City-Trips in der Adventszeit 2012

In der Adventszeit haben Städtetouren etwas Besonderes und Romantisches – denn es ist wieder die Zeit der Weihnachtsmärkte

Folgende Weihnachtsmärkte gehören zu den schönsten und größten in Deutschland:

Christkindlesmarkt in Nürnberg
Der wohl bekannteste Weihnachtsmarkt in Deutschland besteht dieses Jahr aus etwa 187 Ständen mit einer Verkaufslänge von ca. 967 Metern. Die traditionelle Eröffnung des Marktes findet dieses Jahr am 30. November mit dem Christkind Franziska Handke statt. Neben der Eröffnung des Christkindlesmarktes sind auch viele Besuche des „Christkinds“ auf dem Markt und weitere karitative Besuche zu nennen. Die 17jährige Christina Handke ist das nunmehr 22. Christkind und wird in den Jahren 2011 und 2012 den Nürnberger Christkindlesmarkt begleiten. Seit 1969 wird das Nürnberger Christkind jeweils für zwei Jahre von einer Jury gewählt – das erste Christkind war Gabriele Bergmann im Jahr 1969.
Der Weihnachtsmarkt in Nürnberg ist bis zum 24. Dezember geöffnet.

Weihnachtsmarkt in Dortmund
Der Weihnachtsmarkt in Dortmund ist vor allem bekannt für seinen Weihnachtsbaum. Er misst eine Höhe von 45 Metern und wird von etwa 48.000 Lichtern beleuchtet. Der größte Weihnachtsbaum der Republik leuchtet ab dem 22. November 2012 zum 114 Mal. In jedem Jahr wird bereits die Grundsteinlegung des Weihnachtsbaums zelebriert, die aufgrund der Größe bereits Mitte Oktober gefeiert wird. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt in Dortmund bis zum 23.12.
In Dortmund finden sich mehr als 300 Stände mit Kunsthandwerk, Weihnachtsdekoration, Spielzeug und natürlich auch Dingen für das leibliche Wohl. Am 13. Dezember ist WDR4 mit der Schlagerweihnacht, unter anderem mit Nicole, Jürgen Drews und vielen anderen Stars zu Gast.

Der Frankfurter Weihnachtsmarkt
In Frankfurt findet der Weihnachtsmarkt ab dem 23.11. statt und zieht sich vom Mainkai bis hin zum Paulsplatz. Letzter Tag ist der 23. Dezember. Mit dem üblichen Sonderstempel können die Besucher die Urlaubsgrüße formschön versenden. Der Weihnachtsmarkt in Frankfurt wurde erstmals 1393 urkundlich erwähnt. Heute zählt der Weihnachtsmarkt in Frankfurt aufgrund seiner Besucherzahl und deren Größe zu den bedeutendsten Weihnachtsmärkten Deutschlands.
Hotels für eine Übernachtung in Frankfurt am Main finden sich unter: Hotels in Frankfurt am Main

Weitere Weihnachtsmärkte in Deutschland:

Wolfenbüttel: Weihnachtsmarkt „einfach märchenhaft“ (Bild)
Los geht es am 22. November mit der offiziellen Eröffnung durch den Wolfenbütteler Bürgermeister. Die Wolfenbütteler Maskottchen „Wölfchen & Büttelchen“ dürfen dabei natürlich nicht fehlen, da diese ebenso zu dem Weihnachtsmarkt gehören wie das wunderschöne Ambiente der Fachwerkstadt. So unterstreicht die Stadt, mit noch vielen Highlights mehr, die märchenhaften Weihnachtseinkäufe.
Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt in Wolfenbüttel bis zum 23.12.2012.

Schweriner Weihnachtsmarkt (Bilder von Schwerin)
Termin: Vom 26.11. bis zum 30.12.2012 öffnet der Weihnachtsmarkt in Schwerin in diesem Jahr. Am 24. und 25.12. beibt er geschlossen!
Der Schweriner Weihnachtsmarkt findet unter dem Motto: „Der Stern im Norden“ statt.
Rund um den imposanten Backsteindom und den historischen Plätzen der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns findet das Schweriner Weihnachtsfest statt.
Die Altstadtgässchen laden zu einer weihnachtlichen Bummelmeile, auf der knapp 800.000 Besucher flanieren werden, ein.
Auf dem Markt werden auf den Besucher u.a. folgende Highlights warten:
Eislaufbahn auf dem Pfaffenteich mit Eisstockschießen-Turnier, Miniatur-Rodelbahn, Glühweinpyramide, Krippen- und Spieluhren-Ausstellung, Eislaufbahn sowie ein Riesenrad und andere Kinderkarussells.
In der Landeshauptstadt stellt man einen 18 Meter hohen und mit mehr als 10.000 Lichtern geschmückten Weihnachtsbaum auf.

Braunschweiger Weihnachtsmarkt
In historischer Kulisse auf dem Burgplatz und rund um den Dom.
Termin: 28. Nov. bis 29. Dez. 2012 (Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 10 – 21 Uhr / So. u. Feiertag 11 – 21 Uhr)
Wer 161 Stufen des Rathausturmes überwindet, kann den hell erleuchteten Braunschweiger Weihnachtsmarkt von oben erleben – ein einmalig schöner Anblick.

Die gesamte Meldung finden Sie hier: http://www.hotel-zentrale.de/news/15022

Über Hotel-Zentrale.de:
Wir koppeln Standortrelevante Informationen mit den ortsansässigen Hotels
und bieten Unterkünfte einen Eintrag in unserer stark frequentierten Hotel- und
Pensionssuche für Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Hotel-Zentrale.de bietet bereits seit über 7 Jahren kostenlos umfangreiche
Informationen rund um das Thema Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Länderinfos, Stadtinfos, Reisethemen allgemein und mehr an.

Kontakt:
Hotel-Zentrale.de
Benjamin Mett
Am Sonnenhang 5
63683 Ortenberg
++49 (0) 6046954799
info@hotel-zentrale.de
http://www.hotel-zentrale.de

Pressekontakt:
Advertising Agency Mett
Benjamin Mett
Am Sonnenhang 5
63683 Ortenberg
06046/954799
info@hotel-zentrale.de
http://www.hotel-zentrale.de

Teilen Sie diesen Beitrag