aktivoptik: 2014 Umsatzplus von 24,4 Prozent

Familienunternehmen verbucht erfolgreichstes Jahr seiner Unternehmensgeschichte

aktivoptik: 2014 Umsatzplus von 24,4 Prozent

Rolf Schneider, Gründer und Vorstand von aktivoptik Service AG (Bildquelle: @aktivoptik Service AG)

– Umsatz beläuft sich im Jubiläumsjahr 2014 auf insgesamt 48,3 Millionen Euro.
– aktivoptik wächst signifikant in bestehenden Geschäften und weitet Filialnetz erfolgreich aus; weitere Filialen und Franchisenehmer werden 2015 folgen.
– aktivoptik wird 2014 Testsieger bei Stiftung Warentest.

Bad Kreuznach, 28. April 2015. Im Jahr 2014 feierte aktivoptik nicht nur sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Das Familienunternehmen aus Bad Kreuznach konnte sich auch über eine insgesamt positive Geschäftsbilanz freuen und liegt mit seiner knapp 25-prozentigen Umsatzsteigerung deutlich über dem Branchenwachstum von durchschnittlich 3,5 Prozent (Quelle: ZVA Zentralverband der Augenoptiker). Das Wachstum in der Sparte Optik betrug 17,7 Prozent, das in der Sparte Akustik 85 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und wurde sowohl durch eine Durchschnittspreis- als auch starke Stückzahlsteigerung erreicht.

aktivoptik wurde zudem Ende letzten Jahres von Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt. Sie hatte die acht größten Augenoptikerketten sowie zwei Online-Anbieter hinsichtlich Qualität der Brillen, Beratung und Kundenorientierung unter die Lupe genommen.

„Wir hatten uns ambitionierte Ziele fürs Jubiläumsjahr gesetzt und freuen uns nun umso mehr, als dass wir diese mit der erreichten Umsatzsteigerung und der Auszeichnung durch die Stiftung Warentest übertroffen haben. Zu verdanken haben wir dies vor allem unseren Kollegen in den Filialen vor Ort, die die vielfältigen Impulse unserer Neuausrichtung motiviert und effizient umgesetzt haben. Wir blicken entsprechend optimistisch auf die Herausforderungen der kommenden Jahre „, so Christoph Hobo, Vorstand von aktivoptik.

Rolf Schneider, der aktivoptik vor 25 Jahren gegründet und unter die Top 10 der umsatzstärksten deutschen Augenoptikerfilialisten geführt hat, fügt hinzu: „Ich bin stolz, dass ausgerechnet unser Jubiläumsjahr so erfolgreich verlaufen ist. Dies hätte ich mir vor 25 Jahren nicht träumen lassen. Mein Dank gilt vor allem unseren Mitarbeitern und unserem Management-Team.“
Mehr Informationen zu aktivoptik Service AG finden Sie hier

Das mittelständische Unternehmen aktivoptik mit Hauptsitz in Bad Kreuznach zählt mit seinem deutschlandweiten Filialnetz zu den zehn größten Optiker- und Akustiker-Ketten des Landes. Seit der Eröffnung der ersten Filiale 1989 in Gensingen (Raum Bad Kreuznach) ist aktivoptik kontinuierlich gewachsen und vertreibt seit 2007 an ausgewählten Standorten auch Hörgeräte. Dank seiner Strategie, die meisten Filialen in großen SB-Warenhäusern und damit in hochfrequentierten Lagen anzusiedeln, steht aktivoptik für hohe Qualität bei Produkten und Beratung zu fairen Preisen. aktivoptik ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und wurde von verschiedenen Instituten als einer der attraktivsten Arbeitgeber des deutschen Mittelstands ausgezeichnet. Zudem wurde aktivoptik in 2015 zum Testsieger von Stiftung Warentest ausgezeichnet.

Firmenkontakt
aktivoptik Service AG
Christoph Hobo
Schwabenheimer Weg 111
55543 Bad Kreuznach
0671.79646766
0671.79646721
c.hobo@aktivoptik.de
http://www.aktivoptik.de

Pressekontakt
SP KOMM
Dr. Sandra Pichl
Ernst-Abbe-Straße 9
55124 Mainz
06131.6331172
06131.6335655
pichl@sp-komm.de
www.sp-komm.de

Teilen Sie diesen Beitrag