ham ham! Tiere füttern für Kleinkinder und Kinder: Der Kinderbuch-Ipad-App Erfolg jetzt auch für das Iphone zum Einführungspreis von nur 0,89 Euro!

ham ham! Tiere füttern für Kleinkinder und Kinder: Der Kinderbuch-Ipad-App Erfolg jetzt auch für das Iphone zum Einführungspreis von nur 0,89 Euro!

ham ham! Tiere füttern für Kleinkinder und Kinder: Der Kinderbuch-Ipad-App Erfolg jetzt auch für das Iphone zum Einführungspreis von nur 0,89 Euro!

ham ham! App zum Tiere füttern für Kleinkinder und Kinder

Kleine Entdecker von 1-3 Jahren können ab sofort mit der neuen iPhone-App „ham ham!“ Tiere füttern und auf Entdeckungs-Reise gehen. In dem interaktiven Buch lernen schon die Kleinsten, wie schön es ist, Tieren etwas Gutes zu tun. Sowohl die Geschichte als auch die kinderfreundlichen Illustrationen und Sounds wurden von dem Designer Hartmut Welsch, einem Vater von 3 Kindern, entwickelt und aufwendig animiert.

Kurz-Übersicht:
– App-Neuerscheinung: ham ham! – Tiere füttern für Kleinkinder und Kinder
– App für iPad und iPhone 
– Kinderbuchapp für kleine Tierfreunde von 1-3 Jahren
– Sprachauswahl mit und ohne Sprecher (Deutsch)
– Texte in Reimform
– Der Autor Hartmut Welsch spricht die Reime sowie die Stimmen der Tiere persönlich
– Das Design ist eine Mischung aus Fotografie und handgemachten Illustrationen 
– Aufwändige Animationen und Sounds
– Volle Unterstützung des iPhone 5 Retina Displays
– iPad Preis: 2,69 Euro
– iPhone Einführungspreis: 0,89 Euro

Tiere füttern macht Spaß. Ganz besonders kleinen Kindern. In der Natur ist das nicht immer ungefährlich. Mit der Kinder-App „ham ham!“ gibt’s da kein Problem: Hier können schon die Kleinsten auf ganz ungefährliche Weise erleben, wie gut es tut, Anderen etwas Gutes zu tun. Kinder zwischen 1 und 3 Jahren können mit der neuen iPhone-App „ham ham!“ viel Spass haben. Das interaktive Multimedia-Kinderbuch bietet eine sehr phantasievolle Welt zum spielen, wundern und entdecken. Ausgedacht und realisiert hat sich das der Designer und Vater von 3 Kindern Hartmut Welsch.

Das Eichhörnchen braucht Hilfe! Es findet seine Nüsse nicht!
In der Bilderbuch-App lernen schon die Kleinsten mit viel Spaß, fürsorglich zu sein. Sie helfen den Tieren, ihr Futter zu bekommen. Denn die Tiere in „ham ham!“ sind so verträumt, dass sie vergessen haben, wie das geht mit dem Fressen – so wie unsere Kleinen das auch manchmal vergessen. Aber „ham ham!“ ist zugleich auch ein kleines Spiel mit sehr kindgerechten Minigames, die gelöst werden müssen, um das Ende zu erreichen. So freut sich das Eichhörnchen, wenn die Kinder ihm durch antippen der Nüsse zeigen, wo diese liegen. Die Raupen bedanken sich für die leckeren Früchte, die in Lampionblumen versteckt sind. Oder das Vogelbaby futtert Blaubeeren und macht ein Schläfchen, nachdem es alle Beeren verputzt hat. Wenn alle Tiere satt sind, versammeln sie sich am Lagerfeuer zum Quatschen und Lachen, bis es Nacht wird. Es gibt insgesamt 5 Szenen. Neben dem Tiere-füttern können die Kinder in den Szenen viele kleine interaktive Figuren entdecken. Auffällig ist die aufwändige Animation der Umgebung. Bäume,  Blätter, Grashalme sowie das Wasser bewegen sich zu einer leichten Sommerbrise. Der Autor Hartmut Welsch, Designer und Vater von 3 Kindern, setzt in dieser App auf Klasse statt Masse. „ham ham!“ wird dadurch zu einer App für den kindgerechten Umgang mit dem iPad oder dem iPhone als Spielzeug. 

„ham ham! – Tiere Füttern für Kleinkinder und Kinder“ ab sofort im iTunes App Store
„ham ham! -) Tiere Füttern für Kleinkinder und Kinder“ 1.0 (49 MB) liegt als iPone-App im iTunes App Store vor – in der Kategorie „Bücher“.
Die App setzt iOS 5.0 voraus und ist ab iPhone 4 empfohlen. Einführungspreis 0,89 Euro.
Link zum iTunes App Store: https://itunes.apple.com/de/app/ham-ham!-tiere-futtern-fur/id585562120?mt=8&uo=4

„ham ham! – Tiere Füttern für Kleinkinder und Kinder“ 1.1.1 (49 MB) liegt als iPad-App im iTunes App Store vor – in der Kategorie „Bücher“.
Die App setzt iOS 5.0 voraus und ist ab iPad 2 empfohlen. Preis 2,69 Euro.
Link zum iTunes App Store: https://itunes.apple.com/de/app/ham-ham!/id567175181?mt=8&uo=4

Video auf Youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=PnD8OZ4gbcI

Angebot für die Presse:
Jornalisten die „ham ham!“ testen möchten, können einen Promocode zum Testen anfordern.
Mailadresse zur Anfrage: hamham@kleinkinderapp.com
Pressetext sowie Texte auf der Website zu kostenlosen Abdruck freigegeben.

Links:
Homepage: http:www.kleinkinderapp.com
iTunes-App Store: http:www.kleinkinderapp.com

Kontakt:
Hartmut Welsch
Hartmut Welsch
Kriemhildstr. 7
50354 Hürth
02233 – 71 34 219
hamham@kleinkinderapp.com
www.kleinkinderapp.com

Teilen Sie diesen Beitrag