Tag Archives: Arzthelferin

Bildung Karriere Schulungen

Fortbildung Praxis-Betriebswirt in der Arztpraxis

Jetzt Seminarplatz 2020 sichern!! Sie profitieren beruflich und darüber hinaus persönlich von diesem Karriereschritt

Fortbildung Praxis-Betriebswirt in der Arztpraxis

Teilnehmer/innen des Lehrgangs Praxis-Betriebswirt/in

Sie möchten Ihren nächsten Karriereschritt machen und die Praxis erfolgreicher führen?

DANN IST DER FACHKURS PRAXIS-BETRIEBSWIRT/IN GENAU DAS RICHTIGE FÜR SIE.
Der Fachkurs „Praxis-Betriebswirt/in“ richtet sich an Praxisführungskräfte, Praxismanager/innen, Ärzte/innen, Assistenten/innen, ausgebildetes Praxispersonal mit zweijähriger Berufserfahrung und mitarbeitende Ehepartner/innen.

IHR MEHRWERT:
– Sie erwerben ein Höchstmaß an fundiertem Fachwissen, das Ihnen die tägliche Arbeit erleichtert.
– Sie erweitern Ihre Führungskompetenzen und profitieren dadurch langfristig beruflich und privat.
– Sie stärken Ihre Position in der Praxis und investieren in Ihre berufliche Karriere.

MEHRWERT FÜR DIE PRAXIS:
– Sie entlasten den/die Praxisinhaber/in bei verantwortlichen Tätigkeiten, damit er/sie sich auf die Behandlungen konzentrieren kann.
– Durch Ihre direkte Umsetzung der Lerninhalte profitiert die Praxis wirtschaftlich.
– Sie haben während des gesamten Lehrgangs kaum Fehltage in der Praxis.

-> Anmeldung für 2020 ist bereits möglich unter www.betriebswirt-arzt.de
-> Termine 2019: NUR NOCH 3 FREIE PLÄTZE!
-> Termine 2018: AUSGEBUCHT
-> Termine 2017: AUSGEBUCHT

Der Fachkurs umfasst 149 Unterrichtsstunden, verteilt auf 16 Fortbildungstage. Die umfangreichen Seminarinhalte werden in fünf Modulen in einem Zeitraum von 10 Monaten vermittelt.

Die Fortbildungstage wurden so gewählt, dass Sie mit wenigen Fehltagen in der Praxis an dem Fachkurs teilnehmen können und dennoch genügend Zeit finden die praxisnahen Inhalte zu vertiefen. Der Fachkurs ist ein Präsenzkurs und kein Fernlehrgang.

Die Seminarinhalte unterteilen sich in nachfolgende Themenschwerpunkte:
– Betriebswirtschaftliche Praxisführung
– Praxismanagement und Organisation
– Persönlichkeitsentwicklung und Personalführung
– Qualitätsmanagement
– Kommunikation
– Praxis-Marketing
– Recht

33 GUTE GRÜNDE,
DIE FÜR EINE TEILNAHME AN EINER FORTBILDUNG DER DEUTSCHEN FORTBILDUNGSAKADEMIE HEILWESEN® SPRECHEN:
https://www.dfa-heilwesen.de/unternehmen/33-gute-gruende/

Warum Sie diese Fortbildung PRAXISBETRIEBSWIRT/IN BESUCHEN SOLLTEN:
– Sie vertrauen über 300 Referenzen begeisterter Teilnehmer/innen.
– Sie motivieren langfristig Ihre Mitarbeiter/innen für den gemeinsamen Erfolg.
– Sie erhalten sofort umsetzbare Lerninhalte und Tipps.
– Sie erarbeiten Ihre eigene To-Do-Liste für die Praxis.
– Sie optimieren direkt nach der Fortbildung Ihr Praxismanagement.
– Ihr/e Chef/in wird von der Praxisentwicklung begeistert sein.
– Sie tauschen sich mit motivierten Teilnehmern/innen aus.
– Sie arbeiten intensiv mit professionellen und erfahrenen Dozenten/innen zusammen.
– Sie genießen 16 Tage eine persönliche Betreuung durch die Fachkursleitung.
– Sie werden durch diese Fortbildung Erfolg haben.
– Sie profitieren persönlich und beruflich von diesem Fachkurs.

Anmeldung unter www.betriebswirt-arzt.de Gerne berät Sie die Fachkursleitung der Deutschen Fortbildungsakademie Heilwesen telefonisch unter 0721-6271000 oder per Mail an info@dfa-heilwesen.de.

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® bietet Praxisinhabern/innen, Assistenten/innen und Praxismitarbeitern/innen aus Arzt- und Zahnarztpraxen hochwertige Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat und praxisnahe Workshops mit erfahrenen Referenten/innen in den Bereichen Abrechnung, Organisation, Betriebswirtschaft, Kommunikation, u.v.m.. Die Fortbildungen sind von der MWSt. befreit.

Kontakt
Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® GmbH & Co. KG
Frederic Feldmann
Ludwig-Erhard-Allee 24
76131 Karlsruhe
0721-627100-0
0721-627100-20
ff@dfa-heilwesen.de
http://www.dfa-heilwesen.de

Sonstiges

Vielfältig und abwechslungsreich: Jobs beim Augenarzt in Mainz

Arzthelferinnen / Arzthelfer halten die Praxis am Laufen, schildert Augenarzt aus Mainz

MAINZ. Arzthelferinnen bzw. Arzthelfer in der Augenarztpraxis von Dr. med. Thomas Kauffmann in Mainz erleben einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag. „Unseren MFA kommen wichtige Aufgaben zu. Sie sorgen an ganz entscheidenden Stellen in unserer Augenarztpraxis für eine gute Organisation, für eine qualifizierte Vorbereitung unserer Patienten und für ein gutes Miteinander mit den Menschen, die zu uns kommen. Sie sind am Telefon wie am Empfang der erste Kontakt. Freundlich sein ist dabei genauso wichtig wie eine qualifizierte erste Einschätzung des Problems mit der Augengesundheit, das die Patienten schildern.

– Ist schnelles Eingreifen gefragt?
– Wie kann die Praxis dem Patienten optimal helfen?

Das sind Fragen, die unsere Arzthelferinnen und Arzthelfer beim ersten Telefonat einschätzen können. Es ist eine sehr kommunikative und sehr verantwortungsvolle Aufgabe“, beschreibt Dr. Thomas Kauffmann.

Jobs und Stellenangebote für Arzthelferinnen / Arzthelfer beim Augenarzt in Mainz

Dr. med. Thomas Kauffmann, der gemeinsam mit seiner Frau Dr. med. Jutta Kauffmann und Dr. med. Stefan Breitkopf eine langjährig etablierte Augenarztpraxis in Mainz leitet, setzt bei der Suche nach qualifizierten ArzthelferInnen / MFA mittlerweile auch auf das Internet. Auf den Internetseiten der Augenarztpraxis informieren die Ärzte nicht nur über ihr Leistungsangebot für Patienten, sondern auch über die Praxis als Arbeitgeber. „Wir wissen, wie sehr Augenärzte um qualifizierte Mitarbeiter werben. Das Internet gibt uns die Chance, uns als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren und Interessenten über die Mitarbeit in unserer Praxis und über unsere Arbeit zu informieren. Uns ist wichtig, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen. Das unterstützen wir gerne mit regelmäßigen Fortbildungen und Team Building“, beschreibt Dr. Thomas Kauffmann seine Personalstrategie.

Informationen zu Stellenangeboten für ArzthelferInnen in Augenarztpraxis in Mainz

Potentielle Bewerber finden auf den Internetseiten der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis einen kleinen Einblick in den Arbeitsalltag. Hier werden Aufgabenbereiche für MFA skizziert und aktuelle Stellenanzeigen veröffentlicht. Außerdem finden Interessenten dort die Kontaktdaten für das Einsenden ihrer Bewerbungsunterlagen. „Wir suchen qualifizierte ArzthelferInnen, die Patienten mit Einfühlungsvermögen begegnen und Organisationstalent mitbringen. Wir suchen aber vor allem Mitspieler in unserem Team. Denn erfolgreich sind wir nur gemeinsam“, ist Dr. Thomas Kauffmann überzeugt.

Ihr Augenarzt in Mainz / Wiesbaden mit breitem Leistungsspektrum: Dr. Jutta Kauffmann, Dr. Thomas Kauffmann und Dr. Stefan Breitkopf. Sie haben Fragen zur Diagnostik oder der Behandlung bzw. Operation von Augenkrankheiten wie Grauer Star (Katarakt) oder Grüner Start (Glaukom)? Wir sind auch spezialisiert auf Multifokallinsen, Netzhautablösung, Strabismus (Schielen) und Botox Behandlungen.

Kontakt
Augenärzte Mainz
Dr. med. Thomas Kauffmann
Göttelmannstr. 13a
55130 Mainz
06131 5 78 400
presse@augenaerzte-mainz.de
http://www.augenaerzte-mainz.de

Sonstiges

Warum nicht? Arzthelfer / Arzthelferin beim Augenarzt in Mainz

Dr. med. Kauffmann beschreibt, warum MFA in seiner Augenarzt-Praxis in Mainz ein toller Arbeitsplatz ist

Warum nicht? Arzthelfer / Arzthelferin beim Augenarzt in Mainz

Stellenangebot in Mainz.

MAINZ. Für Augenarzt Dr. med. Thomas Kauffmann beginnt der Tag in seiner Augenarztpraxis in Mainz mit einem wichtigen Austausch: Gemeinsam mit seinen Arzthelferinnen / MFA bespricht er den Ablauf: Was liegt an? Welche Patienten haben sich angemeldet? Sind Notfälle dazu gekommen? Wie lässt sich die Arbeit zwischen den drei Augenärzten in der langjährig etablierten Augenarztpraxis in Mainz sinnvoll und gut aufteilen? „Den MFAs in unserer Augenarztpraxis kommt dabei eine tragende Rolle zu: Sie managen die Praxisorganisation, sorgen für einen reibungslosen Betrieb und sind für unsere Patientinnen und Patienten der erste Ansprechpartner – also quasi das Aushängeschild unserer Praxis. Ganz ehrlich: Ohne ihre professionelle Unterstützung wären wir ganz schön aufgeschmissen“, schildert Dr. Thomas Kauffmann. Der Augenarzt legt deshalb in seiner Praxis Wert auf ein gutes Arbeitsklima und eine hohe Wertschätzung den ArzthelferInnen gegenüber.

Ein Job als Arzthelferin / Arzthelfer in der Augenarztpraxis in Mainz ist anspruchsvoll und spannend

Der Beruf der Arzthelfer/in in der Augenheilkunde hat sich in den zurückliegenden Jahren verändert. Wie in vielen anderen medizinischen Bereichen ist der Beruf auch in der Augenarztpraxis komplexer, technisch anspruchsvoller, aber zugleich auch vielseitiger geworden. Die Grundlage dabei ist das medizinische Fachwissen rund um das Auge. In der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis von Dr. med. Thomas Kauffmann in Mainz werden MFAs zu Voruntersuchungen des Auges und der Netzhaut sowie als Assistenz im OP-Bereich eingesetzt. „Wir versuchen immer, unsere Arzthelferinnern bzw. Arzthelfer nach ihren persönlichen Vorlieben einzusetzen. Diese können sowohl im administrativen, als auch im medizinischen Bereich liegen. Uns ist wichtig, dass unsere Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter ihre Stärken in dem Arbeitsfeld einsetzen, in dem sie sich wohl fühlen“, beschreibt Dr. Kauffmann den Umgang. Für den Augenarzt zählt zudem die qualifizierte Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Schritt halten mit dem medizinischen Fortschritt ist seine Devise.

Stellenangebote für Arzthelferin / MTA in der Augenarztpraxis in Mainz

Auf der Internetseite der Augenarztpraxis in Mainz veröffentlichen Dr. Thomas Kauffmann und seine Kollegen regelmäßig die aktuellen Stellenanzeigen für Arzthelfer / Arzthelferinnen bzw. MTA in ihrer Praxis. „Für uns ist das mehr als ein Job. Wir setzen auf einfühlsame Helferinnen und Helfer, die für ihre Aufgabe brennen und die gerne mit vielen Menschen Kontakt haben. Das unterstützen wir von ärztlicher Seite her auch gern mit einer leistungsorientierten Bezahlung“, wirbt Dr. Kauffmann.

Ihr Augenarzt in Mainz / Wiesbaden mit breitem Leistungsspektrum: Dr. Jutta Kauffmann, Dr. Thomas Kauffmann und Dr. Stefan Breitkopf. Sie haben Fragen zur Diagnostik oder der Behandlung bzw. Operation von Augenkrankheiten wie Grauer Star (Katarakt) oder Grüner Start (Glaukom)? Wir sind auch spezialisiert auf Multifokallinsen, Netzhautablösung, Strabismus (Schielen) und Botox Behandlungen.

Kontakt
Augenärzte Mainz
Dr. med. Thomas Kauffmann
Göttelmannstr. 13a
55130 Mainz
06131 5 78 400
presse@augenaerzte-mainz.de
http://www.augenaerzte-mainz.de

Bildung Karriere Schulungen

Große Nachfrage: Fortbildung Praxismanager/in (IHK)

Praxisnahe Fortbildung jeweils für die Arzt- und Zahnarztpraxis

Große Nachfrage: Fortbildung Praxismanager/in (IHK)

Praxismanager/innen (IHK) – Fachkurs der Deutschen Fortbildungsakademie Heilwesen

Der 6-tägige Fachkurs zur „PraxismanagerIn mit IHK Lehrgangszertifikat“ richtet an (angehende) Führungskräfte und Inhaber jeweils aus Arzt- bzw. Zahnarztpraxen.

Lernziel
Der Unterricht ist praxisnah aufgebaut und wird von den erfahrenen und kompetenten Dozenten/innen in Workshop-Atmosphäre durchgeführt.

Ihr Mehrwert:
– Sie lernen unternehmerisch zu denken und Personal- und Managementaufgaben zum wirtschaftlichen Erfolg der Praxis zu übernehmen.
– Sie erwerben fundiertes Fachwissen und erweitern Ihre Führungskompetenzen.
– Sie stärken Ihre Position in der Praxis und erhalten als Nachweis Ihr persönliches IHK Zertifikat.

Mehrwert für die Praxis:
– Unterstützung und Übernahme von verantwortlichen Tätigkeiten mit dem Ziel die Praxisziele zu erreichen.
– Professioneller und souveräner Umgang mit neuen bzw. schwierigen Aufgaben.
– Das erlernte Fachwissen kann sofort im Praxisalltag umgesetzt werden.

Mit dem erworbenen Wissen dieser Fachkursausbildung, Ihrem Können und Wollen eröffnen sich neue Perspektiven in Ihrer täglichen Arbeit. Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber an, ob er Sie hierbei unterstützt.

Lerninhalte
– Grundlagen der Betriebswirtschaft
– Praxisorganisation/ Praxismanagement
– Qualitätsmanagement
– Kommunikation
– Personalmanagement
– Rechtsvorschriften
– Praxis-EDV-Anwendungen
– Hygienemanagement
– Praxismarketing

Bitte entnehmen Sie den beiden nachfolgenden Links die entsprechenden Informationen zu dieser praxisnahen und intensiven Fortbildung mit Mehrwert.

Für die Arztpraxis: https://www.dfa-heilwesen.de/arztpraxis/praxismanagerin-ihk-/

Für die Zahnarztpraxis: https://www.dfa-heilwesen.de/zahnarztpraxis/praxismanagerin-ihk-/

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® bietet Praxisinhabern/innen, Assistenten/innen und Praxismitarbeitern/innen aus Arzt- und Zahnarztpraxen hochwertige Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat und praxisnahe Workshops mit erfahrenen Referenten/innen in den Bereichen Abrechnung, Organisation, Betriebswirtschaft, Kommunikation, u.v.m.. Die Fortbildungen sind von der MWSt. befreit.

Kontakt
Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® GmbH & Co. KG
Frederic Feldmann
Ludwig-Erhard-Allee 24
76131 Karlsruhe
0721-627100-0
0721-627100-20
ff@dfa-heilwesen.de
http://www.dfa-heilwesen.de

Bildung Karriere Schulungen

Praxismanager/in (IHK): Große Nachfrage 2019, nur noch weniger Plätze

Sichern Sie sich jetzt Ihren sicheren Seminarplatz für den Fachkurs Praxismanager/in (IHK) jeweils für die Arzt- bzw. Zahnarztpraxis.

Praxismanager/in (IHK): Große Nachfrage 2019, nur noch weniger Plätze

Teilnehmergruppe Nov. 2018 in Köln

Welche beruflichen Ziele haben Sie sich für 2019 gesetzt?
Machen Sie sich selbst die größte Freude zu Weihnachten. Ihre ganz persönliche Investition mit sofortigem Mehrwert für Ihre berufliche Karriere.

– Möchten Sie den nächsten Karrieresprung machen?
– Möchten Sie Ihre Führungskompetenzen erweitern und dadurch beruflich und privat profitieren?
– Möchten Sie Ihre täglichen Arbeitsabläufe verbessern und gleichzeitig viel Zeit sparen?
– Möchten Sie die Praxis wirtschaftlich voran bringen und selbst an diesem finanziellen Erfolg partizipieren?

Diese und viele weitere Vorteile genießen Sie durch den Fachkurs zum/r Praxismanager/in (IHK). Die praxisnahe Fortbildung ist für Führungskräfte jeweils aus Arzt- und Zahnarztpraxis ausgerichtet.

Ausführliche Informationen zu dieser wertvollen Fortbildung erhalten Sie hier:

Praxismanager/in (IHK) für die Arztpraxis
Link: https://www.dfa-heilwesen.de/arztpraxis/praxismanagerin-ihk-/

Praxismanager/in (IHK) für die Zahnarztpraxis
Link: https://www.dfa-heilwesen.de/zahnarztpraxis/praxismanagerin-ihk-/

Hier erhalten Sie außerdem die Übersicht mit „33 Guten Gründen“, die für Ihre Teilnahme beim Veranstalter der Deutschen Fortbildungsakademie Heilwesen sprechen:
https://www.dfa-heilwesen.de/unternehmen/33-gute-gruende/

Gerne steht Ihnen die Fachkursleitung bei Fragen zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® bietet Praxisinhabern/innen, Assistenten/innen und Praxismitarbeitern/innen aus Arzt- und Zahnarztpraxen hochwertige Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat und praxisnahe Workshops mit erfahrenen Referenten/innen in den Bereichen Abrechnung, Organisation, Betriebswirtschaft, Kommunikation, u.v.m.. Die Fortbildungen sind von der MWSt. befreit.

Kontakt
Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® GmbH & Co. KG
Frederic Feldmann
Ludwig-Erhard-Allee 24
76131 Karlsruhe
0721-627100-0
0721-627100-20
ff@dfa-heilwesen.de
http://www.dfa-heilwesen.de

Medizin Gesundheit Wellness

Praxismanagerin als leitende MFA: so funktioniert’s

Anfangs hohe Kosten und viel Aufwand: Die Praxisführung einer Praxismanagerin zu übertragen lohnt sich trotzdem. Die Arztpraxis wird professionell geführt und kann sich weiterentwickeln.

Praxismanagerin als leitende MFA: so funktioniert

Praxismanagerin

Bis vor ein paar Jahren wurden in den meisten Arztpraxen eine leitende MFA ( Arzthelferin ) bzw. Erstkraft mit dem Praxismanagement beauftragt.
Oft liegt keine konkrete Arbeitsplatzbeschreibung der leitenden MFA vor und gleichzeitig wird viel von dieser Erstkraft neben dem reinen Sprechstundenalltag erwartet:

Praxismanagement
Qualitätsmanagement
Personaleinsatz- und Urlaubsplanung
Abrechnung
Persönlicher Ansprechpartner für die Ärzte / Chefs

Um nicht als „Mädchen für alles“ zu enden, sollten Sie ein paar Dinge beachten.

http://www.teramed.de/magazin/praxismanagement/praxismanagerin-als-leitende-mfa-arzthelferin-und-erstkraft-so-funktionierts-r31/

Für MFA (Arzthelferin) und Ärzte in der Arztpraxis:

Magazin, Foren und kostenlose Vorlagen rund um das Praxismanagement, Qualitätsmanagement (QM), Betriebswirtschaft und KV- und Privatabrechnung nach EBM / GOÄ in der ambulanten Medizin (Arztpraxis / MVZ / ÜBAG).

Kontakt
Teramed
Ralph Jäger
Kirchplatz 3
78733 Aichhalden
07422 6207
info@teramed.de
http://www.teramed.de

Bildung Karriere Schulungen

Praxismanager/in (IHK), Abrechnungsmanager/in (IHK), Personalmanager/in (IHK), Prophylaxemanager/in (IHK) für Arzt- und Zahnarztpraxis

Hochwertige und praxisnahe Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat für Praxisinhaber/innen, Assistenten/innen und Mitarbeiter/innen aus der Arztpraxis und Zahnarztpraxis.

Praxismanager/in (IHK), Abrechnungsmanager/in (IHK), Personalmanager/in (IHK), Prophylaxemanager/in (IHK) für Arzt- und Zahnarztpraxis

Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen bietet an Ihren Hauptstandorten Karlsruhe und Dresden mehrtägige Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat an. Ausführliche Informationen finden Sie hier: www.dfa-heilwesen.de. Die Weiterbildungen sind von der MWSt. befreit und werden staatlich gefördert.

-> Praxismanager/in mit IHK Lehrgangszertifikat (Arzt/Zahnarzt)
Sie erwerben vertiefende Kenntnisse für verantwortliche Tätigkeiten in der Praxis mit dem Ziel den/die Praxisinhaber/in bei der Verwirklichung der Praxisziele zu unterstützen. Sie lernen unternehmerisch zu denken und Personal- und Managementaufgaben zum wirtschaftlichen Erfolg der Praxis zu übernehmen.
Lerninhalte sind u.a. Grundlagen der Betriebswirtschaft, Praxisorganisation, Personalmanagement, Qualitätsmanagement, Rechtsvorschriften, Kommunikation, Marketing, u.v.m.

-> Abrechnungsmanager/in mit IHK Lehrgangszertifikat (Zahnarzt)
Sie erwerben vertiefende Kenntnisse in der zahnärztlichen Abrechnung mit dem Ziel die Zahnarztpraxis wirtschaftlich zu leiten und lernen u.a. unternehmerisch zu denken, ausführlich zu dokumentieren, um dann vollständig und wirtschaftlich die durchgeführten Leistungen abzurechnen. Der Fachkurs beinhaltet viele praktische Beispiele, Behandlungskomplexe, Checklisten, Begründungen, Mustertexte, Textbausteine und vieles mehr.
Lerninhalte sind u.a. GOZ im Detail, BEMA, Festzuschüsse, Implantologie, Übungen, Gegenargumentationen für kostenerstattende Stellen, Dokumentation, u.v.m.

-> Personalmanager/in mit IHK Lehrgangszertifikat (Arzt/Zahnarzt)
Sie erwerben vertiefende Kenntnisse im Personalmanagement mit dem Ziel Praxismitarbeiter erfolgreich zu führen und den Praxisinhaber in seiner Tätigkeit zu entlasten und zu unterstützen. Sie lernen u.a. unternehmerisch zu denken, Personalverantwortung zu übernehmen und Mitarbeiter strukturiert zu führen. Der Fachkurs beinhaltet viele praktische Übungen für den Praxisalltag.
Lerninhalte sind u.a. Personalführung, Motivation, Administration, Ökonomie, Entwicklung, Verwaltung, Kommunikation, u.v.m.

-> Prophylaxemanager/in mit IHK Lehrgangszertifikat (Zahnarzt)
Sie erwerben vertiefende Kenntnisse für verantwortungsvolle Managementaufgaben mit dem Ziel die Prophylaxe-Abteilung erfolgreich zu leiten. Sie lernen u.a. unternehmerisch zu denken, Prophylaxekonzepte umzusetzen und Personalverantwortung zu übernehmen, um die Praxis zum wirtschaftlichen Erfolg zu führen.
Lerninhalte sind u.a. Prophylaxe Management, Organisation, Marketing, Betriebswirtschaft, u.v.m.

Gerne informieren wir Sie zu diesen und weiteren Fortbildungen der Deutschen Fortbildungsakademie Heilwesen. Sie erreichen Ihre persönlichen Ansprechpartnerinnen Frau Münch und Frau Feldmann aus der Seminarleitung unter 0721-6271000. Auf unserer Homepage können Sie sich einen Überblick über unsere Fortbildungsakademie für verschaffen. Hier finden Sie auch Referenzen unserer zufriedenen Seminarteilnehmer/innen.

Den Seminarkalender 2014 finden Sie hier: http://www.dfa-heilwesen.de/upload/Flyer2014/Seminarkalender_2014.pdf

Es ist stets unser Ziel, dass Sie als Teilnehmer/in während unserer Seminare eine persönliche Betreuung erhalten und sich in unserer Akademie wohl fühlen. Unsere Referenten verfügen über langjährige Praxiserfahrung und vermitteln Ihnen die Lerninhalte in Workshop Atmosphäre. Die ausführlichen Seminarskripte sind auch nach der Fortbildung ein hilfreiches Nachschlagewerk im Praxisalltag.

Das erwartet Sie:
– praxisnahe Fortbildungen in Workshop-Atmosphäre
– kompetente Referenten/innen
– ausführliche Teilnehmerunterlagen
– moderne Seminarräume
– persönliche Seminarbetreuung
– Getränke, Mittagessen und Pausensnacks

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® bietet Praxisinhabern/innen, Assistenten/innen und Praxismitarbeitern/innen aus Arzt- und Zahnarztpraxen hochwertige Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat und praxisnahe Workshops mit erfahrenen Referenten/innen in den Bereichen Abrechnung, Organisation, Betriebswirtschaft, Kommunikation, u.v.m.. Die Fortbildungen sind von der MWSt. befreit.

Kontakt:
Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen®
Frederic Feldmann
Ludwig-Erhard-Allee 24
76131 Karlsruhe
0721-627100-0
ff@dfa-heilwesen.de
http://www.dfa-heilwesen.de