Presseportal für Pressemitteilungen und Nachrichten

Presseportal.org, Unternehmens-News, Produkt-News und Online Pressemitteilungen

Reputationsmanagement – Teil der Unternehmensstrategie

Strategisches Reputationsmanagement – wichtig für den Erfolg eines Unternehmens

Reputationsmanagement - Teil der Unternehmensstrategie

Rankings im Fokus.

Die besten Produkte und Dienstleistungen nutzen einem Unternehmen wenig, wenn es einen schlechten Ruf hat. Das gilt ganz besonders im Hinblick auf rufschädigenden Content im Internet. Das Internet hat durch seine große Reichweite einen einzigartigen Multiplikationsfaktor. Professionelles Reputationsmanagement schafft in diesem Zusammenhang effizient Abhilfe. Negative Spuren im weltweiten Web können verdrängt und seriöser SEO-Content generiert werden.

Reputationsmanagement: Google-Ranking im Fokus

„Eine Top-Platzierung bei Google, die den regionalen Kontext eines Unternehmens berücksichtigt, ist in Zeiten von Multimedia und Mobilität das A und O für einen werbewirksamen Auftritt im Web. Gleichzeitig ist es von großer Bedeutung, dass ein Suchergebnis auf Seite 1 mit einem wirklich hochwertigen, aussagekräftigen und seriösen Content verbunden ist. In diesem Kontext sind SEO-Experten gefragt, die Suchmaschinenkompetenz mit journalistischer Expertise und regionalem Bezug zu einem wertvollen Ganzen verknüpfen. Reputationsmanagement ist entscheidend für den positiven ersten Eindruck bei Interessenten und Kunden. Es sollte bei strategischen Entscheidungen zur Entwicklung eines Unternehmens nicht vernachlässigt werden“, meint der Marketing-Experte Prof. Dr. Thomas Bippes.

Reputationsmanagement für ein seriöses Standing

Ein Unternehmen, das offline oder online in die negativen Schlagzeilen geraten ist, wird nicht selten mit signifikanten Umsatzeinbrüchen konfrontiert. Dies kann sogar Ziel von Mitbewerbern sein, die darauf aus sind, im Netz Gerüchte oder Halbwahrheiten über die Konkurrenz zu platzieren. Reputationsmanagement im Sinne einer Unternehmensstrategie bedeutet daher nicht nur, positiven Eindruck im virtuellen Kontext zu schaffen. Es bedeutet auch, negative Spuren im Web zielsicher aufzuspüren und professionell zu entfernen. Es kann für alle Unternehmen, vom Existenzgründer bis zu etablierten Großkonzern, von entscheidender Bedeutung sein, die Reputation im Medium Internet nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Der gute Ruf im World Wide Web ist wichtiger Teil einer zukunftsorientierten Unternehmensstrategie.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de