So erwarten Bewerber auf Stellenangebote Psychiatrie im Klinikum am Weissenhof Standorte in reizvoller Umgebung, unweit den Zentren Stuttgart und der Metropolregion Rhein-Neckar. Ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Geregelte Arbeitszeiten. Überdurchschnittliche Bezahlung für Ärzte nach dem Tarifvertrag der Zentren für Psychiatrie Baden-Württemberg (entspricht dem Tarifvertrag an Universitätskliniken) sowie eine zusätzliche Altersvorsorge.

Stellenangebote Psychiatrie mit Karrierepotenzial auch in der Pflege

„Es gibt viele Möglichkeiten, bei uns tätig zu sein“, berichtet Dr. Marianne Klein, stellvertretende Ärztliche Direktorin und Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Klinikum am Weissenhof: „Das kann im ambulanten, teil- und vollstationären Bereich und auf nahezu jedem Gebiet der Psychiatrie sein.“ „Und unsere umfangreichen Fort- und Weiterbildungen über das innerbetriebliche Fortbildungsprogramm gibt es natürlich nicht nur für Ärzte, sondern auch für das gesamte Pflegepersonal“, betont Jochen Layer. „Ebenso legen wir Wert darauf, dass pflegerische Kompetenz in alle Entscheidungen mit einfließt. Unsere Kliniken sind dual geführt, d.h., stets in der Verantwortung eines Chefarztes sowie eines Pflegedienstleiters. Deshalb fordern wir auch ausdrücklich Pflegefachkräfte auf, sich auf unsere Stellenangebote Psychiatrie zu bewerben!“

Das Zentrum für Psychiatrie Weinsberg/Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Außerdem gehört das Klinikum am Weissenhof zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Heidelberg.
Mit rund 1.300 Mitarbeitern im ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich ist das ZfP Weinsberg einer der größten Arbeitgeber in Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 666 Planbetten, davon 128 tagesklinische Behandlungsplätze; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.

Das Klinikum am Weissenhof wurde mehrmals als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet und war bei „Great Place to Work“ Drittplatzierter. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Marketing
(keine Straße benötigt) —
74189 Weinsberg
07134 75-0
info@klinikum-weissenhof.de
http://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Bildung Karriere Schulungen

Stellenangebote Psychiatrie: Karriere mit ausgeglichener Work-Life-Balance

Stellenangebote Psychiatrie: Karriere mit ausgeglichener Work-Life-Balance

Stationsgebäude der Klinik für Suchttherapie

Qualifizierte Fachkräfte, die interessante Stellenangebote Psychiatrie suchen, sind anspruchsvoll: Sie wünschen sich Karrierechancen, aber auch eine ausgeglichene Work-Life-Balance. Das Klinikum am Weissenhof, die psychiatrische Einrichtung im Herzen Baden-Württembergs, bietet beides.

„Wer heute gut qualifiziert ist und Karriere machen möchte, tut das nicht mehr um jeden Preis“, weiß Jochen Layer, stellvertretender Personaldirektor im Klinikum am Weissenhof. „Daher bieten wir Menschen, die sich mit einer beeindruckenden Vita auf Stellenangebote Psychiatrie bewerben, attraktive Standorte mit guter Infrastruktur und Freizeitmöglichkeiten. Darüber hinaus legen wir Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns wohlfühlen“. Als mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber punktet das Klinikum am Weissenhof mit einem betrieblichen Gesundheitsmanagement, einer Kantine, die nach der Philosophie von Slow food geführt wird, einer zusätzlichen Altersvorsorge, Kinderbetreuung in der betriebseigenen Kita und besonders für Frauen flexible Arbeitszeitmodelle und verbindlich geregelte Arbeitszeiten. „Fallen trotzdem Überstunden an, so sind sie im elektronischen Dienstplan dokumentiert und werden entweder bezahlt oder als Freizeit ausgeglichen“, betont Jochen Layer.

Stellenangebote Psychiatrie mit Entwicklungsmöglichkeiten

„Bewerber auf unsere Stellenangebote Psychiatrie erwarten bei uns ein vielfältiges Tätigkeits- und Weiterbildungsspektrum“, betont Dr. Marianne Klein. Als stellvertretende Ärztliche Direktorin ist sie gleichzeitig Chefärztin die Kinder- und Jugendpsychiatrie im Klinikum am Weissenhof. „So gibt es bei uns sämtliche Interventionsformen, und unser Klinikum deckt nahezu alle psychiatrischen Fachgebiete ab. Bewerber für Stellenangebote Psychiatrie haben also die Wahl, in welchem Bereich sie ihre Kenntnisse vertiefen bzw. welches Gebiet sie näher kennen lernen möchten. Überhaupt ist ärztliche Kompetenz in allen Hierarchieebenen von der Patientenversorgung bis hin zur Geschäftsleitung gefragt.“ Weitere Arbeitsmöglichkeiten bieten sich in Forschung und Lehre sowie bei verschiedenen Projekten. Selbstverständlich legt das Klinikum am Weissenhof auch jährlich ein umfangreiches Programm an internen Fort- und Fachweiterbildungen auf; externe Fortbildungen werden im Rahmen der Stellenangebote Psychiatrie großzügig unterstützt.

Das Zentrum für Psychiatrie Weinsberg/Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Außerdem gehört das Klinikum am Weissenhof zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Heidelberg.
Mit rund 1.300 Mitarbeitern im ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich ist das ZfP Weinsberg einer der größten Arbeitgeber in Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 666 Planbetten, davon 128 tagesklinische Behandlungsplätze; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.

Das Klinikum am Weissenhof wurde mehrmals als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet und war bei „Great Place to Work“ Drittplatzierter. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Marketing
(keine Straße benötigt) —
74189 Weinsberg
07134 75-0
info@klinikum-weissenhof.de
http://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

„TOP Jobs“ für Entwicklungsspezialisten RLE International

Vergleichsstudie TOP Job: Wolfgang Clement gratuliert RLE International zur Auszeichnung mit dem Gütesiegekll TOP Job für herausragende Personalarbeit
"TOP Jobs" für Entwicklungsspezialisten RLE International
Wolfgang Clement übergibt das Gütesiegel „TOP Job“ an RalfLaufenberg, geschäftsführenden Gesellschafter der RLE International GmbH.

Köln. Seit nunmehr 10 Jahren ermittelt und prämiert „Top Job“ herausragende Personalarbeit im deutschen Mittelstand. RLE INTERNATIONAL hat im Jubiläumsjahr den Sprung in die Riege dieser ausgezeichneten Arbeitgeber geschafft. Das Unternehmen mit Standorten in Köln, Rüsselsheim und Sindelfingen bekommt von Mentor Wolfgang Clement im Landschaftspark Duisburg-Nord das Gütesiegel „Top Job“.

Mit seinen 750 Beschäftigten allein in Deutschland gehört der Spezialist für Entwicklungs-, Technologie- und Beratungsdienstleistungen für die internationale Mobilitäts- und Windindustrie zu den führenden Anbietern der Branche.

Ein großer Teil der Belegschaft arbeitet in Entwicklungsprojekten großer Fahrzeughersteller und Windkraftanlagenhersteller vor Ort. Dies stellt das Unternehmen vor besondere Herausforderungen. Darauf hat man sich bei RLE INTERNATIONAL (www.rle.de) eingestellt und praktikable Wege gefunden, mit seinen Beschäftigten im konstanten Dialog zu bleiben.

Der permanente Zugriff auf das RLE-Intranet, in dem alle Unternehmensinfos zusammenfließen, dient beispielweise als interaktive Plattform für alle Mitarbeiter. Ein breit angelegtes Kommunikationskonzept, angefangen beim monatlichen Newsletter der Geschäftsführung über regelmäßig stattfindende Abteilungsmeetings, Events und Sportveranstaltungen sorgt dafür, dass jeder Mitarbeiter die Möglichkeit hat, umfassend am „Firmenleben“ teilzuhaben und es mit zu gestalten.

„Eine transparente Kommunikation ist Teil unserer Unternehmenskultur. Die Tü-ren stehen bei uns immer offen – bis hoch zur Geschäftsleitung“, erklärt Raphael Jacob, Projektmanager Zentralbereiche.

Bei RLE trägt jeder Mitarbeiter auch Verantwortung. In der Situation beim Kunden vor Ort ist es oft nötig, selbst Entscheidungen im operativen Tagesgeschäft treffen zu müssen. Da die Mitarbeiter in die strategischen Planungen ihrer Fachbereiche einbezogen werden, sind sie durchaus in der Lage, eigenständig zu handeln und vor allem unternehmerisch zu denken. „Das ist es, was wir neben der fachlichen Kompetenz von unseren Mitarbeitern erwarten“, erläutert Jacob.

RLE hatte sich erfolgreich dem wissenschaftlichen zweistufigen Verfahren des Instituts für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen gestellt. Das Kernstück der Untersuchung durch Institutsdirektorin Prof. Dr. Heike Bruch war eine Onli-nebefragung aller Mitarbeiter. Parallel dazu haben die Personalverantwortlichen der teilnehmenden Firmen Auskunft über ihre Arbeit gegeben. „Zum einen ist die Auszeichnung natürlich eine tolle Bestätigung unserer Arbeit und ein großes Lob unserer Mitarbeiter. Zum anderen wird das Gütesiegel sicherlich auch dazu beitragen, Bewerber positiv auf uns aufmerksam zu machen und als neue Mitarbeiter zu gewinnen“, freut sich Jacob.

Im Schnitt arbeiten 359 Mitarbeiter bei den 94 besten Arbeitgebern im Mittelstand. Fast jede dritte der „Top Job“-Firmen 2012 ist ein Familienunternehmen. Die Tatsache, dass darunter 14 Weltmarktführer und 21 nationale Marktführer sind, beweist, dass gute Arbeitgeber auch wirtschaftlich erfolgreich sind. Mehr als die Hälfte der Firmen zahlt ihren Mitarbeitern folgerichtig eine übertarifliche Entlohnung.

Weitere Informationen zu RLE, zu den weiteren ausgezeichneten Preisträgern und zum Projekt „Top Job“ gibt es unter www.topjob.de.

Der Mentor
Mentor des Projekts ist Bundeswirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement.

Die wissenschaftliche Leitung
Seit 2005 ist Dr. Heike Bruch der wissenschaftliche Kopf von „Top Job“. Sie ist Professorin und Direktorin am Institut für Führung und Personalmanagement an der Universität St. Gallen.

Der Organisator: compamedia GmbH, Mentor der besten Mittelständler Die compamedia GmbH, 1993 gegründet, organisiert Benchmarkingprojekte für den Mit-telstand. Vom Standort in Überlingen (Bodensee) aus arbeiten die 20 Mitarbeiter daran, mit den bundesweiten Unternehmensvergleichen „Top Job“, „Top 100“, „Top Consultant“ und „Ethics in Business“ Unternehmen zu prämieren und zu begleiten, die auf den Gebieten Personalmanagement, Innovation, Beratung und gesellschaftliche Unternehmens-verantwor-tung Hervorragendes leisten. 2010 erzielte die Firma einen Umsatz von 2,1 Mio. EUR.

Die Kooperationspartner

Partner sind: HRM.de, die Messe PERSONAL, die SchmidtColleg GmbH & Co. KG und die „Zukunft Personal“. Medienpartner ist die Süddeutsche Zeitung.

Hintergrundinformationen zum Projekt gibt es unter presse@compamedia.de. Bildmaterial der RLE INTERNATIONAL hält Antje Schumacher unter antje.schumacher@rle.de für Sie bereit. Allgemeines Bildmaterial von der Veranstaltung ist ab Freitag, 27. Januar 2012, im Pressebereich von www.topjob.de erhältlich.

Foto: Compamedia
Die RLE INTERNATIONAL Gruppe gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Entwicklungs-, Technologie- und Beratungsdienstleistungen für die internationale Mobilitäts- und Windindustrie.
Das Unternehmen beschäftigt weltweit an kundennahen Standorten in Europa, Amerika und Asien ca. 1000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2009 ein Umsatzvolumen von rd. 70 Mio. Euro.

RLE International GmbH
Antje Schumacher
Robert-Bosch-Straße 10
50769 Köln
presse@rle.de
0221 – 8886 – 514
http://www.rle.de