Eine spezielle Oldtimer Versicherung bietet zahlreiche Vorteile

Die Fahrzeuge hierzulande haben ein Durchschnittsalter zwischen drei und sechs Jahren. Daneben gibt es allerdings zahlreiche Liebhaber sogenannter Youngtimer oder Oldtimer, deren Autos teilweise älter als 30 Jahre sind. Aufgrund der besonderen Eigenschaften, die solche Fahrzeuge besitzen, können die Halter ein spezielles Versicherungsangebot nutzen, nämlich die Oldtimer Versicherung.

Die Eigenschaften der Oldtimer Versicherung

Es handelt sich bei der Oldtimer Versicherung um ein spezielles Angebot im Rahmen der Autoversicherung. Diese Versicherung wird insbesondere deshalb benötigt, weil die Nutzung eines Oldtimers teilweise andere Risiken beinhaltet, als es bei „gewöhnlichen“ Fahrzeugen der Fall ist.

So besteht ein gravierender Unterschied zu Autos im durchschnittlichen Alter darin, dass Oldtimer im Laufe der Jahre an Wert zulegen, während bei gewöhnlichen Fahrzeugen ein Wertverlust eintritt. Diese Besonderheit muss auch in der passenden Versicherung berücksichtigt werden, wie es bei der Oldtimer Versicherung der Fall ist. Daher beinhalten spezielle Versicherungen dieser Art insbesondere die Kaskoversicherung, wobei eine Kfz-Haftpflichtversicherung natürlich ebenfalls vorhanden sein muss.

Die Oldtimer Versicherung von BELMOT® SWISS

Es gibt am Markt diverse Anbieter, die ihren Kunden eine Oldtimer Versicherung offerieren . Dazu gehört auch das aus der Schweiz stammende Unternehmen BELMOT® SWISS. Das Angebot beinhaltet sowohl eine Kfz-Haftpflicht- als auch eine Kaskoversicherung. Bei der angebotenen Haftpflichtversicherung kann der Kfz-Halter von der sehr hohen maximalen Versicherungssumme profitieren. Darüber hinaus besteht im Zuge der Kaskoversicherung die Möglichkeit, sich zwischen drei Varianten zu entscheiden. Angeboten werden eine Teilkasko-, eine Vollkasko- sowie eine sogenannte All-Risk-Versicherung.

In der Teilkaskoversicherung sind die üblichen Leistungen enthalten, zum Beispiel Versicherungsschutz bei Brand, Blitzschlag oder Diebstahl. Besonders zu erwähnen ist allerdings, dass die Teilkaskoversicherung von BELMOT® SWISS ebenfalls eine Leistungspflicht bei Vandalismus beinhaltet, was für eine Teilkaskoversicherung eher ungewöhnlich ist. Darüber hinaus profitieren die Kunden davon, dass keine Leistungskürzung bei grober Fahrlässigkeit vorgenommen wird, mit Ausnahme einer Fahrt unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. Ferner ist in der Teilkaskoversicherung eine Vorsorgeversicherung für Wertsteigerungen von bis zu 10 % inkludiert.

Alternativ zur Teilkaskoversicherung kann sich der Kunde auch für die Variante Vollkaskoversicherung entscheiden. Diese Versicherung enthält alle Leistungsmerkmale des Teilkaskoschutzes und ferner den Vorteil, dass auch solche Schäden ersetzt werden, die am eigenen Fahrzeug durch Kollisionen entstehen. Die dritte Alternative der Kaskoversicherung, die All-Risk-Versicherung, beinhaltet die Grunddeckung, die auch bei der Teilkaskoversicherung vorhanden ist. Zusätzlich sind Kollisionsschäden gemäss der Vollkaskoversicherung abgedeckt, darüber hinaus ebenso mechanische Schäden am Fahrzeug, die zum Beispiel durch fehlerhaftes Schalten oder Durchfahren eines Schlaglochs entstehen.

Die Vorteile der Oldtimer Versicherung von BELMOT® SWISS

Die von BELMOT® SWISS angebotene Oldtimer Versicherung beinhaltet für den Fahrzeughalter diverse Vorteile. Dazu gehört beispielsweise, dass die Entschädigung im Schadensfall nicht nach dem Zeitwertprinzip, sondern auf Basis des vereinbarten Versicherungswertes stattfindet. Dies ist deshalb wichtig, weil der Wert der Oldtimer in aller Regel mit fortschreitender Dauer ansteigt. Auf Wunsch des Kunden ist es sogar möglich, den ausgewiesenen Wiederherstellungswert zu versichern.

Zu den weiteren Vorteilen gehört, dass es sich um eine ganzjährige Versicherung handelt, sodass das oftmals lästige An- und Abmelden des Fahrzeuges entfällt. Es gibt weder eine Kilometerbegrenzung noch ein Bonussystem. Die Deckung gilt im gesamten europäischen Raum und erstreckt sich unter anderem auch auf Oldtimer-Rallyes und Geschicklichkeitsfahrten. Falls es zu Diebstahlsschäden im Ausland kommen sollte, kann der Versicherungsnehmer davon profitieren, dass es keinen zusätzlichen Selbstbehalt gibt. Wichtig zu erwähnen ist zudem, dass auch Schäden infolge Vandalismus versichert sind.

Die Oldtimer Versicherung ist also für alle Eigentümer eines Young- oder Oldtimers eine wichtige Versicherung. Besonders viele Vorteile enthält das Angebot von BELMOT® SWISS, weshalb es von zahlreichen Oldtimerbesitzern gerne genutzt wird. Bildquelle: 

Wer sich mit Oldtimern befasst und eine gute Versicherung sucht, findet in uns einen kompetenten Ansprechpartner. Egal ob es sich um die Versicherung eines historischen Autos, Motorrad, Schlepper, LKW, Bus oder um ein historisches Polizei-, Sanitäts- oder Feuerwehrauto handelt, wir bieten für alle Fahrzeugarten die massgeschneiderte Versicherungslösung an.

BELMOT® SWISS
Oldtimer Versicherung
Im Langacker 5
4144 Arlesheim
+41 (0) 61 706 77 77
info@belmot.ch
http://www.belmot.ch

Agentur belmedia GmbH
Philipp Ochsner
Thorenbergstr. 11
CH-6014 Luzern
+41 (0)41 370 27 27
info@belmedia.ch
http://www.agentur-belmedia.ch

Teilen Sie diesen Beitrag