ELV bietet günstigen Einstieg in die Welt der Hausautomation

HomeMatic-Zentrale CCU2 für nur 99,95 Euro

ELV bietet günstigen Einstieg in die Welt der Hausautomation

Die HomeMatic-Zentrale CCU2

Leer, 04. August 2014 – Hausautomationslösung mit starkem Preis-Leistungs-Verhältnis: Aufgrund erheblich gestiegener Absatzzahlen kann der Hersteller die HomeMatic-Steuerzentrale CCU2 jetzt wesentlich günstiger produzieren. Diese Ersparnis gibt das ELV-Versandhaus direkt an seine Kunden weiter und liefert ihnen die Zentrale CCU2 ab sofort für 99,95 EUR. Die CCU2 bildet das Herzstück der HomeMatic-Serie, die sich durch eine Vielzahl verschiedenster Hausautomationskomponenten auszeichnet, wodurch den Kunden praktische Lösungen für Bereiche wie Lichtsteuerung, Sicherheit, Heizungsregelung u.v.m. zur Verfügung stehen.

ELV verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung und Herstellung eigener Produkte sowie dem Vertrieb von Produkten anderer Hersteller im Bereich Hausautomation. Die Beratungskompetenz des Versandhauses äußert sich in der umfassenden technischen Kundenberatung und ausführlichen Produktbeschreibungen samt anschaulichen Praxisvideos. Entsprechende Hausautomationsszenarien werden in ELV-Projekten zusammengefasst, die die Prozesse von der Montage bis zur Anwendung erklären. ELV bietet Nutzern darüber hinaus die Möglichkeit, in einem fotorealistischen 3D-Haus auf Basis von 70 Einzelkomponenten interaktiv verschiedene Szenarien zu steuern. Zudem laden spezielle Technikerforen auf der ELV-Website zum gegenseitigen Austausch von Informationen ein. Damit verfügt ELV nicht nur über ein sehr umfangreiches Angebot an Hausautomationssystemen, sondern liefert seinen Kunden auch eine unvergleichliche Bandbreite an Services und Beratungsleistungen.

Technik für ein intelligentes Zuhause jetzt günstig wie nie
Ein fester Bestandteil des ELV-Portfolios ist bereits seit acht Jahren das Hausautomationssystem HomeMatic. Es zeichnet sich durch einen großen Funktionsumfang und eine einfache Bedienung als professionelle Einsteigerlösung aus. Das System besteht aus zahlreichen, untereinander kompatiblen Produkten für das intelligente Haus. Das Herzstück des Systems stellt die Steuerzentrale CCU2 dar. Sie übernimmt vielfältige Steuer-, Melde- und Kontrollfunktionen für alle Bereiche der HomeMatic-Serie.

Doch trotz der Vorteile des intelligenten Heims zögern Konsumenten angesichts der Kosten häufig bei der Anschaffung professioneller Hausautomationslösungen. Die HomeMatic-Steuerzentrale CCU2 (als Fertiggerät und ARR-Bausatz bei ELV erhältlich) beweist nun, dass Hausautomation auch günstig geht. Für 99,95 EUR erhalten ELV-Kunden eine umfassende Lösung, mit der alle HomeMatic-Geräte bequem konfiguriert und bedient werden können, z.B. für Statusabfragen der einzelnen Komponenten. Die Steuerung erfolgt über eine dazugehörige Web-Oberfläche und ist zudem von unterwegs aus über Smartphone und Tablet bequem möglich. Die mobile Nutzeransicht ist in einem modernen Design gehalten und steht der Performance der Web-Oberfläche in nichts nach.

Die CCU2 ist seit dem 1. August 2014 zum Preis von 99,95 EUR über den
Online Shop des ELV-Versandhauses erhältlich.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter ELV@sprengel-pr.com angefordert werden.
Bildquelle:kein externes Copyright

Kurzporträt:
ELV gehört zur ELV-/eQ-3-Gruppe mit weltweit über 1.000 Mitarbeitern und zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronic in Europa. Seit der Gründung im Jahr 1978 hat sich ELV als richtungsweisendes Elektronikversandhaus auf dem deutschen Markt etabliert. Mit dem Leitspruch „Kompetent in Elektronik“ drückt ELV dabei die Dreifach-Kompetenz als Hersteller, Versandhaus und Verlag aus. Das Versandhaus bietet im Onlineshop mehr als 10.000 sorgfältig ausgewählte und ausführlich beschriebene Produkte sowie einen mehr als 900 Seiten umfassenden Katalog mit einer Auflage von über 500.000 Exemplaren. Was der weltweite Markt nicht bietet, entwickelt ELV von der Bausatzidee bis hin zum Fertigprodukt in der Zentrale in Leer. Produziert wird anschließend im eigenen Werk gemäß der Qualitätsnorm ISO 9001:2000 sowie der Umweltmanagementnorm ISO 14001. Mit dem ELVjournal, dem auflagenstärksten Fachmagazin für Elektronik in Deutschland, verlegt das Unternehmen zudem ein unverzichtbares Wissensnachschlagewerk für Amateure und Profitechniker. Weitere Informationen: www.elv.de.

ELV Elektronik AG
Kerstin Mammen-Herzer
Maiburger Straße 29-36
26789 Leer
+49 (491) 6008 – 121
kerstin.mammen-herzer@elv.de
http://www.elv.de

Sprengel & Partner GmbH
Fabian Sprengel
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0) 26 61 91 26 0 – 0
bo@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Teilen Sie diesen Beitrag