Tag Archives: Aktenvernichter

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Paperworld 2018 – Ein toller Jahresauftakt für IDEAL!

Es gab viel Neues und Spannendes bei IDEAL zu entdecken

Paperworld 2018 - Ein toller Jahresauftakt für IDEAL!

Die Paperworld 2018 war für IDEAL ein sehr gelungener Event.

Neben der Präsentation von Produkt-Neuheiten stand die Paperworld für IDEAL vor allem im Zeichen der Kontaktpflege und des Austauschs mit nationalen sowie internationalen Kunden und Besuchern. Der moderne und frische Messestand war zentraler Anlaufpunkt in Halle 3.0 und sehr gut frequentiert.

Neue Profi-Luftreiniger „Made in Balingen“
Vor allem das erweiterte Luftreiniger-Sortiment und die neuen professionellen Hochleistungs-Modelle IDEAL AP30 Pro / AP40 Pro lockten sehr viele Besucher an. Diese Geräte „Made in Balingen“ überzeugten die Besucher neben ihrem tollen Design vor allem auch aufgrund ihrer effizienten Reinigungsleistung. Denn dank des neuartigen 360°-Filter-Systems sind höchste Luftdurchsätze und eine optimale Filterung der Innenraumluft garantiert. Mit dem extrem starken Industrie-Luftreiniger IDEAL AP140 Pro bot IDEAL bereits eine Vorschau auf das Modelljahr 2018.

Blick in die Zukunft mit neuen Konzepten beim Datenschutz
Darüber hinaus sorgte der Hersteller mit verschiedenen neuen Aktenvernichter-Konzepten für spannende und interessante Ausblicke auf mögliche Datenschutz-Projekte der Zukunft. Dazu zählten unter anderem:
– Spezialgeräte für die Vernichtung ausgedienter Festplatten und Chipkarten
– Verschiedene Büro-Aktenvernichter-Modelle mit extra großen Unterschränken für das sichere Vernichten und Sammeln großer Papiermengen, z.B. in Verbindung mit der Blauen Tonne
– Collect and Shred: Innovatives Sammel- und Shredding-System für vertrauliche Daten

Ideale Verkaufsunterstützung im Jahr 2018
Auf großen Zuspruch stießen bei den Fachhandels-Besuchern auch die neuen, professionell konzipierten Verkaufsförderungsmedien und verschiedene attraktive Werbeaktionen. Damit bietet sich den Handelspartnern die Chance, brisante Themen, wie beispielsweise die aktuelle Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), beim Endkunden über verschiedene Kanäle zu platzieren. Und last but not least war IDEAL bei offiziellen Paperworld-Events wie der „Trendschau“ oder dem „Büro der Zukunft“ mit dabei.

Gute Gespräche und viel positives Feedback
Das Balinger Messeteam war äußerst motiviert und freute sich über sehr viel positives Feedback. Nicht nur die Quantität, sondern vor allem auch die Qualität der in- und ausländischen Besucher sowie der geführten Gespräche bewegten sich auf hohem Niveau. Die Paperworld war für IDEAL ein gelungener Event und das Unternehmen fühlt sich für das Jahr 2018 sehr gut aufgestellt.

Seit mehr als sechs Jahrzehnten werden unter der Marke IDEAL sehr erfolgreich Aktenvernichter und Schneidemaschinen für den anspruchsvollen Anwender im professionellen Büro oder im graphischen Bereich angeboten. Höchstwerte bei Qualität und Sicherheit erfüllen die IDEAL Produkte ebenso wie überdurchschnittliche Ansprüche hinsichtlich Bedienfreundlichkeit, Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Design. Unter IDEAL Health bietet IDEAL mit einem attraktiven Sortiment von Luftreinigern und Luftbefeuchtern zudem vielfältigste Lösungen für gute Raumluft. Die Marke IDEAL steht seit jeher für höchste Qualität in Sachen Büro-Ausstattung. Das gilt natürlich auch für die IDEAL Luftreiniger und Luftbefeuchter, die nicht nur durch ihre hochwertige Bauweise überzeugen. Aber auch was den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und eine umweltverträgliche Produktion anbelangt, gehen die IDEAL Produkte mit gutem Beispiel voran. Generell werden alle Produkte nachhaltig und umweltschonend hergestellt.

Kontakt
Krug & Priester GmbH & Co. KG
Silke Naeschke
Simon-Schweitzer-Straße 34
72336 Balingen
07433/269-131
pr@krug-priester.com
http://www.ideal.de

Internet E-Commerce Marketing

xperts24.de – Fellowes punktet mit Innovationen!

Fellowes – AutoMax lässt den Wettbewerb hinter sich!
xperts24.de präsentiert den AutoMax aus dem Hause Fellowes neu in seinem Sortiment. Die
Xperten beweisen hier mal wieder den richtiger Riecher und die nötige Fachkompetenz. Die
Produktmanager haben einen neuen Stern am Aktenvernichter-Himmel aufgetan.

xperts24.de - Fellowes punktet mit Innovationen!

Xperts24 Logo

Fellowes AutoMax: Die Revolution der Aktenvernichtung!
Großer Titel, der aber hält, was er verspricht! Fellowes zeigt mit dem AutoMax seine
außerordentliche Stellung als innovativer Hersteller. Mit dem AutoMax ist Fellowes ein großer
Wurf gelungen.

Die Revolution: genial einfach und automatisch!

Einlegen, Anschalten, Fertig & Gehen! Das sind keine leeren Worte – das funktioniert wirklich
so. Der AutoMax vernichtet automatisch – vergessen sind endlose Stunden, die man vor dem
Aktenvernichter steht um immer wieder Papier nachzulegen. Nie wieder lästiges Vorsortieren
oder entfernen von Büro- oder Heftklammern. Der AutoMax vernichtet alles und das
automatisch. Einfach Schublade öffnen, Unterlagen einlegen und starten! Widmen Sie Ihre
Zeit den wichtigen Dingen oder machen Sie Feierabend.

Fellowes-Innovationen inklusive

Der AutoMax ist mit dem Stau-Schutz-System ausgestattet. Es sorgt für reibungslose
Vernichtung ganz ohne Papierstau. Dank SmartLock sind die eingelegten Dokumente
geschützt – die innovative Technik sperrt die Schublade bei jedem Vernichtungsvorgang. So
sind Ihre vertraulichen Unterlagen auch geschützt wenn die Mitarbeiter längst den
Feierabend genießen. Nie wieder Zwangspausen – der AutoMax behält immer einen kühlen
Kopf – dafür sorgt die Dauerbetriebs-Funktion. Sie garantiert über Stunden eine
unterbrechungsfreie Vernichtung. Ausgestattet mit der Silent-Shred-Technologie gehört er zu
den weltweit leisesten Aktenvernichtern. So macht Aktenvernichtung auch direkt am
Arbeitsplatz Spaß – ganz ohne störende Geräuschkulisse. Und selbstverständlich ist er mit
der Sleep-Mode-Technologie aus dem Hause Fellowes ausgestattet. Die spart Energie und
Kosten, denn sie schaltet den AutoMax nach 2 Minuten Inaktivität automatisch ab.

Ein Gerät der Superlativen – innovative Technik und wirklich ein einzigartiger Aktenvernichter.
Mehr Informationen erhalten Kunden auf xperts24.de – aktuell bieten die Xperts den AutoMax
300C zum Sonderpreis.

Wir glauben an Know-how, Spezialisierung und Fokussierung! Wir sind ein Team von Spezialisten mit einem sehr klaren Fokus auf unsere Produkte und unsere Prozesse. Wir verfolgen ein Ziel: Wir möchten, dass Sie bei uns „einfach gut einkaufen!“

Dieses Ziel verfolgen wir seit unserer Gründung in 2010 und zufriedene Kunden bestätigen: Bei uns kann man einfach gut einkaufen. Aktuell betreiben wir 4 spezialisierte Onlineshops rund um das Thema Laminieren, Binden, Aktenvernichter und das Bedrucken von Präsentationsprodukten.

proTarget Media GmbH
Martin Schulte
Kopernikusstraße 3
50126 Bergheim
+49 (0)2271 588 02 0
service@xperts24.de
http://www.xperts24.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Hefter präsentiert neue Saugluft-Falzmaschine auf der Druck+Form 2013

HEFTER Systemform stellt auf der Druck+Form unter anderem die neue Saugluft-Falzmaschine SF 1500 für eine schonende Weiterverarbeitung von Papieren vor.

Seit über 45 Jahren ist die HEFTER Systemform GmbH auf die maschinelle Mailing-, Post- und Druckweiterverarbeitung spezialisiert. Das breite Produktspektrum umfasst unter anderem Falzmaschinen, Rill- und Perforiermaschinen und Broschürenfertigungssysteme. Vom 9. bis zum 12.10.2013 ist das Unternehmen auf der internationalen Fachmesse für die grafische Industrie, der Druck+Form 2013 in Sinsheim, in Halle 6, Stand 6416 vertreten. Dort wird auch die neue Saugluft-Falzmaschine SF 1500 vorgestellt.

Papiereinzugs- und Transporttechnik mit Saugluft für Papierschonung

Papiere, ob in Standardausführung oder als Digitaldrucke auf empfindlichem Papier, wie beispielsweise Hochglanzpapier, Bilderdruck oder beschichtete Papiere, sollen möglichst schonend und wirtschaftlich bearbeitet werden. Diese Anforderungen erfüllt die neue Saugluft-Falzmaschine SF 1500. Sie ist für einen schonenden Papiereinzug mit einem Saugluftabzug für die einzelnen Bogen sowie einer blasluftunterstützten Separierung ausgestattet. Ebenfalls schonend und gleichzeitig markierungsfrei erfolgt der Papiertransport mittels Saugband.

Steuerung der SF 1500 und Möglichkeiten der Einstellungen

Die SF 1500 wird über ein klar strukturiertes, großes Bedienfeld gesteuert. Sieben Falzarten sind hinterlegt, die per Tastendruck ausgewählt werden können. Entsprechend der gewählten Falzart sowie Bogengröße erfolgt die automatische Justierung der Falztaschen und Schuppenablagerollen. Individuelle Einstellungen für Sonderformate können auch programmiert und abgespeichert werden. Es ist eine Grammatur von 52 g/qm bis 170 g/qm möglich. Bei Halbfalz können auch Papiere mit einem Gewicht von 230 g/qm eingesetzt werden.

Perfekte Ergebnisse werden durch Feineinstellungen für die Länge und Parallelität des Falzes gewährleistet. Um die Einstellungen zu kontrollieren, kann eine Probefalzung über die entsprechende Taste durchgeführt werden. Auch weitere manuelle Einstellungen, wie beispielsweise die Anpassung der Intensität von Blasluft, Saugluft und Saugband, sind möglich.

Optional kann die SF 1500 mit Rill- und Perforiereinheiten ausgestattet werden.

Ausführliche Informationen und eine weitergehende Beratung sind erhältlich bei der HEFTER Systemform GmbH, Prien am Chiemsee, Tel.: +49 (0) 80 51 / 686 201, www.hefter-systemform.com

Das Unternehmen HEFTER Systemform GmbH aus Prien am Chiemsee, Landkreis Rosenheim (Oberbayern), ist seit mehr als 40 Jahren auf maschinelle Lösungen für die Optimierung von Arbeitsabläufen spezialisiert. Zu den angebotenen Produkten zählen u. a. Frankier- sowie Kuvertiermaschinen, automatische Brieföffner und Falzmaschinen für die effektive Posteingangs- bzw. Postausgangsverwaltung. Darüber hinaus zählen Trenner und Trennautomaten für die Bearbeitung von Endlosformularen, Aktenvernichter u. a. m. zum Sortiment, das durch Gebrauchtmaschinen sowie Zubehör ergänzt wird.

Kontakt:
HEFTER Systemform GmbH
Gerald Hofmann
Am Mühlbach 6
83209 Prien am Chiemsee
+49 (0) 80 51 / 686 201
systemform@hefter.de
http://www.hefter-systemform.com

Computer IT Software

Aktenvernichter und Abfallverdichter in Einem

Peach Cross Cut PS500-18 bietet dreimal mehr Stauraum als vergleichbare Geräte.

Aktenvernichter und Abfallverdichter in Einem

Der Peach Aktenvernichter PS500-18 mit Abfallverdichtungsfunktion

Schindellegi (Schweiz), September 2013 – Speziell bei Aktenvernichtern für den Home & Office-Gebrauch sind die Abfall-Behälter schnell voll und müssen zeitaufwändig geleert werden.

Der Peach Cross Cut Aktenvernichter PS500-18 bietet für dieses Ärgernis eine ebenso einfache wie überzeugende Lösung. Sobald die automatische Füllstandsanzeige „Abfallkorb voll“ meldet, wird das zerkleinerte Papier durch Herunterdrücken des Schneidkopfes verdichtet. Das schafft zusätzlichen Stauraum und der Anwender kann ohne Unterbrechung weiterarbeiten.

Mit einer Sicherheitsstufe von DIN P-3 beträgt die Schneidleistung 8 Blatt. Die in dieser Preisklasse große Leistung zeigt sich auch darin, dass der neue Peach Kreuzschnitt-Aktenvernichter sogar Kreditkarten, Heftklammern und CDs problemlos zerschneiden kann.

Zielgruppen sind unter anderem kleine Gewerbebüros, Anwaltskanzleien und anspruchsvolle Privatanwender.

Der neue Peach Kreuzschnitt-Aktenvernichter ist ab sofort für 54,60 Euro inkl. MwSt. auf der Peach Webseite und im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Peach ist eine Marke der Schweizer 3T Supplies AG und steht für qualitativ-hochwertige Office-Produkte und Alternativ-Tinten zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Zum Produktsortiment gehören kompatible Tintenpatronen für die gängigsten Druckerhersteller, Inkjet-Fotopapiere, Laminier- und Bindegeräte sowie Aktenvernichter. Gegründet wurde die 3T Supplies AG 1997 von langjährigen Branchen-Kennern mit umfangreichem Tinten-Know-how. Die Marke Peach und das gleichnamige Unternehmen gehen auf den ehemaligen Ibico-Besitzer Dr. Ueli Wolfensberger zurück, der 2005 mit der 3T Supplies AG fusionierte. Seither firmiert Peach als Abteilung und als Marke innerhalb des Unternehmens, die Geschäftsleitung wurde an Alfred Wirch übertragen. Die Unternehmensprodukte werden über den eigenen Online-Shop unter www.3ppp3.de verkauft.
Weitere Informationen: http://www.peach.info

Kontakt
3T Supplies GmbH
Peter Sussitz
Chaltenbodenstr. 6
8834 Schindellegi
+41-44-787 68 30
sussitz@prt.ch
http://www.3ppp3.de

Pressekontakt:
neitzel communications
Jürgen Neitzel
Löwenstrasse 46a
70597 Stuttgart
0711 440800 63
jneitzel@neitzel-services.de
http://www.neitzel-services.de

Computer IT Software

Effizienzsteigerung durch intelligente Mitarbeiterkommunikation

Neue Lösung von friendlyway schafft niedrigere Personal-Managementkosten ohne Personalabbau

Effizienzsteigerung durch intelligente Mitarbeiterkommunikation

(NL/4593855904) München, im August 2013 – Häufig verfügen Mitarbeiter im produktionsnahen Umfeld über keinen eigenen PC-Zugang und sind daher darauf angewiesen, wichtige Informationen über das schwarze Brett oder gesonderten Papierversand zu beziehen. Viele Unternehmen erachten diese Vorgehensweise im internen Personalmanagement als nicht mehr zeitgemäß. Gesucht sind moderne IT-Lösungen für die Mitarbeiter, um diverse berufliche Aufgaben selbst zu bearbeiten, die sonst dem Personalmanagement oder dem Verwaltungspersonal zugeteilt würden. Für diese Problemstellung hat die friendlyway AG eine schlüsselfertige Lösung aus Hardware, Software und Life Cycle Service entwickelt, welche auf Basis eines Employee Self-Service (ESS)-Systems basiert. Unsere Lösung liefern wir in Form eines robusten Touchscreensystems, welches problemlos in der Fertigung oder in fertigungsnahen Bereichen aufgestellt werden kann. Mit dem Einsatz des Mitarbeiterausweises oder der Security-Karte und des Pin-Codes gewährleisten wir zudem für die Sicherheit beim Login, so Klaus Trox, CEO und Gründer von friendlyway.

Interaktive Mitarbeiterkommunikation oder sogenannte Employee Self-Service (ESS)-Systeme erfreuen sich immer größerer Beliebtheit im Personalmanagement. Mitarbeiter können mithilfe dieser Tools berufliche Aufgaben, wie beispielsweise Erstattungsanträge, Aktualisierung von persönlichen Daten und den Zugang zu Unternehmensinformationen, selbst erledigen. Die Lösung von friendlyway setzt auf dem ESS-System auf und erlaubt über eine benutzerfreundliche Kommunikationsplattform in Kombination mit einem ansprechenden Selbstbedienungssystem jedem Mitarbeiter seine personifizierten Informationen eigenständig per Touchscreen abzurufen und zu bearbeiten.

Die friendlyway-Lösung garantiert dabei ein Maximum an Sicherheit und Privatsphäre:
* Sicheres Login / Logoff Verfahren
* Privacy Filter für Einblickschutz auf den Bildschirm
* Ausdruck direkt vor Ort oder über Zentraldrucker
* Nicht mitgenommene Ausdrucke werden eingezogen und sogar im Gerät vernichtet
* Intuitive, sehr leicht zu bedienende Benutzeroberfläche
* Komfortables und sicheres Scannen von Dokumenten aller Art
* Anbindung an SAP oder andere ERP Systeme

Die von friendlyway eingesetzte Kiosk-ESS-Software basiert auf der zuverlässigen SAP-ESS-Funktionalität. In Kombination mit der langjährigen Erfahrung des Unternehmens in der Herstellung und im Betrieb von Kiosksystemen, die bei internationalen Kunden auf der ganzen Welt installiert sind, bietet die friendlyway-ESS-Lösung:

* zeitloses Kiosk-Design
* zuverlässigen Datenschutz mit einem Schredder und Blickschutzfilter
* Breitbildschirm, der es ermöglicht, Dokumente und Formulare gleichzeitig anzuzeigen
* intuitive Benutzeroberfläche
* schnelle und flexible Integration

Kostenreduktion und automatisierte Abläufe
Während die Mitarbeiter von mehr Komfort und Flexibilität profitieren, zahlt sich ESS für das Unternehmen durch erhebliche Kostenersparnisse aus. Die Personalabteilungen werden auf diese Weise in erheblichem Umfang von administrativen Aufgaben befreit, da der frühere Zwischenschritt mit manuellen Übernahmen der auf Papier basierenden Daten entfällt und von den Mitarbeitern erfasste Informationen unmittelbar den Personalabrechnungs- und weiteren Systemen zugeleitet werden. Unternehmen profitieren von der deutlichen Reduktion von HR-Kosten und -Aufwand sowie der Beteiligung der Arbeitnehmer ohne Personalrechner an ihren persönlichen Verwaltungsvorgängen, so Klaus Trox.

Die Funktionen im Überblick:
* Anbindung an das SAP-HR-System: Ausdruck der Gehaltsabrechnung, Stundenzettel, E-Mail-Postfächern, Arbeitszeitkonten usw.
* Benutzerfreundliche Touchscreen-Schnittstelle
* Schutz personenbezogener Daten: Blickschutzfilter, Aktenvernichter, Sicherheit durch Mitarbeiterkarten
* Zugriff auf Intranet-Webseiten, Gesellschaftsunterlagen, Ideen und Bewerbungen
* Sicheres Dokumentenscanning

Die Gesamtlösung wird von friendlyway auch als Full Service-Paket angeboten: Konzeption mit den entsprechenden Fachabteilungen, Hardware, Software, Anbindung an die gegebenen Infrastrukturen, globaler Roll Out, laufender Service und Betreuung. Die Lösungen sind als Standsysteme oder als hochkompakte Wandgeräte lieferbar.

Über friendlyway AG
Die friendlyway AG fertigt und vertreibt hochqualitative Display- und Kiosksysteme, Digital Signage Software und komplett ausgestattete Display- und Kiosklösungen und ist führend im Premiumsegment des Marktes. Die Referenzliste von friendlyway umfasst gleichermaßen TOP 500 Unternehmen wie auch kleine und mittelständische Unternehmen. Die friendlyway AG hat Systeme in über 70 Ländern installiert und unterhält ein professionelles Netzwerk von Value Added Resellern und Lösungspartnern weltweit. Mehr Informationen unter www.friendlyway.de

Kontakt:
Profil Marketing OHG
Martin Farjah
Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
49 531. 387 33 -22
m.farjah@profil-marketing.com
www.profil-marketing.com

Internet E-Commerce Marketing

Neuer Online-Shop Experteaz bietet Firmenkunden Emotional Shopping

– Experteaz.de vertreibt Aktenvernichter für Geschäftskunden
– Emotional Shopping Konzept von .dotkomm erstmalig im B2B-Online-Handel
Neuer Online-Shop Experteaz bietet Firmenkunden Emotional Shopping
Aktenvernichter per Emotional Shopping bei Experteaz.de

Köln, 9. Juli 2012. Unter dem Namen Experteaz startet ein neuer Online-Shop für Aktenvernichter. Experteaz setzt auf Emotional Shopping, um die beratungsintensiven Gebrauchsgüter online zu vermarkten. Damit kommen die .dotkomm Lösungen zum ersten Mal auch im Internet-Handel für Firmenkunden zum Einsatz.

„Ein Großteil der Aktenvernichter wird in Deutschland über den klassischen Fachhandel vertrieben, nicht zuletzt, da es sich um beratungsintensive Produkte handelt. Um das Online-Segment für Aktenvernichter noch stärker zu besetzen, schließen wir die Beratungslücke im Internet. Mit der Mission, den klassischen Point of Sale auf das Internet zu übertragen, ist .dotkomm der perfekte Partner für unser Vorhaben“, sagt Martin Schulte, Projektleiter der proTarget Media GmbH, dem Betreiber des Experteaz-Shops.

Im Zentrum des Emotional Shopping Konzepts für Experteaz steht die Beratung über ein interaktives Video-Interface. Wie in einem klassischen Beratungsgespräch am PoS ermittelt darin ein Berater den Bedarf des Kunden, indem er diesem Fragen zu Art und Umfang der benötigten Aktenvernichtung stellt. Als Ergebnis der interaktiven Bedarfsanalyse empfiehlt er dem Kunden dann den passenden Aktenvernichter.

Produktpräsentation über Batch-Video
Jeder im Shop angebotene Aktenvernichter wird per Batch-Video erlebbar gemacht. Die Batch-Videos von .dotkomm basieren auf statischen Bildern, die mit Kamerafahrten, Zooms, einer Off-Stimme und gegebenenfalls Musik multisensorisch aufbereitet sind. „Unsere Neuromarketing-Studien zeigen, dass die sich Behaltensleistung mit einer multisensorischen Produktpräsentation massiv steigern lässt. Die von .dotkomm entwickelten Batch-Videos ermöglichen dies effizient und mit geringem Kostenaufwand“, so .dotkomm-Geschäftsführer Ralf Pispers.

Potenziale für B2B-Player
„Auch im B2B-Handel treffen Menschen Kaufentscheidungen, und das tun sie zu 90 Prozent auf Basis von Emotionen, wie wir aus dem Neuromarketing wissen. Daher eignet sich das Emotional Shopping Konzept von .dotkomm auch für das Online-Geschäft mit Firmenkunden bestens“, erläutert Pispers. In 2011 generierte die Hälfte der B2B-Versandhandel-Unternehmen ein Plus an Aufträgen, so die aktuelle Studie vom Bundesverband des Versandhandels und Creditreform. „In absehbarer Zeit ist auch im B2B-Online-Business von einer massiven Verdrängung auszugehen. Der Player, der seinen Firmenkunden optimale Beratung und ein emotionales Einkaufserlebnis bietet, wird sich von der Masse abheben und in diesem Wettbewerb behaupten. Hier erweist sich proTarget Media mit Experteaz als wegweisend“, so der .dotkomm-Geschäftsführer.

.dotkomm rich media solutions entwickelt als führender Dienstleister Video-Interfaces und interaktive Internet-Lösungen. Die Kölner Multimedia-Spezialisten vereinen mit 35 Mitarbeitern Online-Know-how und professionelle Medienproduktion unter einem Dach. Mit patentierten Technologien und innovativen Neuromarketing-Konzepten bringt .dotkomm die natürliche Kommunikation ins Internet und schafft interaktive Einkaufserlebnisse. Das Ergebnis sind überdurchschnittliche Erfolge in puncto Response und Conversion. .dotkomm betreut u. a. führende Marken wie Alte Leipziger Versicherung, apetito, Deutsche Post, DKV, easyCredit, Hannoversche Leben und Shiseido sowie neue Geschäftsideen wie beachkini.com und steuerberaten.de.

Über proTarget Media:
proTarget Media ist führender eCommerce Direktvertreiber für Unternehmen im B2B-Bereich. Neben Experteaz betreibt proTarget mehrere hochspezialisierter Onlineshops im Bereich Büroartikel. Im Fokus dabei stehen erstklassiger Service, Produktqualität und Sicherheit. Das Unternehmen wurde 2010 gegründet und beschäftigt 10 Mitarbeiter.

.dotkomm rich media solutions GmbH
Sinja Hohn
Ehrenfeldgürtel 82-86
50823 Köln
+49 (0)221 29 19 65-0

http://www.dotkomm.de
sinja.hohn@dotkomm.de

Pressekontakt:
Sinnbüro Kommunikation
Vera Vickermann
Antwerpener Straße 14
50672 Köln
presse@dotkomm.de
0221 716666-23
http://www.sinnbuero.de