Im Herbst günstig ein neues Fahrrad kaufen

Berlin, 14. November 2019. Die kühle Jahreszeit ist ein guter Zeitpunkt für den Fahrradkauf. Wer ohnehin einen neuen Drahtesel braucht, hat im Herbst und Winter gute Chancen auf ein Schnäppchen. Räder aus der vergangenen Saison werden oft zu reduzierten Preisen angeboten, denn die Händler brauchen Platz für die neuen Modelle. Die VERBRAUCHER INITIATIVE sagt, worauf beim Kauf zu achten ist.

– Überlegen Sie zunächst, wie viel Geld Sie ausgeben und wo Sie Ihr Rad kaufen möchten. Der Fachhandel kann fachkundige Beratung, Serviceleistungen und eine reichliche Auswahl bieten.

– Gehen Sie in verschiedene Geschäfte und vergleichen Sie Angebote, Preise, Beratung, Service- sowie Garantieleistungen.

– Bringen Sie eventuell Ihr altes Fahrrad mit, um dem Verkäufer zu zeigen, was Sie daran gut finden und was Sie gern anders hätten.

– Schauen Sie sich verschiedene Modelle an und nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um den passenden Radtyp mit der richtigen Rahmengröße und Sitzposition zu finden. Probieren Sie aus, welchen Sattel und welche Lenkerform Sie am angenehmsten finden.

– Lassen Sie sich den Umgang mit dem Rad, seinen Funktionen und Einstellungen erläutern und eine schriftliche Bedienungsanleitung geben. Überprüfen Sie selbst alle wichtigen Funktionen. Teile der Ausstattung, die nicht gefallen oder passen, können möglicherweise ausgetauscht werden.

– Machen Sie Probefahrten mit Rädern, die in die engere Wahl kommen und testen Sie sie auf solchen Strecken, auf denen Sie üblicherweise unterwegs sind.

– Für Vielfahrer macht es sich bezahlt, beim Kauf eines neuen Rades gleich in pannensichere Reifen zu investieren. Eine Pufferzone zwischen Reifen und Schlauch hält spitze Gegenstände fern und erspart das lästige Reifenflicken.

Weitere Anregungen zum Kauf und einen Überblick über erhältliche Fahrradtypen sowie Informationen zu Elektrorädern und Zubehör bietet die neue Broschüre „Basiswissen Fahrrad“. Das 16-seitige Heft nennt außerdem wichtige Verkehrsregeln für Radfahrer. Es kann für 2,00 Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.

Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. ist der 1985 gegründete Bundesverband kritischer Verbraucherinnen und Verbraucher. Schwerpunkt ist die ökologische, gesundheitliche und soziale Verbraucherarbeit.

Kontakt
Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.
Georg Abel
Berliner Allee 105
13088 Berlin
030 53 60 73 41
030 53 60 73 45
mail@verbraucher.org
https://www.verbraucher.org

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen