Tag Archives: Akku

Elektronik Medien Kommunikation

newgen medicals Akku-HdO-Hörverstärker HV-633

Gutes Hören mit hohem Komfort genießen – fast unsichtbar hinter dem Ohr

newgen medicals Akku-HdO-Hörverstärker HV-633

newgen medicals Akku-HdO-Hörverstärker HV-633, www.pearl.de

Wieder aktiv am Leben teilnehmen: Egal ob Gespräch, Fernsehprogramm oder Alltagsgeräusche – jetzt hört man alle Töne und Klänge des Lebens klar und deutlich!

Ideal für Gespräche: Die Frequenz-Verstärkung des Hörverstärkers von newgen medicals ist optimal an das Hervorheben von Stimmen angepasst. So genießt man eine hohe Hörqualität ohne störende Nebengeräusche – bei einer Verstärkung von 33 dB.

Perfekt angepasst für jeden Einsatz: Per Schalter lässt sich die Verstärkungs-Leistung auf die jeweilige Klang-Umgebung einstellen. Ob es leise zugeht wie in einer Bibliothek oder laut wie bei einem Gespräch im Straßenverkehr – der HdO-Hörverstärker bietet stets adäquaten Hörkomfort.

Für jedes Ohr geeignet: Der Hörverstärker passt sich perfekt an die Ohr-Konturen an: dank drei Ohrpass-Stücken in verschiedenen Größen und der flexiblen Schallschläuche. So genießt man zum Hörkomfort auch hohen Tragekomfort!

Überall einfach aufladen: Der Hörverstärker verfügt über einen Micro-USB-Ladeport. So lädt man den Akku überall ganz bequem auf – per Netzteil, am Computer oder mit einer Powerbank.

-Akku-HdO-Hörverstärker HV-633
-Klein und komfortabel hinter dem Ohr: Fast unsichtbar zu tragen!
-Individueller Tragekomfort: Ohrpass-Stücke in 3 Größen
-Anpassbare Verstärkungs-Leistung für laute und leise Umgebung
-Verstärkungsleistung: >= 33 dB
-Frequenzgang: 200 – 5.000 Hz, optimal an die Hervorhebung von Stimmen ohne störende Nebengeräusche angepasst
-Maximale Lautstärke: 130 +/- 5 dB
-Eingangs-Lautstärke: 32 dB
-Lautstärke einstellbar
-Multifunktions-Schalter zum Ein-/Ausschalten und Einstellen der Verstärkungs-Leistung, mit integrierter Lade-LED
-Praktisches Klapp-Etui: zur sicheren Aufbewahrung, z.B. auch auf Reisen
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 30 mAh für bis zu 25 Stunden Laufzeit, aufladbar per Micro-USB
-Maße: 25 x 16 x 9 mm, Gewicht: 4 g
-Akku-Hörverstärker inklusive 3 Ohrpass-Stücken, 2 Schallschläuchen, USB-Ladekabel, Aufbewahrungs-Etui und deutscher Anleitung

Preis: 69,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 179,90 EUR
Bestell-Nr. NX-8762-625
Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX8762-5250.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Elektronik Medien Kommunikation

VR-Radio DOR-210 Digitales DAB+/FM-Radio mit Akku

Überall das Beste von DAB+ & FM hören

VR-Radio DOR-210 Digitales DAB+/FM-Radio mit Akku

DOR-210 VR-Radio Digitales DAB+/FM-Radio m. Akku, Dual-Wecker, RDS, LCD-Display, Timer, www.pearl.de

Überall Radio hören: Das Radio von VR-Radio passt in jeden Rucksack und jede Handtasche.
Dank mobilem Akku-Betrieb ist es ideal für Baggersee, Garten und beim Camping.

Die große Programmvielfalt genießen: Das kompakte Radio empfängt Digital- und UKW-Signale.
Einfach per Knopfdruck zwischen DAB+ und analogem FM-Radio wechseln und bis zu 10 digitale
und 10 analoge Sender speichern. So findet man seine Lieblingssender schnell wieder.

Vielseitige Funktionen: Das praktische LCD-Display zeigt Senderinformationen, Musiktitel, Datum
und Uhrzeit an. Dank Kopfhörer-Anschluss genießt man sein Lieblingsprogramm ohne Andere zu
stören. Und selbst als Wecker mit zwei einstellbaren Alarm-Zeiten ist es einsetzbar.

– Radiowecker DOR-210 mit großer Sendervielfalt
– Einfache Sendersuche: manuell oder per Auto-Scan
– Frequenzbereiche UKW: 87,5 – 108 MHz, DAB: 174 – 240 MHz
– 20 Speicherplätze für Sender: je 10 analoge und digitale Sender
– Ausgangsleistung: 1 Watt RMS
– Beleuchtetes LCD-Display mit 3,7 cm Diagonale
– RDS (Radio Data System): zeigt Interpret, Titel, Nachrichten u.v.m.
– Digital-Uhr mit automatischer und manueller Zeit- und Datumseinstellung
– Radiowecker: 2 verschiedene Weckzeiten einstellbar, weckt per Melodie oder Radio
– Schlummer-Funktion: erneuter Weckton nach wenigen Minuten
– Timer-Funktion: schaltet Radio automatisch aus, 120/90/60/45/30/15/5 Minuten wählbar
– Kopfhörer-Anschluss: 3,5-mm-Klinken-Buchse
– Teleskop-Antenne mit Kipp-Gelenk
– Ein/Aus-Schalter
– Status-LED für Ladekontrolle
– Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 600 mAh, bis zu 5 Stunden Laufzeit, lädt über
Micro-USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße: 136 x 120 x 41 mm, Länge Antenne: bis zu 57 cm, Gewicht: 270 g
– Radio inklusive Micro-USB-Kabel und deutscher Anleitung

Preis: 26,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 49,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4366-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4366-1235.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Elektronik Medien Kommunikation

auvisio 3in1-Kfz-FM-Transmitter u. Bluetooth-Freisprecher

Die Lieblings-Musik vom Smartphone aufs Autoradio

auvisio 3in1-Kfz-FM-Transmitter u. Bluetooth-Freisprecher

FMX-540.fs auvisio 3in1-Kfz-FM-Transmitter, Freisprecher m. Bluetooth, www.pearl.de

Das alte Autoradio aufrüsten und im Auto nie mehr auf die Lieblings-Musik verzichten! Der FM- Transmitter
von auvisio empfängt Musik per Bluetooth vom Smartphone und überträgt sie per
UKW-Funk auf jedes Radio.

Schnell eingerichtet: Einfach den Transmitter in den Zigarettenanzünder stecken und eine freie
UKW-Frequenz einstellen. Schon genießt man jederzeit das Wunsch-Programm!

Volle Kontrolle: Die wichtigsten Wiedergabe-Funktionen lassen sich ganz bequem direkt am
Transmitter steuern – ohne den Blick von der Straße abzuwenden: Play und Pause sowie Springen
zum nächsten oder vorhergehenden Musiktitel. Oder man steuert alles per Gratis-App vom
Smartphone aus.

Sicher telefonieren: Jetzt bleibt man auch während der Fahrt in Kontakt mit Familie, Freunden &
Co. Dank Freisprech-Funktion telefoniert man, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. So
verpasst man auch im Auto keine Anrufe.

Nie mehr leere Akkus: Über den integrierten USB-Ladeanschluss werden Smartphone, iPhone,
MP3-Player und andere mobile Begleiter mit neuer Energie versorgt.

– Musik-Transmitter FMX-540.fs mit FM-Signal
– Für 12- und 24-V-Kfz-Anschluss
– Überträgt kabellos Musik als FM-Signal aufs Autoradio
– Für Bluetooth 4.0: drahtlose Verbindung zu Smartphone & Co.
– Wiedergabe per Bluetooth, von microSD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen) und
USB
– Freie Frequenzwahl im Bereich 87,6 — 107,9 Mhz
– Wiedergabe direkt am Gerät steuern: vor, zurück, Play/Pause/Lautstärke/Anruf annehmen/
Wahlwiederholung
– Komfortable Einstellung und Bedienung über kostenlose App für iOS und Android,
erhältlich im App Store und bei Google Play, für Musik-Auswahl und Frequenz-Einstellung
– Unterstützte Formate: MP3, WMA, FLAC, WAV, APE
– Freisprech-Funktion dank integriertem Mikrofon
– USB-Ladeanschluss: 5 V, 3,1 A
– LED-Display: Anzeige von FM-Frequenz und Batterie-Spannung
– Automatische Abschaltung nach 1 Minute ohne Input
– Maße: 38 x 41 x 79 mm, Gewicht: 32 g
– FM-Transmitter inklusive deutsche Anleitung

Preis: 19,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 49,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1670-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1670-1521.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Elektronik Medien Kommunikation

auvisio True Wireless In-Ear-Headset, IHS-600.bt

Kabellos telefonieren & Musik in Stereo genießen

auvisio True Wireless In-Ear-Headset, IHS-600.bt

auvisio True Wireless In-Ear-Headset, Powerbank-Etui, Siri-& Google-kompatibel, www.pearl.de

Entspannt und sicher telefonieren: Besonders beim Autofahren ist das Handy am Ohr störend und
gefährlich. Jetzt bleiben beim Telefonieren die Hände frei – beispielsweise auch wenn man am
Computer arbeitet oder sich Notizen macht.

Praktische Bedienung mit einer Hand: Über die clevere Multifunktion-Taste steuert man alle
wichtigen Funktionen. Kommt ein Anruf, genügt ein Druck auf die Taste. Schon ist man mit dem
Gesprächspartner verbunden, ohne das Handy in die Hand zu nehmen.

Siri und Google Assistant auf Knopfdruck: Der Zugriff auf den digitalen Sprachassistenten erfolgt
ohne das Handy in die Hand zu nehmen. Per Doppelklick auf die Multifunktionstaste meldet sich
Siri bzw. der Google Assistant und ist bereit für die Anfrage.

Hoher Tragekomfort: Die winzigen Ohrhörer von auvisio sitzen ganz bequem im Ohr ohne zu
stören. Auch bei langer Tragedauer sind sie kaum zu spüren.

Lange Sprechzeit: Der integrierte Power-Akku liefert Energie für bis zu 24 Stunden Stand-by-
Betrieb oder 2,5 Stunden Gesprächsdauer. Bequem wird er jederzeit wieder in der Powerbank-
Ladestation aufgeladen.

Zwei Geräte koppeln: Durch die Multipoint-Unterstützung nutzt man das Headset sogar mit zwei
Mobilgeräten. So ist man beispielsweise unter der privaten und geschäftlichen Nummer erreichbar.

Immer gut versorgt: Dank Powerbank mit 500 mAh Kapazität lädt das Headset immer auf, wenn es
nicht benutzt wird. Bis zu 5-mal, auch unterwegs ohne Anschluss ans Stromnetz. Zudem ist das
Mini-Headset in der robusten Box sicher geschützt.

– True Wireless Mini-In-Ear-Stereo-Headset IHS-600.bt mit Freisprech-Funktion für
Bluetooth-fähige Geräte
– Kompatibel zu Smartphone, Tablet-PC, iPhone, iPad, Notebook u.v.m.
– Bluetooth 4.0: kabellose Übertragung von Bluetooth-fähigen Geräten, bis zu 10 Meter
Reichweite
– Unterstützte Bluetooth-Profile: HSP, HFP
– Freisprechfunktion dank integriertem Mikrofon
– Praktische Einhand-Bedienung über Multifunktions-Taste an jedem Ohrhörer
– Direkter Zugriff auf Siri bzw. Google Assistant per Doppelklick
– Multipoint-Unterstützung für gleichzeitige Verbindung zu zwei Geräten
– Frequenzbereich: 20 – 20.000 Hz
– Empfindlichkeit Ohrhörer: 98 dB (+/- 3 dB)
– Empfindlichkeit Mikrofon: 42 dB (+/- 3 dB)
– Ideal fürs Auto, im Büro und zu Hause
– Universell passend: Silikon-Ohrpolster in drei verschiedenen Größen
– Robuste Powerbank-Box zum Laden, Aufbewahren und sicheren Transport des Headsets
– Stromversorgung Ohrhörer: jeweils integrierter LiPo-Akku mit 50 mAh, für bis zu 2,5 Stunden
Laufzeit (bei 50 % Lautstärke) und 24 Stunden Stand-by, lädt über Powerbank-Ladestation
– Stromversorgung Powerbank-Ladebox: integrierter LiPo-Akku mit 500 mAh, lädt per Micro-
USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße Headset: je 22 x 14 x 11 mm, Ladebox: 59 x 37 x 25 mm
– Gewicht Headset: je 6g, Ladebox: 30g
– In-Ear-Headset inklusive Silikon-Tips in drei Größen, Powerbank-Ladestation, USB-Ladekabel
(Micro-USB auf USB, 42 cm) und deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1677-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1677-1260.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Elektronik Medien Kommunikation

revolt Powerbank im Kreditkartenformat PB-100, 10.000 mAh

USB-Akku mit Extrapower für Smartphone, Navi usw.

revolt Powerbank im Kreditkartenformat PB-100, 10.000 mAh

revolt Powerbank im Kreditkartenformat, 10.000 mAh, 2 USB-Ports, 2,4 A, 12 W, www.pearl.de

Extrastarke Leistung im extrakompakten Format: Der mobile USB-Akku von revolt ist kaum größer
als eine Kreditkarte. So reicht ihm auch der kleinste Platz in Handtasche, Rucksack und
Reisegepäck.

Für alle USB-Mobilgeräte: Unterwegs lädt man bequem Smartphone, Tablet-PC, mobilen
Lautsprecher u.v.m. – auch ohne Steckdose in der Nähe!

Zwei Geräte gleichzeitig laden: Mit bis zu 12 Watt Gesamtleistung hat man eine starke
Stromquelle! So lassen sich Smartphone und Navi gleichzeitig mit Strom versorgen.

Riesige Kapazität für viele Extrastunden: 10.000 mAh verlängern die Laufzeit des Smartphones
um bis zu 50 Stunden! Ideal beim Camping, Wandern, beim Tagesausflug im Urlaub u.v.m.

– Externe Extrapower im Kreditkarten-Format für alle USB-Mobilgeräte
– Integrierter LiPo-Akku mit 10.000 mAh: bis zu 50 Extra-Stunden für das Smartphone
– Ideal für Smartphone, iPhone, Tablet-PC, iPad, MP3-Player, Spielkonsolen-Controller, Navi,
eBook-Reader u.v.m.
– Lädt bis zu zwei Geräte gleichzeitig und kontrolliert: dank Smart IC mit 5 V und bis zu 2
A je Port, gesamt max. 2,4 A / 12 Watt
– Einschalt-Button: Powerbank schaltet bei Nichtbenutzung nach ca. 30 Sek. selbstständig
aus
– 4 blaue Ladestands-LEDs: zeigen den Ladestatus der Powerbank
– Anschlüsse: 2x USB-Buchse Typ A, 1x Micro-USB-Buchse
– Akku-Laden per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße: 93 x 64 x 24 mm, Gewicht: 195 g
– Mini-Powerbank inklusive Micro-USB-Ladekabel und deutscher Anleitung

Preis: 17,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 39,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-2819-625 Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX2819-1420.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Wissenschaft Technik Umwelt

IFA 2017 und Eurobike 2017 EBike News

Ansmann präsentiert für Ebike Saison 2018 superintelligente Ebike-Akku-App und ultraleichtes City-Ebike Antriebssystem

IFA 2017 und Eurobike 2017 EBike News

Hochintelligenter EBike Akku mit App von Ansmann – auf Eurobike und IFA 2017 (Bildquelle: @ANSMANN AG)

Die neue Akku-App-Lösung der Ansmann AG besteht aus einer intelligenten, standardisierten Kombination aus aufladbaren Akkuzellen, hochintegriertem Steuerboard und betriebssystemneutraler Smartphone-App. Sie basiert auf der im vergangenen Jahr auf der weltgrößten Elektronik-Fachmesse Electronica vorgestellten „Bluetooth Direct-Connect“-Industrielösung des Unternehmens, die in Kürze auch in verschiedensten anderen anspruchsvollen elektronischen Geräten mit smartem Antriebs-Monitoring- und Steuerungsbedarf zum Einsatz kommen wird.

Alle wichtigen Features werden in der kostenlosen Standardversion der E-Bike-App, die von den Connectivity-Experten des Unternehmens Comodul entwickelt wurden, optisch neutral dargestellt. Sie können jedoch auch vom Fahrradhersteller zu Marketingzwecken individuell gebrandet oder erweitert werden. Die mit passenden Apps ausgestatteten Fahrer und Fahrerinnen der mit intelligenten Akkus ausgestatteten Bikes profitieren derweilen von präzisen, situativ angepassten Ladestands- und Reichweitenanzeigen. So warnt die App, wenn energiesparender gefahren werden sollte um das Ziel noch zu erreichen, oder wenn der Akku bei knalliger Sonne zu überhitzen droht. Auch wenn nach dem Winter oder längerer Nutzungsdauer ein neuer Akku notwendig wird, wird dies angezeigt. Zudem kann der Fahrer, sei es in der Wohnung, am Badestrand oder gemütlich im Biergarten nebenan, jederzeit remote abrufen, ob der Füllstand seines Akkus für die nächste geplante Etappe ausreicht. Ein Komfort, den eine am Bike fixierte Lösung nicht bieten kann.
Primär im Fokus standen bei der Entwicklung die Bike-Verleiher. Ihnen bietet die intelligente Ansmann-E-Bike-Lösung die Möglichkeit, die Akkus der Bikes im Pool kontinuierlich zu überwachen.

Sie erkennt Seriennummer und Herstelldatum und auch die Zahl der Ladezyklen und den Verschleiß, sowie die jeweils noch im Akku vorgehaltene Leistung und kann so auch mittelfristig sicher gewährleisten, dass kein Kunde plötzlich nach wenigen Kilometern – im wahrsten Sinn des Wortes – auf der Strecke bleibt. Nach der Winterpause oder auch bei starker Nutzung der Bikes, wie beispielsweise City-Bikes führt an einer solchen remoten Warnfunktion mittelfristig wohl ohnehin kaum ein Weg vorbei. Die ersten Verleihpartner haben die Ansmann-Lösung bereits erfolgreich im Test.

Treffen Sie das Ebike Expertenteam der Ansmann AG auf der Eurobike AN STAND A6-104 / auf der IFA Berlin Halle 17 / Stand 130

Die Ansmann Gruppe ist in Deutschland seit mehr als 25 Jahren für besonders sichere, technisch wegweisende und dennoch preiswerte Akkulösungen für alle privaten und industriellen Belange bekannt. Der Endverbraucher kennt die Marke Ansmann vorwiegend aufgrund ihrer Akkuladegeräte in den
Elektromärkten. Im vergangenen Jahr wurde die Palette der OEM- und Industrielösungen um genanntes intelligentes Bluetooth-Modul ergänzt, das eine Vielzahl interaktiver Funktionen zwischen Akku und Smartphones oder anderen professionellen Lesegeräten ermöglicht.

Firmenkontakt
Ansmann Industry Solutions
Max Dunkel
Industriestr. 10
97959 Assamstadt
+49 6294 4204-0
info@ansmann.de
http://www.ansmann-energy.com

Pressekontakt
Comm:Motions – Text & PR
Miriam Leunissen
Schrannenstrasse 4
86150 Augsburg
+49 174 3005749
ansmann@comm-motions.com
http://www.ansmann-energy.com

Computer IT Software

IFA 2017: Ansmann setzt auf nachhaltige Energiespeicher und HighTech-Lampen

Wer hat die bessere Ökobilanz – Akkus oder Batterien? Wer bei welcher Anwendung punktet, berrät die Ansmann AG auf der IFA 2017 – Halle 17/130

IFA 2017: Ansmann setzt auf nachhaltige Energiespeicher und HighTech-Lampen

Batterie voll – wieder und wieder. Wann Akkus in der Ökobilanz punkten, verrät die Ansmann AG (Bildquelle: @ANSMANN AG)

Wie entscheidend die perfekte Integration von Geräteperipherie, Steuerung und mobiler Stromversorgungslösung für die Qualität eines Produkts sein kann, beweist das Ansmann Entwicklungsteam wieder einmal mit seinen neuen LED-Taschenlampen-Serien. Noch heller, noch mehr neue, taktische Funktionen und noch längere Lebensdauer versprechen die neuen X, M und T-LED-Taschenlampenserien für den privaten und professionellen Einsatz, die die Experten für mobile Licht- und Stromversorgungssysteme auf der diesjährigen IFA 2017 präsentieren.

Zudem bieten die Experten für mobile Stromversorgungen Geräteherstellern auf der IFA Beratung zum Thema „Akku oder Einwegbatterie“ an. Denn das Potential wiederaufladbarer Batterien ist noch lange nicht voll ausgeschöpft. In Deutschland war im vergangenen Jahr noch nicht einmal jede zehnte in Deutschland verkaufte Batterie wiederaufladbar. Dabei sind Akkus häufig die kosten- wie nachhaltigkeitsseitig bessere Alternative. Sei es für die Erstausstattung in Standardbatterie-Größen, von AAA für die Digitalkamera, Lampe oder Fernbedienung, bis zum 9-Volt E-Block für den Spielzeughelikopter. Oder sei es für die Entwicklung generell wiederaufladbarer Geräte wie Solarlampen, Handheld-Telefone oder kabelloser Headsets.
Insbesondere bei Geräten mit hohem Stromverbrauch sind Akkus dabei nicht nur ökologisch führend, sondern auch die für den Benutzer mittelfristig billigere Lösung: Denn jede Akkuladung aus der Steckdose ersetzt im Prinzip eine Einwegbatterie – und dies bis zu etwa drei Jahre Lebensdauer des Akkus lang.

Auch die bei Akkulösungen einst gefürchtete Selbstentladung ist heute so gut wie kein Problem mehr: Neue, hochwertige Akkus wie die Ansmann NIMH-max-E Technologie-Serie weisen heute nur noch knapp vier Prozent Selbstentladung pro Monat bei gleicher Spannung auf. Sie bleiben nach der ersten Aufladung damit ähnlich lange und frustfrei einsatzfähig, wie die klassische Einwegbatterie; vernünftige Lagerung bei unter 25 Grad Celsius und über dem Gefrierpunkt vorausgesetzt.

Beratung und Messerabatte auf der IFA 2017 Halle 17 / Stand 130

Die Ansmann Gruppe ist in Deutschland seit mehr als 25 Jahren für besonders sichere, technisch wegweisende und dennoch preiswerte Akkulösungen für alle privaten und industriellen Belange bekannt. Der Endverbraucher kennt die Marke Ansmann vorwiegend aufgrund ihrer Akkuladegeräte in den
Elektromärkten. Im vergangenen Jahr wurde die Palette der OEM- und Industrielösungen um genanntes intelligentes Bluetooth-Modul ergänzt, das eine Vielzahl interaktiver Funktionen zwischen Akku und Smartphones oder anderen professionellen Lesegeräten ermöglicht.

Firmenkontakt
Ansmann Industry Solutions
Max Dunkel
Industriestr. 10
97959 Assamstadt
+49 6294 4204-0
info@ansmann.de
http://www.ansmann-energy.com

Pressekontakt
Comm:Motions – Text & PR
Miriam Leunissen
Schrannenstrasse 4
86150 Augsburg
+49 174 3005749
ansmann@comm-motions.com
http://www.ansmann-energy.com

Sport Vereine Freizeit Events

Mit App und Poolapplikation – Die Zukunft des Ebike liegt in intelligenter Vernetzung

Ansmann präsentiert mobile Ebike Akku-App Lösung und superleichten Antrieb auf Eurobike 2017 in Friedrichshafen

Mit App und Poolapplikation - Die Zukunft des Ebike liegt in intelligenter Vernetzung

Schöner biken als fliegen – mit dem neuen Citybike Leichtgewicht Ebike-Antrieb von ANSMANN (Bildquelle: @ANSMANN GmbH)

Selbstüberwachend, Bluetooth vernetzt und App-gesteuert: Der E-Bike-Antrieb kommender Bike-Generationen wird nach Ansicht der Akkuexperten der Ansmann-Unternehmensgruppe eine Vielzahl intelligenter Funktionen haben, die neben den Fahrern auch den Erstellern sowie Bike-Pool-Betreibern und Verleihern gute Dienste leisten. Auf der Eurobike 2017 präsentieren die Experten für Akkusteuerungen und Ladelösungen nun eine kostengünstige Standardlösung für die kabellose Verbindung zwischen E-Bike und Smartphone, die deutlich mehr Funktionsumfang besitzt, als bisher auf dem E-Bike und E-Roller Markt zu finden war.

Die neue Akku-App-Lösung besteht aus einer intelligenten, standardisierten Kombination aus aufladbaren Akkuzellen, hochintegriertem Steuerboard und betriebssystemneutraler Smartphone-App. Sie basiert auf der im vergangenen Jahr auf der weltgrößten Elektronik-Fachmesse Electronica vorgestellten „Bluetooth Direct-Connect“-Industrielösung von Ansmann, die in Kürze auch in verschiedensten anderen anspruchsvollen elektronischen Geräten mit smartem Antriebs-Monitoring- und Steuerungsbedarf zum Einsatz kommen wird.

Ergänzt wird das Ansmann-E-Bike Portfolio darüber hinaus um eine neue, besonders leichte Antriebs- und Akkulösung für City-Bikes. Die Lösung wiegt insgesamt nicht einmal vier Kilogramm – und damit weniger als der Antrieb des Marktführers alleine. Da es beim CityBike nicht auf die Reichweite sondern auf Leichtigkeit und Flexibilität ankommt, wird für die Hersteller von City- und Klapprädern hierdurch – und noch mehr durch die Kombination dieser beiden Lösungen „light-Akku“ plus intelligente Bike-App – ein ganz neuer Kundenkreis optimal bedienbar.

Die im fränkischen Assamstadt ansässige Ansmann-Gruppe, die in der Öffentlichkeit primär für ihre qualitativ hochwertigen Akkuladegeräte in den namhaften Elektronikketten bekannt ist, betreibt seit nunmehr 10 Jahren eine eigene eigene E-Bike-Manufaktur und AnsmannAkkupacks und Antriebe sind schon jetzt in den Bikes anderer Hersteller im Einsatz. In der nun präsentierten intelligenten Ebike-Lösung wurden all diese Expertisen gezielt zu einer Standardlösung für ein maximal intelligentes E-Bike verknüpft. Das Ergebnis ist laut Thilo Hack, Gruppenleiter Industrielösungen bei Ansmann: „Wir präsentieren hier das wohl intelligenteste E-Bike System überhaupt. Denn Antriebs-Intelligenz ist mehr als nur Ladestand und Reichweitenschätzung. Mit unserer Lösung streben wir einen umfassenden Funktionsumfang an, der jedem Marktteilnehmer ein Maximum an Komfort bietet.“

Die Ansmann Gruppe ist in Deutschland seit mehr als 25 Jahren für besonders sichere, technisch wegweisende und dennoch preiswerte Akkulösungen für alle privaten und industriellen Belange bekannt. Der Endverbraucher kennt die Marke Ansmann vorwiegend aufgrund ihrer Akkuladegeräte in den
Elektromärkten. Im vergangenen Jahr wurde die Palette der OEM- und Industrielösungen um genanntes intelligentes Bluetooth-Modul ergänzt, das eine Vielzahl interaktiver Funktionen zwischen Akku und Smartphones oder anderen professionellen Lesegeräten ermöglicht.

Firmenkontakt
Ansmann Industry Solutions
Thilo Hack
Industriestr. 10
97959 Assamstadt
+49 6294 4204-0
info@ansmann.de
http://www.ansmann-energy.com

Pressekontakt
Ansmann Industry Solutions
Max Dunkel
Industriestr 10
97959 Assamstadt
+49 6294 4204-0
info@ansmann.de
http://www.ansmann-energy.com

Auto Verkehr Logistik

„Bußgeld für E-Autos mit leerem Akku?“ – Verbraucherfrage der Woche des D.A.S. Leistungsservice

Gut beraten von den Experten der ERGO Group

Anna P. aus Kassel:
Ich habe gelesen, dass ein Bußgeld fällig wird, wenn ein Autofahrer auf der Autobahn mit leerem Tank liegen bleibt. Gilt das auch für Elektroautos mit leerem Akku?

Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice):
Nicht ein leerer Tank oder Akku sind der Grund für das Bußgeld, sondern das unzulässige Halten oder Parken. Wer wegen einer technischen Panne auf dem Seitenstreifen einer Autobahn oder Kraftfahrstraße anhält, hat in der Regel nichts zu befürchten. Dies gilt jedoch nicht, wenn das Auto wegen einer vermeidbaren eigenen Unachtsamkeit – wie vergessenes Tanken oder Aufladen – liegen bleibt. Halten auf der Autobahn oder Kraftfahrstraße ist nach § 18 Straßenverkehrsordnung (StVO) verboten und kostet 30 Euro, 35 Euro mit Behinderung anderer Verkehrsteilnehmer. Parken – also Halten über drei Minuten – kostet 70 Euro und einen Punkt in Flensburg. 85 Euro und ein Punkt sind es, wenn andere gefährdet werden, 105 Euro und ein Punkt, wenn es dadurch zu einem Unfall gekommen ist. Dies gilt auch für Elektroautos, denn auf die Art des Antriebs kommt es hier nicht an. Fahrer von Elektroautos sollten sich also bei längeren Fahrten vorab über Ladestationen informieren, die auf dem Weg liegen.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 987

Weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher Weitere Informationen zur Rechtsschutzversicherung finden Sie unter www.das.de/rechtsportal Sie finden dort täglich aktuelle Rechtsinfos zur freien Nutzung.

Folgen Sie der D.A.S. auf Facebook und YouTube.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die „ERGO Group“ als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über den D.A.S. Rechtsschutz
Seit 1928 steht die Marke D.A.S. für Kompetenz und Leistungsstärke im Rechtsschutz. Mit dem D.A.S. Rechtsschutz bieten wir mit vielfältigen Produktvarianten und Dienstleistungen weit mehr als nur Kostenerstattung. Er ist ein Angebot der ERGO Versicherung AG, die mit Beitragseinnahmen von 3,3 Mrd. Euro im Jahr 2016 zu den führenden Schaden-/Unfallversicherern am deutschen Markt zählt. Die Gesellschaft bietet ein umfangreiches Portfolio für den privaten, gewerblichen und industriellen Bedarf an und verfügt über mehr als 160 Jahre Erfahrung. Sie gehört zu ERGO und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.das.de

Firmenkontakt
D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH
Dr. Claudia Wagner
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com

Pressekontakt
HARTZKOM
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 99846116
das@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Immobilien Bauen Garten

FEIN Aktionen im Herbst

FEIN Aktionen im Herbst

FEIN Edition-Modelle im Doppel-Systainer: bis zu 240 € sparen (Bildquelle: C. & E. Fein GmbH)

– FEIN MultiMaster und SuperCut Edition Sets mit bis zu 240 Euro Preisvorteil
– Drei neue Combos: 12-Volt-Akku-Elektrowerkzeuge mit zehn Prozent Preisvorteil
– Dritter 18-Volt-Akku kostenlos im Akku Starter-Set
– Treuepunkte für FEIN E-Cut Sägeblätter

Schwäbisch Gmünd, 10. August 2017. FEIN startet mit mehreren Verkaufsaktionen in den Herbst. Im Aktionszeitraum vom 1. September bis 31. Dezember 2017 erhalten Kunden aus Handwerk und Industrie neu zusammengestellte Elektrowerkzeug-Sets zu attraktiven Preisen. Mit einer Treuepunkt-Aktion belohnt FEIN zudem den Kauf von E-Cut Sägeblättern.

50 Jahre Oszillieren: FEIN MultiMaster und SuperCut Edition Sets im Doppel-Systainer
2017 feiert FEIN das 50-jährige Jubiläum der oszillierenden Elektrowerkzeuge. Die vier neuen MultiMaster und SuperCut Edition Modelle werden jeweils im Doppel-Systainer ausgeliefert. Kunden sparen damit bis zu 240 Euro gegenüber dem Einzelkauf. Der Doppel-Systainer hilft Handwerkern dabei, Maschine und Zubehör übersichtlich aufzubewahren und zu transportieren – das spart zusätzliche Arbeitswege ein. Der obere Systainer beinhaltet unter anderem FEIN E-Cut Sägeblätter und weiteres Oszillierer-Zubehör, die Maschine selbst ist sicher im unteren Systainer untergebracht. Verbunden sind die beiden Werkzeugkoffer durch eine Klick-Verbindung, sie sind zudem koppelbar mit FEIN Dustex Saugern der Premiumklasse sowie allen Saugern mit Systainer-Aufnahme. Entscheiden sich Kunden im Aktionszeitraum für das aufeinander abgestimmte System aus FEIN Edition-Set und Dustex Sauger, erhalten sie zusätzlich jeweils fünf Entsorgungssäcke und Kabelhalter gratis.

Allen vier Aktions-Sets liegt die von FEIN patentierte Dreiecks-Schleifplatte mit 130 Millimeter Kantenlänge bei. Sie hat einen rund dreifach so hohen Materialabtrag wie die kleine FEIN Schleifplatte und ist die perfekte Ergänzung zur Parkettschleifmaschine und zum Exzenterschleifer. Damit eignet sie sich besonders für Parkettleger und Treppenbauer.

12-Volt-Elektrowerkzeuge: Drei Profi-Combos mit zehn Prozent Preisvorteil
Elektrowerkzeuge mit 12-Volt-Akkus zeichnen sich durch eine handliche Größe und ein geringes Gewicht aus. Im Aktionszeitraum bietet FEIN drei Sets mit jeweils zwei 12-Volt-Akkumaschinen an: Das oszillierende Einsteigermodell FEIN MultiTalent AFMT 12 QSL gibt es in Kombination mit dem Akku-Bohrschrauber ASCM 12 QC mit vier Gängen für 365 Euro. Das FEIN MultiTalent mit dem Zweigang-Akku-Schrauber ABSU 12 C kostet während der Aktion nur 289 Euro. Wird ein Akku-Schlagschrauber ASCD 12-100 W4C im Set mit einem FEIN 2-Gang-Akku-Bohrschrauber ABSU 12 C gekauft, liegt der Preis bei 266 Euro (jeweils UVP zuzüglich Mehrwertsteuer).

Die Profi-Combos sind im Vergleich zum Einzelkauf rund zehn Prozent günstiger. Neben den beiden Elektrowerkzeugen beinhalten die Aktions-Sets im Kunststoff-Werkzeugkoffer jeweils zwei Lithium-Ionen-Akkus sowie ein Schnellladegerät.

FEIN Akku-Starter-Set: Dritter 18-Volt-Akku gratis
Im FEIN Select Programm können Kunden ihren Akku-Maschinenpark individuell zusammenzustellen. Die Akku-Starter-Sets enthalten jeweils zwei Lithium-Ionen-Akkus sowie ein Schnellladegerät und ergänzen, je nach Bedarf, die kostengünstigen Solo-Maschinen. Im Aktionszeitraum liegt den Akku-Starter-Sets mit 18 Volt Spannung ein dritter 18-Volt-Akku-Pack mit 2,5 Amperestunden Kapazität im Wert von 69 Euro kostenlos bei.

Treuepunkte für FEIN E-Cut Sägeblätter
FEIN belohnt die Treue seiner Kunden bei Ausbau und Renovierung: Handwerker, die bis zum 31. Dezember 2017 insgesamt 25 E-Cut Sägeblätter gekauft und über die FEIN Website registriert haben, können sich eine kostenlose 3er-Verpackungseinheit mit FEIN E-Cut Sägeblättern aussuchen. Die Aktion gilt nur für FEIN E-Cut Sägeblätter, die in einer Einzel- oder Mehrfachverpackung verkauft werden – dies gilt nicht für Combos, Best of E-Cut oder Zubehör-Sets.

FEIN Elektrowerkzeuge sind im Fachhandel erhältlich. Bezugsquellen unter:
https://www.fein.de/de_de/haendlersuche

Hochauflösende Produktfotos und diesen Text finden Sie zum Download im FEIN Presseportal: https://www.fein.de/presse

Besuchen Sie auch den FEIN Newsroom unter https://www.fein.de/newsroom

Das Unternehmen:
Wilhelm Emil Fein gründete 1867 das Unternehmen C. & E. Fein GmbH. 1895 erfand FEIN mit der elektrischen Handbohrmaschine das erste Elektrowerkzeug der Welt. Heute ist das Traditionsunternehmen eine Elektrowerkzeugmanufaktur mit Weltruf. Der deutsche Premiumhersteller ist Spezialist für unverwüstliche Elektrowerkzeuge zur Bearbeitung von Metall sowie Holz- und Verbundwerkstoffen. Im Fokus stehen branchenspezifische Anwendungslösungen für Handwerk und Industrie. FEIN verfügt über mehr als 800 aktive Schutzrechte, darunter circa 500 Patente beziehungsweise Patentanmeldungen. FEIN vertreibt die Produkte weltweit über 16 internationale Tochtergesellschaften und mehr als 50 Vertretungen. Die Marke FEIN steht seit 150 Jahren und auch zukünftig für Premium-Qualität und moderne Entwicklungen.
https://www.fein.de

Firmenkontakt
C. & E. Fein GmbH
Marc Angelmahr
Hans-Fein-Straße 81
73529 Schwäbisch Gmünd-Bargau
07173 183-412
marc.angelmahr@fein.de
https://www.fein.de

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Birgit Werz
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
0711 664759721
b.werz@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de