„Mit Rückenwind“ durch die weltweit größte E-Bike-Region

Die Kitzbüheler Alpen sind seit Jahren eine Top-Destination für Hobbyradfahrer und Bikeprofis. Neuerdings etabliert sich die Urlaubsregion auch als weltweit größte E-Bike Region mit einem Riesen-Streckennetz für Elektroradler.
"Mit Rückenwind" durch die weltweit größte E-Bike-Region

Die Tourismusregion Kitzbüheler Alpent sich vom Wilden Kaiser im Norden über 1.800 Quadratkilometer bis zum Nationalpark Hohe Tauern im Süden. Mit auf dem Gepäcksträger sind neun Tourismusregionen in Tirol und Salzburg – und das macht die Kitzbüheler Alpen seit Jahren zur Top-Destination für Hobbyradler ebenso wie für die internationale Radsportelite. 1.000 Kilometer Radrouten sowie 800 Kilometer Mountainbike-Trails bringen Radfans in die Gänge – nun auch als weltweit größte E-Bike-Region.

Die streckenmäßig vernetzten Kitzbüheler Alpen-Regionen stellen mit 275 E-Bikes an 75 Verleihstationen die meisten Leih-E-Bikes aller Elektrofahrrad-Regionen der Welt zur Verfügung. 59 spezielle Ausflugsziele mit Akku-Wechselstationen für E-Biker gilt es zu erobern: Kräfte und Gelenke schonend durch das „Fahrgefühl mit Rückenwind“. Zwei Jahre lang wurde in den 45 Orten an der flächendeckenden Versorgung mit E-Bikes und der Vernetzung der E-Bike-Strecken gearbeitet.

Jetzt gibt es eine für die Gäste kostenlose Kitzbüheler Alpen E-Bike-Karte, auf der fünfzehn der schönsten E-Bike-Routen und Ziele verzeichnet sind. Viele Vermieter haben sich auf E-Bike-Angebote spezialisiert und bieten Pakete in allen Kategorien an (www.kitzalps.com/ebikes). Die angebotenen E-Bikes sind Pedelecs (Pedal Electric Cycles), die ohne Führerschein gefahren werden können.

Das Angebot richtet sich an weniger trainierte Genussradler, die ohne große Anstrengung auch höher gelegenen Almen, Bergseen, Almhütten und den besten Aussichtsplätzen auf das Kitzbüheler Alpen-Panorama entgegentreten wollen. E-Bike-Gäste können an attraktiven Wochenprogrammen (Gruppenausfahrten) der Tourismusverbände teilnehmen. Ebenso werden für E-Biker individual-Rundtouren für 4 und 6 Tage offeriert.

Fakten + Zahlen + E-Bike-Packages:

E-Bike Pauschalen in den Kitzbüheler Alpen 01.05.-31.10.11
7 ÜN + 6 Tage E-Bike
pro Person im DZ *****Hotel HP 790 Euro – ****Hotel HP 475 Euro – ***Hotel HP 405 Euro – Frühstückspension ÜF 265 Euro – Appartement o. V. 230 Euro

4 ÜN + 3 Tage E-Bike
pro Person im DZ *****Hotel HP 445 Euro – ****Hotel HP 265 Euro – ***Hotel HP 225 Euro – Frühstückspension ÜF 145 Euro – Appartement o. V. 125 Euro
Kitzbüheler Alpen: 275 E-Bikes für Gäste – 75 Verleihstationen (davon ca. 50 Hotels) – 59 Ausflugsziele mit Akku-Wechselstationen – 5 Service-Rad-Fachgeschäfte – kostenlose Kitzbüheler Alpen E-Bike-Karte

Zur weltweit größten zusammenhängenden E-Bike Region gehören:

Neun Tourismusregionen (45 Orte) in Tirol Kufstein, Wildschönau, Hohe Salve, Brixental (Kirchberg-Brixen-Westendorf), Kitzbühel, St. Johann in Tirol, Wilder Kaiser (Going-Ellmau-Scheffau), Region Kaiserwinkl und Pillerseetal.

Weitere Informationen gibt es untere bei Kitzbüheler Alpen Marketing, Tel. +43 5356 64748.

Erleben Sie Ihren Sommer- und Winterurlaub in den Regionen Kitzbühel, Brixental und St. Johann in Tirol. Erholen Sie sich in der Region Kitzbühel in den Orten Aurach, Jochberg oder Reith oder genießen Sie Natur pur in der Region Brixental in Brixen im Thale oder Kirchberg und Westendorf. Entspannen Sie sich in der Ferienregion St. Johann in Tirol in den Orten Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf oder in der Skiwelt Wilder Kaiser. Ihr Urlaub und Ihre Ferien in den Kitzbüheler Alpen in Österreich für ein unvergessliches Erlebnis beim Mountainbiken, Wandern oder Skifahren sowie Wellness und Gastronomie in Hotels, Restaurants und Pensionen.

Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
Szücs Katharina
Hinterstadt 11
6370 Kitzbühel
marketing@kitzalps.com
+43/ 5356/ 64748
http://www.kitzalps.com

Teilen Sie diesen Beitrag